Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Experte im Bereich Oracle-Datenbankentwicklung, Oracle 18c, SQLPlus, PLSQL, Data Warehouse, Datenmodellierung, APEX, Java, Forms, Reports

verfügbar ab
02.09.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

Schweiz

Österreich

D8

D7

D6

D5

D4

D3

D2

D1

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

01/2008 - Heute

11 Jahre 7 Monate

Data Warehouse Spezialist und Oracle Development

Rolle
Wirtschaftsinformatiker
Kunde
Raiffeisen Schweiz
Einsatzort
St. Gallen
Projektinhalte
  • Aufbau eines unternehmensweiten Data Warehouse (E/R-Modellierung und PL/SQL-Entwicklung)
  • Betreuung und Weiterentwicklung diverser Applikationen im Projekt "Unternehmensweite Informationsplattform" und "Neue Bankenplattform"
  • Verantwortung für die Leistungsverrechnung gegenüber den
    Raiffeisen-Banken in den Bereichen CardOne, Output Management und Zahlungsverkehr
Kenntnisse

RDBMS Oracle 12c

SQL

PLSQL

ERwin Data Modeler

Informatica PowerCenter

10/2005 - 12/2007

2 Jahre 3 Monate

Data Warehouse Spezialist und Oracle Development

Rolle
Application Engineer
Kunde
UBS AG
Einsatzort
Zürich
Projektinhalte
  • Betreuung und Weiterentwicklung diverser Applikationen im Projekt "Global Environment for Accounting and Reporting" (Oracle Forms Client-Server-Architecture, PL/SQL)
  • eigenverantwortliche Entwicklung im Bereich Archiving Reload Processing (PL/SQL)
  • Mitarbeit im Bereich Warehouse Dimension Build
Kenntnisse

RDBMS Oracle 10g

Forms 6i

Designer 6i

01/1998 - 09/2005

7 Jahre 9 Monate

Projektleitung und Migration

Rolle
Information Analyst
Kunde
EDS Deutschland GmbH
Einsatzort
Bremen
Projektinhalte
  • Projektleitung für die Migration einer Werkstoffprüfdatenbank und der integrierten Auftragseingangsbearbeitung auf Forms 6i
  • Implementierung eines „Just-In-Time“- Zeugnisschreibungssystems mit PL/SQL
  • Teilprojektleitung zum Aufbau einer Stammdatenbank zur
    Verwaltung von Netzwerkinformationen (Erstellung des logischen und physischen Datenmodells und Implementierung mit PL/SQL)
  • Analyse und Design eines Systems zur Verteilung von Qualitätsdaten mit Hilfe der objektorientierten Beschreibungssprache UML und Implementierung unter dem Hochverfügbarkeitssystem Forte
Kenntnisse

RDBMS Oracle 9i

Forms 6i

Reports 6i

Designer 6i

01/1995 - 12/1997

3 Jahre

Datenbankmodellierung und -Implementierung

Rolle
Datenbankentwickler
Kunde
Nordstern Lebensmittel AG
Einsatzort
Bremerhaven
Projektinhalte

Datenbankmodellierung und -implementierung einer konzernweiten Artikelstammdatenbank sowie Entwicklung der Artikelpreiskalkulation mit Forms, Reports und PL/SQL

Kenntnisse

RDBMS Oracle 7

Developer/2000

Designer/2000

01/1993 - 12/1994

2 Jahre

Anwendungsentwicklung

Rolle
Anwendungsentwickler
Kunde
Transglobe Container Services GmbH
Einsatzort
Hamburg
Kenntnisse

RDBMS Oracle 6

SQL*Forms

SQL*Report Writer

SQL*Menu

C++

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen

Wehrdienst:
1988 - 1989

Bundeswehrkaserne in Schwanewede


Praktikum
07- 09/1989 & 07- 08/1990

in der Firma Deutsche Airbus in den Betriebsabteilungen: Fertigungssteuerung, Einkauf und Betriebswirtschaft

Nebentätigkeiten
1988 - 1992

Auslieferung der Verpflegung für eine Krankenhausabteilung


1992

Studentische Hilfskraft im Institut für Planung, Simulation und Animation in Bremen


Sprachkenntnisse
Englisch
verhandlungssicher
Französisch
Italienisch

Design / Entwicklung / Konstruktion
Designer 6i
Designer/2000
ERwin Data Modeler

Datenbanken
Developer/2000
Forms 6i
RDBMS Oracle 10g
RDBMS Oracle 12c
RDBMS Oracle 6
RDBMS Oracle 7
RDBMS Oracle 9i
Reports 6i
SQL
SQL*Forms
SQL*Menu
SQL*Report Writer

Programmiersprachen
C++
Informatica PowerCenter
PLSQL

Ausbildungshistorie

1974 - 1978

Grundschule in Bremen


1978 - 1984

Orientierungsstufe/Gymnasium Schulverbund in Bremen-Lesum


1984 - 1988

Gymnasium in Bremen-Vegesack, Schulabschluss: allgemeine Hochschulreife

Studium
1989 - 1992

Systemanalyse an der Hochschule Bremerhaven

Abschlussnote: gut, Abschlussdiplom: Diplom-Ingenieur
Thema der Diplomarbeit: "Beurteilung von Einplanungsalternativen bei Kapazitätsbelegungen auf Leitständen durch statistische Auswertungen"

Schulungen 

  • Datenmodellierung und Datenbankentwurf, Oracle CASE
  • Objektorientierte Analyse und Design, UML
  • Oracle Forms, Reports und Avanced PL/SQL
  • Oracle Application Server, JDeveloper (ADF)
  • Oracle SQL*Plus und SQL Tuning
  • Oracle Architektur, Instance Tuning, Optimizer Tuning
  • Oracle 12c New Features
  • Banking & Finance Essentials, Secure Coding Principles
  • Projektmanagement und Geschäftssprache Englisch
  • Gesprächsführung und Umgang mit Konflikten
×
×