a Randstad company
Login

Alle Beiträge auf einen Blick

Neu

Eine Studie der Hochschule Ludwigshafen in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband für selbständige Wissensarbeit e.V. untersucht, in welchem Ausmaß die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen unter anderem den Einsatz von Freelancern in Deutschland behindern und damit die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen einschränken. Nutzen Sie die Chance: Mit jeder einzelnen Teilnahme verleihen Sie der Community der selbstständigen Wissensarbeiter Gewicht! 

mehr
25.06.2020

Wo geht der Trend für Freelancer und Festangestellte hin? Welche Skills, Projekte und Jobs sind besonders beliebt? Wer sich umorientiert, braucht Orientierungshilfen. Wir haben Suchanfragen aus 2019 und 2020 auf GULP.de ausgewertet und interessante Erkenntnisse gewonnen.

mehr
29.05.2020

Zwei von drei Freelancern sorgen ausreichend fürs Alter vor, ergibt unser aktuelles New Work Kompendium. Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, mit denen Sie ihr Vermögen auch sicher durch Krisenzeiten bringen. 
 

mehr
14.05.2020

Mit welchen Kosten muss ich rechnen, wenn ich IT- oder Engineering-Freelancer beauftrage? Die Antwort liefert das aktuelle New Work Kompendium von GULP. Danach rechneten freie IT-Profis und Ingenieure zuletzt durchschnittlich 92,96 Euro die Stunde inklusive Spesen und Reisekosten ab.

mehr
13.05.2020

Wie beeinflusst die Corona-Krise die aktuelle Stimmung in der Wirtschaft? Wie steht es um die Auftragslage von Unternehmen und Freelancern? In welchen Branchen und Bereichen gibt es die besten Aussichten? Wir liefern einen Überblick.

mehr
30.04.2020

Eine aktuelle Umfrage unter unseren Freelancern zeigt: Corona macht sich bei vielen IT-Selbstständigen in der Auftragslage bemerkbar. Es ist also Zeit, aktiv nach neuen Auftraggebern zu suchen. Wir geben Tipps, wie Sie die Akquise verbessern können.

mehr
23.04.2020

Viele IT-Freelancer und freiberufliche Ingenieure erfüllen nicht die Kriterien, um die staatlichen Sofort-Unterstützungsmaßnahmen in der Corona-Krise in Anspruch zu nehmen. Dennoch sinken in der Krise unter Umständen ihre Umsätze. So erhalten Sie sich Ihre Liquidität in der Corona-Krise ohne staatliche Hilfen.

mehr
20.04.2020

Wie gut werden Sie angesichts der Corona-Krise, aber auch generell durch staatliche Maßnahmen aufgefangen? Nehmen Sie an der Umfrage unseres Partners, des Verbands der Gründer und Selbstständigen Deutschland (VGSD), teil.

mehr
16.04.2020

Welche Kriterien legen die Behörden bei der Vergabe von Unterstützungsleistungen im Rahmen des Corona-Soforthilfeprogramms der Bundesregierung an? Was bedeutet Liquiditätsengpass und müssen Freelancer erst ihr Privatvermögen und die Altersvorsorge antasten, bevor sie finanzielle Unterstützung beantragen dürfen? Wir haben den aktuellen Stand zusammengefasst.

mehr
15.04.2020

Der wirtschaftliche Lockdown in der Corona-Krise macht die Digitalisierung eigener Geschäftsmodelle dringender denn je. Doch wo kann man als kleineres oder mittelständisches Unternehmen ansetzen? Wir liefern ein paar vielversprechende Denkanstöße.

mehr
09.04.2020