Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

IT Projektleiter, Digital Health, Digitale Bildung, Beyond Meet

verfügbar ab
19.10.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Städte
Stuttgart
150 km
Karlsruhe
150 km
Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Meine favorisierten Einsatzgebiete sind Digital Health, Digitale Bildung und Beyond Meet

Projekte

06/2017 - Heute

3 Jahre 4 Monate

Digitalisierung

Rolle
Selbstständiger Berater

06/2017 - Heute

3 Jahre 4 Monate

Beratung und Projektmanagement

Kunde
engesser marketing
Projektinhalte
  • Auswahl und Einführung von CRM Software für Veranstaltung Kriminal Dinner und Firmenevents
  • Beratung und Projektmanagement für die Einführung einer eigenen Verkaufsstrecke über Typo3

04/2018 - 03/2020

2 Jahre

Prozessoptimierung des Einkaufsprozess und Anpassung

Rolle
Selbstständiger Projektleiter
Kunde
DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. Technischwissenschaftlicher Verein –
Projektinhalte
  • Einführung von Microsoft Dynamics 365 Business Central mit den Anwendungen Marketing und Project Service Automation
  • Einführung Dokument Mgmt. System mit Rechnungsworkflow d.3 von d.velop
  • Auswahl eines ERP und CRM Systems. Aufnahme aller Zielanforderungen und Ableitung der Universalprozesse. Durchführung von Pitches für die Auswahl des Systemhauses
  • Auswahl und Einführung von Prevero als zentrales Planungs- und Reporting Systems
  • Aufnahme aller laufenden und geplanten Projekte. Einführung eines Demand Management Prozess mit Roadmap und Projekten für das Backlog
  • Prozessoptimierung des Einkaufsprozess und Anpassung auf einen digitalen end2end Prozess mit zentralem Rechnungseingang und Schaffung einer ObligoÜbersicht
  • Durchführung einer Ausschreibung der Mobilfunkverträge nach dem besten Preis/Leistungsverhältnisses für den DVGW
  • Konzeption eines neuen Intranets für die Hauptgeschäftsstelle

06/2017 - 03/2018

10 Monate

Einführung und Vermarktung von Mehrwertdiensten KFZ Zulassungsservice

Kunde
ERGO und ERGOdirekt
Projektinhalte
  • Einführung und Vermarktung von Mehrwertdiensten KFZ Zulassungsservice und Facharzt Befundübersetzung im Kundenportal
  • Erweiterung und Optimierung des ERGO Depots im Kundenportal

06/2017 - 03/2018

10 Monate

Anforderungsmanagement Kundenportal

Kunde
DKV
Projektinhalte
  • Ziel Bild für User Experience und Design der DKV Serviceleistungen und Vertragsinformationen für Krankenvollversicherte
  • Einführung des Zahnarzt-Chats auf der DKV.de
  • Anforderungsmanagement Kundenportal für das ERGO Strategieprojekt „Hybrider Kunde“

05/2014 - 06/2017

3 Jahre 2 Monate

Self-Care Management

Rolle
Teamleader
Kunde
1&1 Telecommunication SE in Karlsruhe
Projektinhalte
  • Fachliche und Disziplinarische Team-Leitung Self-Care Management n Berichtsweg an den IT/Operation Vorstand, ab 2016 an den Bereichsleiter Customer Communication & Support Mgmt. Access
  • Verantwortung für die Umsetzung der Digitalisierungsstrategie des Unternehmens relevanten Bereich Customer Self-Care
  • Verantwortung von 1.800 Personentagen pro Jahr für die IT Weiterentwicklung der Self-Care Plattformen im Web & App
  • Ergebnisverantwortung für die Self-Care Ziele Kosteneinsparung, Kundenzufriedenheit, Cross und Upselling
  • Konzeption und Gestaltung der Prozesse, Aufgaben und Verantwortlichkeiten im Team Self-Care Management
  • Interdisziplinäre Abstimmung von Zielsetzungen, Anforderungen, Terminen und Budgets an die Vorstände Operation und IT
  • KPI Aufbau und Steuerung der wichtigsten Kenn- und Steuergrößen

01/2014 - 05/2014

5 Monate

Aufbau und Entwicklung des Self-Care Management

Rolle
Senior Projektmanager Self-Care Mgmt. / Customer Communication
Kunde
1&1 Telecommunication SE in Karlsruhe
Projektinhalte
  • Fachlicher Führung und inhaltlicher Verantwortung von Self-Care Projekten mit Teilnahme von externen Beratern
  • Berichtsweg an die Bereichsleitung Customer Communication Access
  • Aufbau agiles Anforderungsmanagement Self-Care
  •  Anforderungsdefinition (Top 50) für die Service App und Web
  • Prozessmanagement mit kontinuierlichen Verbesserungsprozess entlang der Kunden-Journey

Besondere Projekte und Erfolge im Themengebiet Self-Care

  • Aufbau und Entwicklung des Self-Care Management Teams mit 8 Mitarbeitern und 5 Freelancern
  • Aufbau der Self-Care Funktionen Produktmanagement, Kampagnen & Vermarktung, Analytics/Big Data und Customer Insight n 120% Zielerreichung (über 3 Mio. €) bei der Kosteneinsparung 2016
  • Kundenrezession Customer Service App (5 Star Rating) von 4.6
  • 23% Erfolgsquote (Login & Funktionsnutzung) bei den E-Mail Vermarktungskampagnen in 2016 n 50% Anteil Neuverträge der Service-App bei Customer Sales Online
  • Kontaktstrategie anhand eines „Best Channel Konzepts“ für Anruf, terminierter Rückruf, E-Mail und Chat/Chatbots
  • Ausschreibung und Durchführung eines Pitches für das Design des Web und App Auftrittes der Customer Service Plattform

01/2012 - 01/2014

2 Jahre 1 Monat

IT Technology / Development

Rolle
Senior Projektmanager
Kunde
1&1 Telecommunication SE in Karlsruhe
Projektinhalte
  • Verantwortung und Durchführung des Demand & Delivery Managements der strategische Haupt- und Standard-Projekte mit einem Volumen von >20.000 Personentagen pro Jahr
  • Verantwortung für die Auslastung der Entwickler Teams
  • Fachliche Leitung als Projektleiter in einer Matrixorganisation für DSL-, Mobileund Innovations-Projekten
  • Berichtsweg an den Abteilungsleiter Access Projektmanagement
  • Ausarbeiten von Entscheidungsvorlagen für Vorstands und Bereichsleiter zum Einhaltung der Projekt-Termine und Budgets der Access Projekte
  • Projekt Meilensteinplanung, Zeitplanung, Ressourcenplanung und Monitoring/Berichtswesen für Kosten, Zeitplan und Qualität

Besondere Projekte und Erfolge

  • Einführung und Pilotierung agiler Projektmanagement und EntwicklungsMethoden nach Scrum
  • Qualifizierung und Einsatz der Mitarbeiter als Scrum Master/Product Owner. Erstellung der Leitfäden und Etablierung der Scrum Artefakte
  • Programmleitung „Anbieterwechsel“ IT Aufwand 3.600 Personentage
  • Aufstellung und Schätzung der technischen Roadmap für die Umsetzung der DSL, Mobile- und Innovations-Themen der 1und1 für 2014

10/2010 - 01/2012

1 Jahr 4 Monate

Einführung Retention- und Kampagnenprozesse

Rolle
Senior Retention Manager im Bereich Customer Sales Access
Kunde
1&1 Telecommunication SE in Karlsruhe
Projektinhalte
  • Fachliche Führung des Retention Teams von 3 Mitarbeitern
  • Steuerung und Koordination der externen und internen Dienstleistern
  • Berichtsweg an den Abteilungsleiter Customer Sales Access
  • Verantwortung der Reduktion der Kundenseitigen Abgängen und Steigerung der Kundenrückgewinnungs- und Bindungserfolge
  • Verantwortung des Kampagnen Budget > 1 Mio. EUR für ca. 720.000
  • mehrstufigen Kampagnen Kommunikationen
  • Offering, Kompetenz-/ Kulanzrahmen und Angebotskalkulation n Churnmengenplanung und unterjähriger Forecast

Besondere Projekte und Erfolge

  • Einführung Retention- und Kampagnenprozesse für Mobilfunkverträge
  • Optimierung der Retention-Kampagnen in Bezug auf Conversion und Kosteneinsparung
  • Einführung des SAS Kampagnenmanagement Tools
  • Einführung Vermarktungsprozess zum Verkauf von zusätzlichen Datenpaketen, bzw. Tarif-Upsellings

01/2010 - 10/2010

10 Monate

Aufbau Bestandskundenmarketing,

Rolle
Berater
Kunde
mobilcom Communicationstechnik GmbH
Projektinhalte
  • Aufbau des Bereiches Kundenmanagements für mobilcom/debitel
  • Aufbau innerhalb des Bereichs die Bestands-Vertriebssteuerung für mehr als 2.000 Händler und eigener Shop-Kette.
  • Aufbau Bestandskundenmarketing, Kundenbindung und Analytics für das Kampagnengeschäft

01/2010 - 10/2010

10 Monate

Ausarbeitung der Anforderungen derstrategischen Business Requirements

Rolle
Berater
Kunde
freenet AG
Projektinhalte
  • Ausarbeitung der Anforderungen derstrategischen Business Requirements für die Kampagnen und das Kundenbindungs-managements
  • Spezifikation und Umsetzungssteuerung der Business Rules und Prozesse in die bestehenden IT Bestandssysteme

01/2010 - 10/2010

10 Monate

Vertretung der Kundenmanagement

Rolle
Berater
Kunde
debitel AG
Projektinhalte
  • Vertretung des Kundenmanagementsin den Vorstands Lenkungsausschüssen und Steerings für das Mobilfunk Serviceprovider Migrationsprojekt Rainbow (Migrationsprojekt debitel/Mobilcom)
  • Vertretung der Kundenmanagement Anliegen der Kundenmigration, Produktmigration und Billig Migration

Besondere Projekte und Erfolge

  • Aufbau des Kundenmanagements mit den Teams Kundenbindung, Bestandsvertrieb Handel, Bestandskundenmarketing und Analytics/ Kampagnenselektion
  • Erfolgreiche Verschmelzung der Unternehmen Mobilcom und debitel während des Tagesgeschäfts und des fortlaufenden Betriebs
  • Start Bestandsvermarktung von Apple mit dem iPhone 4 über alle SalesTouchpoints (Online, Handel und Print)

06/2006 - 01/2010

3 Jahre 8 Monate

konzeptionellen und strategischen Aufgaben in der Kundenbeziehung

Rolle
Kundenmanager
Kunde
debitel AG in Stuttgart
Projektinhalte
  • Bereichsübergreifende Leitung der Projektgruppe (ca. 10 Kernteilnehmer) zu Verschmelzung der unterschiedlichen Kundenbindungsabläufe der debitel AG, _dug und Talkline
  • Verantwortung für das Premium Segment der debitel Group für Loyalisierung und Kundenbindung n Berichtsweg an den Abteilungsleiter Kundenbindung im Bereich Kundenmanagement
  • Budgetverantwortung von 960.000 € für Loyalitätsmassnahmen und Planverfolgung der Jahresziele Churnmanagement
  • Zusammenführung der Kundenmanagementbereiche Kundenbindung der Firmen debitel, _dug und Talkline in die debitel Group
  • Zentraler Neuaufbau eines Anforderungsmanagements für das Kundenmanagement
  • Einführung einer neuen Kundensegmentierung, die auf zukunftsorientierten Margenanalysen aufbaut und bei der Vertragsverlängerung eingesetzt wird

Besondere Projekte und Erfolge

  • Einführung eines Loyalitätsprogramms für Business und Privatkunden
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit im Premiumsegment um 28%
  • Senkung der Kundenabgänge im Premiumsegment um 15% 
  • Zusammenführung Kundenmanagementbereiche der drei Unternehmen debitel, _dug und Talkline
  • Analyse und eruieren der notwendigen Business Needs und vollständiger Adaption für ein erfolgreiches Geschäft

07/2002 - 06/2006

4 Jahre

Betreuung der Systeme für Kampagnenmanagement/ Vertragsverlängerung,

Rolle
Systemkoordinator im Bereich Prozessmanagement
Kunde
debitel AG in Stuttgart
Projektinhalte
  • Projektleiter für die Anwendung einer Kündigungswahrscheinlichkeit (Churnscore) für die präventive Kundenbindung zur besseren Steuerung der Bindungskampagnen
  • Berichtsweg an den Teamleiter Prozessmanagement
  • Betreuung der Systeme für Kampagnenmanagement/ Vertragsverlängerung, Online Bestandskundenshop und B2B Systeme (Sim-Karten Aktivierung und Provisionsabrechnung)

Besondere Projekte und Erfolge

  • Einbetten des Churnscores in die Marketing und den Service Prozessen. Skillsteuerung, Kompetenzrahmen für Gutschriften und Angebotskalkulation in Real-Time
  • Einführung eines Mitarbeiter Vorschlagswesen (Innovationsmanagement) mit dem Thema „Verbesserung der Kundenbindung“

10/2001 - 07/2002

10 Monate

Abteilung Service Design und Implementierung

Rolle
Senior Berater
Projektinhalte
  • Teil-Projektleiter bei der Einführung des neuen Händler POS Systems für Mobilfunk Simkarten-Aktivierung und Bestandskundenfunktionen
  • Berichtsweg an den Abt.- Leiter Service Design & Implementierung
  • Erstellung der fachlichen Anforderung, funktionaler Konzeption, Design und Vorgabe der Usability der Online Internet Systeme
  • Unterstützung bei dem Roll Out durch Schulung und Vorstellung auf Vertriebsmessen der Händler
  • Einführung Kundenbindung Online im Internet für die Kunden und Händler POS Software

Besondere Projekte und Erfolge

  • Einführung eines Rollenbasiertem Internet Systems für Simkarten-Aktivierung, Bestandskundenfunktionen, Warenwirtschaftsfunktionen und Provisionsabrechnungen
  • Durch Werbemassnahmen und ein Bonus-System konnte die Nutzung des Systems auf über 95% gesteigert werden

10/1998 - 10/2001

3 Jahre 1 Monat

Betreuung des Kunden-Systems Self-Service

Rolle
Kundenbetreuer und POS Berater
Kunde
debitel AG in Stuttgart
Projektinhalte
  • Betreuung eines Notes Client/Server Aktivierungssystems für die MSH Metro Gruppe (Media Markt und Saturn)
  • Betreuung des Kunden-Systems Self-Service und des Händlerportals im Internet

Branchen

  • Telekommunikation Call Center, Backoffice, Billing, Produkt-Management, Self-Service,
  • Banken und Versicherungen, Verkaufsstrecken, Außendienst, Online Shops
  • Energieversorger, Organisationsprojekte
  • Event-Agenturen / Veranstaltungen, Marketing
  • Gesundheit und Krankenkasse, Programme für Gesundheit
  • Finanzdienstleistung, Bausparprodukte, Online Depots

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen

Profil:

In den kommenden 15 Jahren werden wir aufgrund der Digitalisierung mehr Änderungen gestalten, als in den letzten 100 Jahren. Durch die technische Automatisierung werden die menschlichen Eigenschaften an Relevanz gewinnen. Die emotionale Intelligenz und das Vertrauen können nicht automatisiert werden und bilden den Grundstein von erfolgreichen Digitalisierungs-Projekten.

Meine Expertise der Themengebiete:

Mein Arbeitsfeld umfasst die Transformation von neuen digitalen Geschäftsmodellen, Produkten und Prozesse entlang des digitalen Wandels. Die ganzheitliche Betrachtung der Projekte mit meinen Erfahrungen aus dem strategischen Kundenmanagement, Customer Service und der IT bilden dabei meine Grundpfeiler.

Customer Success

  • Neue Geschäftsmodelle, effiziente Betriebsmodelle und exzellente Kundeninteraktion der zukünftigen Wirtschaft
  • Marketing & Vertriebs-Konzepte speziell für Plattform-Geschäfts-Modelle
  • Kunden- & Kampagnenmanagement, den Kunden mit einem Angebot begeistern
  • Customer Loyalty Management & Customer Insight, denn nur wer seinen Kunden kennt, begegnet korrekt seiner Kundenerwartung
  • E Commerce & Web / App Entwicklung um das Kundenanliegen in einem von ihm bestimmten Kanal nachhaltig zufriedenzustellen
  • Data Driven- & KPI Management damit Entscheidungen Zahlenbasiert mit Monitoring/Erfolgsmessung gefällt werden

Customer Service

  • Self-Service via App, Web, IVR und E-Mail
  • Geschäftskunden
  • Premiumkunden
  • Outbound Steuerung
  • Inbound Steuerung § BackOffice

Informationstechnologie

  • Einführung agiler Arbeitsmethoden nach Scrum und Kanban
  • IT Projektmanagement mit agilen Umsetzungsmethoden
  • Prozessmanagement & kontinuierlicher Verbesserungsprozess damit jeder Mitarbeiter seine Verbesserungen adressieren kann
  • Ausgeprägtes Stakeholder Management mit aktiver Kommunikation
  • Anforderungsmanagement einführen, um wichtige Projekte in Roadmaps umsetzen zu können und Backlogs für Prio B Projekte zu erstellen
  • Demand and Delivery Management, um die IT Ressourcen auszuschöpfen

Meine Expertise der Fähigkeiten:

  • Führungskraft
  • Change-Management
  • Projekt- Management
  • Programm Management
  • Prozess Management
  • Produkt Management
  • Kampagnen Management
  • Risikomanagement
  • Content Management
  • Product Owner
  • Scrum Master
  • Kundenservice

Trainings, Lehrgänge und Seminare

  • ScrumMaster bei der Scrum Alliance
  • Zertifizierter Projektmanagement-Fachmann bei der GPM
  • Leadership Basics
  • Assessment/Potentialanalyse für Abteilungsleiter
  • Führen ohne disziplinarische Verantwortung
  • Überzeugend argumentieren und verhandeln
  • Kreativität Denkblockaden abbauen–Potential pushen
  • Intensivseminar mit Charisma Gewinnen
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit

Kenntnisse aus Linie und Projekte zu

  • ERP und CRM Prozesse und Systeme
  • CPM Prozesse und Systeme
  • Individualisierung
  • Personalisierung
  • Mobile Internet
  • Go to Market
  • Retention / Prevention
  • Kundenbindung
  • Churnmanagement
  • Conversionrate Optimierung
  • Sales und Online Sales
  • FAQ Dialoge
  • Kundensegmentierung