Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

AWS, Azure, RedHat Cloudforms, Openshift, Openstack, Docker, Cubernetes, VMware, Microsoft, Cisco, Storage, Matrix42, SCCM, Nagios

verfügbar ab
01.02.2021
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D2

D4

D6

D8

Österreich

Städte
Alle
200 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

System Engineer, System Architect, IT Manager

Bundesweit / Europaweit

Projekte

01/2019 - Heute

2 Jahre

Durchführung von Projekten im gesamten Daten- und Übertragungsnetz

Rolle
IT Consulting / Freiberufler
Kunde
IBM - Value Transformation Services - Unicredit Bank
Projektinhalte
  • Zu meinen Hauptaufgaben gehören die Durchführung von Projekten im gesamten Daten- und Übertragungsnetz unter Berücksichtigung von Kosten, Terminen, Arbeitssicherheit und IT-Sicherheitsbelangen.
  • Koordination der externen Dienstleister wie (TPN, NCR)
  • Planung, Ausbau und die Qualitätssicherung der vorhandenen Netzwerkarchitekturen im Cisco Nexus (3200 – 7000) Umfeld.
  • Überwachung, Administration und Bereitstellung von WAN- / LAN- Verbindungen im Bereich Ethernet, LAN, WAN und WLAN
  • Analyse und Beseitigung von Fehlern und Störungen via HP Service Manager, ERAMON, FNT Command, IPAM, Netbrain 7.2, VTM, und UNIFIED DESKTOP Tools.

08/2018 - Heute

2 Jahre 5 Monate

Konzeption und Design der kompletten IT-Infrastruktur

Rolle
IT Consultant
Projektinhalte
  • Konzeption und Design der kompletten IT-Infrastruktur ( VMware 6.0 – 6.5 und Microsoft 2008 R2 – 2016 R2) LTSB, CB, CBB Umfeld.
  • Aufbau der Hybrid - Cloud Plattform und Services (IaaS / PaaS / SaaS) auf Basis von VCE VxBlock 350 Hyper-Converged Systemen.
  • Installation und Configuration von VMware, Cisco, EMC (VCE Vision, IsilonIQ, Data Domain Management Center, und Nagios XI Monitoring Tools).
  • Einführung von Service Now Management Prozessen und Tools.
  • Einführung von Scrum und Kanban Methoden (Agile Organisation und Kulturen)
  • Definition und Überwachung von (SLAs) und entsprechenden Messkriterien sowie das Erstellen von Service Performance Reports.
  • Fachliche Steuerung der Service Provider Weltweit.
  • Erkennen von Verbesserungspotenzialen und initiieren der Optimierungsmaßnahmen der Plattform Services.

08/2018 - 12/2018

5 Monate

Servicebezogener Steuerung und Koordination der internen und externen Dienstleister

Rolle
IT Projektleiter / Manager (Freiberufler)
Kunde
KITS Deutschland GmbH
Projektinhalte
  • Servicebezogener Steuerung und Koordination der internen und externen Dienstleister (Unisys, Colt, und Open System)
  • Projektleitung und technische Umsetzung von Cloud Hybridlösungen und Infrastrukturprojekten (Serverlandschaft, TK-Anlage, Produktions- und Vertriebscontrolling...)
  • Verantwortung für die Bereitstellung sicherer und stabiler IT-Infrastruktur-Systeme
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen und technischen Konzepten
  • Erstellung und Pflege von Technischer Dokumentation, Arbeits- und Verfahrensanweisungen
  • Konzeption und Implementierung von Systemrichtlinien, Datenschutz- und Delivery-Einheiten 
  • Verantwortlich für die Einhaltung der vertraglich vereinbarten Leistungsversprechen gem. SLAs
  • Definition, Abstimmung und Optimierung von ITIL-Prozessen
  • Eskalationsmanagement für die zu verantwortenden Services

04/2018 - 07/2018

4 Monate

Erstellen von Kundenspezifischen Angeboten

Rolle
IT Consultant
Projektinhalte
  • Erstellen von Kundenspezifischen Angeboten
  • Unterstützung im Angebotsprozess
  • Beratung von AWS Cloud- und Hybridlösungen im IaaS Bereich Compute, Network, Storage, und Backup
  • Vernetzung, VPN, Automation, Traffic Manager
  • Analyse und Monitoring der Cloud-Lösungen
  • Identity Management
  • Beratung von Microsoft Mobility-Lösungen (EM/S Suite)
  • Technisches Consulting für interne und externe Kunden
  • Weitergabe an Service Delivery
  • Windows Server ab 2012 R2 inkl. Clustering
  • Office 365 (vor allem hinsichtlich AAD)
  • Active Directory, Azure Active Directory, AD Connect
  • Unterstützung im Betrieb der Linux Systemumgebung (Systemauf- und abbauten, Patch und Konfigurationsmanagement sowie Unterstützung bei der Fehleranalyse)
  • Unterstützung von Technologieprojekten innerhalb des Rechenzentrums (Migration von Systemen von SLES11 auf SLES12)
  • Unterstützung von regionalen Projekten im Rahmen eines Infrastruktur-Template-Rollouts
  • Einführung von Nagios XI Monitoring, Network Analyzer, Nagios Logserver.

11/2017 - 03/2018

5 Monate

Aufbau, Installation und Konfiguration

Rolle
IT Consultant
Kunde
BWI IT GmbH
Projektinhalte
  • Konzept und Designentwurf der Red Hat Cloudforms Version 4 Umgebung
  • Aufbau, Installation und Konfiguration der Red Hat CloudForms Plattform
  • Versorgung und Verwaltung von VMs
  • Erstellung von Berichten und Cloud-Informationen aus CloudForms Analysen
  • Konfiguration von Red Hat CloudForms Alarmen
  • Automatisierung von Aufgaben mit CloudForms
  • Verwaltung von Servicekatalogen
  • Verwendung von Ansible by Red Hat mit CloudForms zur Automatisierung der Systemkonfiguration
  • Als Platform-as-a-Service Lösung von Red Hat bietet OpenShift Enterprise mittels Container-Technologien vordefinierte Bereitstellungsumgebungen für Anwendungen aller Art, auf diese Weise entsteht eine Umgebung, die DevOps-Prinzipien wie schnellere Markteinführung und Continuous Delivery unterstützt.
  • Installation, Konfiguration und Verwaltung von OpenShift Enterprise Instanzen (Masters, Nodes, ssh keys, Inventory File, Ansible Playbooks)
  • Testen der Instanzen durch die Bereitstellung einer realen Anwendung und die Verwaltung von Projekten / Anwendungen.
  • Konzept der VMware vRealize Suite Cloud Management Plattform
  • Aufbau, Installation und Konfiguration der Applikationen wie (vRealize Suite LifeCycle Manager, vRealize Automation, vRealize Orchestrator, vRealize Business for Cloud,
  • vRealize Operation Manager, vRealize Log Insight, vRealize Infrastructure Navigator
  • VMware NSX Manager Applikation für die (Verwaltung, Kontrolle und Data-Plane-Komponenten, Logical Switch Networks, NSX Router zur Optimierung von East-West Data Center Traffic Flows, NSX Virtual Private Networks, Logical Load Balancing, NSX Edge Firewall und Firewall Policy Rules, NSX Service Composer Security Groups und Policies)
  • Einführung von Nagios XI Monitoring
  • Aufbau, Installation und Konfiguration der Nagios XI Monitoring für die komplette Infrastruktur (Virtual, Physical und Cloud) Umgebung.

08/2017 - 10/2017

3 Monate

Verteilung von verschiedenen Anwendungen

Rolle
Senior IT Consultant
Kunde
IBM Deutschland GmbH
Projektinhalte
  • Designentwurf der Windows Client Server Architekturen 2012 R2 Umgebungen.
  • Konzeption Windows Home, Professional, Enterprise (LTSB, CB, CBB).
  • Einführung der SCCM 2012 R2 mit Endpoint Protection
  • Vorstellung des SCCM-Integrated-Update-Features, und Betriebssystemverteilung
  • Verteilung von verschiedenen Anwendungen
  • PowerShell-Scripting in Tasksequenzen
  • Arbeiten mit Variablen in Tasksequenzen
  • Verwenden des USMT
  • Integrieren von SCCM-Updates in die Tasksequenz
  • Verwendung von SCCM-Tools
  • Troubleshooting von Application Deployment und Tasksequenzen
  • Integration des Patchmanagements/Entwickeln einer Updatestruktur
  • Einführung System Center Update Publisher (SCUP)
  • Erstellen von Treiberpaketen und Integration in Bootimages und Tasksequenzen
  • Deployment von Windows 10

01/2017 - 07/2017

7 Monate

Installation, Konfiguration und Verwaltung

Rolle
Senior IT Consultant
Kunde
Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG
Projektinhalte
  • Konzeption und Design für die IT-Infrastrukturen im Bereich Client-Server-Architektur
  • Aufbau der Red Hat Cloudforms Version 4.5 Plattform.
  • Als Platform-as-a-Service Lösung von Red Hat bietet OpenShift Enterprise mittels Container-Technologien vordefinierte Bereitstellungsumgebungen für Anwendungen aller Art, auf diese Weise entsteht eine Umgebung, die DevOps-Prinzipien wie schnellere Markteinführung und Continuous Delivery unterstützt.
  • Installation, Konfiguration und Verwaltung von OpenShift Enterprise Instanzen (Masters, Nodes, ssh keys, Inventory File, Ansible Playbooks)
  • Testen der Instanzen durch die Bereitstellung einer realen Anwendung und die Verwaltung von Projekten/ Anwendungen.
  • Container-Konzepte Konfiguration von Ressourcen per Befehlszeilenschnittstelle
  • Erstellung eines Pods Einrichtung von Services für einen Pod
  • Erstellung von Routen Download und Konfiguration von Images Rollback und Aktivierung von Bereitstellungen
  • Erstellung benutzerdefinierter S2I-ImagesAusführliche Zusammenfassung
  • Anpassung von OpenShift Enterprise verwendeten Ressourcen und Prozesse
  • Aufbauen einer Cloud-Strategie auf Basis von AWS empfohlenen Prinzipien und Methoden
  • Primärer Ansprechpartner für Cloud Architekturen.
  • Entwicklung von anforderungsgerechten IT Architekturen für die Nutzung in den präferierten Cloud Infrastrukturen, insbesondere Microsoft Azure und Amazon Web Services.
  • Prüfung und Bewertung neuer Cloud-Produkte hinsichtlich Qualität und Kompatibilität.
  • Aktive Beratung bei der Umsetzung von bestehenden und neuen Anwendungen für den Einsatz in der Cloud.
  • Analyse und Projektleitung von fachlichen und technischen Anforderungen im Cloud Umfeld.
  • Technische Begleitung von anspruchsvollen Cloud-Projekten in Bereichen wie Web-Portale, Big Data Analytics, IoT und Machine Learning.
  • Vorort Support und Unterstützung der agilen Kollegen bei der Migration von Systemen und Applikationen in das AWS Cloud Plattform Je nach Haupttypen
  • (Infrastructure as a Service IaaS, Plattform as a Service PaaS, Software as a Service (SaaS).
  • Einführung von Nagios XI Monitoring, Network Analyzer, Nagios Logserver.
  • Einführung von Service Now Change Management System.
  • Erstellung von Designs für Backups und Restore.
  • Sehr gute Erfahrungen im Virtualisierungstechnologie und Cloudstrukturen
  • (VMware, Linux, Unix, Microsoft Windows Systemen).
  • Sehr gute Kenntnisse im Netzwerk Umfeld (Cisco Nexus, F5, Juniper, Checkpoint).
  • Gute Kenntnisse im Security (CA, PKI, Identity Mgmt).
  • Sehr gute Erfahrungen im Speichersysteme wie (NetApp, HP 3PAR, NAS, SAN, Fibrechannel).
  • Sehr gute Erfahrungen im Bereich ISO 9001- 9002, sowie 27001 Normen, ITIL Fondation v2, und agile Methoden nach Scrum, Kanban und UML Verfahren.
  • Deutsch und English fließend

10/2014 - 12/2016

2 Jahre 3 Monate

Beratung des Kunden bei der Planung

Rolle
IT Consultant
Kunde
IBM - Value Transformation Services - Unicredit Bank
Projektinhalte
  • Beratung des Kunden bei der Planung
  • Konzeptionierung und Umsetzung von Cloud-Lösungen auf Basis von Microsoft Azure, Amazon Web Services
  • Entwicklung von Cloud-Applikationen und Migration in die Cloud
  • Erstellen von Architekturen innerhalb von Microsoft-Azure-Umgebungen, AWS und anderen Cloud Anbietern und Integration in alle Netzwerke und Datenverarbeitungen
  • Weiterentwicklung und Standardisierung der Server Virtualisierungslösungen und Public Cloud
  • Unterstützung bei der „SCCM 2012“-Einführung und -Konfiguration
  • Planen der relevanten „SCCM 2012“-Funktionen wie z.B. Softwareverteilung,
  • Betriebssysteminstallation und der Windows Update Funktion
  • Entwurf und Diskussion eines Grobkonzepts zum SCCM 2012
  • Aufbau und Konfigurationsempfehlungen
  • Beleuchtung der Migrationsstrategie von SCCM 2007
  • Analyse der Ausgangssituation und Aufnahme der Anforderungen
  • Dokumentation der Ist-Analyse
  • Erarbeiten der „SCCM 2012“-Strukturvarianten
  • Bewertung der Varianten
  • Ausarbeiten eines Grobkonzepts
  • Diskussion und abschließende Empfehlung
  • Installation und Inbetriebnahme von Microsoft, Unix, Linux und Centos Betriebssystemen
  • Konzeption und Migration der bestehende IT Landschaft in VMware 5.0 – 6.0
  • Optimierung der virtuellen Infrastruktur (VMware)
  • Backup Konzept und Automatisierung der VMware Infrastruktur mit Site Recovery Manager, VMware Disaster Recovery sowie TSM4VE und Netbackup
  • Überwachung und Monitoring aller Resourcen Performance und Latency mit vCOPS (CPU RAM Storage Network Operation System Application Databases)
  • Konzeption und Migration der VDI und DWP 5.0 – 6.0 Umgebungen (Germany Austria und Italy)
  • Third Level Support Europa Weit
  • Ticket System Remedy und HPSM

01/2013 - 09/2014

1 Jahr 9 Monate

Erstellung einer Organisationsplanung

Rolle
IT Consultant
Kunde
Nobiskrug GmbH
Projektinhalte
  • Erstellung einer Organisationsplanung zur Umstellung von Lotus Notes auf Outlook
  • Migration von Lotus Notes 8.0., 7.0, 6.5 und 6.0
  • Übernahme von Mail, Kontakten, Terminen, Anhängen etc.
  • Selektive Übernahme gewünschter Merkmale
  • Unterstützung von Microsoft Office 2003 - 2010
  • Suchfunktion für NSF Dateien
  • Sehr gute Erfahrung in der Softwarepaketierung von Matrix42 Empirum Version 14.0 – 14.2 und Workplace Management V15.
  • Installation und Konfiguration von DHCP, DNS, WINS sowie Aktive Directory unter Windows 2003 – 2012 R2 Servern
  • Installation und Konfiguration von SQL und Oracle Datenbanken
  • Integration von komplexen Systemkomponenten in kundenspezifische IT-Infrastrukturen in VMware 4.1 - 5.1
  • Backup Konzept und Automatisierung der VMware Infrastruktur mit Site Recovery Manager, und VMware Disaster Recovery
  • Aufbau, Betrieb und Wartung der Netapp SAN, HP NAS)
  • Planung, Installation und Inbetriebnahme von Unix, Linux und Centos Betriebssystemen
  • Installation und Konfiguration von Cisco (Catalyst 2960, Catalyst 2960-S, Catalyst 2960-X, Catalyst 3560, Catalyst 3750, Catalyst 65xx)
  • Installation und Konfiguration von Cisco (Cisco 18XX, Cisco 19xx, Cisco 39xx) OSPF, BGP, EIGRP, IPsec, VPN
  • Installation und Konfiguration von Cisco WLAN (WLC 5508, AIR-AP1230, AIR-AP1242, AIR-AP1262, AIR-AP26xx), AP und controller
  • Installation und Inbetriebnahme Cisco ASA 5505, und 5510 Firewall
  • Überwachung, Betreuung von Nagios, CiscoWorks und Datenbanken
  • Installation und Konfiguration von Sophos Endpoint Security and Control, Version 10.0

06/2012 - 12/2012

7 Monate

Installation und Konfiguration

Rolle
IT Consultant
Kunde
Matrix System AG
Projektinhalte
  • Installation und Konfiguration von Windows 2003 – 2012 R2 Server
  • Konzeption und Migration der bestehende IT Landschaft in VMware 5.1
  • Optimierung der virtuellen Infrastruktur (VMware)
  • Backup Konzept und Automatisierung der VMware Infrastruktur mit Site Recovery Manager und VMware Disaster Recovery
  • Aufbau, Betrieb und Wartung der Netapp Metrocluster (24 Cluster - FAS6080)
  • Betrieb und Wartung von Data Fabric Manager Datenbanken
  • Wartung, Betrieb und Monitoring von SANscreen und Performance Analyzer
  • Wartung und Betrieb der Fabric-Channel Architektur (8Gbit/s)
  • Konfiguration und Wartung der Cisco Netzwerk Komponente – Switch, Router, Firewall
  • Aufbau und Betrieb von Applikationsserver (Share Point)
  • Server Aufbau, Betrieb und Updates von Windows 2003 – 2008 R2 Servern
  • Aufbau und Betrieb von Unix, Linux und Centos Betriebssystemen
  • Überwachung und Betreuung von Nagios, Cacti, CiscoWorks und Groundwork Applikationen und Datenbanken

02/2012 - 05/2012

4 Monate

Konfiguration und Wartung

Rolle
IT Consultant
Kunde
Dr. Glinz Covis GmbH
Projektinhalte
  • Aufbau eines neuen kompletten RZ Site to Site Ethernetconnect 1 Gbit/s 6000 m Standleitung mit Companyconnect Internet Anbindung 155 Mbit/s
  • Erstellung eine Nutzungskostenkalkulation
  • Konzeption – und Migration der bestehende IT Landschaft in VMware Vsphere 5.0
  • Konzept zur Optimierung der Infrastruktur
  • Optimierung der virtuellen Infrastruktur (VMware)
  • Netapp Metrocluster SAN-Anbindung weiterer Microsoft und Linux Applikationsserver
  • Aufbau der Cisco Nexus Architektur auf 10 Gbit/s
  • Konfiguration und Wartung der Cisco Netzwerk Komponente – Switch, Router, Firewall
  • Storage Erweiterung mit direktverbundenem SAS Speicher
  • Konzept zur Aufbau und Wartung eines SharePoint 2010 Enterprise Infrastructure

09/2011 - 01/2012

5 Monate

Betreuung und Wartung

Rolle
IT Consultant
Kunde
PFLEIDERER Service GmbH
Projektinhalte
  • Installation und Konfiuration von Exchange 2003 - 2010 Server
  • Konzept zur Optimierung der Infrastruktur
  • Konzeption und Migration der bestehende IT Landschaft in VMware Vsphere 4.1
  • Optimierung der virtuellen Infrastruktur (Citrix, VMware und DataCore)
  • SAN-Anbindung weiterer Microsoft und Linux Applikationsserver
  • Storage Erweiterung mit direktverbundenem SAS Speicher
  • Umbau der Fabric-Architektur von 2 Gbit/s auf 8Gbit/s
  • Storage Erweiterung mit direktverbundenem SAS Speicher
  • Regelmäßige Wartung der DataCore Server, Brocade Fabrics
  • Betreuung und Wartung SharePoint 2007 Serferfarms

01/2011 - 08/2011

8 Monate

Aufbau, und Wartung

Rolle
FIDN Network
Kunde
MAHLE International GmbH
Projektinhalte
  • Cisco Switch C2924 - C3560 Konfiguration,
  • Aufbau, und Wartung.
  • Cisco ASA 5510 Firewall Konfiguration und Aufbau
  • VPN, IPSec Konfiguration
  • Überwachung, Betreuung von Nagios, Cacti, und CiscoWorks Datenbanken

09/2010 - 12/2010

4 Monate

Unterstützung im Bereich Echtzeit Replikation und Full Failover Clustering

Rolle
IT Leiter
Kunde
Fassbender & Rausch GmbH
Projektinhalte
  • Konzeption und Migration der bestehende IT Landschaft in VMware Vsphere 4.1
  • SAN-Anbindung weiterer Microsoft und Linux Applikationsserver
  • Storage Erweiterung mit Direktverbundenem SAS Speicher
  • Unterstützung im Bereich Echtzeit Replikation und Full Failover Clustering via Double Take Software
  • Unterstützung im Bereich SAP BO und Cognos 8.2
  • Installation Konfiguration von Lotus Notes Server ver. 8.5
  • Betreuung und Wartung von SharePoint 2007 Serferfarms

07/2006 - 09/2010

4 Jahre 3 Monate

Betreuung und Wartung

Rolle
IT Consultant
Kunde
Carl Zeiss
Projektinhalte
  • 1st und 2nd Level Support
  • Cisco Router, Cisco Switch Konfiguration
  • VPN, IPSec, PKI und PPTP Konfiguration
  • Überwachung und Betreuung der ACS
  • Datenbank und Lotus Notes Datenbank
  • Anlegen der RAS Zugriff von Usern weltweit
  • Betreuung von Windows 2003 und 2007 Servern
  • Betreuung und Wartung der SharePoint Server 2003 - 2007
  • Betreuung der VPN Gateway von Nortel Networks
  • Update von Nortel Networks Applikationen

09/2006 - 06/2008

1 Jahr 10 Monate

BI Frontend

Kunde
Siemens / Daimler AG
Projektinhalte
  • Server Aufbau, Betrieb und Updates von Windows 2003 Servern
  • Cognos Server Applikationen, Installationen, Konfigurationen, und Updates von Version 7.4 - Version 8.3
  • Cognos Hotline, Support und Kunden Unterstützung bei Problemen
  • Cognos Deployment, Cubes, User, Aufbau und Betrieb auf allen Instanzen
  • DB2 UDB Datenbank Aufbau und Betrieb
  • Oracle Datenbank Aufbau und Betrieb
  • Derby Datenbank, Aufbau und Betrieb
  • ISS Server Aufbau, Betrieb
  • Apache Server Aufbau, Betrieb

09/2006 - 06/2008

1 Jahr 10 Monate

WINTEL WHSD

Kunde
Siemens / Daimler AG
Projektinhalte
  • Administration
  • Aufbau, und Betrieb aller Windows 2000 - 2003 Server, Cluster Weltweit
  • Mom Monitoring, Notification
  • Fax Monitoring
  • Legato Networker Monitoring, Backup und Restore
  • HP Systems Insight Manager, Monitoring, Updates

09/2006 - 06/2008

1 Jahr 10 Monate

2nd Level Support im SCC

Kunde
Siemens / Daimler AG
Projektinhalte
  • Das SCC ist die zentrale Schnittstelle Single Point of Contact (SPOC) zwischen EDC Kundenumfeld und EDC IT Service Management.
  • Diese Abteilung ist anerkannter und kompetenter Ansprechpartner für die EDC Business Partner sowie für alle EDC Gewerke (Offshore und Onsite) und garantiert 24 Stunden ihre Erreichbarkeit.
  • Das SCC hat die Übersicht über die aktuellen Vorfälle und geplanten Vorgänge im EDC und ist dazu auskunftsfähig.

Aufgaben:

  • zentraler Ansprechpartner der Business Partner bei Fragen oder Änderungswünschen und Koordination der Bearbeitung der Service Requests
  • Information der Business Partner über den Status eröffneter Tickets
  • Überblick über die verfügbaren Supporteinheiten und Übernahme der Aufgaben im Rahmen verschiedener Prozesse, z. B.:
  • Incident Management
  • Change Management
  • Problem Management
  • Configuration Management
  • Ticketerstellung für jede eingehende Anfrage, Prüfung der Anfrage auf Vollständigkeit, Qualität der vorliegenden Informationen und Dringlichkeit der Abarbeitung
  • Qualifizierung, Priorisierung von Tickets und die Zuweisung an die entsprechenden Teams. Durch die Einführung eines Ticketsystems wird die Erledigung der Anfragen überwacht.
  • Mögliche Eingangskanäle:
  • EDC Hotline
  • Telefon
  • Zuruf
  • Monitoring Systeme
  • Dokumentation aller Anfragen
  • Verantwortung, dass alle eingehende Anfragen der richtigen Serviceeinheit zugewiesen wird
  • Verantwortung, dass die Tickets zur Zufriedenheit des Kunden ausgeführt werden
  • Eskalation an Problem Management, wenn Impact hoch (d.h. Auswirkung auf die Geschäftsprozesse des Kunden, bzw. Entstehen eines möglichen Schadens) oder keine Beseitigung der Ursache möglich ist.

Projekthistorie

Weitere Projekte gerne auf Anfrage.

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Arabisch
Muttersprache
Deutsch
Muttersprache
Englisch
gute Kenntnisse
Italienisch
gute Kenntnisse
Türkisch
Muttersprache

Betriebssysteme
Cisco - div. Modelle
gute Kenntnisse / 10 Jahre
HP-UNIX
gute Kenntnisse / 10 Jahre
IBM OS/2
gute Kenntnisse / 2 Jahre
Linux SuSE
gute Kenntnisse / 12 Jahre
Novell Netware 5.x
gute Kenntnisse / 2 Jahre
Sun Solaris
gute Kenntnisse / 2 Jahre
Windows
2000, 2003, 2008, 2012, 2016 Server, XP
Windows NT4.0 Server
gute Kenntnisse / 4 Jahre
Windows NT4.0 Workstation
gute Kenntnisse / 4 Jahre

Produkte / Standards / Erfahrungen

Netzwerk:

  • DHCP, gute Kenntnisse / 8 Jahre
  • Client/Server Architekturen, gute Kenntnisse / 8 Jahre
  • DNS, gute Kenntnisse / 8 Jahre
  • FTP/www/HTTP, gute Kenntnisse / 6 Jahre
  • IP Voice, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • IPX/SPX, gute Kenntnisse / 12 Jahre
  • LAN, gute Kenntnisse / 15 Jahre
  • Protokoll: FTP, gute Kenntnisse / 10 Jahre
  • RAS (Remote Access Services), gute Kenntnisse / 8 Jahre
  • TCP/IP, gute Kenntnisse / 10 Jahre
  • Topologie Ethernet, gute Kenntnisse / 10 Jahre
  • Topologie Token Ring, gute Kenntnisse / 8 Jahre
  • VPN, gute Kenntnisse / 4 Jahre
  • WAN, gute Kenntnisse / 8 Jahre
  • WLAN, gute Kenntnisse / 6 Jahre

Verteilprogramme:

  • Systems Management Server (sms), gute Kenntnisse / 4 Jahre
  • Tivoli Software Distribution, gute Kenntnisse / 4 Jahre
  • Matrix 42, sehr gute Kenntnisse / 8 Jahre
  • Microsoft SCCM, sehr gute Kenntnisse / 6 Jahre

 

Applikationen Client:

  • Lotus Notes R5, R6, R6.5, gute Kenntnisse / 8 Jahre
  • Lotus Smart Suite, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • MS Project, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • MS Visio, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • PC-Anywhere, gute Kenntnisse / 4 Jahre

 

Applikationen Server:

  • HP Open View, gute Kenntnisse / 7 Jahre
  • Lotus Domino Server R5.x, R6.x, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • MS Exchange Server, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • MS Internet Information Server, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • MS Proxy Server, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • MS WINS, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • Oracle Application Server, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • Rumba, gute Kenntnisse / 2 Jahre 

Warenwirtschaftssysteme:

  • Lexware, gute Kenntnisse / 2 Jahre
  • SelectLine, gute Kenntnisse / 1 Jahre
  • SAP R/3 allgemein, gute Kenntnisse / 4 Jahre

Datenbanken
Cognos 7.4 - Version 8.3
gute Kenntnisse / 2 Jahre
DB/2 UDB
gute Kenntnisse / 2 Jahre
MS SQL
gute Kenntnisse / 8 Jahre
Oracle
gute Kenntnisse / 4 Jahre

Programmiersprachen
C
C++
HTML
Java
Jenkins
Perl
Phyton
SQL
Yaml

Ausbildungshistorie

1997 – 2000         

BA Studium (Staatlich geprüfter Informatiker)

1992 – 1996                       

Maschinenbautechnik (Uni Stuttgart)

Weiterbildungen:

2009

  • Microsoft Certified Professional, MS Windows XP Professional
  • Administration Cisco-basierender Netze mit CCNA Zertifizierung

2010                                     

VMware vSphere 4: Install, Configure, Manage

 

Zertifikate:

2010                                     

VMWare Certified Professional (VCP)

2009

  • Microsoft Certified Systems Administrator (MCSE)
  • Cisco Certified Network Associate (CCNA)