Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Software-/Solution-Engineer, C++, Python, LUA, Embedded Systems, IoT, 3G/4G, Linux/Windows, Qt, Firmware-/Anwendungs-Entwicklung, OOA/OOD/OOP, Yocto

verfügbar ab
03.02.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
70 %
PLZ-Gebiet, Land

D4

Städte
Düsseldorf
150 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Andere Standorte auf Anfrage...

Position

Kommentar

Senior Software-/Solution-Engineer

Projekte

08/2018 - Heute

1 Jahr

Software-Entwicklung: Smart Charging-Controller

Kunde
Phoenix Contact E-Mobility
Einsatzort
Schieder-Schwalenberg
Kenntnisse

C++ Embedded

CANopen

JSON

Linux

TCP/IP

IoT

OCPP

E-Mobility

IP Network

Software Architektur

Embedded Software Entwicklung

Python

Automated Testing

Connectivity

HTML

JavaScript

Ajax

Shell Programmierung

Produkte

Eclipse

Git

Yocto

GCC

Ubuntu

Git

Docker

05/2017 - 07/2018

1 Jahr 3 Monate

Weiterentwicklung des C++ Device SDK's und des Linux/Netcomm-Agents von C8Y

Rolle
Senior Software Entwickler
Kunde
Cumulocity GmbH (C8Y), Tochtergeselschaft der Software AG
Projektinhalte
  • Produkt-Owner für das C# Device SDK von C8Y
  • Schreiben von Konzepten für neue Features
  • Schreiben von Lösungskonzepten für IoT Anwendungen
  • Entwurf/Umsetzung und Planung von PoC-Projekten (Proof-of-Concept) im IoT-Umfeld
  • Schreiben von CEP-Regeln (Complext-Event-Processing) für die Echtzeit-Analyse von Daten
  • Ansprechpartner für den Bereich Embedded-Geräte und IoTGateways
  • Anforderungsanalysen

05/2011 - 04/2017

6 Jahre

Mehrere Projekte

Rolle
Firmware-Entwickler/Product-Owner/Scrum-Master
Kunde
Intel Deutschland (ehemals Mobilfunksparte von Infineon)
Einsatzort
Duisburg
Projektinhalte

Aufgaben:

  • Entwicklung von Firmware (Physical Layer) für 3G/4G Modems
  • Software-Support (HW-Bringup, Integration)
  • Scrum-Master/Product-Owner für diverse Features

Projekt: 3G-Modem

  • 3G FW (diverse Features): DCXO, 2G/3G DSDS, DvP, BAS, VAD, etc.
  • Rolle: Entwickler, PO/SM

Projekt: 4G-Modem

  • Code-Size-Optimierungen
  • IP-Projekt für eine neue L1C-FW-Komponente
  • L1C-Verifikation für diverse Featurs (DL/UL, BAS, eMBMS..). Enwicklung von CellularPS-Testcases und eNodeB-Modell
  • Rolle: Senior-Entwickler

Projekt: Modem für IoT

  • FW-Architektur/Verifikation (Konzept)
  • L1C-Spezifikation/Implementierung (3GPP Rel.13)
  • E2E-Verifikation support
  • Rolle: Senior-Entwickler

04/2009 - 04/2011

2 Jahre 1 Monat

Mehrere Projekte

Rolle
Technischer Leiter für den Bereich Symbian/Windows mobile
Kunde
Communology GmbH
Einsatzort
Köln
Projektinhalte

Aufgaben:

  • Teamleiter (bis zu sechs Mitarbeitern)
  • Mitarbeiter einstellen
  • Aufwandsabschätzungen
  • Untersuchung und Einführung neuer Technologien und Werkzeuge

Projekt: Visual Voicemail Client

  • Entwicklung eines Visual Voicemail Clients (Symbian/Qt) für eine internationalen Kunden.
  • Rolle: Senior Entwickler und technischer Projektleiter

Projekt: Mobile Instant Messaging Client

  • Entwicklung eines 'whitelabel' mobile Instant Messaging Clients (Symbian) für einen internationalen Kunden.
  • Rolle: Teilprojektleiter

Projekt: Visual Voicemail Client

  • Entwicklung eines Prototypen (BrewMP) mit zusätlichen Features für einen internationalen Kunden
  • Rolle: Senior Entwickler

03/2008 - 03/2009

1 Jahr 1 Monat

Wechsel zu TCS aufgrund eines Betriebsüberganges der OBS Abteilung

Kunde
Tata Consultancy Services (TCS)
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Wechsel zu TCS aufgrund eines Betriebsüberganges der OBS Abteilung von Nokia Siemens Networks. Weiterhin tätig für Nokia Siemens Networks als Software Design Engineer

02/2006 - 02/2008

2 Jahre 1 Monat

Entwicklung einer Agenten-Software (MQA: Mobile Quality Analyzer) zur Sammlung von passiven Messdaten auf Nokia S60 Mobiltelefonen

Kunde
Nokia Siemens Networks (ehemals Nokia Networks)
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte
  • Architektur der S60 Anwendung
  • Entwurf und Implementierung einer Komponente zur Analyze des IPDatenverkehrs diverser Protokolle: TCP, HTTP, DNS, SIP, RTSP, RTP
  • Entwurf und Implementierung einer Komponente zur aktiven Befragung des Benutzers
  • Unterstützung von externen Entwicklern bei der Erstellung von Komponenten; Integration und Qualitätssicherstellung
  • Kompetenzen: C++, S60, XML

06/2005 - 01/2006

8 Monate

Entwurf und Entwicklung einer Anwendung zur Erkennung von Personen auf Grundlage der Gesichtserkennung

Kunde
Siemens Business Services
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte
  • Entwicklung eines geeigneten Algorithmus für die Gesichtserkennung auf mobilen Endgeräten
  • Effiziente Implementierung diverser Bildverarbeitungsalgorithmen in C++
  • Entwurf und Implementierung der Anwendung für Nokia S60 Mobiltelefone
  • Kompetenzen: C++, S60

04/2004 - 06/2005

1 Jahr 3 Monate

Portierung einer Augmented-Reality-Anwendung vom Linux-PC nach diversen Mobiltelefonen

Kunde
Siemens Business Services
Einsatzort
Paderborn
Kenntnisse

C

C++

Java

S60

brew

J2ME

02/2002 - 03/2004

2 Jahre 2 Monate

Entwicklung einer neuen plattform-unabhängigen 3d-Visualisierungskomponente für das Computer-Algebra-System MuPAD 3

Kunde
SciFace-Software
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte
  • Mitarbeit an der Architektur des neuen Visualisierungs-Systems
  • Entwurf und Implementierung der 3d-Komponente
  • Entwurf und Implementierung der grafischen Container-Anwendung für Windows 2000
Kenntnisse

C++

Win32

MFC

STL

OpenGL

OpenVRS

02/2001 - 01/2002

1 Jahr

Entwicklung eines grafische Frontends für MuPAD 2.0 für die Betriebssysteme Linux und Solaris

Projektinhalte

Entwurf und Implementierung der vier Komponenten: Editor, Debugger, Visualisierung und Hilfe

Kenntnisse

C

Libc

Motif

Projekthistorie

1993-1997

Klein Bauelemente, Rheine
Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann

Branchen

Telekommunikation

Halbleiter

Software

Elektronik

Kompetenzen

Programmiersprachen
C
C++
C++ Embedded
JavaScript
Lua
Python
Shell Programmierung

Betriebssysteme
Embedded Linux
Linux
Microsoft Windows
Ubuntu

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher

Datenbanken
MongoDB
SQLite

Datenkommunikation
CANopen
HTTP
JSON
LTE/4G
Modbus
MQTT
NB-LTE
OPC-UA
SMTP
SNMP
TCP/IP
UMTS/3G
WebSockets

Hardware
ARM Cortex
STM32
x86

Schwerpunkte
Software-Architektur/Design/Entwicklung

Produkte / Standards / Erfahrungen
Agile Softwareentwicklung
Anforderungsentwicklung
Apache Subversion
Boost
Clean Code
ClearCase
Cloud Computing
Continuous Integration
CppUnit
Cumulocity IoT
CUnit
Design Patterns
Docker
E-Mobility
Eclipse
Embedded Software Entwicklung
Embedded-Entwicklung
Firmware-Entwicklung
GCC
Git
GTest
HTML
Industrial Internet of Things
IoT
IP Network
IP Netzwerk
Libc
M2M
MFC
OCPP
OOA
OOD
OOP
OpenGL
PKI
Qt
Refactoring
Scrum
Software Architektur
STL
Win32
Yocto

Methodiken:

  • OOP/OOD/OOA
  • Design Patterns
  • Code-Refactoring
  • Clean Code

Versions-Kontroll-Systeme:

  • Git
  • Subversion
  • ClearCase


Gui-Frameworks:

  • Qt

Test-Frameworks:

  • GTest
  • CUnit
  • CppUnit
  • Boost

Wireless-Protocols:

  • 3G
  • 4G/LTE/NB-LTE (3GPP)

IP-basierte Protokolle:

  • TCP/UTP
  • HTTP
  • TLS
  • SMTP,
  • SNMP
  • TLS

IoT-Protokolle:

  • HTTP-REST
  • MQTT
  • OPC-UA

Feldbus-Protokolle:

  • Modbus
  • CANopen

IoT-Plattformen:

  • CumulocityIoT

Echtzeit-Analyse-Engines:

  • Esper
  • Apama

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
Automated Testing

Aus- und Weiterbildung

10/1999 - 03/2006

6 Jahre 6 Monate

Informatik-Studium

Abschluss
Diplom-Informatiker
Institution, Ort
Universität Paderborn
Schwerpunkt

Softwaretechnik, Embedded Systems

Ausbildungshistorie

Qualifikationen

  • Grundlagen der Mitarbeiterführung
  • IT-Projektmanagment Grundlagen
  • Certified Scrum-Master/Product-Owner
×
×