Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Projektmanagement, Change Management, Business Coaching, Interim Management

verfügbar ab
01.01.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Städte
Frankfurt am Main
50 km
Würzburg
50 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Position

Kommentar

Nach meinem Abschluss als Diplom Kaufmann Univ. im Jahre 1996 habe ich mir in der ITC-Branche einen Status erarbeitet, Großprojekte und Programme technisch und kaufmännisch zu leiten. Die Schwerpunkte der Tätigkeit begannen oft in der Vertriebsphase, um frühzeitig in der Analyse des Projektauftrags mitzuwirken und eine grobe Projektstruktur zur erfolgreichen Projektsteuerung zu entwickeln. Nach erfolgreichem Projektstart war ich über viele Jahre in den Phasen der Planung, Steuerung und Controlling bis zum Abschluss in führender Position tätig.

Projekte

05/2019 - 09/2019

5 Monate

Neuausrichtung IT Infrastruktur

Rolle
Interim Transition Manager
Kunde
Spezialist für Planung, Aufbau, Steuerung und Betrieb der IT für internationale Konzerne und den anspruchsvollen Mittelstand
Einsatzort
München
Projektinhalte

Übernahme des Projektes mit Vertragsunterschrift auf Seiten des Dienstleisters, Analyse und Dokumentation des Projektstandes und der Vertragsunterlagen, Aufbau eines Projektmanagement Office sowie Erstellen der notwendigen Projektdokumente und -verfahren, Adaptieren des vorhandenen Projektmanagement-Vorgehensmodell auf die Kundenanforderungen, Erstellung einer Projektorganisation mit 3 Teilprojekten (Server Web Hosting & Managed Network Services, Online Collaboration & Communication, Service Management & Governance) und 4 Stabsfunktionen (Security & Standards, Architektur, Account Management, Test Management), Erstellen eines Transition Plans mit Beschreibung der Transition Governance (Organisation, Ausschüsse,  Mitglieder, Besprechungsplan), eines Projekt- und Meilensteinplans incl. der Freigabekriterien, Beschreibung von Verfahren zur Überwachung und Koordination des Projektvorhabens, Durchführung von Workshops zur Gestaltung der neuen Prozesse für das Transition Vorhaben, Steuerung und Moderation der wöchentlichen Projektmeetings und monatlichen Steuerkreise und Lenkungsauschüsse, Steuerung der Transition und des Teams (ca. 20 Projektmitarbeiter), Reporting an den Project Executive (Director-Level), Übergabe des Projektstandes und der offenen Punkte an einen internen Projektleiter

Kenntnisse

Projektmanagement

Transition Management

Transformation Management

IT Infrastructure

Beratung

Organisationsentwicklung

Projektplanung

Operative Projektsteuerung

Eskalationsmanagement

IT Service Management

IT-Governance

ITIL

Krisenmanagement

Produkte

Server Web Hosting Services

Managed Netzwerk Services

End User Computing and Communication

IT Security Services

Service Management

Infrastructure Management

12/2018 - 04/2019

5 Monate

Rollout Windows 10

Rolle
Projektmanagement Berater & Coach
Kunde
Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Übernahme des Projektes in einer kritischen Phase, Co-Projektleitung des Moduls „Standard Rollout“, Coaching Co-Projektleiters, Analyse und Dokumentation des Projektstandes, Besprechung der offenen Punkte mit dem Co-Projektleiter und der Programmleitung, Formulierung der ersten Arbeitspakete hinsichtlich „Software-Paket-Status“ zur Stabilisierung der Produktqualität, Client-Readiness sowie der Rollout-Handbuchs des Dienstleisters, Kommunikation des Projektfortschritts an die Rolloutkoordinatoren in den Fachbereichen und den Rollout-Dienstleister, Erstellung einer Teilnehmerliste für den Pilot-Rollout gemeinsam mit den Fachbereichen und dem Team Software-Paketierung, Überwachung des Paketierungs-Status für den Standardclient, Erstellung eines verlässlichen Rollout-Plans an den zentralen Standorten und Lokationen zur Stabilisierung der Projekt-Meilensteine und der Projektziele, Neuplanung des Projektes und der Meilensteine, Test der Prozesse im Rahmen eines Piloten, Abschluss des Pilot Rollout, Analyse und Präsentation der Ergebnisse aus dem Piloten gemeinsam mit den Rollout-Ansprechpartnern (ROAs) in den Fachberiechen und dem Auftraggeber, Optimierung der Prozesse des künftigen Massenrollouts auf Basis der Lessons Learned, Überwachung der offenen Punkte, Verfassen der Erfahrungsberichte, Übergabe der operativen Steuerung an den Co-Projektleiter

Kenntnisse

Projektmanagement

Transformation

Coaching

Beratung

Projektplanung

Anforderungsmanagement

Stakeholdermanagement

Krisenmanagement

Operative Projektsteuerung

ITIL

IT Service Management

Produkte

Data Center Technologies

HP Desktop

HP Notebooks

Virtual-Desktop-Infrastruktur (VDI)

Application Control

Device Control

Microsoft Windows 10

Microsoft Windows 7

01/2018 - 10/2018

10 Monate

Projekt-Coach TH432

Rolle
Projektmanagement Coach
Kunde
International tätiger Anbieter von Fertigungslösungen in den Bereichen Werkzeugmaschinen, Lasertechnik und Elektronik
Einsatzort
Ludwigsburg
Projektinhalte

Erstellung eines Konzeptes zur Ausbildung und Begleitung von 8 Projektleitern im Bereich IT Infrastruktur, Analyse der Kenntnisse im Projektmanagement (Methodenwissen, Erfahrungen im Projektmanagement), Vorstellung der relevanten Projekte durch die verantwortlichen Projektleiter des Bereichs TH432, Abgleich der Projektstatus und der angewendeten Methodiken in Anlehnung an die IT- und PM-Standards, Ansprechpartner für fachliche Fragen hinsichtlich der Planung, Realisierung und des Abschlusses der Projekte, Vermittlung bzw. Vertiefung der Methodiken des Projektmanagements, Transformation Agiles Proejtmanagement, Praxistransfer und praktische Anwendung der Projektmethodik in den Projekten

Kenntnisse

Projektmanagement

ITIL

Projektplanung

Coaching

Mentoring

Projektmanagementausbildung

IT Architektur

Training

Scrum

agiles Projektmanagement

Produkte

IT Infrastructure

Data Center

Office 365

Rollout

VDI

Service Transition

08/2017 - 11/2017

4 Monate

Vorbereitung Umstellung OSPlus Telefonie

Rolle
Senior Projektmanager
Kunde
Dienstleister für die Bereitstellung und den Betrieb technischer Infrastrukturen und Lösungen für Geldinstitute
Einsatzort
Hamburg
Projektinhalte

Analyse der aktuellen Produktivumgebung bezüglich der eingesetzten Komponenten Telefonie, Call Center, Trading, Sprachaufzeichnung, Netztopologie, Testumgebung und der Serviceprozesse, Planung von Workshops mit dem Kunden und beteiligten Dienstleistern, Vor- und Nachbereitung der Workshops, Abstimmung der Workshop-Protokolle mit den technischen Experten und dem Kunden, Aufbau eines Management-Abstimmungskreises bezüglich IT Strategie und Angebotserstellung, Entwicklung von Entscheidungsvorlagen mit den Fachbereichen und Vorstellung beim Kunden, Steuerung und Qualitätssicherung der Konzeptentwicklung und Angebote in Abstimmung mit dem Bereich Solution Design

Kenntnisse

Projektmanagement

ITIL

Projektplanung

Moderation

Workshop

Management Reporting

Eskalationsmanagement

Vertrieb

Solution Design

Produkte

Alcatel OmniPCX Enterprise Release 12.x

Unify OpenScape 4000 V8

ASC Sprachaufzeichnung

VoIP

Managed Desktop (Fat-/Thin-Clients)

01/2017 - 08/2017

8 Monate

Produktentwicklung "Connected Business"

Rolle
Senior Projektmanager
Kunde
IT-Service Anbieter im Netzwerk- und System-Integrationsmarkt
Einsatzort
Dreieich
Projektinhalte

Übernahme des Projektes in der Phase „Feasibility“ auf Seiten des Dienstleisters, Analyse und Dokumentation des Projektstandes, Aufbau eines Projektmanagement Office, Erstellen der notwendigen Projektdokumente und -verfahren, Dokumentation und Besprechung der offenen Punkte und der nächsten Schritte mit dem Projektpartner, Beschreibung und Verteilung der ersten Arbeitspakete, Koordination der  Workshops mit den jeweiligen Fachbereichen, Erstellung einer Projektorganisation nach Fachbereichen und Stakeholdern, Einberufung eines Lenkungsausschusses, Projektsteuerung der ersten Phase, Erstellung einer Produktkalkulation auf Basis des Konzeptpapiers und der Anforderung des Projektpartners, Vorstellung der Preiskalkulation beim Vorstand und Einholung deren Genehmigung, Einberufung des internen Verhandlungsteam zwecks Erweiterung des Rahmenvertrages um den betreffenden Serviceschein, Abschluss der Konzeptionsphase und Erstellung der Preisindikation für den Kunden, Initiieren der Phase „Implementation“ nach Genehmigung des Projektbudgets durch den Kunden, Aufbau einer Projektgruppe aus den Bereichen Sales, Technical Sales, Technology Competence Center, Business Development, Order Management, Leasing, Service Desk und Service Management, Durchführung von Workshops zur Gestaltung der neuen Prozesse für das Produkt „Connected Business“, Erstellung einer Prozessdokumentation und der FTE-Planung auf Basis des Forecasts, Vorstellung und Genehmigung des Prozesshandbuchs beim Project Executive, Übergabe des Projektstandes und der offenen Punkte an den internen Projektauftraggeber

Kenntnisse

Projektmanagement

ITIL

Projektplanung

PMO

Operative Projektsteuerung

Ressourcenplanung

Ressourcensteuerung

Management Reporting

Produktentwicklung

Produktentstehungsprozess

Produkte

Cisco

Meraki

Cloud Managed Enterprise Networks

Mobile Device Management

Meraki Dashboard

Microsoft Office

Microsoft Sharepoint

04/2016 - 12/2016

9 Monate

Ausbau der IT gestützten IT-Dokumentation

Rolle
Co-Programmleiter, Scrum Master
Kunde
Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Übernahme der Projektleitung in der Planungsphase gemeinsam mit dem Projektleiter aus dem Fachbereich ITMP, Steuerung der Konzeptionsphase, Steuerung des technischen Redakteure zur Nach-Erfassung der ca. 130 Anwendungs- und Betriebsarchitekturen, Vorstellung der Arbeitsstände an die technische und fachliche Qualitätssicherung, monatliche Projektreviews mit der bankinternen Revision, Durchführung der Kosten-Nutzen-Analyse auf Basis der Konzeptstudie, Erstellung einer Phasen- und Ressourcenplanung, Durchführung eines Risikoaudits und Erstellung eines Risikoberichtes, Vorbereitung des Change Requests für die Durchführungsphase, Einreichung des Change Requests beim Fachgremium, Erstellung der Projektstruktur- und Meilensteinplanung für die Durchführungsphase, Bestellung der internen und externen Projektmitarbeiter, Planung der Tätigkeiten für die Qualitätssicherung der Meilensteine und Vorstellung an das QS-Gremium, …, das Projekt ist ongoing

Kenntnisse

IT Service Management (ITSM)

ITIL

GoBD

MaRisk

Gesamtprojektmanagement

Ressourcenplanung

Projektplanung

Management Reporting

Operative Projektsteuerung

Scrum

agiles Projektmanagement

Produkte

ServiceNow IT Service Management

Microsoft Project

CA Clarity PPM

11/2015 - 03/2016

5 Monate

Einführung eines Speedtest nach den Vorgaben der BNetzA

Rolle
Senior Projektmanager
Kunde
Telekommunikationsunternehmen in Deutschland
Einsatzort
München
Projektinhalte

Übernahme des Projektes vom Produktmanagement, Analyse und Dokumentation des Projektstandes, Besprechung der offenen Punkte und der nächsten Schritte mit dem Auftraggeber, Formulierung der ersten Arbeitspakete und Workshops mit den jeweiligen Fachbereichen, Erstel-lung einer Projektorganisation nach Fachbereichen und Stakeholdern, Einberufung eines Lenkungsausschusses, Marktanalyse nach Produkten im Bereich Netzmessung out-of-the-box, Erstellung von Anforderungs-dokumenten mit dem Produktmanagement, dem Bereich Produkt Sys-tem Integration und der IT, Projektstrukturierung in 3 Phasen, Projekt-steuerung der ersten Phase, Erstellung der Budgetplanung und Entschei-dungsvorlagen für die Phasen 2 und 3, Betreuung des User Acceptance Testes und des Go-Live der Phase 1, Projektabschluss wegen fehlender Budgetfreigaben für die Phasen 2 und 3

Kenntnisse

Gesamtprojektmanagement

Projektstart

Zieldefinition

Projekt-Umfeldanalyse

Projektplanung

Teambildung

Management Reporting

Projektreporting

Anforderungsanalyse

Fachkonzept

Produkte

B2C

Internet

Ookla

TVO

EU-TSM

08/2015 - 11/2015

4 Monate

Transition & Transformation Data Center Consolidation

Rolle
Senior Projektmanagement Consultant
Kunde
Industriekonzern im Industriegüter- und Dienstleistungsgeschäft
Einsatzort
Essen
Projektinhalte

Übernahme des Projektes in einer kritischen Phase, Analyse und Dokumentation des Projektstandes, Besprechung der offenen Punkte und der nächsten Schritte mit der Programmleitung, Formulierung der ersten Arbeitspakete und Workshops mit den jeweiligen Fachgruppen und dem Serviceprovider, Leitung des Arbeitspakete Shared Services, Communications (Mail, Lync, SharePoint), Authentifizierung und Business Readiness im Taskforce-Modus, Präsentation der Arbeitsergebnisse vor den Bereichsverantwortlichen, Erstellung einer ganzheitlichen und verlässlichen Projektplanung, Beratung bei dem Aufbau einer neuen Projektorganisation im Zusammenspeil mit dem Service Provider, Steuerung der Projektplanung bei der Umsetzung, Abnahme der Projektplanung

Kenntnisse

Projektstart

Zieldefinition

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Teambildung

Informations- und Berichtswesen

Operative Projektsteuerung

Project Controlling

Stakeholder Management

Eskalationsmanagement

Produkte

Microsoft Lync

Microsoft Sharepoint

MS Exchange Server

Active Directory Design

Security Konzepte

MDM

Blackberry Enterprise Server

Blackberry

11/2014 - 06/2015

8 Monate

Neu-Organisation des Projektes Managed Desktop

Rolle
Multi-Projektmanagement Consultant
Kunde
Weltweiter IT-Branchenspezialist für Retailbanking und Handel
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

Übernahme des Projektes in einer kritischen Phase, Analyse und Dokumentation des Projektstandes, Besprechung der offenen Punkte intern mit der Programmleitung und extern mit dem Kunden, Formulierung der ersten Arbeitspakete für die jeweiligen Teilprojekte „Client Engineering“ und „Rollout“ zur Stabilisierung der Produktqualität, Kommunikation des Projektfortschritts an den Kunden und den Lenkungsausschuss, fachliche Führung des Projektteams, Ist-Analyse der heutigen Aufbau- und Ablauforganisation, Durchführung von Sofortmaßnahmen (wie Ernennung von Interim Teil-Projektleitern, Entwurf einer Kommunikationsstruktur, …) zur Steuerung des Projektes, Erstellung eines mittelfristigen Plans hinsichtlich einer Projektorganisation zur Stabilisierung der Projektziele, Budgetplanung für die Neu-Organisation, Auswahl der neuen Teilprojektleiter, Einstellung und Einarbeitung der neuen Mitarbeiter, Neuplanung des Projektes und der Meilensteine, Abschluss des Pilot Rollout, Überwachung der offenen Punkte, Verfassen der Erfahrungsberichte und Weiterleitung an die Programm-Leitung, Übergabe der operativen Steuerung an die neue Projektleitung des TP Managed Desktop

Kenntnisse

Projektstart

Zieldefinition

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Teambildung

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Stakeholder-Management

Mitarbeiterführung

Eskalationsmanagement

Produkte

Data Center Technologies

HP Desktop

HP Notebooks

Microsoft Windows 7

Microsoft Windows Server 2008 R2

XenDesktop 7.1

Citrix Receiver 4.2

VMware Horizon 5.2

07/2013 - 11/2014

1 Jahr 5 Monate

Transformation der IP-Telefonie in den FMO

Rolle
Senior Projektleiter
Kunde
Weltweiter IT-Branchenspezialist für Retailbanking und Handel
Einsatzort
Paderborn
Projektinhalte

Übernahme des Projektes in der Engagement Phase, Verhandlungen mit dem Hauptlieferanten über die Verträge für Kauf von Hard- und Software, Wartung sowie Transformation in den FMO, Entwicklung einer Projekt- und Betriebsorganisation zur Stabilisierung des CMO, Entwicklung eines Konzeptes zur Transformation in den FMO gemeinsam mit den Lieferanten, dem Management sowie dem Kunden, Erstellung des Transformationskonzeptes und der Meilensteinplanung, Durchführung eines Pilot Rollouts an einem ausgewählten Standort, Auslösung der Bestellungen der externen Dienstleistungen, Beantragung der benötigten Hard- und Software in Rechenzentrum, Überwachung der Serverbereitstellung und des Storage, Beantragung Accounts Techniker, Überwachung der Installation im Rechenzentrum, Beschreibung der Umstellungsszenarien „Migration H4K Standorte auf OSV“, „Migration OSV auf OSV 7“ und „Migration H4K Standorte auf H4K V7“, Aufbau einer Rollout-Organisation, Definition des Rollout-Prozesses und Kommunikation an die Kooperationspartner, Organisation und Durchführung des Pilot-Rollouts an einer Hauptniederlassung und des Hauptrollouts an den Standorten der Bank in Norddeutschland, fachliche Führung des Rollout-Teams und der Projektgruppe, Erstellung eines Reports bezüglich des Rollout-Fortschrittes, Steuerung der offenen Punkte, vertragliche und kommerzielle Steuerung der Projekt-Changes, Überprüfung der operativen Bereitschaft der installierten Basis, Durchführung der Abnahme und Übergabe in den Betrieb, Überwachung der offenen Punkte, Verfassen der Erfahrungsberichte und Weiterleitung an die Programm-Leitung

Kenntnisse

Projektstart

Zieldefinition

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Teambildung

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Stakeholder-Management

Mitarbeiterführung

Dokumentation

Produkte

Data Center Technologie

Unify OpenScape Voice

Unified Communication

Unify HiPath Communication

Unify HiPath Trading System

bill-X

KOFAX Open Server Software TCOSS

Verint Sprachaufzeichnung

01/2012 - 03/2013

1 Jahr 3 Monate

Reorganisation des Bereiches Professional Services

Rolle
Gesamtprojektleitung & Linienvorgesetzter
Kunde
Internationaler Anbieter für die automatisierte Datenerfassung
Einsatzort
Frankfurt/M.
Projektinhalte

Ist-Analyse der heutigen Aufbau- und Ablauforganisation, Aufbau eines zentralen Berichtswesens von ca. 60 Projekten nach dem Ampelmodell, Entwicklung eines Sofortprogramms zur Stabilisierung und De-Eskalation der kritischen bzw. roten Projekte (ca. 50%), Definition der Projektorganisation incl. Lenkungsausschuss gemeinsam mit den anderen Bereichsleitern und dem Vorstand, Erstellung einer Kommunikations- und RACI-Matrix, Mentoring der betroffenen Projektgruppen, Entwicklung einer neuen Aufbauorganisation nach prozessorientiertem Ansatz und den Bereichen PMO, Projektmanagement, Consulting, Support und Customer Care, Definition von Aufgaben- und Rollenbeschreibungen im Projektmanagement, Abgleich der Stellenanforderungen mit den aktuellen Stelleninhabern, Versetzung 80% der Projektleiter in den Bereich Consulting und Neueinstellung von zertifizierten Projektmanagern, Entwicklung eines Projekthandbuches zur einheitlichen Abwicklung von Projekten gemeinsam mit dem Team, Vorstellung des Handbuchs an die benachbarten Bereiche und an den Vorstand, Integration der Vorgehensweise als Verkaufsargument für den Vertrieb, Ausschreibung von Teamleiterpositionen für die Bereiche Projektmanagement, Consulting und Customer Care Services, Erstellung von Stellenprofilen, Durchführung von Interviews von internen und externen Bewerbern, Mentoring und Führung der Teamleiter, Führung des Gesamtbereichs

Kenntnisse

Projektstart

Zieldefinition

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Teambildung

Kick-off

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Stakeholder-Management

Mitarbeiterführung

Dokumentation

Produkte

Microsoft Office

Microsoft Project Server 2010

Microsoft SharePoint

09/2011 - 12/2011

4 Monate

Rückbau und Stabilisierung der CMO Services

Rolle
Senior-Projektleitung
Kunde
Weltweit führendes Unternehmen der Telekommunikationsbranche
Einsatzort
Frankfurt/M.
Projektinhalte

Durchführung des Projektstartes, Bildung eines Teams aus verschiedenen Bereichen des Service Delivery und Operation Management, Dokumentation und Bewertung der betroffenen Services, Erstellung von Projektanträgen zur Stabilisierung der Services, Übergabe in die Service Delivery

Kenntnisse

Projektstart

Zieldefinition

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Teambildung

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Stakeholder-Management

Dokumentation

Produkte

File Services

Directory Services

Messaging Services

Archive Services

Network Services

Print Services

Collaboration Services

Identify Management

Desktop Conferencing

Software Management

Accounting Services

07/2011 - 12/2011

6 Monate

Aufbau eines Projektmanagement Reporting

Rolle
Senior-Projektleitung
Kunde
Internationaler Anbieter für die automatisierte Datenerfassung
Einsatzort
Frankfurt/M.
Projektinhalte

Ist-Analyse des heutigen Projektvorgehensmodells und der eingesetzten Methoden und Tools im Reporting, Entwurf eines Reporting-Formulars mit den Elementen Projekttyp, Ampelmodell, Meilenstein- und Budgetübersicht und den aktuellen Projektstand, Vorstellung und Besprechung des Formulars im Team der Projektleiter, Entwurf und Kommunikation eines Reporting-Zeitplans, Aufbau einer externen PMO-Stelle, Steuerung und Moderation des Team-Reporting-Meetings, Übergabe in die Linienorganisation

Kenntnisse

Projektstart

Zieldefinition

Risikoanalyse

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Stakeholder-Management

Produkte

Microsoft Office

07/2011 - 09/2011

3 Monate

Outsourcing & Betrieb KDG

Rolle
Projektleitung
Kunde
Börsennotierter Kabelnetzbetreiber in Deutschland
Einsatzort
München
Projektinhalte

Übernahme der Projekte aus der Service Delivery Organisation, Analyse und Bewertung der Projektstände gemeinsam mit der Delivery und dem Kunden, Definition der Projektaufbauorganisation incl. Lenkungsausschuss gemeinsam mit dem Kunden, Erstellung einer Kommunikationsmatrix, Einführung einer Projektliste und wöchentliche Verteilung an den Lenkungsausschuss, Entwicklung von Plänen der laufenden Projekte gemeinsam mit dem Kunden und der Service Operation, Erstellung der Arbeitspakete auf Basis der Gesamtprozesssicht, fachliche Führung des Teams, Vorbereitung und Leitung der Projekte, Dokumentation und Steuerung des Projektbudgets, Eskalationsmanagement für den Kunden und die internen Serviceeinheiten, Übergabe in die Service Delivery

Kenntnisse

Projekt-Umfeldanalyse

Risikoanalyse

Zieldefinition

Projektplanung

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Dokumentation

Produkte

Microsoft Windows Server 2003

Microsoft Exchange 2003/2010

Microsoft Windows XP

Microsoft Lync Server 2010

Matrix42 Empirum

CISCO Netzwerk & ITP

AVAYA ITP

10/2010 - 03/2011

6 Monate

Einführung Encryption Mail-Gateways CMO T-Mobile

Rolle
Senior-Projektleitung
Kunde
Weltweit führendes Unternehmen der Telekommunikationsbranche
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Durchführung des Projektstartes, Bildung eines Teams aus verschiedenen Bereichen der Service Delivery, Festlegung der Meilensteine, Erstellung des Kommunikationsplanes, Entwicklung eines Projektplanes gemeinsam mit dem Kunden und dem zentralen Dienstleister, Erstellung der Arbeitspakete auf Basis der Gesamtprozesssicht, fachliche Führung des Teams, Dokumentation und Steuerung des Projektbudgets, Durchführung eines Friendly User Tests (FUT), Eskalationsmanagement für den Kunden und die internen Serviceeinheiten, Übergabe in die Service Delivery, Projektabschluss

Kenntnisse

Projektstart

Zieldefinition

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Projektplanung

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Dokumentation

Produkte

Microsoft Windows XP

PGP Desktop Email 8.1

Microsoft Windows Server 2003

Microsoft Exchange 2007

01/2010 - 12/2010

1 Jahr

Einführung OS cPKI bei T-Mobile CMO

Rolle
Senior-Projektleitung
Kunde
Weltweit führendes Unternehmen der Telekommunikationsbranche
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Durchführung des Projektstartes, Bildung eines Teams aus verschiedenen Bereichen der Service Delivery, Durchführung einer Projektbewertung nach den Unternehmensrichtlinien, Definition der Projektaufbauorganisation incl. Lenkungsausschuss gemeinsam mit dem Kunden, Festlegung der Meilensteine und Erstellung der MTA, Erstellung des Kommunikationsplanes, Entwicklung eines Projektplanes gemeinsam mit dem Kunden und dem zentralen Dienstleister, Erstellung der Arbeitspakete auf Basis der Gesamtprozesssicht, fachliche Führung des Teams, Vorbereitung und Leitung der Status-Meetings, Dokumentation und Steuerung des Projektbudgets, Vorbereitung der Rolloutplanung für ca. 15.000 Arbeitsplätze, Verteilung der Arbeitspakete an die Serviceeinheiten der Delivery, Steuerung des Rollout durch die Serviceeinheiten, Eskalationsmanagement für den Kunden und die internen Serviceeinheiten, Übergabe in die Service Delivery, Projektabschluss

Kenntnisse

Projektstart

Zieldefinition

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Teambildung

Kick-off

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Stakeholder-Management

Dokumentation

Produkte

DELL Notebooks

HP Notebooks

HP Desktops

SCM Card Reader

Microsoft Windows XP

Microsoft Windows Server 2003

Microsoft Exchange 2007

09/2009 - 12/2009

4 Monate

USB Massenspeicher-Sperre DTKS

Rolle
Senior-Projektleitung
Kunde
Weltweit führendes Unternehmen der Telekommunikationsbranche
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Übernahme der Gesamtprojektleitung nach Start der Konzeptphase, Analyse und Dokumentation des Projektstandes, Entwicklung eines Projektplanes gemeinsam mit dem Kunden, Dokumentation und Steuerung des Projektbudgets, Durchführung eines Friendly User Test (FUT) incl. Dokumentation der Ergebnisse, fachliche Führung des Teams, Vorbereitung der Rolloutplanung für ca. 4.000 Clients, Verteilung der Arbeitspakete an die Serviceeinheiten der Delivery, Steuerung des Rollout, Eskalationsmanagement für den Kunden und die internen Serviceeinheiten, Vorbereitung und Leitung der Statuscalls, Übergabe in den Betrieb, Abschluss des Projektes

Kenntnisse

Projekt-Umfeldanalyse

Teambildung

Informationswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Stakeholder-Management

Dokumentation

Produkte

Microsoft Windows XP

Cebicon ccDevice

08/2009 - 09/2009

2 Monate

iPhone 3.x Business Integration

Rolle
Senior-Projektleitung
Kunde
Weltweit führendes Unternehmen der Telekommunikationsbranche
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Durchführung des Projektstartes, Bildung eines Teams aus verschiedenen Bereichen der Service Delivery, Durchführung einer Projektbewertung nach den Unternehmensrichtlinien, Definition der Projektaufbauorganisation gemeinsam mit dem Kunden, incl. Lenkungsausschuss, Festlegung der Meilensteine und Erstellung der MTA, Erstellung des Kommunikationsplanes, Verhandlungen mit den Stakeholdern in den Bereichen Service Delivery, Sicherheit, Rechtsabteilung sowie dem Datenschutz, Dokumentation und Steuerung des Projektbudgets, Erstellung der Arbeitspakete auf Basis der Gesamtprozesssicht, fachliche Führung des Teams, Übergabe in die Service Delivery, Projektabschluss

Kenntnisse

Projektstart

Zieldefinition

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Teambildung

Kick-off

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Stakeholder-Management

Dokumentation

Produkte

Microsoft Windows Server 2003

Microsoft Exchange 2003

Microsoft Windows XP

Apple iPhone 3GS

05/2009 - 07/2009

3 Monate

Einführung des Betriebssystems Windows XP bei T-Mobile

Rolle
Projektleitung
Kunde
Weltweit führendes Unternehmen der Telekommunikationsbranche
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Analyse und Dokumentation des Projektstandes, Besprechung der offenen Punkte mit dem Kunden, Formulierung der Arbeitspakete für die Betriebseinheiten, Kommunikation des Projektfortschritts an den Kunden und den Projektauftraggeber, fachliche Führung des Projektteams, Beauftragung der Arbeitspakete in der Service Delivery, Priorisierung und Abstimmung der Auftragsabwicklung mit dem Service Delivery Management, Projektabschluss

Kenntnisse

Projektzieldefinition

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Projektstrukturierung

Terminplanung

Risikomanagement

Teamführung

Berichtswesen

Eskalationsmanagement

Projektabnahme

Produkte

Dell Desktops

Dell Notebooks

Dell Monitore

HP Drucker

Microsoft Windows XP

Microsoft Office 2003

Microsoft Windows Server 2003

05/2008 - 12/2008

8 Monate

Entwicklung [Name auf Anfrage]

Rolle
Projektleitung
Kunde
Unternehmensberatung
Einsatzort
Dreieich
Projektinhalte

Durchführung des Kick-Off Meetings, Formulierung des Projektauftrages, Ausarbeitung der Projektziele, Projekt- und Budgetplanung, Erstellung des Projektbuches (Dokumentation), Entwurf einer Marketingstrategie, Sicherung der Schutzrechte, Erstellung des Leitfadens und der Vorlagen, Durchführung eines Prototypen, Projektabschluss

Kenntnisse

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Phasenmodellierung

Projektstrukturierung

Netzplantechnik

Einsatzmittelplanung

Dokumentation

02/2008 - 10/2008

9 Monate

Lufthansa Campus eXP+

Rolle
Projektleitung extern
Kunde
Internationale Fluggesellschaft
Einsatzort
Frankfurt/M.
Projektinhalte

Aufbau und Organisation des Projektmanagement-Office, Durchführung des Projektstartes, Verfassung der POM (Project Awareness Message) und des Project Management Plans, Definition der Meilensteine und Entwurf der MTA (Meilensteintrendanalyse), Übergabe und Kontrolle der Arbeitspakete, Durchführung der Leistungsbewertung und des Projektfortschritts, Vorbereitung des Pilot-Betriebs mit den Lieferanten und der Logistik, Bestellung der Hardware für den Pilotbetrieb, Vorstellung des Projektes bei den internationalen Field-Service Managern der Pilot-Standorte, Kapazitätsplanung für die Field-Service Organisation, Organisation und Durchführung des Pilot-Rollouts am Standort Frankfurt am Main und des Hauptrollouts an verschiedenen Standorten am Flughafen Frankfurt, Raunheim, Mannheim und Seeheim, fachliche Führung des Rollout-Teams und der Projektgruppe, Dokumentation des Projektfortschritts und der offenen Punkte in den jeweiligen Listen, Überprüfung der operativen Bereitschaft der installierten Basis, Durchführung der Abnahme und Übergabe in den Betrieb, Überwachung der offenen Punkte, Verfassen der Erfahrungsberichte und Weiterleitung an das PMO

Kenntnisse

Projektstart

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Phasenmodellierung

Projektstrukturierung

Netzplantechnik

Teambildung

Informations- und Berichtswesen

Projektsteuerung

Projektkontrolle

Stakeholder-Management

Dokumentation

Produkte

HP Desktops

HP Notebooks

HP Server

DELL Flachbildschirme

HP Drucker

Airline-spezifische Drucker

08/2007 - 01/2008

6 Monate

Entwicklung von Project Management Guidelines

Rolle
Projektleitung
Kunde
Internationales Data Center
Einsatzort
Ratingen
Projektinhalte

Analyse der internen Geschäftsprozesse von der Kundenanfrage bis zum Projektabschluss, Durchführung von Workshops auf verschiedenen Ebenen zur Findung der besten Lösung der künftigen Zusammenarbeit, Optimierung der Projektarbeit durch Einführung einer neuen Projektmanagementebene (Program Manager), Erstellung eines Anforderungskatlogs und der Stellenbeschreibung für den Program Manager, Entwicklung eines Projektstruktur mit Ablaufplanung, Präsentation vor dem Management und der Abteilung, Training und Praxistransfer der Guidelines in der Organisation, Coaching der Projektleiter, Projektabschluss

Kenntnisse

Prozessanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Phasenmodellierung

Risikoanalyse

Teambildung

Kommunikation

Dokumentation

Training

07/2007 - 08/2007

2 Monate

Umzug der Applikationsinfrastruktur AD&M

Rolle
Teilprojektleitung
Kunde
Internationales Data Center
Einsatzort
Ratingen
Projektinhalte

Ist-Aufnahme der betroffenen Infrastruktur, Identifizierung der zuständigen Betriebseinheiten, Ortsbegehung, Darstellung von Abhängigkeiten, Entwicklung eines Rollout-Plans in Abstimmung mit dem Kunden, Konzeption der künftigen Infrastruktur incl. Standort- und Rackplanung, Bildung der Projektgruppe aus den Bereichen Server Management, Betriebssysteme (Unix, Windows), Netzwerk, Storage, Backup und Monitoring, Beauftragung der Arbeitspakte im Rechenzentrum und der externen Spedition, fachliche Leitung des Rollouts, fachliche Führung des Projektteams mit mehreren externen und internen Mitarbeitern, Teilprojektabschluss

Kenntnisse

Risikoanalyse

Projekt-Umfeldanalyse

Phasenmodellierung

Projektstrukturierung

Netzplantechnik

Einsatzmittelplanung

Fortschrittsmessung

Dokumentation

Produkte

SUN Sparc Server

HP ProLiant Server

EMC Storage

01/2007 - 07/2007

7 Monate

Gründung einer Unternehmung

Rolle
Gesamtprojektleitung
Kunde
Startup
Einsatzort
Dreieich
Projektinhalte

Marktanalyse von Angebot und Nachfrage im Bereich IT Projektmanagement, Darstellung der Geschäftsidee und der Alleinstellungsmerkmale, Analyse und Beschreibung der Zielgruppen und der Vertriebswege, Darstellung der Geschäftsmission und -vision innerhalb der nächsten 10 Jahre, Wahl der Unternehmensform, Prüfung möglicher Förderprogramme, Auswahl notwendiger Kooperationspartner, Entwicklung einer Umsatzplanung auf Basis verschiedener Umsatzeinheiten für die nächsten 3 Jahre, Entwicklung eines Kostenplans für die die nächsten 3 Jahre, Entwicklung einer Projektstruktur mit Ablaufplanung, Umsetzung der Arbeitspakete, Projektabschluss

Kenntnisse

Kreativitätstechniken,

Risikoanalyse

Projektfinanzierung

Phasenmodellierung

Projektsteuerung

Projekthistorie

---Weitere Projekte auf Anfrage---

Branchen

  • Informationstechnologie
  • Outsourcing
  • Telekommunikation
  • Industrie
  • Handel
  • Finanzen
  • Versicherung

Kompetenzen

Sprachkenntnisse
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Französisch
Grundkenntnisse
Italienisch
Grundkenntnisse

Personalverantwortung
26 - 100 Mitarbeiter
Teambildung

Managementerfahrung in Unternehmen
13 - 50 Mio. Euro Umsatz
Gesamtprojektmanagement
Management Reporting
Projekt-Umfeldanalyse

Produkte / Standards / Erfahrungen
Active Directory Design
Alcatel OmniPCX Enterprise Release 12.x
Anforderungsmanagement
Angebotsmanagement
Application Control
ASC Sprachaufzeichnung
B2C
Beratung
Bewerbermanagement
Blackberry
Blackberry Enterprise Server
CA Clarity PPM
Change Request Management
Changemanagement
Cisco
Client/Server
Clientmanagement
Cloud Managed Enterprise Networks
COBIT
Data Center
Data Center Technologies
Device Control
End User Computing and Communication
Enterprise-Resource-Planning
EU-TSM
Fachkonzept
GoBD
GPM/IPMA
Handelsprozesse
HP Desktop
HP Notebooks
Infrastructure Management
Infrastruktur
Insourcing
international Rollout
IT Architektur
IT Infrastructure
IT Security Services
IT Service Management
IT Service Management (ITSM)
IT-Governance
IT-Service-Management
ITIL
ITIL V3
Krisenmanagement
Managed Desktop (Fat-/Thin-Clients)
Managed Netzwerk Services
MaRisk
MDM
Mentoring
Meraki
Meraki Dashboard
Microsoft Lync
Microsoft Office
Microsoft Project
Microsoft Sharepoint
Mobile Device Management
Moderation
MS Exchange Server
Office 365
Ookla
Organisationsberatung
Organisationsentwicklung
Organisationsmanagement
Organisationstalent
Output Management
Outsourcing
Prince2
Produktentstehungsprozess
Projektplanung
Projektreporting
Projektstart
Rollout
SAP Application
SAP Projektleitung
SAP Projektmanagement
Scrum
Scrum-Methodik
Security Konzepte
Server Web Hosting Services
Service Management
Service Transition
ServiceNow IT Service Management
Softwareentwicklung
Softwarerollouts
Solution Design
Telekommunikation
Training
Transformation
Transformation Management
Transition Management
TVO
Unify OpenScape 4000 V8
VDI
Vertrieb
Virtual-Desktop-Infrastruktur (VDI)
VoIP
Workshop
Zieldefinition

Nach meinem Abschluss als Diplom Kaufmann Univ. im Jahre 1996 habe ich mir in der ITC-Branche einen Status erarbeitet, Großprojekte und Programme technisch und kaufmännisch zu leiten. Die Schwerpunkte der Tätigkeit begannen oft in der Vertriebsphase, um frühzeitig in der Analyse des Projektauftrags mitzuwirken und eine grobe Projektstruktur zur erfolgreichen Projektabwicklung zu definieren. Nach erfolgreichem Projektstart war ich über viele Jahre in den Phasen der Planung, Steuerung und Controlling bis zum Abschluss in führender Position tätig.

 

Als Kaufmann in der Informationstechnologie habe ich früh erkannt, dass Projekte nur mit einer klaren Vorgehensweise, Strukturen in der Arbeitsweise und einer hohen Zielorientierung erfolgreich abgewickelt werden können. Bereits seit 2001 beschäftige ich mich intensiv mit den bekannten Standards in der Projektmanagementwelt (GPM, PMI und Prince2).

 

Seit 13 Jahren bin ich nach den Standards von GPM als Senior Projektmanager (Level B) und von Prince2 als PRINCE2 Foundation (APMG) zertifiziert. Im Jahre 2011 habe ich erfolgreich an dem Assessoren-Training der GPM teilgenommen und war aktiv als Assessor für den deutschen Project Excellence Award 2011 der GPM tätig gewesen.

 

In den vergangenen Projekten haben zunehmend agile Methoden das Zusammenspiel mit den klassischen Projektvorgehensmodellen stattgefunden. Meine theoretischen und praktischen Kenntnisse im agilen Projektmanagement (SCRUM) habe ich in diesem Jahr zertifizieren lassen.

 

Die fachlichen Schwerpunkte meiner Projekte waren sehr heterogen. Zu Beginn meiner Laufbahn habe ich mich sehr intensiv mit der Einführung von ERP- und CRM-Systemen (bäurer, SAP, ORACLE Applications) beschäftigt. Mit dem Beginn der Webtechnologien konnte ich Erfahrungen in der digitalen Welt des elektronischen Handels und Verarbeitung von digitalen Inhalten (CMS, DMS).

 

Seit über 10 Jahren beschäftigen sich meine Programme und Projekte mit Sourcing-Strategien und der Transformation von Services innerhalb der ITC-Welt in unterschiedlichen Branchen (Telekommunikation, Finanzen, Industrie, Handel, Finanzen, Versicherungen).

 

Bereits früh in meiner Karriere habe ich Verantwortung in der Teamführung übernommen, so dass ich sowohl in der Linien- als auch in der Projektorganisation Fach- und Führungsverantwortung vorweisen kann. Die Methoden und Techniken in der Mitarbeiterführung und -motivation habe ich erfolgreich praktiziert. Zudem bin ich als Führungskraft mit den arbeitsrechtlichen Grundlagen und Vorschriften vertraut.

 

Menschen in Projekten waren und sind eine der Erfolgsfaktoren im Projektgeschäft. Um in diesem Umfeld noch erfolgreicher zu werden, habe ich im Jahre 2009 eine Coaching-Ausbildung begonnen, die ich im Sommer 2010 als Master nach dem Standard von DVNLP abgeschlossen habe.

 

Fachlich zählen zu meinen Stärken ein sehr gutes Organisationstalent, eine strukturierte Arbeitsweise, technisches und kaufmännisches Verständnis, eine starke Kundenorientierung ohne die Interessen des eigenen Unternehmens zu vergessen.

 

Persönlich zeichnen mich eine hohe Kommunikationsstärke, Empathie für meine Kunden und Mitarbeiter, Durchsetzungsvermögen sowie ein zielorientierter und fairer Führungsstil aus.

Beruflicher Werdegang

seit 2007

Manager Projektmanagement

2006 - 2007

Manager Professional Services

2003 - 2005

IT Programm Manager

2001 - 2003

Manager Informationssysteme

2001

Project Manager

1998 - 2000

Projektleiter, Leiter Projektmanagement

1996 - 1998

Trainee, Betriebsorganisator


Schwerpunkte
Coaching
Interim Management
Projektmanagement
Senior Projektmanagement
  • Aufbau und Strukturierung von Projektorganisationen
  • Entwicklung und Optimierung von Projektvorgehensmodellen und -systemen
  • Auditierung von Projektvorgehensmodellen
  • Training von Methodenkompetenz in den Bereichen Projektmanagement und Führung
  • Coaching von Projektmitarbeitern in der ersten und zweiten Führungsebene
  • Übernahme von Interims-Mandaten im Bereich Projekt- und Programm-Management

Aufgabenbereiche
agiles Projektmanagement
Anforderungsanalyse
Eskalationsmanagement
Informations- und Berichtswesen
Operative Projektsteuerung
PMO
Project Controlling
Projektmanagementausbildung
Ressourcenplanung
Ressourcensteuerung
Risikoanalyse
Stakeholder Management
Stakeholdermanagement

Design / Entwicklung / Konstruktion
Produktentwicklung

Datenkommunikation
Internet

Betriebssysteme
Microsoft Windows 10
Microsoft Windows 7

Aus- und Weiterbildung

08/2019 - 08/2019

1 Monat

Re-Zertifizierung Senior Projektmanager Level B (GPM)

Abschluss
Senior Projektmanager Level B (GPM)
Institution, Ort
PM ZERT

05/2018 - 05/2018

1 Monat

Zusatzzertifikat hybrid+ (GPM)

Abschluss
Zusatzzertifikat hybrid+ (GPM)
Institution, Ort
PM Zert

04/2018 - 04/2018

1 Monat

Professional Scrum Master (PSM)

Abschluss
Professional Scrum Master (PSM)
Institution, Ort
Scrum.org

11/2015 - 11/2015

1 Monat

COBIT 5 Foundation

Abschluss
COBIT 5 Foundation
Institution, Ort
APMG Interantional

09/2013 - 09/2013

1 Monat

Re-Zertifizierung Senior Projektmanager Level B (GPM)

Abschluss
Senior Projektmanager Level B (GPM)
Institution, Ort
PM ZERT

04/2011 - 04/2011

1 Monat

Assessoren Training GPM

Abschluss
Assessoren Training GPM “Deutschen Project Excellence Award 2011”
Institution, Ort
GPM

12/2010 - 12/2010

1 Monat

ITIL Foundation V3

Abschluss
ITIL Foundation V3
Institution, Ort
ITSM

11/2009 - 08/2010

10 Monate

NLP-Master (DVNLP)

Abschluss
NLP-Master (DVNLP)
Institution, Ort
DVNL

01/2009 - 11/2009

11 Monate

NLP-Practitioner (DVNLP)

Abschluss
NLP-Practitioner (DVNLP)
Institution, Ort
DVNLP

10/2008 - 10/2008

1 Monat

Re-Zertifizierung Senior Projektmanager Level B (GPM)

Abschluss
Senior Projektmanager Level B (GPM)
Institution, Ort
PM ZERT

04/2008 - 04/2008

1 Monat

PRINCE2 Foundation (APMG)

Abschluss
PRINCE2 Foundation (APMG)
Institution, Ort
APMG Interantional

11/2006 - 11/2006

1 Monat

Foundation Certificate in IT Service Management (ITIL)

Abschluss
Foundation Certificate in IT Service Management (ITIL)
Institution, Ort
ITSM

10/2005 - 10/2005

1 Monat

Zertifizierung Senior Projektmanager Level B (GPM)

Abschluss
Zertifizierter Senior Projektmanager Level B (GPM)
Institution, Ort
PM ZERT

12/2003 - 12/2003

1 Monat

Zertifizierung Projektmanagementfachmann (GPM)

Abschluss
Zertifizierter Projektmanagementfachmann (GPM)
Institution, Ort
PM ZERT

11/1988 - 06/1996

7 Jahre 8 Monate

Studium Betriebswirtschaftslehre

Abschluss
Diplom-Kaufmann Univ.
Institution, Ort
Bayrische Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Schwerpunkt

Industriebetriebslehre, Bank- und Kreditwirtschaft, Unternehmensfinanzierung, Marketing