1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

DevOps Eng.: JEE/DB-Integration,Development, Frameworks: Spring, Eclipse, InteliJ; Cloud (AWS, GCP,Kubernetes,Dokers); Big-Data Processing

verfügbar ab
16.08.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Städte
München, Hamburg, Berlin
100 km
Kontaktwunsch

Ich möchte bevorzugt für Projekte in diesen Einsatzorten kontaktiert werden.

Kommentar

bevorzugt München.

Arbeitserlaubnis als EU Bürger.

 

Position

Kommentar

Gewünschte Position

Software Engineer (DevOps):

Cloud Technologie (Google GCP, Amazon AWS, IBM Cloud, Apache Open Cloud-Stack, Spring Boot/Cloud) incl. Containers/Dockers, Kubernetes;

DevOps-Pipeline mit Agile Methodology Tools und Technique (MVP, TDD, Toolchain, Test Automation, Continuous Deployment);

Professional-Services (Maintenance):

JEE-Applikations-Platform, Implementierung und Maintenance;

Build Prozess-Management (Ant/Maven/Gradle);

Delpoyment-Automatisierung (Jenkins CI/CD und Multibranch-Pipeline-Workflow, Puppet/Ansible);

Rationale und noSQL Datenbanken incl.TimeSeriries DB (Support):

Oracle, postgreSQL, Derby, MSSQL, Redis, MongoDB, DymanoDB, Cassandra, Neo4j, HBase, InfluxDB, TSDB, Firebase;

JEE Testverfahren (JEE Design, Implementation/Execution):

Testing Applikation (Implementierung, Automatisierung, Reporting) Funktional-, Performance- und Stresstest;

Big-Data Processing (JEE Env):

state-of-the-art Serverless-Architektur inclusive Google Cloud Artificial Intelligence Technology (Tensor Flow, Machine Learning, Deep Learning/ Prediction mit Neural Network)

Projekte

07/2018 - 08/2018

2 Monate

Bereitstellen Testdaten für "Self-Driving-Car"

Rolle
Software-Engineer
Kunde
Beratungunternehmen, München
Einsatzort
München
Projektinhalte

• Implementierung des Testverfahrens in C++/Python (rosbag,
roscpp und rospy)
• Bereitstellung/Verifzierung der Testdaten erstellt mit ROS-
Utility (rosbag) und MediaPack für die ROS-Simulation
• Bereitsellung der Container/Docker Version
• Dokumentation

Kenntnisse

ROS-Medion

ROS-Utility (rosbag

rosxxx)

C++ (roscpp)

Python (rospy

Produkte

Eclipse 4.7

/36; IDE Python

Robotics

03/2014 - 05/2018

4 Jahre 3 Monate

Pilotprojekt „elektronischer Integrationsportal“ (eIP)

Rolle
Integration und Maintenance der Prod/Tet/Schul Umgebung
Kunde
STMJ
Projektinhalte
  • Installation und Management der Justiz-Fachverfahren (eJustice mit 230 Basis-Modulen und -Dienste)
  • Installation und Management der Oracle Weblogic/SOA/BPM-Suites, Dokument-Management-Systemen (Alfresco-DMS /Cache Server), externen Subsystemen (Rendition- und Scan-Server)
  • Konfiguration der Basis-Interfaces und Adapters zu Fach-Applikationen, Datenbanken, DMS/CMIS Web-Services, Scan/Rendition-Servers und zu den globalen elektronischen Kommunikations-Plattform (eKP)
  • Implementierung REST WebServices mit JSON für CTS-Sub-system in eIP-Schulung Umgebung
  • Build und Deployment (Ant/Maven, Weblogic-Deployer) der eIP-Software in die produktive Umgebung mit Weblogic /SOA/OracleDBs 11g /12c
  • Implementierung und Durchführung des Testverfahrens (Funktional/Performance/Stress Tests) in der JEE Entwick-lungs- und IntegrationsUmgebung
  • Inbetriebnahme der eIP-Releases und die Durchführung der Daten-Migration;
  • Healthcheck und Performanceanalyse von Fachapplikationen inclusive Datenbanken und Netzwerke
  • Support JEE Security Frameworks mit SSO (Ldap/Kerberos ActiveDirectory)
  • Maintenance von Self-Contained-Systemen (SCS) der eIP-Umgebung
  • Installation der Betriebsysteme (SLES 11, OVM/VM, VMWare ESXi/vSphere)
  • Update und Tuning O.S. Kernel-Parameters von Nodes/Vms
  • Unterstützung des STMJ-Teams bei der Problemlösung
  • eIP-Schulungsumgebung (produktionsnahe Env)

    • Virtualisierung, Cloning, Automatisierung und Manage-ment mit VMWare/vSphere Tools, Puppet /Ansible;

    • Implementieng Container-Technology mit Doker/Java Kubernetes (Orchestration + Management);

    • Design und Implementierung REST WebServices mit JSON für Content-Subsysteme;

Kenntnisse

SUSE Linux Enterprise Server 11 (x86_64)

Windows 7/8/10

VMWare /ESXi/vSphere 5/6

Oracle FMW11-12/Oracle11g-12c

eIP

JDK7/8/9

InteliJ

Eclipse 4.7 RCP

Maven3

Jenkins CI/CD

Git/Gerrit

Sonarqube

FindBugs

PMD

IBM eBiz

XML-Technologie

Log4j

Scan- und Rendition-Server

Spring/STS

NetBeans

JavaScripts /Ajax

JSP/JSF

AspectJ

OSGi

Apache Server/Tomcat/Beam/Ha-doop

Groovy

Jython

Atom IDE

07/2013 - 12/2013

6 Monate

Last- & Performance-Test für .NET4 Applikation; Entwicklung TestPlan /TestCases auf Basis VS2010/SilkPerfor-mer v.10 und ITSM-Suite

Kunde
Beratungsunternehmen, München
Projektinhalte
  • Koordination und Kommunikation von Testing-Aktivities für Major Releases
  • Design und Implementierung von Testketten mit MS VS2010 Coded UI Automation Tools, Silkperformer/SilkTest v.10
  • Implementierung von relevanten Testfunktionen in C#/Python
  • Integration der Testmodule und Reporting
  • Last- und Performanceanalyse
  • Network Performanceanalyse mittels Riverbed/Wireshark
Kenntnisse

Windows 7

Windows 2008 R2

VMWare/ESXi

: .NET v.4./4.5

Entity Framewormanagementks

SYNC-Frameworks

MinG/C#

VS2010/VC/C#

JDK

Log4Net

Wireshark v.1.5

Riverbed

01/2013 - 04/2013

4 Monate

Redesign/Refactoring der J2EE WEB Applikation

Kunde
Beratungsunternehmen/Automotive, München
Projektinhalte
  • Konzept für die Migration der alten Daten
  • Erstellen/Erweitern Test-Units (Selenium, JUnit, JMeter)
  • Erfassung von Performanceproblemen der eDocument Web-Applikation (firmeneigene Workflow-Entwicklungen)
  • Refactoring der existierenden eDocument-Applikation für Liefer-Plattform
  • Schnittstellenanpassungen (XML/XSD/cXML-Format)
  • Automatisierung des Buildprozesses (ant/maven)
  • Visualisierung von Analyse-Ergebnissen
Kenntnisse

Linux SuSE 11.2/Windows7

WebSphere 6.x

Glasfish2/3

Java SDK

Eclipse 3.5 RC4

NetBeans v.6/7

Oracle JDeveloper 11gR2/DB 11g/Test-Suite

Ant/Maven/SVN mit Continuous Integration (Hudson/Jenkins)

Selenium

JUnit

JMeter

05/2012 - 11/2012

7 Monate

Software Migration, Tools-Implementierung für SUT

Kunde
Beratungsunternehmen, München
Projektinhalte
  • Refactoring der existierenden Unix Java Software Applikationen/Module nach Linux RHLE 6
  • Migration Oracle-Applikationen (Forms/Reports) nach Fusion Web Applika-tions-Technologiestack mittels ADF Framework und JDeveloper 11gR2
  • ADF Proof of Concept/App Build Merkmale (objects/views/assotiations), Verifikation von Anforderungen der Applikationen
  • Qualitätssicherung im Softwareentwicklungsprozess, Testverfahren insb. Performance- und Laststest;
  • Automatisierung (Erstellen/Erweitern) der Test-Unit für Subsysteme DMS, CMS, SAP mittels JUnit/JMeter/Selenium und LoadRunner/VuGen
  • Erstellung und Umsetzung von Testkonzepten, Management und Optimierung von Test-Prozessen
  • Automatisierung des Buildprozesses/Plugins/verteilte Builds
  • Visualisierung von Test- und Analyse-Ergebnissen
  • Ausarbeitung von testrelevanten Prozessen und Metriken für Quality-Gate
  • Virtualisierung der Umgebung mittels VMWare/ESX/ESXi/vCenter/vSphere/ vCloud/View Desktop
Kenntnisse

SuSE 11.2

Windows7

VMware

Solaris 10/11

Java SDK

Eclipse v.3/4

NetBeans v.7

Oracle JDeveloper 11gR2/DB 11g /Test-Suite

Agile Prozesse (Scrum) mit Continuous Integration/Source Version Control/Build Management

Archiva

JUnit

JMeter

Selenium

Sonar-Qube

Linux RHLE 6

01/2012 - 04/2012

4 Monate

Entwicklung Testtools auf Basis von HP QC/LoadRunner/ VuGen für Release Abnahme von BMC Remedy ARS/ITSM-Suite

Kunde
Automotive, München
Projektinhalte
  • Erstellung und Umsetzung von Testkonzepten und Strategien für Problem- Management und -Investigation in Remedy ARS/ ITSM-Suite (Mid Tier/ Web-Interface)
  • Planung der Testphasen (Komponenten-, Integration-, System- und Abnahme-Test, Betrieb)
  • Design und Implementierung Testskripte mit HP LoadRunner/VuGen Software
  • Durchführung von Tests für relevanten Prozessen wie Incident- und Change-Management sowie Problem-Investigation
  • Implementierung von relevanten Test-Funktionen in C/C++/ Java/Python und Integration dieser Test-Module in Test-Controller
  • System-Test (Performance- und Last-Test) sowie Abnahme-Test in der heterogenen Umgebung (Sun /Linux/Windows OS)
Kenntnisse

Sun-Solaris / Linux / Windows

ARS 7.5

ITSM-Suite 7.6.04

MinG/C++

VS2010/VC

JDK6/7

07/2011 - 12/2011

6 Monate

Testsystem-Verantwortlicher/Applikations-Integrator von Software für Roll- Out; Management von Changes & Releases

Kunde
Öffentlicher Sektor, Nürnberg
Projektinhalte
  • Management und Optimierung von Test-Prozessen (Service-Support, Service-Delivery, Lifecycle)
  • Koordination und Management der internen Softwarelieferungen für Roll-Out (Major/Minor Release)
  • Bereitstellung der Testsoftwareumgebung
  • Koordination der Aktivitäten (Entwicklung, Testteams, Data-Center)
  • Test & Abnahme der betrieblichen Software/Quality Gate
  • Implementierung, Konfiguration und Management von Oracle WebLogic 10.3.4 - 11.2 Domänen/Admin- und Managed-Server in Cluster Environment mit Suse 10/11.2 O.S.
  • Implementierung, Konfiguration und Management von Testsoftware-Tools in HA-Cluster (Weblogic) Umgebung
  • Installation, Konfiguration und Monitoring OFM SOA 11g Suite
  • Durchführung von testrelevanten Prozessen wie Problem-Investigation, Incident- & Change-Management (ARS-Remedy v.7.5 /ITSM-Suite/CMDB)
  • Maintenance für heterogene Umgebung (Sun/Linux SuSE/ Windows)
Kenntnisse

Sun-Solaris/Linux/Windows

J2EE AS

Weblogic 10

BMC Remedy ARS 7.5.00

ITSM-Suite 7.6.04

Oracle 10i

JDK6/7

04/2011 - 06/2011

3 Monate

Entwicklung DWH und Reportings-Tools mit Agile Methodologie (Scrum Framework)

Kunde
Unternehmensberatung, München
Projektinhalte

Implementierung von Oracle 10i Data-Warehouse (DWH)

  • Erstellen Stages/Partitions/Loads/Incr-Loads und Queries
  • Definieren Merkmale/Anforderungen für Automatisierung von Test Environment (TDD/BDD/ATDD)

 

Entwurf der Projekt-Management Methodologie (Scrum)

  • Anfordeungsmanagement, Planung und Konfiguration (Produkt master/owner/teams, user stories, sprints;)
  • Automatisierung mittels Continuous Integration (Hudson/Jenkins), Build Management (Maven 2/3), Version Control (SVN)
  • Einhaltung Test-Metrics /Norm:
  • ISTQT_2006, ISO / IEC 9126, 9241-<N>, ISO 9000 Quality
  • Management, Test Coverage Metrics
  • Erstellen Test-Mustern für Test-Units mit JUnit/JMeter, UML-Diagram Generator, Selenium
  • Risiko Analyze: Failure Mode und Effects Analysis
  • Bereitstellen ATE für Testpatternbenutzung (Test Suite Management, Code Coverage)
  • Finale Prüfungstest und JReport Software
Kenntnisse

J2EE AS

Oracle 10i / Oracle DWH

JDK6/7

APEX

XML

HTTP

Ant/ Maven

Unix/Networking Connectivity Tools

Perl

Python

JReport

In-Step-Scrum with Hudson/Jenkins CI

IncrediBuild

Spira Plan/Test

Cobertura

Test Suite Management

Code Coverage

Case Marker/ ALL- PAIRS

JUnit

JMeter

QTP 9

HP Quality Center 10

ATDD with Robot Framework

RTC/RQM

Sun-Solaris/Linux/Windows

01/2011 - 03/2011

3 Monate

Bereitstellung des EMC Dokumentum & CYA Tools für Maut

Kunde
Öffentlicher Sektor, Köln
Projektinhalte
  • Implementierung CYA SW-Tools für Documentum 5.3/6.2
  • Implementierung und Support der DFS und Web-Services (CTS/DTS/ADTS/SCS /SDS/CIS)
  • Customizing/Managing der DocApps und Virtual Dokuments
  • Implementierung von Searching und Indexing-Verfahren
  • Implementierung der Monitoring-Tools für Nagios /Oracle AQ
  • Review der installierten Software MSDR12 (Mautsystem Deutschland Release 12)
  • Fehleranalyse der Maut-Applikationen (DMS/KonB mitsamt Content Server/Oracle 11g Datenbank)
Kenntnisse

Sun-Solaris/Linux/Windows

Netapp Storage/Metrocluster

SunOS /Solaris

HP-UX

IBM-AIX

Windows

WebLogic/SOA Suite

OracleDB 8i/11g

JSP/JSF

XML

Netbackup

CYD

EMC Dokumentum

07/2003 - 12/2010

7 Jahre 6 Monate

Implementierung, Test und Support der ETC (LKW-Maut Deutschland)

Kunde
Industrie, München
Projektinhalte
  • Implementierung von ETC Software Packages für BAG
  • Projekt-Leiter für Enterprise Backup Systems im Rahmen des HSR (Hardware-Software-Refresh) Projektes
  • Implementierung von Enterprise Storage Backup für SAN/NAS /FS und DBs mit RMAN/NetBackup und Snapshots Software
  • SubProjekt-Leader für die Migration von Printing-Subsystem
  • Designer und Supervisor von der Implementierung des BAG- und TC-Clusters mit Sun Cluster SC 3.2 und Data Services
  • Support für Software-Upgrades MSDR12
  • Implementierung des EMC-Documentum, relevanten Web-Services und Interfaces zu SAP/BW/DW, CRM
  • Entwicklung der DMS Business-Processes mit DFC/API/ BOF /WDK (Webtop) und HTTP/WebDAV-Protokolen
  • Documentum ContentServer/WebServices-Support für UUDI, WSDL, SOAP, XML-RPC und REST Protokollen
  • Verifikation der SOA-Implementierung (People-Soft CRM mit ESB/BPEL und OOD /UML2/Java)
  • Erstellung Master und K-Fall-Plan für SW-Refresh
  • Planung der Migration von SAP R/3 & SAP BW zu neuer SAP R/3 4.6 D Software Release
  • Erstellung, Priorisierung, Aufwandsabschätzung und Bearbeitung der notwendigen Changes für SAP R/3 Migration
  • Koordination der betroffenen Teams (CMS, SAP-Base, Unix/Windows), fachliche Unterstützung des CMS-Teams
  • Backup und Restore der zu migrierenden SAP R/3 Systeme
  • Unterstützung bei der Migration von SAP R/3
  • Implementierung/Verifizierung der SAP-Schnittstellen (iDocs/iDoc-Adapters, Archive-Link, RFC) zu CRM, DMS und anderen relevanten Subsystemen
  • Implementierung der SAP Jobsketten
  • Update und Tuning Kernel-Parameters von SAP Nodes, Implementierung der Web-Services und relevanten Schnittstellen
  • Überprüfung der SAP Funktionalität (Server-Processe, Berechtigungen und Clients-Zugriffe)
  • SAP Performance-Check (Anwendungen, Datenbanken und Netzwerke)
  • Bereitstellung des relevanten Abschlussberichtes der SAP R/3
  • Inbetriebnahme der produktiven SAP-Umgebung
  • Entwicklung der Monitoring-Tools für Tivoli/UC4/Nagios/Oracle Advance-Queues
  • Design und Implementierung von relevanten Oracle PL/SQL Packages, Security-Packages für die ausgewählten Applikationen, Reports und Applications-Management-Tools mit Perl, Python, awk und Shell-Skripts
  • Implementierung der Enterprise Applikation-Frameworks
Kenntnisse

Sun-Solaris/Linux/Windows

Netapp Storage/Metrocluster

SunOS / Solaris

HP-UX

IBM-AIX

Windows

WebLogic /SOA Suite

OracleDB 8i/9i/10g /11g

WebSphere Suite

Eclipse IDE

NetBean DIE

JS/Ajax

JSP/JSF

Java

C/C++

Ruby

Perl

Python

XML

HTML

XHTML

CSS

RSS

JSP/JSF

ASF Apache AS/Tomcat

Remedy ARS

Analysis-Tools

Tivoli

Nagios

HP Openview

CA Best One

CA UC4

SNMP

TCP /IP

Network mit Ethernet und NFS

X.25

NIS/NIS+

DNS

Samba SMB

SVN

01/2003 - 06/2003

6 Monate

Entwicklung Frameworks (Secure-Services) für den internationalen Datenaustausch

Rolle
Data Administrator und Entwickler - DB Open Accounts Project
Kunde
Bank, Frankfurt
Projektinhalte
  • Design und Entwicklung von Enterprise Services basierend auf J2EE/Web-Technologie für den internationalen Datenaustausch
  • Implementierung der Reports für CMS, DA- und OA-Systems
  • Entwicklung von Support-Tools für Enterprise Services
Kenntnisse

Solaris und AIX O.S.

Oracle 8i Database

Java

J2EE

JReport

Motif

PL/SQL

XML

HTTP

Perl

Python

AS400

IBM DB2

07/2002 - 12/2002

6 Monate

Design und Integration von Reporting-Tools für Hi-End J2EE Systems mit Data Warehouse

Kunde
Unternehmensberatung, Düsseldorf
Projektinhalte
  • Entwicklung von Reports für Industrial und Internet Verkauf
  • Integration der Verkaufsumgebung basierend auf J2EE
  • Reports von Data-Warehouse (IBM DB2 DW, Oracle 9i Data-Warehouse Systems, Discoverer, Data Mining)
Kenntnisse

Solaris OS

AIX O.S.

Java

J2EE

PL/SQL

XML

HTTP

Perl

Python

AS400

IBM DB2

07/1998 - 06/2002

4 Jahre

DKS Maintenance und Implementierung der komplexen Infrastrukturen von T-Systems Projekten

Rolle
Application Management und Support (Business Center)
Kunde
T-Systems Enterprise, Bamberg
Projektinhalte
  • Support der T-Systems DKS (Dezentrale Kern System) basierend auf Solaris- und HP-UX HA-Cluster Lösungen
  • Support für Enterprise Backup Systems mit Hiback/Legato Networker/Oracle RMAN und Informix Ontape
  • Implementierung der Enterprise Storage Backup mit SAN/ NAS und Oracle /Informix/Versant Datenbanken mit der Benuzung der Industrie-Appliance Snapshots
  • Planung der Migration der DKS-Platform ( “core business software”) von Solaris nach HP-UX
  • Erstellung DKS-Migration Master-Plan (MS-Projekt Folien)
  • Erstellung und Bearbeitung der notwendigen Changes (CMS- Remedy ARS)
  • Koordination der betroffenen Teams (SAP-Base, Unix/Win-dows), fachliche Unterstützung des CMS-Teams
  • Backup und Restore der zu migrierenden SAP-Systeme (Business-Copy)
  • Fachteams Unterstützung bei der Migration von SAP R/3
  • Implementierung der SAP-Schnittstellen (RFC)
  • Implementierung der SAP-Jobketten mit ABAP
  • Update und Tuning Kernel-Parameter von SAP Nodes, Konfiguration der Software
  • Upgrade SAP R/3 und SAP BW (neue Software)
  • Performance Check für DKS Applikationen/Datenbanken und Netzwerk-Implementierungen, Abschlussbericht bereitstellen
  • Backup des SAP-Systems (Business-Copy Verfahren)
  • Inbetriebnahme der produktiven DKS SAP-Umgebung
  • Mitarbeit beim Design und Implementierung von Oracle PL/ SQL Packages, Security Packages, Reports und Tools mit Perl, Shell-Scripts und Appliance Software
  • Support für Business-Applikationen: T-VPN in HA Environment basierend auf Versant OODB und PCB (Oracle Applikationen mit Interfacen zu SAP/BW)
  • Anpassen IBM-Tivoli und BMC-Patrol Monitoring Tools
Kenntnisse

SunOS/Solaris 2.x

HP-UX

IBM-AIX

RDBMS - Oracle 8i

MS SQL

ARS Remedy

Analysis-Tools

SNMP

TCP/IP

SNTP

NIS

DNS

VxVM Veritas Volume Manager

Logical VM

EMC Storage Data /Centera/Symetrix Manager

Java

xml

html

JSP

JSF

Apache/Tomcat WebServer

08/1997 - 06/1998

11 Monate

Entwicklung einer neuen kontrahenten Knowledge-Base zur Vereinheitlichung der Marketingdaten

Kunde
Bank, Frankfurt
Projektinhalte
  • Entwicklung von Incremental Load für CDB
  • Migration CDB-INC von NT 4.0 nach Solaris 5.8
  • Verifizierung der Code CDB Powerbuilder Implementierung
Kenntnisse

Sun Solaris 2.5.x

Sybase DBServer 11.5

DS Informix 7.2x

DB2 Data-bases

ODBC

Informix CLI v.2.5

PowerBuilder

SDesignor

SQL/ESQL

C/C++

Tivoli

Patrol

Continuous / CM

Windows NT

Branchen

  •  Industrie
  • Telekommunikation
  • Behörden
  • Banken 

Kompetenzen

Programmiersprachen
ABAP4
C
PHP
C#
C++
XML/XSD/XSLT
CORBA IDL
OCL
ESQL/C
EJB-QL
Groovy
Java
HTML/CSS/XHTML/XUL
JavaScript
WSDL/WML
Jython
MATLAB / Simulink
Objective C
Perl
BPEL
PL/SQL
UML2
PROGRESS-4GL
Prolog
Groovy
Python
AWK
Qt
DQL
Ruby
Scriptsprachen
VBS
Shell
Tcl/Tk
Xt, Motif
  • Sehr gute Kenntnisse in Oracle Weblogic/OSB/SOA und BPM Frameworks, modernen Network Infrastrukturen, Sonftware Architekturen und Development Methodologie
  • Mehrere Jahre Erfahrung in der Integration der Java EE incl. Oracle Fusion Middleware Stack (Oracle SOA Suite, OSB, Weblogic 10/11g/12c), Entwurf der High-Level Integrations-Architekturen mit Weblogic, Spring, AspectJ, JBoss, Struts, Hibernate/JPA, RESTfull/OpenAPI, JSON Frameworks.
  • Implementierung JEE Applikationen inclusive Container-Technologie mit Dockers und Google Cloud Platform (App Engine für Java/Kubernetes)
  • AWS Architekturen und Frameworks mitsamt EC2, Storage-, Networks-, Messaging- und Management-Services, Scalling und Load-Balancing, Serverless Applikationen
  • Sicherheitsverfahren der JEE Web-Applikationen mit Spring Security, incl. Java KeyStore, Vault, ADS /LDAP/Kerberos, Advance Authentication und Authorisation mit OAuth2, Vault, Jason Web Token, RBAC Polices
  • Testverfahren in JEE Client/Server Umgebung, Ansatz des Tools und Frameworks wie Silk-Performer, PMD, LoadRunner/VuGen, Selenium, Jasmine, easymock, Mockito, JUnit/DbUnits/HtmlUnit; JMeter, Git/Gerrit, Artifactory, SonarQube, Eclipse/CodeMR, FindBugs, Automatisierung des Testverfahrens (Ansible, Puppet)
  • Big-Data mit state-of-the-art Data Processing mit Serverless-Architektur, up-to-date Hadoop-Ökosystem mit MapReduce (Streaming-Apps mit Akka, Spark, Kafka, Cassandra)
  • Artificial Intelligence Technology (Tensor Flow, Machine Learning für Statistical Modeling, Deep Learning mit Neural Network)
  • JEE Frameworks und Toolkits u.a. Spring STS/DI, IntelliJ IDEA, NetBeans, Glass-Fish/Payara, Apache Tomcat, JetBrain, OSGi, AOP, JBoss/Wildfly, Cloud9, Serverless Computing, Akka, JDeveloper, Eclipse, Thymeleaf

Development Microservieces mit

  • fronted (Vue, Angular, React mit JSX, Webpack Tool) und
  • backend (Spring-Boot2, -Cloud, Docker-Swarm) Frameworks

 

Hands-on Erfahrung in Java Development Process mit

  • Build Prozess-Management (Ant/Maven/Gradle),
  • Continuous-Integration/-Deployment mit Jenkins inclusive Multi-Branch Pipeline,
  • Integration mit External Services (GitHub/Git/Gerrit, SonarQube, Artifactory, JIRA, Slack)

Betriebssysteme
HPUX
Apple O.S.
OSF/Motif
Android
SUN OS, Solaris
Cisco O.S.
Unix
MIPS
VM
AIX / MVS
VMS
LVM (HP-UX, Red-Hat, Solaris, AIX)
Windows
Suse, Debian/Ubuntu, CentOS

Datenbanken
Access
PostgreSQL
DB2
noSQL (HBase, MongoDB,Cassandra,CouchDB, Redis)
Informix
neo4j
Ingres
MaxDB
ISAM
JDBC
MS SQL Server
Derby
MySQL
BerkeleyDB
ODBC
SQLite
Oracle
Postgres
SQL
Sybase
versant, artbase

Datenkommunikation
CORBA
Ethernet
Lan/LAN-Manager
Internet, Intranet
LDAP/AD/NDS/NIS
ISDN
LAN, LAN Manager
Novell
OSF/DCE
RFC
Router
RPC
Shadow
SMTP
SNMP
FCP/NDMP
TCP/IP
SOAP/WebDav
Token Ring
UUCP
Winsock
X.400 X.25 X.225 X.75...
RPC/BIND

Hardware
AS/400
IBM zSerie, Storage
Digital
EMC Centera
HP
SAN HDS 999x,
SUN
NAS NetApp

Sprachkenntnisse
Deutsch
Englisch
Polnisch

Produkte / Standards / Erfahrungen
FindBugs
Log4j
NetBeans
OSGi
PMD
Sonarqube

Ausbildungshistorie

Master of Science Faculty of Electronics from Wroclaw University of Technology

1994/1995: Postgraduate Education

Computer Engineering at TU Warsaw

×
×