Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Experte und Auditor im Bereich Qualitätsmanagement

verfügbar ab
08.08.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

Einsatzort unbestimmt

D0

D2

D4

D6

D8

D9

D7

D5

D3

D1

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

04/2019 - Heute

8 Monate

Beratung, Training und Audits

Rolle
Auditor, Berater und Trainer
Kunde
Freiberuflich
Projektinhalte
  • Interimsmanagement zur Überbrückung personeller Engpässe im Bereich Qualitätsmanagement,
    Umweltmanagement, Prozess- und Projektmanagement
  • Einführung und Optimierung von Managementsystemen entsprechend ISO9001, IATF16949, ISO14001
  • Prozessgestaltung und Prozessoptimierung
  • Lieferantenauswahl und Lieferantenentwicklung
  • 1st und 2nd Party Auditierung entsprechend ISO9001, IATF16949, ISO14001, VDA6.3
  • Einführung und Weiterentwicklung von Reklamationsmanagementprozessen und Prozessen zur
    Schadteilanalyse Feld
  • Implementierung von standardisierten Problemlösungsprozessen im Unternehmen (8D, A3,
    5Why, Ishikawa)
  • Aufbau von Kennzahlensystemen zur nachhaltigen und effizienten Unternehmenssteuerung
  • Einführung eines agilen Projektmanagements sowie Leitung Ihrer Projekte
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter in Themen wie
    • Qualitätsmethoden und Tools (8D, 5W, Ishikawa, FMEA, PPAP, APQP, Audittools, …)
    • Normeninhalten
    • Prozessoptimierung / LEAN-Management / Vermeidung von Verschwendungen /5S
    • PDCA und KVP

Bereiche:

  • Qualitätsmanagement
  • Umweltmanagement
  • Prozessmanagement
  • Projektmanagement

03/2019 - Heute

9 Monate

ISO9001 - Audit

Rolle
Freier Auditor ISO9001
Kunde
DQS

03/2019 - Heute

9 Monate

Prozessaudit

Rolle
Freier Trainer/Prüfer VDA6.3
Kunde
DGQ

03/2016 - 03/2019

3 Jahre 1 Monat

Leitung globales QHSE (Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitssicherheitsmanagement)

Kunde
RHODIUS Gruppe
Projektinhalte
  • Führung eines internationalen Teams an 4 Produktionsstandorten (Deutschland, Ungarn, China) bestehend aus Ingenieuren, Technikern sowie Facharbeitern (ca. 20 Mitarbeiter)
  • Mitglied der Geschäftsleitung und Prokurist
  • Verantwortung des integrierten Managementsystems (Qualität-, Umwelt- und Arbeitssicherheit) für die gesamte RHODIUS Gruppe
  • Schulung von Mitarbeitern zu Norminhalten, Qualitätsverständnis und Tools des Qualitätsmanagements (APQP, FMEA, SPC, PPAP)
  • Aufbau und Weiterentwicklung des internen Kennzahlensystems
  • Eskalationsstufe bei internen und externen Qualitätsthemen
  • Teilnahme an Veranstaltungen der Geschäftsleitung zur strategischen Unternehmensausrichtung
  • Begleitung von Kunden- und Zertifizierungsaudits
  • Verantwortung und Durchführung der internen Auditierungsprozesse
  • Verantwortung von Bemusterungsverfahren neuer und geänderter Produkte
  • Verantwortung des Reklamationsmanagements zu Kunden und Lieferanten
  • Verantwortung und Durchführung der Lieferantenentwicklung und Lieferantenauditierung
  • Verantwortung der internen Qualitätssicherung sowie Wareneingangsprüfung

09/2014 - 02/2016

1 Jahr 6 Monate

Leitung Lieferantenqualität Blattzentrum

Kunde
NORDEX Energy GmbH
Projektinhalte
  • Führung eines internationalen Teams bestehend aus Qualitätsingenieuren, Qualitätsinspektoren und Qualitätsfacharbeitern (aktuell 10 Mitarbeiter)
  • Planung, Beauftragung und vertragsgerechte Durchführung von extern beauftragten Rotorblattabnahmen bei unseren international vertretenen strategischen Partner
  • Beurteilung und Freigabe von neuen und bestehenden Lieferanten im internationalen Umfeld
  • Weiterentwicklung von Lieferanten durch Schulung von Tools des Qualitätsmanagements (APQP, FMEA, SPC, PPAP)
  • Zusammenarbeit mit dem Engineering bei der Einführung und Optimierung neuer Produkte und Freigabe der Prototypen
  • Verantwortung für den Erstmusterprozess und Serienfreigabe der Zukaufteile für die eigene Fertigung sowie die zugekauften Rotorblätter externer Partner
  • Wareneingangsprüfungen im Prototypen-, Erstmuster- und Serienstatus inklusive Prüfplanung
  • Verantwortung für das interne Prüflabor und die Umsetzung der Laborprüfungen aus Wareneingang, interner Produktion und Prototypen- sowie Erstmusterprüfung
  • Verantwortung für den Reklamationsprozess der eigenen Fertigung inkl. Problemlösung mit dem Lieferanten
  • Aufnahme und Bewertung von Tolerierungsanfragen der strategischen Partner bei Abweichungen außerhalb der Spezifikation (in Zusammenarbeit mit dem Engineering)
  • Bearbeitung von standortübergreifenden Projekten zur kontinuierlichen Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität im Fertigungsverbund

04/2013 - 08/2014

1 Jahr 5 Monate

Leitung Qualitätssicherung - Gondelmontage

Kunde
NORDEX Energy GmbH
Projektinhalte
  • Verantwortung für die Qualitätssicherung der Gondelmontage am Produktionsstandort Rostock mit disziplinarischer und fachlicher Führungsverantwortung für 11 Mitarbeiter bestehend aus Akademikern und Facharbeitern
  • Direkte Kommunikation mit internen und externen Kunden im Rahmen von Problemlösungszirkeln sowie Audits und
    Kundenbesuchen
  • Schulung von Mitarbeitern zu Qualitätsverständnis und Tools des Qualitätsmanagements
  • Überarbeitung der Produktionsprozesse unter Qualitätsaspekten zur kontinuierlichen Verbesserung
  • Anwendung von Qualitätsmethoden (8D, A3, Ishikawa, Pareto, 5W) zur nachhaltigen Qualitätsverbesserung der Endprodukte
  • Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams
  • Entwurf und Pflege von Qualitätsprozessen und Prüfkonzepten
  • Planung und Überwachung der Prototypen- sowie Nullserienfertigung der Gondelmontage
  • Verantwortung für das Abweichungsmanagement der eigenen Fertigung und Weiterleitung an das Reklamationsmanagement (Lieferantenfehler) sowie Engineering (interner Fehler in Zeichnung oder Spezifikation)

12/2010 - 03/2013

2 Jahre 4 Monate

Leitung Qualitätsmanagement - Werk Laage

Kunde
RHODIUS Werk Laage
Projektinhalte
  • Leitung des Qualitätsmanagements am Produktionsstandort mit Führungsverantwortung für 2 direkte Mitarbeiter
  • Stellvertretende Werksleitung mit Führungsverantwortung für 100 Mitarbeiter sowie Planung und Steuerung der Produktionsprozesse
  • Aufbau und Pflege aller Prozesse zur Qualitätssicherung und -steigerung automatisierter Produktionsanlagen
    (Herstellung von Kaltgasbehältern für die Airbagindustrie)
  • Schulung von Mitarbeitern zu Norminhalten, Qualitätsverständnis und Tools des Qualitätsmanagements (APQP, FMEA, SPC, PPAP)
  • Bearbeitung von Reklamationen internationaler Kunden unter Anwendung einschlägiger Qualitätswerkzeuge zur nachhaltigen Fehlerbeseitigung (8D, Ishikawa, 5W)
  • Koordination von Lieferantenreklamationen und zugehöriger Maßnahmenverfolgung
  • Bearbeitung von Bemusterungen nach PPAP Richtung Lieferant und Kunde
  • Auditierung von internen Prozessen und Produkten
  • Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO TS 16949
  • Betreuung der Besuche und Audits von Kunden und Zertifizierungsstellen

06/2010 - 11/2010

6 Monate

Qualitätsmanagement

Rolle
Diplomand
Kunde
TRW Airbag Systems GmbH

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Französisch

Produkte / Standards / Erfahrungen
  • Vermittlung von Wissen
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Mitarbeiterführung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Quality Core Tools
  • Microsoft Office
  • CAQ-Software (PDAP)
  • ERP – Software (SAP / AP+)

Ausbildungshistorie

10/2005 - 11/2010
Diplomstudiengang Maschinenbau (Produktionstechnik und Logistik)
Universität Rostock

Abschluss: Dipl. Ing. Maschinenbau

WEITERBILDUNGEN 

07/2019

Automotive Core Tool Professional

VDA QMC

12/2018

Auditor Qualität / EOQ Quality Auditor

DQG


11/2017

1st/2nd Party Auditor IATF16949:2016

TÜV Akademie


02/2017

Zertifizierter Prozessauditor VDA6.3:2016

VDA QMC


11/2016

Produktsicherheitsbeauftragter (PSB)

VDA QMC


2013- 2015

Diverse Führungskräftetrainings

NORDEX SE

09/2014

Qualitätsmanager / EOQ Quality Manager

DGQ


05/2012

Qualitätsbeauftragter und interner Auditor

DGQ


01/2012

Projektmanager

TÜV