Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP Senior (Lead) Developer S/4HANA Conversion, ABAP, ABAP OO, Upgrade, SPAU, SAP Schnittstellen u. Erweiterung, Formulare, SD, MM ,FI ,PP, WM, WTY

verfügbar ab
01.10.2020
verfügbar zu
30 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D9

D8

D7

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

04/2020 - Heute

6 Monate

Migration Fahrzeugdaten und Garantiedaten aus Altsystem auf S4/Hana

Rolle
SAP Solution Architect und Senior Developer
Kunde
Wohnmobilhersteller
Projektinhalte

Erstellen eines Migrationskonzepts für Fahrzeuge, Garantiedaten und Dokumente

  • Fahrzeuganlage Altfahrzeuge aus Altsystem in S4/Hana VMS
    Migration der Garantiedaten aus Altsystem in SAP WTY
  • Implementierung der Migrationstools
  • Sammlung und Aufbereitung der Daten aus multiplen Quellen
  • Durchführung der Migration

12/2019 - 04/2020

5 Monate

Unterstützung beim Aufbau ABAP Offside Supportorganisation

Rolle
SAP Solution Architect und Senior Developer
Kunde
Maschinenbau
Projektinhalte

Backendformular zu S4/Hana Fiori App zur Lieferantenbeurteilung

  • Analyse der Datenstruktur der Fiori-App‘s zur Lieferantenbeurteilung
  • Datenbeschaffung der CDS-View Daten in Hana und dem Backend implementieren
  • Entwicklung der Adobe-Formulare zur Übermittlung der Beurteilung an die Lieferanten
  • Support (Modulübergreifend) / Qualitätsmanagement / Trouble Shooting

11/2019 - 01/2020

3 Monate

IBASE Update aus SD-Daten bei Equipment-Systemen

Rolle
SAP Solution Architect und Senior Developer
Kunde
Maschinenbau
Projektinhalte
  • Anpassung der bestehenden Kundenentwicklungen auf das Update der Installationen von komplexer Equipment-Strukturen

01/2019 - 11/2019

11 Monate

S4Hana Upgrade SAP ECC6.6/EHP8 -> SAP S4Hana/1809

Rolle
SAP Solution Architect und Senior Developer
Projektinhalte

  • Systemanalyse und Fehleranalyse
  • System ECC
    • Transportbereinigung
    • S4 Readiness Check mit ATC Anpassung der kritischen Meldungen
    • Coding (Vorprüfung und Anpassung)
    • Meldungen aus RC_START_CHECK
  • System S4/Hana
    • SPDD/SPAU
    • S4 Anpassungen aus ATC Prüfung
    • S4 Analyse und Behebung der Fehler aus Tests
  • GTS Formulare KLE und LLE in Adobe im Rahmen des S4 Projekts
  • Go Live Support und Hypercare

06/2018 - 11/2018

6 Monate

Merger zweier Hauptbuchungskreise (Verkauf und Produktion)

Rolle
SAP Solution Architect und Senior Developer
Kunde
Maschinenbau
Projektinhalte
  • Prüfen der kundeneigenen Programmierungen und Schnitt stellen auf Abhängigkeiten zum entfallenden Buchungskreis
  • Anpassen der Prozesse Buchungskreisschnittstellen und
    Prozesse in Userexits und Kundenprogrammen
  • Support (Modulübergreifend) / Qualitätsmanagement / Trouble Shooting

02/2018 - 05/2018

4 Monate

EHP8 Upgrade (von EHP4)

Rolle
SAP Solution Architect und Senior Developer
Kunde
Maschinenbau
Projektinhalte
  • Systemanalyse und Fehleranalyse
  • Systemanpassungen
  • Coding (Vorprüfung und Anpassung)
  • SPDD/SPAU
  • Go Live Support

08/2017 - 02/2018

7 Monate

Anbindung einen SAP By Design Systems an SAP ECC 6.0 EHP4

Rolle
SAP Solution Architect und Senior Developer
Kunde
Maschinenbau
Projektinhalte
  • Abstimmung Schnittstellen ECC-HCI-ByD
  • Erstellen Enterprise Services in ECC
  • Implementieren der ByD Anforderungen im ECC Backend
  • Support (Modulübergreifend) / Qualitätsmanagement / Trouble Shooting

08/2016 - 07/2017

1 Jahr

Analyse und Erweiterungen

Rolle
SAP Solution Architect und Senior Developer
Kunde
Maschinenbau
Projektinhalte
  • Support (Modulübergreifend)
  • Analyse und Erweiterungen kundeneigner CO-Programme
  • Qualitätsmanagement
  • Trouble Shooting

03/2016 - 07/2016

5 Monate

Support-Package-Upgrade über 15 Packages

Rolle
SAP Solution Architect und Senior Developer
Kunde
Maschinenbau
Projektinhalte
  • Systemanalyse
  • Workshop
  • Systemanpassungen
  • Go Live Support
  • EHP 8 Upgrade Check

01/2016 - 06/2016

6 Monate

Anwendungsdesign, Technische Spezifikation und Implementierung

Rolle
SAP Solution Architect und Development Lead
Kunde
Luftfahrt Zulieferer
Projektinhalte
  • Erweiterung der existierenden SD-Schnittstellen für neue Kunden
  • Migration neuer Kunden auf neue Bestellverfahren
  • Applikationssupport

01/2015 - 12/2015

1 Jahr

Entwurf und Implementierung

Rolle
SAP Solution Architect und Development Lead
Kunde
Luftfahrt Zulieferer
Projektinhalte

Entwurf und Implementierung einer direkten systemübergreifenden Auftragskollaboration zwischen SAP ERP und dem SupplyOn Produkt Airsupply via IDOC

  • Spezifikation und Implementierung der Statusfolgen und Prozessschritte
  • Spezifikation der Datenmappings Seeburger <-> SAP
  • Applikationssupport

09/2013 - 12/2014

1 Jahr 4 Monate

Implementierung eines konzernweiten SAP Templates

Rolle
Teilprojektleiter Technologie
Kunde
Wohnmobilhersteller
Projektinhalte

Implementierung eines konzernweiten SAP Templates (Gesamteinführung) inklusive eines EHP Upgrades während der Projektlaufzeit

  • Planung, Steuerung und Koordination des gesamten technischen Teams (Entwicklung, Formularwesen, Schnittstellen, Migration)
  • Aufnahme von Lastenheften, Erstellen von Pflichtenheften, Spezifikation von Fachbereichsanforderungen
  • Koordination der Nearshore Kräfte
  • Systemupgrade (EHP-Upgrade) im laufenden Projekt für SAP HANA Readyness
  • Systemumzug in SAP HANA Cloud

01/2014 - 04/2014

4 Monate

Systemanalyse

Rolle
Spezialist
Kunde
Motorenhersteller
Projektinhalte

Steuerung und Durchführung einer Systemvereinigung (Merge)
Portierung eine Warranty Systems(WTY) in ein neu aufgebautes globales Aftersales-System bei sich überschneidenden Objekten

  • Coach des Projektteams für das Vorgehensmodell
  • Aufgabenspezifikation
  • Aufbau der Objektlisten und Transportaufträge für den Systemmerger
  • Prüfung der Objekt im Zielsystems

10/2012 - 09/2013

1 Jahr

Design und Implementierung einer zentralen Auftragsschnittstelle

Rolle
Teilprojektleiter Technologie und Solution Architect
Kunde
Luftfahrt Zulieferer
Projektinhalte
  • Design und Implementierung einer zentralen Auftragsschnittstelle an ein SupplyOn System (AirSupply) für Kundenaufträge, SD-Lieferpläne und eine Abwicklung von Materialien im VMI-Verfahren

Design und Implementierung

  • der Anpassungen an SAP Standardprozesse
  • der Anpassungen der existierenden individuellen Auftragsprozesse
  • der Datenmapping Seeburger <-> SAP
  • der IDOC Schnittstellen für Lieferpläne Kundenaufträge und VMI Daten

03/2012 - 09/2012

7 Monate

Entwicklung des Template für die konzernweite Abwicklung

Rolle
Teilprojektleiter und Solution Architect
Kunde
Fahrzeugteile Zulieferer
Projektinhalte

Entwicklung des Template für die konzernweite Abwicklung mit JIS/JIT und Konzeption und Entwicklung einer PickUpSheet Lösung im Bereich MM

  • Konzeption der benötigten Erweiterungen des SAP-JIS Standards
  • Spezifikation der Entwicklungsanforderungen
  • Implementierung der Prozesskette JIS bzw. PUS
  • Koordination der On-site- und Nearshore-Entwickler

01/2012 - 04/2012

4 Monate

Durchführung einer Fit-Gap Analyse

Rolle
Projektleiter und Solution Architect
Kunde
KFZ Zulieferer
Projektinhalte

Durchführung einer Fit-Gap Analyse für eine teilfertiggestellte
Stammdatenanwendung und Erstellen eines technischen Konzepts zur Erfüllung der im Lastenheft formulierten Anforderungen

  • IST Analyse
  • Abgleich mit Lastenheft

09/2010 - 02/2012

1 Jahr 6 Monate

Upgrade und Analyse zum Aufbau eines Testmanagements

Rolle
Technische Teilprojektleiter, Upgrade Spezialist
Kunde
Motorsystemhersteller
Projektinhalte

Upgrade SAP4.6c->SAP ERP ECC6.0 EHP4 (CUUC) und Analyse zum Aufbau eines Testmanagements innerhalb des Solution Managers

  • Systemanalyse und Erarbeiten des Vorgehensmodells
  • Anpassungen der neuen Systeme SPAU/ SPDD
  • Koordination der Nearshore-Entwickler für die Softwareanpassungen
  • Testkoordination

03/2010 - 08/2010

6 Monate

Releasewechsel 4.6 c ->ECC6.0 ohne UC

Rolle
Teilprojektleiter Entwicklung und Developer
Kunde
Küchenfabrikant
Projektinhalte
  • Koordination des Entwicklungsteams und des ext. Basisdienstleisters
  • SPAU/SPDD
  • Prüfen und Umstellen der kundeneigenen Anwendungen

08/2009 - 01/2010

6 Monate

Paralleler Releasewechsel auf 2 Systemen

Rolle
Teilprojektleiter Entwicklung, Coach, Solution Architect
Kunde
Haushaltswarenproduzent
Projektinhalte

4.6 c ->ECC6.0 EHP4 sowie 4.7Enterprise ->ECC6.0 EHP4

  • Steuerung der Umsetzung durch Kunden IT
  • Coaching Kunden IT
  • Trouble Shooting

Projekthistorie

weitere Projekte gerne auf Anfrage

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen

Profil

  • 18 Jahre Erfahrung aus SAP-Projekten in den Industriebereichen Chemie, Maschinenbau und Automotive.
  • Kernkompetenz liegt dabei in der Prozessmodellierung aus einer technischen Sicht heraus.
    als Solution Architekt und als Senior Entwickler in der Lage Prozesse zu erfassen, zu analysieren, sowie ein passendes
  • Funktionsdesign zu spezifizieren und zu implementieren.
  • Schwerpunkt liegt dabei in der Erweiterung des SAP Standards und Anpassung von Kundenentwicklungen, Formularen und Schnittstellen im Bereich der Logistikmodule.
  • Ein weiteres seiner Spezialgebiete ist die technische Systemkonsolidierung und das Upgrade von SAPSystemen.
  • Leitung seit mehreren Jahren technische Projekte bzw. Entwicklungsteams als Teilprojektleiter in Großprojekten.
  • Erfahrung mit der Koordination von Offshore- bzw. Nearshore-Ressourcen als Teil des Entwicklungsteams

Integrationswissen

  • Module SD, MM ,FI ,PP, WM, JIS/JIT, WTY
  • Releasewechsel (Analyse, Planung und Umsetztung)
  • Anbindung SupplyOn , S4Hana Upgrade

Erfahrungen

01/2015 - heute

Rolle: Freiberuflicher Senior Consultant

07/2006 - 12/2014

Rolle: Manager

Kunde: MHP – a Porsche Company

03/2002 - 06/2006

Rolle: Consultant

Kunde: Plaut Consulting GmbH


Aufgabenbereiche
  • Projektleitung / technische Projektleitung
  • Entwicklungskoordination (von On-site-, Near- und Offshorekräften)
  • Design und Spezifikation von Anwendungen und Systemerweiterungen im SAP-Umfeld
  • Design und Spezifikation von SAP Schnittstellen
  • Implementierung von Anwendungen und Erweiterungen
  • Implementierung von Schnittstellen
  • Formularentwicklung

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher

Programmiersprachen
  • ABAP4, ABAP OO, Reporting, Dialogentwicklung
  • Erweiterung Userexit, SMOD/CMOD, Enhancement
  • SapScript, Smartforms, Adobe Print Forms
  • IDOC, Filetransfer, RFC
  • Systemanalyse und SPAU/SPDD bei Systemupdate bzw. Systemupgrade

Ausbildungshistorie

Qualifikation:

03/2002 - 03/2002

Zertifizierter Development Workbench Consultant für SAP R/3