Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP Beratung & Entwicklung mit ABAP Objects SAP CML/CMS/BP/Workflow

verfügbar ab
01.04.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
20 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

Österreich

Schweiz

D9

D8

Städte
München
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

08/2018 - Heute

1 Jahr 8 Monate

Automatisierung der Bestandsprozesse

Rolle
SAP CML Entwickler (ABAP OO)
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

Automatisierung von Bestandsprozessen im Zusammenspiel mit externen Partnerbanken

  • Konzeptionelle und technische Analysen
  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
    (z.B. neue Darlehensreduzierungs- und Prolongationsfunktion mit Anbindung an die Partnerbanken der Förderbank)
Kenntnisse

ABAP OO

SAP Architektur

SAP Schnittstellen

Produkte

SAP CML

SAP Workflow

SAP Geschäftspartner

SAP BP

05/2018 - 05/2019

1 Jahr 1 Monat

Einführung und Wartung von SAP CMS

Rolle
SAP CMS Entwickler (ABAP OO)
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

Einführung und Wartung des SAP Moduls CMS

  • Konzeptionelle und technische Analysen
  • Fehlerbehebungen und Erweiterungen
  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
Kenntnisse

ABAP OO

Produkte

SAP CMS

02/2017 - 06/2018

1 Jahr 5 Monate

Konsolidierung SAP (Vorstandsprojekt)

Rolle
Entwickler (ABAP OO) | Technischer und fachlicher Projektleiter
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

Konsolidierung und anschließende fachliche sowie technische Optimierung der SAP-Landschaft

  • Konzeptionelle und technische Analysen für alle Module
  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
    (z.B. neue Auszahlungs- und Abrechnungsfunktionen, Korrespondenzlösungen)
  • Kommunikation mit den Partnerbanken
  • Projektmanagement
  • Lösungsarchitektur
Kenntnisse

SAP Architektur

SAP Schnittstellen

ABAP OO

Produkte

SAP CML

SAP FI

iBS-FIS

iBS-ALP

SAP Geschäftspartner

08/2015 - 12/2016

1 Jahr 5 Monate

Beratung, Entwicklung & Wartung

Rolle
SAP CML Entwickler (ABAP OO)
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

Unterstützung bei der Umsetzung von CRs und Fehlerbehebungen

  • Konzeptionelle und technische Analysen
  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
  • Lösungsarchitektur
Kenntnisse

ABAP OO

Produkte

SAP CML

07/2015 - 09/2015

3 Monate

Analyse und Restrukturierung von Kreditprozessen

Rolle
Fachliche Verantwortlichkeit für das Thema Prozessmanagement
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

Optimierung von bestehenden Prozessen bzgl. deren Wirtschaftlichkeit sowie die daraus resultierende Neuordnung der Aufbauorganisation

  • Aufnahme und Modellierung von Ist- und Soll-Prozessen
  • Prozesskostenrechnung
Kenntnisse

Prozesskostenrechnung

Prozessmodelierung

BPMN

Prozessanalyse

Prozessoptimierung

Produkte

Signavio Process Editor

07/2014 - 07/2015

1 Jahr 1 Monat

Einführung iBS-FIS, SAP CML und SAP FI (Förderinstitute)

Rolle
CML Entwickler | Teilprojektleiter
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

Ersteinführung von iBS-FIS, SAP CML, SAP TRM und SAP FI

  • Konzeptionelle und technische Analysen
  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
  • Projektmanagement
  • Lösungsarchitektur 
  • Task Force Management, Kundenfeedback:

„Unter der Federführung von André Scheffer wurden in einer entscheidenden, sehr kritischen Phase des Projektes übergreifende Probleme analysiert und kurzfristige, aber stabile Lösungsarchitekturen entworfen und diese schnellstmöglich umgesetzt. André Scheffer übernahm darüber hinaus die Kommunikationssteuerung in Richtung Lenkungsausschuss inkl. Vorstandsbeteiligung.“

Kenntnisse

Projektmanagement

ABAP OO

SAP Architektur

Produkte

SAP-TRM

SAP-CML

SAP-FI-GL

SAP-FI-AR

iBS-FIS

SAP Geschäftspartner

09/2013 - 06/2014

10 Monate

Einführung iBS-FIS, SAP CML und SAP FI

Rolle
CML Entwickler | Stellv. Teilprojektleiter, Projektmitarbeiter
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

Ersteinführung von iBS-FIS, SAP CML, SAP TRM und SAP FI

(Zentrale Funktionen, SAP CML, SAP GP, Korrespondenz)

  • Konzeptionelle und technische Analysen 
  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
  • Entwicklung von Korrespondenzlösungen
Kenntnisse

ABAP OO

SAP Architektur

Produkte

SAP-TRM

SAP-CML

SAP-FI-GL

SAP-FI-AR

iBS-FIS

SAP Geschäftspartner

07/2013 - 01/2014

7 Monate

SEPA-Einführung

Rolle
SAP CML Entwickler (ABAP OO)
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

SEPA-Einführung in die SAP-Landschaft der Förderbank

  • Konzeptionelle und technische Analysen 
  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
  • Korrespondenzerzeugung für und mit A.D.A.S.
Kenntnisse

ABAP OO

Produkte

SAP CML

ABAKUS der Bankenkooperation

SAP Geschäftspartner

04/2012 - 08/2013

1 Jahr 5 Monate

Technischen Abspaltung einer Bad Bank

Rolle
SAP CML Entwickler (ABAP OO)
Kunde
Geschäftsbank
Projektinhalte

Im Rahmen der Abspaltung einer Bad Bank von einer Geschäftsbank galt es, die Systeme und Daten inkl. aller CML-Verträge fachlich und technisch voneinander zu trennen.

  • Konzeptionelle und technische Analysen
  • Lösungsarchitektur
  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
  • Entwurf und Implementierung des technischen Splits aller CML-Verträge auf zwei rechtlich eigenständige Bankhäuser
Kenntnisse

ABAP OO

SAP Architektur

Produkte

SAP CML

SAP FI

SAP BCA

SAP CMS

SAP Geschäftspartner

07/2012 - 12/2012

6 Monate

Roll-Out eines SAP Templates in drei italienische Vertriebs- und Finanzgesellschaften

Rolle
Entwickler (ABAP OO) | Technischer Analyst | Lösungsarchitekt
Kunde
Automobilhersteller
Projektinhalte

Roll-Out des hauseigenen SAP Templates in drei italienische Vertriebs- und Finanzgesellschaften

  • Konzeptionelle und technische Analysen
  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
  • Architektur/Implementierung von Schnittstellen und Add-ons
Kenntnisse

ABAP OO

SAP Schnittstellen

SAP Architektur

Produkte

SAP FI

04/2012 - 06/2012

3 Monate

Technischer Review und Entwicklung einer Zielarchitektur

Rolle
Technischer Analyst
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

Durchführung eines technischen Reviews und Entwicklung einer
strategischen IT-Zielarchitektur

  • Analyse von Geschäftsanbahnung, Konditionierung und Kreditentscheidung
Kenntnisse

SAP Architektur

Produkte

SAP CML

11/2011 - 02/2012

4 Monate

SAP CMS - Beratung & Entwicklung

Rolle
Entwickler (ABAP OO)
Kunde
Autobank
Projektinhalte

Wartung, Betrieb und Weiterentwicklung von SAP CMS

  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
Kenntnisse

ABAP OO

Produkte

SAP CMS

07/2011 - 07/2011

1 Monat

Angebotserstellung für die Einführung einer SAP-Architektur

Rolle
Prozessanalyst & -modellierer
Kunde
Förderbank
Projektinhalte

Im Rahmen der Angebotserstellung für die Einführung einer SAP-Architektur bei der Förderbank wurde in ausgewählten Teilbereichen eine prozessorientierte Sichtweise notwendig, um die bestehenden Anforderungen präzisieren und übersichtlich darstellen zu können.

  • Prozessanalyse
  • Prozessmodellierung
Kenntnisse

Prozessanalyse

Prozessmodellierung

BPMN

Produkte

Enterprise Architect

03/2009 - 11/2009

9 Monate

Integration von Modellierungswerkzeugen in die bpo©-engine

Rolle
Entwickler (ABAP OO)
Kunde
Beratungsgesellschaft
Projektinhalte

Erweiterung der bpo©-engine. Die bpo©-engine ist eine Ausführungsumgebung von SAP-Geschäftsprozessen.

  • Implementierung technischer Lösungen (ABAP OO)
  • Es wurde eine Erweiterung entwickelt, welche es erlaubt, die in der bpo©-engine vorhandenen Prozesse mithilfe von Modellierungswerkzeugen grafisch darzustellen bzw. grafische Modelle als ausführbaren Prozess in die bpo©-engine zu importieren
  • Prozessmodellierung
Kenntnisse

ABAP OO

Prozessmodellierung

Produkte

bpo©-engine

Branchen

  • Förderbanken
  • Geschäftsbanken

Kompetenzen

Programmiersprachen
ABAP OO
Angular
CSS
HTML
Ionic App-Entwicklung für Android
Java
JavaScript
TypeScript

Aufgabenbereiche
SAP Architektur
SAP Beratung & Entwicklung mit ABAP Objects

Produkte / Standards / Erfahrungen
ABAKUS der Bankenkooperation
bpo©-engine
Camunda BPM
Enterprise Architect
iBS-ALP
iBS-FIS
SAP BCA
SAP BP
SAP CML
SAP CMS
SAP FI
SAP Geschäftspartner
SAP Schnittstellen
SAP Workflow
SAP-CML
SAP-FI-AR
SAP-FI-GL
SAP-TRM
Signavio Process Editor

Mein Fokus liegt z. Z. zwar auf SAP CML, CMS und Workflow, grundsätzlich arbeite ich mich aber sehr schnell und sehr gerne in jedes beliebige Modul ein.

Persönliche Stärken:

  • Strukturiertes, zielgerichtetes Arbeiten
  • Offene, zielgerichtete Kommunikation
  • Kreative Lösungsfindung

Oberflächentechnologien:

  • Dynpro
  • Angular
  • JavaScript
  • TypeScript

Entwicklungsumgebungen:

  • ABAP Workbench
  • Eclipse

Designwerkzeuge:

  • Enterprise Architect

SW-Engineering:

  • Objektorientiertes Design
  • UML
  • Datenbankdesign

Prozessmethoden:

  • BPMN
  • CMMN
  • DMN

Ausgewählte Berufserfahrung:
09/2017 - heute

Rolle: Freiberuflicher SAP Berater & Entwickler

07/2013 - 08/2017

Kunde: ib-bank-systems GmbH, Potsdam
Rolle: Senior Consultant (Beförderung zum Senior am 01.07.2015)

07/2011 - 06/2013

Kunde: NTT Data Deutschland GmbH, München
Rolle: Technical Consultant (Beförderung zum 01.04.2013)

04/2010 - 07/2011

Kunde: teach-audio Verlag UG (haftungsbeschränkt), Wismar
Rolle: Werkstudent

Aufgaben:

  • Flashanimation und Audioschnitt für Lehrveranstaltungen des Fernstudiengangs Wirtschaftsrecht der HS Wismar

03/2009 - 07/2009

Kunde: Hochschule Wismar

Rolle: Wissenschaftliche Hilfskraft für Prof. Dr. Helmke

Aufgaben:

  • Support für SAP UCC-Fallstudien (PP, CO, LO) und Entwicklungen mit ABAP OO

06/2009 - 11/2009

Kunde: Steria Mummert Consulting AG, Berlin
Rolle: Werkstudent

Aufgaben:

  • Softwareentwicklung ( ABAP OO , XML, XSLT, XPATH)
  • Geschäftsprozessmodellierung

03/2009 - 05/2009

Kunde: Steria Mummert Consulting AG, Berlin
Freiwilliges Praktikum

Aufgaben:

  • Softwareentwicklung ( ABAP OO , XML, XSLT, XPATH)
  • Geschäftsprozessmodellierung

03/2008 - 08/2008

Gründung einer IT-Sicherheitsberatung, Wismar

Thema: IT-Sicherheit

03/2008 - 05/2008

Kunde: Geschäftsbank

Aufgaben:

Freiwilliges Projekt im Rahmen der Veranstaltung „Softwaretechnik“ (Note: 1,0)

  • Thema: Internationales Cashpooling
  • Prozessmodellierung und -analyse

11/2007 - 12/2007

Kunde: Hochschule Wismar
Rolle: Wissenschaftliche Hilfskraft für Prof. Dr. Cleve

Aufgaben:

  • Data Mining

Banking/Finance: Kreditgeschäft:

  • Bestandsverwaltung
  • Sicherheiten


Banking/Finance: Rechnungswesen und Controlling:

  • Darlehensbuchhaltung
  • Kundenbuchhaltung

IT-Beratung:

  • DV-Konzeption/Softwaredesign
  • Softwareentwicklung
  • Integration 
  • Architekturanalyse und -Bewertung 
  • Anforderungsaufnahme/Fachkonzeption
  • Customizing 
  • Softwareevaluierung 
  • Migration

Softwaredesign:

  • Objektorientierte Analyse und Design
  • Unified Modelling Language (UML) 
  • Service Oriented Architecture 
  • Entity-Relationship-Modellierung 
  • Datenmapping/Transformationen 
  • Datenbankmodellierung 
  • Design Patterns

Anwendungsentwicklung:

  • Objektorientierte Entwicklung 
  • SAP Development Workbench 
  • Performance Optimierung 
  • Dialogentwicklung 
  • Korrespondenz 
  • Eclipse

Technologien:

  • SOAP 
  • RESTful 


SAP Applikationen:

  • SAP Loans Management (FS-CML) 
  • SAP Loans Management (FS-CMS)
  • SAP Business Partner (BP)
  • SAP Workflow

Projektmanagement:

  • Projektleitung A 1-3

Business Process Management:

  • Geschäftsprozessanalyse A 5-10
  • Geschäftsprozessmodellierung A 5-10
  • Geschäftsprozessoptimierung B 1-3
  • BPMN A 5-10
  • CMMN A 1-3
  • DMN A 1-3
  • EPK A 1-3

Sonstige Methoden und Kenntnisse:

  • Präsentationen

Design / Entwicklung / Konstruktion
BPMN
UML

Managementerfahrung in Unternehmen
Teamleitung

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend

Datenbanken
OpenSQL

Schwerpunkte
SAP Beratung & Entwicklung mit ABAP Objects
SAP CML/CMS/BP/Workflow

Bemerkungen

Persönliche Stärken

  • Strukturiertes, zielgerichtetes Arbeiten
  • Offene, zielgerichtete Kommunikation
  • Kreative Lösungsfindung


Aus- und Weiterbildung

09/2009 - 10/2011

2 Jahre 2 Monate

Masterstudium der Wirtschaftsinformatik

Abschluss
Note 1,4; sehr gut
Institution, Ort
Hochschule Wismar
Schwerpunkt

Titel der Masterarbeit auf Anfrage (Note 1,3 | ABAP OO )

09/2006 - 08/2009

3 Jahre

Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik

Abschluss
Note 1,7; gut
Institution, Ort
Hochschule Wismar
Schwerpunkt

Titel der Bachelorarbeit auf Anfrage (Note 1,6 | ABAP OO )