1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Senior Entwickler/Berater SAP, ABAP OO/Module MM/SD/CRM/WM, Spezialgebiet Stammdaten/Systemintegration

verfügbar ab
01.03.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Kommentar

Deutschland: Bevorzugt Norddeutschland

Position

Projekthistorie

03.2000 bis 03.2003    SAP R/3 Basis/MM

Support und Systemanpassungen mit dem Schwerpunkt Stammdaten/Materialstamm

  (Material, Preise, Stücklisten)

Definition, Verteilung (ALE/IDOC und Dateien), Schnittstellen, Archivierung

     Projekt ‚Neuorganisation Stammdatenverteilung‘

     (Umstellung auf dateibasiertes System mit IDOC-Erzeugung in  

     Empfängersystemen)


04.2003 bis 12.2004    SAP R/3 MM/SD

    Support und Systemanpassungen in den Bereichen Bestandsführung,

 Auftragsanlage und -abwicklung, Fakturierung

    Projekt ‚Nachricht zur Faktur‘

    (Erweiterung und Erzeugung IDOC INVOIC01)


01. bis 07.2005        SAP R/3 WM

  Projekt ‚WLAN MDE-Anbindung‘

   (Design und Entwicklung RFC-fähiger Funktionsbausteine zum

Datenaustausch mit einer Java-Applikation in verschiedenen WM- Prozessen)


07.2005 bis 03.2007    SAP CRM

     Support und Systemanpassungen

     Projekt ‚Historie und Auswertung Katalognutzung‘

(Design und Entwicklung RFC-fähiger Funktionsbausteine zum   

 Datenaustausch mit einer

 Web-Applikation sowie von Reports zur Listenerstellung)

 Projekt ‚Umstellung User-Verwaltung Web-Service‘

ab 04.2007 bis 09.2007 SAP R/3 MM

  Projekt ‚SAP R/3 Einführung Klassik GmbH‘

Abbildung der Beschaffungsprozesse der Klassik GmbH in SAP R/3 MM mit den angrenzenden Modulen FI/CO und Basis.

Konzeption und Implementierung mit Customizing, Datenübernahme (IDOC) und Systemanpassung.

(Mit einem kleinen Team bestehend aus mir als Berater und einem Projektleiter des Kunden)


ab 10.2007 bis 05.2009 SAP R/3 MM, SD, FI/CO

       Projekt ‚PRO-F-IT‘, Teilprojekt STAMM

Konsolidierung verteilter Datenbestände und Ablösung von   Altsystemen im Konzernverbund;

Aufbau eines konzernweiten Stammdaten-Hubs mit Daten aus Materialwirtschaft, Vertrieb und FI/CO;

Aufbau des Materialstamms aus Altsystemen mit der Materialbewertung und der Verteilung der Ergebnisse (ALE/IDOC);

Aufbau Debitorenstamm aus Altsystemen und Verteilung (ALE/IDOC);

Aufbau Bankenstamm über Datenprovider und Verteilung (ALE/IDOC);

Abnahme des Fachkonzepts; Spezifikation von Customizing, Reports und Schnittstellen;

Implementierung und Datenübernahme, Test und Anlaufunterstützung.

 

ab 09.2011 Entwickler SAP ABAP4/ABAP OO 

 

Projekt 'VTO-Datenbank' im Rahmen des Vorseriencenters der VW AG

am Standort Wolfsburg. Eigenverantwortliche Implementierung von Projektanforderungen im Rahmen von Systemerweiterungen zum Aufbau neuer Fahrzeuge. Integration von Stammdaten aus Fremdsystemen und Anbindung von Tools zur Bearbeitung der Ergebnisse u.a. durch Web-Services.

 

 

 

 

Branchen

Automotive

Kompetenzen

Betriebssysteme
Unix
Windows

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
In Wort und Schrift
Französisch
Mal gelernt und nicht verwendet

Datenkommunikation
EDIFACT
Internet, Intranet
Message Queuing
RFC
TCP/IP

Programmiersprachen
ABAP4
Mehrjährige Programmiererfahrung in komplexen Projekten
Eiffel
Mal gesehen
Java
Gelernt und selten verwendet

Produkte / Standards / Erfahrungen
Zertifizierungen
-SAP R/3, Modul MM, Vers. 3.1
-SAP CRM, Vers. 3.0


SAP

-SAP ABAP4/ABAP OO 
-SAP ERP, Vers. 3.1 bis ECC 6.0
-SAP CRM, Vers. 3.0
-SAP GTS, Vers. 7.2

Sonstige

-Modellierung mit UML (Magic draw, ObjectiF)
-Versionsverwaltung (Subversion)
-Microsoft Visio
-XML
-Web-Service/WSDL

 

 


Ausbildungshistorie

An folgenden Schulungen teilgenommen:

Veranstalter      Jahr         Bezeichnung
Siemens         1999    SAP R/3 mit den Modulen MM, SD, PP, ABAP4
SAP             2002    SAP CRM-Internet sales
BITS            2002    Modellierung mit UML
BITS            2002    Programmierung JAVA
Inhouse         2004    JAVA und XML
SAP             2009    EWM 110, Customizing
SAP             2009    GTS100, Global Trade Services
SAP             2009    GTS200, Global Trade Services

×
×