Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Change Management Project & Program Management PMO ERP Implementation Organisational Development

verfügbar ab
26.10.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Remote-Einsatz
Remote jederzeit möglich

Projekte

06/2019 - 07/2020

1 Jahr 2 Monate

Multiprojekt Management Global Delivery

Rolle
Portfolio & Project Management Officer, Freelance Consultant (Be
Kunde
Itergo Informationstechnologie GmbH, ERGO Group
Projektinhalte

der Munich Re (Münchner Rück). Unterstellt der Leiterin Multiprojekt Management Global Delivery, in Unterstützung bei der Implementierung eines neuen IT Target Operating Models in die IT Organisation. Die ERGO Gruppe investiert mehrere Milliarden Euro in ihr Enterprise Strategy Programm. Daher ist die Stärkung der IT-Operationen, der Projektergebnisqualität und der grundlegenden Rahmenbedingungen entscheidend für die erfolgreiche Steuerung und Umsetzung der geplanten Geschäftsergebnisse.

  • Angeworben als externer Berater um die Transformation im Rahmen der Implementierung der Organisationsweiterentwicklung für die internationalen und multinationalen Geschäftsbereiche während einer kritischen Phase zu unterstützen
  • Verantwortlich um den Fortschritt innerhalb des Portfolios von Projekten und Programmen zu prüfen, Durchführung von Datenanalysen der Finanzen, Risiken und Abhängigkeiten, Koordination von Überprüfungen und Engagement mit Stakeholdern bis auf Board-Ebene (Leitungsebene)

04/2018 - 03/2019

1 Jahr

Planmäßig eingestellt für die Implementierung

Rolle
Chief Process Officer
Kunde
Planova Group GmbH
Projektinhalte
  • Frankreich, Deutschland und Bulgarien, mit kürzlicher Erweiterung nach Afrika und China. Dem COO direkt unterstellt.
  • Planmäßig eingestellt für die Implementierung eines organisatorischen Veränderungsprogrammes, welches den Umzug der Fertigungsanlagen zum Inhalt hat.
  • Verantwortlich für die Harmonisierung einer unternehmensweiten Supply Chain Strategie, sowie der ERP / CRM-Software (MS Dynamics, Navision).


Kernerfolg:

  • Ausplanung des gegenwärtigen Umzugs der Produktionsanlagen nach Bulgarien zurHarmonisierung der Arbeitsprozesse und Kostenersparnis.

03/2014 - 03/2018

4 Jahre 1 Monat

Implementierungsprojekte

Rolle
PMO Führung
Kunde
German Armed Forces / NATO
Projektinhalte

Angegliedert an die NATO, stationiert in Gloucestershire in GB. Verantwortlich für internationales Multiprojektmanagement und in der Führungsverantwortung für bis zu 5 internationale MA. Sicherstellung und Unterstützung der Kampagnenplanung auf
strategischer und operativer Ebene. Branch Content Manager & Information Manager, inklusive Veränderungs- und Implementierungsprojekte wie Softwareimplementierung von SharePoint 2010 und 2013, dynamische Roll-Outs und System- bzw. Datenmigration von CIS-Infrastruktur.

  • Planer and Refiner in umfangreichen operativen und strategischen Kampagnen, Interner Berater, Vorträge für internationale Entscheidungsträger
  • Abteilungsexperte für Compliance, Anti-Betrug, Anti-Geldwäsche, Anti-Korruption
  • Finanzplanung- und Kontrolle
  • E2E Planung und Durchführung internationaler Events, 200+ Gäste für die Dauer bis zu einer Woche
  • SAP ERP

Kernerfolg:
Die nahtlose und reibungslose interdisziplinare Unterstützung von vier umfangreichen Kampagnenplanungs- und -refinementzyklen (11 Monate Dauer per), mit direkter
Auswirkung auf mehr als 14.000 Kollegen im hochvolatilen Umfeld.

12/2016 - 02/2017

3 Monate

Betriebswirtschaftliches Praktikum

Rolle
Deputy Compliance Officer
Kunde
Globaler Konsumgüterhersteller, geheim
Projektinhalte
  • Betriebswirtschaftliches Praktikum als Teil der Vorbereitung zum Ausscheiden aus dem öffentlichen Dienst.
  • Eingesetzt in GB und direkt dem Compliance Officer des Unternehmens unterstellt.
  • Erarbeitung eines höchst sensiblen Überprüfungsprozesses
    von Zulieferern und Unterstützung eines ERP Compliance-Models.

12/2011 - 04/2014

2 Jahre 5 Monate

Teilimplementierung

Rolle
Programmleiter, Inspektionschef
Kunde
German Armed Forces
Projektinhalte

Disziplinarverantwortung für 30 Fachexperten und eines Bundeswehr-weiten Ausbildungs- und Weiterbildungsprogrammes mit bis zu 1800 Teilnehmern pro Jahr.

  • Verbindung und Abstimmung mit Regierungsorganisationen, Ämtern und Abteilung
  • Interner Berater und Fachexperte für Ämter, Abteilungsleiter und Standortleiter
  • E2E von internationalen Veranstaltungen von 100+ Gästen, inklusive VIPs, höherer und gehobener Dienst, zivile MA
  • Konzeptentwicklung, Strategieentwicklung für Aus- und Weiterbildung im Organisationsbereich der Bundeswehr
  • Personalführung und internationaler Austausch
  • Teilimplementierung von SAP ERP


Kernerfolg:
Konzeption, Entwicklung und Bewilligung auf Ämtereben (sub-Ministerialebene) mit anschließender Implementierung einer Transformation für ein Veränderungsprogramm für 12.000 MA in direkter Auswirkung, inklusive ERP und Vorschriftenrahmen.

Projekthistorie

2010 - 2011:Veränderungsprojekte in volatilen und feindl. Umfeld, weltweit

Rolle: Stellv. Kompanichef (Verantwortung bis zu 140 MA),


2006 - 2010

Kunde: Universität der Bundeswehr München


1997 - 2006: Projekte und Kooperationen mit / in Ländern

Rolle: Projektmanager- & Teamleaderrollen, verschiedene Standorte;

Aufgaben:
Verantwortung von 5 bis 35 MA – u.a. in volatilen und feindl. Umfeld, weltweit; Projekte und Kooperationen mit / in Ländern wie Frankreich, Chile, Israel, Österreich

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
Clarity
Jira
MS Dynamics / Navision
MS Excel VBA
MS Office 365
MS Project
MS Teams
MS Visio
SAP ERP (Bundeswehr)
SharePoint

Profil:
Eloquenter Change Manager / Programm und Projekt Manager, mit tiefem Verständnis komplexe Zusammenhänge zu verstehen, gewohnt sich an enge Zeitpläne und Deadlines zu halten. Nachweisbare innovative und erfolgreiche Arbeitsergebnisse in komplexen, sich schnell veränderten Metiers und umfassenden Organisationsfähigkeiten. Eine natürliche Führungsfigur von interdisziplinären Teams, mit einer Passion Potentiale von Gruppenmitgliedern und Organisationseinheiten zu fordern und zu fördern. Ein inspirierender Leiter und Manager, welcher durch Beispiel und von vorn führt. Außergewöhnliche Kommunikations- und zwischenmenschliche Fertigkeiten, mit einem respektvollem und kollaborativen Ansatz um nachhaltige und erfolgreiche
Arbeitsbeziehungen mit anderen Geschäftsbereichen und Kollegen innerhalb und ausserhalb der Organisation aufzubauen und zu pflegen. Mit professionellem Auftreten, welches gegenüber internen und externen Stakeholdern sichtbar ist.

Kernergebnisse:

  • Effektive und effiziente Kommunikation, um Strategien und Veränderungsstrategien zu liefern, für den Aufbau und Pflege von Beziehungen, für das Anregen von Stakeholder-Engagement, um Mitarbeiter aller Ebenen weiterzubilden und kulturellen Wandel auf allen Ebenen zu ermöglichen
  • Starke und robuste Führung in Zeiten von Veränderungen und Transformationen
  • Fungiert als strategischer Partner und Experte für die Organisation, für Planung und Refinement
  • Stellt die Leitung in volatilen Verhältnissen, um die Zielerreichung der Veränderungsprozesse und -aktivitäten zu ermöglichen, sowie um die Bereitschaft der Organisation sicherzustellen, Veränderungen anzunehmen, zu erhalten und weiterzuentwickeln

Kernkompetenzen:

  • Starke Ausprägung Strategien zu identifizieren und zu entwickeln, in den Bereichen E2E (End2End, vollständig von Beginn bis Ende) und Total Cost Ownership (vollständige Berücksichtigung der Kosten und Folgekosten)
  • Umfangreiches Fachwissen der Methologien und Prinzipien des Prozess-, Veränderungs- und Projektmanagements
  • Führung und Überwachung zugewiesener Projekte / Programme
  • Fähigkeit zur Identifizierung von Veränderungsnotwendigkeiten, Nutzung geeigneter Werkzeuge und Fachwissen für Umsetzung von Veränderungsprozessen und den Aufbau weiterführender Inhalte für die strategische Ausrichtung
  • Starke analytische und konzeptionelle Denkweise, sowie Expertise in der Betriebswirtschaft und Operations Management
  • Fähigkeit zur simultanen Leitung mehrerer Projekte und die erfolgreiche Sicherstellung von Prozessen und Maßnahmen, welche durch die Organisation genutzt werden
  • Fähigkeit der Implementierung / Umsetzung von Veränderungsprozessen, sogar in höchst herausfordernden und volatilen Umfeldern
  • Lean, AGILE, Essence, Scrum und Prince2 Methoden

Operative Erfahrungen und Kompetenzen:

  • Ressourcen- und Finanzplanung auf operativer und strategischer Ebene
  • Reporte, Berichte, Finanz- und Ressourcenverbrauchsanalysen, inklusive Burn-Rate
  • Angebotserstellung
  • Prozessoptimierung und Dokumentation nach BPMN 2.0
  • Internationale Kundenbetreuung
  • IT- und Verwaltung
  • Disziplinare Verantwortung von interdisziplinaren Teams, bis zu 150 MA
  • Personalführung im öffentlichen Dienst
  • Führung, Risikomanagement und Compliance im hochregulierten Umfeld und öffentlichen Sektor
  • System-, Daten-, Software- und Hardwaremigration / -integration
  • Softwareimplementierung
  • Produktlebenszyklus / SDLC
  • Aus- und Weiterbildung, kontinuierliches Verbesserungsprogramm
  • Controlling, Kosten- und Leistungsrechnung, KPI
  • Programm- und Projektmanagement
  • Supply Chain und Lieferantenmanagement, Zulieferer
  • Planung und Moderation internationaler Workshops, Treffen, Seminare und Symposiums
  • Qualitätssicherstellung und -management, Audits
  • Marktstudien und Forschungen,Standortplanung
  • Vorschriften und Anweisungen
  • Arbeitsschutz und Sicherheit
  • Berater, interner Berater
  • Führungstraining

Sprachkenntnisse
Arabisch
Grundlagen
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend
Französisch
Grundlagen
Russisch
Grundlagen

Bemerkungen

Arbeitsberechtigung gern auf Anfrage


Ausbildungshistorie

2006 – 2010:
Diplom-Kaufmann (FH) Universität der Bundeswehr München, Trimester-Studium, äquivalent zu 6 Jahren Regelstudienzeit an Universitäten mit Semesterregelung Schwerpunkt: Operations Management, Logistik und Mil.Ökonomie Praktika bei EADS (now AIRBUS): Kundenbetreuung, Marktstudien und Forschung, Angebotsverfahren, Ausschreibungen für internationale Kunden und staatliche Organisationen, u.a. für und in VAE, Südafrika, Schweiz, Deutschland, Frankreich und
Großbritannien

Qualifikationen:
2018:

  • HSSE CBRE / BSS
  • Lean Six Sigma Green Belt, Lean Production & Logistics Focus (zertifiziert)
  • Lean Six Sigma Green Belt, QM / QA Focus (zertifiziert)
  • EU GDPR, Foundation & Practitioner (zertifiziert)
  • Change Management, Foundation & Practitioner (zertifiziert)


2016

  • AGILE PM, Foundation & Practitioner (zertifiziert)
  • SCRUM Master
  • Prince 2, Foundation & Practitioner (zertifiziert)
  • Management of Risk, Foundation & Practitioner (zertifiziert)


2014:

Comprehensive Tactical Planning Course (zertifiziert)


2010

Operationelle Verhandlungen


2006

Offizersbrief