Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektleiter, Management Consultant

verfügbar ab
14.10.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D5

D6

D7

D8

D9

Einsatzort unbestimmt

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Internationaler Einsatz möglich, deutsch, englisch, französisch fließend

Position

Kommentar

Persönliche Ausprägungen

  • Präsentationssicher
  • Kommunikationsstärke auf allen Ebenen
  • Führungsstärke
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit

Projekte

10/2003 - 01/2019

15 Jahre 4 Monate

Führungsposition Softwarehaus (freiberuflich)

Rolle
Leiter Vertrieb und Marketing
Einsatzort
Linkenheim (Kreis Karlsruhe)
Projektinhalte

Arbeitsinhalte im Überblick

  • Kundenakquise
  • Präsentation
  • Gestaltung und Durchführung von Workshops
  • Vertragsverhandlungen
  • Vertragsgestaltung
  • Kundenbetreuung
  • Führung von Mitarbeitern in Projekten und im Unternehmen.
  • Projektleitung

 

Die Zusammenarbeit begann bereits 1996 als nebenberufliche Tätigkeit und wird seither weiterhin in freiberuflicher Form ausgeübt

Durchgeführte Projekte

  • Projektleitung bei der Neuentwicklung eines Visual Basic basierten Systems zur Verwaltung von Kleinbetrieben in Java mit MySQL-Datenbank.
  • Projektleitung bei der Einführung eines Softwaresystems zur Übernahme von Altdaten (IBM-Host) eines Rentenversicherers.
  • Projektplanung und Projektmitarbeit für die Ablösung eines produktiven IBM-Großrechners (Adabas/Natural) und zur Einführung eines neuen Softwaresystems für die Verwaltung Freiwillig Versicherter eines Rentenversicherers.
  • Projektplanung und Projektmitarbeit für die Entwicklung eines SAP ABAP basierten Softwaresystems zur Neuberechnung der Startgutschriften von Versicherten des Öffentlichen Dienstes.
  • Projektleitung bei der Neuentwicklung von Komponenten eines Cobol-basierten ERP Standard Softwaresystems (SIEMENS BS2000) in Java. Einführung von Projektstrukturen in einem kleinen, inhabergeführten Softwarehaus. Definition des Projektscope, Formieren des Entwicklerteams, Übertragung von Teilverantwortung für das Projekt, gemeinsame Gestaltung der Systemarchitektur.
  • Projektleitung bei der Ablösung eines produktiven Großrechnersystems (SIEMENS BS2000) zur Steuerung von Vertrieb, Einkauf, Lager und Produktion und Einführung eines neuen ERP Standard Softwaresystems bei einem Stahlhersteller.

Sonstiges

  • Anwendung von Kreativitätsmethoden bei Kunden und im eigenen Unternehmen zur gruppenbasierten Definition des Scopes von Projekten. Definition von Anforderungen, Umsetzungsmöglichkeiten, Aufzählung von Chancen und Risiken, Bewertung derselben.
  • Alleinige Planung und Entwicklung des Prototypen eines Business Intelligence Systems in Java mit MySQL- und MS-SQL-Datenbank, Unabhängigkeit vom eingesetzten Datenbanksystem.
Kenntnisse

ERP System

PPS System

Hostablösung

Java SE

Eclipse

MySQL

Cobol

Business Intelligence

03/2001 - 09/2003

2 Jahre 7 Monate

Projektleiter, Account Manager

Rolle
Festanstellung
Kunde
IMG AG (Schweiz)
Projektinhalte

Vertrieb, Management Consulting, Projektleitung

  • Projektleitung PC LifeCycle Management (Energieerzeuger)
  • Projektmitarbeit (Qualitätsmanagement/Test) weltweiter Rollout eines Projekt- und Budgetverwaltungssystems (Pharmakonzern Frankfurt), Projektsprache englisch, teilweise französisch
  • Projektleitung Einführung BI-System / SAP Business Warehouse (Pharmakonzern Frankfurt), Projektsprache englisch, teilweise französisch
  • Vertrieb: Akquisition und Betreuung von Kunden

04/1999 - 02/2001

1 Jahr 11 Monate

Account Manager

Rolle
Festanstellung
Kunde
Bull GmbH
Projektinhalte

SAP Systemhaus

Vertrieb SAP R/3

Vertrieb BULL-Hardware (AIX-Systeme)

Partnermanagement IXOS (Archivierungssystem)

  • Akquisition von Neukunden
  • Betreuung von Bestandskunden
  • Projektunterstützung
  • Strategisches Partnermanagement
Kenntnisse

SAP R/3

IXOS

10/1993 - 03/1999

5 Jahre 6 Monate

Management Consultant, Projektleiter, ERP-Berater

Rolle
Festanstellung
Kunde
Origin Deutschland GmbH (heute ATOS)
Projektinhalte

International tätiger IT-Dienstleister

Projektleiter für nationale und internationale Projekte (Deutschland, Frankreich, Österreich, UK)

  • Projektleitung europaweites PC LifeCycle Management   (Netzwerk-Komponenten Hersteller)
  • Durchführung von Projektmanagement-Schulungen
  • Projektmitarbeit Einführung SAP R/3
  • Einführung SAP R/2 RK-P zur Verwaltung des konzernweiten Projektbudgets bei einem Reifenhersteller (Marktführer), Projektsprache französisch
  • Projektmitarbeit und Schulung für Systemeinführung QAD mfg/pro (Produktion, Kundendienst)
  • Beratung und Projektleitung bei der Einführung von standortübergreifenden Netzwerk-Systemen

 

Management Consulting

  • Erstellung von Strategie-Studien auf Prozeß- und IT-Ebene (Istaufnahme und Dokumentation der Prozesse, Durchführung Portfolioanalyse zur Darstellung von Problembereichen, Formulierung der Strategie mit Bewertung verschiedener Alternativen, Darstellung und Kalkulation verschiedener Projektszenarien)
  • Auswahl von ERP-Systemen (Erstellung Pflichtenheft, Auswahl geeigneter Anbieter, Vorbereitung und Organisation von Präsentationen der Systemanbieter, Systembewertung / Nutzwertanalyse, Amortisations­rechnung / dynamische Kapital­wertmethode, Einfüh­rungs­unterstützung)
  • Bewertung von Outsourcing-Dienstleistungen (als externer Gutachter) in der Informationsverarbeitung eines weltweit   tätigen Herstellers von Kugellagern
Kenntnisse

SAP R/2

SAP R/3

MFG/PRO

MS Project

10/1992 - 09/1993

1 Jahr

Beratung Bauwesen

Rolle
Freiberuflicher Consultant
Kunde
Unternehmensberatung MzA
Projektinhalte

Unternehmensberatung Architektur / Bauwesen

Management-Consulting

  • Strategiestudie Entsorgungs-Unternehmen
  • Auswahl AVA-System
  • Studie Immobilienmanagement (Wohnungs- und Baugesellschaft mit 190.000 Wohnungen)

04/1989 - 09/1992

3 Jahre 6 Monate

Gruppenleiter Bauwesen Technische Dokumentation und IT

Rolle
Festanstellung
Kunde
Kernforschungszentrum Karlsruhe (heute KIT), Hauptabteilung Bauwesen
Einsatzort
Karlsruhe (Baden)
Projektinhalte

Öffentlicher Dienst – Bauabteilung einer Großforschungseinrichtung (5.000 Mitarbeiter)

 

Einführung und Betrieb SAP R/2 RK-P (Projektsystem / Budgetcontrolling)

  • Konzeption und Umsetzung zur Verwaltung der Bauprojekte und des jährlichen Projektbudgets von 60 Mio. DM in SAP
  • Durchführung von SAP Mitarbeiterschulungen
  • Aufbau Projekt Berichtswesen
  • Anwendungsbetreuung SAP
  • Entwicklung vorgeschalteter Add Ons für SAP

Einführung und Betreuung PC-Netzwerk

  • Leitung Gruppe Netzwerke und Software-Entwicklung
  • Schaffung der technischen Infrastruktur (vernetzte PCs, Terminalemulation SIEMENS-Host für SAP-Zugriff, Gateway BS2000 / PC-Netzwerk)
  • Entwicklung eigener Anwendungen

Leitung Technische Dokumentation (Intergraph CAD) aller Planwerke

  • Hoch- und Tiefbau
  • Elektrotechnik
  • Schaffung der Verfügbarkeit der Pläne im PC-Netzwerk

02/1985 - 03/1989

4 Jahre 2 Monate

CAD PDM/PLM Projektingenieur

Rolle
Festanstellung
Kunde
CAD/CAM Unternehmensberatung
Einsatzort
Karlsruhe
Projektinhalte

Technische Unternehmensberatung

Auswahl und Einsatz von CAD-Systemen, Software-Entwicklung

  • Auswahl von CAD/CAM-Systemen (Pflichtenheft, Auswahl Anbieter,   Systembewertung / Nutzwertanalyse, Amorti­sations­rechnung / dynamische Kapital­wertmethode)
  • Entwicklung von Systemanpassungen, Anbindung eines Standard-PLM-Systems (CADIM, heute Oracle Agile PLM)
  • Entwicklung eines PLM-Systems (Klassifizierung, Sachmerkmalsleisten, Zeichnungsverwaltung)
  • Durchführung von Kundenschulungen
  • Administration DEC/VAX-System
  • FORTRAN Softwareentwicklung dialogorientierter Anwendungen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
Ablösung Legacy / Großrechner Systeme
Business Intelligence
DEC VAX VMS
Dokumentenmanagementsysteme
Eclipse
ERP System
ERP Systeme
Hostablösung
PPS System
PPS Systeme

Managementerfahrung in Unternehmen
Führungposition Softwarehaus (ERP-Anbieter)
Führungsposition Öffentlicher Dienst

Aufgabenbereiche
Management Consulting
Mitarbeiterführung
Projektleitung
Software Entwicklung - Architektur - Framework
Vertrieb
Veröffentlichungen

I. Bauwesen

Veröffentlichung „Gebannte Datenvielfalt“, Zeitschrift AEC-Report / Dressler-Verlag
IT im Bauwesen, Praxis aus der Bauabteilung einer Großforschnungseinrichtung mit 200 Gebäuden, 5.000 Mitarbeitern
SAP Projektsystem - Budgetcontrolling / Mittelüberwachung
AVA (Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung)
CAD Elektrotechnik, CAD Tiefbau, Daten-, Ver- und Entsorgungs-Netze, Zeichnungsverwaltung, Plotmanagement

II: Netzwerke
WEKA-Verlag, Band "Lokale Netze"
Der Microsoft LAN Manager


Programmiersprachen
Cobol
Fortran
Java SE

Datenbanken
MySQL
MySQL, MS SQL Server

Aus- und Weiterbildung

03/1995 - 07/1995

5 Monate

Projektmanagement (150 h-berufsbegleitend)

Abschluss
Projektmanagement-Fachmann (RKW/GPM)
Institution, Ort
Gesellschaft für Projektmanagement

10/1977 - 01/1985

7 Jahre 4 Monate

Maschinenbau

Abschluss
Diplom-Ingenieur
Institution, Ort
Universität Karlsruhe
Schwerpunkt

Kerntechnik

Kraftfahrzeugbau

×
×