1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

Berater für Fach & IT : IT Architektur & Entwicklung, Business Analyse, Prozessmodellierung und -Analyse, Projektmanagement (PMP Zertifiziert)

verfügbar ab
01.09.2018
verfügbar zu
50 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Kommentar

Business IT Consulting

  • Project Management
  • Business Analyse
  • IT Architecture
  • IT Entwicklung
  • Prozessanalyse, -Modelierung, -Management
  • Training

Projekte

01/2016 - 01/2016

1 Monat

Enterprise Architect, Retail

Rolle
Integrationsarchitekt, Projektleiter
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Berater für Unternehmensarchitekturmanagement in der Funktion eines Senior Integrationsarchitekten und Projektleiters.

Im Rahmen eines Transformationsprogrammes wird eine neue heterogene und harmonisierte IT-Landschaft realisiert. Die Vision wird durch die Einführung einer zentralen unternehmensweiten Integrationsplattform als Enterprise System Integration adressiert.

In diesem Kontext trage ich die Verantwortung, die Integrationsinfrastruktur bereitzustellen, Integrationskonzepte sowie -Governance auszuarbeiten und die fachlichen Projekte bei der Integrationsarchitektur zu unterstützen.

Aufgabe:

  • Projektplanung und Steuerung
  • Planung und Durchführung von Workshops zur Anforderungsermittlung und Treffen von kritischen Architekturentscheidungen
  • Ausarbeitung von Governance-Konzepte für die Integration
  • Planung und Steuerung der Auswahl der ESB (Enterprise Service Bus): PoC, Vendor Selection

Methoden:

  • Bimodale Architektur: Omni-Channel Architecture, Multi-Channel Architecture
  • Service Orientierte Architektur (SOA), MicroService Architektur
  • Sparx Enterprise Architect
  • Evaluierte ESBs: (Talent ESB, MuleSoft ESB, IBM IIB, JBoss Fuse ESB, WSO2 ESB)

01/2016 - 01/2016

1 Monat

Solution Architect, Financial Services

Kunde
Integrationsarchitekt
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Berater für Unternehmenslösungen in der Funktion eines Senior Architekten.

Im Rahmen eines Customer-Exerience Programms werden bestehende Anwendungen zu einer einheitlichen integrierten Multi-Channel Lösung zusammengeführt. Die Vision wird durch die transparente Zusammenführung von 5 europäischen Märkte in einer zentralen unternehmensweiten App adressiert.

In diesem Kontext trage ich die Verantwortung für die Lösungs- sowie die Integrationsarchitektur.

 

Aufgabe:

  • Solution Architektur, Solution Design, Integrationsarchitektur
  • Ausarbeitung von Governance-Konzepte für die Integration

Methoden:

  • Service Orientierte Architektur (SOA)
  • Sparx Enterprise Architect

09/2015 - 12/2015

4 Monate

Berater für die Organisationsgestaltung in der Funktion eines Senior Business Analysten.

Rolle
Senior Business Analyst
Kunde
Automotive
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Bestands-Aufnahme der Organisationsmodelle (Aufbau, und Ablauforganisation) der Support- und Design Einheit eines Weltkonzerns und Ausarbeitung einer Vision für die Umstrukturierung unter Berücksichtigung der vorgegebenen Konzernstrategie in Bezug auf Kundensupport. Ausarbeitung eines Übergangskonzepts für die Einführung der Vision.

 

Aufgabe: Prozess Reengineering

  • Durchführung von Workshops für die Ist-Analyse sowie für die Erarbeitung der Vision
  • Ausarbeitung der Aufbau und Ablauf Modelle
  • Qualitätssicherung des Ergebnisses

 

Methoden:

  • Strukturierte System Analyse
  • Service Strategy, Service Design, Service Engineering
  • Lean System Engineering, Kanban
  • Sparx Enterprise Architect

08/2015 - 12/2015

5 Monate

Berater für die fachliche Informationsarchitektur in der Funktion eines Business Analysten.

Rolle
Business Analyst
Kunde
Banking
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Bestands-Aufnahme eines Key-Systems aus Datensicht und Ausarbeitung des fachlichen Informationsmodels.

 

Aufgabe: Information Architektur

  • Durchführung von Workshops für die Ist-Analyse
  • Bottom-up Vorgehen zur Abstraktion bestehender Daten in einem fachlichen Datenmodel
  • Erstellung des fachlichen Datenmodels (Conceptual Data Model)
  • Fachliche Analyse und Klassifizierung der Bestandsdaten im Bezug auf eine Migration zu einem neuen System

Methoden:

  • PowerDesigner Data Architect
  • Datenanalyse und -modellierung (ERM)

Kenntnisse

Scrum

01/2015 - 12/2015

1 Jahr

IT Consultant

Rolle
IT Architect
Kunde
Finanzdienstleistung (Bank)
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Erfahrener IT-Berater in der Funktion des IT Integration Experts und Lead.

Aufgabe:

  • Ausarbeitung der fein IT Architektur auf SOA Basis
  • Betreuung der Integration externer Services
  • Beratung im Rahmen von NFR und IT-Alignement

Methoden & Ziel-Technologie:

  • Key systems: Contract Management, Business Partner Management, Document Management, Business Intelligence, Workflow Management
  • Service Oriented Architecture (SOA)
  • IBM Websphere Application Server, IBM Wesphere Portal
  • sparx Enterprise Architect

Kenntnisse

Scrum

Atlassian JIRA

Java

JEE

XML

XSD

UML

02/2014 - 12/2014

11 Monate

Consultant

Rolle
ConsultantArchitect, Business Analyst, Management Consultant
Kunde
Finanzdienstleistung
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Der Projektträger ist ein Weltkonzern; ein Finanzdienstleister. Mit dem Ziel der Kostenoptimierung hat der Kunden ein Programm zur Harmonisierung seiner fachlichen Prozesse sowie IT-Systeme aufgesetzt. Aus technischer Sicht besteht die Vision darin eine einheitliche und integrierte Plattform für alle europäischen Märkte zu schaffen.

Als erfahrener IT-Berater in der Funktion des Lead Architekt für ein Teilprojekt habe ich dem Programm im Bereich IT-Alignement und Architektur unterstützt.

 

Aufgabe:

  • Ausarbeitung der High-level Architektur (Solution, Application, Infrastructure, Security) und einer Solution Outline als Lösungsansatz für das Teilprojekt „Portal“.
  • Entwicklung eines Prototyps für die Integration Schicht
  • Definition von technischen sowie Nicht-Funktionale-Anforderungen zur Begleitung von Proof of Concept im Rahmen der Lieferantenauswahlprozesse
  • Unterstützung der Business IT Alignement Projekte durch Teilnahme an Workshops zur Prozess Definition und Analyse.
  • Begleitung der Definition von User-Stories und Sprint-Planung
  • Ausarbeitung von Entscheidungsvorlage für Architekturentscheidungen für das Management

Methoden & Ziel-Technologie:

  • Key systems: Contract Management, Business Partner Management, Document Management, Output Management, Business Intelligence, Workflow Management
  • Service Oriented Architecture (SOA)
  • IBM Websphere Application Server, IBM Websphere Message Broker, IBM Websphere Business Process Manager (IBM BPM), IBM Wesphere Portal, Pega BPM
  • sparx Enterprise Architect

Kenntnisse

Scrum

Atlassian JIRA

JEE

XML

XSD

UML

eEPK

Java

MS Project

MS Word

MS PowerPoint

MS Excel

01/2012 - 12/2013

2 Jahre

Consultant,

Rolle
Software Entwickler, Technische Projektleiter, Application Manag
Kunde
Finanzdienstleistung (Bank)
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Einsatz in mehreren Projekten an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT sowie als Experte für die Integration von Business Lösungen und technische Anwendungsbetreuung.

 

Aufgabe:

  • Enterprise Application Integration (EAI) und Prozessoptimierung: Automatisierung und Integration von unternehmensübergreifenden Geschäftsprozesse: Finanzierungsprozess, Leasingprozessautomotive Prozesse.
  • DV-Konzeption, Software Architektur und Entwicklung.
  • Rollout Unterstützung, Fachbereich Beratung.
  • Support und Application Management nach ITIL
  • Technische Projektleitung und Schnittstellenmanagement.
  • Projektakquise für das interne Team

Methoden & Ziel-Technologie:

  • EAI, Service Oriented Architecture (SOA)
  • IBM Websphere Application Server, IBM Websphere Message Broker, IBM Websphere Business Process Manager, IBM MQ Series, Oracle 11g
  • HP Quality Center, IBM Synergy, IBM Rational Change, Continuous Integration mit Sonar ( Jenkins), BizAgi Business Modeler, sparx Enterprise Architect
  • Release Management, Incident Management, Change Management. Problem Management

Kenntnisse

Java

XML

XSD

UML

BPMN

OOD

MS Project

MS Word

PowerPoint

Excel

MS Visio

11/2012 - 11/2013

1 Jahr 1 Monat

Consultant

Rolle
Management Consultant
Kunde
Ministerium (Gesundheit)
Einsatzort
Burkina Faso
Projektinhalte

Ziel des Projekts ist der Aufbau eines Dienstleistungsmodels für die Wartung medizinischer Geräte auf Landesebene sowie die Einführung einer Enterprise Asset Management Lösung zur Unterstützung der Wartungsprozesse.

 

Aufgabe:

  • Business Case und Rentabilitätsanalyse
  • Projektmanagement
  • Modellierung der Wartungsprozesse, Anforderungsmanagement
  • Gestaltung eines Dienstleistungsmodels auf der Basis von ITIL
  • Evaluierung von IT-Lösungen und Unterstützung der Entscheidung
  • Sourcing von externen IT Dienstleistern
  • Unterstützung der Implementierung der Prozesse sowie der IT-Lösung

Methoden & Ziel-Technologie:

  • ITIL (Governance, Operation), Enterprise Asset Management
  • IT Assessment, Enterprise Architecture, BPMN, ARIS Business Architect
  • Client-Server Architecture, Remote Access Services, Microsoft licensing Model
  • Normierungen im Bereich Gesundheit Technologie
  • Projektmanagement nach PMI (Project Management Institute) und Anforderungsmanagement nach IIBA (International Institute of Business Analysis)

Kenntnisse

MS Project

MS Word

PowerPoint

MS Excel

03/2009 - 12/2011

2 Jahre 10 Monate

Consultant

Rolle
Software Entwickler, Technische Projektleiter, Application Manag
Kunde
Finanzdienstleistung (Bank)
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Einsatz in mehreren Projekten an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT sowie als Experte für die Integration von IT Lösungen, technische Anwendungsbetreuung und Tests.

 

Aufgabe:

  • Enterprise Application Integration (EAI) und Prozessoptimierung: Automatisierung und Integration von unternehmensübergreifenden Geschäftsprozesse: Finanzierungsprozess, Leasingprozess, Kreditbearbeitungsprozess, Versicherungsprozess, Provisionierungsprozess.
  • DV-Konzeption, Software Architektur und Entwicklung.
  • Analyse, Modellierung und Wartung von Business Rules.
  • Rollout Unterstützung, Fachbereich Beratung.
  • Support und Application Management nach ITIL
  • Testmanagement für Integrationslösungen
  • Technische Projektleitung und Schnittstellenmanagement. 
  • Projektkoordination für Migrationen und Middleware upgrade (Oracle)

Rolle: Software Entwickler, Technische Projektleiter, Application Manager, Business Rules Analyst

 

Methoden & Ziel-Technologie:

  • EAI, Vitria BusinessWare
  • Service Oriented Architecture (SOA), IBM Websphere, IBM MQ Series, IBM WebSphere Process Server, ILOG JRules
  • HP Quality Center, IBM Synergy, IBM Rational Change, Continuous Integration mit Jenkin, BizAgi Business Modeler, sparx Enterprise Architect
  • Release Management, Incident Management, Change Management. Problem Management

Kenntnisse

ILog JRules

Java

J2EE

UML

BPMN

Oracle 11g

MS Project

MS Word

PowerPoint

Excel

MS Visio

11/2009 - 03/2010

5 Monate

SOA Consultant

Rolle
Senior SOA Berater, Business Analyst
Kunde
Finanzdienstleistung (Bank)
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Senior Beratung für Service Oriented Architecture (SOA) im Rahmen eines Programms zur Einführung einheitlicher globalen Produkte und Services auf konzernebenen im internationalen Kontext.

 

Aufgabe:

  • Prozess- und Informationsanalyse: Finanzierungsprozess, Leasingprozess, Kreditbearbeitungsprozess, Versicherungsprozess.
  • Design von globalen Services aus globalen Prozessen und Produkten
  • Organisationsberatung für den Aufbau eines Shared Integration Center als zentrales Kompetenzzentrum zur Bereitstellung von Integrationslösungen für konzernzweite Projekte.

Kenntnisse

MS Project

MS Word

MS PowerPoint

MS Excel

Altova XML Spy

sparx Enterprise Architect

EAI

Service Oriented Architecture (SOA)

UML

XML

XSD

02/2008 - 01/2009

1 Jahr

Consultant

Rolle
Strategische Berater für CIO, Projekt Manager, Technische Anspre
Kunde
Gesundheitsbereich
Einsatzort
Frankreich
Projektinhalte

Ziel des Programms ist der Aufbau einer Technologie Firma, die eine IT-Plattform zur Bündelungen aller Dienstleistungen (Staat, soziale Einrichtungen, Finanzen etc.) für die Unterstützung von Senioren bereitstellt. Als Teilprojekt-Verantwortlicher für die Integrationstechnologie bestand mein Projektziel daran die IT-Prozesse sowie die High-level Architektur zu gestalten und umzusetzen.

 

Aufgabe:

  • Aufbau der Organisationstruktur des Projekt Management Office
  • Entwicklung der IT Strategie ausgehend vom Business Plan
  • Definition der Unternehmen IT Architektur
  • Geschäftsprozessgestaltung, Modellierung der Patientenversorgungsprozesse, Coaching und Einführung von Geschäftsprozessen
  • Fachkonzeption-Unterstützung und Sourcing von externen IT Dienstleistern für die Umsetzung

 

Rolle: Strategische Berater für CIO, Projekt Manager, Technische Ansprechpartner für Institutionen.

 

Methoden & Ziel-Technologie:

  • Programm Management (PMO)
  • Zachman Framework for Enterprise IT Architecture, TOGAF

Kenntnisse

MS Project

MS Word

PowerPoint

Excel.

Aris Business Architect

Intalio

SOA

BPMN

01/2005 - 12/2007

3 Jahre

Consultant

Rolle
Software Entwickler, Technische Projektleiter, Business Rules An
Kunde
Finanzdienstleistung (Bank)
Einsatzort
Deutschland
Projektinhalte

Aufgabe:

  • Enterprise Application Integration (EAI) und Prozessoptimierung: Automatisierung und Integration von unternehmensübergreifenden Geschäftsprozesse: Finanzierungsprozess, Leasingprozess, Kreditbearbeitungsprozess, Versicherungsprozess, Provisionierungsprozess.
  • DV-Konzeption, Software Architektur und Entwicklung.
  • Analyse, Modellierung und Wartung von Business Rules (ILOG JRules).
  • Rollout Unterstützung, Fachbereich Beratung.

 

Rolle: Software Entwickler, Technische Projektleiter, Business Rules Analyst

 

Methoden & Ziel-Technologie:

  • Enterprise Application Integration, Vitria BusinessWare 4.x.
  • Service Oriented Architecture (SOA), IBM Websphere, IBM MQ Series.
  • OOA, OOD: UML (Together Designer, Sparx Systems Enterprise Architect).
  • BizAgi Business Modeler, sparx Enterprise Architect

 

Weitere Aufgabe

  • Business Development: Sales Beratung und Angebotserstellung für SOA Lösungen.
  • Unterstützung von Project Office im Rahmen von Programm Management.
  • Beratungstätigkeiten im Bereich J2EE Architektur.
  • Support für Service Management und Fachbereich.

Kenntnisse

ILog JRules

Java

J2EE

Oracle 11g

MS Project

MS Word

PowerPoint

Excel

Database Design Studio

Oracle.

IBM Synergy

IBM Rational Change

Projekthistorie

 

Weitere Projekte auf Anfrage.

Branchen

  • Finanzdienstleistungen
  • Banken
  • Industrie
  • Automobil
  • Handel
  • EDV-Dienstleistung
  • Logistik
  • Public
  • Gesundheit

Kompetenzen

Programmiersprachen
Basic
Visual Basic, VA, VBScript, ASP
BPMN
C
C++
CLIPS
CORBA IDL
Emacs
J2EE
Java
JEE, EJB, Servlet, JSP, JavaScript, JNDI, JMS, JTX, JDBC, Swing, java3D, JPA..
JavaScript
JEE, EJB, Servlet, JSP, JavaScript, JNDI, JMS, JTX, JDBC, Swing, java3D, JPA ..
JEE
Lisp
Makrosprachen
MATLAB / Simulink
Pascal
Perl
PHP
PL/SQL
Powerbuilder
Prolog
Python
Qt
Shell
TeX, LaTeX
WebSphere Operational Decision Manager (ILOG JRules)

Betriebssysteme
HPUX
MS-DOS
OS/2
OS/400
SUN OS, Solaris
Unix
Windows

Datenbanken
Access
Adabas
BDE
DAO
DB2
Interbase
JDBC
MS SQL Server
MySQL
ODBC
Oracle
Oracle 11g
SQL
Sybase
xBase

Sprachkenntnisse
Deutsch
Sehr gut (Schrift und Wort)
Englisch
Sehr gut (Schrift und Wort)
Französisch
Muttersprache

Hardware
AS/400
Ascii/X - Terminals
Digital
HP
PC

Datenkommunikation
CORBA
EDIFACT
Internet, Intranet
ISO/OSI
Message Queuing
JMS, IBM MQS, openJMS
SMTP
TCP/IP
Winsock

Produkte / Standards / Erfahrungen
Altova XML Spy
Aris Business Architect
Atlassian JIRA
Database Design Studio
EAI
eEPK
Excel
IBM Rational Change
IBM Synergy
ILog JRules
Intalio
MS Excel
MS PowerPoint
MS Visio
MS Word
OOD
Oracle.
PowerPoint
Scrum
Service Oriented Architecture (SOA)
SOA
sparx Enterprise Architect
UML
XML
XSD

Management Consulting

  • Business Development: Pre-Sales, Angebotserstellung und erfolgreiche Akquisitionen, ROI Analyse großer IT Projekte
  • Projektmanagement (PMI, PRINCE II, Agile): Teamgröße von 3 bis 15.
  • IT Qualitätsmanagement (CMM, ISO 9000)
  • IT Governance (COBIT) und  IT Service Management (ITIL)
  • Risiko Management (Projekt Risiken und operationale Risiken)
  • Enterprise Architecture Management (TOGAF, Zachman)

 

Business Solutions & Integration

  • Enterprise Application Integration (EAI), Business Process Integration (BPI)
  • Geschäftsprozessmanagement (Modellierung, Analyse, Optimierung), BPM
  • Management Informationssysteme (Business Intelligence)
  • Logistiksysteme (Automobil, Getränke und Beschaffungslogistik)
  • Workflow Systeme
  • Warenwirtschaftssysteme - Enterprise Ressource Planning (ERP)
  • Enterprise Asset Management

 

Software Engineering

  • Software Architektur, Design und Entwicklung
  • Anforderungsmanagement
  • Softwarequalitätsmanagement (Testmanagement, Continuous Integration )
  • Wartung & Support (Incident Management, Problem Management, Application Management)
  • Prozessmanagement

Methoden:
- BPM: ARIS, BPMN, BPEL
- Business Rules (JRULES, IBM ILOG ODM)
- Architekturmanagement (Enterprise Architecture): Zachman, CEAF, FEAF, DoDAF, TOGAF
- IT Governance: COBIT, ITIL
- Software Engineering: UML, OOA, OOD, Datenmodellierung, Prozessmodellierung und -analyse
- Qualitätsmanagement (CMM, ISO 9000),
- Service Oriented Architecture (SOA), Web Service
- Model Driven Architecture (MDA)

Produkte:
- ARIS Business Architect, MEGA Proces, Intalio, Vitria BusinessWare, IBM WebSphere Message Broker, WebSphere Process Server
- IBM ILOG JRules (IBM ILOG ODM)
- UML: Rational Rose, microtool Objectif, Sparx Enterprise Architect
- Qualitätsmanagement: Mercury Quality, Testframework (JUnit, httpUnit, DbUnit), HP Quality Center (HPQC)
- IBM Rational Change, Rational Synergy
- MS office
- Database Design Studio

Spezialkenntnisse:
- Methoden und Framework für Software Architektur und Architekturmanagement
- Software Agenten (Multi-Agenten Systeme)
- Risikomanagement (COSO)

Aufgabenbereiche
MS Project

Bemerkungen

Zertifikate:
- 2012: PMP (Project Management Professional) zertifiziert, Project Management Institute (PMI)
- Oktober 2001: DAAD-Preis für hervorragende Leistungen. Ausgestellt von der DAAD.
- März 2001: Zertifikat: Managementwissen für Ingenieure und Führungskräfte. Ausgestellt von dem BMZ.
- Juli 2006: Sun Certified Enterprise Architect for J2EE, Stufe 1.

Fortbildungen:
- ICON-INSTITUT: Projektmanagement, Betriebskommunikation, Innovationsmanagement, Moderations- und Präsentationstraining, Umweltmanagement, Existenzgründung
- Business Consulting, Rational Unified Process
- ILOG: Business Rules Designer and Developer (JRules)

Soziales Engagement:
- seit 2012: Vorsitzender von [Name auf Anfrage] - Gesellschaft für Nachhaltigkeit
- 2011-2012: Leiter Arbeitskreis Internationales, Wirtschaftsjunioren Stuttgart e.V.
- 2009-2011: Vorsitzender des Vereins von Akademiker aus Burkina Faso (BUSPAD e.V.)
- 2008: Vorstandsvorsitzender des Doktoranten Vereins der TU Albi
- Als Student: Mitgliedschaft in der Fachschaft Digitale Medien der Hochschule Furtwangen.

Organisationen:
- Mitglied des Organisationskomitees der Collaborative Electronic Commerce Technology and Research Europe 2005
- Teilmoderation der CollECTeR Europe 2006
- Mitglied des Organisationskomitees der CollECTeR ASIA 2006 bzw. 2007
- Mitglied des Organisationskomitees der CollECTeR Europe 2007
- PMI, IIBA

Veröffentlichungen :
- über 20 internationale Veröffentlichungen
- Referent auf internationale Konferenzen (IEEE)


Ausbildungshistorie

Prommotion in Wirtschaftsingenieurwesen
  Schwerpunkt: Prozessmanagement und Risikomanagement, EMAC, INPT, Frankreich

Informatik: Studium an der Hochschule Furtwangen
  Abschluss als Master of Science, März 2003

Informatik: Studium an der Hochschule Furtwangen
  Abschluss als Diplom Informatiker (FH), August 2001

 

Zertifikate:
- 2012: PMP (Project Management Professional) zertifiziert, Project Management Institute (PMI)
- März 2001: Zertifikat: Managementwissen für Ingenieure und Führungskräfte. Ausgestellt von dem BMZ.
- Juli 2006: Sun Certified Enterprise Architect for J2EE, Stufe 1.

 

 

×
×