Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanagement und Solution Architecture im Bereich TIME (Telekommunikation, Internet, Medien, Entertainment)

verfügbar ab
03.08.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
50 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

04/2019 - 12/2019

9 Monate

Privates Projekt: Berufliche Auszeit

Rolle
n/a
Kunde
n/a
Einsatzort
Kanada und USA
Projektinhalte

Berufliche Auszeit mit Auslandsaufenthalt

03/2016 - 09/2018

2 Jahre 7 Monate

Co-Lead des Next Generation TV Architekturteams

Rolle
Co-Lead
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Co-Lead des Next Generation TV Architekturteams sowie des Teams von Ende-zu-Ende Experten (fachliche Führung ca. 20 Personen):

  • Planung für Linienübergang des Projektes
  • Verankerung von betrieblichen Belangen im Entwicklungsprozess (DevOps)
  • Technischer Ende-zu-Ende Experte für Jugendschutz bei Next Generation TV
  • Spezifikation von technischen Lösungsdesigns für komplexe Erweiterungen und
    Erschließung neuer Geschäftsmodelle
  • Bewertung und Priorisierung von Anforderungen, Aufwandsschätzungen
  • Verantwortung der Integrationsarchitektur in einem Multi-Lieferanten-Modell
  • Integration neuer Lieferanten mit agilen Softwareentwicklungsmethoden
  • Review und Priorisierung der Testfälle zur Qualitätssicherung
Kenntnisse

Scrum

Solution Architect

Architecture

Architekturmanagement

Englisch

Produktentwicklung

Interface Design

Architektur

Anforderungsmanagement

Interface Design

Interface Specification

Lieferantenmanagement

Produktentwicklung

ProduktManagement

Schnittstellenbeschreibung

Schnittstellendesign

SystemArchitektur

SystemArchitekt

Systemspezifikation

UML

Produkte

Enterprise Architect

MS Visio

Atlassian JIRA

HP ALM

HP Application Lifecycle Management

SVN

Microsoft Sharepoint

07/2014 - 03/2016

1 Jahr 9 Monate

Leitung des Project Management Office für das Next Generation TV Projekt

Rolle
PMO-Lead
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte
  • Leitung des PMO Teams der Teilprojekte (ca. 8 Personen)
  • Budgetplanung und Kontrolle
  • Projektplanung
  • Projektreporting
  • Organisation der Arbeitswerkzeuge und Zugriffskontrolle für das gesamte Projektteam
Kenntnisse

Projektmanagement

PMO

Englisch

Produkte

Microsoft Office

MS Project

MS Office

SVN

Microsoft Sharepoint

01/2014 - 06/2014

6 Monate

Detailspezifikation Next Generation TV

Rolle
Projektleiter
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Projektleitung der Detailspezifikationsphase für das Next Generation TV Projekt (Einführung der
Plattform des neuen Lieferanten Huawei), ca. 80 Personen:

  • Verantwortung für die fachlich-inhaltliche Spezifikation und Integrationsarchitektur
  • Verantwortung für die Abnahme der Projektlieferobjekte
  • Lieferantenmanagement
  • Projektplanung und -reporting
Kenntnisse

Lieferantenmanagement

Anforderungsmanagement

Architecture

System Spezifikation

Schnittstellendesign

Interface Design

Englisch

Projektmanagement

interface specification

Produktentwicklung

Solution Architect

System Spezifikation

UML

Produkte

MS Project

SVN

08/2011 - 12/2013

2 Jahre 5 Monate

Lieferantenauswahl Next Generation TV

Rolle
Technischer Projektleiter
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Technische Projektleitung für einen formalen RfP zur Auswahl eines neuen Lieferanten für das
Entertain-Produkt (Teamgröße ca. 30 Personen):

  • Marktscreening
  • RfI zum Anbieterscreening
  • Auswahl der RfP-Teilnehmer
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen für RfP
  • Fachlich-inhaltliche Auswertung der Anbieterantworten, Evaluierung und Empfehlung
  • Kommunikation mit den Stakeholdern
  • Vertragsverhandlungen (Verantwortung für den technischen Teil)
Kenntnisse

Projektmanagement

Ausschreibungsmanagement

Englisch

Anforderungsmanagement

Vertragsverhandlung

Produkte

MS Office

SVN

07/2008 - 08/2011

3 Jahre 2 Monate

Technische Produktverantwortliche für das Entertain-Produkt

Rolle
Technischer Produktmanager
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Technische Produktverantwortliche für das Entertain-Produkt sowie Systemverantwortung für
das System Mediaroom, welches die Kernkomponente des Entertain-Produktes war:

  • Ende-zu-Ende-Verantwortung der technischen Produktentwicklung
  • Sicherstellung des regelmäßigen fachlichen Austauschs innerhalb der
    Produktentwicklung, zwischen Produktentwicklung und Betrieb, sowie mit anderen
    Konzerneinheiten, z.B. Customer Service, Technischer Service
  • Nachverfolgung von ausgewählten Problemfällen und Sicherstellung der Nachhaltigkeit
    von Problemlösungen
  • Selbständige Erarbeitung einer langfristigen Strategie zur Kostensenkung und
    Lieferantenunabhängigkeit im Bereich Video on Demand
  • Selbständige Planung für langfristige Kapazitätserweiterungen des Systems
  • Technische Projektleitung bei verschiedenen Weiterentwicklungsprojekten
  • Fachliche Führung eines Teams von 4 Systemarchitekten
  • Budgetverantwortung über ca. 7,5 Mio € / Jahr SWI-Budget
  • Lieferantenmanagement
  • Ansprechpartnerin für übergreifende technische Fragestellungen rund um Entertain
  • Kommunikation komplexer technischer Zusammenhänge gegenüber Fachbereich und
    Management
Kenntnisse

Lieferantenmanagement

Produktentwicklung

System Architektur

Interface Design

Projektmanagement

Englisch

Anforderungsmanagement

Architecture

Architektur

ProduktManagement

Projektmanagement

Solution Architect

SystemArchitektur

Produkte

MS Project

MS Office

MS Visio

Atlassian Confluence

ARS Remedy

12/2007 - 12/2008

1 Jahr 1 Monat

Medieninfrastruktur Weiterentwicklung

Rolle
Technischer Projektleiter
Kunde
T-Online International AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Technische Projektleitung für das Teilprojekt „Medieninfrastruktur“ im Rahmen verschiedener
Nachfolgeprojekte zur Weiterentwicklung des Produktes:

  • Definition der Projekt-Deliverables
  • Koordination der internen Workstreams
  • Meilenstein- und Ressourcenplanung
  • Projektkommunikation und Reporting
Kenntnisse

Projektmanagement

Englisch

Produkte

MS Project

MS Office

Atlassian Confluence

Microsoft Sharepoint

11/2005 - 12/2007

2 Jahre 2 Monate

Medieninfrastruktur

Rolle
Stellv. technischer Projektleiter
Kunde
T-Online International AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Stellvertretende technische Projektleitung für das Projekt „T-Home-Speed“, Teilprojekt
„Medieninfrastruktur“, zur kommerziellen Einführung des Triple Play Angebotes der Deutschen
Telekom AG:

  • Initiierung und fachliche Führung des Generalunternehmerkonstruktes aus 3 Firmen und
    unterschiedlichen Nationen
  • Koordination der internen Workstreams inklusive der hierzu benötigten externen
    Unterstützung
  • Meilenstein- und Ressourcenplanung
  • Projektkommunikation und -reporting auf verschiedenen Ebenen in Deutsch und
    Englisch
  • Unterstützung bei Vertragsverhandlungen
  • Unterstützung bei der Überführung der Projektorganisation in die Linie
Kenntnisse

Englisch

Lieferantenmanagement

Projektmanagement

Vertragsverhandlungen

Produktentwicklung

Produkte

MS Project

MS Office

Microsoft Sharepoint

01/2005 - 11/2005

11 Monate

T-Home

Rolle
Architekt / Techn. Projektmanager
Kunde
T-Online International AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Architektur, Design und Technisches Projektmanagement für das Projekt „T-Home“, Teilprojekt
Technik, inkl. Planung der Qualitätssicherung gemäß T-Online-Prozessen
(Anm: T-Home wurde als „Bestes Produkt des Monats“ im Oktober 2005 mit dem
T-Online QM-Award ausgezeichnet)

Kenntnisse

Projektmanagement

Solution Architect

Interface Design

Qualitätsicherung

Quality Assurance

Architecture

Schnittstellendesign

Englisch

06/2004 - 11/2004

6 Monate

directVPN

Rolle
Technischer Produktmanager
Kunde
T-Online International AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Übernahme einer Interims-Linienfunktion als technischer Produktmanager für ein
softwarebasiertes VPN-Produkt („directVPN“)

Kenntnisse

ProduktManagement

VPN

Englisch

Produktentwicklung

02/2004 - 04/2004

3 Monate

Revenue Assurance Dashboard

Rolle
Projektmitarbeiter
Kunde
eplus Mobilfunk GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Revenue Assurance Dashboard:

  • Durchführung und Auswertung eines „Request for Information“ (RfI) zur Marktbeurteilung
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen für einen formalen „Request for Proposal“
    (RfP) für ein Revenue Assurance Tool
  • Erstellung eines Betriebskonzeptes
  • Erstellung von Schnittstellenspezifikationen für die BSS-Quellsysteme des Revenue
    Assurance Tools
Kenntnisse

Interface Specification

Schnittstellenbeschreibung

revenue assurance

ausschreibungsmanagement

01/2003 - 11/2003

11 Monate

New Hosting

Rolle
Teilprojektleiter
Kunde
T-Online International AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Professional Service Support im Rahmen des Projektes „New Hosting“.
Ziel des Projekts war die Schaffung einer flexiblen technischen Plattform für Web-Applikationen
des Hosting Produktportfolios.
Aufgaben:

  • Teilprojektleitung für Customer Care
  • Unterstützung beim Programm Management
  • Spezifikation von Prozessabläufen
  • Detailliertes Design für die Abbildung der Hosting-Anforderungen
  • Koordination der Lieferanten
  • Qualitätssicherung
  • Rollout-Planung und Inbetriebnahme
Kenntnisse

Quality Assurance

Qualitätsicherung

Projektmanagement

Dokumentation von Prozessen

System Spezifikation

Technische Spezifikation

Produktentwicklung

UML

Produkte

ARS Remedy

HP ALM

03/2002 - 10/2002

8 Monate

Enterprise Architecture

Rolle
Projektmitarbeiter
Kunde
T-Online International AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Erstellung einer internationalen Zielarchitektur auf Enterprise Level:

  • Aufnahme von Business und IT Principles
  • Aufnahme der Ist-Systemarchitektur und Prozesse
  • Aufnahme von High Level Sollprozessen
  • Erstellung einer logischen Architektur
  • Erstellung eines „High Level Business Object Model”
  • Ableitung von Regeln für künftige Projekte
  • Gap-Analyse zwischen Ist- und Sollzustand und Umsetzungsplanung
Kenntnisse

Architektur

Architekturmanagement

System Architektur

Enterprise Architect

UML

07/2001 - 02/2002

8 Monate

Billing 112

Rolle
Anforderungsmanager / Unterstützung Projektmanagement
Kunde
T-Online International AG
Einsatzort
Darmstadt
Projektinhalte

Professional Service Support im Rahmen des Projektes „Billing 112“.
Das Ziel des Projekts war die Erstellung einer Infrastruktur zur Abrechnung von verschiedenen
kostenpflichtigen Premium Services wie SMS Benachrichtigungen, Zugang zu und Download
von Content-Dateien, Multimedia Streaming, Spiele, etc.

Aufgaben:

  • Unterstützung beim Projektmanagement
  • Anforderungsmanagement:
  • Unterstützung beim Architekturdesign
  • Koordination von Inbetriebnahme & Rollout
  • Aufsetzen eines quantitativen Monitoring zur Überwachung der Komponenten
Kenntnisse

Projektmanagement

Anforderungsmanagement

Architektur

01/1995 - 05/2001

6 Jahre 5 Monate

...weitere Projekte gerne auf Anfrage...

Branchen

Telekommunikation, Internet, Medien, Entertainment (TIME)

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
Anforderungsmanagement
Architecture
Architektur
Architekturmanagement
ARS Remedy
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA
Ausschreibungsmanagement
Billing
Customer Care
Dokumentation von Prozessen
Enterprise Architect
HP ALM
HP Application Lifecycle Management
Interface Design
Interface Specification
Lieferantenmanagement
Microsoft Office
Microsoft Sharepoint
MS Office
MS Project
MS Visio
Produktentwicklung
ProduktManagement
Quality Assurance
Qualitätsicherung
Revenue Assurance
Schnittstellenbeschreibung
Schnittstellendesign
Scrum
Solution Architect
SVN
System Architektur
System Spezifikation
SystemArchitekt
SystemArchitektur
Systemspezifikation
Technische Spezifikation
UML
Vertragsverhandlung
Vertragsverhandlungen
VPN

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Französisch
Grundkenntnisse

Aufgabenbereiche
Architektur
PMO
Projektmanagement
Quality Assurance
Qualitätsicherung

Bemerkungen

Festanstellungen

 

1995 – 1999: Mannesmann Datenverarbeitung GmbH (jetzt Vodafone Information Systems), Ratingen

 

Rolle: Systemplaner

 

1999 – 2001: Ericsson Consulting GmbH, Düsseldorf

 

Rolle: Senior Consultant

 

2001 – 2006: Capgemini Telecom Media Networks Deutschland GmbH, Düsseldorf

 

Rolle: Managing Consultant

 

2006 - 2018: Deutsche Telekom AG, Vorstandsbereich Technology & Innovation

 

Rolle: Fach Senior Manager / Senior Experte


Ausbildungshistorie

1970 - 1983

Grundschule, Realschule, Gymnasium (Abschluss: Abitur, Note: 1,5)

1983 - 1989

Studium der Physik an der RWTH Aachen (Abschluss: Diplom-Physikerin, Note: sehr gut)

1989 – 1994

Erstellung der Dissertation am europäischen Kernforschungszentrum CERN, Genf

1994

Promotion zum Dr. rer. nat. (Note: sehr gut)

Zertifikate:

2003

  • Capgemini Certified Architect
  • Capgemini Certified Engagement Manager