Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

IT-Strategie, Outsourcing, Transition ,Transformation, Agile Methoden, Service Management, Ausschreibungsmanagement, Rollout, Interim Management

verfügbar ab
10.06.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

08/2018 - 10/2019

1 Jahr 3 Monate

Neuausrichtung eines Campus Management Systems

Kunde
Klubschulen Migros
Einsatzort
Schweiz
Projektinhalte

Unterstützung bei Neuausrichtung eines Campus Management Systems

  • Analyse der aktuellen Situation und Erstellung von unterschiedlichen Szenarien für ein
    zukunftsorientiertes Campus Management System
  • Kalkulation der Business Cases für die unterschiedlichen Szenarien
  • Erarbeitung eines agilen Auswahlverfahrens (basierend auf Sprints) für die Hersteller Auswahl
  • Verantwortlich für die Abstimmung von Long-/Shortlist und die Hersteller Kommunikation (SPOC)
  • Verantwortlich für das Vertragsmanagement (Ausgestaltung und Abstimmung von Projektvertrag
    und Betriebsvertrag) zwischen Hersteller und Klubschulen Migros

01/2018 - 07/2018

7 Monate

Überführung der IT-Services 2nd Generation Outsourcing

Rolle
Testmanager
Kunde
BTC AG
Einsatzort
Dortmund
Projektinhalte

Überführung der IT-Services im Rahmen eines 2nd Generation Outsourcings

  • Erstellung des Testkonzeptes für das Gesamtprojekt (Prozesse, Verantwortlichkeiten/Rollen, Vorgehensweise, Teststufen)
  • Bereitstellung der erforderlichen Testdokumente (Templates für die Testspezifikationen, Testplan, Defect Tracking Log)
  • Aufbau des Testcontrollings und Reportings (Auswertung der Testfälle und Defect control)
  • Durchführung der Regelmeetings mit den Teilprojekten zur Fortschrittskontrolle im Testmgmt.
  • Begleitung der Teilprojekte während der Testphase

03/2016 - 11/2017

1 Jahr 9 Monate

Überführung aller Cross Functional Services

Rolle
Transition Manager
Kunde
dimension data
Einsatzort
München, Deutschland
Projektinhalte

Überführung aller Cross Functional Services vom bestehenden zum neuen Service Provider

  • Erstellung und Koordinierung der Planungsunterlagen (Projektplan, Transitionkonzepte, Zielarchitektur) für die Cross Functional Workstreams MQ Series, Job Management Systeme (JMS), Output Management Systeme (OMS) und Rechner Verbundsysteme (RVS)
  • Steuerung und Abstimmung der Transitionstätigkeiten während der Systemüberführung
  • Leitung der Abstimmungsgespräche und Workshops mit dem Kunden
  • Direkte Berichtslinie an das Management des Providers und Endkunden
  • Verantwortlich für die Planung, Kommunikation und Durchführung der Transition-Wochenenden

06/2015 - 12/2016

1 Jahr 7 Monate

Erstellung eines Sourcing Blueprints

Rolle
Projektleitung
Kunde
QSC AG
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Erstellung eines Sourcing Blueprints zur Transition Phase eines Infrastruktur Outsourcings

  • Erstellung der Methodik und Vorgehensweise eines Transition Blueprints (Vorbereitung der Transitionsphase)
  • Moderation von Workshops zur Identifikation und Risikobewertung von vertraglichen Liefer-gegenständen der einzelnen Infrastruktur Services
  • Zusammenstellung und Abstimmung von offenen Punkten und Fragen bzgl. Transitions-Inhalte mit dem Service Provider und dem Auftraggeber
  • Koordination und Unterstützung der einzelnen Gewerke (Service Einheiten des Providers) bei der Erstellung von Grob- und Feinkonzepten
  • Abstimmung der Grob- und Feinkonzepte mit dem Auftraggeber und Vorbereitung der Abnahmedokumente

01/2015 - 05/2015

5 Monate

Kommerzielle Bewertung Angebote Mobilfunkdienste

Rolle
Projektleiter
Kunde
Siemens AG
Einsatzort
München, Deutschland
Projektinhalte

Unterstützung bei der kommerziellen Bewertung von Angeboten für die Ausschreibung von Mobilfunkdiensten

  • Abstimmung der Mechaniken und Bewertungskriterien für die Business Cases mit dem Fachbereich für Mobile Services
  • Erstellung von Business Cases für 5 Anbieter in 33 Ländern entsprechend der Angebote zur Ausschreibung Mobile Dienste
  • Ausarbeitung von Länder- und Providerbezogenen Auswertungen zur Beurteilung der Angebote
  • Erstellung von Managementpräsentationen für die Entscheidungsfindung bei der Providerauswahl

03/2014 - 11/2014

9 Monate

Gestaltung und Implementierung EU Verträge Sprachdienste

Rolle
Berater
Kunde
Siemens AG
Einsatzort
München, Deutschland
Projektinhalte

Unterstützung bei der Gestaltung und Implementierung von europaweiten Verträgen für Sprachdienste

  • Moderation und Dokumentation der Vertragsverhandlungen (Siemens / Provider)
  • Zusammenstellung, Vorbereitung und Abstimmung von vertragsrelevanten Leistungsbeschreibungen und inhaltlichen Vertragsbestandteilen (Mitwirkungsleistungen, Siemens eigene IT-Regularien und Policies, etc.)
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das Management bei eskalationswürdigen Vertragsunstimmigkeiten.
  • Aus- und Bewertung von Providerangeboten mit Handlungsempfehlungen

11/2013 - 02/2014

4 Monate

Aufbau Service Management für Mobile Voice Dienste

Kunde
Siemens AG
Einsatzort
München, Deutschland
Projektinhalte
  • Erstellung der Leistungsbeschreibungen für das Service Management im Bereich Mobile Voice (Order Mgmt., Service Desk, Service Reporting, Financial Management)
  • Definition und Abstimmung der benötigten Service Level.
  • Unterstützung bei der Integration eines Fremdproduktes zur konzernweiten Abrechnung der mobilen Telefonleistungen (Telecom Expense Management –TEM)
  • Definition der Rollen, Verantwortlichkeiten und Prozesse für die Service Management Organisation Erstellung von Präsentationen zur Einführung des Service Managements Mobile Voice innerhalb des Siemens Konzerns.
  • Erstellung Rollout Plan zu einer länderbasierten Einführung des Service Managements
  • Aufbau der Gremienstruktur (Siemens intern und zusätzlich mit den Providern)

05/2013 - 08/2013

4 Monate

Review IT Service Katalog und SLA Contolling

Kunde
Max-Planck-Gesellschaft
Einsatzort
München, Deutschland
Projektinhalte

Ausgestaltung und Review des IT-Servicekatalog und Einführung SLA Controlling

  • Qualitätssicherung des durch den Service Provider zu erstellenden Service Katalogs
  • Vertretung der MGP Interessen bei der Durchsetzung von identifizierten Verbesserungs-potentialen beim Service Provider.
  • Identifizierung und Beschreibung von Verbesserungspotentialen für eine Neuvergabe der SAP Hosting-Dienstleistungen.
  • Erarbeitung eines Konzeptes für das SL Controlling des laufenden SAP Hosting-Dienstleistungs-vertrages
  • Definition und ggf. Implementierung von Service Level
  • Optimierung des SL Controllings (Berichtswesen) für eine Neuausschreibung des SAP Hosting-Dienstleistervertrages

03/2013 - 04/2013

2 Monate

Erstellung und Abstimmung Lastenheft Intranet Portal

Kunde
Volkswagen AG
Einsatzort
Wolfsburg, Deutschland
Projektinhalte

Erstellung und Abstimmung eines Lastenheftes für die Einführung eines konzernweiten Intranet-Portals zur Verwaltung von Richtliniendokumenten

  • Aufnahme und Prüfung von Anforderungen der VW Fachabteilungen
  • Erstellung der initialen Version des Lastenheftes mit Use Cases und Fachlichen Anforderungen
  • Moderation von Review Workshops mit den Fachabteilungen
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für das Management
  • Finalisierung des Lastenheftes (Freigabeprozess Fachbereich und Konzern IT)

10/2011 - 03/2012

6 Monate

Internationaler Desktop Rollout Infrastruktur Services

Kunde
MAN Truck & Bus
Einsatzort
München, Deutschland
Projektinhalte

Internationaler Desktop Rollout und Infrastruktur Services

  • Erstellen der Projektmethodik und eines Rollout-Konzeptes für 19 Länder
  • Erstellung eines Global Templates zur Industrialisierung des Rollouts inklusive aller phasenspezifischer Templates für die nationalen Organisationen
  • Kommunikationsschnittstelle zu den internationalen IT-Manager
  • Bereitstellung der Projektpläne für die jeweiligen Länderrollouts
  • Verantwortlich für das Status Reporting im Projekt und zum MAN IT-Management

02/2010 - 09/2011

1 Jahr 8 Monate

Bewertung und Sicherstellung Compliance IT-Outsourcing

Kunde
Siemens AG
Einsatzort
München, Deutschland
Projektinhalte

Unterstützung eines Projektes zur Bewertung und Sicherstellung der unternehmensweiten Compliance bei IT-Outsourcing und Offshoring Projekten

  • Verantwortlich für Design, Abstimmung und Finalisierung des Compliance Prozesses, sowie der Service Beschreibung
  • Moderation der wöchentlichen Pilot Projekt Jour Fixe mit den Projektleitern
  • Durchführung von Compliance Risk Assessments für ausgewählte Pilot Projekte
  • Bewertung identifizierter Compliance Risiken nach Abstimmung mit den Expertengruppen (Export Control, Legal, Data Security, Corporate Security)
  • Durchführung und Dokumentation von Lessons Learned Workshops
  • Erstellung eines Projekt Toolsets (Kick Off Präsentation, Risk Assessment Templates, Bewertungsmatrizen, etc.)
    Bewertung und Abstimmung der Top 10 Compliance Risiken

07/2009 - 02/2010

8 Monate

IT-Infrastruktur Outsourcing - Phase 2 Transition und Transformation

Kunde
Ferrostaal AG
Einsatzort
Essen, Deutschland
Projektinhalte

IT-Infrastruktur Outsourcing – Phase 2 Transition und Transformation

  • Fachliche Unterstützung der Projektleitung und des CIO
  • Coaching der fachlichen Teilprojektleiter während der Transition & Transformation
  • Unterstützung bei der Erstellung und Abstimmung des technischen Feinkonzeptes und der Standortarchitektur
  • Erstellung von Testszenarien und Abnahmebedingungen für den Rollout der Services in die weltweiten Standorte
  • Planung und Durchführung des Endgeräterollouts am Hauptstandort in Essen (
  • 850 Anwender)
  • Analyse und Dokumentation der vorhandenen Server Landschaft und den dort betriebenen Applikationen (inkl. der Abhängigkeiten untereinander)
  • Aufbau von Migrationsszenarien für die Data Center Transformation (Konsolidierung und Virtualisierung) unter Einbeziehung der Applikationsverantwortlichen.

08/2008 - 06/2009

11 Monate

IT-Infrastruktur Outsourcing - Phase 1 Providerauswahl und Vertragsgestaltung

Kunde
Ferrostaal AG
Einsatzort
Essen, Deutschland
Projektinhalte

IT-Infrastruktur Outsourcing – Phase 1 Providerauswahl und Vertragsgestaltung

  • Erstellung und Abstimmung der Projektplanung
  • Unterstützung des Managements bei der Gestaltung des Sourcing-Prozesses
  • Design des Service Kataloges (Outsourcing Schnitt und Definition der Service Cluster)
  • Definition der einzelnen Services und Service Level
  • Auswahl der Provider (Short-/ Long List und Entscheidungsmatrix) und Gestaltung des „Request for Proposal“ (RfP)
  • Unterstützung während der Vertragsgestaltung und -verhandlung

01/2008 - 08/2008

8 Monate

Globale Migration der Wide Area Network Dienste auf neue Service Provider

Kunde
Siemens AG
Einsatzort
München, Deutschland
Projektinhalte

Migration der Wide Area Network Dienste auf neue Service Provider

  • Erstellung eines globalen Business Cases für 1.600 Lokationen in 90 Ländern auf 5 Kontinenten.
  • Erstellung eines Migrations-Tools zur Ermittlung des (Unter kommerziellen Gesichtspunkten) optimalen Umstellungszeitpunktes vom alten Dienstleister auf den neuen Provider.
  • Entwicklung und Bereitstellung eines monatlichen Reportings (Basierend auf dem globalen Business Case) für das Top Management.
  • Aufbau eines Controlling Tools zur Identifikation von Abweichungen bei den Kosteneinsparungen auf nationaler und internationaler Ebene

10/2007 - 01/2008

4 Monate

Transfer aller IT-Assets zwischen Konzernbeteiligungen

Rolle
Projketleiter
Kunde
Daimler Financial Services
Einsatzort
Berlin, Deutschland
Projektinhalte
  • Koordinierung des Projektablaufs und Abstimmung mit den entsprechenden Konzernbereichen (Controlling, Legal, Tax, Konzernbilanzierung, Einkauf)
  • Überarbeitung der bestehenden Projektroadmap (Neuterminierung der Meilensteine und Verifizierung der Aufwende)
  • Review und Qualitätssicherung der erfassten Assetbestände
  • Moderation des Asset-Transfer Prozesses
  • Abstimmung der Projektinhalte zwischen den Projektbeteiligten
  • Konzeptionierung von Servicevereinbarungen zwischen der DCAG und den abgebenden Konzerneinheiten der DFS.
  • Durchführung des Projektcontrollings

Projekthistorie

weitere Projekte gerne auf Anfrage

Branchen

  • Automobilindustrie
  • Finanz Dienstleister
  • Erstversicherung
  • Industrie
  • Öffentlicher Sektor
  • Pharma
  • Transport

Kompetenzen

Schwerpunkte
Auswahl von Methoden, Tools, und Standards in der IT
Bestimmung von SLA/OLA im Service Management
Definition und Validierung von IT-Service Kataloge
Design und Optimierung von Geschäftsprozessen
Durchführung von IT- Sourcing Projekten
Einführung von agilen Methoden im Ausschreibungsmanagement
Entwicklung und Einführung von IT-Sourcing Strategien
Management von IT-Transition Projekten
Optimierung von IT Architekturen (TCO Minimierung)
Projekt- und Multiprojekt-Management
Vertragsmanagement (Projekt- und Betriebsverträge)

Produkte / Standards / Erfahrungen

Fach- und Methodenkompetenz

  • Leitung und Koordination von Großprojekten
  • Erstellen von IT-Strategien (Sourcing Szenarios)
  • Durchführung von IT-Outsourcing-Projekten (Transition / Transformation)
  • Einsatz von agilen Methoden im Projektmanagement
  • Reorganiation von IT-Projekten
  • Durchführung von Prozessoptimierungen und TCO-Analysen
  • Einführung und Optimierung von IT-Service-Management
  • Managen von Ausschreibungen / Provider-Auswahl (RfI / RfP / Verhandlungen)
  • Steuerung von Rollout-Projekten
  • Interim-Management
  • Einführung von agilen Methoden und Techniken

IT-Kompetenz

  • IT-Infrastruktur (LAN/WAN/RZ/Desktop)
  • Kommunikationstechnologie (Sprachdienste, Mobile Dienste)
  • IT-Architekturen


Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend

Ausbildungshistorie

Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH)

Zertifizierungen

  • Certified ScrumMaster
  • ITIL v2 Foundation Zertifizierung
  • Projektmanagement (PRINCE2)
  • TOGAF 9 Foundation