Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

SAP ARIBA Berater / Projektmanagement

verfügbar ab
27.09.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

01/2019 - 10/2019

10 Monate

Prototyping and Planning Purchasing within SAP Ariba

Rolle
Teilprojektleiter / Supplier Sourcing
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

SAP Ariba Supplier Management

  • Onboarding von neuen Suppliern im Ariba Network
  • Definition und Abstimmung von Sourcing Template (Prozessstandardisierung)
  • Integration von internen und externen Katalogen
  • Ausarbeitung von Events über RFI oder RFP
  • Erarbeiten der Procure to Pay Prozesse: Materialbedarfsplanung, Bestellanforderung, Angebotsanfrage, Supplier Awarding, Purchase Order, Delivery Notification, Wareneingang, Invoice, Payment und Reporting
  • Reporting – Ausarbeiten der Prozessabläufe im Team, Führen des Solution Design Document
  • Aufbau der fachspezifischen Questionnaires in SAP Ariba mit Einbeziehung der Company Compliance

Abbilden der Bestandslieferanten in SAP Ariba auf Category Management Ebene (über Datenbank oder Excel Tabellen)

Kenntnisse

Teilprojektleiter

Scrum

Fachkonzept

Workflow Modellierung

agiles Projektmanagement

Pflichtenhefterstellung

Präsentation

Dokumentation der Prozesse

Lastenhefterstellung

Produkte

SAP Ariba

Business Process Management (BPM)

Busi-ness Rules Management (BRM)

Visual Composer (VC) und Web Dynpro Java (WD4J)

SAP UI5

SAP UI5 (HTML5)

Web Services

JSP und JSON

07/2017 - 09/2019

2 Jahre 3 Monate

Erarbeitung und Umsetzung einer generischen Schnittstelle

Rolle
Teilprojektleiter
Projektinhalte

Erarbeitung und Umsetzung einer generischen Schnittstelle zwischen den Systemen SAP Ariba und den internen Workflowtool HAWAII (SAP Netweaver Process Orchestration (PO), SAP BPMN).

  • Ermittlung der fachlichen und technischen Anforderungen beider Systemwelten und der Stakeholder
  • Schnittstelle zwischen den Bereichen: SAP Ariba Team, HAWAII Team, Einkauf, Procurement Master Data & Regulatory Requirements, Produktionsstätten (13 Werke), Arbeitskreis und Vorstand
  • Erstellung eines Umsetzungsplans für Workflowübergabe SAP Ariba (in Deutsch und Englisch) an HAWAII Tool inkl. der Prozessabläufe der Produktionsstätten (Anforderungen, Zeitmanagement, BPM Verlauf und Meilensteine)
  • Planung und Controlling – Koordination des Projektteams unter Berücksichtigung des Zeitplans und der Ressourcen
  • Modellierung der Workflows und der Chance Re-quests in enger Abstimmung mit der Entwicklung und den Fachbereichen
  • Reporting – Ausarbeiten der Prozessabläufe im Team, Führen des Solution Designe Documents (in Deutsch und Englisch), Präsentieren von Protokollen und Reports auf Fach-, sowie Führungsebene (Deutsch und Englisch)
  • Überwachung des Teilprojektverlaufs
Kenntnisse

Teilprojektleiter

Scrum

Fachkonzept

Workflow Modellierung

agiles Projektmanagement

Pflichtenhefterstellung

Präsentation

Dokumentation der Prozesse

Lastenhefterstellung

Produkte

SAP Ariba

Business Process Management (BPM)

Busi-ness Rules Management (BRM)

Visual Composer (VC) und Web Dynpro Java (WD4J)

SAP UI5

SAP UI5 (HTML5)

Web Services

JSP und JSON

01/2017 - 06/2017

6 Monate

Entwicklung und Anbindung einer generischen Applikation

Rolle
Teilprojektleiter
Projektinhalte

Entwicklung und Anbindung einer generischen Applikation zur Workflowsteuerung mit SAP NetWeaver (7.2 – 7.4), Software- und Datenmigration von 7.2 (CE) auf 7.4 (PO). Neben der Darstellung über die SAP UWL wurden BPM-Workflows auch über eine mobile Inbox mit SAP UI5 abgebildet

  • In Abstimmung mit dem Projektleiter Planung und Koordination des Teilbereiches
  • Aktive Kommunikation zwischen Projektleitung, Projektteam und Fachbereichen
  • Monitoring und Dokumentation der Berichte wie Teilprojektstatusreport, Projektpläne (Meilensteine), Budget, Kontrollberichte (inkl. KPI-Bericht), Action-List, Issue-List, Risk/Chance Analyse, Change Requests
  • Vor- und Nachbereiten dedizierter Projektmeetings
  • Planung und Controlling – Koordination des Projekt-teams unter Berücksichtigung des Zeitplans und der Ressourcen
  • Einbindung und Steuerung von externen Dienstleistern
  • Prozessablauf – BPMN Modellierung der geforderten Workflows mit der Fachabteilung (Wf Kundenantrag und Kreditantrag)
  • Review und Überarbeitung der Templates
  • Erarbeitung eines Testverfahrens zur Prüfung der Funktionalität
  • Präsentation von Statusberichten auf Management-ebene
  • Präsentation der Applikation und Funktionsweise vor dem Lenkungsausschuss
  • Überwachung der Transporte von Testsystem auf Q-System und Produktivsystem
  • Erstellen von Abnahmeprotokollen je Systemtransport
Kenntnisse

Teilprojektleiter

Scrum

Fachkonzept

Workflow Modellierung

agiles Projektmanagement

Pflichtenhefterstellung

Präsentation

Schulung

Produkte

Dokumentation der Prozesse

SAP Netweaver

SAP Business Process Management

Eclipse

08/2016 - 12/2016

5 Monate

SAP - Elektronischer Leistungsnachweis (eLN)

Rolle
Projektmitarbeiter
Kunde
Energie
Einsatzort
Essen
Projektinhalte
  • Ermitteln der Anforderung auf Zielsystem mit PMO-Kunde
  • Erstellung eines Fachkonzeptes mit den Fachbereichen (Kunde) und IT-Team anhand eines Solution Design Dokuments
  • Kommunizieren des Fachkonzepts/Workflowprozesses
  • Vorbereiten und führen des Kick-Off-Meetings
  • Prüfung der Meilensteine und Anforderungen
  • Führen des Pflichtenhefts, Protokollen u. Controllingplänen
  • Wöchentliche Berichte an Fachbereiche und Lenkungsausschuss
  • Change Request Anforderungen koordinieren
  • Begleitung der Transporte von Testsystem auf Q-System und Produktivsystem
  • Präsentation des nWS und Funktionsweise vor Geschäftsführung und Stakeholdern
  • Erstellen von Abnahmeprotokollen je Systemtransport
  • Abschlussberichte erstellen und mit jeweiliger Abt. besprechen
  • Schließen der Controllingpläne
  • Modellierung des Workflows „Elektronischer Leistungsnachweis“ über nWS zwecks Schulung
  • Schulung und Einweisung der jeweiligen Key-User in den Fachbereichen
Kenntnisse

Fachkonzepterstellung

Workflow Modellierung

Pflichtenhefterstellung

Scrum

agiles Projektmanagement

Teilprojektleiter

Produkte

SAP Netweaver Composition Environment (CE)

SAP Netweaver Enterprise Portal (EP) und SAP Netweaver De-velopment Infrastructure (NWDI)

NWDS

BPM

BRM

CAF

Web Dynpro Java mit NWDS

02/2015 - 04/2016

1 Jahr 3 Monate

SAP - Elektronischer Leistungsnachweis (eLN) für alle Kon-zernmitarbeiter

Rolle
Projektmitarbeiter / PMO / PM
Einsatzort
Essen, Ruhr
Projektinhalte
  • Mitwirkung bei der Erstellung eines Zeit- und Auf-wandskatalogs mit Projektteam (Kick-off)
  • Ermitteln der Rahmenbedingungen Kundenseitig
  • Erstellung und Koordination des Antrags zur Freigabe eines Testsystems auf Kd-Systemen
  • Prüfen der Meilensteine und Anforderungen inkl. Reporting an Lenkungsausschuss
  • Modellierung der Workflows und der Chance Re-quests per Eclipse in enger Abstimmung mit der Entwicklung und den Fachbereichen
  • Führen des Pflichtenhefts (SDD), Protokollen u. Controllingplänen
  • Change Request Anforderungen koordinieren
  • Begleiten der Transporte von Testsystem auf Q-System und Produktivsystem
  • Präsentation des nWS und Funktionsweise vor Geschäftsführung und Stakeholdern
  • Abschlussberichte erstellen und mit jeweiliger Abt. besprechen
  • Schulung der Fachanwender
Kenntnisse

agiles Projektmanagement

Scrum

Teilprojektleiter

Produkte

NWDS

Netweaver BPM

BPMN

SAP Netweaver Composition Environment (CE)

SAP Netweaver Enterprise Portal (EP) und SAP Netweaver De-velopment Infrastructure (NWDI)

BRM

CAF

Web Dynpro Java mit NWDS

02/2013 - 01/2015

2 Jahre

SAP - Elektronische Leistungsnachweis (eLN)

Rolle
Projektmitarbeiter
Einsatzort
Zeven
Projektinhalte
  • Mitwirkung bei der Erstellung eines Zeit- und Aufwandskatalogs mit Projektteam u. Kd-Abteilungen (Kick-off)
  • Prüfung und Berichten der Meilensteine und Anforderungen an Stakeholder inkl. Moderation und Präsentation je Wave
  • Führen des Pflichtenhefts, Protokollen u. Controllingplänen
  • Modellierung der Workflows und der Chance Requests per UML in enger Abstimmung mit der Entwicklung und den Fachbereichen
  • Abstimmung der Schritte und Maßnahmen mit den Fachbereichen
  • Aufnahme und Koordination der Change Request Anforderungen
  • Begleitung der Transporte von Testsystem auf Q-System und Produktivsystem
  • Präsentation des nWS und Funktionsweise vor Geschäftsführung und Stakeholdern
  • Abschlussberichte erstellen und mit jeweiliger Abt. besprechen
  • Implementierung in die jeweiligen Abteilungen
Kenntnisse

agiles Projektmanagement

Scrum

Teilprojektkoordination

Produkte

NWDS

Netweaver BPM

SAP Netweaver Composition Environment (CE)

SAP Netweaver Enterprise Portal (EP) und SAP Netweaver De-velopment Infrastructure (NWDI)

BRM

CAF

Web Dynpro Java mit NWDS

Branchen

  • Lebensmittelindustrie
  • Energie
  • Chemie

Kompetenzen

Managementerfahrung in Unternehmen
agiles Projektmanagement
BPMN Modellierung
PMO
Scrum
Teilprojektkoordination
Wasserfall

Produkte / Standards / Erfahrungen
Dokumentation der Prozesse
Fachkonzept
Fachkonzepterstellung
Katalogmanagement
Lastenheft
Lastenhefterstellung
Netweaver BPM
NWDS
Pflichtenhefterstellung
Präsentation
Reporting
SAP Ariba
SAP Netweaver
SAP UI5
SAP UI5 (HTML5)
Schulung
Supplier Management
Teilprojektleiter
Web Services
Workflow Modellierung

Projektmanagement/Teilprojekt

  • Projektplanung
  • Projektstrukturierung
  • Projektinitiierung
  • Lasten-/Pflichtenheft
  • Projektsteuerung
  • Projektüberwachung
  • Reporting 
  • Stakeholdermanagement 
  • Risikomanagement
  • Projektabschluss

Methoden und Verfahren

  • Wasserfall-Modell
  • Scrum-Modell
  • BPMN Modellierung
  • Qualitätsmanagement

 

BPMN

  • Prozesskoordination
  • Prozessmodellierung
  • Prozessdesign
  • Prozessoptimierung
  • Chance Requests

 

Technologien

  • SAP PI/PO
  • SAP BPM
  • SAP Ariba
  • OpenProject
  • MS Project
  • SharePoint
  • Planview
  • Eclipse
  • UML
  • MindMap
  • Salesforce
  • Office Anwender

 

Kommunikation/Präsentation

  • Leitungsebene
  • Projekt Management Office (PMO)
  • Fachbereichsebene
  • Kick-off-Meetings
  • Workshops

Soft Skills:

  • Hands-On-Mentalität
  • Unternehmerisches Denken
  • Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT
  • Ziel- und Projektorientierter Teamplayer
  • Auf Stakeholder abgestimmte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Präsentations-, Moderations- und Kommunikationsstark
  • Analytisches Denkvermögen
  • Sicher in der Verhandlungsführung in allen Ebenen
  • Eine schnelle Auffassungsgabe, flexibel, belastbar und engagiert

Ausbildungshistorie

  • Industriekaufmann
  • Dipl. Betriebswirt
×
×