Kurz berichtet: Stundensätze freiberuflicher Ingenieure

Ein Überblick über aktuelle Ingenieurs-Honorare

(Oktober 2011)

 

Freiberufliche Ingenieure können im Schnitt mit einem Honorar von 65 Euro pro Stunde rechnen. Der Durchschnitts-Satz ist seit Anfang des Jahres um einen Euro gestiegen. Die Selbstständigkeit ist für Ingenieure eine finanziell attraktive Alternative zur Festanstellung. Derzeit ist der Engineering-Projektmarkt ein Kandidatenmarkt, das heißt, Ingenieure können sich in den allermeisten Fällen ihre Aufträge aussuchen. Für einen gefragten Mitarbeiter herrschen die idealen Bedingungen, um sich selbstständig zu machen und als Einzelunternehmer gute Brötchen zu verdienen. Das gilt auch für jüngere, etwas unerfahrenere Ingenieure.

Einige Beispiele für durchschnittliche Stundensätze von freiberuflichen Ingenieuren je nach Spezialisierung und Know-how:

  • CAD-Konstruktion: 54 Euro
  • Inbetriebnahme/Programmierung von Industrie-Robotern: 58 Euro
  • FEM-Berechnung/-Simulation: 63 Euro
  • Entwicklungsingenieur im Bereich Elektronik: 67 Euro
  • Berater für Funktionale Sicherheit: 78 Euro

Wir haben hierfür die Stundensatzforderungen ausgewertet, die die bei GULP eingetragenen Freiberufler in ihr Skill-Profil eingetragen haben. Wie immer gilt: Sie können auch Ihre eigenen Analysen durchführen. Nutzen Sie dafür einfach den „GULP Stundensatz Kalkulator“, mit dem Sie die branchenüblichen Stundensätze je nach Skill und Position ermitteln können. Der Rechner bietet Auftraggebern wie Freiberuflern Orientierung, welche Honorare realistisch sind - Basis für faire Verhandlungen.

Bei Facebook posten Artikel twittern Ihren Xing-Kontakten mitteilen Bei LinkedIn posten Zu den Google Bookmarks hinzufügen Per E-Mail versenden Diesen Artikel posten bei:

Kommentare zu diesem Artikel:

"brutto oder netto (Januar 2014)"

"Ich vermisse die Spesen. (November 2013)"

"Die Rubriken und Funktionen, z.B. "Entwicklung" sind viel zu grob aufgeschlüselt. Die Werte sind so recht aussagenfrei. (Oktober 2012)"

An den in der GULP Knowledge Base veröffentlichten Artikeln bestehen Rechte nach dem Urheberrechtsgesetz. Alle Rechte vorbehalten.

Seite drucken Zum Seitenanfang

Trash Poll der Woche

Mal ganz generell: Was ist Ihnen wichtiger?
Mehr Zeit
Mehr Geld
Zwischenergebnis

Ihre Knowledge Base - Ihre Themen

Sie haben Themenvorschläge für die Knowledge Base? Haben eine Meinung zu GULP? Ab damit an die Redaktion!

Die GULP Service-Tools

Knowledge Base Archiv

Alle Artikel im Überblick

Geschützter Bereich

Mit diesem Icon gekennzeichnete Angebote sind exklusiv für Freiberufler mit GULP Profil. Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Passwort geschützter Bereich

Zugangsdaten vergessen Noch kein GULP Profil?

Besuchen Sie uns auf Facebook, Twitter, Xing oder Google+!

GULP bei Facebook GULP_News bei Twitter GULP bei Xing GULP bei Google+

Für die Teilnahme an den mit diesem Icon gekennzeichneten Diensten melden Sie sich mit den Zugangsdaten an.
Zugangsdaten vergessen? | Noch kein GULP Profil?
Über GULP: Mehr als 3.500 Kunden, 85.000 eingetragene IT-Experten, davon 15.000 mit Schwerpunkt Engineering, und über 1.400.000 abgewickelte Projektanfragen: GULP ist die wichtigste Quelle für die Besetzung von IT-/Engineering-Projekten mit externen Spezialisten im deutschsprachigen Raum. Zusätzlich zu den Dienstleistungen einer modernen Personalagentur bietet GULP ein umfassendes Online-Portal mit Informationen und Services für die Teilnehmer im Markt.