1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Datenbank-Entwicklung (Sybase, MS-SQL, Oracle), Entwicklung (Unix/Window, C/C++, VB/VBA, Java, XML, SQL), Prozess-Steuerung (Autosys, UC4), Investmentbanking, Risiko-Mgmt(CPTY-, Issuer-Risk)3

verfügbar ab
17.04.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Deutschland: bevorzugt Raum: D6, D7, D8

Position

Kommentar
Senior Consultant mit stark ausgeprägter Kundenorientierung.

Projekte

04/2016 - Heute

2 Jahre

Systemanalyse und Systementwicklung, sowie 3rd Level Support im Bereich Risikomanagement

Kunde
Commerzbank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • Systemanalyse und Systementwicklung, sowie 3rd Level Support im Bereich Risikomanagement (Counterparty Risk, Issuer Risk).
  • Aufbau und Migration von ETL-Prozessen zur Datenintegration von in Murex gebuchtem FX-Geschäft in das Risikomanagement.

Projektkommunikation:  

Englisch/Deutsch

Dokumentation:                        

Englisch

Teamgröße:                 

8

04/2012 - 03/2016

4 Jahre

Systemanalyse und Systementwicklung, sowie 3rd Level Support im Bereich Risikomanagement

Kunde
Commerzbank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • Systemanalyse und Systementwicklung, sowie 3rd Level Support im Bereich Risikomanagement (Counterparty Risk, Issuer Risk).
  • Interface-Anpassungen, Erweiterung der Anbindung diverser Frontoffice-Systemen (Frontarena, Fortune, Kondor, MUREX, SUMMIT).
  • Erweiterung und Anpassung eines SAX-Parsers.
  • Umstellung und Anpassung von UC4-Jobs und Job-Plänen an geänderte Anforderungen.

Projektkommunikation:

Englisch/Deutsch

Dokumentation:                        

Englisch

Teamgröße:                 

6

Kenntnisse

Redhat Linux

Solaris

Java

Sybase ASE 15.7

Transact SQL

UC4-V.8 Job-Scheduling

Microsoft Team-Foundation-Server.

01/2010 - 03/2012

2 Jahre 3 Monate

Systemanalyse und Systementwicklung, sowie 2nd Level Support im Bereich Risikomanagement

Kunde
Commerzbank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • Systemanalyse und Systementwicklung, sowie 2nd Level Support im Bereich Risikomanagement (Counterparty Risk, Issuer Risk.
  • Analyse, Konzeption und Umsetzung der Anbindung von Wallstreet, KONDOR, EUROHYPO Frontoffice Daten.
  • Integration von Geldmarktgeschäft, FX-Geschäft, sowie Issuer Risk bezogenem Geschäft in das Risikomanagement.

Projektkommunikation:

Englisch/Deutsch

Dokumentation:                        

Englisch

Teamgröße:                 

20

Kenntnisse

Redhat Linux

Sybase ASE 12.5

Transact SQL

UC4 Job-Scheduling

Microsoft Team-Foundation-Server.

06/2009 - 12/2010

1 Jahr 7 Monate

Systemanalyse, Konzeption und Entwicklung, sowie 2nd Level Support im Bereich Risikomanagement

Kunde
Commerzbank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte
  • Systemanalyse, Konzeption und Entwicklung, sowie 2nd Level Support im Bereich Risikomanagement (Counterparty Risk, Issuer Risk) Integration von Aktien und Aktienderivaten ins Risikomanagement.
  • Anbindung von MUREX Commodities Frontoffice sowie Integration von exotischen Produkten mit Schnittstellen zu AVID/DIVA.

Projektkommunikation:

Englisch/Deutsch

Dokumentation:

Englisch

Teamgröße:

20

Kenntnisse

Redhat Linux

Sybase ASE 12.5

Transact SQL

Autosys Jobsteuerung

Korn-Shell Scripts

Java

Openadaptor

JBoss.

07/2006 - 05/2009

2 Jahre 11 Monate

Weiterentwicklung, Maintenance und 2nd Level-Support einer Staging-Datenbank

Kunde
Frankfurter Investmentbank (Dresdner Kleinwort).
Projektinhalte
  • Weiterentwicklung, Maintenance und 2nd Level-Support einer Staging-Datenbank zur Verarbeitung von weltweit angelieferten Dealdaten aus diversen Front- und Backoffice Systemen (Calypso, MUREX, Kondor, etc.)

Projektkommunikation:

Englisch/Deutsch

Dokumentation:

Englisch

Teamgröße:

7

Kenntnisse

Redhat LINUX

Windows XP

Sybase ASE 12.5. Transact SQL

Autosys Jobsteuerung

Korn-Shell Scripts

Java

Openadaptor

JBoss

12/2002 - 06/2006

3 Jahre 7 Monate

OO-Analyse und -Design und –Programmierung, Weiterentwicklung und Wartung eines Programmsystems

Projektinhalte
  • OO-Analyse und -Design und –Programmierung
  • Weiterentwicklung und Wartung eines Programmsystems zum Import/Export von Produkt-Daten in eine Oracle 9.i Datenbank.
  • XML-Parsing, Doxygen, Regressionstest mit Ant, C++ Software-Development, C++ Code-Reviews, Refactoring der OO-Architektur bei Delmia GmbH, Tochter von Dassault Systèmes.

Projektkommunikation:

Deutsch.

Dokumentation:

Englisch

Teamgröße:

40

Bereich:

Digital Manufacturing

Kenntnisse

VC++ 6.0/7.0 .Net

C++ Standard-Template Lib.

Oracle 9.i

PL/SQL

SAX-Parser

Xerces

XML/XSLT

DHTML

CATIA V5

ENOVIA/LCA

CM-Synergy 6.3

Windows 2K/XP

10/2001 - 10/2002

1 Jahr 1 Monat

diverse projekte

Kunde
LBBW
Einsatzort
Stuttgart
Projektinhalte
  • Konzeption, Realisierung, Dokumentation und Wartung einer Anwendung für die  frontoffice-unabhängige Durchführung von Predeal-Checks, What-Ifs und Reservations mit Anbindung an die Risk-Management Software GM/RV von MISYS (ehemals MKI),

Projekte:

  • Entwicklung eines Batchjobs zur zeitgesteuerten Reporterstellung aus GM/RV. 
  • Entwicklung und Troubleshooting der an das Risk-Managementsystem GM/RV  angebundenen SAS-Berichte (ILDB). 
  • QS-Koordination von Business- und End-to-end Tests.
Kenntnisse

Perl

Terminalserver

Sybase 12

MS-Access 2000

VB-Script

SUN Solaris 8 (UNIX)

Windows NT 4.0

SAS V8

SAS Enterprise-Reporter.

11/2000 - 09/2001

11 Monate

Konzeption, Realisation und Dokumentation eines Verfahrens zur Remote-Installation, -Backup und -Restore einer Tivoli-Schulungsinfrastruktur

Kunde
Commerzbank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte

Projektkommunikation:

Deutsch

Dokumentation:

Englisch

Teamgröße:

2

05/2000 - 10/2000

6 Monate

Technische Qualitätssicherung einer Tivoli-Pilotbetrieb-Lösung

Kunde
Commerzbank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte

Tivoli-Produkte:

  • TME 10 Framework 3.6
  • TME 10 TEC 3.6
  • Tivoli TME 10 Dist. Monitoring 3.6
  • TME 10 Inventory 3.6
  • Tivoli Service Desk 6.0

Projektkommunikation:

Deutsch

Dokumentation:

Englisch

Teamgröße:

2

Kenntnisse

RS6000

Windows NT 4.0

ORACLE 7.3

Sybase 11.9

Projekthistorie

 

1998-01/2000: Konzeption und Realisation einer Rollout-Anwendung zur automatischen  Installation von 1200 NT4-Servern und 20.000 Workstations)

 

Kunde:                          Commerzbank

Einsatzort:                     Frankfurt

Projektteam:                 4 MA

 

Aufgaben:

  • Konzeption und Realisation von Administrations-Tools in Three-Tier-Architektur mit Web-Frontend.
  • Administration der zentralen SQL-Server.
  • DB-Design, Performance-Tuning.
  • Entwicklung von Stored Procedures, Trigger, Views.
  • Dokumentation der Lösung durch Erstellung von Betriebskonzepten.

 

Systemumgebung:

Windows NT 4.0, SQL-Server 6.5, ASP-Seiten, VB-Komponenten, VC++ 6.0, TRANSACT SQL, DHTML, Java-Script, VB-Script, MTS, IIS 4.0


1997-1999: diverse Projekte

 

Web-Server Remote-Administration, Betreuung von Kundenprojekten

 

Kunde:                          Internet-Startup-Unternehmen

 

Systemumgebung:

Windows NT 4.0, WebSite Pro Server, HTML, Java 

 

Projektleitung bei Konzeption und Realisierung eines Vertriebs-  informationssystems mit Anbindung an AS/400

 

Kunde:                          mittelständiges Handelsunternehmen

 

Systemumgebung:

MS-Access 2.0, OS/400, Novell 3.11

  

Realisierung eines Warenwirtschaftssystems

 

Kunde:                          mittelständiges Handelsunternehmen

 

Systemumgebung:

Visual BASIC 5.0, TRANSACT SQL und MS-SQL-Server 6.5


1995-1998: Konzeption und Realisierung mehrerer C/S-Projekte zur Erfassung und  Verwaltung unternehmensweiter Daten

 

Kunde:                          Telekommunikationsunternehmen

Projektteam:                 5 Mitarbeitern

 

Systemumgebung:

C++, Visual BASIC, MS-Access, TRANSACT SQL, MS-SQL-Server 6.5,  Windows NT 4.0, OS/400, /88, AIX


1995-1998: Netzwerkadministration

 

Rolle:                            Stellvertr. Netzwerk-Administrator unter Windows NT

Kunde:                          Telekommunikationsunternehmen (WAN mit 4 Domänen und ~150 User)


1993/1994: diverse Projekte

 

Rolle:                            Projektleitung

Projektleitung bei der Entwicklung einer Finanzbuchhaltung (Zusatzmodul zu einem DirektmarketingSystem)

Kunde:                          mittelständisches Softwarehaus

 

Systemumgebung:

COBOL /85 unter OS/400

 

Projektleitung bei der Entwicklung eines Systems zur Batch-Erfassung von Aufträgen

Kunde:                          Versandhandel

 

Systemumgebung:

Clipper, C unter MSDOS mit Schnittstelle zu AS/400

 

Projektleitung bei der Wartung eines Direktmarketingsystems.

 

Projektteam:                 5 Mitarbeiter

 

Systemumgebung:

COBOL unter OS/400 im Native- und /36-Mode


1992: Weiterentwicklung, Projektleitung

 

Aufgaben:

  • Weiterentwicklung eines Außendienstinformationssystems. (CLIPPER 5.0)
  • Weiterentwicklung eines Standardpakets zur Auftragsbearbeitung. (CLIPPER 5.0)
  • Projektleitung bei Konzeption und Realisierung eines Systems für die Konvertierung von ASCII- und XBASE-Dateien in das Kodak-Mail-Format (CLIPPER 5.0)

1991:
----

Realisierung eines Systems zur Verwaltung und Kalkulation von Lebensversicherungen für Aachener u. Münchener Lebensversicherung.

Systemumgebung:      Microsoft C 6.0 mit Database- und Communication-Manager unter OS/2 V.1.3 und IBM C 370 mit DB2 unter MVS/TSO



1990:
----
Projektleitung bei Konzeption und Realisierung eines Systems zur Auswertung
von Fragebögen (Customer Satisfaction Survey) bei IBM Deutschland.
Systemumgebung: AS, SQL/DS, VM/CMS, IBM-Mainframe

Projektleitung bei Konzeption und Realisierung eines Adress- und
Vertriebsinformationssystems bei einem Softwarehaus
Systemumgebung: CLIPPER´87

Konzeption und Realisierung eines System zur Stammdatenverwaltung bei einer
Stadtverwaltung
Systemumgebung: CSP/SQL-DS unter VM/CMS, IBM-9370 Midrange-Rechner


1989:
----
Konzeption und Realisierung eines Systems für das automatische Tuning von
APL-Anwendungen bei Allianz Leben.
Systemumgebung: APL2, MVS/TSO

Umstellung einer komplexen APL-Anwendung zur Verwaltung von
Gruppenversicherungen auf einen neuen Gewinnermittlungstarif bei Allianz Leben.
Systemumgebung: APL2, MVS/TSO, IBM-Mainframe

APL-technische Konzeption und Realisierung des Projekts
"Hausversorgung für BURDA-Versicherungen" bei Allianz Leben.
Systemumgebung: APL2, MVS/TSO, IBM-Mainframe

1988 - 1989:
-----------
Teilkonzeption und Realisierung eines Systems zur Verwaltung von
Rückdeckungsversicherungen bei Allianz Leben: APL2, MVS/TSO, IBM-Mainframe

Referenzen

Projekt Rollout von WinNT,SQL-Server Backend Entwicklung, MTS-Components m. VB, 10/98-01/00
Referenz durch Projektmitarbeiter einer Frankfurter Bank vom 23.08.01

"Der engagierte Einsatz des Consultant, seine Erfahrung und Kreativität als Entwickler, seine systemübergreifenden Kenntnisse und nicht zuletzt seine Fähigkeit das Team zu motivieren und die weniger erfahrenen Entwickler anzuleiten, ermöglichten den termingerechten und reibungslosen Abschluss des Projekts."

Projekt Verfahren zur Remote-Installation einer Tivoli-Schulungsinfrastruktur
Referenz durch Projektmitarbeiter einer Frankfurter Bank vom 23.08.01

"Auf die positiven Erfahrungen aus den vorausgegangenen Projekten mit dem Consultant kann ich mich jederzeit verlassen. Ich bin froh, ihn für ein weiteres Projekt gewonnen zu haben."

Projekt Tech. QS einer Tivoli Pilotbetrieb-Lösung, 05/00 - 10/00
Referenz durch Projektmitarbeiter einer Frankfurter Bank vom 23.08.01

"Die Zuverlässigkeit und Belastbarkeit von dem Consultant gerade in kritischen Situationen ist ein Garant für unsere gute Zusammenarbeit. Mit Beharrlichkeit und Ausdauer erschließt er neue Lösungswege."

Branchen

Industrie
Handel
Banken
Versicherungen
Telekommunikation
Internet-StartUps
Softwareentwicklung
IT-Dienstleistung

Kompetenzen

Programmiersprachen
Apl
Gut
Basic
Sehr gut
C
Sehr gut (3 Jahre)
C#
Gut
C++
Sehr gut (9 Jahre)
CL/400
Befriedigende Kenntnisse
Clipper
Sehr gut
Cobol
Gut (3 Jahre)
CSP
Erweiterte Grundkenntnisse
Java
Gut (5 Jahre)
JavaScript
Gut (2 Jahre)
JCL
Befriedigende Kenntnisse
Makrosprachen
VBA: Sehr Gut
Pascal
Befriedigende Kenntnisse
Perl
Gut (2 Jahre)
PL/1
Erweiterte Grundkenntnisse
PL/SQL
Gut (3 Jahre) Transact-SQL (9 Jahre)
Python
Gut
Rexx
Erweiterte Grundkenntnisse
SAS
Erweiterte Grundkenntnisse
Scriptsprachen
Sehr gut (VB-Script 3 Jahre)
Shell
Sehr gut (ksh/bash 6 Jahre)
Smalltalk
Erweiterte Grundkenntnisse
TeX, LaTeX
Erweiterte Grundkenntnisse

Erfahrungsschwerpunkt sind seit 1990 C/C++, Visual Basic, Java, Shellscripting, Python, TRANSACT SQL, PL/SQL


Betriebssysteme
/36, /38
Erweiterte Grundkenntnisse
MS-DOS
Sehr gut
MVS, OS/390
Befriedigende Kenntnisse
OS/2
Erweiterte Grundkenntnisse
OS/400
Gut
SUN OS, Solaris
Gut
Unix
Sehr gut
VM
VM/CMS: Erweiterte Grundkenntnisse
Windows
Sehr Gut

Datenbanken
Access
Sehr gut (6 Jahre)
DAO
Sehr gut (5 Jahre)
DB/400
Gut (6.5 Jahre)
DB2
Befriedigende Kenntnisse (2 Jahre)
MS SQL Server
Sehr gut (5 Jahre)
ODBC
Gut
Oracle
Gut (4.5 Jahre)
SAS
Erweiterte Grundkenntnisse
SQL
Sehr gut (15 Jahre)
Sybase
Sehr gut (8 Jahre)
VSAM
Befriedigende Kenntnisse
xBase
Sehr gut (6 Jahre)

Erfahrungsschwerpunkt ist MS-SQL-Server, Sybase und Oracle. Erfahrung seit 1995 in DB-Entwicklung und -Administration. Sehr gute Kenntnisse in DB-Design, DB-Tuning und Entwicklung mit TRANSACT SQL.


Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
fließend in Wort und Schrift
Französisch
Gut in Wort und Schrift

Hardware
AS/400
IBM Großrechner
IBM RS6000
PC
SUN

Datenkommunikation
NetBeui
Erweiterte Grundkenntnisse
NetBios
Erweiterte Grundkenntnisse
Novell
Erweiterte Grundkenntnisse
RPC
Erweiterte Grundkenntnisse
SMTP
Gut
TCP/IP
Sehr gut
Windows Netzwerk
Sehr gut
Winsock
Sehr gut

Produkte / Standards / Erfahrungen

Erfahrungen:

  • Objektorientierte Analyse/Programmierung/Design (OOA, OOP, OOD)
  • Design-Patterns
  • DB Design, DB Tuning
  • Datenmodellierung, sehr gute SQL-Kenntisse
  • Datenbankadministration
  • QS-Koordination
  • Ereignisgesteuerte Programmierung
  • Client/Server Anwendungen
  • Verteilte Anwendungen (n-Tier Architekturen)
  • Komponenten-Design
  • Systemprogrammierung
  • System-Management:
  • Tivoli TME 10: Framework 3.6, TEC 3.6, Distributed Monitoring, Inventory,
  • sowie Tivoli Service Desk 6.0
  • Microsoft SMS

 

Risk-Management mit:

  • GM/RV
  • LIMEX

 

SAS V8:

  • SAS Enterprise-Reporter
  • SAS Base
  • SVN Subversion

 

Prozess-Steuerung mit:

  • Autosys
  • UC4

 

Ticketing:

  • Remedy
  • CollabNet TeamForge

 

MS-Office Produktpalette

  • Team-Foundation-Server
  • Sharepoint-Server
  • Windows XP, Windows-Server

 

Von Microsoft zertifiziert in den Sprachen:

  • MS-Visual C++ 5.0
  • MS-Visual BASIC 5.0/6.0
  • MS-Access 2.0

Design / Entwicklung / Konstruktion
CATIA

Ausbildungshistorie

  • Dipl. Chemiker
  • Datenverarbeitungskaufmann (IHK)
  • Microsoft Certified Solution Developer (MCSD)
  • Microsoft Certified Systems Engineer (MCSE)
  • Microsoft Certified Database Administrator (MCDBA)
  • Microsoft Certified Trainer (MCT)
×
×