Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Full Stack Softwareentwickler (Node.js, ES6, React.js, JSX, HTML5, CSS, REST, CI / CD)

verfügbar ab
01.04.2020
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

Einsatzort unbestimmt

Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Projekte

09/2019 - 10/2019

2 Monate

SoftwReview einer Web-Anwendung für die Konfiguration von Produktionsprozessen are Review

Rolle
Architekt
Kunde
Zeppelin Systems GmbH
Einsatzort
Rödermark
Projektinhalte
  • Review einer Full-Stack Anwendung basierend auf Node.js, Express, Mongoose und React.js
  • Überarbeitung des Softwaredesigns für die Front-End Komponenten in Hinsicht auf die bessere Testbarkeit und unter Berücksichtigung der SOLID Prinzipien.
  • Exemplarisches refactoring einzelner Komponenten des User Inferface als Blaupause für die weitere Entwcklung.
Kenntnisse

React.js

OO Design

JavaScript

Unit Testing

Produkte

MongoDB

Node.js

mocha

redux.js

01/2019 - 08/2019

8 Monate

Entwicklung eines Schulungsportals lineare Algebra

Rolle
Designer und Softwareentwickler
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte
  • Entwurf und Implementierung eines single-page Web-Frontends unter Einsatz von React, React-Bootstrap und JSX.
  • Implementierung der Microservices zur Berechnung und zur Dokumentation des Lösungswegs, für die Benutzerverwaltung und die Verwaltung der Historien auf Grundlage von Node.js, MongoDB und MySQL.
  • Aufbau einer Docker Umgebung zum Hosting dieser Microservices in dezidierten Containern.
  • Hosting und Betrieb der Container in der AWS-Cloud.
  • Verwaltung der Service Endpunkte Realisierung des Datenaustausches zwischen den Komponenten auf Grundlage von AWS Lambda. und AWS Simple Queue Service.
Kenntnisse

JavaScript

React.js

HTML5

CSS3

Node.js

Java API for RESTful Web Services

Produkte

MongoDB

Amazon ECS

Amazon Lambda

Docker

MySQL

09/2017 - 12/2018

1 Jahr 4 Monate

MS Outlook Add-In zur Vorgangsverfolgung in großen Projekten

Rolle
Software-Entwickler
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Konzeption und Entwicklung eines MS Outlook Add-In  zur themenbezogenen Analyse und Visualisierung aller Kommunikationsvorgänge beliebiger Projektorganisationen.

Aufgaben:

  • Entwurf und Implementierung der GUI unter Verwendung von React.js
  • Implementierung der Backendfunktionen zur Benutzerauthentifizierung, zur Erhebung und Konsolidierung der Vorgangsdaten auf Grundlage von Node.js, MS-SQL Server, Exchange und Share Point.
  • Implementierung der SOAP und REST Schnittstellen zur Kommunikation mit den Drittsystemen und zum Datenaustausch mit dem Client.
Kenntnisse

HTML5

CSS

JavaScript (ES6)

React.js

JSX

Node.js

REST

JSON

GraphQL

Produkte

MS VisualStudio

Git

Mocha

Jenkins

MS SQL Datenbank

07/2014 - 08/2017

3 Jahre 2 Monate

Diverse Infrastruktur & Cloud Projekte

Rolle
Projektleiter & Business Analyst
Kunde
T-Systems GmbH
Projektinhalte

Teilprojektleitung in diversen Projekten Infrastruktur Projekten der T-Systems. 

Unter Anderem verantwortlich für die automatisierung von Geschäftsprozessen zur Bereitstellung von PaaS Diensten in der Telekom Cloud.

04/2013 - 06/2014

1 Jahr 3 Monate

Nearshore Outsourcing eines agilen Entwicklungsprojekts

Rolle
Projektleiter & Scrum Master
Kunde
T-Systems GmbH
Einsatzort
Debrecen (Ungarn)
Projektinhalte

Aufbau eines agilen Entwicklungsteams in Debrecen (Ungarn) zur Übernahme der Softwareentwicklung für einen bestehenden Webshop.

 

Verantwortlich für:

  • Konzeption und Einführung eines agilen Entwicklungsprozesses (Scrum)
  • Konzeption und Einführung von Methoden für das vollautomatisierte Testen.
  • Konzeption  und Bereitstellung einer neuen Infrastruktur für Continous Integration und Continous Delivery Prozezze.
  • Transition des bestehenden Releasezykluses hin zum agilen Vorgehensmodell
  • Coaching und Steuerung des Entwicklungsteams während der Transitionsphase
  •  Rolle des Scrum Master
Kenntnisse

Scrum

Scrum Master

Projektleiter

Produkte

Atlassian JIRA Agile

Jenkins

apache maven

JUnit

Docker

07/2011 - 03/2013

1 Jahr 9 Monate

Entwicklung eines Identity & Access Management Systems

Rolle
Senior Architekt & Business Analyst & Software Entwickler
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Bonn
Projektinhalte

Entwicklung eines proprietären Identity and Access Management Systems auf einer J2EE-Plattform.

 

Verantwortlich für:

  1. Die Integration des IBM Tivoli Identity Manager (TIM) als Provisioning Service Provider (PSP)
  2. Die Integration des SAP GRC als Komponente zur Risikoanalyse

Aufgaben:

  • Entwurf eines funktionalen Designs für den TIM als PSP
  • Implementierung der SOA basierten Kommunikation zwischen dem eigenen IAM und TIM.
  • Re-Design des Prozesses zur Berechtigungsvergabe, gemeinsam mit den Verantwortlichen für die Corporate Compliance
  • Modellierung der resultierenden Anwendungsfälle
  • Technische Konzeption zur Einbindung von SAP GRC Funktionen für die Risikoanalyse in die IAM eigenen Workflows auf Grundlage einer Service Orientierten Architektur.
  • Realisierung der technischen Kopplung von SAP GRC und der IAM Komponente Tivoli Identity Manager (TIM), gemeinsam mit dem Systempartner IBM.
Kenntnisse

UML 2.0

service oriented architecture

Java 1.5

Produkte

IBM Tivoli Identity Manager

SAP GRC

IBM WebSphere Message Broker

07/2008 - 12/2008

6 Monate

Anwendungsentwicklung SAP-Module SD, MM und FI

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
Randstadt AG
Einsatzort
Eschborn, Taunus
Projektinhalte

Überarbeitung, Korrektur und Neuentwicklung  diverser  ABAP-Anwendungen  zur Unterstützung des Vertriebs auf Basis der SAP-Module SD, MM und FI

Kenntnisse

ABAP Objects

ABAP/4

SAP BSP

Produkte

SAP SD

SAP MM

SAP FI

08/2006 - 03/2007

8 Monate

Realisierung eines automatisierten Order to Cash Workflow

Rolle
Software-Entwickler & Teilprojektleiter
Kunde
T-Systems GmbH
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Integration des SAP Bestellwesens in einen automatisierten Order to Cash Workflow

Aufgaben:

  • Identifikation der geeigneten Service-Kandidaten zur Integration der SAP Module SD und MM in die Ablaufsteuerung.
  • Konzeption der Servicenutzung zur Abwicklung der spezifischen Bestell-, Bereitstellungs- und Fakturaprozesse.
  • Modellierung der Prozesse der Auftragsabwicklung für die Orchestrierung der Services auf dem Enterprise Service Bus
  • Implementierung kundenseitiger Erweiterungen der Services.
Kenntnisse

ABAP/OO

SAP BAPI

service oriented architecture

Produkte

SAP MM

SAP SD

IBM WebSphere Message Broker

10/2004 - 06/2006

1 Jahr 9 Monate

Entwicklung eines Konfigurators für Weitverkehrsnetze

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
T-Systems GmbH
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Entwicklung einer, auf SAP NetWeaver Technologie basierenden Anwendungssoftware zur Projektierung von Weitverkehrsnetzen.

Aufgaben:

  • Implementierung eines eigenen Workflow-Systems
  • Programmierung der graphischen Oberflächen auf der Basis von SAP Business Server Pages (BSP)
  • Realisierung von Schnittstellen für die Pflege der Debitoren- und Materialstämme im zugrunde liegenden R/3 System
  • Implementierung der Kommunikation zwischen Produktkonfigurator und Ordermanagment System auf der Basis von WebServices
Kenntnisse

SAP BSP

ABAP Objects

XSLT

Produkte

SAP Netweaver

11/1991 - 11/1995

4 Jahre 1 Monat

Entwicklung eines Manufacturing Execution Systems

Rolle
Software-Entwickler
Kunde
AEG Automatisierungstechnik
Einsatzort
Böblingen
Projektinhalte

Entwicklung eines Produktionsautomatisierungssystems für den Automobilbau.

Aufgaben:

  • Konzeption, Implementierung und Rollout eines verteilten Version Controll & Release Management Systems.
  • Migration der ANSI C Implementierung einer in-memory-datenbank in ein C++ Objekt Modell.
  • Implementierung einer PL-SQL Schnittstelle für diese datenbank.
  • Implementierung einen ANSI SQL Interpreters als TCL Eweiterung für den Zugriff auf diese Datenbank. 
Kenntnisse

ANSI C

ANSI C++

TCL

PL-SQL

SQL

Bourne-Shell

RCS

yacc/lex

Produkte

HP-UX

Oracle 7

03/1984 - 10/1991

7 Jahre 8 Monate

Entwicklung einer 3D Simulation für das CNC Fräsen

Rolle
Software-Entwickler & Teilprojektleiter
Kunde
Fraunhofer Gesellschaft (IPK Berlin)
Einsatzort
Berlin
Projektinhalte

3D CNC Simulation für die 3-Achs Bearbeitung mit Kollisionskontrolle.

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Software-Entwicklung
  • Teilprojektleiter für das Vollständige Refactoring der Software.
Kenntnisse

Pascal

ANSI-C

Branchen

IT Dienstleister

Telekommunikation

Automobilhersteller

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen
Amazon ECS
Amazon Lambda
apache maven
Atlassian JIRA Agile
CSS
CSS3
Docker
Git
HTML5
Jenkins
JSX
MS VisualStudio
Node.js
OO Design
redux.js
REST
Scrum
Scrum Master
Unit Testing

Programmiersprachen
ANSI-C
Asynchronous JavaScript and XML
Java API for RESTful Web Services
JavaScript
JavaScript (ES6)
jQuery
JSON
Pascal
React.js

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
Mocha

Aufgabenbereiche
Projektleiter

Datenbanken
MongoDB
MS SQL Datenbank
MySQL

Datenkommunikation
GraphQL

Aus- und Weiterbildung

10/1982 - 07/1991

8 Jahre 10 Monate

Informatik-Studium

Abschluss
Diplom-Informatiker
Institution, Ort
TU Berlin