a Randstad company
Login

Alle Beiträge auf einen Blick

Telearbeit-Konzepte sind durch Internet und neue Software-Lösungen wieder ins Gespräch gekommen. Ob Telearbeit auch im IT-Projektmarkt eine gangbare Alternative ist, das untersuchte GULP Information Services in einer Umfrage bei Anbietern von IT-Projekten und IT-Freiberuflern.

mehr
22.03.2001

Lampenfieber bei Projektabschluss: Nimmt der Kunde das Ergebnis ab? Der Abnahmeprozess läßt sich vorbereiten.

mehr
22.03.2001

Beruflicher Aufstieg durch den Einstieg ins Projektmanagement: für viele Entwickler ein naheliegendes Ziel. Doch das Managerdasein bringt Probleme mit sich, die der Techniker nicht hat. Der Vergleich der Vor- und Nachteile zeigt: es gibt gute Gründe, Fachkraft zu bleiben.

mehr
15.03.2001

Der freiberufliche Lehrmeister: Training, Coaching und Schulungen im IT-Projektmarkt.

mehr
15.03.2001

Projektmanagement - die Kunst zu delegieren ist mitentscheidend für den Erfolg von IT-Projekten. Delegieren von Aufgaben schafft zeitliche Kapazitäten für Management-Aufgaben.

mehr
09.03.2001

Für IT-Praktiker kann Training und Schulung ein zweites Standbein sein. Gefragt sind Kommunikationsfähigkeit und didaktisches Talent. Probleme kann es mit der BfA geben.

mehr
28.02.2001

Nicht jedes IT-Projekt wird mit Erfolg zu Ende geführt. Es gibt vielfältige Fehlerquellen. Nachdem auf die Frage „Wie bringen wir unsere Projekte zum Erfolg“ bis jetzt keine allgemeingültige Antwort gefunden werden konnte, wird hier die Frage einmal umgedreht. Wer weiß, womit ein Projekt zum Scheitern gebracht wird, kann Stolpersteine umgehen.

mehr
28.02.2001

Stress ist oft selbst gemacht. Wer wirtschaftlich mit seinen Kräften umgeht, leistet im Ergebnis mehr.

mehr
23.02.2001

Mit dem GULP Stundensatzkalkulator kann jeder den Stundensatz ermitteln, den er für seine Qualifikation erwarten kann. Darauf aufbauend lässt sich das Freiberufler-Jahreseinkommen mit einem Angestellten-Bruttogehalt vergleichen.

mehr
23.02.2001

Freiberufliche IT-Experten, die sich schon jetzt auf Anwendungen rund um das mobile Internet spezialisiert haben, können hohe Stundensätze erwarten. Als Existenzgründer winken ihnen Starthilfe und Förderung.

mehr
16.02.2001