Alle Beiträge auf einen Blick

Neu

Der GULP IT-Projektmarktindex verzeichnet für das erste Halbjahr 2015 das beste Ergebnis seit 1996 und 8,2 % mehr Projektanfragen gegenüber dem Vorjahreshalbjahr. Die Nachfrage nach SAP-Spezialisten verlief jedoch entgegen dem Allgemeintrend. Gibt es dafür Erklärungen?

mehr
29.07.2015
Neu

Anders als ihre freiberuflichen Kollegen müssen gewerbliche Solo-Selbstständige eine Steuer auf die „Ertragskraft“ ihres Betriebes zahlen. Ab welcher Gewinnhöhe fällt die Gewerbesteuer an? Und inwieweit wird sie auf die persönliche Einkommensteuer angerechnet? Wir erläutern, wie der Fiskus rechnet.

mehr
24.07.2015
Neu

Steuerbescheid im Postkasten? Das löst bei IT-Freelancern wegen drohenden Nachzahlungen oft Nervosität aus. Nicht jedoch bei denen mit guter Steuerprognose. Mit den folgenden Rechenhilfen und Praxistipps sind Sie bei der fortlaufenden Steuerprognose auf der sicheren Seite.

mehr
15.07.2015
Neu

Preisschilder fotografieren und Co – mal schnell und ohne großen Aufwand ein paar Euro oder Dollar nebenher verdienen. Was das Job-Grundprinzip der allermeisten Crowdworker beschreibt und in jüngster Zeit von BILD bis Wirtschaftswoche die Seiten der Medien füllt, trifft sicher nicht die Beschäftigungsmodelle von externen IT-Spezialisten.

mehr
09.07.2015

Klassisch oder agil? 2013 wollten wir von Nutzern der Knowledge Base wissen, wohin die Projektmanagement-Reise geht. Mit dieser Neuauflage der Umfrage wissen wir, ob sich deren damaligen Zukunftsprognosen zu Methoden wie Wasserfall als R(h)einfall entpuppen.

mehr
30.06.2015

Bei vielen IT-Freelancern lösen bevorstehende Steuerbescheide Nervosität aus. Denn anders als Arbeitnehmer müssen die meisten Solo-Selbstständigen mit Steuernachzahlungen rechnen. Steuerrücklagen in passender Höhe bilden jedoch die wenigsten – dabei ist das rechnerisch gar nicht so schwer.

mehr
25.06.2015

Was hat die „Kochkunst“ mit erfolgreichem Projektmanagement zu tun? Das wird Ihnen Patrick Lobacher in der Veranstaltung „Von Scrum und Tütensuppen – Warum Scrummaster die besseren Köche sind“ näher bringen. Sie sind herzlich zu den GULP ProMaDays am 2. und 3. Juli 2015 in Mainz eingeladen.

mehr
15.06.2015

Die meisten dachten 2013, dass hybride Modelle sich durchsetzen werden. Hatten unsere Umfrageteilnehmer recht oder entpuppen sich deren Zukunftsprognosen zu Wasserfall und Co. heute als R(h)einfall? Nehmen Sie teil, um das herauszufinden.

mehr
08.06.2015

Dunkle Wolken ziehen auf am Freiberuflerhimmel: Arbeitsministerin Nahles präsentiert bald einen Entwurf zum Gesetz gegen den Missbrauch von Werkverträgen, der Solo-Selbstständigen sehr schaden könnte. Der VGSD kämpft dagegen mit einer Petition und sucht Mitzeichner. 

mehr
29.05.2015

Die Unterstellung „Scheinselbstständigkeit“ häuft sich deutlich, zusätzlich kann das geplante „Gesetz gegen den Missbrauch von Werkverträgen“ schaden – der VGSD kämpft dagegen mit einer Petition. Aber warum wählt er gerade diese „Waffe“? Wir haben den Verbandsvorsitzenden Dr. Andreas Lutz gefragt.

mehr
29.05.2015