a Randstad company

Product Owner, Scrum Master, Interim Management, Projektleitung, Projektmanagement, Anforderungsmanagement, Projektleiter, Projektmanager, Training

Profil
Referenzen (1)

"Der Consultant hat als Projektleiter für den SW roll-out sehr gute Arbeit geleistet und das Projekt erfolgreich und zur vollsten Zufriedenheit abgeschlossen. Im Team war der Consultant auf IT wie Kundenseite stets hoch angesehen und war auch stets bereit im Team in Fragen zum Projektmanagement zu unterstützen. Vielen Dank für ihre Unterstützung und gute Zeit die wir gemeinsam bei dem Unternehmen erleben durften. Ich brauche sicherlich nicht erwähnen, dass ich Sie bei neuen Projektaufgaben wieder kontaktieren werde, um auf ihre Expertise und ihren Projektmanagementstil zurückzugreifen. Viele Erfolg bei Ihren kommenden neuen Aufgaben."

— Projekt Weltweiter Roll Out Framemaker 7.1, 03/04 - 09/04
Referenz durch Gruppenleiter IT Projekte, gr. dt. Halbleiterunternehmen, vom 10.01.05
Top-Skills
certified scrum master Product Owner projektleiter schnelle auffassungsgabe interdisziplinäres denken internationale Projekterfahrung Interkulturelle Kompetenz
Verfügbar ab
01.08.2022
Verfügbarkeit nicht aktuell - Der Experte steht möglicherweise noch für neue Projekte zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland
Remote-Arbeit
Nicht möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

Energie

Scrum Master, Scrum Coach, ?Agile Working? Berater (2020-)


Allgemein

Entwicklung von am Unternehmen angepasste agile Prozesse für die Anwendung von Scrum und KanBan im Unternehmen. Operationalisierung der Prozesse, Anbindung an angrenzende Prozesse (zB Testing & Requirements Management).

Durchführung der Daily Standups.

Durchführung von Schulungen/Workshops.


Algorithmic Trading

Entwicklung diverser Algorithmen zur Analyse des Energie Marktes als Entscheidungshilfe für Ein- und Verkauf, Berechnung von Vertragsgrundlagen, etc.


Besonderheit hier war die Entwicklung einer Variante von Scrum zur Nutzung in R&D in der Untersuchung der Algorithmen und der Entscheidung, welche Signale benutzt werden sollten.


Scrum Master für ca. 30 meist kleine Scrum Teams von 2-4 Personen.


Contractual Assets

Entwicklung und Verfeinerung von Algorithmen und Datensätze zum Machine Learning zur Berechnung von Assets und Futures (Risikoanalyse, Hedging, Kalkulation, etc.) im Rahmen des Portfolio Managements.


Future Model Platform

Entwicklung und Aufstellen einer GPU unterstützen Infrastruktur, auf der die Machine Learning Modelle laufen sollten.


Scrum, KanBan, Coaching, Consulting

Machine Learning, Financial Risk Analysis, Anforderungsmanagement

Python, C#

Microsoft Azure DevOps, Snowflake, Container, Docker

Microsoft Ofice 365



Finanzen

Projektleitung (2020)

Upgrade des Systems zur Überprüfung des Zahlungsverkehrs nach Geldwäschegesetz und anderen internationalen Verordnungen.

Compliance, Zahlungsverkehr, Anforderungsmanagement

Java, Jira, Confluence

Maschinenbau

Übernahme von drei Teams als Scrum Master / Agile Coach (2019)

Deutsch, Englisch und etwas Japanisch im täglichen Gebrauch

Digital Monitoring

Kanban Agile Coach, Beratung, Coach

Erstellung und Weiterentwicklung einer Reihe von Darstellungen, um die Maschinen zu steuern und zu kontrollieren, inklusive Vernetzung der Maschinen.

Beratung der Projektleitung bezüglich KanBan

Moderation und Vorbereitung von Daylies und Weekly KanBan Meeting

Messenger V4

Scrum Master, Beratung, Coach

Weiterentwicklung einer Reihe von Darstellungen zum Zustand der Maschinen und deren Arbeit. Erstellung einer Strategie zur Zusammenführung der Applikationen mit den Applikationen von Digital Monitoring

Beratung der Projektleitung bezüglich SCRUM

Moderation und Vorbereitung von Sprint Planning, Daylies, Sprint Review, Sprint Retrospective

Machine V7 OS

Scrum Master, Beratung, Coach

Neu Erstellung des Betriebssystems für die neue Generation von Maschinen. Erstellung einer Reihe von Proof Of Concept Stories zur Entscheidung zwischen möglichen Technologien

Beratung der Projektleitung bezüglich SCRUM

Moderation und Vorbereitung von Sprint Planning, Daylies, Sprint Review, Sprint Retrospective

Automotive

Agile Transformation (2019)

Chief Scrum Master, Beratung, Coach

Einführung von Scrum, Management- und Mitarbeiter Coaching.

Moderation und Vorbereitung von Sprint Planning, Daylies, Sprint Review, Sprint Retrospective

Bearbeitung und update von Tasks, Product und Sprint Backlog, Impediments

Arbeit mit und Administration von Jira

Themen und Standards: Scrum, SAFe, Change Management, KanBan

Sofware: Jira, Confluence, MS-Office

Finanzen

Agile Governance Model (2018-2019)

Berater

Erstellung eines Konzeptes zur Veränderung einer Abteilung zu einem agilen Gesamtkonzept der Arbeit: Prozesse, Rollen, Verantwortlichkeiten auf Basis von Scrum und anderen agilen Methoden (KanBan, Crystal).

Themen & Standards: Scrum, Verschlüsselung, IT-Sicherheit, ISO 27001, NIST

CAMARO (2018-2019)

Scrum Master, Deutsch und Englisch als Sprachen des täglichen Gebrauchs.

Dokumentation und Empfehlungen zur Verbesserung aller kryptographischen Prozesse innerhalb des Unternehmens.

Moderation und Vorbereitung von Sprint Planning, Daylies, Sprint Review, Sprint Retrospective

Regelmäßige Backlog Refinement Meetings mit Product Owner

Bearbeitung und update von Tasks, Product und Sprint Backlog, Impediments

Arbeit mit und Administration von Jira

Themen & Standards: Scrum, Verschlüsselung, IT-Sicherheit, NIST, ISO 27001, Regulatory Requirements, ITIL

Budget: 2,5 Mio EUR

Team: 9 Personen

AEGIS (2016-2019)

Product Owner, Team Lead, Deutsch und Englisch als Sprachen des täglichen Gebrauchs.
Im Rahme des AEGIS Program verschlüsselt das Finanzunternehmen alle Daten, angefangen mit sensiblen Daten

Structured Data Project

Verschlüsselung der Datenbanken weltweit. Über 5.000 Datenbanken mit Daten, die als ?confidential? oder ?strictly confidential? kategorisiert wurden.

Aufbau einer High Availability Infrastruktur.

Einführung eines Key Management Systems (KMS)

Aufbau des Operations Teams

Koordination des weltweiten Roll-Out der Verschlüsselung inkl. Training

Teamleitung inkl Teamerweiterung

Themen: Verschlüsselung, Symmetrische Verschlüsselung, AES, SCRUM, HSM

Systeme: Oracle, MS SQL, Thales, Vormetric, Splunk, Syslog, ArcSight

Budget: 60 Mio USD (davon 10 Mio EUR unter direkter Verantwortung)

Team: 40 Personen

Unstructured Data Project

Verschlüsselung der weltweiten MS-Office und PDF Dateien mit Daten, die als ?confidential? oder ?strictly confidential? kategorisiert wurden.

Aufbau einer High Availability Infrastruktur.

Auswahl eines Anbieters.

Themen: Verschlüsselung, Symmetrische Verschlüsselung, AES

Systeme: MS Sharepoint, Ionic, Azure. Titus, AD RMS

Team: 6 Personen


2016: Cloud Migrationen

Rolle: Gesamtprojektleitung, Account Management

Kunde: Vodafone

Themen: Identity Management, Mail, Kalender, Photobook, Provisioning, Lawful Interception.

Team: 30 Personen

Budget: 5 Mio

Aufgaben:

  • Nacheinander folgende Migrationen unterschiedlicher Clouds in eine Open-Xchange Cloud.
  • Aufstellung gegebener und neuer Funktionalitäten.
  • Insgesamt 2,5 Millionen Kunden, 150 TB Daten.

Standards:

ITIL, SCRUM

Produkte:

Jira, Open-Xchange, Remedy, OTRS


2015-2016:SMD

Rolle: Gesamtprojektleitung, Account Management

Themen: Identity Management, Mail, Kalender, Photobook, Provisioning, Lawful Interception

Aufgaben:

  • Migration zweier vorhandener Clouds in eine Open-Xchange Cloud.
  • Aufstellung gegebener und neuer Funktionalitäten.
  • Backup der Daten von Telefon der Kunden in die Cloud.

Standards:

ITIL, SCRUM

Produkte:

Jira, Open-Xchange


2015-16: E3

Aufgaben:

  • Konzeption, Beratung, Projektleitung
  • Erstellung eines Konzeptes für End-To-End Testing für Service Abteilung.
  • Führung von Workshops. Operationalisierung des Konzeptes.

Standards:

ITIL, SCRUM

Produkte:

Selenium, Jasmin, Jira, Quality Center


2015: Merger

Rolle: Produkt Management, Requirements Management

Kunde: Telko

Team: 15 Personen

Budget: 1,5 Mio

Aufgaben:

  • Begleitung von 6 Projekten innerhalb der Zusammenführung zweier Telekommunikationsunternehmen im Bereich Business Analysis und Requirements Engineering.
  • Abstimmung von Fach- und technische Abteilungen.
  • Erstellung eines Anforderungsdokuments.

2014: CMP

Rolle: Programm Management, SCRUM Product Owner

Kunde: Telko

Team: 60 Personen in unterschiedlichen Teams

Budget: 5 Mio EUR

Aufgaben:

  • Begleitung verschiedener Projekte im Umfeld TKG §46, weiter Betreiben der Einführung von SCRUM, Begleitung der Einführung von Continuous Testing.
  • Begleitung von 6 Hauptprojekten in verschiedenen Scrum Teams, plus 4 Nebenprojekte.

Methoden, Standards:

Scrum, WBCI, MS-Project


2014 in Teilzeit: Beratung, Coaching, Anforderungsmanagement, Projektleitung bei verschiedenen Projekten

Branche: Finanzen

Aufgaben:

  • Unterstützung und Beratung des Kunden beim Projektaufbau, den Anforderungen und beim Finden der technisch und fachlich passenderen Lösung.
  • Durchführung von Workshops

Video on Demand

  • Projektinitialisierung und Coaching der Projektleiter für den Aufbau multimedialer Möglichkeiten für Fat und Thin Clients sowie mobile Clients und Citrix Sitzungen

Social Intranet

  • Aufstellung eines Sozialen Netzwerkes für den internen Gebrauch

Virtual Desktop Initiative

  • Aufbau einer Client-Server Infrastruktur, bei der Zero- und Thin-Clients Virtuelle Desktops aufrufen, die auf zentrale Server residieren

Videokonferenz am Arbeitsplatz

  • Aufbau einer Infrastruktur, bei der jeder Mitarbeiter am eigenen Arbeitsplatz an Telefon- und Videokonferenzen teilnehmen kann.

2009-2014: Vodafone Media Broadband

Rolle: Teamleitung, Gesamtprojektleitung als SCRUM Master, Berater, Release Manager

Kunde: Vodafone

Team: 25 Personen

Budget: 5 Mio EUR

Aufgaben:

  • Erweiterung der bestehenden Windows Applikation zur Bereitstellung eines mobilen Internetzugangs via UMTS und LTE in über 40 Ländern und 29 Sprachen.
  • Design und Entwicklung von Konzepten und Lösungen in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden.
  • Unterstützung/Beratung des Kunden bei der Planung zukünftiger Features
  • Einführung von geänderten Arbeitsprozessen und Methoden, inklusive SCRUM.
  • Beratung bei der Entscheidung und Einführung.
  • Deutsch und Englisch im täglichen Gebrauch.

Methoden, Standards:

SCRUM, .NET, XML, UMTS, LTE, C#, WLAN, WiSPR, MS-Project


2009: Video On Demand

Rolle: Projektleitung

Kunde: Deutsche Telekom

Aufgaben:

  • Koordination der Termine und Gespräche zur Erstellung einer Management Empfehlung zur Erweiterung einer VoD Plattform

Methoden, Standards:

Requirements Management, IPTV


2008-2009: Digital Media Storage, Release 2

Kunde: Telekom

Team: 25 Personen

Budget: 1,6 Mio EUR

Deutsche Telekom

Aufgaben:

  • Gesamtprojektleitung als SCRUM Master, Beratung
  • Erweiterung einer bestehenden Applikation in allen Kanälen (Web, IPTV, Mobile) um vielfältige Möglichkeiten wie Audio und Video on Demand, Sharing, Music Fingerprinting, etc.
  • Deutsch und Englisch im täglichen Gebrauch. Geographisch verteilte Teamstruktur.

Methoden, Standards:

SCRUM, Requirements Management, FITML, PHP, SOLR, MySQL, mms, IPTV, Shazam, VMWare, VirtualBox, JavaScript, CSS


2008: Secure Coding Initiative, Phase 1

Team: 6 Personen

Aufgaben:

  • Einführung (Rollout und Workshops) von Fortify.
  • Einbindung in die gegebenen Prozesse.

Technologien:

Fortify


2008: Weltweites rollout der Security Software Tripwire zur Sicherung und Beobachtung von Änderungen an den Systemen.

Team: 6 Personen

Technologien:

Tripwire, Active Directory, MS Project


2007-2008: Service Dependency Model, Phase 1 (2008), Entwicklung eines Service Dependency Models nach ITIL beispielhaft für zwei Produktgruppen.

Rolle: Multi Projektmanagement, Gesamtprojektleitung als SCRUM Master, Berater

Kunde: Bwin

Team: 4 Personen

Methoden, Standards:

SCRUM, ITIL, CMMI


2007-2008: MADE ? Migration of Active Directory and Exchange

Team: 12 Personen

Aufgaben:

  • Migration der vorhandenen Active Directory und Exchange Architektur auf eine neue Domain Struktur
  • Aufstellung eines Common Fileshare für verschiedene geographisch verteilte Filialen.

Technologien:

Active Directory, MS Exchange, Windows 2003, Windows 2008, MS Project, MS PowerPoint


2007-2008: BetTEr ? Bwin Test Enhancement

Team: 22 Personen

Aufgaben:

  • Aufbau einer Prozess- und Systemlandschaft, die Stress- und Funktionstests in geordneter Form erlaubt, innerhalb eines Development Cycles von teilweise ein bis zwei Wochen (SCRUM Methodologie).

Technologien:

Mercury, MS Project, MS PowerPoint, VMWare

2015:
Certified Scrum Master
 
1993:
Abschluß Magister der Politikwissenschaften
 
1985:
Abschluß deutsches Abitur, Deutsche Schule Madrid
 
 

Certified Scrum Master

Deutsch Muttersprache
Englisch Perfekt
Französisch Schulniveau
Italienisch Verhandlungssicher
Japanisch Anfänger
Katalanisch Muttersprache
Latein
Spanisch Muttersprache

Top Skills
certified scrum master Product Owner projektleiter schnelle auffassungsgabe interdisziplinäres denken internationale Projekterfahrung Interkulturelle Kompetenz
Schwerpunkte

Tätigkeitsschwerpunkte:   

  • Projektleitung
  • Interim Management
  • Strategische und operative Beratung (z. B.: elektronische Abbildung der Wertschöpfungskette(n), Empfehlung über technisches Umfeld und Methoden, etc.)

Erfahrungschwerpunkte:

  • Teamleitung
  • Budgetverantwortung
  • Durchführen von Projekten "on time - on budget", auch unter schwierigen Bedingungen (z.B. Projekt schon gestartet, erste Meilensteine verflogen, Ultimatum des Kunden)
  • Interkulturelles Projektmanagement.
  • Moderation und Durchführung von Workshops
  • Aufstellung technischer und strategischer Konzepte (inkl. Requirements Management).
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
.NET Adobe Photoshop Apache BEA Weblogic C# Canto Cumulus Server Cassiopeia Cimmetry Vuelink Conferencing Core Media CVS Dreamweaver EAI EJB eMatrix eRoom FireWorks FlexLM Framemaker Gauss Interprise HomeSite HTTP Intershop Enfinity J2EE KLUSA MS-Frontpage MS-Project NetDynamics NetInstall Netmeeting Netscape Merchant Server OOP PHPNuke PlanView PostNuke Quality Analysis Rational Requisite Pro Rational TestSuite SCRUM SLA (Service Level Agreemets) TCP/IP TIBCO UMTS Visio WebEx XML

Berufliche Tätigkeiten (gekürzt)

Juli 2001 - heute:

Interim Management, Projekt Management. (Freiberuflich)

06/2000 -06/2001:

  • Unit Director in Top Ten IT- und Web Dienstleister.
  • Key Account Management (ohne Vertrieb), betriebswirtschaftliche wie Verantwortung über Personal und Projekte
  • Begleitung der New Business Aktivitäten nach Erstkontakt, insbesondere Pitchvorbereitungen und Durchführung von Kundenworkshops mit strategischer Beratung. (Festanstellung)

01/1997 - 05/2000:        

  • Projektleiter, Web Application Developer und Internet Dozent. (Freiberuflich)

05/1994  - 12/1996:        

  • Sendeleiter bei RTL 2.
  • Koordination der Zusammenarbeit technisches und nicht-technisches Personal
  • Überwachung des On-Air Geschehens, rasche und eigenständige Entscheidungen in Problemfällen
  • Vorbereitung des täglichen Sendebetriebes. (Festanstellung)

10/1994 - 05/1995:

  • Freier Journalist und Aufnahmeleiter für die Deutsche Welle
Betriebssysteme
Mac OS MS-DOS PalmOS SUN OS, Solaris TOS Unix Windows
+w2k3 (Windows 2003)
Programmiersprachen
Assembler
an Z80
Basic C C++ Java JavaScript Lingo Perl PHP PL/SQL
Datenbanken
Access Filemaker Informix JDBC MS SQL Server MySQL ODBC Oracle SQL
Datenkommunikation
Ethernet Fax Internet, Intranet ISDN PC-Anywhere TCP/IP Windows Netzwerk
Hardware
Atari
1040, Mega ST+STe
CD-Writer / Brenner Drucker IBM RS6000
nur User
Iomega
Zip, QICs
Macintosh Modem PC Scanner Soundkarten Streamer SUN

Telekommunikation (Mobilfunk)
Finanzen
Automobilindustrie
Dienstleistung
Handel
Industrie
Maschinenbau
Marketing
Medien (Print und elektronische M.)
Nahrungsmittel
Software Distributor
Online
Öffentliche Hand
Systemhaus
Pharmazeutische Industrie
eCommerce
Textil & Sportbekleidung
Hardware / Halbleiter
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren