1 von 91.893 IT- und Engineering-Profilen

Fachlicher Schwerpunkt dieses Freiberuflers

- Konzeptionelle Umsetzung der regulat. Anforderungen - IT Projektmgmt./ Projektcontrolling (Senior PMO) - Anforderung & Konfigurationsmgmt.

verfügbar ab
01.08.2018
verfügbar zu
100 %
davon vor Ort
100 %
PLZ-Gebiet, Land

D0

D1

D2

D3

D4

D5

D6

D7

D8

D9

Österreich

Schweiz

Einsatzort unbestimmt

Position

Kommentar

Biete einerseits Beratungsunterstützung in der Projektkoordination/ -controlling & Projektmanagement (als Senior PMO) und auf der anderen Seite die konzeptionelle Umsetzung in der IT, der regulatorischen Anforderungen im Bankenbereich an.

Projekte

01/2018 - Heute

6 Monate

Projekt Management Office (PMO), BCBS 239 Umsetzung in der iFA (integrierte Finanz Architektur)

Rolle
Managing Partner
Kunde
DZ Bank
Einsatzort
Frankfurt
Projektinhalte

[Fortführung aus der Tätigkeit bei Tyske Bryggen Advisory and Implementation GmbH])

  • Projektcontrolling/ -steuerung – Aufnahme, Abstimmung und Dokumentation der Lieferverpflichtungen des Umsetzungsprojektes an interne Abnehmer
  • Anforderungs- und Konfigurationsmanagement sowie Ressourcenmanagement
  • Aufbereitung der Informationen der Teilprojekte aus fachlicher Sicht in Bezug auf die Ziele und Meilensteine der integrierten Finanzarchitektur DZ BANK und die daraus abgeleiteten Partnerprojekte
  • Berichterstattung an die Projektleitung und Management

05/2015 - 12/2017

2 Jahre 8 Monate

diverse Projekte

Rolle
Senior Consultant
Projektinhalte

Projekt Management Office (PMO), BCBS 239 Umsetzung in der iFA (integrierte Finanz Architektur)

Kunde: DZ Bank

Einsatzort: Frankfurt

Aufgaben:

  • Projektcontrolling – Aufnahme, Abstimmung und Dokumentation der Lieferverpflichtungen des Umsetzungsprojektes an interne Abnehmer
  • Anforderungs- & Konfigurationsmanagement
  • Aufbereitung der Informationen der Teilprojekte aus fachlicher Sicht in Bezug auf die Ziele und Meilensteine der integrierten Finanzarchitektur DZ BANK und die daraus abgeleiteten Partnerprojekte
  • Berichterstattung an die Projektleitung und Management

Sachkostenmanagement

Kunde: diverse Sparkassen

Aufgaben:

  • Projektführung
  • Diverse Teilprojekte
    • Unterhaltsreinigung
    • Energiekostenoptimierung
    • SB-Technik
    • Wert- und Transportunternehmen
    • Büromaterial

9 Monate: Einführung Regulatorische Standards

Kunde: Commerzbank (BCBS 239)

Aufgaben:

  • Detaillierung der Reportingzahlen retrograde Baumanalyse unter Vermeidung von Dokumentationsredundanzen
  • Optimierung und Dokumentation Prozesse für relevante Reports
    • Inclusive Aufbereitung der Reportingzahlen/ Systeme
  • Definition Data Governance und Data Ownership Framework
Kenntnisse

PMO

Regulatorische Umsetzung

Anforderungs- und Konfigurationsmanagement

Projektcontrolling

Prozessoptimierung

Sachkostenmanagement

Integrierte Finanzarchitektur

11/2014 - 04/2015

6 Monate

Elternzeit

08/2013 - 10/2014

1 Jahr 3 Monate

Middle Office Equities, Fixed Income & FX

Kunde
Northern Trust Germany
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte
  • Schnittstelle zwischen Broker & Custodian – Unterstützung beim Settlement
  • Einarbeitung und Unterstützung der Teamkollegen in neue Systeme und Prozesse
  • Prozessoptimierung in Teilprojekten, z.B.:
    • FX: Russische Rubbel Orderplatzierung erfolgte „Free of Payment“, diese wurde eigenständig mit diversen Depotbanken als „Delivery vs. Payment“ Prozess eingeführt
  • Auslagerung einzelner Prozesse nach Indien als Projekt:
    • Eigenständige Einarbeitung/ Aufklärung einzelner Arbeitsschritte an Kollegen in Indien über Telefon & Online Medien

03/2011 - 07/2013

2 Jahre 5 Monate

Specialist Trading Desk

Kunde
State Street Bank
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte
  • Koordination im Team
  • Fonds Handel & Fondsrecherche
  • Bearbeitung und Platzierung eingehender Orders
  • Internationale Korrespondenz mit Transfer Agents, Kontrahenten und institutionellen Investoren
  • Prozessoptimierung in Teilprojekten, z.B.:
    • Durch die Migration eines neuen sehr sensiblen ausländischen Kunden, entstanden Schwierigkeiten in dem Prozess (aufgrund der Gesetzgebung zwischen DE/ US), welche behoben und verbessert wurden

05/2008 - 11/2010

2 Jahre 7 Monate

Analyse Financial Markets Services

Kunde
Commerzbank AG
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte

Rolle: Analyst Financial Markets Services im Bereich Customer and Trade Support Securities

Aufgaben:

  • Schnittstelle zwischen externen Kunden sowie Front Office und Back Office
  • Reconciliation
  • Prozessoptimierung, z.B.:
    • Das Ausdrucken der Bestätigungen wurde vermieden, in dem eigenständig der Bestätigungsprozess automatisiert wurde, wodurch Kosten erspart wurden
  • Mitarbeit in Teilprojekten
  • Mitarbeit bei der Migration der Systeme der ex-Dresdner Bank
  • Ausarbeitung der Einzelprozessschritte zusammen mit externen Beratern

07/2004 - 05/2005

11 Monate

Finanzberatung

Rolle
Finanzberater sowie Account Manager
Kunde
Futura Finanz (IFF)
Einsatzort
Frankfurt am Main
Projektinhalte
  • Finanzberatungsdienst in Deutschland (FBDD), (Studentenjob)

Branchen

Finanzwesen

Banken

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen

IT – Kenntnisse

  • Sehr gute IT Affinität
  • Sicherer Umgang mit bankinternen Systemen: Clarity PPM (ProRes), JIRA, Bloomberg, iFast, Cowias, WTS, Omgeo ALERT, ADONIS
  • Sehr gute Kenntnisse: MS-Office-Paket, ThinkCell
  • Grundkenntnisse: Murex, WM Access

Fachkompetenz

  • Unternehmensberatung:
  • Projektcontrolling, -management & PMO (IT Projekte)
  • Einführung regulatorische Anforderungen (BCBS 239) – Umsetzung der Anforderungen in integrierte Finanzarchitektur
  • Prozessoptimierung
  • Sachkostenmanagement
  • Teamkoordination
  • Vertrieb & Marketing
  • Schnittstellenfunktion im Middle Office (Equities, Fixed Income, FX & Fonds)
  • Fondshandel und –recherche

Methodenkompetenz

  • Analytische, konzeptionelle gesamtzielorientierte Arbeitsweise
  • Erfahren im Umgang mit unterschiedlichsten, internationalen Teams

Relevante Projekterfahrung

  • Einführung Regulatorische Standards (z.B. BCBS239)
  • IT Projektmanagement/ Projektcontrolling (Senior PMO)
  • Ressourcenmanagement
  • integrierte Finanzarchitektur (Data Warehouse)
  • Anforderungs- und Konfigurationsmanagement
  • Prozessoptimierungen
  • Sachkostenmanagement

Sprachkenntnisse
Arabisch
Grundkenntnisse
Deutsch
Muttersprachlich
Englisch
Verhandlungssicher
Hindi
Verhandlungssicher
Punjabi
Verhandlungssicher
Spanisch
Grundkenntnisse
Urdu
Muttersprachlich

Aufgabenbereiche
Anforderungs- und Konfigurationsmanagement
IT Projektcontrolling (Senior PMO)
IT Projektmanagement
Konzeptionelle Umsetzung der regulatorischen Anforderungen
Prozessoptimierung
Sachkostenmanagement
Scrum - Scope- & Ressourcenmanagement

Managementerfahrung in Unternehmen
Projektcontrolling
Projektmanagement

Datenbanken
Integrierte Finanzarchitektur

Schwerpunkte

Mit 10 jähriger Erfahrung im Bankenbereich werden Beratungsunterstützung mit folgenden Schwerpunkten angeboten

  • IT Projektcontrolling & -management (Senior PMO)
  • SCRUM – Scope- & Ressourcenmanagement
  • Anforderungs- und Konfigurationsmanagement
  • Konzeptionelle Umsetzung der regulatorischen Anforderungen im Bankwesen

Bemerkungen

Zur Person

  • Vielseitig einsetzbar
  • mit Organisationsgeschick
  • Verhandlungsstark
  • Problemlöser
  • Global Player
  • Durchsetzungsstark
  • Teamplayer
  • Ehrgeizig

Sozialkompetenz

  • Offene Kommunikation auf Augenhöhe gegenüber allen im Unternehmen
  • Mehrsprachig und multikulturelles Verständnis

Personale Handlungskompetenz

  • Glaub- und Vertrauenswürdiges Handeln
  • Klare und verbindliche Vorgehensweise

Emotionale Kompetenz

  • spreche Menschen aus dem Herzen
  • Hilfeleistung in jeder Hinsicht
  • Wahrnehmungskompetenz
  • Respektvoller und achtsamer Umgang

Kommunikation

  • Kommunikations-, Präsentations- und Vortragssicher
  • Aktives Zuhören und Informieren

Motivation und Verantwortung

  • Antrieb andere und sich selbst für etwas zu begeistern
  • Verantwortung für berufliches Handel übernehmen

Emotive Selbststeuerung

  • Belastungserprobt
  • Selbstständige Führung
  • Korrektes Verhalten in allen Situationen


Aus- und Weiterbildung

10/2006 - 10/2007

1 Jahr 1 Monat

Abgeschlossenes Studium

Abschluss
B. A. in International Business Administration
Institution, Ort
accadis – Hochschule, Bad Homburg
Schwerpunkt

Thema der Bachelorarbeit:
"Managing Exchange Rate Risk – Forward Contracts vs. Currency Options"

09/2003 - 06/2005

1 Jahr 10 Monate

„Internationale Betriebswirtschaftslehre“

Abschluss
vier Semester
Institution, Ort
Management & Business Akademie (MBA), Mainz

Ausbildungshistorie

09/2000 – 06/2003

  • Fachhochschulreife
  • O. v. Nell-Breuning-Schule (Europaschule), Rödermark
×
×