Mitarbeiter-Profil eines IT-/Engineering-Dienstleisters

Experte für Smart Metering, Smart Energy, Wohnungswirtschaft, Wärme, Business Case

verfügbar ab
01.10.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
80 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Städte
auf Anfrage
200 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar
  • Anforderungsmanager
  • Beratung / Consulting
  • Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung / Test
  • Dokumentation / DTP

Projekte

10/2019 - Heute

11 Monate

Wirtschaftlichkeitsberechnungen für den intelligenten Messstellenbetrieb und für Submetering

Rolle
Business Case Experte
Kunde
Stadtwerke Rostock
Projektinhalte
  • Definition von Szenarien, Sensitivitäten und Risiken für Rollout und Betrieb von intelligenten Messsystemen
  • Definition von Szenarien und Rahmenbedingungen für den Messstellenbetrieb in den Sparten Gas, Wasser und Wärme
  • Berechnung von Business Cases mit verschiedenen Rahmenparametern
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen und Strategien
Produkte

Business Case

07/2019 - Heute

1 Jahr 2 Monate

Anforderungsmanagement und Testing

Rolle
Requirements Engineer + Tester
Kunde
Netze BW
Projektinhalte
  • Konzeptionierung und Durchführung von fachlichen Testabläufen
  • Entwicklung und Dokumentation eines Stammdatenmodells
  • Ableitung von Fachprozessen auf Basis von Prozessworkshops
  • Definition fachlicher Anforderungen in User Stories
  • Definition von REST-APIs auf Basis fachlicher Anforderungen

08/2019 - 02/2020

7 Monate

Wirtschaftlichkeitsberechnung für den intelligenten Messstellenbetrieb

Rolle
Business Case Experte
Kunde
Stadtwerke Ratingen
Projektinhalte
  • Definition von Szenarien, Sensitivitäten und Risiken für Rollout und Betrieb von intelligenten Messsystemen
  • Berechnung eines Business Cases mit verschiedenen Rahmenparametern
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen und Strategien
Produkte

Business Case

04/2019 - 08/2019

5 Monate

Machbarkeitsstudie zur Ausprägung eines wettbewerblichen Messstellenbetreibers

Rolle
Projektmitarbeiter
Kunde
systeno, Stadt und Land, degewo, gewobag etc.
Projektinhalte
  • Durchführung und Auswertung von Interviews zur Datenermittlung für die Konzeption eines Musterunternehmen
  • Konzeption von Prozessen, IT-Architektur und Produkten für ein Musterunternehmen aus der Wohnungswirtschaft
  • Durchführung des Business Cases für eine wMSB
  • Sensitiv- und Risikoanalyse auf den Business Case
  • Szenarioermittlung und Ableitung von Konsequenzen für die einzelnen Szenarien

04/2019 - 04/2019

1 Monat

Lieferantenbewertung für ein Gateway-Administrations-System und Messdatenmanagement-System

Kunde
Stadtwerke Rostock AG
Projektinhalte
  • Auswertung von Lieferantenangeboten
  • Begleitung von Bietergesprächen

Branchen

  • Energiewirtschaft
  • Wohnungswirtschaft

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen

Beraterlevel:

Consultant

Besondere Kenntnisse:

  • EDV-Kenntnisse: MS Office (sehr gute Kenntnisse)
  • Sonstiges: Programmiersprache Python, SQL (Oracle, MSSQL), Linux
  • Prozessmodellierung: MS Visio, yEd

Kurzvorstellung:

Er unterstützt als Consultant bei technischen, wirtschaftlichen und strategischen Fragestellungen im Bereich intelligenter Messsysteme. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf der sinnvollen Integration spartenübergreifender Lösungen (Submetering, Sektorkopplung). Er hat sich während seiner Forschungstätigkeit intensiv mit den Anforderungen der Fernwärmeversorgung beschäftigt, insbesondere im Kontext geothermischer Energieerzeugung und saisonaler Wärmespeicherung. Während seiner anschließenden Tätigkeit bei der Kisters AG arbeitete er mit Messdatenmanagementsystemen und war dort sowohl für die Beratung von Kunden als auch für die Pflege von SQL-Datenbanken verantwortlich.

Beruflicher Werdegang

Kunde: auf Anfrage

Rolle: Consultant

Aufgaben:

  • Wirtschaftlichkeitsberechnung und Szenario-Ermittlungen gMSB/wMSB
  • Produktentwicklung
  • Prozessentwicklung
  • Erstellung von Spezifikationen / Requirements Engineering
  • Themenstellungen im Bereich Wärme

07/2013 - 11/2018

Kunde: Deutsches Geoforschungszentrum

Rolle: Promotion zum Dr. rer. nat. Geotechnologie

Aufgaben:

  • Forschungsarbeit zur Optimierung von Betriebsdauer und Effizienz unterirdischer saisonaler Wärmespeicher
  • Verbindung von numerischen Modellen und experimenteller Arbeit

05/2017 - 01/2018

Kunde: Kisters AG, Karlsruhe

Rolle: Consultant

Aufgaben:

  • Betreuung von Projekten für Kunden wasserwirtschaftlicher Messdatenmanagementsysteme
  • Durchführung von Anwenderschulungen
  • Datenbankanalysen (SQL)
  • Prototypenentwicklung für Stammdatenstrukturen (SQL)

02/2013 - 09/2016:

Kunde:  Deutsches Geoforschungszentrum

Rolle: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand)

Aufgaben:

  • Wissenschaftliche Mitarbeit im Projekt „Effizienz und Betriebssicherheit von Energiesystemen mit saisonaler Energiespeicherung in Aquiferen für Stadtquartiere“

Sprachkenntnisse
Deutsch
hervorragend
Englisch
sehr gut
Französisch
Grundkenntnisse
Spanisch
gut

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
Business Case

Ausbildungshistorie

Akademischer Hintergrund:

2018

Dr. rer. nat. Geotechnologie, Technische Universität Berlin