1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Project Management and Consulting Business Intelligence Financial Services (Asset Management) Data Analysis Sales Reporting

verfügbar ab
01.10.2017
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Projekte

03/2016 - Heute

1 Jahr 5 Monate

Financial Services and Banks: Project Lead mit Gesamtverantwortung für Design, Entwicklung und Implementierung eines Data Lakes zur Abwehr von Cyber Bedrohungen unter Einsatz agiler Methoden (Scrum)

Kunde
Großbank / Top 10 International
Projektinhalte

Teamaufbau, Strategieplanung, Gesamtprojektleitung, ITAO,

Stakeholdermanagement, GoLive

Teamgröße: 20

04/2014 - 10/2015

1 Jahr 7 Monate

Financial Services and Banks: Senior Project Manager und Consultant für die Entwicklung und Implementierung einer Data Transformation and Mapping Engine für verschiedene Fondsplattformen

Kunde
Asset Manager / Top 10 International
Projektinhalte

Anforderungs- und Projektmanagement, Koordination der Anwendungsentwicklung, Abnahme, Rollout, Training, Operativer Betrieb

Teamgröße: 6

10/2013 - 04/2014

7 Monate

Financial Services and Banks: Senior Project Manager und Consultant für die Entwicklung und Implementierung eines Business Data Warehouse

Kunde
Asset Manager / Top 5 Nordic
Projektinhalte

Ziel: detaillierte Sicht auf Kosten und Erträge nach Kunden, Produkten und (Vertriebs)einheiten, weitere Details siehe „Case Study Data Warehouse“

Teamgröße: 8

10/2012 - 11/2013

1 Jahr 2 Monate

Financial Services and Banks: Project Manager und Consultant für die Konzeptionierung, Entwicklung und Implementierung (Frontend und Backend) des Vertriebsdatenanalysetools „360 Sales Vista“, Sales Knowledge Database, Opportunity Mining

Kunde
TrackTwo GmbH
Projektinhalte

Anforderungs- und Projektmanagement, Koordination der Anwendungsentwicklung, Test, Abnahme

Teamgröße: 5

03/2012 - 09/2012

7 Monate

Financial Services and Banks: Project Manager und Consultant für die Konzeptionierung, Entwicklung und Implementierung (Frontend und Backend) eines Enterprise Data Warehouse

Kunde
TrackTwo GmbH
Projektinhalte

Anforderungs- und Projektmanagement, Koordination der Anwendungsentwicklung, Test, Abnahme

Teamgröße: 7

07/2010 - 01/2012

1 Jahr 7 Monate

Financial Services and Banks: Senior Project Manager für die Implementierung (Front/Back Office) und den operative Betrieb des Profitability Tracking Systems PTS

Kunde
Asset Manager DACH
Projektinhalte

Anforderungs- und Projektmanagement, Koordination der Anwendungsentwicklung, Abnahme, Rollout, Operativer Betrieb

Teamgröße: 10

04/2006 - 12/2009

3 Jahre 9 Monate

Financial Services and Banks: Senior Project Manager für die Implementierung (Front/Mid/Back Office, Murex) und den operative Betrieb des Profitability Tracking Systems PTS in 8 Ländern

Kunde
Asset Manager / Top 5 South Europe
Projektinhalte

Anforderungs- und Projektmanagement, Koordination der Anwendungsentwicklung, Abnahme, Rollout, Operativer Betrieb

Teamgröße: 20

10/2003 - 08/2005

1 Jahr 11 Monate

Telekommunikation: Senior Project Manager und Consultant für die Implementierung und den operativen Betrieb des Billingsystems Tytan BS 6.3, Head of Billing

Kunde
dtms AGmbH
Projektinhalte

Projektmanagement, Test und Abnahme, Coaching, Verantwortung für den operativen Betrieb

Teamgröße: 12

01/2001 - 06/2002

1 Jahr 6 Monate

Media: Consultant und Coach für den Senior Executive der Bertelsmann Uni-versity, Neuausrichtung der BU, Internetauftritt

Kunde
Bertelsmann AG
Projektinhalte

Strategieberatung, Coaching

Teamgröße: 4

01/2002 - 04/2002

4 Monate

Telekommunikation: Consultant und Coach für die Reorganisation und Neustrukturierung der verschiedenen Billing-Projektteams

Kunde
AXIOM Systems
Projektinhalte

Coaching

Teamgröße: 30

09/2001 - 02/2002

6 Monate

Telekommunikation: Project Manager und Coach für die Einführung der AXIOSS Suite als Standardtool für Ordermanagement und Support

Kunde
riodata GmbH
Projektinhalte

Projektmanagement, Testentwicklung, Abnahme, Rollout, Training

Teamgröße: 15

12/1998 - 03/2000

1 Jahr 4 Monate

Media: Consultant und Recruiter für eine neugegründete IT-Qualifizierungseinrichtung (Poolgröße ca. 800 TN)

Kunde
Axel Springer Verlag
Projektinhalte

Strategieberatung, Recruiting, Softwareentwicklung

Teamgröße: 8

03/1993 - 12/1996

3 Jahre 10 Monate

Media: Master Trainer und Trainer für die Schulung von Officepaketen und unternehmensspezifischen Softwarelösungen in Großunternehmen, u. a. Horten AG, UPS, Gothaer Versicherungen, Deutsche Bank

Kunde
IBM Deutschland
Projektinhalte

Schulungen, Unterlagenentwicklung

Teamgröße: 30

Projekthistorie

Case Study Data Warehouse 

 

Starting point:

One of the top 100 worldwide asset managers (top 5 in Nordic), active in several European legislations has asked us to produce a comprehensive business data warehouse. Our client wanted to get a detailed view of revenue and cost by client, product, and organizational dimension as a basis for an analytical review of their business.  At the same time this was to be a blueprint to develop their management information system.

 

The data situation was very complex:

  • over 30 data sources – TA, platforms, general ledger, fund accounting, CRM, base data files, benchmarks
  • various local and independent systems with large overlaps that needed to be cleaned up
  • no productive ETL process, the data needed to come from various source owners

 

Project description:

  • We conducted a one-week audit and produced a tentative data model to build a 12 month history.
  • We loaded the various sources into our AM data warehouse starting business data – AUM, flow – by client / product
  • We constructed a coherent base data structure for clients and mapped sources into this structure. We also established the allocation by demographic and organizational dimensions. The process was based on a Wikipedia type logic where the best available information was synthesized from various sources.
  • We cleaned up, enriched the available information, checked coherence with fund accounting data, performance information, etc.
  • We established a coherent structure on the product side, including the netting of internal flows
  • We added product based revenues – then client based revenues based on a combination of hard inputs and estimates
  • We added product and client related costs

Outputs / results:

  • In the end our data base included over 8 million entries, whereby each entry could be traced to original sources and transformations (audit trail)
  • All entries were mapped to a coherent client and product views
  • Each client / product combination was attached to investment teams and sales teams / professionals
  • Results were available as output tables and accessible in a front-end
  • At the end of 3,5 months we presented results to top management.

Branchen

Financial Services

Telecommunication

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen

Management und Methoden 

  • Projektleitung und Teilprojektleitung (Sehr erfahren, > 15 Jahre, bis 30 Personen)
  • Präsentation, Deutsch/Englisch (Sehr erfahren, > 15 Jahre, International)
  • Reporting (Sehr erfahren, > 15 Jahre, bis 1. Ebene)
  • Training und Schulung (Sehr erfahren, > 20 Jahre, > 600 Schulungstage)
  • Stakeholder Management (Sehr Erfahren, > 15 Jahre, Top Management Level)
  • Koordination IT und Fachabteilungen (Sehr erfahren, > 15 Jahre)
  • Anforderungsmanagement (Erfahren, > 10 Jahre)
  • Implementierung und Rollout (Sehr Erfahren, > 15 Jahre)
  • Testmanagement (Erfahren, > 10 Jahre)
  • Agile Methoden (Sehr Erfahren, > 10 Jahre)
  • SDLC Framework (Erfahren, > 10 Jahre) 

 

Big Data (Auswahl) 

  • Hadoop (Erfahren, > 2 Jahr)
  • Cloudera (CDH) (Erfahren, > 2 Jahre)
  • Kafka, Flume, Spark (Erfahren, > 2 Jahre )

 

Entwicklung 

  • T-SQL (Sehr erfahren, > 10 Jahre)
  • .NET (Erfahren, > 5 Jahre)
  • Visual Basic (Erfahren, > 10 Jahre )

 

Datenbanken

  • SQL Server (Sehr erfahren, > 10 Jahre)
  • MS Access (Sehr erfahren, > 15 Jahre)
  • Oracle (Grundkenntnisse, 2 Jahre)
  • MySQL (Grundkenntnisse, 1 Jahr)

Tools (Auswahl)

  • SSMS (Sehr erfahren, > 10 Jahre)
  • SSIS, SSRS, SSAS (Sehr erfahren, > 5 Jahre)
  • IIS (Sehr erfahren, > 5 Jahre)
  • MS Project (Sehr erfahren, > 15 Jahre)
  • Visual Studio (Erfahren, > 5 Jahre)
  • MS Office (Sehr erfahren, > 25 Jahre)

 

Applikationen (Auswahl)

  • PTS (Sehr erfahren, > 10 Jahre)
  • SalesForce (Grundkenntnisse, > 1 Jahr)
  • Talend (Erfahren, > 1 Jahr)
  • Splunk (Erfahren, > 1 Jahr)
  • CA Clarity (Erfahren, > 2 Jahre)
  • SAP R/3 (Erfahren, > 5 Jahre)

Berufserfahrungen 

 

Seit 04/2006

Senior/Principal Consultant, Track Two GmbH (www.track-two.com)

 

03/2009 – 12/2014

Head of Application Development, Track Two GmbH

 

11/2004 - 08/2005

Head of Billing (interim), dtms AG

 

05/2000

Gründung der know.haus Projektberatung (www.know-haus.com)

 

Seit 12/1998

Selbständig als IT-Projektleiter, Berater und Coach

 

10/1994 - 12/1994

Auslandsaufenthalt in Kanada im Auftrag der IBM Deutschland

 

10/1992 - 11/1998

Selbständig als IT-Trainer, Mastertrainer und Berater

 

09/1991 - 06/1992

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Technische Thermodynamik, Universität Karlsruhe (TH)

 

05/1989 - 06/1990

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Keramik im Maschinenbau, Universität Karlsruhe (TH)

 

03/1987 - 06/1988

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Technische Thermodynamik, Universität Karlsruhe (TH)

 


Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Absolut fließend, Projektsprache
Französisch
Gute Grundkenntnisse
Spanisch
Gute Grundkenntnisse

Ausbildungshistorie

Aus- und Weiterbildung (Auswahl) 

 

26.02.2006

Zertifizierung als Coach für Systemisch-Interaktives Coaching

 

02/2005 - 02/2006

Coachingausbildung, artop Institut an der Humboldt-Universität, Berlin

 

10/2001 - 04/2003

Weiterbildungsstudium Arbeitswissenschaften, Universität Hannover
Teamentwicklung, Prozessbegleitung, Managementstrategien und Arbeitsorganisation

 

11/2000

Coaching Grundlagenseminar, Vermeulen & Partner, München

 

03/1997

Sprachlehrgang Spanisch, Centro Granadi De Espanol, Granada

 

19.05.1991

Diplom in Elektrotechnik, Gesamtnote „Gut“ (2,0), Schwerpunkt Regelungs- und Steuerungstechnik, Diplomarbeitsnote „Sehr Gut“ (1,3), Thema der Diplomarbeit: „Fahrzeugquerregelung entlang analytisch beschriebener Fahrspuren“

 

10/1984 - 05/1991

Studium der Elektro-, Regelungs- und Informationstechnik an der Universität Karlsruhe (TH)

 

03.06.1983

Abitur, Gesamtnote „Gut“ (2,1)

×
×