Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Testmanagement im Versicherungs- und Bankenumfeld,Testmethoden SCRUM/V-Model, SAP, non-SAP Projektmanagement, Req. Engineering, Business-Analyse,

verfügbar ab
16.09.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D3

D4

D5

D6

D7

Städte
Bad Honnef
200 km
Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Deutschland: Bevorzugt wird NRW, hier insebesondere Großraum Bonn/Köln/Düsseldorf/Rhein Main Gebiet.

Projekte

02/2020 - 07/2020

6 Monate

ZAV-Makler-und Vermittlerportal

Rolle
Testmanager UAT
Kunde
ITERGO lnformationstechnologie GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Rollen:

Testmanager UAT, Projektmanager, Requirements Engineer, Prozessmodellierung (ADONIS)


Teamgröße:

15 - 20 Personen

Kenntnisse

Windows SQL 2012

Windows 10

MQ-Series

ESB

zOS

DB2

BPM/BPMN

HP-ALM/QC

Jira/ Confluence

Selenium

BiPro

Anwendungsumfeld OpenShift

CSharp

.NET

Python SAP-ICM

SAP-FS/CD

BMC-Remedy

Loadrunner

ETL

SoapUI

Testautomatisierung

IAMBerechtigungskonzept mit Active Directory

07/2017 - 12/2019

2 Jahre 6 Monate

KonText Stufe 3

Rolle
Testmanager, Projektmanager, Business Analyst
Kunde
ERGO Group AG, Versicherung
Einsatzort
Köln
Projektinhalte
  • KonText Stufe 3 – Gesundheit Batch/Online
  • Migration/Umstellung CTV auf DOPiX
    • Verantwortlich für das Projektmanagement/ Qualitätsmanagement in den Bereichen KV, Komposit und Leben, Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT, Prozessmodellierung
    • Testmanagement projektübergreifender UAT und E2E-Test
    • EDM, DOPiX, DWH, SmartFix, Kunden-Servicecards
    • Methoden V-Modell, SCRUM, KANBAN, CMMI
    • Planung und Durchführung von Last- und Performancetests, PENTests
    • SAP-BP, SAP FS/CD, Meldewesen, IAM-Berechtigungskonzept
    • Strategische Beratung der Gesamt-Projektleitung
    • Steuerung von Sparten-Testmanagern, ITIL/ITSM konform
    • Erstellung der Teststrategien/Testkonzepte agil/SCRUM
    • Gestaltung, Planung und Moderation von Meetings, KickOffs etc.
    • Reporting an Lenkungsgremium, Lenkungsausschuss, Programm- und Konzernrelease-Leitung

Rolle:

Testmanager (gemäß ISTQB), Qualitätsmanager, Projektmanager, Business Analyst,

Teamgröße:

50 - 60 Personen

Kenntnisse

Windows SQL 2012

Windows 10

MQ-Series

ESB

zOS

DB2

BPM/BPMN

HP-ALM/QC

Jira/ Confluence

Anwendungsumfeld OpenShift

CSharp

.NET

Cobol(Host)

Selenium

BiPro

BMC-Remedy

Loadrunner

ETL

X4

SoapUI

HP-UFT

ADONIS

Testautomatisierung

04/2017 - 06/2017

3 Monate

PoC Architekturkonzept

Rolle
Testmanager, Qualitätsmanager
Kunde
Versorgungskasse Bauwirtschaft
Einsatzort
Wiesbaden
Projektinhalte

Teamgröße:

8 -10 Personen

Kenntnisse

SAP-CRM

SAP-CML

03/2015 - 03/2017

2 Jahre 1 Monat

BPM/Adonis

Rolle
Testmanager, Projektmanager, Qualitätsmanager
Kunde
R+V Allgemeine Versicherung AG
Einsatzort
Wiesbaden
Projektinhalte

BPM/Adonis - business process management

  • Testmanagement Migration webMethods
  • Verantwortlich für das Testmanagement in den Bereichen Schaden, Komposit, Kfz-, Lebens-, KV,
  • Webanweendungen, EDM, DOPIX, SmartFix,
  • SAP-BP, Bank Analyzer, SAP-CML, Meldewesen
  • Strategische Beratung der Gesamt-Projektleitung
  • Steuerung von Sparten-Testmanagern, ITIL/ITSM konform
  • Erstellung der Teststrategien/Testkonzepte agil/SCRUM
  • Gestaltung, Planung und Moderation von Meetings, KickOffs etc.
  • Reporting an Lenkungsgremium, Lenkungsausschuss und Gesamt-QS/QM-Leitung

Teamgröße:

15-20 Personen

Kenntnisse

Windows SQL 2012

MQ-Series

ESB

zOS

DB2

MQSeries

BPM/BPMS

Windows 10

webMethods 9.9

UM

BiPro

X4

TAA

Solution Manager

SQS-Test Professional Suite

Jira/Confluence

HPALM/ QC

Selenium

BMC-Remedy

Loadrunner

HP-QTP

12/2014 - 03/2015

4 Monate

RFID

Rolle
Business Analyst, Testmanager
Kunde
Fashion Retail Europe
Projektinhalte
  • RFID – Architektur Fashion Retail
  • Handelssysteme/Kassensysteme, Warenwirtschaftssysteme
    • Erstellung eines Proof of Concept für die Zentralisierung der RFID Architektur
Kenntnisse

Windows

Ubuntu

zOS

DB2

Oracle Handhelds

MQ-Series

IBM-P-Series (AIX)

05/2014 - 12/2014

8 Monate

CORE Banking

Rolle
Teilprojektleitung, Testmanager
Kunde
Commerzbank AG
Einsatzort
Frankfurt a. Main
Projektinhalte
  • Testmanager für das CORE Banking
  • Test SEPA, fachlich und technisch
  • Test Einbindung comDirect, Wertpapiergeschäft
    Online-Banking (Privatkunden/Giro) fachlich und technisch
    Übernahme von Projektmanagement und Koordinationsaufgaben,
    ITIL/ITSM konform
  • Aufsetzen des Testkonzeptes und der Teststrategie
    agil/SCRUM
  • Erstellung von Last-und Performance Testkozepten/
    Testszenarien/Testdrehbüchern/Teststartegien
  • Last- und Performancetest in E2E-Szenarien und UAT für WEBBasierte
    Applikationen, vom FrontEnd zu Umsystemen und
    Backends,webMethods 9.6, Web-Applikation-Server und ESB
  • Last-und Performancetest mit HP Loadrunner/ HP Quicktest Professiona/
    JMeter/Monitoringsystemen
  • Durchführung einer Geschäftsprozessanalyse und Requirements
    Engineering unter Berücksichtigung von funktionalen und nicht
    funktionalen Anforderungen
  • Meldewesen GDPdU, Testautomatisierung
  • Unterstützung bei der Migration von IBM IMS auf DB2

Teamgröße:

8-10

Kenntnisse

Sharepoint

Heterogene Systemlandlandschaft

Windows SQL 2008/Unix/Mainframe (zOS

IMS/DB2)

RACF

IMS

DB2

Oracle DB

IBM - WebSphere Application Server

Web-Services

WebMethods

WebSphere

HP Loadrunner 12/ HP-TruClient/HP-QC ALM 11

SOAPUI

HPSC

SmartFix

SQS-Test Professional Suite

Jira

SAP-BP

SAP-CML

Bank Analyzer

Selenium

BigData

ETL

01/2014 - 03/2014

3 Monate

KiSta, regulatorisches Meldewesen

Rolle
Testanalyst, Systemanalyst
Kunde
ZIVIT GmbH (Bundesfinanzverwaltung)
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte
  • Übernahme von Projektmanagement und Koordinationsaufgaben
  • Risikomanagement und IT-Prozessoptimierung
  • Anforderungsmanagement
  • Durchführung von Businessanalysen und Geschäftsprozessanalysen unter Berücksichtigung der GDPdU
  • Aufsetzen von Testkonzept und Teststrategie
  • Testautomatisierung
  • Last-und Performancetest mit HP-Loadrunner
Kenntnisse

Heterogene Systemlandlandschaft

Sharepoint

Mainframe

JBoss

Apache-Server

HP Loadrunner/ HP Quicktest Professional/HP-QC ALM 11

05/2013 - 12/2013

8 Monate

BI-Maintain/DWH/GDPdu

Rolle
Testmanager, Projektmanager
Kunde
Deutsche Bank AG
Einsatzort
Frankfurt a.M.
Projektinhalte
  • BI-Maintain/DWH/GDPdu/Zahlungsverkehr
  • Privatkundengeschäft(Online-Banking), SEPA
    • Übernahme von Aufgaben in den Bereichen: Testmanagement, Projektmanagement & Koordination, Risikomanagement, IT-Prozessoptimierung, Anforderungsmanagement, Meldewesen GDPdU
    • Analyse Regelbetrieb der IT-Dienstleistungen (von Demandmanagement über Entwicklung, Deployment und RollOut bis hin zur Abnahme durch den Fachbereich, UHD und Support)
    • Abstimmung mit Stakeholdern/ Stakeholdermanagement (Lenkungsausschuss)
    • Entwicklung von Teststrategien basierend auf dem V-Modell sowie agiler Softwareentwicklung
    • Testleitung, Statusreporting (Time/Quality/Budget) und dazugehöriger Analysen, HP-ALM QC
    • Testdaten-Anonymisierung, Testdurchführung, Testüberwachung, Coaching
    • technische Dokumentation und Konzepte wurden in Englisch verfasst

Teamgröße:

8-10

Kenntnisse

SAP-BI

Bank Analyzer

SEPA

SAP-BW

SAP-BP

SAP-FI

SAP-CML

Jira

Oracle

Linux SLES 10

DB2

Share-Point

JBoss

JAVA-Frontends .NET 4.5.1

ABAP

ITC

C#

ApacheServiceMixBigData

ETL-Strecken zum DWH/BI-System

06/2012 - 05/2013

1 Jahr

Automotive/CRM/Logistik

Rolle
Testmanager, Qualitätsmanager, Projektmanager
Kunde
Daimler AG
Einsatzort
Stuttgart
Projektinhalte

Automotive/CRM/Logistik, Prozess-Optimierung

  • Übernahme von Aufgaben in den Bereichen Projektmanagement, Projektkoordination, Risikomanagement, Testmanagement und Testkoordinierung
  • Entwicklung von Teststrategien basierend auf dem V-Modell sowie agiler Softwareentwicklung
  • Abstimmung mit Stakeholdern/ Stakeholder Management (Lenkungsausschuss)
  • Durchführung des Requirements Engineering
  • IT-Prozessoptimierung und Verbesserung des DQ(Data Quality Management ITIL/ITSM konform
  • Analyse Regelbetrieb der IT-Dienstleistungen (von Demandmanagement über Entwicklung, Deployment und RollOut bis hin zur Abnahme durch den Fachbereich, UHD und Support)
  • Testleitung, Status reporting (Time/Quality/Budget), Analyse, ITC, Voice over IP
  • Testdaten-Anonymisierung, Testdurchführung, Testüberwachung, Coaching
  • technische Dokumentation und Konzepte wurden in Englisch verfasst

Teamgröße:

12

Kenntnisse

HP Quality Center/ALM

JIRA

Selenium

Confluence

SQLDeveloper

Sharepoint

10/2009 - 05/2012

2 Jahre 8 Monate

QS/QM auf Business Case Basis

Rolle
Testmanager, Qualitätsmanager, Projektmanager
Kunde
Deutsche Telekom AG/T-Mobile
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

QS/QM auf Business Case Basis mit Focus auf E2E-Regression, OPUS Migration

  • Übernahme unterschiedlicher Aufgaben aus den Bereichen Testmanagement, Projektmanagement & Koordination, Risikomanagement und Anforderungsmanagement ITIL/ITSM konform
  • Softwaretest, Analyse und Abnahme im CRM-/DWH-/BI/Billing-Umfeld
  • Abnahme und Einführung einer Callcenter-Lösung auf einer komplexen Routingplattform
  • Teiltestleitung, Statusreporting(Time/Quality/Budget), Analyse, Coaching
  • Testdaten-Anonymisierung, Testdurchführung, Testüberwachung
  • Stammdatenkonsolidierung Geschäftssparten übergreifend, Migration ccCarmen - CRM-T
  • Sicherheitskonzepte, Sicherheitsanalyse, gemäß SOX, BSI, Telekomstandard
  • Durchführung einer Feasibility Analysis in Bezug auf den Einsatz von SCRUM und TestBench von imbus AG
  • Durchführung von funktionalen Tests, nicht-funktionalen Tests: hinsichtlich Usability (gemäß ISO 9241), Performance, Barrierefreiheit, Wartbarkeit
  • multivariante Tests im Portalumfeld
  • Testautomatisierung QTP/SoapUI/iTAP/DART sowie Entwicklung von Testkonzepten und Teststrategien gemäß ISTQB, CMMI und unternehmenseigener Standards
  • Requirements Engineering (Methoden: CAF, PMI, Nutzwertanalyse), Accessmanagement
  • Definition und Durchführung von Componenttests, Systemtests, Systemintegrationstest und End2End Tests in einer komplexen, heterogenen Systemlandschaft
  • Konzeption, Planung, Durchführung und Überwachung aller Testphasen bis hin zum Produktionsstart, Evaluierung, UAT, BUT, dabei wurden Konzepte und Dokus in Englisch verfasst

Teamgröße:

4-10

Kenntnisse

HP Loadrunner/ HP Quicktest Professionell

Jira

Linux

Solaris

AIX

HP-UX und WIN-NT/2000/XP

Siebel

IBM-Rational Tools

HP Quality Center 10

ClearCase

ClearDDTS

Weblogic

Tuxedo

05/2005 - 09/2009

4 Jahre 5 Monate

Testmanagement/Testautomatisierung iTAP/DART

Rolle
Testmanager, Projektmanager
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Testmanagement/Testautomatisierung iTAP/DART, Oracle, Linux, Migration Unix/Linux, Planung und Anbindung von Systemen (Data Warehouse)

  • QS/QM, Analyse und Entwicklung CRM-System, Requirements Management
  • Systemanalyse, Testmanagement, Business Analyse, Qualitätssicherung
  • Anforderungsmanagement, Solution Design HighLevel / LowLevel
  • System-Entwicklung, Testautomatisierung
  • Definition und Durchführung von Componenttests, Systemtests, E2E-Tests
  • Teilprojektverantwortung für das iTAP/DART-Auswertungstool
  • Review/Erstellung von: System Design, DetailSystemDesign, IT-Konzept, Sicherheitskonzepte, Sicherheitsanalyse, gemäß SOX, BSI, Telekomstandard
  • Qualitätssicherung, Koordination, Anforderungsmanagement, Definition und Durchführung von Component Tests in einer komplexen, heterogenen Systemlandschaft unter Linux, Solaris, HP-UX und WIN-NT/2000/XP
  • Konzeption, Planung, Durchführung und Überwachung aller Testphasen bis hin zum Produktionsstart
  • Fault Management
  • Testautomatisierung mit iTAP/ Rational Robot
  • Definition von Testszenarien (Unit-Test, Systemtest, Acceptancetest, Review/Retest)
  • Unterstützung der Solution Delivery/Solution Testing/ Analyse/Business-Analyse sowie Analyse Provisioning Systeme

Teamgröße:

3 - 8

Kenntnisse

Oracle

Linux

SAP FI/CO

MWH

HP QualityCenter10

QTP/SoapUI/iTAP/DART

Teradata

Solaris

HP-UX und WIN-NT/2000/XP

Mercury Quality Center

IBM-Rational ClearCase

04/2004 - 03/2005

1 Jahr

Testmanagement der Auftragsabwicklung

Rolle
Testmanager, Businessanalyst
Kunde
Telekommunikationsbranche
Einsatzort
München
Projektinhalte

Testmanagement der Auftragsabwicklung/PoS in Shops und Partnerunternehmen

  • Übernahme der Teilprojektleitung für das PoS-System und Backend inkl. Anforderung an Partnersysteme
  • Durchführung von Business Analyse, Qualitätssicherung, Koordinierung
  • Unterstützung im Anforderungsmanagement
  • Definition und Durchführung von Componenttests in einer komplexen, heterogenen Systemlandschaft
  • Konzeption, Planung, Durchführung und Überwachung aller Testphasen bis hin zum Produktionsstart inklusive u. a. Fault Management, QS/QM Feasibilities
  • Erstellung von RIAs(Rapid Impact Analysis)
  • Definition von Testszenarien (Unit-Test, Systemtest, Acceptancetest, Review/Retest)
Kenntnisse

LINUX

Solaris

Oracle

AccessTuxedo

Windows NT/98/2000/XP

Rational Robot WinRunner

TestManager

ClearQuest

ClearCase

IBM RationalRequisitePro

Rational Unified Process

CMS unter Remedy ARS

Fault Management Systeme

GIS-Systeme

MS-Visio

01/2002 - 03/2004

2 Jahre 3 Monate

Einführung des IBM-Produktes

Rolle
Teilprojektleiter Business Analyst
Kunde
Telekommunikationsbranche
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Einführung des IBM-Produktes: Service Provider Delivery Environment (SPDE) & Aufbau eines Groß Kunden Portals im Internet für Billing/Debit/Credit Daten.

  • Teilprojektleitung, Business Analyse, Koordinierung, Analyse und technische Realisierung von logischen und physikalischen Schnittstellen
  • Planung und Anbindung von Systemen(Billing, PoS, CashNet, MicroPayment, Prepaid, Postpaid, SAP, KIAS/200, Amdocs, EDIFAKT
  • Übernahme von Anforderungsmanagement, Anforderungsanalyse, Business Analyse, Solution Design
  • Erstellung von Fach-und techn. DV-Konzept
  • Definition und Abstimmung von Service Level Agreements(SLA) in Zusammenarbeit mit internen und externen Kunden/Lieferanten, sowie Durchführung qualitätssichernder Kontrollen in Bezug auf die Einhaltung von SLAs in einer komplexen heterogenen Systemlandschaft/Topologie
  • Feasibility-Studien, Erstellung von RIAs(Rapid Impact Analysis)
  • Koordinierung, Planung und Realisierung von high availability Systemen
  • Anbindung PoS-systeme, Systemanbindungen im Bereich Billing-/Cash Systemen/ ElectronicPaymentSystems, DWH, MWH, Data Warehouse Airlines und Airlines-Dienstleister (z.B. CitiBank, Lufthansa/Miles&More uvm.)
  • Analyse und Redesign von Geschäftsprozessen
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien
  • Fault Management
  • Überprüfen der Funktionalität von ATM (automatic teller machine) für Prepaid-Aufladung-Service bei Banken (change-request/workorder Systeme)
  • Begleitung aller Testphasen bis hin zum Produktionsstart
  • Definition von Testszenarien (Unit-Test, Systemtest, Acceptancetest, Review/Retest)
  • Durchführung von Systemtests unter WinRunner, Last-/Stresstest LoadRunner, Katastrophenvorsorge
  • Erstellung von Escalationsprocedures, Abstimmung und Gestaltung von OLA/SLA Operation Level Agreement/Service Level Agreement
  • Prozessoptimierung und Qualitätssicherung
  • Datenmigration nach SAP R3
Kenntnisse

Plazamedia

dpa-news

freshmilk

Unified Messaging

Multimedia Messaging

MediaStreaming

Weblogic

Tuxedo

Analyse Provisioning Systeme

UNIX(Solaris)

MVS

AIX und WIN-NT/2000

Sun Solaris

Oracle

Sybase

Gupta/SQL

Shell

Perl

Cobol

Connect-Direct(Sterling Commerce )

TCP/IP

EDIFACT

FTP/sFTP

SSH/SSL

Tibco

CTI

IVR

MS-Visio

09/2001 - 12/2001

4 Monate

Teilprojektleitung

Kunde
Schaeffler AG
Einsatzort
Herzogenaurach
Projektinhalte

Anbindung eines Marktplatzes an ein Backend System (Endorsia)

  • Konzeption der Anbindung des Marktplatzes
  • Teilweise Realisierung
  • Test/Typabnahmen

Projekt:

Anbindung eines Marktplatzes an ein Backend System(Endorsia)

Kenntnisse

AS/400

DB2

Gupta/SQL

MQ-Series

Synon

Schnittstellen Legacy nach SAP R3 MM/EDIFACT; Lasttests unter Loadrunner

GUI-Tests mit WinRunner

MS-Visio

03/2001 - 08/2001

6 Monate

Teilprojektleitung

Kunde
Toshiba Europe GmbH
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Organisation, Programmierung eines Logistiksystems/Sales Order mit Schnittstellen zu Oracle & i2 und order-follow-up-system via TIBCO BusinessConnect

  • Durchführung von Business Analyse, Risikoananalyse und Risikomanagement
  • Erarbeitung der Konzeption und teilweise Realisierung
Kenntnisse

AS/400

UNIX

RPG 400

ILE RPG

SQL

Cobol

ERP/EAI

Synon

Turnoversystem

04/2000 - 02/2001

11 Monate

ICIS

Rolle
Teilprojektleitung, Testmanagement
Kunde
ERGO/DKV
Einsatzort
Köln
Projektinhalte
  • Durchführung von Business Analyse, Risikoanalyse/Risikomanagement, -PKV,
  • Anforderungsmanagement, Anforderungsanalyse
  • Dazu Übernahme von Aufgaben in Organisation, Konzeption Programmierung und Testmanagement
  • Problemmanagement und Support

Projekt:

ICIS- Insurance Company Informations System Krankenversicherung (PKV)

Kenntnisse

AS/400

C/S

Mainframe-Umfeld RPG 400

ILE RPG

COBOL

Synon

MS-Visio

Branchen

  • Versicherung - KV/ Personen/Sach/Composite
  • Telekommunikation
  • Automobilhersteller
  • Körperschaft öffentlichen Rechts
  • Handel/Industrie
  • Automobilhersteller Premium
  • Automotive/ Logistik
  • Finanzdienstleister
  • Versicherung - KV/Personen/Sach
  • Aerospace/Luftfahrt (Allied Signal)
  • Versandhandel
  • Wasserverband
  • Entsorgungswirtschaft
  • Fertigungsindustrie
  • Fashion Trade
  • Software-/Systemhaus
  • Logistik/Spedition
  • Automotive
  • Bank-/Finanzumfeld

Kompetenzen

Programmiersprachen
.NET 4.5.1
4gl
ADELIA
ABAP
Adelia
AWK
Basic
BMC Remedy
BPM/BPMS & Adonis
C
BASISKENNTNISSE
C#
C++
BASISKENNTNISSE
CL/400
ClearCase
ClearDDTS
Cobol
Cognos 8
Confluence
Control-M
Delphi
Basis
Doors: Basis
HP ALM
HP Loadrunner Version 12
HP Quality Center
HP Quicktest Professionell
IBM-Rational
ILE RPG
ILE/400
InfoPath
Informatica ETL
Java
BASISKENNTNISSE
JavaScript
BASISKENNTNISSE
JBoss
JCL
Jira
Lotus Notes Script
Lync
OneNote
Perl
PL/SQL
Basis
Qlikview
QTP/SoapUI
Rational ClearCase
Rational Robot
Rational Unified Process RUP
RPG
ILERPG, RPG IV
SameTime
SAP-Solution Manager
Selenium
SharePoint
Shell Scripting
SoapUI
SQL Developer
SQS
Structured Query
Tcl/Tk
TOAD
TruClient
UML
Visio

Betriebssysteme
AIX
Heterogene Systemlandschaften
HPUX B.11.11
IBM
36, 38
Linux
Linux SLES 10
MS-DOS
MS.net
MVS
OS/2
OS/400
RACF
Solaris
Sun Solaris
Ubuntu
Unix
Win-CE
Windows
NT, 98, 2000, XP, 2010
zOS

Datenbanken
Access
DB/400
DB2
IMS
Lotus Notes
MS SQL Server
ODBC
Oracle
Oracle DB
SQL
Sybase
Teradata

Sprachkenntnisse
Deutsch
sehr gut
Englisch
gut in Wort und Schrift
Serbokroatisch
gut

Hardware
AS/400
HP
7xx Serie, HP 575, HP RP7410, Opteron 800
IBM AIX
IBM AS/400
PC
SNI RM-Rechner
SUN
SUNfire 3800, E250, E10K, E5K, MQ-Series, /38
Teradata

Datenkommunikation
ApacheServiceMIx
APPC CPI-C RS232
Avaya
Banyan
BSC
C4S
Conect
Direct
DMZ
DNS. IMAP LAN
DSL
EDIFAKT
Ethernet
Fax
FTAM
FTP
Genesys CTI
IBM LAN Server
Internet
Intranet
ISDN
IVR
LAN Manager
Message Queuing
MQ-Series
Odette
PC-Anywhere
RS232
sFTP WinSCP
SNA
SNADS
SSH
TCP/IP
Token Ring
Tuxedo
UC4
VDA-Standard Protokoll
VPN
Weblogic
WebMethods
WebSphere
Windows Netzwerk
X.400 X.25 X.225 X.75...

Produkte / Standards / Erfahrungen
AccessTuxedo
AIX und WIN-NT/2000
Analyse Provisioning Systeme
Apache-Server
ApacheServiceMix-Server
Bank Analyzer
BPM
ClearCase
ClearDDTS
ClearQuest
CMS unter Remedy ARS
Confluence
Connect-Direct
Sterling Commerce
CTI
Dopix
dpa-news
ERP/EAI
ESB
Fault Management Systeme
freshmilk
FTP/sFTP
GIS-Systeme
GUI-Tests mit WinRunner
Gupta/SQL
Heterogene Systemlandlandschaft
HP Loadrunner 12/ HP-TruClient/HP-QC ALM 11
HP Loadrunner/ HP Quicktest Professional/HP-QC ALM 11
HP Loadrunner/ HP Quicktest Professionell
HP Quality Center 10
HP Quality Center/ALM
HP QualityCenter10
HP-ALM/QC
HP-UX und WIN-NT/2000/XP
HPSC
IBM - WebSphere Application Server
IBM RationalRequisitePro
IBM-P-Series
AIX
IBM-Rational ClearCase
IBM-Rational Tools
IMS/DB2)
Integration Layer
ITC
IVR
JAVA-Frontends .NET 4.5.1
JBoss
Jira
Kanban
Lasttests unter Loadrunner
Linux SLES 10
Mainframe
MediaStreaming
Mercury Quality Center
MS-Visio
Multimedia Messaging
MWH
Oracle Handhelds
Plazamedia
Professional Suite – Vers.08 – 10
QTP/SoapUI/iTAP/DART
Rational Robot WinRunner
Rational Unified Process
RPG 400
SAP FI/CO
SAP-BI
SAP-BP
SAP-BW
SAP-CML
SAP-CRM
SAP-FI
Schnittstellen Legacy nach SAP R3 MM/EDIFACT
Scrum
Scrum-Methodik
Selenium
Sharepoint
Siebel
SOAPUI
SQLDeveloper
SQS-Test
SQS-Test Professional Suite
SSH/SSL
Synon
TestManager
Tibco
Turnoversystem
Tuxedo
UM
Unified Messaging
UNIX(Solaris)
Web-Services
Weblogic
WebMethods
webMethods 9.9
WebSphere
Windows NT/98/2000/XP
Windows SQL 2012
Windows/Unix/Mainframe (zOS
Profil:
  • SAP-Umfeld, SAP-BI, SAP-BW, SAP-BP, SAP-FI, SAP-CML,DWH, BI-Maintain, Einführung SAP-CML, Einführung und Migration SAP-BP/BC 
  • DB2/400, Oracle, RPG400, ILERPG, Cobol, PERL, SHELL, ADELIA, MAS,DKS, Showcase, QS/QM, Access, SQL, OLE, ODBC, EDI, TCP/IP, FTP/sFTP,SSH/SSL, CTI, IVR, RUP, TIBCO, Rational Software, Mercury
  • Security Konzeption und Realisierung, Service Provider Delivery Environment (SPDE);PoS(Point of Sale),
  • Rational TestManager, CMS unter Remedy ARS, Rational ClearQuest, Rational Unified Process RUP, Rational RequisitePro,Cognos 8 (DWH), Rational Robot, LoadRunner, WinRunner,
    SUN Solaris, UNIX, PGU, CHU, DBU, EDI-CON, MQ-Series, SQS-Test, Lotus Notes, MS-Access, reach out, ARIS, Billingsysteme,Toll-Collect/LKW-Maut, Testmanagement,E2E-Test, Workforce Management, Routingplattformen, Genesys, IVR, ISSP,
  • Acceptancetest, Security, Prozessmodellierungstools, Superproject, MS-Project, Client Access, Turnover, Hawkeye,ISO9000, langjährige E.D.I.-Erfahrung(EDIFACT), Odette,
    ICIS, DBU, DBM, VDA-Standards, Qualitätssicherung, Prozessdesign, Prozessomptimierung, mobile number portability,
  • Mediastreaming, Contentmanagement, Asset Management, Feasibility-Studien, Component Test, System Intergration Test, EndtoEnd , Performancetest, Lasttest
 
Beruflicher Werdegang:

06/1996 - heute:

Rolle: Freiberuflicher Berater (insbesondere als Testmanager, Projektmanager  und (Teil-)Projektleiter)

 

07/1992 – 05/1996:

Kunde: EDV- Beratung Dr. Westernacher GmbH

Rolle: Systemberater / Teilprojektleiter

 

01/1988 – 06/1992:

Kunde: Unternehmensberatung, Meyer GmbH

Rolle: Softwareentwickler / Systemanalytiker

 

10/1885 – 12/1987:

Kunde: General Electric, Kabelwerke Reinshagen GmbH

Rolle: Organisationsprogrammierer, DV-Organisator

  
Fähigkeiten:
  • Testmanagement
  • Projektmanagement
  • Business Analyse
  • Anforderungsmanagement
  • Sicherheitskonzepte
  • Componenttest, Systemanalyse, Last-und Performance Test, End-to-End Test, Solutiontest, Fachkonzept, Prozessmodellierung, Prozessoptimierung, Datenbankadministration, Techn. DV-Konzept, OLA/SLA, Risikomanagement, System-Migration, Fachbereichsberatung, Anforderungsanalysen & Anforderungsmanagement, Requirements Management, Requirements Engineering, Cognos 8 (DWH), EDI/XCOM, Integrationsmanagement, Migration nach SAP R3, Feasibilities , Analyse, high availability Systeme, Systemarchitektur, Vertragsverwaltung, QS/QM, Qualitätssicherung, Billingsysteme, E-Commerce, eShop, Portale, CRM/DWH/EAI, Content-Management, Vertriebssteuerung, Finance/Controlling, In-/Exkasso(INAS), Toll-Collect/LKW-Maut, Fault Management, Auftragsabwicklung, Pre Sales Support, Markktplatzanbindung, order-follow-up-system, Produktionsplanung, Marketing, Fertigungssteuerung

Produkte/Standards (Testing):

Quality-Center (HP-Mercury), SAP-Solution Manager, ClearCase, iTAP, DB2/400, Oracle, ILERPG, Cobol, PERL, SHELL, ADELIA, MAS,DKS, Showcase, QS/QM, Visio, diverse UML-Tools, MS-Access, Power Point, SQL, OLE, ODBC, EDIFAKT, TCP/IP, FTP/sFTP,SSH/SSL, CTI, IVR, RUP, TIBCO, CASE-Tools, ISTQB, Doors, CMMI, GUI-Test gemäß ISO 9241, Rational Software, Service Provider Delivery Environment (SPDE); Rational TestManager, CMS Remedy ARS, IBM-Rational ClearQuest, ClearCase,Rational Unified Process RUP, ITIL/ITSM (Zertifizierungsschema ITIL V1) IBM Rational Requisite Pro, Rational Robot, Siebel-CRM/ERP,LoadRunner, WinRunner, PGU, CHU, DBU, EDI-CON, MQ-Series, SQS-Test, Lotus Notes, reach out


Schwerpunkte
Business Analyse
BPM, Fachkonzepte, technische Konzepte
Projektmanagement
Testmanagement
SCRUM & V-Modell
  • Testmethoden V-Modell
  • agile SCRUM und KANBAN
  • Testplanung und Ausführung
  • Requirements Engineering
  • Anforderungs-Analyse
  • Anforderungs-Management
  • BPM
  • Systemanalyse
  • Business Analyse
  • Projektmanagement
  • Projektleitung
  • Organisation und Koordinierung
  • Anwendungs-Entwicklung
  • Prozess-Analyse
  • Prozess-Optimierung

Ausbildungshistorie

10/1984 – 08/1987:

Institution: Universität Köln

Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaftslehre, Fachrichtung Marketing und Informatik

09/1982 – 08/1984:

Institution: Gesamthochschule Wuppertal

Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaftslehre, Grundstudium

08/1980 – 06/1982:

Institution: Höhere Handelsschule Friedrich Liszt

Abschluss: Fachabitur Wirtschaft

08/1977 – 06/1980:

Institution: RCS GmbH, Solingen

Abschluss: Groß- und Außenhandelskaufmann

 
Weiterbildungen und Zertifikate:
  • DV-Organisator, HWK Abschluss
  • Organisationsprogrammierer, TAW Abschluss
  • Gross-und Aussenhandelskaufmann
  • Zertifizierung gemäß ISTQB (mehrere Level) ist in Vorbereitung
  • ISTQB – FL
  • ITIL V3