© Adobe Stock / Giorgio Pulcini

GULP Freelancer Studie 2017 – Die komplette Fassung

Trends aus fünf Jahren Projektmarkt-Forschung

30.05.2018
GULP Redaktion – Maria Poursaiadi
Artikel teilen:

In jedem Jahr setzt sich die GULP Redaktion eingehend mit den Ergebnissen der GULP Freelancer Studie auseinander.

2017 enthielt die Studie insgesamt zwei Teile:

  • Stundensätze und Finanzielles
  • Rund um Projekte und Skills

Trends zu Freelancer-Stundensätzen und Projektmarkt

Parallel zu den Veröffentlichungen der Studie hat sich die GULP Redaktion in mehreren Artikeln mit verschiedenen Bereichen der Studie beschäftigt. Ziel war, aus den Ergebnissen, deren Entwicklungen über die letzten Jahre und unseren Marktkenntnissen Trends und Besonderheiten zu ermitteln.

5 Jahre GULP Studie zu IT- und Engineering Freiberuflern

2017 feierte unsere Studie ihr fünfjähriges Bestehen, daher haben wir der Zahl Fünf eine besondere Bedeutung geschenkt und viele unserer Beobachtungen auf die letzten fünf Jahre ausgeweitet. In der nun erschienenen Komplettfassung der GULP Freelancer Studie haben wir diese Trends kompakt für Sie aufbereitet. Auch enthält dieser Teil eine übersichtliche Infografik mit allen Trends für die eiligen Leser.

Hier geht’s zum Download.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

 

Lesermeinungen zum Artikel

1,3 von 5 Sternen | Insgesamt 14 Bewertungen und 1 Kommentar

  • Lesenswert!

    Jörg C. Kopitzke am 28.06.2018 um 11.36 Uhr

    Sehr lesenswert und informativ, hoher Nutzwert zur eigenen Positionierung. Danke.

Weitere Kommentare anzeigen