Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Vertiefte Kenntnisse im Managen der Entwicklung von Steuergeräten in Automobilen - sowohl Anforderungen des Innenraums als auch ISO26262 genügend

verfügbar ab
15.07.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D9

D7

D6

D5

D3

Einsatzort unbestimmt

Städte
Aschaffenburg
300 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Software Project Manager 

Projekte

06/2018 - Heute

2 Jahre 1 Monat

Multi-Projektmanagement von Infotainment Projekten

Rolle
Program Manager
Kunde
Panasonic Automotive Systems, Langen
Projektinhalte
  • Multi-Projektmanagement von Infotainment Projekten
  • Direkt an Geschäftsführung in Europa berichtend, regelmäßig an Headquarter in Japan
  • Generalist, von der Technik über das Controlling bis zum Qualitätsmanagement in jedem Teilbereich die Entscheidungen vorantragend

Verantwortung

Umsatz bis zu 750 Mio. € (Lifetime)| Direkte Führung von 3 MA

Resultate

  • Definition der Strategie bei Kundenänderungen oder internen Kostenverbesserungen
  • Verbesserung der Mitarbeitermotivation (Bericht im Rahmen der EOS 2020, überdurchschnittliches Ergebnis erzielt)
  • Steigerung der Profitabilität von +/- 0% auf 8%
  • Reduzierung der Feldausfälle um tbd% durch Managen der Kundenreklamationen

09/2010 - 03/2018

7 Jahre 7 Monate

Project Management - Kommunikation

Rolle
Project Manager
Kunde
TAKATA AG, Aschaffenburg
Projektinhalte
  • Permanente Interne und externe Kommunikation zum Kunden („Übersetzer“)
  • Einfordern von Werkzeugfreigaben durch den Kunden, dadurch Reduzierung offener Rechnungen und Vermeidung von Verspätungen
  • Verbesserung der Kommunikation innerhalb des Projektteams und insbesondere mit den Produktionswerken

Verantwortung

Umsatz bis zu 24 Mio. € (Lifetime)

Resultate

  • Steigerung der Profitabilität
  • Reduzierung von Null-Kilometer-Ausfällen durch kontinuierliches Tracking der Tier1 Reklamationen
  • Reduzierung der Kosten der Testdurchführung durch Gründung einer Testabteilung

06/2001 - 09/2010

9 Jahre 4 Monate

Managen von Projekten zur Entwicklung von Anzeigeinstrumenten

Rolle
Project Manager/ System Engineer
Kunde
Siemens VDO AG, Babenhausen
Projektinhalte
  • Managen von Projekten zur Entwicklung von Anzeigeinstrumenten für PKW verschiedener deutscher und ausländischer OEM
  • Sicherstellen des Entwicklungsprozesses nach VDA 6.3 sowie APQP
  • Vorantreiben von interdisziplinären Entscheidungen rund um die Display- und Beleuchtungsentwicklung sowie Validierungskoordination auf Systemebene
  • Durchführen von Abstimmungsgesprächen in den Produktionswerken

Verantwortung

Umsatz bis zu xx Mio. € | Führung von 7 Mitarbeitern (fachlich)


Resultate

  • Erfolgreiches Management eines Recalls von Kombiinstrumenten und Begrenzung der Kosten auf 10% der ursprünglichen Summe
  • Erfolgreiches und termingerechtes Management eines Projektes in Japan mit Fertigung in Südkorea

12/2000 - 05/2001

6 Monate

Vertrieb

Rolle
Vertriebsingenieur
Kunde
Stanton Rubber & Plastic, West-Thurrock (Vereinigtes Königreich)

03/1997 - 11/2000

3 Jahre 9 Monate

Vertrieb

Rolle
Vertriebsingenieur
Kunde
Atelier des Systèmes de Protection, Eulmont (Frankreich)

01/1996 - 09/1996

9 Monate

Project Engineering

Rolle
Projektingenieur
Kunde
Gummiwerke Fulda

05/1993 - 02/1995

1 Jahr 10 Monate

private Auszeit

03/1991 - 08/1991

6 Monate

Praktikum

Kunde
Rhone-Poulenc, Nancy (Frankreich)

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
APQP
Microsoft Office
MS Project
SAP ERP Nutzer

Profil

  • Umsetzungsstarke Führungspersönlichkeit mit umfangreicher Erfahrung im Managen des Product Lifecycle
  • Reduzierung der Feldausfälle 
  • Projekte mit Premiumkunden erfolgreich in Serie gebracht 
  • Volle Erreichung der gesetzten Qualitäts- und Kostenziele
  • Reduzierung der Anzahl der offenen Projektmeilensteine um 90%
  • Steigerung der Aussagekraft der GuV Rechnung durch Einführung strikter Standards
    Verbesserung der Kommunikation durch Setzen klarer Ziele in den Projektmeetings
  • Ergebnisverbesserung von +/- 0% auf 8%
  • Mitarbeitermotivation auf überdurchschnittlichem Niveau (EOS 2019, Durchschnitt der deutschen Standorte als Maßstab)

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
verhandlungssicher
Französisch
konversationssicher

Bemerkungen

Softskills

  • Generalist 
  • flexibel 
  • belastbar 
  • teamfähig


Ausbildungshistorie

03/1995 - 08/1995

REFA Prozessorganisator

REFA Verband Mannheim

08/1988 - 03/1993

Studium Verfahrenstechnik

FHT Mannheim
Schwerpunkte:

  • Thermische und Mechanische Verfahrenstechnik
  • Regelungstechnik

Thema der Diplomarbeit: auf Anfrage

Abschluss: Diplom-Ingenieur

12/1985 - 08/1987

Absolvierung des Zivildienstes, Mannheim

05/1985

Allgemeine Hochschulreife

Copernicus Gymnasium, Philippsburg

Fort- und Weiterbildungen

10/2017

Teilnahme an Seminaren zu Managementmethoden und Anwendungserfahrung - TRIZ Methode

03/2017

Budgetplanung mit SAP

09/2016
Terminplanung mit Outlook