Nachfrage erreicht Vierjahreshoch

GULP SAP-Index Februar 2012

(März 2012)

 

Inhalt dieses Artikels:

Projektangebote | SAP-Stundensätze | TOP 5 SAP-Module

Im Schaltjahrmonat Februar nahmen die über GULP abgewickelten Projektangebote an selbstständige IT-/Engineering-Spezialisten erneut kräftig zu. Speziell die Nachfrage nach SAP-Selbstständigen erlebte mit einem Plus von 24,4 Prozent gegenüber dem Vormonat eine rasante Entwicklung. Die wirtschaftlichen Zeiten sind für SAP-Experten somit äußerst günstig. In nahezu jedem vierten Projekt (23,3 Prozent) wurde externes SAP-Know-how gesucht; kein anderer Skill hält derzeit einen auch nur annähernd so hohen Anteil am Projektkuchen. Die Stundensatzforderungen freiberuflicher SAP-Experten haben sich bei 87 Euro nachhaltig stabilisiert.

Projektangebote

Nachfrage nach freiberuflichen IT-Experten und externen SAP-Beratern Monatliche Anzahl aller über GULP abgewickelter Projektanfragen
(IT-Projektmarktindex) und SAP-Projektanfragen (SAP-Index).

Nach einem bereits beachtlichen Jahresauftakt erklomm die Nachfrage im IT-Projektmarkt im Schaltjahrmonat Februar neue Höhen: Mit 15.686 Anfragen zur Besetzung von IT-/Engineering-Projekten erreichte die Zahl der über GULP abgewickelten Projektangebote einen neuen Bestwert. Problemlos sprengte der Februar den bislang höchsten Wert aus März 2011 (15.532 Anfragen). Externe SAP-Spezialisten erhielten im Februar 3.652 Projektanfragen, was ein Plus von 24,4 Prozent gegenüber Januar und damit das beste Ergebnis seit mehr als vier Jahren bedeutete. In nahezu jedem vierten Projekt (23,3 Prozent) wurde externes SAP-Know-how gesucht.

SAP-Stundensätze

Honorarforderungen freiberuflicher IT-Experten und externer SAP-Berater in den letzten zwölf Monaten GULP Stundensatz Kalkulator, aktuelle durchschnittliche
Stundensatzforderungen von SAP-Freiberuflern

Keine Veränderungen gab es an der Stundensatzfront: Bereits seit längerem stagnieren sowohl die geforderten Honorare der SAP-Experten als auch die aller IT-/Engineering-Freiberufler bei 87 Euro bzw. 74 Euro, so dass diese Durchschnittswerte als nachhaltig gefestigt gelten können.

TOP 5 SAP-Module

Platz
(Vormonat)
SAP Skill Anteil an allen
Projektangeboten
(Vormonat)
Trend
Februar
2012
1. ( 1 ) Basis 3,7% ( 2,8% ) gestiegen
2. ( 2 ) FI 2,7% ( 2,4% ) gestiegen
3. ( 4 ) SD 2,2% ( 2,3% ) gefallen
4. ( 5 ) CO 1,8% ( 2,0% ) gefallen
5. ( 6 ) PP 1,4% ( 0,8% ) gestiegen

Die bereits im Januar einsetzende stärkere Nachfrage nach SAP Basis hielt auch im Februar weiter an: Mit einem Projektanteil von 3,7 Prozent verblieb SAP Basis im Februar an der Spitze der TOP-5 SAP-Skills. Das SAP Finanzmodul FI konnte geringfügig zulegen und belegte mit einem Anteil von 2,7 Prozent an allen Projektangeboten weiterhin den zweiten Rang. Dagegen ist die Nachfrage nach den SAP-Modulen SD und CO gesunken. Die beiden Skills mussten Projektanteile abgeben und fanden sich auf den Plätzen drei und vier wieder. Das SAP-Modul zur Produktionsplanung und -steuerung PP konnte seinen Marktanteil an allen Projektanfragen von 0,8 Prozent auf 1,4 Prozent ausbauen und schloss damit auf Rang fünf das Feld der am meisten nachgefragten SAP-Module im Februar ab.

Bei Facebook posten Artikel twittern Ihren Xing-Kontakten mitteilen Bei LinkedIn posten Zu den Google Bookmarks hinzufügen Per E-Mail versenden Diesen Artikel posten bei:

An den in der GULP Knowledge Base veröffentlichten Artikeln bestehen Rechte nach dem Urheberrechtsgesetz. Alle Rechte vorbehalten.

Seite drucken Zum Seitenanfang

Trash Poll der Woche

Ein Kunde oder Vermittler möchte Ihnen ein Projekt vorschlagen. Wie soll er Sie am besten kontaktieren?
Anruf auf dem Handy
Anruf auf dem Festnetz
E-Mail
SMS
WhatsApp/Threema/Messenger
Skype
Xing
Facebook
Zwischenergebnis

Ihre Knowledge Base - Ihre Themen

Sie haben Themenvorschläge für die Knowledge Base? Haben eine Meinung zu GULP? Ab damit an die Redaktion!

Die GULP Service-Tools

Knowledge Base Archiv

Alle Artikel im Überblick

Geschützter Bereich

Mit diesem Icon gekennzeichnete Angebote sind exklusiv für Freiberufler mit GULP Profil. Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Passwort geschützter Bereich

Zugangsdaten vergessen Noch kein GULP Profil?

Besuchen Sie uns auf Facebook, Twitter, Xing oder Google+!

GULP bei Facebook GULP_News bei Twitter GULP bei Xing GULP bei Google+

Für die Teilnahme an den mit diesem Icon gekennzeichneten Diensten melden Sie sich mit den Zugangsdaten an.
Zugangsdaten vergessen? | Noch kein GULP Profil?
Über GULP: Mehr als 3.500 Kunden, 85.000 eingetragene IT-Experten, davon 15.000 mit Schwerpunkt Engineering, und über 1.400.000 abgewickelte Projektanfragen: GULP ist die wichtigste Quelle für die Besetzung von IT-/Engineering-Projekten mit externen Spezialisten im deutschsprachigen Raum. Zusätzlich zu den Dienstleistungen einer modernen Personalagentur bietet GULP ein umfassendes Online-Portal mit Informationen und Services für die Teilnehmer im Markt.