Business Analyse, Agile Entwicklung, Konzeption, Anforderungsmanagement,Datenanalyse, Datentransformation, Machine Learning, NLP
Aktualisiert am 03.06.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.07.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
Business Analyse
Fachkonzeption
Agile Softwareentwicklung
Konzepterstellung
Scrum
Geschäftsprozessanalyse
Kanban
SAFe
Datenanalyse
Machine Learning
Natural Language Processing
Back-End Entwicklung
Microservices
Deutsch
Englisch
Schwedisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

6 Monate
2023-12 - heute

Anwendung zur Vertriebsunterstützung

Business Analyst, Entwicklung Go Python Protobuf ...
Business Analyst, Entwicklung

Anwendung zur Unterstützung von Vertriebsorganisationen bei der optimierten Erstellung und Nachbearbeitung von Kundenpräsentationen. 

·       Erstellung der technischen Konzeption. Umsetzung von Backend in Microservice-Architektur und Frontend als Web-Frontend und Mobile-App.

·       Aufsetzen und Betreuung der Entwicklungs- und Test/Deployment-Pipeline.

Ansible Docker MongoDB Redis NATS Prometheus Grafana Loki Git GitHub Xcode PyCharm GoLand
Go Python Protobuf JSON REST OpenAPI Swift SwiftUI iOS APIs
3 Jahre
2021-06 - heute

Modernisierung von Verkehrsdispositionen im Nahverkehr

Business Analyst, Anforderungsmanager Protobuf UML 2.0 JSON ...
Business Analyst, Anforderungsmanager

Das Projekt wird mit Scrum Methodik in mehreren Teams durchgeführt. 

·       Unterstützung im Data Team. Abstimmung und Konzeption von Schnittstellen zu Partnersystemen (inbound/outbound). Technische und fachliche Dokumentation der Schnittstellen. 

·       Konzeption und Erstellung von Python/SQL-Skripten zur Datenbereinigung und Datenmigrationen. Analyse zur Einbindung von KI generierten Dispositionsmaßnahmen.

·       Durchführung von Testanalysen und Testdatenanalysen. Erstellung von Testszenarien und Testfällen. Konzeption, Erstellung und Weiterentwicklung eines Testtreibers zur Testautomatisierung.

·       Konzeption von nichtfunktionalen Anforderungen (NFA). Berücksichtigung von ISO 25010, 25012, DSGVO, KRITIS und konzerninternen Richtlinien. Erstellung von User-Stories zur Umsetzung von NFA.

·       Konzeption von Arbeitspaketen zur Erreichung der Produktionsreife.

·       Abstimmung und Erstellung von User-Stories für das Produkt-Backlog. Vorbereitung von User-Stories für Refinement und Planning.

·       Erstellung der Produktbeschreibung anhand von Anwendungsfällen mit UML.

Microservice-Architektur Kafka AWS Cloud Technologien Jupiter Notebooks Redis MongoDB AuroraDB Enterprise Architect GitLab Jira Confluence
Protobuf UML 2.0 JSON JSON-Schema OpenAPI REST Python GraphQL
DB Regio
Remote
1 Jahr 2 Monate
2020-11 - 2021-12

Entwicklung eines Abfragesystems im öffentlichen Dienst

Business Analyst UML 2.0
Business Analyst

?      Anforderungsanalyse auf Basis von Lastenheftdokumenten

?      Anforderungsdetaillierung in Zusammenarbeit mit dem Kunden, meist im Rahmen von Workshops. Vorbereitung/Nachbearbeitung der Anforderungs-Workshops.

?      Erstellung von Pflichtenheftdokumenten nach Vorgaben des Bundes und in enger Abstimmung mit dem Anforderer

?      Erstellung sämtlicher Systemanwendungsfälle auf Basis der Lastenheftdokumente und fachlichen Abstimmungen mit dem Kunden. 

?      Unterstützung bei der Erstellung und Beschreibung der Systemarchitektur in der Struktur nach arc42

?      Anforderungsmodellierung mit UML (Enterprise Architect)

?      Erstellung der Feinspezifikation in Abstimmung mit der Entwicklung

?      Konzeption des UI/UX-Design

Atlassian JIRA Atlassian Confluence Enterprise Architect MS Office DOORS
UML 2.0
Remote
1 Jahr 11 Monate
2018-12 - 2020-10

Entwicklung Mobiles Terminal zur Fahrkartenkontrolle/Verkauf im öffentlichen Personenverkehr

Business Analyst & Product Owner Scrum SAFe Anforderungsanalyse ...
Business Analyst & Product Owner

Projektbeschreibung: Das Projekt wird nach Scrum mit dem SAFe-Framework agil mit 5 Scrum-Teams durchgeführt. Die Teams sind Cross-funktional aufgebaut.

Entwicklung eines mobilen Systems zur Fahrscheinkontrolle und Fahrscheinverkauf bundesweiten im Regional- und Fernverkehr der Deutschen Bahn AG.

Die Bestandanwendung dient zur bundesweiten Kontrolle von Fahrgästen im Regional- und Fernverkehr. Die Folgegeneration wird parallel zum Bestandssystem entsprechend der analysierten fachlichen Anforderungen neu aufgebaut.

 

Projekttätigkeit: Analyse und Weiterentwicklung des Bestandsystems. Neukonzeption und Entwicklung des Folgesystems.

Vorbereitung & Durchführung von Workshops zur Anforderungsdefinition mit zahlreichen internen und externen Stakeholdern. Feinkonzeption der Anforderung für Entwicklung und Test. Erstellung und Kommunikation von fachlichen Lösungsdokumenten. Erstellung und Weiterentwicklung der fachlichen Produktdokumentation. Fachliche Testanalyse. Teamplanung und Teamorganisation. Featureanalyse und Featureplanung in der Rolle eines Product Owners. Vorbereitung und Durchführung von Sprintplanungen, PI-Planungen, Refinements und Reviews vor Stakeholdern und Business-Owner. Abnahme von User-Stories.

Enterprise Architect Jira Confluence MS Office DB-Tools
Scrum SAFe Anforderungsanalyse Fachkonzeption Erstellung von Features und User Stories PI-Planung Team-Coaching Workshop-Durchführung Testanalyse Sprintplanung
Frankfurt am Main

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

 

Position

Position

Business Analyst

Product Owner

Fachkonzeption

Anforderungsmanager

Testmanager

Entwickler

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Business Analyse Fachkonzeption Agile Softwareentwicklung Konzepterstellung Scrum Geschäftsprozessanalyse Kanban SAFe Datenanalyse Machine Learning Natural Language Processing Back-End Entwicklung Microservices

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Anforderungsanalyse
Confluence
Enterprise Architect
Fachkonzeption
Jira
MS Office
Scrum

Schwerpunktaktivitäten

 

Prozessmanagement & Anforderungsmanagement:

Statisches und dynamisches Prozessmanagement

Business- und Prozessanalyse in komplexen Umfeldern

Fachliche Analyse & Konzeption von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen

Transfer und 'interdisziplinäre' Kommunikation zwischen Fach-Design und IT-Design

Erstellung und Coaching von Fachseiten bei der Erstellung von Anforderungsdokumentation in Form von Fachkonzeption und Fachfeinspezifikation

Analyse und Review vorhandener Anforderungsdokumentationen

Erstellung von fachlichen Prototypen zur fachlichen Abstimmung

Erstellung von Machbarkeitsstudien (Feasibility)

Erstellung von Metriken der Anforderungsdefinition (Eindeutigkeit, Vollständigkeit, Identifizierbarkeit, Testbarkeit, Redundanzen, ...)

Change-Mangement von Anforderungen (Change-Requests der Fachseiten, Prüfung auf Umsetzbarkeit in aktuellen Releases/Folgereleases, Containerplanung)

Erstellung von IT Business Case (Kosten und Wirtschaftlichkeit von Anforderungen)

Konzeption und Design von Softwaresystemen

Aufwandsschätzung von Entwicklungstätigkeiten (Function-Point, Use-Case)

 

Projektmanagement / Projektleitung / Coaching:
Erstellung von Pflichtenheften und Ausschreibungsunterlagen zur Fremdvergabe von Softwareentwicklungstätigkeiten
Projektkoordination von verteilten Entwicklungen. Spezifikation der einzelnen Projektphasen anhand der fachlichen Anforderungen und Zuweisung Entwicklungstätigkeiten an die einzelnen Ressourcen
Projektkoordination von mehreren parallelen Teilprojekten
Projektcontrolling von verteilten Entwicklungen (Termine, Abgleich Soll/Ist-Zustände, Kosten, Risiko, Sicherheit)
Coaching von Teammitgliedern in den einzelnen Projektphasen
Präsentation von Konzeptionen und Projektstatus
Beratung bei der Anpassung von Standard-Vorgehensmodellen an die spezifischen Bedürfnisse des Auftraggebers
Projektsteuerung nach spezifizierten Vorgehensmodellen und damit über unterschiedliche Projektphasen (Analyse, Design, Entwicklung, Test, Rollout- und Betriebsübergabe)
Verwaltung und Steuerung von einzelnen Projekt-Releases
Erfahren im Umgang mit Krisensituationen im Projektverlauf und deren Strategien zur Beseitigung

 

Qualitätssicherung, Testunterstützung und Testdurchführung:
Entwicklung und Durchführung von Testplänen.
Erstellung und Durchführung von Testfällen nach Vorgehensmodell auf Basis d. Anforderungsdefinition.
Planung und Erstellung von Testdaten und deren Verwaltung während der Testphasen (Migration, Rollback). Erstellung von Testdaten für einzelne Testfälle und Massentestdaten.
Erstellung, Steuerung und Durchführung von Entwicklungstests, Regressionstests, Integrationstests, Last-/Performancetests.
Change-Management von Testumgebungen innerhalb mehrere Softwarereleases und Anpassungen aufgrund Änderungen in den fachlichen Anforderungen.
Unterstützung von Fachseiten in Entwicklung und Durchführung von Fachtests.
Vorbereitung und Unterstützung bei der Durchführung von technischen und fachlichen Abnahmeprozessen.
Koordination als Testleiter (Test-Board, Abstimmung, weiteres Vorgehen, Kategorisierung von Fehlerfällen).
Aufbau und Bereitstellung der Kommunikations- und Testumgebung, wie beispielsweise BugTracking, während der Testphasen.

 

Software Architektur und Entwicklung:
Design von technischer Architekturen
Erstellung von technischen Durchstichen als Teil einer Machbarkeitsstudie und zur technischen Abstimmung

 

Datenmanagement:
Erstellung von Datenmigrationskonzepten
Testdatenerstellung und –Verwaltung

 

Soft Skill:
Kommunikativ und Team-Player, aber gewohnt eigenverantwortlich zu arbeiten
Erfahren in Projektkoordination unterschiedlicher Organisationseinheiten und externen Dienstleistern
Durchsetzungsstark im Sinne des Kunden
Erfahren im Konfliktsituationen und schwierigen ‚politischen‘ Umfeldern
Belastbar und gewohnt Projektdruck zu verarbeiten
Schnelle Auffassungsgabe von fachlichen Erfordernissen des Kunden
Sehr erfahren im Umgang mit Kunden und Fachanwendern
Sehr erfahren in Vermittlung von technischen Begrifflichkeiten und Rahmenbedingungen an Kunden und Fachanwendern. Dadurch wird regelmäßig eine deutlich höhere Akzeptanz der technischen Umsetzung durch die Kunden / Fachanwender erreicht.


Werkzeuge und Systeme:

 

Betriebssysteme:
Windows (Client/Server), Mac OS X, Apple iOS
Applikationsserver:
bea weblogic, GlassFish, JBoss, Tomcat, Internet Information Server (IIS)
Datenbanken:
Oracle 8i - 11g, MS SQL Server, SQLite, MySQL, Poet, MS Access, Vanatec Open Access
Datenbankschnittstellen:
JDBC, ODBC, ADO.NET, LINQ, Open Access, TopLink, Core Data
Datenbankentwicklung:
Oracle PL/SQL, SQLite
Datenbanktools:
Quest Toad Oracle Suite, Oracle SQL Maestro, Visual Studio Team Suite, Crystal Reports
Programmiersprachen:
Java, Objective-C, C/C++ (inkl. STL und Boost-Libraries), C#, JavaScript, ActionScript 2/3, x86 Assembler, Cobol
Web-Technologien:
CSS, XML, XSD, HTML, XSLT, XPATH, XQuery, WSDL, AJAX, JavaScript, JQuery(Mobile), IndexedDB, WebSockets, Adobe Flex 2/3, JSP/Servlet, JSF, ActionsScript
Kommunikation:
TCP/IP-Technologien, WebService, Soap, Socket/WinSocket, WebSockets, RMI, Novell IPX/SPX, .Net Remoting, .NET WCF, Apple Bonjour
Achitekturen:
multi-tier, client-server, SOA, event-driven, WEB 2.0
Software-Entwicklungsumgebung:
VS TeamSuite/Visual Studio, XCode, IntelliJ, Adobe FlexBuilder, WebStorm, Altova XML-Suite, JBuilder, cvs, subversion, Jira, Surround SCM, ant
Windows-Technologien:
.NET-Framework, C#, WCF, WF, WPF, Infragistics NetAdvantage .NET
Win 16/32/64 API, MFC, ATL, Active-X, COM
J2EE / JEE-Standards:
EJB 2/3, Beans, JNDI, JMS, Security JAAS, Transaction
Vorgehensmodelle:
V-Modell(XT), Agil/Scrum, RUP
Modellierung:
BPMN, UML, OOA, OOD, Design Pattern, Analyse Pattern
DB-Modellierung / OO-Modellierung Tools:
PowerDesigner, Altova UModel, MicroTool objectiF, Visual Studio Team Suite, XCode
PM-Tools: in-Step, MS Project, Merlin

 

Betriebssysteme

Linux
Mac OS X
Windows
iOS


Programmiersprachen

C
C++
Cobol
Go
Java
Swift
Python

Datenbanken

JDBC
MySQL
Oracle
PostgreSQL
Redis

SQLite / Core Data

Datenkommunikation

WebService(REST/Soap)
JSON
ProtoBuf
Kafka
NATS


Hardware

PC

Design / Entwicklung / Konstruktion

- Erstellung & Konzeption von Fach-Design und technischem Design

- Durchführung von Prozessanalyse und Abhängigkeitsanalysen

- Erstellung von fachlichen Prototypen auf Basis von schriftlichen Anforderungen, Interviews und Workshops

- Erstellung von technischen Durchstichen als Teil einer Machbarkeitsstudie und zur technischen Abstimmung

Branchen

Branchen

Logistik
Einzelhandel
Telekommunikation
Maschinenbau
Tourismus


Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

6 Monate
2023-12 - heute

Anwendung zur Vertriebsunterstützung

Business Analyst, Entwicklung Go Python Protobuf ...
Business Analyst, Entwicklung

Anwendung zur Unterstützung von Vertriebsorganisationen bei der optimierten Erstellung und Nachbearbeitung von Kundenpräsentationen. 

·       Erstellung der technischen Konzeption. Umsetzung von Backend in Microservice-Architektur und Frontend als Web-Frontend und Mobile-App.

·       Aufsetzen und Betreuung der Entwicklungs- und Test/Deployment-Pipeline.

Ansible Docker MongoDB Redis NATS Prometheus Grafana Loki Git GitHub Xcode PyCharm GoLand
Go Python Protobuf JSON REST OpenAPI Swift SwiftUI iOS APIs
3 Jahre
2021-06 - heute

Modernisierung von Verkehrsdispositionen im Nahverkehr

Business Analyst, Anforderungsmanager Protobuf UML 2.0 JSON ...
Business Analyst, Anforderungsmanager

Das Projekt wird mit Scrum Methodik in mehreren Teams durchgeführt. 

·       Unterstützung im Data Team. Abstimmung und Konzeption von Schnittstellen zu Partnersystemen (inbound/outbound). Technische und fachliche Dokumentation der Schnittstellen. 

·       Konzeption und Erstellung von Python/SQL-Skripten zur Datenbereinigung und Datenmigrationen. Analyse zur Einbindung von KI generierten Dispositionsmaßnahmen.

·       Durchführung von Testanalysen und Testdatenanalysen. Erstellung von Testszenarien und Testfällen. Konzeption, Erstellung und Weiterentwicklung eines Testtreibers zur Testautomatisierung.

·       Konzeption von nichtfunktionalen Anforderungen (NFA). Berücksichtigung von ISO 25010, 25012, DSGVO, KRITIS und konzerninternen Richtlinien. Erstellung von User-Stories zur Umsetzung von NFA.

·       Konzeption von Arbeitspaketen zur Erreichung der Produktionsreife.

·       Abstimmung und Erstellung von User-Stories für das Produkt-Backlog. Vorbereitung von User-Stories für Refinement und Planning.

·       Erstellung der Produktbeschreibung anhand von Anwendungsfällen mit UML.

Microservice-Architektur Kafka AWS Cloud Technologien Jupiter Notebooks Redis MongoDB AuroraDB Enterprise Architect GitLab Jira Confluence
Protobuf UML 2.0 JSON JSON-Schema OpenAPI REST Python GraphQL
DB Regio
Remote
1 Jahr 2 Monate
2020-11 - 2021-12

Entwicklung eines Abfragesystems im öffentlichen Dienst

Business Analyst UML 2.0
Business Analyst

?      Anforderungsanalyse auf Basis von Lastenheftdokumenten

?      Anforderungsdetaillierung in Zusammenarbeit mit dem Kunden, meist im Rahmen von Workshops. Vorbereitung/Nachbearbeitung der Anforderungs-Workshops.

?      Erstellung von Pflichtenheftdokumenten nach Vorgaben des Bundes und in enger Abstimmung mit dem Anforderer

?      Erstellung sämtlicher Systemanwendungsfälle auf Basis der Lastenheftdokumente und fachlichen Abstimmungen mit dem Kunden. 

?      Unterstützung bei der Erstellung und Beschreibung der Systemarchitektur in der Struktur nach arc42

?      Anforderungsmodellierung mit UML (Enterprise Architect)

?      Erstellung der Feinspezifikation in Abstimmung mit der Entwicklung

?      Konzeption des UI/UX-Design

Atlassian JIRA Atlassian Confluence Enterprise Architect MS Office DOORS
UML 2.0
Remote
1 Jahr 11 Monate
2018-12 - 2020-10

Entwicklung Mobiles Terminal zur Fahrkartenkontrolle/Verkauf im öffentlichen Personenverkehr

Business Analyst & Product Owner Scrum SAFe Anforderungsanalyse ...
Business Analyst & Product Owner

Projektbeschreibung: Das Projekt wird nach Scrum mit dem SAFe-Framework agil mit 5 Scrum-Teams durchgeführt. Die Teams sind Cross-funktional aufgebaut.

Entwicklung eines mobilen Systems zur Fahrscheinkontrolle und Fahrscheinverkauf bundesweiten im Regional- und Fernverkehr der Deutschen Bahn AG.

Die Bestandanwendung dient zur bundesweiten Kontrolle von Fahrgästen im Regional- und Fernverkehr. Die Folgegeneration wird parallel zum Bestandssystem entsprechend der analysierten fachlichen Anforderungen neu aufgebaut.

 

Projekttätigkeit: Analyse und Weiterentwicklung des Bestandsystems. Neukonzeption und Entwicklung des Folgesystems.

Vorbereitung & Durchführung von Workshops zur Anforderungsdefinition mit zahlreichen internen und externen Stakeholdern. Feinkonzeption der Anforderung für Entwicklung und Test. Erstellung und Kommunikation von fachlichen Lösungsdokumenten. Erstellung und Weiterentwicklung der fachlichen Produktdokumentation. Fachliche Testanalyse. Teamplanung und Teamorganisation. Featureanalyse und Featureplanung in der Rolle eines Product Owners. Vorbereitung und Durchführung von Sprintplanungen, PI-Planungen, Refinements und Reviews vor Stakeholdern und Business-Owner. Abnahme von User-Stories.

Enterprise Architect Jira Confluence MS Office DB-Tools
Scrum SAFe Anforderungsanalyse Fachkonzeption Erstellung von Features und User Stories PI-Planung Team-Coaching Workshop-Durchführung Testanalyse Sprintplanung
Frankfurt am Main

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

 

Position

Position

Business Analyst

Product Owner

Fachkonzeption

Anforderungsmanager

Testmanager

Entwickler

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

Business Analyse Fachkonzeption Agile Softwareentwicklung Konzepterstellung Scrum Geschäftsprozessanalyse Kanban SAFe Datenanalyse Machine Learning Natural Language Processing Back-End Entwicklung Microservices

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Anforderungsanalyse
Confluence
Enterprise Architect
Fachkonzeption
Jira
MS Office
Scrum

Schwerpunktaktivitäten

 

Prozessmanagement & Anforderungsmanagement:

Statisches und dynamisches Prozessmanagement

Business- und Prozessanalyse in komplexen Umfeldern

Fachliche Analyse & Konzeption von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen

Transfer und 'interdisziplinäre' Kommunikation zwischen Fach-Design und IT-Design

Erstellung und Coaching von Fachseiten bei der Erstellung von Anforderungsdokumentation in Form von Fachkonzeption und Fachfeinspezifikation

Analyse und Review vorhandener Anforderungsdokumentationen

Erstellung von fachlichen Prototypen zur fachlichen Abstimmung

Erstellung von Machbarkeitsstudien (Feasibility)

Erstellung von Metriken der Anforderungsdefinition (Eindeutigkeit, Vollständigkeit, Identifizierbarkeit, Testbarkeit, Redundanzen, ...)

Change-Mangement von Anforderungen (Change-Requests der Fachseiten, Prüfung auf Umsetzbarkeit in aktuellen Releases/Folgereleases, Containerplanung)

Erstellung von IT Business Case (Kosten und Wirtschaftlichkeit von Anforderungen)

Konzeption und Design von Softwaresystemen

Aufwandsschätzung von Entwicklungstätigkeiten (Function-Point, Use-Case)

 

Projektmanagement / Projektleitung / Coaching:
Erstellung von Pflichtenheften und Ausschreibungsunterlagen zur Fremdvergabe von Softwareentwicklungstätigkeiten
Projektkoordination von verteilten Entwicklungen. Spezifikation der einzelnen Projektphasen anhand der fachlichen Anforderungen und Zuweisung Entwicklungstätigkeiten an die einzelnen Ressourcen
Projektkoordination von mehreren parallelen Teilprojekten
Projektcontrolling von verteilten Entwicklungen (Termine, Abgleich Soll/Ist-Zustände, Kosten, Risiko, Sicherheit)
Coaching von Teammitgliedern in den einzelnen Projektphasen
Präsentation von Konzeptionen und Projektstatus
Beratung bei der Anpassung von Standard-Vorgehensmodellen an die spezifischen Bedürfnisse des Auftraggebers
Projektsteuerung nach spezifizierten Vorgehensmodellen und damit über unterschiedliche Projektphasen (Analyse, Design, Entwicklung, Test, Rollout- und Betriebsübergabe)
Verwaltung und Steuerung von einzelnen Projekt-Releases
Erfahren im Umgang mit Krisensituationen im Projektverlauf und deren Strategien zur Beseitigung

 

Qualitätssicherung, Testunterstützung und Testdurchführung:
Entwicklung und Durchführung von Testplänen.
Erstellung und Durchführung von Testfällen nach Vorgehensmodell auf Basis d. Anforderungsdefinition.
Planung und Erstellung von Testdaten und deren Verwaltung während der Testphasen (Migration, Rollback). Erstellung von Testdaten für einzelne Testfälle und Massentestdaten.
Erstellung, Steuerung und Durchführung von Entwicklungstests, Regressionstests, Integrationstests, Last-/Performancetests.
Change-Management von Testumgebungen innerhalb mehrere Softwarereleases und Anpassungen aufgrund Änderungen in den fachlichen Anforderungen.
Unterstützung von Fachseiten in Entwicklung und Durchführung von Fachtests.
Vorbereitung und Unterstützung bei der Durchführung von technischen und fachlichen Abnahmeprozessen.
Koordination als Testleiter (Test-Board, Abstimmung, weiteres Vorgehen, Kategorisierung von Fehlerfällen).
Aufbau und Bereitstellung der Kommunikations- und Testumgebung, wie beispielsweise BugTracking, während der Testphasen.

 

Software Architektur und Entwicklung:
Design von technischer Architekturen
Erstellung von technischen Durchstichen als Teil einer Machbarkeitsstudie und zur technischen Abstimmung

 

Datenmanagement:
Erstellung von Datenmigrationskonzepten
Testdatenerstellung und –Verwaltung

 

Soft Skill:
Kommunikativ und Team-Player, aber gewohnt eigenverantwortlich zu arbeiten
Erfahren in Projektkoordination unterschiedlicher Organisationseinheiten und externen Dienstleistern
Durchsetzungsstark im Sinne des Kunden
Erfahren im Konfliktsituationen und schwierigen ‚politischen‘ Umfeldern
Belastbar und gewohnt Projektdruck zu verarbeiten
Schnelle Auffassungsgabe von fachlichen Erfordernissen des Kunden
Sehr erfahren im Umgang mit Kunden und Fachanwendern
Sehr erfahren in Vermittlung von technischen Begrifflichkeiten und Rahmenbedingungen an Kunden und Fachanwendern. Dadurch wird regelmäßig eine deutlich höhere Akzeptanz der technischen Umsetzung durch die Kunden / Fachanwender erreicht.


Werkzeuge und Systeme:

 

Betriebssysteme:
Windows (Client/Server), Mac OS X, Apple iOS
Applikationsserver:
bea weblogic, GlassFish, JBoss, Tomcat, Internet Information Server (IIS)
Datenbanken:
Oracle 8i - 11g, MS SQL Server, SQLite, MySQL, Poet, MS Access, Vanatec Open Access
Datenbankschnittstellen:
JDBC, ODBC, ADO.NET, LINQ, Open Access, TopLink, Core Data
Datenbankentwicklung:
Oracle PL/SQL, SQLite
Datenbanktools:
Quest Toad Oracle Suite, Oracle SQL Maestro, Visual Studio Team Suite, Crystal Reports
Programmiersprachen:
Java, Objective-C, C/C++ (inkl. STL und Boost-Libraries), C#, JavaScript, ActionScript 2/3, x86 Assembler, Cobol
Web-Technologien:
CSS, XML, XSD, HTML, XSLT, XPATH, XQuery, WSDL, AJAX, JavaScript, JQuery(Mobile), IndexedDB, WebSockets, Adobe Flex 2/3, JSP/Servlet, JSF, ActionsScript
Kommunikation:
TCP/IP-Technologien, WebService, Soap, Socket/WinSocket, WebSockets, RMI, Novell IPX/SPX, .Net Remoting, .NET WCF, Apple Bonjour
Achitekturen:
multi-tier, client-server, SOA, event-driven, WEB 2.0
Software-Entwicklungsumgebung:
VS TeamSuite/Visual Studio, XCode, IntelliJ, Adobe FlexBuilder, WebStorm, Altova XML-Suite, JBuilder, cvs, subversion, Jira, Surround SCM, ant
Windows-Technologien:
.NET-Framework, C#, WCF, WF, WPF, Infragistics NetAdvantage .NET
Win 16/32/64 API, MFC, ATL, Active-X, COM
J2EE / JEE-Standards:
EJB 2/3, Beans, JNDI, JMS, Security JAAS, Transaction
Vorgehensmodelle:
V-Modell(XT), Agil/Scrum, RUP
Modellierung:
BPMN, UML, OOA, OOD, Design Pattern, Analyse Pattern
DB-Modellierung / OO-Modellierung Tools:
PowerDesigner, Altova UModel, MicroTool objectiF, Visual Studio Team Suite, XCode
PM-Tools: in-Step, MS Project, Merlin

 

Betriebssysteme

Linux
Mac OS X
Windows
iOS


Programmiersprachen

C
C++
Cobol
Go
Java
Swift
Python

Datenbanken

JDBC
MySQL
Oracle
PostgreSQL
Redis

SQLite / Core Data

Datenkommunikation

WebService(REST/Soap)
JSON
ProtoBuf
Kafka
NATS


Hardware

PC

Design / Entwicklung / Konstruktion

- Erstellung & Konzeption von Fach-Design und technischem Design

- Durchführung von Prozessanalyse und Abhängigkeitsanalysen

- Erstellung von fachlichen Prototypen auf Basis von schriftlichen Anforderungen, Interviews und Workshops

- Erstellung von technischen Durchstichen als Teil einer Machbarkeitsstudie und zur technischen Abstimmung

Branchen

Branchen

Logistik
Einzelhandel
Telekommunikation
Maschinenbau
Tourismus


Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.