Als Product Owner in der Industrie- und Energiebranche liegt mein Schwerpunkt darauf, innovative Web-Lösungen zu entwickeln.
Aktualisiert am 14.05.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 14.05.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 50%
Scrum Product Owner
Requirements Engineering
Projektmanagement
Scrum
Kommunikationsstärke
Analysefähigkeit
Priorisierungsfähigkeit
Agile Methodenkenntnisse
Kundenorientierung
Technisches Verständnis
Führungsfähigkeit
Flexibilität und Anpassungsfähigkeit
Businessverständnis
Energieversorger
Industrie
Handel
Anlagenbau
Fintech

Einsatzorte

Einsatzorte

Linz (+500km) Dortmund (+500km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 3 Monate
2023-01 - 2024-03

Product Owner - CICMP

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Requirements Engineering ...
Product Owner
Die Herausforderung in diesem Projekt war die Absetzung einer ERP Eigenlösung und ein über Jahre gewachsener Webshop, wobei der Anspruch war, dass die neuen Systeme mindestens das können, was die alten auch können und mehr.
Aufgrund der Entwicklungen in den letzten zwei Jahrzehnten kam hier einiges an Features und Funktionalitäten zusammen. Dadurch war das Projekt weit mehr als die Entwicklung eines MVPs. Ein Herzstück bzw. eine Besonderheit des Webshops ist ein Schlauchkonfigurator, wodurch ein Kunde seinen individuellen Hydraulikschlauch zusammenbauen kann, der dann auch noch in einer Voransicht visualisiert wird.
Umbraco Microsoft Business Central Miro Teams
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Requirements Engineering Qualitäts
CICMP Vertriebs GmbH
Linz
1 Jahr 1 Monat
2022-03 - 2023-03

Product Owner - WiWin

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner ...
Product Owner
WIWIN hatte die Entwicklung der Investmentplattform an eine Berliner Digitalagentur vergeben. Schon nach einigen Sprints war für WIWIN klar, dass der Zeitplan und die Kosten der Entwicklung des MVPs im Vergleich zu den Angaben vor Projektstart sehr auseinanderklaffen. Da WIWIN keine Erfahrung mit agiler Entwicklung hatte, suchten Sie nach einem externen Product Owner, der das Projekt wieder auf Spur bringt.
Figma Miro Teams
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner Requirements Engineering Qualitätssicherung
WiWin
Remote
5 Jahre 1 Monat
2018-02 - 2023-02

Product Owner - Fronius

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner ...
Product Owner
Meine Aufgabe als Product Owner bestand darin, vorab im Rahmen eines Anforderungsmanagements die Anforderungen der einzelnen Stakeholder aus den unterschiedlichsten Business-Units zu erfassen und daraus Arbeitspakete in Form von ?User-Storys? zu erstellen. Im Rahmen eines Scrum-Prozesses wurden in Zweiwochen-Sprints alle dafür üblichen Meetings und Aufgaben erledigt. Stories wurden in Backlogrefinements mit dem Team besprochen, geschätzt und für die Entwicklung freigeben.
Im Sprint Planning wurde der Backlog sortiert und der Sprint geplant. Die Dailys nutzten wir für die Bekanntgabe des Status und Hilfestellungen. Dazwischen gab es dann noch Review-Meetings in denen umgesetzte Tickets vorgestellt wurden.
Außerhalb dieses zwei Wochen-Rhythmus wurden immer wieder sogenannte RETROS abgehalten, um eine Pulsmessung des Teams zu bekommen und Vorschläge für eine zukünftig noch bessere Zusammenarbeit einzusammeln.
Sitecore
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner Requirements Engineering Qualitätssicherung
Fronius
Remote
6 Jahre 2 Monate
2016-03 - 2022-04

Product Owner Cooperate Website - Verbund

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner ...
Product Owner
Verbund hat innerhalb der letzten fünfzehn Jahre 3 Relaunches und verschiedene Agenturen hinter sich. Die Cooperate Website verbund.com muss stetig verbessert werden, bzw. müssen auch immer wieder neue Features entwickelt werden.

Sitecore
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner Scrum
Verbund
Remote
1 Jahr 6 Monate
2020-09 - 2022-02

Product Owner - Online Magazin - Verbund

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Requirements Engineering ...
Product Owner
Für VERBUND war es wichtig in Sachen Kommunikation nach außen mehr Akzente zu setzen und den Fortschritt der Digitalisierung zu nutzen. Daher wurden wir beauftragt, die das neue VERBUND Online Magazins umzusetzen. Dieses soll den aktuellen VERBUND Blog namens ?Flow? ersetzen.
Kern des Magazins sind die Artikeldetailseiten, auf denen Artikel rund um das Thema erneuerbare Energie und dessen Gewinnung, behandelt werden. Angefangen von der Frontendentwicklung und der Backendentwicklung bis hin zu Einschulung und Testing wurde alles aus einer Hand angeboten um umgesetzt.
Meine Aufgabe kam zu, dieses Projekt von Beginn weg für den Bereich der Konzeption und Umsetzung zu betreuen. Im Rahmen von Design-Thinking Workshops wurde gemeinsam mit den Designern und den Verbund-Stakeholdern ein Design für die Basis-Version entwickelt. Nach Ausformulierung der ersten User-Storys für das Magazin wurde der Scrum-Prozess im August 2020 für das Team gestartet. Im Jänner 2021 wurde die Basisversion des Magazins gelauncht und ab dann stetig in einem myFronius ähnlichen Setting weiterentwickelt.
Als Projekthighlight aus Product Owner Sicht würde ich die spezielle Stakeholderstruktur nennen, da quasi jeder Stakeholder zu einem anderen Tochterunternehmen zugehörig ist oder aus dem Mutterkonzern direkt kam.
Sitecore
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Requirements Engineering Qualitätssicherung Scrum Product Owner
Verbund
Remote
1 Jahr 11 Monate
2016-08 - 2018-06

Product Owner - Adonex

Product Owner Scrum Product Owner Requirements Engineering Atlassian JIRA ...
Product Owner
Adonex ist ein namhafter Schädlingsbekämpfer aus Oberösterreich mit einem Stammkundenvolumen von 900 Kunden in ganz Österreich und Bayern. Diese Kunden müssen je nach gesetzlichen Bestimmungen 2 bis 12-mal im Jahr eine Schädlingsüberprüfung veranlassen.
Vor Verwendung einer Software musste eine Bürodame für 8 Außendienstmitarbeiter Terminrouten verplanen, sodass einerseits alle Termine unter Einhaltung der gesetzlichen Regelmäßigkeit, erledigt wurden und andererseits, dass so wenig KM auf der Straße verfahren werden.
Aufgabenstellung dieses Projektes war nicht nur den Verplanungs-Prozess zu digitalisieren, sondern auch ein komplettes CRM-System zu entwickeln.
Mit der Erstellung einer webbasierten Lösung wurde eine Plattform geschaffen, auf der Mitarbeiterdaten und Kundendaten gepflegt werden. Weiters werden effiziente Routen von einem eigens entwickelten Algorithmus für jeden Außendienstmitarbeiter zehn Tage im Vorhinein verplant. Das System hat zudem eine Schnittstelle mit dem Google-Kalender, welche es ermöglicht den Außendienst-Einsatz vollumfänglich abzuwickeln.
In meiner Rolle als Product Owners stand zu Beginn die Konzeptionierung der Plattform. In Abstimmung mit den Stakeholdern wurde im Rahmen des Requirement Engineerings ein Set an User-Storys erstellt, welche für die Entwicklung der Basis-Version dienten. Für die Umsetzung führte ich Team mit 4 Personen. Die Abwicklung erfolgte in einem agilen Setting aus einer Mischung aus Scrum und Kanban. (SCRUMBAN)
Projekthighlight als Product Owner Perspektive war mit Sicherheit die Komplexität des Projektes mit dem Algorithmus für die vollautomatisierte Routenplanung.
.NET 4.0
Scrum Product Owner Requirements Engineering Atlassian JIRA Atlassian Confluence
Adonex
Linz

Einsatzorte

Einsatzorte

Linz (+500km) Dortmund (+500km)
Deutschland, Schweiz, Österreich
möglich

Projekte

Projekte

1 Jahr 3 Monate
2023-01 - 2024-03

Product Owner - CICMP

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Requirements Engineering ...
Product Owner
Die Herausforderung in diesem Projekt war die Absetzung einer ERP Eigenlösung und ein über Jahre gewachsener Webshop, wobei der Anspruch war, dass die neuen Systeme mindestens das können, was die alten auch können und mehr.
Aufgrund der Entwicklungen in den letzten zwei Jahrzehnten kam hier einiges an Features und Funktionalitäten zusammen. Dadurch war das Projekt weit mehr als die Entwicklung eines MVPs. Ein Herzstück bzw. eine Besonderheit des Webshops ist ein Schlauchkonfigurator, wodurch ein Kunde seinen individuellen Hydraulikschlauch zusammenbauen kann, der dann auch noch in einer Voransicht visualisiert wird.
Umbraco Microsoft Business Central Miro Teams
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Requirements Engineering Qualitäts
CICMP Vertriebs GmbH
Linz
1 Jahr 1 Monat
2022-03 - 2023-03

Product Owner - WiWin

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner ...
Product Owner
WIWIN hatte die Entwicklung der Investmentplattform an eine Berliner Digitalagentur vergeben. Schon nach einigen Sprints war für WIWIN klar, dass der Zeitplan und die Kosten der Entwicklung des MVPs im Vergleich zu den Angaben vor Projektstart sehr auseinanderklaffen. Da WIWIN keine Erfahrung mit agiler Entwicklung hatte, suchten Sie nach einem externen Product Owner, der das Projekt wieder auf Spur bringt.
Figma Miro Teams
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner Requirements Engineering Qualitätssicherung
WiWin
Remote
5 Jahre 1 Monat
2018-02 - 2023-02

Product Owner - Fronius

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner ...
Product Owner
Meine Aufgabe als Product Owner bestand darin, vorab im Rahmen eines Anforderungsmanagements die Anforderungen der einzelnen Stakeholder aus den unterschiedlichsten Business-Units zu erfassen und daraus Arbeitspakete in Form von ?User-Storys? zu erstellen. Im Rahmen eines Scrum-Prozesses wurden in Zweiwochen-Sprints alle dafür üblichen Meetings und Aufgaben erledigt. Stories wurden in Backlogrefinements mit dem Team besprochen, geschätzt und für die Entwicklung freigeben.
Im Sprint Planning wurde der Backlog sortiert und der Sprint geplant. Die Dailys nutzten wir für die Bekanntgabe des Status und Hilfestellungen. Dazwischen gab es dann noch Review-Meetings in denen umgesetzte Tickets vorgestellt wurden.
Außerhalb dieses zwei Wochen-Rhythmus wurden immer wieder sogenannte RETROS abgehalten, um eine Pulsmessung des Teams zu bekommen und Vorschläge für eine zukünftig noch bessere Zusammenarbeit einzusammeln.
Sitecore
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner Requirements Engineering Qualitätssicherung
Fronius
Remote
6 Jahre 2 Monate
2016-03 - 2022-04

Product Owner Cooperate Website - Verbund

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner ...
Product Owner
Verbund hat innerhalb der letzten fünfzehn Jahre 3 Relaunches und verschiedene Agenturen hinter sich. Die Cooperate Website verbund.com muss stetig verbessert werden, bzw. müssen auch immer wieder neue Features entwickelt werden.

Sitecore
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Scrum Product Owner Scrum
Verbund
Remote
1 Jahr 6 Monate
2020-09 - 2022-02

Product Owner - Online Magazin - Verbund

Product Owner Atlassian JIRA Atlassian Confluence Requirements Engineering ...
Product Owner
Für VERBUND war es wichtig in Sachen Kommunikation nach außen mehr Akzente zu setzen und den Fortschritt der Digitalisierung zu nutzen. Daher wurden wir beauftragt, die das neue VERBUND Online Magazins umzusetzen. Dieses soll den aktuellen VERBUND Blog namens ?Flow? ersetzen.
Kern des Magazins sind die Artikeldetailseiten, auf denen Artikel rund um das Thema erneuerbare Energie und dessen Gewinnung, behandelt werden. Angefangen von der Frontendentwicklung und der Backendentwicklung bis hin zu Einschulung und Testing wurde alles aus einer Hand angeboten um umgesetzt.
Meine Aufgabe kam zu, dieses Projekt von Beginn weg für den Bereich der Konzeption und Umsetzung zu betreuen. Im Rahmen von Design-Thinking Workshops wurde gemeinsam mit den Designern und den Verbund-Stakeholdern ein Design für die Basis-Version entwickelt. Nach Ausformulierung der ersten User-Storys für das Magazin wurde der Scrum-Prozess im August 2020 für das Team gestartet. Im Jänner 2021 wurde die Basisversion des Magazins gelauncht und ab dann stetig in einem myFronius ähnlichen Setting weiterentwickelt.
Als Projekthighlight aus Product Owner Sicht würde ich die spezielle Stakeholderstruktur nennen, da quasi jeder Stakeholder zu einem anderen Tochterunternehmen zugehörig ist oder aus dem Mutterkonzern direkt kam.
Sitecore
Atlassian JIRA Atlassian Confluence Requirements Engineering Qualitätssicherung Scrum Product Owner
Verbund
Remote
1 Jahr 11 Monate
2016-08 - 2018-06

Product Owner - Adonex

Product Owner Scrum Product Owner Requirements Engineering Atlassian JIRA ...
Product Owner
Adonex ist ein namhafter Schädlingsbekämpfer aus Oberösterreich mit einem Stammkundenvolumen von 900 Kunden in ganz Österreich und Bayern. Diese Kunden müssen je nach gesetzlichen Bestimmungen 2 bis 12-mal im Jahr eine Schädlingsüberprüfung veranlassen.
Vor Verwendung einer Software musste eine Bürodame für 8 Außendienstmitarbeiter Terminrouten verplanen, sodass einerseits alle Termine unter Einhaltung der gesetzlichen Regelmäßigkeit, erledigt wurden und andererseits, dass so wenig KM auf der Straße verfahren werden.
Aufgabenstellung dieses Projektes war nicht nur den Verplanungs-Prozess zu digitalisieren, sondern auch ein komplettes CRM-System zu entwickeln.
Mit der Erstellung einer webbasierten Lösung wurde eine Plattform geschaffen, auf der Mitarbeiterdaten und Kundendaten gepflegt werden. Weiters werden effiziente Routen von einem eigens entwickelten Algorithmus für jeden Außendienstmitarbeiter zehn Tage im Vorhinein verplant. Das System hat zudem eine Schnittstelle mit dem Google-Kalender, welche es ermöglicht den Außendienst-Einsatz vollumfänglich abzuwickeln.
In meiner Rolle als Product Owners stand zu Beginn die Konzeptionierung der Plattform. In Abstimmung mit den Stakeholdern wurde im Rahmen des Requirement Engineerings ein Set an User-Storys erstellt, welche für die Entwicklung der Basis-Version dienten. Für die Umsetzung führte ich Team mit 4 Personen. Die Abwicklung erfolgte in einem agilen Setting aus einer Mischung aus Scrum und Kanban. (SCRUMBAN)
Projekthighlight als Product Owner Perspektive war mit Sicherheit die Komplexität des Projektes mit dem Algorithmus für die vollautomatisierte Routenplanung.
.NET 4.0
Scrum Product Owner Requirements Engineering Atlassian JIRA Atlassian Confluence
Adonex
Linz

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.