Bewerbung auf offene Jobs


Agiler Embedded Entwickler (m/w/d)

Von uns erhalten Sie die Position, die am besten zu Ihnen passt. Bewerben Sie sich jetzt bei GULP Solution Services auf dieses Jobangebot:

Jobbeschreibung

Titel
Agiler Embedded Entwickler (m/w/d)
Beginn
15.11.2018
Einsatzort
Leipzig
Ihre Aufgaben
  • Softwareentwicklung in agilen Teams für Automobilhersteller
  • Analyse und Konzeption sowie Dokumentation von Lösungsansätzen in End-to-End Teams
  • Implementieren und testen von Embedded Systems
  • Fehleranalyse sowie deren Behebung
  • Continuous Integration unter Berücksichtigung neuer Trends
Ihr Profil
  • Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik/Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erste Erfahrung in der Embedded Entwicklung
  • Kenntnisse in einem gängigen Protokoll wie Protobuf, MQTT oder CAN
  • Grundlegendes Know-How in der Testautomatisierung wünschenswert
  • Zudem sind Sie von agiler Entwicklung nach Scrum überzeugt und bringen sowohl gute Deutsch-, als auch Englischkenntnisse mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Wir bieten außerdem
  • Gemeinsame Erarbeitung Ihres Kompetenzprofils
  • Persönliche und individuelle Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Intensive und kompetente Beratung zu Ihren Chancen und Möglichkeiten am Markt
 
Unser Kundenunternehmen bietet Ihnen in Festanstellung:
  • Zentraler Arbeitsort im Herzen von Leipzig
  • Mitarbeit an innovativen Projekten für die deutsche Automobilindustrie
  • Flexible Arbeitszeiten in unbefristeter Festanstellung
Loading...
Weitere Informationen
Lernen Sie uns kennen!
Loading...
GULP ist ein führender Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance. Wir bringen hochqualifizierte Experten und Unternehmen zusammen: Freelancer in Projekte, Arbeitnehmer für einen temporären Einsatz zu interessanten Unternehmen oder Mitarbeiter in Festanstellung. Detailliertere Informationen finden Sie hier

Das ist nicht die Position, die am besten zu Ihnen passt? Dann bewerben Sie sich initiativ!


Um die Lesbarkeit des Textes zu verbessern, wird für die Bezeichnung von Personen, Funktionen etc. die männliche Form verwendet. Sie steht jedoch ausnahmslos für beide Geschlechter.

Jetzt bewerben