Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Interims Manager, Veränderungs-Mgt., Projekt Management, Security, IT-Sicherheitsbeauftragter,CISO, IT-Auditor, ISMS, ISO27001, Provider Management,

verfügbar ab
01.10.2019
verfügbar zu
75 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D2

D4

D5

D6

D9

Städte
Köln
200 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Management & Cybersecurtiy Consultant

Interims Manager

Senior Consultant

Project Manager

IT-Sicherheitsbeauftragter

CISO

Projekte

01/2018 - 03/2019

1 Jahr 3 Monate

Security Service Management

Rolle
Capability Build & Improvement Lead
Kunde
AXA Group Operations - AXA Services Germany GmbH
Einsatzort
Köln/Paris
Projektinhalte
  • Management von neuen Service Anforderungen (Demand
    Management) an Information Security Operations (ISOPS)
    weltweit
  • Security Services: DDoS, IPS, SIEM, End Point Protection,
    PUAM, Password
  • Provider Management (Managed Security Services)

02/2017 - 12/2017

11 Monate

Capability Build & Improvement

Rolle
TOM Transition Lead
Kunde
AXA Group Information Security - AXA Technology Services Germany GmbH
Einsatzort
Köln/Paris
Projektinhalte
  • Management der Transfomation der bestehenden Security Organisation in die AXA Group Information Security Organisation.

06/2016 - 02/2017

9 Monate

Information Security

Rolle
Regional Head of Department - ATS Information Security NE
Kunde
AXA Technology Services Germany GmbH - North Europe Region
Einsatzort
Köln/Brüssel
Projektinhalte
  • Security Gorvernance
  • Management & Control
  • Security Architecture
  • Operational Security
  • Security Processes
  • IT-Audit (Security Processes, Policy)
  • Management der Transfomation der bestehenden Security
    Organisation in die AXA Group Information Security Organisation.
  • Unterstützung bei den gobalen strategischen Security
    Maßnahmen im Rahmen der Information Security Strategie der Gruppe

03/2012 - 05/2016

4 Jahre 3 Monate

IT Risk, Security & Compliance innerhalb der globalen Business Unit

Rolle
Regional Head of Department Global Risk, Security & Compliance
Kunde
AXA Technology Services Germany GmbH - North Europe Region
Einsatzort
Köln/Brüssel
Projektinhalte
  • verantwortlich für 20 Mitarbeiter und 1 Local Manager in Belgien
  • Schwerpunkt IT Risk, Security & Compliance innerhalb der globalen Business Unit
  • Risk assessments
  • Information Securtiy Policy
  • Securtiy Processes
  • Operational Security
  • Security Incident Management
  • Security Consulting
  • Standardisierung Security Tools & Processes
  • Strategische Weitereinwicklung hin zum AXA Information Security Practice im Rahmen des Information Security Transformation Program

03/2011 - 02/2012

1 Jahr

Management verschiedener lokaler und internationaler Projekte

Rolle
Regional Program Manager
Kunde
AXA Technology Services Germany GmbH - North Europe Service Delivery
Einsatzort
Köln/Brüssel

11/2009 - 02/2011

1 Jahr 4 Monate

Configuration & Capacity Management & Request Fulfilment

Rolle
Head of Department
Kunde
AXA Technology Services Germany GmbH - North Europe Service Delivery
Einsatzort
Köln/Brüssel
Projektinhalte

Division Service Control

  • verantwortlich für 18 Mitarbeiter und 1 Local Manager in
    Belgien, zusätzlich kom. diszipl. Führung der lokalen Abteilung - Risc, Security & Compliance -, 5 Mitarbeiter bis 05/2010
  • Umsetzung der Roadmap zur Regionalisierung und damit
    Abschluss der Zentralisierung der Aufgabenbereiche/Teams für Configuration Management, Capacity Management, Service Request Fulfilment und Service Reporting
  • Offshoring von Standardaktivitäten nach Indien

10/2007 - 10/2009

2 Jahre 1 Monat

Division Service Control

Rolle
Head of Department Config, Order & Service Management
Kunde
AXA Technology Services Germany GmbH - North Europe Service Delivery
Einsatzort
Köln/Brüssel
Projektinhalte

Division Service Control

  • verantwortlich für 29 Mitarbeiter
  • Configuration Management, Order Management, Service
    Reporting, OLA/SLA Management, Capacity Management
    • Erstellung der Roadmap zur Regionalisierung incl.
      Headcount Plan bis 2010
    • Planung und Start der Convergence Projekte
    • Zentralisierung von Aufgaben und Teams
    • Standardisierung der Prozesse und Tools
    • Veränderungsmanagement, Aufbau einer regional
      agierenden Abteilung

09/2006 - 10/2007

1 Jahr 2 Monate

Operations Management

Rolle
Head of Production Quality
Kunde
AXA Technology Services Germany GmbH
Einsatzort
Köln
Projektinhalte

Abteilungsleiter im Bereich Operations Management Verantwortung für 16 Mitarbeiter

  • Change Management, Problem Management, Test Management, Testzentrum, OLA Management

12/2004 - 09/2006

1 Jahr 10 Monate

Global Infrastructure Strategy Management

Rolle
Global Infrastructure Strategy Manager
Kunde
AXA Technology Services Germany GmbH
Einsatzort
Köln (Paris)
Projektinhalte
  • Funktional AXA Tech Corporate, Technology Office Paris -
    Domain Distributed Server – seit 01/2006 zusätzlich Domain
    Mainframe -, Verantwortung AXA Tech global
  • Festlegung Technologie Standards (HW & SW)
  • Festlegung globaler Server Standards mit IBM
  • Kontrolle der Einhaltung von Standards, sowie u.a. der
    Umsetzung der „RISC to Intel“ Strategie
  • Enge Zusammenarbeit mit Microsoft, IBM, Intel, DELL, etc.

01/2003 - 03/2005

2 Jahre 3 Monate

„SCON“ Server & Storage Consolidation

Rolle
Projectmanager
Kunde
AXA Technology Services Germany GmbH
Einsatzort
Köln
Projektinhalte
  • Ablösung der existierenden Server Infrastruktur im
    Rahmen des globalen „IOD“ Infrastructure on Demand
    Programms mit IBM
  • Implementierung „Risc to Intel“ Strategie
  • Einführung Server Virtualisierung – VMWare -
  • Standardisierung Storage Infrastructure
  • Von 500 Servern wurden 275 erfolgreich virtualisiert

01/2002 - 12/2002

1 Jahr

Design und Implementierung der ITIL Prozesse

Rolle
Spezialist IT - Technical Services, Abt. Infrastructure Strategy
Kunde
AXA Technology Services Germany GmbH
Einsatzort
Köln
Projektinhalte
  • Design und Implementierung der ITIL Prozesse
    • „Evaluate Products“
    • „Define and Maintain the Infrastructure Strategy“
  • Entwicklung der „Risc to Intel“ Strategie

04/1998 - 12/2002

4 Jahre 9 Monate

Diverse Projekte

Rolle
IT-Projektleiter
Kunde
Linde AG, Werksgruppe Kälte- und Einrichtungstechnik - Köln
Projektinhalte

Umzug Rechenzentrum, IT

Kunde: Linde AG, Werksgruppe Kälte- und Einrichtungstechnik  Einsatzort: Köln
Rolle: Projekt Mitarbeiter Global IT-Strategie

Aufgaben:

  • Projektleiter: Umzug Rechenzentrum, IT
  • Y2K
  • Implementierung UserHelpDesk (Prozess, Toolsauswahl, Organisation)
  • Change Management SAP/R3 Einführung

01/2000 - 01/2001: User Help Desk

Rolle: Gruppenleiter 

Aufgaben:

  • Fachliche Führung von 32 Mitarbeitern (rotierend)

10/1985 - 04/1998

12 Jahre 7 Monate

Konsol-Operating, System Administration

Rolle
Konsol-Operator, System Administrator
Kunde
PCC Rechenzentrum GmbH / Linde AG
Einsatzort
Köln

02/1980 - 09/1985

5 Jahre 8 Monate

Kaufmännische Tätigkeiten

Rolle
Kfm. Angestellter
Kunde
Verschiedene Stationen
Einsatzort
Köln

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen

Kernkompetenzen und Projekterfahrungen liegen schwerpunktmäßig bei:

  • Internationales Management (u.a. Regional Head North Europe)

  • Personal Management (national/international)

  • Veränderungs-Management

  • Organisationsberatung

  • Interims Management

  • IT-Projekt Management/ -leitung

  • Restrukturierungs- & Transformationsprojekte

  • Stakeholder Management (in Projekten)

  • Infrastruktur Strategie Entwicklung/Umsetzung

  • Digital Transformation (Coach the Change)

  • Führungskräfte Coaching / Entwicklung (führen von interkulturellen Teams)

  • Information Security, Risk & Compliance Manager (CISO)

  • Security Service Management (DDoS, IPS, SIEM, End Point Protection, PUAM – Services)

  • Security Incident & Crisis Management

  • Provider Management (Managed Security Services)

  • Information Security Consulting

  • Policy Compliance

  • Risk Assessments

  • IT-Audit - ISMS (ISO 27001) Standard

Zusammenfassung
Der Kandidat hat mehr als 30 Jahre Erfahrungen in der freienWirtschaft im internationalen Umfeld mit dem IT Schwerpunkt

  • Architektur / Infrastruktur
  • Information Security
  • Cybersecurity

Er hat bisher Aufgaben in folgenden Positionen wahrgenommen:

  • Manager und Führungskraft in deutschen und französischen Konzernen
  • Personal-/Budget- und Projektverantwortung
  • Information Security, Risk & Compliance Manager
  • Global Infrastructure Strategy Manager

Sprachkenntnisse
Deutsch
(Muttersprache)
Englisch
(verhandlungssicher)

Ausbildungshistorie

1980 - 1982

Fachhochschulreife für Wirtschaft
Fachoberschule für Wirtschaft Köln-Buchheim

09/1977 – 01/1980

Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann
Fachgroßhandlung für Unterhaltungselektronik
Paul Brömmelhaupt KG, Köln
Abschluss: Kaufmannsgehilfenbrief

Qualifikationen und Zertifizierungen

  • PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor
  • Zertifikat ITSiBe/ CISO - CERT/TeleTrust Quality Seal
  • SCRUM für Agiles Projektmanagement (Prof. SCRUM Master & Prof. SCRUM Product Owner)
  • Zertifizierter Systemischer Managementcoach (VDMTC)
  • ITILv2 Foundation Zertifizierung
×
×