Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektleitung Scrum Master PO Telekommunikation Medien Strategie CRM IPTV Digitalisierung Analyst Architekt Controlling Governance Marketing Mobile

verfügbar ab
21.01.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Projekte

10/2019 - 01/2020

4 Monate

Rezertifizierung 2019

Rolle
Business Analyst
Kunde
Signal Iduna
Einsatzort
Dortmund
Projektinhalte

Koordination und Umsetzung für die regelmäßige Rezertifizierung aller User einer Versicherungsgruppe. Abrufung von Zugriffsrechten, Vorprüfung und Verteilung an Vorgesetzten zur Genehmigung, und Bearbeitung von Rückmeldungen bzw. Aktualisierung der Zugriffsrechte der Mitarbeiter in ca. 1000 Funktionsstellen. Überarbeitung der Zugriffsrechte nach Umstrukturierung der Unternehmen. Dokumentation des Fortschritts der Rezertifizierung in einer Gesamtübersicht, Statusreporting und statistische Analyse.

Kenntnisse

Projektmanagement

ULM

Benutzermanagement

Active Directory

LDAP

Identity Management

Produkte

IBM Security Identity Manager

MS-Office

TSO

IBM IMS

09/2017 - 05/2019

1 Jahr 9 Monate

Commissions and Sales Force Systems

Rolle
Projektmanager Delivery/IT Product Owner
Kunde
Vodafone Deutschland
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Koordination der Implementierung eines neuen Provisionsabrechungs- und Vertriebssystems auf Basis eines cloudbasierten Produkts, von der Entwicklungsfreigabe bis zur Auslieferung der angepassten Anwendungssoftware. Umstellung des Projekts auf eine alternative Produktlösung eines anderen Systempartners, zusammen mit einer Umstellung auf agilen Projektmethoden (SCRUM, Kanban) von einer Inception-Phase bis zur Bereitstellung der ersten Sprints. Projektorganisation, Angebotsaufforderung und Beauftragung, Coaching und Moderation mit SCRUM, Anpassung der Lieferprozesse, Detailspezifikation und Review-Workshops für Systemdesign und Testkonzeption mit internen und offshore Entwicklungspartnern. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe nach fünf Sprints.

Kenntnisse

Scrum

Scrum Master

Product Owner

agile

CRM

Provisionssysteme

Produkte

SAP Sales Cloud

C3 Suite

Atlassian Confluence

Atlassian JIRA

Microsoft Office

Microsoft Sharepoint

ADFS

Docker

05/2017 - 08/2017

4 Monate

Gemeinsames Kundenportal

Rolle
Projektmanager für das Kreations-Team der digitalen Agentur
Kunde
SinnerSchrader Deutschland GmbH
Einsatzort
Frankfurt am Main, Nürnberg
Projektinhalte

Zusammenführung der Internetseiten einer Versicherungsgruppe zu einem einheitlichen Kundenportal.

Koordination der kreativen Aktivitäten (Web-Strategie, User Experience/Konzeption, Design) für Online Kunden-Services, Vermittlerseiten und Apps in Abstimmung mit fachlichen Kundenvertreter (v.a. Epic Owner). Planung und Priorisierung der Aufgaben, Produktion von Kommunikationsmitteln (interne/externe Werbung, Erklärfilme), Statusreporting an

Koordination der kreativen Aktivitäten (Web-Strategie, User Experience/Konzeption, Design) für Online Kunden-Services, Vermittlerseiten und Apps in Abstimmung mit fachlichen Kundenvertreter (v.a. Epic Owner). Planung und Priorisierung der Aufgaben, Produktion von Kommunikationsmitteln (interne/externe Werbung, Erklärfilme), Statusreporting an Agentur- und Verischerungsgruppen-Management, und Übergabe an Product Owner und Entwicklung.

Kenntnisse

CRM

Kundenservice

Scrum

Product Owner

Produkte

Jira (Ticketing

SCRUM Boards

Kanban Boards)

Atlassian Confluence

Google Docs

Gmail

Slack

WireFrames

CRM-Systeme der Versicherungsgruppe

Design Patterns

User Experience Design

Atlassian JIRA

Microsoft Excel

Microsoft Word

Microsoft Powerpoint

02/2017 - 04/2017

3 Monate

Letter Alignment

Rolle
Delivery Manager (Festnetz IT-Systeme) in den Design und Build P
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Aktualisierung der Vodafone-Kundenkommunikation (Briefe, E-Mails) nach der Transparenzverordnung der Bundesnetzagentur sowie nach neuen Vodafone-Richtlinien

Technischer Hintergrund:

Vodafone-BSS (Outputmanagement, KBA, COM, OPM, POS-FE, meinVodafone/KSC, ePOS)

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), SharePoint, CCB-Systeme, KIAS-Systeme, ALM (Application Lifecycle Management), RMS, Req Pro, IBM Notes

Funktion im Projekt:

Delivery Manager (Festnetz IT-Systeme) in den Design und Build Phasen

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination der Entwicklungsaktivitäten von der Entwicklungsfreigabe bis zur Auslieferung der bestellten Anwendungssoftware. Detailspezifikation und Review-Workshops  für Systemdesigns und Testkonzeption mit internen und Offshore Entwicklungspartnern. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe für die Abnahme.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (60%), Moderation (15%), Design und Analyse (25%)

Teamgröße:

Ca. 10 (Vodafone-intern, Teamleiter der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

SharePoint

CCB-Systeme

KIAS-Systeme

ALM (Application Lifecycle Management)

RMS

Req Pro

IBM Notes

09/2016 - 02/2017

6 Monate

Portwechsel Telekom

Rolle
Delivery Manager in den Design und Build Phasen
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Migration von Kundenanschlüsse auf optimierten Ports für DSL, ISDN und NGN Zugangstechnologien.

Technischer Hintergrund:

Vodafone-BSS (KBA, COM, OPM, CCB-CCM, FIF-API, WITA, TMT, Empolis, Outputmanagement)

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), SharePoint, CCB-Systeme, ALM (Application Lifecycle Management)

Funktion im Projekt:

Delivery Manager in den Design und Build Phasen

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination der Entwicklungsaktivitäten von der Entwicklungsfreigabe bis zur Auslieferung der bestellten Anwendungssoftware. Detailspezifikation und Review-Workshops  für Systemdesigns und Testkonzeption mit internen und Offshore Entwicklungspartnern. Erstellung eines Master Implementation Design Document (MIDDs) und Review mit Interface Walkthroughs. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe für die Abnahme.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (60%), Moderation (15%), Design und Analyse (25%)

Teamgröße:

Ca. 12 (Vodafone-intern, Teamleiter der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

SharePoint

CCB-Systeme

ALM (Application Lifecycle Management)

10/2016 - 01/2017

4 Monate

One Credit Check

Rolle
Delivery Manager in den Design und Build Phasen
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Vereinheitlichung der externen Dienstleistungen und internen Systemen für Bonitätsprüfung (Credit Check) nach der Fusion der Unternehmen Vodafone Deutschland und Kabel Deutschland

Technischer Hintergrund:

Vodafone CRM- und Onlinesysteme (KBA, COM, OPM, EAI, S-BUS, eShop, ePOS, POS-FE, Outputmanagement, BoniM, VKD-OCCS)

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), SharePoint, CCB-Systeme, KIAS-Systeme, ALM (HP Application Lifecycle Management), RMS, IBM Notes

Funktion im Projekt:

Delivery Manager in den Design und Build Phasen

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination der Entwicklungsaktivitäten von der Entwicklungsfreigabe bis zur Auslieferung der bestellten Anwendungssoftware. Detailspezifikation und Review-Workshops  für Systemdesigns und Testkonzeption mit internen und Offshore Entwicklungspartnern. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe für die Abnahme.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (60%), Moderation (15%), Design und Analyse (25%)

Teamgröße:

Ca. 15 (Vodafone-intern, Teamleiter der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

SharePoint

CCB-Systeme

KIAS-Systeme

ALM (HP Application Lifecycle Management)

RMS

IBM Notes

03/2016 - 10/2016

8 Monate

Always Connected

Rolle
Delivery Manager (Festnetz IT-Systeme) in den Design und Build P
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Bereitstellung eines Mobilfunk-Ersatzprodukts bei einer Störung bzw. bei einem Umzug für Festnetzkunden der Vodafone Deutschland

Technischer Hintergrund:

Vodafone-BSS (KBA, COM, OPM, EAI, KIAS-CSM, CCM, FIF-API, Outputmanagement, PSM, KIAS-UPS, LDAP-UR, CCC, BBB, CCS, VF Center, SAP-Z42), und –OSS (SOC/OMS)

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), SharePoint, CCB-Systeme, Online-Systeme, KIAS-Systeme, RMS

Funktion im Projekt:

Delivery Manager (Festnetz IT-Systeme) in den Design und Build Phasen

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination der Entwicklungsaktivitäten von der Entwicklungsfreigabe bis zur Auslieferung der bestellten Anwendungssoftware. Detailspezifikation und Review-Workshops  für Systemdesigns und Testkonzeption mit internen und Offshore Entwicklungspartnern. Erstellung eines Master Implementation Design Document (MIDDs) und Review mit Interface Walkthroughs. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe für die Abnahme.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (60%), Moderation (15%), Design und Analyse (25%)

Teamgröße:

Ca. 15 (Vodafone-intern, Teamleiter der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

SharePoint

CCB-Systeme

Online-Systeme

KIAS-Systeme

RMS

05/2015 - 02/2016

10 Monate

One Net Business

Rolle
Lead Delivery Manager (Festnetz IT-Systeme) in den Design, Build
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Launch eines neuen, integrierten Kommunikationsprodukts für Geschäftskunden von Vodafone Deutschland

Technischer Hintergrund:

Vodafone-BSS, Online- und CRM-Systeme (BKS,  OMTS, ForM, KBA, COM, OPM, VTS, ZAR, CBM, CCM, FIF,  OP, ERP, INF, PSM, AIM, EMS, IWS, USSA, Open SSO, EAI, DWH, KIAS), Cramer, SAP-Z42, BPA

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), SharePoint, CCB-Systeme, KIAS-Systeme, Online-Systeme, RMS

Funktion im Projekt:

Lead Delivery Manager (Festnetz IT-Systeme) in den Design, Build und Operations Phasen

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination der Entwicklungsaktivitäten von der Entwicklungsfreigabe bis zur Auslieferung der bestellten Anwendungssoftware. Detailspezifikation und Review-Workshops (30 Systemdesigns, 2 Master Implementation Designdokumente MIDD) sowie Testkonzeption mit internen und Offshore Entwicklungspartnern. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe für die Abnahme. Lieferung von mehreren Lösungserweiterungen nach der Inbetriebnahme.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (70%), Moderation (15%), Design und Analyse (15%)

Teamgröße:

Ca. 25 (Vodafone-intern, Teamleiter der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

SharePoint

CCB-Systeme

KIAS-Systeme

Online-Systeme

RMS

02/2014 - 04/2015

1 Jahr 3 Monate

2nd Carrier ID for NGN

Rolle
Lead Delivery Manager in den Build und Acceptance Phasen
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Einführung von getrennten Portierungskennzeichen für Vodafone Routingaufträge für ISDN- bzw. NGN-basierten Produkten.

Technischer Hintergrund:

Vodafone-IT (CCB, KBA, COM, OPM, ZAR, SBus, ICB, VTS, NDS, SOC), BSS, OSS

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel), SharePoint, Lotus Notes, CCB-Systeme, KIAS-Systeme, Remedy/TTWOS, RMS

Funktion im Projekt: Lead Delivery Manager in den Build und Acceptance Phasen

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination der Entwicklungsaktivitäten von der Designfreigabe bis zur Abnahme und Inbetriebnahme der bestellten Anwendungssoftware, sowie deren Erweiterung mit Change Requests. Terminabstimmung und Review-Workshops für die Schnittstellen- und Testspezifikationen mit internen und Offshore Entwicklungspartnern. Identifizierung und Behebung von Lücken im Design sowie in den Testumgebungen. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe für die Testphase.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (50%), Moderation (15%), Design und Analyse (20%), Qualitätssicherung (15%)

Teamgröße:

Ca. 20 (Vodafone-intern, Teamleiter der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel)

SharePoint

Lotus Notes

CCB-Systeme

KIAS-Systeme

Remedy/TTWOS

RMS

12/2014 - 02/2015

3 Monate

DSL Portfolio

Rolle
Lead Delivery Manager in der Build Phase
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Harmonisierung des Festnetz-Produktangebots nach der Fusion der Unternehmen Vodafone Deutschland und Kabel Deutschland

Technischer Hintergrund:

Vodafone-BSS (ePOS, EAI, BOI, BKS, KBA, COM, OMTS, OPM, PKAT, KSC, AIP,  eShop, POS-FE, PSM, CBM, CCB-CCM, FIF-API, Outputmanagement)

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), SharePoint, CCB-Systeme, KIAS-Systeme, Online-Systeme, RMS

Funktion im Projekt:

Lead Delivery Manager in der Build Phase

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination der Entwicklungsaktivitäten von der Entwicklungsfreigabe bis zur Auslieferung der bestellten Anwendungssoftware. Detailspezifikation, Testspezifikation und -Review mit internen und Offshore Entwicklungspartnern. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe für die Abnahme. Analyse und Behebung von Probleme bzw. Lieferung von Lösungserweiterungen nach der Inbetriebnahme.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (70%), Moderation (15%), Design und Analyse (15%)

Teamgröße:

Ca. 12 (Vodafone-intern, Teamleiter der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

SharePoint

CCB-Systeme

KIAS-Systeme

Online-Systeme

RMS

08/2014 - 09/2014

2 Monate

Firmenkundenportal OCM Phase 3

Rolle
Delivery Management-Unterstützung
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Erweiterung des Geschäftskundenportals der Vodafone Deutschland im Bereich Order und Contract Management – Online-Bestellung, Abwicklung und Vertragsverwaltung für Großaufträge

Technischer Hintergrund:

Vodafone-BSS und Enterprise IT (FKP, LIG, EAI, KIAS-CSM, Batch Loader, DWH)

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), SharePoint, KIAS-Systeme, VADOC

Funktion im Projekt:

Delivery Management-Unterstützung

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Erstellung des herstellerübergreifenden Master Implementation Design Documents (MIDD), Moderation von Interface Walkthrough Workshops, Koordination des Reviews bis zur Design-Freigabe, und Aktualisierung bis Inbetriebnahme der geänderten Systeme.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (15%), Moderation (20%), Design und Analyse (65%)

Teamgröße:

Ca. 10 (Vodafone-intern, Systemdesigner der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

SharePoint

KIAS-Systeme

VADOC

05/2014 - 07/2014

3 Monate

IPV6 FMS Provisionierung

Rolle
Lead Delivery Manager in den Design und Build Phasen
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Unterstützung von IPv6- und IPv4-Adressen in Festnetz- und Mobile-Substitions-Services der Vodafone Deutschland

Technischer Hintergrund:

Vodafone-BSS (KBA, KSC, POS-FE, CCB, COM, OPM, KIAS, Outputmanagement), und –OSS (SOC/OMS, UPS, UR)

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), SharePoint, CCB-Systeme, KIAS-Systeme, RMS

Funktion im Projekt:

Lead Delivery Manager in den Design und Build Phasen

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination der Entwicklungsaktivitäten von der Entwicklungsfreigabe bis zur Auslieferung der bestellten Anwendungssoftware. Detailspezifikation und Review-Workshops (6 Systemdesigns, 1 Master Implementation Design Document MIDD) sowie Testkonzeption mit internen und Offshore Entwicklungspartnern. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe für die Abnahme.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (50%), Moderation (20%), Design und Analyse (30%)

Teamgröße:

Ca. 15 (Vodafone-intern, Teamleiter der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

SharePoint

CCB-Systeme

KIAS-Systeme

RMS

01/2014 - 02/2014

2 Monate

Voice Web Platform

Rolle
Lead Delivery Manager in den Design und Build Phasen
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Automatisierung des Verbindungsaufbaus für die Terminabsprache mit Kunden während der Einrichtung von Anschlussleitungen

Technischer Hintergrund:

Vodafone-IT (LIG, EAI/ESB, SBus, OPM, KBA, COMET), Deutsche Telekom IT (VWP), BSS, CRM (Kundenservice)

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel), SharePoint, CCB-Systeme, KIAS-Systeme, Remedy/TTWOS, RMS

Funktion im Projekt:

Lead Delivery Manager in den Design und Build Phasen

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination der Entwicklungsaktivitäten von der Entwicklungsfreigabe bis zur Auslieferung der bestellten Anwendungssoftware. Aufbau der Projektorganisation für die Entwicklung, Terminabstimmung und Review-Workshops für die Detailspezifikationen (6 Systemdesigns/SDD, 1 Master Implementation Design Document MIDD) sowie für die Testkonzeption mit internen und Offshore Entwicklungspartnern. Regelmäßiges Statusreporting an Vodafone-Management, und Projektübergabe für die Testphase.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung (50%), Moderation (20%), Design und Analyse (20%), Training (10%)

Teamgröße:

Ca. 15 (Vodafone-intern, Teamleiter der SW-Lieferanten)

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel)

SharePoint

CCB-Systeme

KIAS-Systeme

Remedy/TTWOS

RMS

07/2013 - 12/2013

6 Monate

Baltrum Partner Service Management

Rolle
Lead Partner Service Manager
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Outsourcing der Festnetz IT-Systeme der Vodafone Deutschland in den Bereichen Vertrieb, Billing und Online-Dienste an HP

Technischer Hintergrund:

Vodafone-IT, BSS, CRM (Vertrieb, Ordermanagement, Kundenservice), Billing, Online-Webapplikationen (eCare, eShop, Identitymanagement), Anwendungsentwicklung, Problem/Incident Management, Systembetrieb

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel), SharePoint, CCB-Systeme, Portal-Systeme, Remedy/TTWOS, RMS

Funktion im Projekt:

Lead Partner Service Manager

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Management der Partnerschaft mit HP für die Outsourcing-Services im „Baltrum“-Vertrag: Application Development, Application Maintenance und Managed Services. Governance der Übergabe der Services und Systeme von Vodafone an HP, Partnersteuerung, Performance Management, Abstimmung von Service Level Agreements, Prozessoptimierung, Eskalationsmanagement, Management-Briefing und Koordination von Governance-Meetings auf Executive Management-Ebene.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Servicemangement-Governance (50%), Programmmanagement (20%), Moderation (10%), Prozessoptimierung (20%)

Teamgröße:

Ca. 15 (Vodafone-intern, Servicemanagement), ca. 100 bei HP

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel)

SharePoint

CCB-Systeme

Portal-Systeme

Remedy/TTWOS

RMS

04/2011 - 06/2013

2 Jahre 3 Monate

WITA/OfficeNet/LTE Solutions

Rolle
Projektleiter IT
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Koordination der Service-Optimierung in mehreren Breitbandnetzen für Vodafone in Deutschland.

Technischer Hintergrund:

LTE, SIP, DSL, VDSL, NGN, S0 Anlagenanschluss/P2P, WITA-TAL, OfficeNet, IP Centrex, Vodafone-IT, CRM (Vertrieb, Ordermanagement, Kundenservice), EAI, BPM/Workflow, DMS, Frontend-Systeme, Trouble Ticketing, Problem/Incident Management, Requirements Management

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel), KATI, SharePoint, Notes, CCB, COM, OPM, KIAS, epos, POS-FE, KBA, One View Portal, RMS

Funktion im Projekt:

Projektleiter IT

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Koordination von Entwicklungsaktivitäten und Vertretung des IT-Entwicklungsbereichs für gemeldete Produktionsprobleme bzgl. LTE, WITA-Architektur, und Geschäftskundenlösungen für OfficeNet und S0-Anlagenanschluss in Zusammenarbeit mit Vertrieb, Kundenbetreuung und IT-Betrieb; Unterstützung der Analyse, Abstimmung der Lösungen (IT-Fixes, Change Requests, Enterprise Fulfillment); Koordination des IT Second-Level Services (SLS) für das Clearing von betroffenen Kundenvorgängen.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Programm- und Projektleitung (60%), Moderation (10%) Anforderungsanalyse (10%), Service Management (20%)

Teamgröße:

30

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel)

KATI

SharePoint

Notes

CCB

COM

OPM

KIAS

epos

POS-FE

KBA

One View Portal

RMS

05/2011 - 03/2012

11 Monate

LTE Task Force

Rolle
Projektleiter
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Koordination der Service-Optimierung für Vodafone Breitband-Dienste in Deutschland.

Technischer Hintergrund:

LTE, DSL, Vodafone-IT, CRM (Vertrieb, Auftragsabwicklung/Ordermanagement, Kundenservice, Billing), EAI, BPM/Workflow, DMS, Frontend-Systeme, Trouble Ticketing, Problem/Incident Management

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel), FreeMind, OpenProj, Cygwin, Notes, CCB, COM, OPM, KIAS, epos, POS-FE, KBA, CPCOM

Funktion im Projekt:

Projektleiter

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Stabilisierung einer komplexen, konvergenten IT-Systemumgebung durch die Koordination von gemeldeten LTE Produktionsproblemen mit der Beteiligung von Vertrieb, Kundenbetreuung, IT-Betrieb und IT-Entwicklung; Unterstützung der Analyse, Abstimmung der Lösungen (IT-Fixes, Change Requests, verbesserten Arbeitsprozesse und Dokumentation) und Clearing von betroffenen Kundenvorgängen. Stellvertretende Leitung des LTE Task Forces, Reporting an Vodafone Management. Unterstützung der Anpassung der Systemabläufe an LTE-Prozessen.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Programm- und Projektleitung (65%), Moderation (15%) Anforderungsanalyse (10%), Service Management (10%)

Teamgröße:

50

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel)

FreeMind

OpenProj

Cygwin

Notes

CCB

COM

OPM

KIAS

epos

POS-FE

KBA

CPCOM

09/2010 - 05/2011

9 Monate

CRM-Ausschreibung

Rolle
Management Consultant
Kunde
Telekommunikation
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Ausschreibungsverfahren für die Zusammenführung von Festnetz- und Mobilfunk-CRM-Systemen von Vodafone.

Technischer Hintergrund:

CRM (Vertrieb, Ordermanagement, Kundenservice, Billing), COTS, eTOM, TAM, SID, SOA, CIM, EAI, BPM/Workflow, DMS, Frontend-Systeme

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), Lotus Notes, Siebel, KIAS, CCB, CPCOM, Tibco, Oracle

Funktion im Projekt:

Management Consultant

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Konzeption, Analyse der Systemanforderungen für eine konvergente Lösung, Abstimmung mit Lieferanten und intern, und Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Angebotsaufforderung, Koordination und Auswertung in der Angebots- und Verhandlungsphasen.

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Anforderungsanalyse (65%), Projektleitung (35%)

Teamgröße:

10

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

Lotus Notes

Siebel

KIAS

CCB

CPCOM

Tibco

Oracle

08/2010 - 09/2010

2 Monate

Management-Portal

Rolle
IT-Projektleiter
Kunde
Automobilbranche
Projektinhalte

Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt:

Für einer der weltweit größten Automobilhersteller, Einführung eines integrierten, web-basierten Managementsystems für die Datenerfassung, die Kontrolle und die Steigerung der Kundenzufriedenheit und Qualität der Arbeit im Handel.

Technischer Hintergrund:

BI, DWH, cubes, OLAP, MS-SQL, CRM, CSM, .NET, Java, Felddaten, CATI, Beschwerdemanagement, Mystery Shopping, Maßnahmenplanung, KPI/CSI

Eingesetzte Tools:

MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), MS-Project, TeamViewer

Funktion im Projekt:

IT-Projektleiter

Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes:

Projektleitung ab Projektinitiierung inkl. Projektplanung, Aufbau des Projektteams, Ausschreibung und Auswahl von Lieferanten, Controlling, Konzeption und Anforderungsanalyse, Steuerung von IT-Lieferanten im Ausland und Statusreporting

Eingesetzte Skills (mit Gewichtung in %):

Projektleitung und -controlling (60%), Anforderungsmanagement (40%)

Teamgröße:

8 Personen

Produkte

MS-Office (PowerPoint

Excel

Word)

MS-Project

TeamViewer

Branchen

Telekommunikation, Medien, IT, Versicherungen

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
fließend in Wort und Schrift, verhandlungssicher
Englisch
Muttersprache
Französisch
gute Kenntnisse

Produkte / Standards / Erfahrungen
Active Directory
ADFS
agile
ALM
ALM (HP Application Lifecycle Management)
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA
Benutzermanagement
C3 Suite
CCB-Systeme
COM
CPCOM
CRM
CRM-Systeme der Versicherungsgruppe
Design Patterns
Docker
epos
Excel
FreeMind
Gmail
Google Docs
HP ALM
IBM Security Identity Manager
Identity Management
JIRA
Kanban
KATI
KIAS-Systeme
LDAP
Microsoft Excel
Microsoft Office
Microsoft Powerpoint
Microsoft Powerpoint
Microsoft Sharepoint
Microsoft Word
MS-Office
MS-Office (Excel
MS-Office (PowerPoint
MS-PowerPoint
One View Portal
Online-Systeme
OpenProj
OPM
Portal-Systeme
POS-FE
PRINCE2
Product Owner
Provisionssysteme
Quality Center
Remedy/TTWOS
Req Pro
RMS
SAP Sales Cloud
Scrum
Scrum Master
SharePoint
Siebel
TeamViewer
Tibco
TSO
ULM
User Experience Design
VADOC
Word

Datenbanken
IBM IMS
IBM Notes
Lotus Notes
Notes
Oracle

Schwerpunkte
  • „Business-Builder“ mit Erfahrung in der Planung, im Aufbau und in der Leitung von Geschäftsbereichen und Unternehmen der Telekommunikations-, IT- und Medienbranchen
  • Strategische Beratung und Projektleitung in Themenbereichen wie Marketing, Produktmanagement, Medienproduktion und –management, IPTV, mobileTV, LTE, DSL, Online/Digitalisierung, Service Delivery, BSS/CRM und Billing
  • Personal- und Organisationsführung für Mitarbeiter in eigenen Abteilungen und Unternehmen, in neugegründeten Unternehmen als Interimsmanager sowie als Projektleiter in größeren Projekten.

Aufgabenbereiche
Kundenservice
Projektmanagement

Design / Entwicklung / Konstruktion
Digitale-/Online-Services auf Basis von Pattern Plates
Jira (Ticketing
Kanban Boards)
SCRUM Boards
WireFrames

Datenkommunikation
Slack

Aus- und Weiterbildung

06/2019 - 06/2019

1 Monat

Professional Scrum Master

Abschluss
PSM I
Institution, Ort
scrum.org

Ausbildungshistorie

1983 - 1987

University College Dublin, Irland 
Dipl. Ing. Elektrotechnik, Abschluss mit Auszeichnung