Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanager, Delivery Manager, Product Owner

verfügbar ab
28.09.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D8

D7

D6

D5

D4

D3

D2

D1

D0

D9

Schweiz

Österreich

Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

10/2019 - 03/2020

6 Monate

Projektleitung

Rolle
Projektmanager
Kunde
EnBW Energiehandel
Projektinhalte

Projektleitung bei der Produkt u. Systemintegratorauswahl von für Strom/Gas Nominationsplatform

09/2018 - 09/2019

1 Jahr 1 Monat

Trading & Risk Management

Kunde
WIPRO TECHNOLOGIES GMBH
Projektinhalte

Consulting Partner, Trading & Risk Management, EU/ Scandinavia

Themen:

  • End-to-end Customer Journey Transformation (Energy Sales/Retail, Generation), Enterprise Collaboration tools, Blockchain, Robotic Process Automation, Artificial Intelligence/ Machine Learning, Big Data and Advanced Analytics)
  • Senior Fachexpert/ Kundenansprechpartner, Co-Account Lead bei zwei führende Energiefirmen im Deutschen Raum
  • Verantwortlich für Geschäftsstrategie und Weitererentwicklung von Marktanteil für eine Technologie Dienstleistungsgeschäft in die Energiebranche

Highlights

  • Verantwortlich für das Geschäftswachstum im Geschäftsbereich Trading and Risk Management in der Region EU/Skandinavien
  • Einsatz neuer Technologien (Blockchain, Advanced Visualization/ Analytics, Robotic Process Automation, Artificial Intelligence/ Machine Learning, Cloud sowie auch Edge-basierte Big Data), um neue Geschäftsmodellideen für Kunden zu entwickeln (nicht nur für Trading-Funktionen)
  • Einführung von Workshops/ Senior Kundengespräche zur Identifizierung kritischer Kundenbedürfnisse, Überprüfung disruptiver Angebote auf dem Markt, Definition von Zukunftsszenarien
  • Identifizierung geeigneter Produkt-/Dienstleistungspartnerschaften, um die
    Präsenz des Trading-Geschäfts auszubauen
  • Definition der Geschäftsstrategie, Steigerung des Umsatzes für Kernangebote, die auf Integration von marktführende Handelspaketen basieren
  • Unterstützung bei der Kapazitätsplanung und -entwicklung für den Praxisbereich (Handel und Risikomanagement)

09/2003 - 11/2017

14 Jahre 3 Monate

diverse Projekte

Projektinhalte

since Q3 2014

Director Commodities & Financial Services

  • Senior Fachexpert, Co-Account Lead bei zwei in London ansässigen, führenden Banken
  • Senior Program Manager, Infrastructure Estate Carveout, deutscher Energieversorger
  • Senior Fachexpert/Facilitator, Innovationsideen für Generationsgeschäftsangebote bei einem deutschen Energiekonzern
  • Senior Fachexpert/Facilitator, Digital Transformation Journey für Erneuerbare Energie (Einzelhandel) bei einem deutschen Energiekonzern

Highlights

  • • Geführte Beratung zur Definition des Konzepts (Angebot, Betriebsmodell) über alle Anlageklassen
    • Moderierte mehrere Kundengespräche für definition von Anwendungsszenarien für Big Data/Advanced Analytics (für Enterprise Information-as-a-Service-Angebote), Definition entsprechender zukunftsweisender Architekturprinzipien (einschließlich Cloud Lösungen), Definition unternehmensweiter Eigentumsbereiche und Agile Betriebsweise unter Nutzung von Enterprise Kollaboration Tools (Confluence, JIRA)
  • Moderierte mehrtägige Ideen- und Design-Thinking-Workshops / Senior Stakeholder-Gespräche, um kritische Kundenbedürfnisse zu identifizieren, disruptive Angebote auf dem Markt zu überprüfen, Zukunftsszenarien zu definieren
  • Etabliertes Betriebsmodell und Pipeline zur Umsetzung von Konzepten von der Idee bis zum Rollout, Roadmap zur Umsetzung identifizierter Angebote, einschließlich Inkubator-Setup zur Pilote neuer Konzepte
  • In direkter Zusammenarbeit mit führenden Geschäfts- und IT-Stakeholdern, Beratung der Steuerungsgruppe bei der Umsetzung des Programms

seit Q3 2014

Direktor, Commodities und Finanzielle Kunden

Q3 2014 - Q1 2016

DACH Commodities Geschäft Co-Lead

  • Facilitator/Fachexpert für Gespräche bei Einstieg einer Italienische Energiefirma ins Wetterhandel Geschäft
  • Co-Programm-Manager und Beschaffungsleiter für die Ausgliederung von Infrastrukturprojekten, Globaler Getreidehändler, Genf
  • Als Co-Business Lead für das Commodity-Geschäft von Sapient (d.h. Energie, Agrar, Softs) für DACH war ich verantwortlich für:
    • Festlegung der strategischen Ausrichtung und des Fahrplans für ein 20-Mio.- Euro-Geschäft, Identifizierung und Beratung von Investitionen in wichtigen neuen Bereichen/Themen, Kapazitätsplanung für das Geschäft.
    • Management von wichtige Verhältnisse bei bestehenden Schlüsselkunden und potenziellen Kunden, Übernahme von Engagement-/ Programmmanagerrollen bei ausgewählten Engagements
    • Management von Karrierewachstum und Qualifizierung von Mitarbeitern in BU-Account-Teams in Deutschland und Offshore-Standorten

2003 - 2014

Kundenbetreuer/ Programm-Manager/ Business Analyst/ SME, Energy, Travel, Telecom

Themen:

Kundenbetreuung, Geschäftsentwicklung, Programm-Management, Outsourcing bei Passagierfluggesellschaften, Energiehandel, Telekomkunden


Highlights

  • Sapient Client Executive/Account Manager bei einem deutschen Energiekonzern - geführtes Kundenwachstum von 30% YOY
  • Projektleiter, Emissionshandelsplattform bei einem deutschen Energiekonzern
  • Projektmanager, Star Alliance, Teil des Joint Program Management Office

Projekthistorie

2001 - 2003: Beratung

Rolle: ANALYST

Kunde: MCKINSEY & CO., TELECOM & CONVERGENT MEDIA

Aufgaben:

Beratung von Telekom, Netzwerk und Medienkunden, die im Bereich der konvergenten Kommunikation ("Triple-Play") tätig waren. Die Aufgaben umfassten die Beratung von etablierten Unternehmen in den Bereichen Business Process Reengineering, Content-/Marketing-/Kanalstrategien, Investitionsziele bei der Erschließung neuer Regionen, neue Produktinvestitionen.


Als Projektleiter:

  • Definition von Programmstruktur und Unterstützung von mehreren Produkt Teams in Agile Planung, Arbeitsmethodik, HSBC Commodities und Lloyds Banking Group, London
    • Projektmanager, Nominationsplattform (Strom), Essent Energie BV (jetzt Teil von RWE Supply & Trading)
    • Projektmanager, Allgemeines Datenmodell für Energie, Rohstoff u. Edelmetallhandel (14 Trading Desks insgesamt), Merill Lynch Commodities
    • Projektmanager (Kunde), Emissionshandel-Plattform für Nord u. zentral Europa, Skandinavien, UK, E.On Energy Trading (jetzt Uniper)
    • Projektmanager (Kunde), Risk Datenbank, E.On Energy Trading (jetzt Uniper)
    • Lead Product Owner bei E.ON Global Commodities (jetzt Uniper):
      • Direkter Ansprechpartner für Programmsteuerungsgruppen
      • Kontinental Gas Portfolio integration in die zukunftige Systemlandschaft
      • Definition von Architektur
      • Vertrag/Risikomodeling, implementation von hochkomplizierten Gasverträge (multijährige, nichtlineare Bedingungsoptimierungen, physische Speicherung u. Transport inklusiv) in industrieführenden Handelsplattform
      • Hochkomplexe Produktimplementationen (Optionen, Strukturierte Handelsprodukte über mehrere Rohstoffklassen, virtuellen Kraftwerke)
      • Wetterderivaten (Business Case, Handel u. Technischen - konzeptsprüfung und Systemauswahl, Vertrag/Risikomodellierung und implementation der Lösung
      • Reviewer, IT-Architektur für das Handel Workflow, regulatorische Reportingsysteme

Branchen

  • Energiehandel
  • Banken
  • Handel
  • Einkauf
  • Fluggesellschaft
  • Telekom
  • IT

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
  • Projekt u Programmleitung (Teamgröße bis 50), Stakeholder management auf der CXO-Ebene
  • Facilitation/Delivery Management u. Lead Product Owner Verantwortung, Digitalisierung bei Banken u. Energiehandel
  • Kundenbetreuung/Account management (Accountgröße EUR 10 Mil. +), inkl. Umsatz, Marge und PnL-Verantwortung
  • Vertragsgestaltung und -verhandlungen zur Systemintegration
  • Geschäftsmodellweiterentwicklung für Produkt/Professionelle Dienstleistungen (z.B., Paketisierung/Bespreisung von Kundenangebote)
  • Fazilitation von Investitionsentscheidungen, datengetriebene Geschäfts-/Betriebsmodelldefinition
  • Konzeption, Planung, Durchführung von Schulungen auf Unternehmensebene

ZUSAMMENFASSUNG

  • Über 19 Jahre Erfahrung in Unternehmensberatung und Projekt/Programmmanagement in den Branchen Energie, Banken, Kapitalmärkte, Telekommunikation und Fluggesellschaft. Professional Services Pre-Sales/ Sales, Account Management (inkl. PnL-Verantwortung), Geschäftsmodell- und Wertschöpfung, Aufbau und Planung der digitalen Transformation und Einführung neuer Technologien auf Unternehmensebene. Mehrsprachig, unternehmerisch, mit Erfahrung in komplexen, internationalen Umgebungen.
  • Ich kombiniere Kreativität, ganzheitliches Denken, tiefe Verständnis von Digitalisierungsthemen, mit der Fähigkeit, die Transformation voranzutreiben.

SPEZIALITÄTEN

  • Business and IT Engagement Lead/ Program Manager, Stakeholder management auf der CXO-Ebene
  • Vertragsgestaltung und -verhandlungen zur Systemintegration
  • Kundenbetreuung/Account management (Accountgröße EUR 10 Mil. +), inkl. Umsatz, Marge und PnL-Verantwortung
  • Geschäftsmodellweiterentwicklung für Produkt/Professionelle Dienstleistungen (z.B., Paketisierung/Bespreisung von Kundenangebote)
  • Fazilitation von Investitionsentscheidungen, datengetriebene Geschäfts-/ Betriebsmodelldefinition
  • Customer journey Transformation, Einführung neuer Technologien
  • Konzeption, Planung, Durchführung von Schulungen auf Unternehmensebene

ÜBER MICH

Umfangreiche Erfahrung in multikulturellen Umgebungen und geografisch verteilten Teams, insbesondere mit Offshore-Einheiten in Indien


Sprachkenntnisse
Deutsch
Fortgeschrittene
English
Muttersprache

Ausbildungshistorie

2001

Post Graduate Program, Delhi University, Indien - Master of Finance & Control (MFC)

Hauptthemen:

Internationales Finanzmanagement, Portfoliomanagement, Derivate & Risikomanagement, Versicherungen, Ökonometrie und statistische Methoden