Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Digitale Transformation, Digitalisierung, Change Management, agiles PM, SCRUM, DesignThinking, Projektmanagement End-to-End, Innovation, Prof.&Trainer

verfügbar ab
01.09.2019
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

Einsatzort unbestimmt

D7

D8

D2

D0

D1

D3

D4

D5

D6

D9

Österreich

Schweiz

Städte
München
500 km
Hamburg
500 km
Frankfurt am Main
500 km

Position

Kommentar
  • BA Mediendesign
  • MBA
  • Evangelist

Projekte

10/2018 - Heute

1 Jahr 2 Monate

Digitale Transformation

Rolle
Senior Manager
Kunde
zeb.rolfes.schierenbeck.associates
Projektinhalte

Digitale Transformation & TABULARAZA:

International agierende Unternehmensberatung im Bereich Financial Services & Insurance - Auf- und Ausbau TABULARAZA Schulungs-Zentrum - Themenfindung “Digitale Transformation” - Einführung Agiler Lernmethoden (Weiterbildung), Kundenprojekte


Schwerpunkte:

Agile Organisationen, neue Methoden, digitale Transformation, Digitalisierung, disruptive Technologien, etc.

10/2018 - 03/2019

6 Monate

Strategieberatung

Rolle
Senior Manager
Kunde
zeb
Projektinhalte
  • Beratung eines großen, deutschen Verbandes in der Finanz-Industrie.
    • Klassische Beratung im Rahmen einer Restrukturierungs-Maßnahme. Vorbereitung auf agile Organisationsformen und Arbeitsweisen. Identifikation möglicher Bereiche zur Umstellung auf „NEU“.
      Umsetzung und Einführung „agiler“ Teilbereiche.
  • Beratung auf Vorstands- und Bereichsleiter-Ebene. (Bank)
    • Digitale Transformation: Ausweitung bestehender Geschäftsfelder und Stärkung der Region und Geschäftskunden. Portal-Denken mit Service-Ausbau. Mindset-Erweiterung durch Schulung im TABULARAZA.
      Vermitteln des Ideen-Findungs-Weges mittels Design Thinking
  • Beratung auf Vorstands- und Bereichsleiter-Ebene (Bank)
    • Digitale Transformation: Ausweitung bestehender Geschäftsfelder durch Zusatzleistungen und Angebote Dritter (API) – Beispiele: Baufinanzierung und Altersvorsorge. Ziel: mehr Kunden, mehr eigene und Partner-Produkte verkaufen; Kurse im TABULARAZA: DesignThinking, Momentum

10/2018 - 03/2019

6 Monate

INTERN Marketing und Erscheinung

Rolle
Senior Manager
Kunde
zeb
Projektinhalte

Überarbeitung Gesamterscheinung - oener, moderner, bildlicher.

  • Entwicklung und Einführung neuer Vorgehensweisen im Sales-Prozess. Akquise in der CI des Kunden – mehr Bildsprache – weniger Prosa. Den Kunden im Prozess durch visuelle Wiedererkennung Teil haben lassen.

10/2018 - 03/2019

6 Monate

Agile Organisationen

Rolle
Senior Manager
Kunde
TABULARAZA Schulungs-Zentrum
Projektinhalte

Themenentwicklung: Agile Organisationen, Scrum, DesignThinking, Momentum, Digitalisierung vs. Digital Transformation, Mindset etc. Ausbau Standort Hamburg, Auf- & Ausbau Standort München. Durchführung Schulungen von Kunden (Banken, Versicherungen)

10/2018 - 03/2019

6 Monate

Umsetzung IT-Services & Digitale Transformation

Rolle
Senior Manager
Kunde
zeb
Projektinhalte

Ausweitung der Kooperationspartner im Zulieferbereich für IT-Lösungen.

  • Einführung von Off-Shore Development für interne Projekte. Einführung von Off-Shore Development für externe (Kunden-) Projekte Leistungs-Ausbau: Angebot von End-2-End-Solutions

01/2015 - 01/2018

3 Jahre 1 Monat

Unternehmensaufbau

Rolle
Managing Director (GF)
Kunde
DataArt GmbH
Projektinhalte
  • Unternehmensaufbau, Management-Consulting Onsite
    Gründung und Aufbau der GmbH als Partner der Off-Shore-Development-Center der weltweit aktiven Organisation DataArt (HQ NYC).
  • Restrukturierung der Organisation im Rahmen des Wachstums von 2.500 auf 3.500 angestellte Entwickler weltweit, Einführung von Lean-Management für agiles Development (Task-Force 25 MA)
  • Aufbau der Near-Shore-Center in Polen, Wroclaw (Breslau) im Rahmen eines Großprojektes für eine amerikanische Rating-Agentur.
  • Akquise von Neukunden (Corporates), Management-Beratung der Kunden vor Ort (Konzeptentwicklung, Prozesse, Change Management)
  • (Neben ganz Deutschland in New York, London, Wroclaw, Buenos Aires)

01/2017 - 03/2017

3 Monate

Management-Consulting

Rolle
Optimity Advisors, SME & Evangelist
Projektinhalte
  • Unternehmensaufbau, Management-Consulting
  • Unterstützung bei der Gründung einer deutschen GmbH
    Beratung zum Aufbau eines Netzwerkes von Beratern
  • Beratung der Berater, wie diese zukünftig ihre Kunden beraten sollten.
  • Akquise von Kooperations-Partnern und komplettierenden Beratungsgesellschaften für schnellen Markt-Eintritt. (Etablierungs-Prozess)
  • (BRD & USA, HVB, BVR, Deutsche Bank, Lego, Kenner )

11/2014 - 03/2015

5 Monate

Integration DataArt

Rolle
THE AGENCY CC
Projektinhalte
  • Unternehmenseingliederung, Management-Consulting
  • Teilweise Umstellung der Groß-Kunden von Near-Shore (ROM) auf O-Shore (RU, Ukraine), Projektüberführung
  • Beratung der Geschäftsleitung (USA > Deutschland)
  • Öffnen von Netzwerken und Kontakten, Repräsentant auf div. Events
  • (Banking Club, Telefonica, Wayra, Unternehmer-Thum, uva.)

10/2006 - 10/2014

8 Jahre 1 Monat

Unternehmensgründung

Rolle
Founder
Kunde
Gerne auf Anfrage
Projektinhalte
  • Unternehmens-Gründung, Aufbau- und Führung
  • Gesellschaft für Unternehmensberatung, Interim-Management, Medien-Innovation und Projekt-Realisierung
  • Div. Interimspositionen als Geschäftsführer

Projekthistorie

2004 - 2006: Investment-Portfolio-Betreuung

Kunde: Unternehmensaufbau (Digital)

Rolle: Freier Berater

Aufgaben:

  • Unternehmensaufbau, Investment-Portfolio-Betreuung
  • Verwaltung div. Firmenbeteiligungen im Auftrag der Investment-Häuser Tiburon GmbH und Tiburon AG und der Moutain-Partner-Group.
  • Beratung zum Aufbau der Investments, div. Interimspositionen
  • (z.B. Aufbau GetMobile AG, Rebuy GmbH, Gameforge AG, uva.)

2002 - 2004: Geschäftsführung

Kunde: Interface Public Relations GmbH

Aufgaben:

  • Umstrukturierung und Neuausrichtung der GmbH
  • Einführung digitaler Verwaltungs- und Projektsteuerungs-Tools Prozess-Optimierung im Tagesgeschäft, Kundenbindungs-Maßnahmen
  • Neuausrichtung mit Schwerpunkt “Digital, Technologie & Development”
  • Aufbau Beratungs-Kompetenz Change Management.
  • (u.a. mehr als 10 Jahre Haus-Agentur von ACER, SIEMENS BK, uva. )

1996 - 2002: angestellt

Kunde: Hubert Burda Media, Verlag


2000 - 2002: Aufbau des ersten Incubators

Kunde: Burda Services GmbH

Rolle: Leiter Bootcamp

Aufgaben:

  • Aufbau des ersten Incubators/ Accelerators in Deutschland. Aus- und Weiterbildung für MA des Hauses. Hochschulmarketing, Vorstand VDZ & MMA
  • (Change Management, Umstellung Analog - Digital)

1998 - 2000: Projektleitung

Kunde: Gerne auf Anfrage

Rolle: Gründer & Leiter Bootcamp

Aufgaben:

  • Gründungsmitglied, Projektleitung Multimedia u.a. Konzeptentwicklung für CIAO und die SCOUT-
  • Gruppe. Einstellung, Ausbildung und Integration neuer Mitarbeiter für die digitale Produktion sowie Online-Journalismus.
  • (Einführung digitaler Geschäftsmodelle, Umstellung der Medienproduktion)
  • BurdaCom GmbH, Leiter Multimedia / 1996 - 1998
  • Produktion diverser CD-Roms im Kundenauftrag.
    Erste Internet-Präsenzen der Verlags-Produkte.
    Multimedia-Projekte crossover.
  • (Kursbuch der Deutschen Bundesbahn, Kauof, TA-Media, etc.)

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
Change Management
Digitalization
Disruption
Technology

TODAY:

AKTUELL:

Rolle: Selbständiger Berater

Aufgaben:

Digitale Transformation & Change/ Unternehmensberater - Berater für digitale Transformation, agile Organisationen und Arbeits-Methoden, DesignThinking & ProtoTyping, Change (Kultur, virtuelles Arbeiten, Management-Mindset, etc.), u.v.m.

1996 - heute:

Rolle: Expert & Speaker, Dozent

Kunde: Auf Anfrage

Aufgaben:

Lehrplanerstellung und Unterricht:
Bayerische Akademie der Werbung, BAW - Technologie, Internet Speaker - Keynote-Speeches zu den Themen Digitalisierung, Disruptive Technologien, Design-Thinking, HR der Neuzeit, Kultureller Wandel, etc.

PERSONAL Skills:

  • Analytical Skills
  • Communication Skills
  • Presentation Skills

Engagement:

2015 - Today:

Kunde: NEXUS-SQUARED
Rolle: Mentor & Evangelist

Aufgaben:

  • Accelerator for Block-Chain-Ideas
  • Selection of Start-Up’s & Mentoring

2015 - Today:

Kunde: TECHFOUNDERS
Rolle: Mentor & Enabler

Aufgaben:

  • Accelerator for iOT and Industry 4.0
  • Selection of Start-Up’s & Mentoring

1997 - 2017:

Kunde: BAW (München)
Rolle: Dozent & Mentor

Aufgaben:

  • Lehrauftrag digitales Marketing,
  • Onlinewerbeformen & Technologie
  • 20 Jahre gefragter Dozent.

1999 - 2001:

Kunde: MMA (München)
Rolle: Dozent & Ausbilder

Aufgaben:

  • Stellvertretendes Vorstandsmitglied der MultimediaAkademie München (MMA)
  • Ausbildung im dualen System

Wehrdienst:

1991 - 1992:
Grundwehrdienst, Marineführungsdienst - Schi-Melde-Zentrale und See, Fernmeldegruppe 21, Senkwaden/ Wilhelmshaven

Com. User Skills:

  • Adobe Creative Suite & Cloud
  • MS Oce
  • Atlassian JIRA & Confluence
  • Div. CRM, CMS, ERP, Magento

Übertragene Lehrstühle:

2000 - 2001:

Hochschule Oenburg, Offenburg University

Lehrstuhl mit Prüfungsabnahme, Blockunterricht

Aufgaben:
Online- und Medien-Kommunikation

2002 - 2003:

Fachhochschule Salzburg, University of applied sciences & technologies

Aufgaben:

  • Desktop-Publishing & Strategisches Design
  • Lehrauftrag im Studiengang Multimediaart, Fachbereich Design

2008:

Ostbayerische technische Hochschule Amberg Weiden

Aufgaben:

  • Medieninnovation und Change Management
  • Lehrauftrag im Master-Studiengang Digital Business Management in Zusammenarbeit mit Dr. Bernhard Rosenberger

Engagement:

2015 - Today:

Kunde: NEXUS-SQUARED

Rolle: Mentor & Evangelist

Aufgaben:
Accelerator for Block-Chain-Ideas Selection of Start-Up’s & Mentoring Web: www.nexussquared.co

2015 - Today:

Kunde: TECHFOUNDERS

Rolle: Mentor & Enabler

Aufgaben:
Accelerator for iOT and Industry 4.0 Selection of Start-Up’s & Mentoring Web: www.techfounders.com

1997 - 2017:

Kunde: BAW (München)

Rolle: Dozent & Mentor

Aufgaben:
Lehrauftrag digitales Marketing, Onlinewerbeformen & Technologie 20 Jahre gefragter Dozent.

1999 - 2001:

MMA (München)
Dozent & Ausbilder

Aufgaben:
Stellvertretendes Vorstandsmitglied der Multimedia‐Akademie München (MMA) Ausbildung im dualen System

Clients / 2008 - 2018:

  • DataArt GmbH
    • HypoVereinsbank AG
    • Deutsche Bank AG
    • Volks- und Raieisenbanken
    • R+V Versicherung AG
    • Union Investment AG
    • Schwäbisch Hall AG
    • Allianz Versicherung AG
    • Deutsche Börse
  • DataArt International
    • Moody’s
    • Standard & Poor’s
    • Thomsen Reuthers
    • Bloomberg
    • Nasdaq
  • Optimity Advisors Int.
    • LEGO
    • Kenner
  • THE AGENCY CC
    • SIEMENS
    • SIEMENS SBK
    • Red Bull
    • BMW AG
    • Volkswagen AG
    • CLARIANT
    • IKEA
    • ACER
    • Telekom
    • Get Mobile AG
    • ReBuy GmbH
    • Gameforge
    • Pleon Swiss GmbH
    • Pleon GmbH
    • Playce AG

Clients 2008 - 2019:

  • Key Note Speaker
    • HypoVereinsbank AG
    • Allianz Versicherung AG
    • Deutsche Börse
    • EBS Östrich Winkel
    • Asys Group
    • Lechwerke Augsburg
    • Diverse Verbände
    • Banking Club GmbH
    • hackNEXT Conference
    • TRUMPF Werke
    • Siemens Technologie
    • IBM Watson Tower
    • BMW Motorenwerke
    • Linde
    • RedBull
    • Hochschulde der Bundeswehr
    • uvm.
  • Themenauszüge:
    • “Die 5 Säulen der eigenen Zukunftsfähigkeit”;
    • “Disruption als Chance”;
    • “Wegwerfprodukt Girokonto”
    • “KI-Gestützter Sales-Approach für Versicherer”
    • “Agile Organisationsformen”
    • “DesignThinking und moderne Produktentwicklung”
    • “Deus ex machina
  • Gerne gesehen als Vorträger - emotional, hoher Wissensinhalt, angenehm und kurzweilig vorgetragen. Motivator.

WORK SAMPLES DATAART:

  • Appathon 2015 // HVB // Hackerthon-Event
    • Strategischer Nutzen, Change Management
  • #_hackNEXT 2016 // Allianz, ZEB // Hackerthon-Event
    • Erster Insure-Tech-Hack-Event, Change Management
  • DIVERSE FIRMEN // TECHFOUNDERS // Mentor
    • Entwicklung, Markteinführung, Finanzierung
  • JUNOVITA // Pilot-Projekt Maschinenbau
    • Voll-Automatisiert, individuelle Supplements

10/2014 - 01/2018:

2016 - 2017:

AltersVorsorge-Cockpit // BVR // ZEB, Change Management, Concept & Realization

2015 - 2017:
Design Thinking & Fast PT // BVR // ZEB, Aufbau Innovation-Lab BER // 7 Proto-Typen


Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
Französisch

Bemerkungen

Moderationen gerne auf Anfrage.

Awads gerne auf Anfrage.

Podiumsdiskusionen gerne auf Anfrage.

Ehrenämter gerne auf Anfrage.

Artikel gerne auf Anfrage.

Events gerne auf Anfrage.


Ausbildungshistorie

1978-1991:

Institution: Gymnasium Bad Tölz

Abschluss: Abitur

1992 - 1994:

Institution: Bayerische Hypotheken & Wechselbank AG

Ausbildung: Berufsausbildung mit Lehrzeitverkürzung

Abschluss: Bankkaufmann IHK

1996:

Institution: IFOG - Internationale Fachhochschule für Medien

Ausbildung: Studium / teilweise berufsbegleitend

Abschluss: Medien-Management & Design (Diplom, BA Mediendesign)

2000:
Institution: Hochschule Oenburg, Oenburg University

Ausbildung: Lehrstuhl mit Prüfungsabnahme (int. FH- Professur )


Diverse Zertifizierungen:
Scrum Master, DesignThinking, LeanManagement, uva.

INTERN Aus- und Weiterbildung / Senior Manager

  • Agiles Lernsystem einführen und betreiben. Kombination aus externen Kursen und intern abrufbaren Informations-Videos und Pod-Cast’s (24:7 – Ortsunabhängig; Methode: Scrum abstrahiert/ Kanban)
  • Schulung in agilen Organisationsformen und Arbeitsweisen. Einführung von Kanban-Baords mit Rollenverteilung. Umstellung auf agile Arbeitsweisen in den Programm-Gruppen. (Methode: Lean Management/ Scrum abstrahiert / Kanban)