Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Senior Projektleiter für Software Implementierungen (insbesondere ERP SAP)

verfügbar ab
01.01.2021
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D4

D5

Städte
Leverkusen
50 km
Kontaktwunsch

Ich möchte ausschließlich für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

Vollzeit und Teilzeit möglich

Position

Kommentar

Senior Projektleiter

Senior Berater

Interim-Manager

Senior Projektmanger

Projekte

09/2019 - 12/2020

1 Jahr 4 Monate

Einführung einer Einkaufsplattform

Rolle
Projektleiter Integration
Kunde
Versicherung
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Aufgaben: 

Desgn, Bau und Test der Schnittstellen zwischen der neuen Einkaufsplattform und den ERP/SAP-Systemen

Internationalse Projekt in englischer Sprache
Projektteam: > 20 Mitarbeiter
Budgetverantwortung: > 0,5 Mio. €

  • Bewertung von Anforderungen (Aufwand, benötigte Skills, frühester Lieferzeitpunkt, Abhängigkeiten, usw.)
  • Ressourcenplanung und -bereitstellung
  • Financial Management (Planung, Forecast, Budgetverantwortung, Einkaufsprozesse)
  • Sicherstellung der Implementierung unter Einhaltung von Termin, Budget und Qualität
  • Berücksichtigung der Architektur- und Compliance-Vorgaben und Entwicklerrichtlinien
  • Stakeholder- und Eskalationsmanagement
  • Begleitung der fachseitigen Tests
  • Support und Begleitung der Aktivitäten zu Cutover, GoLive und GetWell

Kenntnisse

agiles Projektmanagement

Produkte

MM-Einkauf

SAP FI/CO

SAP Anlagenbuchhaltung

SAP IDOC

01/2019 - 12/2020

2 Jahre

Immobilienfinanzierung

Rolle
Projektleiter Anwendungsentwicklung
Kunde
Versicherung
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Aufgaben:

  • Scrum Master für ein Team > 20 Mitarbeiter (Fachverantwortung)
  • Steuern des externen Dienstleisters (IT-Implementierung) und der internen IT-Unterstützung
  • Budgetverantwortung > 1,0 Mio. Euro
  • Bewertung von Anforderungen (Aufwand, benötigte Skills, frühester Lieferzeitpunkt, Abhängigkeiten, usw.)
  • Ressourcenplanung und -bereitstellung
  • Financial Management (Planung, Forecast, Budgetverantwortung, Einkaufsprozesse)
  • Sicherstellung der Implementierung unter Einhaltung von Termin, Budget und Qualität
  • Berücksichtigung der Architektur- und Compliance-Vorgaben und Entwicklerrichtlinien
  • Stakeholder- und Eskalationsmanagement
  • Begleitung der fachseitigen Tests
  • Support und Begleitung der Aktivitäten zu Cutover, GoLive und GetWell

 

Eingesetzte Umgebung:

 

SAP-CML (Standard und Business Add-ins), sowie ABAP-Entwicklungen

Kenntnisse

agiles Projektmanagement

Risikomanagement

Stakeholdermanagement

Produkte

SAP-CML (Standard und Business Add-ins)

ABAP-Entwicklungen

SAP Script

04/2018 - 04/2019

1 Jahr 1 Monat

Umsetzung der Anforderungen des Standards IFRS 16

Rolle
Gesamtprojektleitung
Kunde
Versicherung
Einsatzort
Düsseldorf
Projektinhalte

Aufgaben:

  • Führen eines Kernteams > 20 Mitarbeiter (Fachverantwortung)
  • Steuern von > 200 Projetmitarbeitern weltweit
  • Steuern des externen Dienstleisters (IT-Implementierung) und der internen IT-Unterstützung
  • Budgetverantwortung > 1 Mio. Euro
  • Bewertung von Anforderungen (Aufwand, benötigte Skills, frühester Lieferzeitpunkt, Abhängigkeiten, usw.)
  • Ressourcenplanung und -bereitstellung
  • Financial Management (Planung, Forecast, Budgetverantwortung, Einkaufsprozesse)
  • Sicherstellung der Implementierung unter Einhaltung von Termin, Budget und Qualität
  • Berücksichtigung der Architektur- und Compliance-Vorgaben und Entwicklerrichtlinien
  • Stakeholder- und Eskalationsmanagement (Task Force)
  • Begleitung der Datenmigration (Leasingverträge) und der fachseitigen Tests
  • Support und Begleitung der Aktivitäten zu Cutover, GoLive und GetWell

Eingesetzte Umgebung:

SAP (Standard und Business Add-ins) FI / RE-FX (Flexibles Immobilienmanagement)

Kenntnisse

agiles Projektmanagement

Produkte

SAP RE-FX

Projekthistorie

Januar 2019 – heute: Immoblienfinanzierung

Rolle: Projektleitung

Branche: Versicherung

Aufgaben:

  • Scrum Master für ein Team > 20 Mitarbeiter (Fachverantwortung)
  • Steuern des externen Dienstleisters (IT-Implementierung) und der internen IT-Unterstützung
  • Budgetverantwortung > 0,5 Mio. Euro
  • Bewertung von Anforderungen (Aufwand, benötigte Skills, frühester Lieferzeitpunkt, Abhängigkeiten, usw.)
  • Ressourcenplanung und -bereitstellung
  • Financial Management (Planung, Forecast, Budgetverantwortung, Einkaufsprozesse)
  • Sicherstellung der Implementierung unter Einhaltung von Termin, Budget und Qualität
  • Berücksichtigung der Architektur- und Compliance-Vorgaben und Entwicklerrichtlinien
  • Stakeholder- und Eskalationsmanagement
  • Begleitung der fachseitigen Tests
  • Support und Begleitung der Aktivitäten zu Cutover, GoLive und GetWell

Eingesetzte Umgebung:

SAP-CML (Standard und Business Add-ins), sowie ABAP-Entwicklungen

April 2018 - April 2019:  Umsetzung der Anforderungen des Standards IFRS 16

Rolle: Gesamtprojketleitung

Branche: Versicherung

Aufgaben:

  • Führen eines Kernteams > 20 Mitarbeiter (Fachverantwortung)
  • Steuern von > 200 Projetmitarbeitern weltweit
  • Steuern des externen Dienstleisters (IT-Implementierung) und der internen IT-Unterstützung
  • Budgetverantwortung > 1 Mio. Euro
  • Bewertung von Anforderungen (Aufwand, benötigte Skills, frühester Lieferzeitpunkt, Abhängigkeiten, usw.)
  • Ressourcenplanung und -bereitstellung
  • Financial Management (Planung, Forecast, Budgetverantwortung, Einkaufsprozesse)
  • Sicherstellung der Implementierung unter Einhaltung von Termin, Budget und Qualität
  • Berücksichtigung der Architektur- und Compliance-Vorgaben und Entwicklerrichtlinien
  • Stakeholder- und Eskalationsmanagement (Task Force)
  • Begleitung der Datenmigration (Leasingverträge) und der fachseitigen Tests
  • Support und Begleitung der Aktivitäten zu Cutover, GoLive und GetWell

Eingesetzte Umgebung:

SAP (Standard und Business Add-ins) FI / RE-FX (Flexibles Immobilienmanagement)

Januar 2018 - April 2018: Umsetzung der Anforderungen der EU-DSGVO / GDPR

Rolle: Management Consultant

Branche: Consulting-Unternehmen

Aufgaben:

  • Gap-Analyse und Beratung beim Einrichten der erforderlichen Datenschutzprozesse
  • Erstellen eines Verarbeitungsverzeichnisses und Durchführen der Risikoanalyse
  • Vorschläge zur Anpassung der Datenschutzerklärung bei Web-Auftritten
  • Überarbeiten der bestehenden Verträge zur Auftragsverarbeitung
  • Prüfen und Anpassen der technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM)
  • Beratung bei der Umsetzung von Löschkonzepten
  • Unterstützung bei der Auswahl eines ISMS-Tools
  • Beratung bei der Implementierung eines geeigneten Systems für IT-Risiko- und Datenschutz / Datensicherheitsmanagement
  • Erstellen von Schulungsunterlagen zum Nachweis der Mitarbeitersensibilisierung
  • Vorbereitung der Zertifizierung nach ISO 27001


2015 bis 2017: Anwendungsentwicklung für Finanzapplikationen bei einem Telekommunikationsunternehmen

Rolle:Führungskraft und Senior IT-Projektleitung

Aufgaben:

  • Führen eines Teams > 20 Mitarbeiter (Personalverantwortung, Coaching, Mitarbeiter-Entwicklung, Qualifizierung)
  • Steuern eines Teams externer Dienstleister in Nearshore und Offshore (> 100 Personen)
  • Budgetverantwortung > 5 Mio. Euro
  • Bewertung von Anforderungen (Aufwand, benötigte Skills, frühester Lieferzeitpunkt, Abhängigkeiten, usw.)
  • Festlegung der anzuwendenden Methodik (Wasserfall, Agil)
  • Ressourcenplanung und -bereitstellung, insbesondere mit Dienstleistern in Nearshore und Offshore
  • Financial Management (Planung, Budgetverantwortung, Forecast, Einkaufsprozesse)
  • Sicherstellung der Implementierung unter Einhaltung von Termin, Budget und Qualität
  • Sicherstellung der Einhaltung von Architekturvorgaben und Entwicklerrichtlinien
  • Stakeholder- und Eskalationsmanagement (Task Force)
  • Begleitung der fachseitigen Tests inkl. Steuerung des Defect Managements
  • Support und Begleitung der Aktivitäten zu Cutover, GoLive und GetWell

Eingesetzte Umgebung:

SAP (Standard und Eigenentwicklung mit ABAP, Web Dynpro für Portal-Integration, SAP UI5, SAP Fiori, HTML5, SAP WebIDE sowie JavaScript)


2013 bis 2015: Implementierung einer komplexen SAP-ERP-Plattform für ein Telekommunikationsunternehmen

Rolle:IT-Projektleitung

Aufgaben:

  • IT-Projektleitung für die Projekte Finanzen (SAP-Module FI und CO), sowie EDM (Enterprise Data Management)
  • Führen eines Projektteams > 50 Mitarbeiter (Fachverantwortung), sowohl in Deutschland als auch an Nearshore- und Offshore-Standorten
  • Budgetverantwortung > 5 Mio. Euro
  • Sicherstellung der Implementierung unter Einhaltung von Termin, Budget und Qualität
  • Statusreporting an die Programmleitung, sowie Risikomanagement
  • Stakeholder- und Eskalationsmanagement
  • Begleitung der fachseitigen Tests inkl. Steuerung des Defect Managements
  • Support und Begleitung der Aktivitäten zu Cutover, GoLive und GetWell

Eingesetzte Umgebung:

SAP (Standard und Eigenentwicklung mit ABAP, Web Dynpro für Portal-Integration, SAP UI5, SAP Fiori, HTML5, SAP WebIDE sowie JavaScript)


2010 bis 2013: Einführung einer BI-Landschaft (Business Intelligence) für das geschäftskritische Reporting im Finanzberichtswesen

Rolle:IT-Teilprojektleitung

 

Aufgaben:

  • Planen und Organisieren des Aufbaus eines BI-Umgebung (Zielarchitektur der Hardware und Software)
  • Abstimmung und Umsetzung der unternehmens-spezifischen Compliance-Anforderungen mit Datensicherheit, Datenschutz und Sozialpartner
  • Begleitung der fachseitigen Tests inkl. Steuerung des Defect Managements
  • Support und Begleitung der Aktivitäten zu Cutover, GoLive und GetWell

Eingesetzte Umgebung:

SAP, BO BI Plattform


2007 bis 2009: Konsolidierung von geschäftskritischen Reporting-Plattformen für das Finanzberichtswesen

Rolle:IT-Projektleitung

 

Aufgaben:

  • Steuern eines Projektteams > 10 Mitarbeiter (Fachverantwortung)
  • Planung und Organisation von Zielarchitektur, HW- und SW-Plattform, sowie Datenmodell
  • End-to-End-Abwicklung der fachlichen Anforderungen inkl. Test- und Abnahmemanagement in enger Zusammenarbeit mit der Fachseite
  • Begleitung der GoLive- und GetWell-Aktivitäten
  • Analyse und Optimierung der Betriebsprozesse (ITIL), Abstimmen von Service Level-Vereinbarungen

Eingesetzte Umgebung:

Unix Server, Oracle-Datenbank, SAP BO BI


2000 bis 2004: Einführung einer komplexen SAP-Umgebung für Realkredite bei einer Hypothekenbank

Rolle:Mitglied der Gesamtprojektleitung mit Schwerpunkt QS und Controlling, sowie Projektcoach

Aufgaben:

  • Projektmanagement für die bankweite Einführung eines SAP-Systems einschließlich Migration der Alt-Anwendung (Software und Hardware)
  • Steuern eines Projektteams > 80 Mitarbeiter (Fachverantwortung)
  • Budgetverantwortung > 10 Mio. Euro
  • Leiten des Projektbüros
  • Desaster-Recovery-Planung
  • Aufbau der SAP-Produktionsbetreuung / Betriebsführung
  • Organisationsentwicklung
  • Modellieren der Betriebsprozesse (ITIL) in enger Zusammenarbeit mit dem Service Provider

Eingesetzte Umgebung:

SAP

Branchen

Telekommunikation

Finanzdienstleister

Versicherungen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
MM-Einkauf
SAP Anlagenbuchhaltung
SAP FI/CO
SAP IDOC
SAP RE-FX
SAP Script

Fachliche Kompetenzen

  • Langjährige Erfahrung im Management von großen IT-Projekten im Umfeld Finanzdienstleistung und Telekommunikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Führen von verteilten Teams (fachlich und disziplinarisch)
  • Enge Zusammenarbeit im internationalen Umfeld mit Kunden und Dienstleistern

Beruflicher Werdegang:

2013-2017
Kunde:IT eines Telekommunikations-unternehmens
Position:Führungskraft / Projekt Manager

Aufgabe:

IT-Projektleitung für den Bereich Finance eines großen SAP-ERP-Implementierungsprojekts

2006-2013
Kunde:Consulting-unternehmen
Position:Managing Consultant

Aufgabe:

Projektleitung und Beratung im Umfeld IT, Finanzen und Controlling

2000-2005
Kunde:IT-Systemhaus
Position:Management Consultant

Aufgabe:

Projektleitung / Management Consulting in großen und mittelständischen Unternehmen

1980-2000
Kunde:Amerikanischer HW- und SW-Hersteller
Position:Zuletzt Projektleiter/Senior Consultant

Aufgabe:

Professional Services, wie Machbarkeitsstudien, Schwachstellen- und Risikoanalysen, Desaster-Recovery-Konzepte

1976-1979
Kunde:Behörde
Position:MVS-System-programmiererin

Aufgabe:

Installation, Wartung, Fehleranalyse und -behebung von Mainframe-Betriebssystemen und deren Komponenten


Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprach
Englisch
fließend
Französisch
Grundkenntnisse

Aufgabenbereiche
agiles Projektmanagement
Risikomanagement
Stakeholdermanagement

Programmiersprachen
ABAP-Entwicklungen
SAP-CML (Standard und Business Add-ins)

Bemerkungen

Persönliche Kompetenzen

 

  • Engagierte Ziel- und Ergebnisorientierung bei hoher Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Termintreue und Sorgfalt
  • Kreativität und Flexibilität
  • Integrität, Authentizität, Coaching, Mitarbeiter-Entwicklung

 


Ausbildungshistorie

Ausbildung (Abschluss):

Süddeutsche Hochschule für Berufstätige
Berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaftslehre
Abschluss: Diplom-Betriebswirtin (FH), Note 1,7

Weiterbildung / Methodenkompetenz:

  • Projektmanagerzertifizierung PMP (PMI)
  • BI Expert (zertifiziert durch TDWI)
  • Scrum Master (zertifiziert durch Scrum Alliance)
  • Projekt Coach (zertifiziert durch Next Level Consulting)
  • ITIL-Prüfung Foundation Certificate in IT Service Management V2 und V3
  • Cobit Practitioner Zertifizierung (ISACA)
  • Capability Maturity Model Integration (CMMI V1.2)
  • Ausbildereignungsprüfung (von der IHK zugelassene Ausbilderin für kaufmännische Berufe und für den Bereich Fachinformatik)
  • Ausbildung zum Quality Manager und Lead Auditor
  • Microsoft-Zertifizierungen im ERP-Umfeld (Axapta Finance 3.0, Axapta Trade & Logistics 3.0)