Bewerbung auf offene Jobs


Technischen Sachbearbeiter (m/w/d)

Von uns erhalten Sie die Position, die am besten zu Ihnen passt. Bewerben Sie sich jetzt bei GULP Solution Services auf dieses Jobangebot:

Jobbeschreibung

Titel
Technischen Sachbearbeiter (m/w/d)
Beginn
15.01.2019
Einsatzort
Kerpen
Ihre Aufgaben
  • Koordination, Erstellung und Nachverfolgung von Prototypenangeboten
  • Vorbereitung von Kunden-Angeboten und Teilekostenanalyse
  • Mitwirken bei der Absatz- / Umsatzplanung
  • Koordination von Kapazitätsanfragen
  • Verifikation von Kundenbestellungen im Direktkontakt 
  • Sicherstellung und Verfolgung der korrekten Rechnungserstellung für Komponenten und Werkzeuge
  • Verfolgen und Eliminierung der Außenstände
  • Verfolgung der aktuell gültigen mit dem Kunden verhandelten Preise
  • Betreuung der Kundenportale
Ihr Profil
  • Berufsausbildung im technischen Bereich 
  • Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Automotive
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • Ausgeprägte Kundenorientierung sowie Teamorientierung und Teamfähigkeit
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
Wir bieten außerdem
  • sehr gute fachliche Entwicklung innerhalb der vielfältigen Projektlandschaft bei namhaften internationalen Unternehmen
  • individuelle, verbindliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • dynamisches Umfeld mit spannenden Kontakten
  • markt- und leistungsorientierte Vergütung
  • alle Vorteile einer Konzernzugehörigkeit
Loading...
Weitere Informationen
Lernen Sie uns kennen!
Loading...
GULP ist ein führender Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance. Wir bringen hochqualifizierte Experten und Unternehmen zusammen: Freelancer in Projekte, Arbeitnehmer für einen temporären Einsatz zu interessanten Unternehmen oder Mitarbeiter in Festanstellung. Detailliertere Informationen finden Sie hier

Das ist nicht die Position, die am besten zu Ihnen passt? Dann bewerben Sie sich initiativ!


Um die Lesbarkeit des Textes zu verbessern, wird für die Bezeichnung von Personen, Funktionen etc. die männliche Form verwendet. Sie steht jedoch ausnahmslos für beide Geschlechter.

Jetzt bewerben