Interims-IT-Manager, Interims-Linientätigkeit im IT-Servicemanagement (ITSM), Projektmanager
Aktualisiert am 04.02.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 04.02.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 20%
ISO/IEC 27001 Information Security
IT Service Management
Projektmanagent
Asset Management
Katalogmanagement
Service Level Management
DevOps
Konfigurationsmanagement
Configuration Management
IT-Governance
Consultancy
Sparx Enterprise-Architect
UML 2.0
SACM
ARIS
Prozeßmodellierung
Transition Management
Changemanagement
Deutsch
Verhandlungssicher, GER C1
Englisch
Muttersprache, GER C

Einsatzorte

Zürich, Basel, Zug, Hamburg, Wien (+100km) Bern (+100km)
Deutschland, Schweiz, Österreich

Switzerland: G permit through to 15.07.2027. German-speaking Swiss Cantons preferred.

Permanent German residence and work permits.

Second home is Würzburg.

möglich

Projekte

1 Jahr 5 Monate
2022-09 - heute

Innovation Leadership and Consulting

MBA
MBA
York Business School, York St. John University (England) in Zusammenarbeit mit dem Robert Kennedy College (Zürich)
3 Jahre 4 Monate
2020-08 - 2023-11

Beratung zu Anforderungsanalyse, Fachkonzept, Lieferantenauswahl und Planung einer CMDB/CMS

Service Management Consultant Konfigurationsmanagement CMDB ITIL 4 ...
Service Management Consultant
  • Erstellte und verantwortete ein Fachkonzept zur Umsetzung eines Konfigurations-Managementsystems (CMDB/CMS) für das Teilprojekt ?IT-Servicemanagement für den Applikationsbetrieb? (ITSA) eines Rechenzentrums-Migrationsprojekts, das unter anderen die Einführung einer DevOps/Privat Cloud-Plattform umfasste.  Für das IT-Service-Management muss die CMDB/CMS alle architektonischen Compliance-Vorschriften des BAMF erfüllen. Die CMDB wird alle Anwendungen und ihre Beziehungen zueinander erfassen.

  • Erhob und evaluierte die bedeutsamen Anforderungen aufgrund von Anwendungsfällen mit Unterstützung der Sparx ?Enterprise-Architect? (UML2).

  • Verantwortete die Ausbildung der Mitarbeiter für die Praxis des Konfigurations-Managements nach ISO 10007:2017.

  • Durchsuchte und überprüfte den CMDB/CMS-Markt basierend auf einem ?Statement of Requirement? (SOR) und entwickelte daraus einen ?Request for Information? (RFI) an ausgewählte Anbieter. Analysierte den RFI und richtete strategische Empfehlungen an das Management.

  • Verantwortete das Anbietermanagement als Ansprechpartner und Vertreter meines Klienten: Interviewte die Anbieter, stellte sie meinen Klienten vor und begleitete sie durch die weiteren Entscheidungsphasen (d.h. technische Präsentationen und Proof of Concept (POC)) und Verhandlungsrunden. Beriet die Entscheidungsträger bei ihrer strategischen Entscheidung.

Konfigurationsmanagement CMDB ITIL 4 DevOps UML 2.0 ISO 10007:2017
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Öffentlicher Dienst)
Nürnberg, Deutschland
5 Monate
2019-06 - 2019-10

ITIL 4 Foundation Bootcamp und Bridge Trainings

Akkreditierter PeopleCert ITIL Trainer
Akkreditierter PeopleCert ITIL Trainer
  • Trainer für die Foundation Bootcamps in Bern am 06.06.2019, in Zürich am 19.-20.08.2019 und 21.-23.10.2019 und in Basel am 27.-28.08.2019 und 4.10.2019 (Bridge)

1 Jahr
2018-09 - 2019-08

Rechenzentren Automation

DevOps Service Management Consultant Catalog Management ITIL DevOps
DevOps Service Management Consultant
  • Arbeitete am 3,3-Milliarden-Fitania-Programm der schweizerisches Armee. Sie beabsichtigt bis 2022 einen vollautomatisierten Rechenzentrenverbund bereitzustellen. Dieses Projekt unterliegt auf Dauer der Schweige- und Geheimhaltepflicht

  • War am Review des Auschreibungsunterlagen beteiligt und bewertete die Angebote der Anbieter und das Proof-of-Conzept (POC)

  • Erstellte und verantwortete ein Fachkonzept zur Umsetzung eines technischen Servicekatalogs. Nützte dazu die Service-Modellierung des technischen Service mit Sparx Enterprise Architect (Hermes) auf Basis der Leitlinien des International Requirements Engineering Board (IREB) und erstellte die Abnahme-Kriterien für die dazugehörenden technischen Produkte

Service Now
Catalog Management ITIL DevOps
Eidgenössisches Department für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport
Bern
6 Monate
2018-02 - 2018-07

Fachkonzept für die Umsetzung einer CMDB/CMS

Service Management Consultant ITIL CMS/CMDB IREB
Service Management Consultant
  • Erstellte und verantwortete ein Fachkonzept zur Umsetzung einer CMDB/CMS für die VHV-Gruppe. Erhob dessen Anforderungen auf Basis der Leitlinien des International Requirements Engineering Board (IREB). Für die Compliance mit der Randnummer 59 der Versicherungsaufsichtlichen Anforderungen an die IT (VAIT) der BaFin ist eine CMS/CMDB für das IT-Service-Management nötig

  • Von besonderer Bedeutung waren die Steuerung und Verbesserung des Prozess Konfigurations-Management sowie die Integration in die Business Prozesse

IVANTI
ITIL CMS/CMDB IREB
VHV Solutions GmbH
Hannover, Germany
1 Jahr 1 Monat
2016-12 - 2017-12

Konnektivitäts-, Arbeitsplatz- und Datencenter-Dienste

Customer-Service-Manager (CSM) COBIT Provider Management IT-Governance ...
Customer-Service-Manager (CSM)
  • Verantwortete als Ansprechpartner und repräsentierte den Kunden bei der Firma NXP für die von ?Nexperia? genutzten globalen Konnektivitäts-, Arbeitsplatz- und Datencenter-Dienste. Dies fand im Rahmen des Devestitionsübergangs des NXP-Geschäftsbereichs ?Standard Products? in die eigenständige Firma ?Nexperia? statt

  • Fokusierte auf die Qualität der erbrachten Services, das Operations-Governance-Modell, Eskalationsmanagement, Service-Reporting, Nachfragemanagement (Demand-Management) und Änderungsmanagement (Change-Management). Kooperierte direkt mit dem ?Nexperia? IT-Lenkungsgremium (CIO), dem Büro des CIO (OCIO) und den Dienstleistern

  • Mitverantwortlich für die Steuerung und Einflussnahme auf die Umsetzung die ITSM-Prozesse aufgrund der Übernahme des Operations-Managements durch einen neuen Service-Provider (HCL), wobei die Prozesseffizienz im allgemein verbessert wurde

  • Als CSM baute ich harmonische Arbeitsbeziehungen mit allen Parteien bei Nexperia wie auch intern bei NXP auf

Service Now Microsoft Office 365
COBIT Provider Management IT-Governance ITIL Service Reporting SLM Customer Service Management
Global Operations Support Group, NXP Semiconductors Germany GmbH
Hamburg/Eindhoven
6 Monate
2017-06 - 2017-11

ITIL (Edition 2011) Foundation Bootcamp

Akkreditierter BCS ITIL Trainer
Akkreditierter BCS ITIL Trainer
  • Trainer für ITIL Foundation Bootcamp in Zürich am 6-7/11/2017

Zürich
10 Monate
2015-03 - 2015-12

Global Commercial Digital Transformation

Senior-Projektmanager ? Internationales Projektmanagement Projektmanagement Business Analyse
Senior-Projektmanager ? Internationales Projektmanagement
  • Leitete die Projekt-Initialisierung, das Reporting und die Bereitstellung bzw. Migration digitaler Anwendungen, E-Detailing-Anwendungen sowie die Umgestaltung von kommerziellen Websites. Eigenverantwortlich für die IT-System-Integration mit dem CRM, dem Business-Support-System (BSS), dem Operations-Support-System (OSS), der Abstimmung der BSS/OSS Plattform Betriebs-Parameter sowie das Lieferantenmanagement mit dem BSS/OSS Lieferanten

  • Unterstützte die Geschäftsbereiche Verkauf, Marketing, Marktzugang und die pharmazeutische Beratung von Ärzten in 20 europäischen Ländern sowie Kanada

  • Aktualisierte alle Aufzeichnungen innerhalb der Systemwerkzeuge des Kunden zwecks der Bereitstellung genauer Berichte

Projektmanagement Business Analyse
BIOGEN Inc.  (Pharmazeutische Industrie)
Zug, Schweiz
1 Jahr 3 Monate
2014-01 - 2015-03

IT Infrastruktur Service Management

International Business Consultant ITIL Expert IT Servicemanagement
International Business Consultant
  • Verantwortete als Business Consultant das strategische Management des LAN- Infrastruktur-Vertrags mit T-Systems International. Eigenverantwortlich für die Vertragsverhandlung sowie die Kontrolle des zugewiesenen SM&I-Budgets

ITIL Expert IT Servicemanagement
Deutsche Bahn (DB Systel GmbH)
Frankfurt am Main
3 Jahre 3 Monate
2012-01 - 2015-03

IT Infrastruktur Service Management

Interims-Transitionmanager bzw. Providermanager ITIL Expert IT Servicemanagement
Interims-Transitionmanager bzw. Providermanager

Verantwortlicher Transitionsmanager für das Rollout eines europaweiten TK-/IP-Netzes (WAN / WLAN / LAN) an 200 Standorten in 9 Länder Europas für DB Schenker Rail.

Dieses Insourcing-Projekt integrierte die DB Schenker Rail Holdings auf einem gemeinsamen Enterprise-Network im DB Konzern.

Führte das Lieferantenmanagement von British Telecom (BT) Global Services, Thales, DB Systel UK Ltd. und T-Systems DB-seitig eigenständig durch.

Verantwortlich für die Steuerung und Verbesserung der ITSM-Prozesse Incident-, Problem-, Konfigurations-, Release- und Deployment-Management. Eigenverantwortlich für Reporting und Tracking von kritischen SM&I-Meilensteinen und deren gegenseitigen Abhängigkeiten.

Bearbeitete federführend im Rahmen des ITIL Transition Planning und Support sowie des ITIL Release and Deployment Management diese Aufgaben:

  • Meilenstein-Reporting und

  • Angebotserstellung unter Berücksichtigung von IP, Routing, Switchen, VoIP, QoS usw.,

  • Qualitätssicherung der Angebote bzw. Bestellungen,

  • Monitoring der Bestellungsdurchführung (inkl. Einhaltung des SLA und evtl. Claiming),

  • Koordination des konzernweiten Migrations-Teams,

  • Migrations-Planung sowie Monitoring der Migrationsdurchführung sowie

  • Management-Eskalation.

Verantwortete gegenüber dem Line-Management die Wartung und Ausführung der Pläne und Strategie für Systems-Management und -Integration (SM&I).

ITIL Expert IT Servicemanagement
Deutsche Bahn (DB Systel GmbH(
Frankfurt am Main
3 Monate
2012-01 - 2012-03

Produktevaluierung für Rechenzentren (RZ)

Solution Architekt
Solution Architekt

  • Erarbeitet eine Evaluierung eines Produkts für Rechenzentren-Filialen im Auftrag der ECCS AB durch. Berücksichtigte die aktuellen Betriebserfordernisse und regulatorischen Anforderungen.

ECCS AB
Home Office

Aus- und Weiterbildung

1 Jahr 5 Monate
2022-09 - heute

MBA in Innovation Leadership and Consulting

laufend, York Business School, York St. John University (England) in Zusammenarbeit mit dem Robert Kennedy College (Zürich)
laufend
York Business School, York St. John University (England) in Zusammenarbeit mit dem Robert Kennedy College (Zürich)
Strategic Consulting

Position

Ich biete hochwertige Beratungsleistungen in den Bereichen Projektmanagement nach PRINCE2; Geschäftsprozessmanagement, ITIL Service Management, Architektur, IP-Telephonie (IPT/VoIP), GSM, Telekommunikationsdienste, Mobile Business, Netzmanagement, Billing, Security/IT, Business Intelligence (BI), Data-Warehousing und ETL an.

Ich begleite meine Klienten ganzheitlich über die gesamte Wertschöpfungskette von der Beratung über die Systemintegration bis hin zur Übernahme von IT- und Geschäftsprozessen. Jede Initiative sehe ich als Chance, grundlegende Verbesserungen in die Unternehmen meiner Klienten zu tragen.

Branchenschwerpunkte: Telekommunikation, Finanzdienstleistungen, Logistiks, sowie Agrichemie & Biotechnologie (Life Sciences).

Kompetenzen

Top-Skills

ISO/IEC 27001 Information Security IT Service Management Projektmanagent Asset Management Katalogmanagement Service Level Management DevOps Konfigurationsmanagement Configuration Management IT-Governance Consultancy Sparx Enterprise-Architect UML 2.0 SACM ARIS Prozeßmodellierung Transition Management Changemanagement

Schwerpunkte

Catalog Management

Interims Manager:

  • Personalverantwortung für ca. 20 Mitarbeiter in verschiedenen internationalen Matrix Teams

Projektmanager:

  • ca. 12 Jahre Projektmanagement-Erfahrung

  • 7 Projekte erfolgreich durchgeführt

  • Budgetverantwortung für Projekte bis 2 Mio. US-Dollar

Service Manager:

  • ITIL Transition Management (Transition Planning and Support, Change-Management sowie Release & Deployment (Rollout) Management)

  • Service Level Management & Reporting

  • Operations Readiness Assessment

  • Service Improvement (SIP)

  • Servicekatalog Management

  • Asset- und Konfigurations-Management

  • Information Security Management (ISM)

  • IT Service Continuity Management (ITSCM)

  • Lieferanten- und Vertrags-Management

  • Process Management

  • In- / Out-Sourcing

Business Analyst:

  • Prozeßmodellierungen

  • Daten Migrationen bzw. Daten-Integrationsarchitekturen

  • E-Commerce Machbarkeitsstudien

Aufgabenbereiche

Customer Service Management

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

CMS/CMDB
COBIT
DevOps
IEE 828:2012
IREB
IT Servicemanagement
ITIL
ITIL 4
Konfigurationsmanagement
Microsoft Office 365
Service Now

Kernkompetenzen:

  • Erwiesene Führungskompetenz als Interims- und Projekt-Manager für Business Transformationen, Datenbank Migrationen, Rollout von Infrastruktur- und Applikationssoftware sowie unternehmensweite Datenintegration. Erfahren in Personal- und Budgetverantwortung. Bin versiert in der Führung internationaler, funktionsübergreifender Teams

  • Zertifizierter IT Service Manager (ITIL Expert) mit breiter Beratungserfahrung in Service Strategie, Service Design, Service Transition, Operational Readiness und Prozessoptimierung sowie Outsourcing- und Offshoring-Programm-Management (Transition & Transformation)

  • Business Analytiker mit gründlicher Fachkenntnis von Service Management, Prozessoptimierung, E-Commerce Machbarkeitsstudien und Anforderungs-Techniken

Betriebssysteme

SUN OS, Solaris
Tandem
Expert

Programmiersprachen

C
Expert
C++
Expert
Cobol
CORBA IDL
Fortran
Java
JavaScript
Pascal
Perl
PHP
PL/SQL
Powerbuilder
UML 2.0

Datenbanken

Access
Expert
CMDB
Informix
IVANTI
MySQL
ODBC
Oracle
Expert
ROCHADE
SQL
TANDEM NONSTOP SQL
Expert

Datenkommunikation

ATM
CORBA
EDIFACT
Ethernet
Fax
FDDI
FTAM
HDLC
HDSL
Internet, Intranet
ISDN
ISO/OSI
Message Queuing
MMS
OSF/DCE
Packet-Radio
Proprietäre Protokolle
Public Networks
Router
RS232
SMTP
SNMP
TCP/IP
Token Ring
UUCP
Voice
VTAM
X.400 X.25 X.225 X.75...
Mobilfunk
3GPP
VPN
VoIP
IPT
SIP

Hardware

SUN
Tandem
Expert

Managementerfahrung in Unternehmen

Business Analyse
IT-Governance
ITIL Expert
Projektmanagement
Provider Management
Service Reporting
SLM

Branchen

  • Finanzdienstleistung

  • Telekommunikation

  • Transport und Logistik

  • Life Sciences sowie Pharma

  • Halbleiterfertigung

  • Rechenzentrumsbetrieb

  • Öffentlicher Dienst / Schweizer Armee

  • Training

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.