FAQ

Die Antworten:

Was macht der GULP Roboter?

Viele Firmen veröffentlichen Projektangebote für IT-Freiberufler auf ihren eigenen Webservern, in Stellenmärkten, Online-Zeitungen, News-Groups und anderen Quellen. Für den Projektsuchenden ist es aufgrund der Vielzahl dieser verschiedenen Quellen fast unmöglich, sich hier einen Überblick zu verschaffen.
Diese Lücke schließt der GULP Roboter. Er sucht im Internet ausschließlich nach Angeboten für freie Mitarbeit an IT-Projekten im deutschsprachigen Raum.

Wie sucht der GULP Roboter?

Der GULP Roboter ist eine Eigenentwicklung der GULP Information Services GmbH. Dadurch wurde die optimale Anpassung an die speziellen Anforderungen der verschiedenen Webserver möglich. Der GULP Roboter kann nicht nur statische Dokumente durchsuchen, sondern ebenfalls Datenbanken abfragen. Dadurch ist es ihm möglich, Dokumente verschiedenster Art aus dem Internet abzurufen.

Wieso Suche nach Zeichenfolgen?

Die meisten Internet Suchmaschinen indizieren die Dokumente nach den darin enthaltenen Worten und speichern diese Indizes - andere speichern nur die Titel der Dokumente. Der GULP Roboter hingegen analysiert die vollständigen Dokumente und speichert die für die Projektangebote relevanten Informationen ab. Dies erlaubt eine wesentlich flexiblere und leistungsfähigere Suche, da beispielsweise nach Wortstämmen und -teilen gesucht werden kann (Beispiel: Bank findet Bankerfahrung, Bankenumfeld, Bankenerfahrung, aber auch Datenbank).

Mehrere Projektangebote auf einer Seite?

Falls mehrere Projektangebote auf einer Seite veröffentlicht werden, kann der GULP Roboter die einzelnen Positionen trennen und führt die Suchanfrage jeweils innerhalb eines einzelnen Angebotes durch.

Wie aktuell sind die Projektangebote?

Der GULP Roboter durchsucht kontinuierlich die Webserver der Projektanbieter nach Projektangeboten und stellt diese gesammelt über eine zentrale Suchmaschine zur Verfügung.
Der GULP Roboter erkennt, wie alt ein Projektangebot ist.
So lange wie das Projektangebot auf den Webseiten des Projektanbieters veröffentlich und angeboten wird, so lange ist dieses über den GULP Roboter zu finden.

Warum können ältere Suchergebnisse nicht mehr angezeigt werden?

Die Suchergebnisse entsprechen dem jeweils aktuellen Datenbestand. Sollte ein Projekt nicht mehr aktuell oder nicht mehr ausgeschrieben sein, wird es vom GULP Server gelöscht. Bitte starten Sie in diesem Fall eine neue Suche.

Tipps & Tricks zur Suche

Für die Teilnahme an den mit diesem Icon gekennzeichneten Diensten melden Sie sich mit den Zugangsdaten an.
Zugangsdaten vergessen? | Noch kein GULP Profil?
Über GULP: Mehr als 3.500 Kunden, 85.000 eingetragene IT-Experten, davon 15.000 mit Schwerpunkt Engineering, und über 1.400.000 abgewickelte Projektanfragen: GULP ist die wichtigste Quelle für die Besetzung von IT-/Engineering-Projekten mit externen Spezialisten im deutschsprachigen Raum. Zusätzlich zu den Dienstleistungen einer modernen Personalagentur bietet GULP ein umfassendes Online-Portal mit Informationen und Services für die Teilnehmer im Markt.