DWH/BI
Aktualisiert am 14.07.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 01.08.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 0%
Business Intelligence
Datawarehouse
MS SQL Server
MS SQL Server Integration Services
MS SQL Server Analysis Services
MS SQL Server Reporting Services
Oracle 19
Cognos
Cognos Framework Manager
Cognos Report Studio
Cognos TM1
ETL
Informatica PowerCenter
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA Agile
Office 365
Geschäftsprozessanalyse
Requirements Engineering
Power BI
Data Vault 2.0
Microsoft Fabric
Deutsch
Englisch
Französisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Stade (+150km) Höxter (+100km) Haldensleben (+75km) Schwalmstadt (+75km) Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km) München (+100km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)
Deutschland, Schweiz, Österreich

Deutschland: bevorzugt Bereich D2

möglich

Projekte

Projekte

4 Monate
2024-03 - heute

IBM Cognos Analytics

DWH/BI Berater DB/2 Cognos Tools Office 365 ...
DWH/BI Berater

  • Beratung/Unterstützung in Infrastrukturthemen (Installation, Security, Bereitstellung, Migration)
  • Unterstützung im Workflow- und Qualitätsmanagement (Schwerpunkt Ticketing Berichtsentwicklung)
  • Prozessunterstützung Berichtsdesign- und Entwicklung
  • Qualitätsmanagement im Bereich Berichtsentwicklung (Schwerpunkt Deployment)
  • Anpassung- und Weiterentwicklung der bestehenden Berichtsinfrastruktur insb. Performance-Optimierung
  • Anwenderschulung Berichtsentwicklung

IBM Cognos Analytics IBM DB2 SVN-Subversion Cognos Framework Manager
DB/2 Cognos Tools Office 365 Python TOAD
Postbeamtenkrankenkasse
Stuttgart
1 Jahr 10 Monate
2022-05 - 2024-02

DWH Analyse

DWH/BI Berater Cognos TM1 T-SQL MS SQL Server Integration Services ...
DWH/BI Berater
  •  Design, Implementierung und Optimierung von Dashboards und Reports
  • Design, Implementierung und Weiterentwicklung von ETL-Datenintegrationslösungen
  • Erstellung, Dokumentation und Pflege von semantischen BI-Modellen und Datenbankmodellen
  • Design, Implementierung und Weiterentwicklung von Self-Service-Anwendungen im BI-Umfeld
  • Entwicklung von Data Science Use Cases und Unterstützung des Data Scientist bei deren Umsetzung
  • Unterstützung bei der Datenkonsolidierung aus verschiedenen Systemen
SAP BW IBM Cognos TM1 Version 10.2 MS SQL-Server 2017 MS SQL-Server 2017 Integration Services (SSIS) MS SQL-Server 2017 Analysis Services (SSAS) Microsoft Power BI MS DAX Microsoft SSAS Tabular DB-Design mit DB-Visualizer Visual Studio
Cognos TM1 T-SQL MS SQL Server Integration Services MS SQL Server Analysis Services Atlassian Confluence Python
Surteco GMBH, Möbelindustrie
Home Office
4 Jahre 7 Monate
2019-08 - 2024-02

CAMOS Analytics

Technischer Berater MS SQL Serverdatenbanken, Microsoft Datenbank-Berater T-SQL MS SQL Server Integration Services MS SQL Server Analysis Services ...
Technischer Berater MS SQL Serverdatenbanken, Microsoft Datenbank-Berater

  •  Performance Workshops für eine international eingesetzte Datenbanksoftware zur Angebotserstellung-u. Kalkulation
  • Aufzeigen und Analysieren von auftretenden Performance Engpässen/Problemen sowie deren Behebung
  • Einführung des BI-Tools Microsoft Power BI
  • Schulung/Unterstützung der Fachanwender bei der Entwicklung neuer Dashboards gemäß den Geschäftsanforderungen
  • Vermittlung von techn. Spezialwissen an die Projektteams bei der Visualisierung ihrer Daten
  • Unterstützen- Koordinierung von IT-Sicherheitsthemen in Bezug auf Power BI

MS SQL-Server 2014 2017 2019 SSIS SSAS SSRS SSMS Power BI Desktop MS DAX Power Query Graphical Reports Google Analytics Citrix Workspace
T-SQL MS SQL Server Integration Services MS SQL Server Analysis Services MS SQL Server Reporting Services Office 365 DAX
Big Dutchman, Industrieunternehmen
Vechta
3 Monate
2023-10 - 2023-12

OMNITRACKER Reporting

Report Entwickler, Power BI Berater T-SQL PowerShell Python ...
Report Entwickler, Power BI Berater

Beratung, Design und Entwicklung einer Reporting Lösung für die Operative Steuerung der Omnitracker CMDB hinsichtlich:

  • Analyse, Konzeption, Design und Implementierung in der Infrastrukturumgebung des IHK
  • Analyse und Bewertung der fachlichen Anforderungen hinsichtlich Aufwands, Nutzen und Risiken
  • Beratung hinsichtlich Architektur und Schnittstellen
  • Erstellen von Analysen und Umsetzungskonzepten gemäß der Anforderungspezifikationen
  • Erstellen einer geeigneten Datenintegration (ETL)
  • Implementierung der Dashboards und Reporting Lösung

Microsoft SQL Server 2019 Integration Services (SSIS) MS SQL-Server 2019 Analysis Services (SSAS) Microsoft Power BI MS DAX Power Query Microsoft SSAS Tabular Atlassian Confluence Office 365
T-SQL PowerShell Python DAX
IHK GFI, Industrie- und Handelskammer
Dortmund
11 Monate
2022-09 - 2023-07

Konzeption, Modellierung und Umsetzung der dortigen BI-Lösung

Cognos Analytics/ TM1 Entwickler
Cognos Analytics/ TM1 Entwickler

  • Konzeption, Modellierung und Umsetzung der dortigen BI-Lösung auf Basis von TM1
  • Methodische Beratung, Unterstützung und Optimierung von Eigenentwicklungen im ETL-Umfeld; Mitarbeit bei der Umsetzung neuer Statistik- und Reporting Anforderungen

MS Excel 2016 (VBA) Cognos Analytics V10 u. V11 (Power Cubes; Framework Manager; TM1; Cognos Café; Report Studio)
Finanzdienstleister
4 Jahre 4 Monate
2018-03 - 2022-06

Technische Unterstützung in der Statistik des Ausländerzentralregisters

Technischer Projektleiter, DWH ? BI Analyst/Berater MS SQL Server 2016 Oracle 11g Microsoft VISIO Rational Clear Case ...
Technischer Projektleiter, DWH ? BI Analyst/Berater
  • Technische Unterstützung in der Statistik des Ausländerzentralregisters: Konzeption und Erstellung komplexer Statistikanfragen und Auswertungen für den Bereich Datenanalyse und -bereinigung
  • Methodische Beratung und Unterstützung von Nutzenden sowie Mitarbeit bei der Umsetzung neuer Statistikanforderungen
  • Weiterentwicklung und Pflege bestehender Statistikanwendungen und des Datenmodells zur Datenlieferung des Bundesverwaltungsamtes
  • Grundsatzbearbeitung von Vorgängen des Registerbetriebes: Unterstützung bei der Weiterentwicklung des AZR und der damit verbundenen IT-Systeme sowie die Betreuung von AZR-Nutzenden
  • Beratung und Unterstützung der mit der Durchführung ausländer- oder asylrechtlicher Vorschriften betrauten Behörden und anderen öffentlichen Stellen in AZR-Angelegenheiten
  • Verantwortung für alle Bereiche des Entwicklungsprozesses: Anforderungsanalyse, ETL, Datenbankdesign, Datenbankentwicklung, Qualitätssicherung und Deployment
Cognos Cognos Framework Manager Cognos Report Studio Cognos TM1 Cognos Tools MS SQL Datenbanken Informatica PowerCenter MS Project Informatica Powercenter V9 u. V10.1
MS SQL Server 2016 Oracle 11g Microsoft VISIO Rational Clear Case OWB Cognos 10 11 Analytics (Power Cubes Frame Work Manager TM1 Cognos Café Report Studio) SSIS 2016 SSAS 2016 MS Access 2016 MS SharePoint 2012; Visual Studio 2014; MS Excel 2016 Python
Bundesbehörde
Nürnberg
4 Monate
2017-11 - 2018-02

Jäger Dashboard

DWH/BI Berater MS SQL Server 2016 MS SSAS 2016 Multidimensional u. Tabular Visual Studio 2015 Data Tools ...
DWH/BI Berater
  • Dashboard Entwicklung auf Basis der MS-BI Werkzeuge MS Power BI Desktop u. MS Reporting Services
  • Dashboard Entwicklung auf Basis Cognos 11 Analytics
  • Umstellung eines SSAS Cubes Multidimensional auf SSAS Tabular
  • Datenanalyse mit MS Power BI und Power Pivot für Excel
  • Modellierung der Tabellenstrukturen mit MS Visual Studio Data Tools
  • Schulung interner Mitarbeiter auf MS Power BI Desktop
  • Beratung und Betreuung (Best Practice) der Fachabteilungen im Umgang mit den MS BI Werkzeugen
  • Begleitung der gesamten BI Wertschöpfungskette vom Design, der Entwicklung und dem Deployment von BI-Tools und -Lösungen auf Basis des eingesetzten Microsoft-BI-Stacks (SQL-Server, SSIS, SSAS, SSRS, Power BI und Excel)
MS Azure SQL Database Data Vault 2.0 Google Analytics Cognos 11 (Analytics)
MS SQL Server 2016 MS SSAS 2016 Multidimensional u. Tabular Visual Studio 2015 Data Tools SSRS 2016 MS Power BI/Desktop MS Power Pivot für Excel Cognos 11 (Analytics)
Telekommunikationsunternehmen
Montabaur
1 Jahr 3 Monate
2016-08 - 2017-10

Planung, Entwicklung und Customizing

DWH ? Cognos Spez. IBM Cognos (Planning Analyst; Planning Contributor; Cognos Connection) IBM Cognos (Framework Manager; Report Studio; Query Studio)
DWH ? Cognos Spez.
  • Planung, Entwicklung und Customizing einer ETL-Strecke zur Bereitstellung von Plan- u. Analysedaten für das Vertriebscontrolling eines Automobilkonzerns
  • Unterstützung bei der Planung und Entwicklung von Prognosen und Budgets mit Hilfe der Cognos eigenen Werkzeuge Planning Analyst und Planning Contributor
  • DWH Support ins besondere bei der Optimierung bestehender ETL Strecken sowie Durchführung von Re-Factoring Maßnahmen auf den DWH-Datenbanken
    Version 10. MS SQL Server 2008/2012 SSIS u. SSAS
    IBM Cognos (Planning Analyst; Planning Contributor; Cognos Connection) IBM Cognos (Framework Manager; Report Studio; Query Studio)
    Automobilindustrie (DWH ? Cognos Spez.)
    4 Monate
    2016-04 - 2016-07

    Konzeption, Planung und Administration der Datenbank-Systeme

    • Konzeption, Planung und Administration der Datenbank-Systeme
    • Wartung und Optimierung der Datenbanken, inkl. der zugehörigen Dokumentation
    • Performanceüberwachung- und Optimierung zur Gewährleistung eines technisch reibungslosen Betriebes
    • Durchführung von Re-Factoring Maßnahmen auf den Produktionsdatenbanken
    • Erstellung Testdatenbestand basierend auf realistischen Daten
    • User-Profile Bereitstellung, d.h. die Eigenschaften der Benutzer, sowie deren Geschäftsprozesse
    • Erstellung reproduzierbare Baseline, d.h. eine wiederherstellbare Ausgangssituation für den Testlauf (Regressionstest)
    • Definition des System under Test (SUT), d.h die Festlegung, was überhaupt getestet werden soll (Server, Server+Netzwerk, Back-End-Komponente etc.)
    • Bereitstellung Lasttestserver für die Steuerung der Clients und ausreichend Clients, um Engpässe bei der Lasterzeugung und damit Verfälschungen zu vermeiden
    • Bereitstellung einer realistischen Testumgebung, d.h. eine Grundlast im Netzwerk (?Grundrauschen?)
    • Bereitstellung von Testtreibern mit Testskripten, die eine erweiterbare wiederverwendbare und portierbare Testumgebung gewährleisten
      MS SQL Server 2012 und 2014 ApexSQL Server Tools für Admins
      Maschinen-, Geräte- u. Komponentenbau (MSSQL Spez.)
      6 Monate
      2015-10 - 2016-03

      Aufbau von Data-Warehouse Konzepten

      DWH/BI Spez.
      DWH/BI Spez.
      • Unterstützung beim Aufbau von Data-Warehouse Konzepten im E-Commerce BI Umfeld (Google Analytics)
      • Quality und Performance Management (Administration) basierend auf SQL Server 2008 u. 2014 für Frontend-Entwicklungen und BI-Applikationen
      • Unterstützung bei Standardisierungs-Maßnahmen im SQL Server Umfeld insbesondere bei der Rechte- und Securityverwaltung
      • Ansprechpartner für Fachabteilungen und Anwendungsentwickler in Bezug auf alle Datenbank Themen (Security und Berechtigungen, Incidentmanagement, Design Unterstützung etc.)
      • Migrationsunterstützung bei der Umstellung von IBM Cognos 10 Reports auf SSRS 2014 im Bereich DWH-E-Commerce
      • Release-Entwicklung von BI-Applikationen mittels IBM Cognos 10
      • Erstellung von Designrichtlinien für die Frontend-Entwicklung
      • Review von Konzepten und Ergebnissen bzgl. BI-Richtlinien, Modellierung, Performance und Betrieb
      • Lösung von 2nd und 3rd Level Support-Aufgaben und Administration der SQL Server BI-Services (SSIS, SSAS)
        MS SQL Server 2008 R2 (SSIS SSAS); 2014 (SSRS) Automic / UC4 Cognos BI Server 10.2.1 Cognos Report Studio 10.2.1 Cognos Framework Manager 10.2.1 Cognos Analyze Studio 10.2.1 Cognos Dynamic Cube Designer Cognos Power Cube Designer Theobald (SAP Tableau Integration)
        Schmuck Branche
        3 Monate
        2015-07 - 2015-09

        Migrationsunterstützung

        • Migrationsunterstützung Cognos 7/8 auf Cognos 10.2.1 und Microsoft SSAS auf Cognos Power Cube
        • Workshop Planung  u. Durchführung für Cognos Report Studio und Cognos Cube Designer 10.2.1
        • Modellieren von Metadatenmodellen mit Cognos Framework Manager und Cognos Power Cube Designer (mit Hilfe der Abfragesprache MDX)
          MS SQL Server 2008 R2 (SSIS SSAS) Cognos BI Server 10.2.1 Cognos Report Studio 10.2.1 Cognos Framework Manager 10.2.1 Cognos Analyze Studio 10.2.1 Cognos Dynamic Cube Designer Cognos Power Cube Designer
          Finanzdienstleister (Business Intelligence Spez.)
          1 Jahr
          2014-07 - 2015-06

          Umsetzung von Optimierungsarbeiten

          MS System Center Spez.
          MS System Center Spez.

          • Umsetzung von Optimierungsarbeiten nach Lastenheft Vorgaben in SCSM 2012 R2 in puncto Anwendungsverhalten, Ticket Bearbeitung und Knowledge Base
          • Planung, Aufbau, Entwicklung und Implementierung eines IT Asset Management Packs mit folgenden Schwerpunkten: Lebenszyklusmanagement für IT-Assets (Prozessmanagement nach ITIL); SoftwareAssetmanagement (SAM); Erweitertes IT-Servicemanagement
          • Implementierung des SCORCH 2012 R2 in die bestehende IT-Infrastruktur
          • Erweiterung und Anpassung des auf SCSM u. SCOM basierten DWH-Reportings
          • Administration der SQL Server Datenbanken für SCORCH 2012 R2, SCCM 2012 R2 und SCSM 2012 R2 (Hochverfügbar- und Performancemanagement)
          • Implementierung der Cireson Outlook Komponente in die System Center Umgebung des Kunden
          • Machbarkeitsstudie für das Asset Management mit der Cireson Asset Management Komponente

          SCSM 2012 R2 - Connector Framework SCSM 2012 R2 - Incident und Change Management SCSM 2012 R2 - Service und Request Offerings User Management SCSM 2012 R2 - Service Manager Authoring Tool SCSM 2012 R2 - Erstellen eigener Configuration Items SCSM 2012 R2 - Standard Incidents erweitern SCCM 2012 R2 - Asset Management SCSM 2012 R2 - Automatisierung mit dem SCORCH 2012 R2
          IT-Dienstleistungsunternehmen
          5 Monate
          2014-02 - 2014-06

          Planung, Entwicklung und Customizing

          Microsoft BI Spez.
          Microsoft BI Spez.
          • Planung, Entwicklung und Customizing einer Cloud basierten Softwarelösung (Automatisierung von Bestell- u. Provisionierungsprozessen) auf Basis MS System Center 2012 R2
          • Erweiterung/Personalisierung der vorhandenen CMDB
          • Umsetzung des Automatisierungsprozesses für die Provisionierung von Soft- u. Hardwarekomponenten
          • Nutzung der BI Infrastruktur für das Management Reporting
          • Migration der bestehenden Lösung in SCSM 2012 R2
          • Test, Support u. Übergabe an die Fachbereiche
          • Dokumentation aller Entwicklungsschritte
            SCSM 2012 R2 SCOM 2012 R2 SCCM 2012 R2 SCVMM 2012 R2 VSS 2012 Prof. MS SQL Server 2012 SP1 SSIS SSAS SSRS SCSM Authoring Tool VSS Authoring Extensions MS Share Point 2013 MS Visio 2012
            Telekommunikationsunternehmen
            4 Monate
            2013-10 - 2014-01

            Planung /Implementierung einer neuen IT Infrastruktur

            • Projektleitung für die Planung /Implementierung einer neuen IT Infrastruktur sowie für die Einführung einer ERP Lösung unter Microsoft Dynamics NAV
            • Einführung einer Branchenlösung für die Etiketten-, Folien- und Verpackungsindustrie auf Basis von Microsoft® Dynamics NAV 2013
            • Leitung des ERP-Projektes über alle Projektphasen hinweg
            • Spezifikation der betriebswirtschaftlichen Abläufe und Softwareanforderungen beim Kunden
            • Analyse von Geschäftsprozessen
            • Beratung des Kunden hinsichtlich der Umsetzung ihrer Anforderungen sowie  der Anpassung von Arbeitsabläufen
            • Erarbeitung zielgerichteter Fachkonzepte
            • Projektplanung und -steuerung unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten, inkl. der Koordinierung des Projektteams
            • Organisation und Durchführung von Projekt-Reviews
              MS System Center Produkte (SCVMM 2012 R2; SCCM 2012 R2) MS Dynamics 2013 NAV MS SQL Server MS SQL Server 2012 MS SharePoint Server 2010 MS Visual Studio 2010; MS Visio 2010 MS Office 2010 Enterprise
              Verpackungsindustrie
              6 Monate
              2013-04 - 2013-09

              Konzeption und Aufbau eines DWHs im SQL-Server-Umfeld (2008 R2)

              Microsoft BI Spezialist u. DBA
              Microsoft BI Spezialist u. DBA
              • Konzeption und Aufbau eines DWHs im SQL-Server-Umfeld (2008 R2)
              • Anforderungsmanagement
              • Entwurf und Dokumentation der Software Architektur und des Designs
              • Entwicklung der fachlichen Komponenten / Programme sowie Durchführung der Unit-Tests
              • Aufbau von regelmäßigen und automatisierten Standardreports und Durchführung von Ad Hoc-Analysen
              • Ansprechpartner und Berater für die Betriebsführung und das
              • Produktmanagement
              • Betrieb (Wartung und Pflege) der CRM Umgebung und sowie anderer Applikationen (im kaufmännischen Umfeld)
              • Leistungsüberwachung: Sicherstellung Performance, Verfügbarkeit der Umgebungen
              • Leistungsoptimierung: Optimierung und kontinuierliche Verbesserung der Umgebungen
              • Aufnahme und Analyse fachlicher Anforderungen, Konzeption und Implementierung neuer Betriebsprozesse und Services
              • Wahrung der Datenschutz- und Datensicherheitsvorgaben, Berücksichtigung des Rechte und Rollenverwaltung, Berechtigungskonzept
                MS SQL Server 2008 R2 u. MS SQL Server 2012 (SSIS; SSAS; SSRS; SSMS) MS SharePoint Server 2010 MS Visual Studio 2010 MS Visio 2010 MS Office 2010 Enterprise
                Solarenergieunternehmen/ Automotive
                5 Monate
                2012-11 - 2013-03

                Einsatz von Cognos BI Server 10.2

                Cognos/ Microsoft BI Spezialist
                Cognos/ Microsoft BI Spezialist
                • Einsatz von Cognos BI Server 10.2 als Frontend für Microsoft SQL Server 2012 SSAS Würfel im Controlling Projekt maX
                • Planung, Installation u. Administration von Cognos BI Server 2012
                • Modellieren von Metadatenmodellen mit Cognos Framework Manager
                • Konzeption von Security- u. Berichtsverteilungs-Szenarien
                • Erstellung von Cockpits/Dashboards zur Unternehmensteuerung
                • Einsatz von OLAP zur Performance Optimierung
                • Coaching von Powerusern
                • Implementierung von BI Technologien im Projekt
                  Cognos BI Server 10.2 Cognos Report Studio 10.2 Cognos Framework Manager 10.2 Cognos Analyze Studio 10.2 IBM TIVOLI Integrator Cognos Workspace u. Workspace Advanced 10.2 Cognos Query Analyzer 10.2 Cognos TM1 MS SQL Server 2012 (SSIS; SSAS) Oracle 11g Toad Developer
                  Industrieunternehmen/ Energiekonzern
                  4 Monate
                  2012-07 - 2012-10

                  PP_2012_Reporting

                  Microsoft BI Spezialist MS SQL Server 2008 R2 u. MS SQL Server 2012 (SSIS SSAS SSRS ...
                  Microsoft BI Spezialist
                  • PP_2012_Reporting eines Telekommunikationsunternehmens
                  • Mitwirkung an der Erstellung des Technischen Designs (Reporting Services, Analysis Services, Integration Services)
                  • Entwicklung und Umsetzung von Softwareanforderungen
                  • Unterstützung der Weiterentwicklung als Business Analyst
                  • Microsoft SharePoint 2010 und Microsoft Excel als BI Frontend
                  • Erstellung von Designkonzepten für vorhandene IT-Systeme
                  • Kooperation und Koordination mit Projektteilnehmern
                  • Beratung der Analytiker in der Lösungsfindung und Abstimmung mit den Entwicklern
                  • Begleitung der Umsetzung während der Entwicklung, der Systemintegration und dem Rollout
                  • Unterstützung bei den funktionalen Tests und der Inbetriebnahme
                  MS SQL Server 2008 R2 u. MS SQL Server 2012 (SSIS SSAS SSRS SSMS) MS SharePoint Server 2010 MS Visual Studio 2010 MS Visio 2010 MS Office 2010 Enterprise HP Quality Center   LINQ SVN
                  Telekommunikationsunternehmen
                  10 Monate
                  2011-09 - 2012-06

                  Analyse der Daten Qualität und Optimierung von Large Scale Data Repository

                  Oracle Developer/BI Spezialist Business Objects Data Integrator und Web Intelligence Toad for Oracle; SQL Developer Oracle Warehouse Builder ...
                  Oracle Developer/BI Spezialist
                  • Unterstützung bei der Analyse der Daten Qualität und Optimierung von Large Scale Data Repository
                  • Unterstützung in verschiedenen Projekten im Design und der Erstellung von DB Skripten
                  • Weiterentwicklung und Pflege einer Oracle Forms Redaktionsanwendung
                  • Ad hoc Datenbank Analyse mit komplexen Queries
                  • Prüfung und Implementierung der ETL-Prozesse
                  • Prüfung und Implementierung der Lade-Prozesse
                  • Betriebsführung und Support.
                  • Experte für die Erstellung von DataWarehouse Datenmodellen Geschäftsprozessmodellierung
                  • Moderation und fachliche Beratung der Anwender im Hinblick auf relevante Auswertungen und Analysen
                  Business Objects Data Integrator und Web Intelligence Toad for Oracle; SQL Developer Oracle Warehouse Builder Oracle Forms Developer (OWB) Oracle Enterprise Manager V11.
                  Internet Dienstleister
                  5 Monate
                  2011-04 - 2011-08

                  Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Implementierung einer CRM/ERP- und DWH-Lösung

                  BI/CRM/ERP Spezialist MSSQL Server 2005/2008 SSAS; SSIS; SSRS; SSMS MS Team Foundation Server 2010 ...
                  BI/CRM/ERP Spezialist
                  • Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Implementierung einer CRM/ERP- und DWH-Lösung für die Controlling Abteilung eines Stromanbieters auf Basis von Microsoft Navision 9 u. Microsoft Business Solutions-Navision.
                  • Definition von Geschäftsprozessen und Prozessschritten mit Systemzuweisung zur Definition des Einsatzes von Arbeitsanweisungen, inkl. Darstellung der Systemnutzung der organisatorischen Einheiten
                  • Richtlinien- und Rollenzuweisung
                  • Ansprechpartner des ERP-Systems in Bezug auf Implementierung in bestehende Infrastruktur der IT-Landschaft
                  • Anforderungsmanagement für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP)
                  • Schulungskonzept für Ausbildung der Anwender
                  • Durchführung der Ist Analyse; Festlegung von Bewertungskriterien; Erarbeitung und Bewertung von Lösungsalternativen
                  • Prozessmanagement u. Design des Tectura Workflow Add-On
                  • Fachkonzeptentwurf; Entwicklung Datenmodell für DWH; Spezifikation von ETL-Prozess-Ablaufstrukturen –und Funktionen; Erläuterung der Auswertungsmöglichkeiten; Entwicklung eines Testkonzeptes
                  • Einsatz des Business Data List Connectors unter SharePoint 2010 für
                    • Bereitstellung aktueller externer Daten per Webbrowser unter Beachtung von Zugriffsrechten
                    • Nutzung der vollen Listenfunktionalität mit verschiedenen Ansichten, Sortierung, Filterung, Gruppierung und berechneten Spalten für externe Daten
                    • Bereitstellung von Kontakten aus dem vorhandenen CRM-Systemen in SharePoint, um diese Daten mit Outlook Offline verfügbar zu machen
                    • Verwendung von Key Performance Indikatoren (KPI) Listen mit externen Daten
                    • Verwendung von multidimensionalen Abfragen (mdx) zur Cube-Befüllung
                  MSSQL Server 2005/2008 SSAS; SSIS; SSRS; SSMS MS Team Foundation Server 2010 MS SharePoint Server 2010 MS Visual Studio 2008/2010 LINQ MS Business Connectivity Services MS Team Foundation Server 2010
                  Energieversorger
                  6 Monate
                  2010-10 - 2011-03

                  Process Reporting Management Tool

                  BI-Spezialist MS SQL Server 2008 R2 (SSAS; SSIS; SSRS) Visual Studio 2010 MS SharePoint Server 2010 ...
                  BI-Spezialist
                  • Planung u. Entwicklung eines „Process Reporting Management Tool“ (PMRT) auf Basis der Microsoft BI-Technologien.
                  • Erstellung des IT nahen Fachkonzeptes für die Umsetzung
                  • Planung und Umsetzung der Infrastrukturanforderungen d.h. Entwicklung/Implementierung eines multidimensionalen Konzeptes.
                  • Einrichtung einer Hochverfügbarkeitslösung mit Failover-Clusterunterstützung und Datenbankspiegelung (Installation, Konfiguration, rollenbasiertes Sicherheitskonzept) 
                  • Einführung/Design von Measures, Hierachien, Cubes, Dimensions- u. Faktentabellen für den Benutzerzugriff mit Hilfe der Microsoft eigenen OLAP Werkzeuge (SSRS)
                  • Entwicklung des ETL-Prozesses zur Integration der Altdatenbestände aus einem Oracle DBMS (Migration Oracle 10g nach MS SQL Server 2008 R2). Der ETL Prozess wurde mit MS SSAS entwickelt u. umgesetzt.
                  • Massendatenverarbeitung des unternehmensweiten SAP Finanzbuchaltungssystems (FIS).
                  • Berichtserstellung – und Verwaltung mit dem Berichtsgenerator (u.a. Rollendefinition, Berichtsmodellgenerierung)
                  • Office Integration (Erstellung von Cube basierten Pivot Tabellen mit Hilfe von mdx-Abfragen)
                  • Test / Abnahme der Anforderungen
                  • Abgleich mit den im Kernsystem existierenden Reports
                  • Einhaltung Usability / Convenience
                  • Begleitung der Umsetzung, primärer Ansprechpartner der Entwickler
                  • Teilprojektleitung, Unterstützung der Projektleitung
                  • Ansprechpartner für Vertriebs- und Prozesscontrolling (Betrachtung der Datenmodelle, Prüfung und Überwachung der Schnittstellenentwicklung, Begleitung der Weiterentwicklung)
                  MS SQL Server 2008 R2 (SSAS; SSIS; SSRS) Visual Studio 2010 MS SharePoint Server 2010 MS VISIO 2010 Oracle 11g/10g/9i Toad for Oracle 10 Rational Clear Case
                  Pharmaindustrie
                  2 Jahre
                  2008-10 - 2010-09

                  Data Warehouse-, Data Mart- und Business Intelligence-Lösungen

                  BI/DWH Spezialist Oracle 10g/9i Oracle Developer PL/SQL Developer ...
                  BI/DWH Spezialist
                  • Data Warehouse-, Data Mart- und Business Intelligence-Lösungen instand halten dazu gehörten:
                    • Cognos Leistungsüberwachung mit Dashboards und Scoreboards.
                    • Entwicklung und Einrichtung von Dashboards für das interne Reporting
                    • Ausbau der DWH-Infrastruktur (Universen erweitert bzw. neu entwickelt).
                    • Ausbau und Erweiterung der ETL Funktionalität eines bestehenden Ladetools (Eigenentwicklung) mit Hilfe von PL/SQL Scripten sowie der bestehenden SQL* Loader Funktionalität.
                    • Cognos Modell Bearbeitung und Weiterentwicklung mit Hilfe des Cognos Framework Managers.
                  • Anbindung der Workflowprozesse an MS.SharePoint u. Microsoft SQL Server 2008.
                  • Schnittstellenentwicklung für das SAP Finanzbuchaltungssystem auf Basis Microsoft Access 2007 u. Microsoft SQL Server 2008 
                  • Datenkonsistenz regelmäßig prüfen und Inkonsistenzen an „Master Data Management“ weiterleiten.
                  • Migration Oracle Forms nach Oracle APEX (Prototyping)
                  • Umstellung von Excel Spreadsheets und Access Applikationen auf Webapplikationen mit Oracle APEX
                  • Lösungsvorschläge und Lösungskonzepte unter Berücksichtigung der IT-Architektur und der IT-Strategie entwickeln und abstimmen.
                  • Kostenabschätzungen und Kostenkalkulationen erstellen und abstimmen.
                  • Grob- und Fachkonzepte für beauftragte Anforderungen erstellen.
                  • Versionen für DWH-Systeme planen.
                  • Realisierungen durchführen oder beauftragen und steuern, Herstellungsqualität überwachen.
                  • Realisierungsergebnisse testen und abnehmen.
                  • DWH-Lösungen in den Wirkbetrieb überführen, unerwartete Wirkdatenkonstellationen ausregeln.
                  • Technischen Analyse- und Auswertesupport für “Information Management“ leisten.
                  • Zugriffs- und Berechtigungskonzepte sowie Datenschutz- und Sicherheitskonzepte im Bezugsbereich erstellen, umsetzen und pflegen.
                  • Fachseiten bei der Nutzung und der Interpretation der im DWH enthaltenen Daten beraten und unterstützen insbesondere bei der Reporterstellung unter Cognos Report Studio.
                  • Anforderungen (fachliche Spezifikation) für die Schnittstellen zu den abgebenden und aufnehmenden Systemen entwickeln und abstimmen. Technische Lösungskonzepte für die Schnittstellen zu den aufnehmenden Systemen entwickeln und abstimmen.
                  • Data Warehouse-, Data Mart- und Business Intelligence-Lösungen im Bezugsbereich betreiben.
                  Oracle 10g/9i Oracle Developer PL/SQL Developer Oracle Application Express (APEX) Informatica VISIO Business Objects (BO XI u. QLikView) Rational Clear Case OWB SAP BW 3.5 Web Intelligence  Cognos 8 9 (Power Cubes Frame Work Manager TM1 Cognos Café Report Studio) Informatica Powercenter MS Access 2007 MS SQL Server 2008 MS SharePoint 2007 Visual Studio 2005 MS Excel 2007
                  Telekommunikationsunternehmen
                  1 Jahr
                  2007-11 - 2008-10

                  Wartung und Weiterentwicklung eines Bestandsführungssystems

                  Senior Analyst/ BI Developer Oracle 10g/9i Oracle Developer Oracle Application Express (APEX) ...
                  Senior Analyst/ BI Developer
                  • Wartung und Weiterentwicklung eines Bestandsführungssystems
                  • Analyse und Optimierung betrieblicher IT-basierter Prozesse
                  • Konzeption und Spezifikation von Anforderungen, Prozessen, Schnittstellen und Systemen
                  • Erstellung von Datenbank-Abfragen, Reports und DWH-Komponenten auf Basis von fachlichen Anforderungen
                  • Weiterentwicklung des bestehenden DWH, Definition von Schnittstellen und automatischen ETL-Prozessen sowie Erstellung und Pflege von Reporting-Templates für die Fachabteilungen
                  • Datenanalyse und -modellierung für relationale Datenbanken (DB2 und Oracle)
                  • Shell-Script Programmierung im HP-UX-Umfeld
                  • Eingesetzte Software im DWH-Umfeld: OWB; Reporterstellung unter Hyperion und Oracle Forms
                  Oracle 10g/9i Oracle Developer Oracle Application Express (APEX) PL/SQL Developer JDeveloper Eclipse CVS
                  Finanzdienstleister

                  Aus- und Weiterbildung

                  Aus- und Weiterbildung

                  Institution: FH
                  Ausbildung: Wirtschaftsinformatik
                  Abschluss: Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)

                  Kompetenzen

                  Kompetenzen

                  Top-Skills

                  Business Intelligence Datawarehouse MS SQL Server MS SQL Server Integration Services MS SQL Server Analysis Services MS SQL Server Reporting Services Oracle 19 Cognos Cognos Framework Manager Cognos Report Studio Cognos TM1 ETL Informatica PowerCenter Atlassian Confluence Atlassian JIRA Agile Office 365 Geschäftsprozessanalyse Requirements Engineering Power BI Data Vault 2.0 Microsoft Fabric

                  Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

                  Microsoft CRM
                  2010/ 2013 (ehemals NAVISION)
                  Siebel Versionen
                  6 u. 7
                  Microsoft Dynamics NAV 2013
                  Microsoft Navision
                  Cubeware C8 Importer
                  OWB
                  Informatica
                  SSIS
                  Cognos Data Manager

                  Profil:

                  • Er ist ein DWH/BI-Berater und verfügt über knapp 18 Jahre Berufserfahrung
                  • Er arbeitete in dieser Zeit bei namhaften Kunden aus der Banken-, Industrie-, Versicherungs- Telekommunikations- und Automobilbranche
                  • Der Schwerpunkt seiner nationalen, internationalen und branchenübergreifenden Beratungstätigkeit fokussierte sich in den letzten 10 Jahren auf den Aufbau, die Analyse, die Architektur und Entwicklung von DWH/BI-Lösungen
                  • Die erfolgreiche und kundenorientierte Mitarbeit in einer Vielzahl von Implementierungs-, Upgrade- und Entwicklungs-Projekten wurde zum Schwerpunk seiner Beratertätigkeit


                  DV-Erfahrung:

                  seit 1990


                  Internet / Intranet:

                  ASP, APACHE, JBuilder, Java, Java-Script, VB-Script, HTML, XML, MS FrontPage, JBOSS, TOMCAT


                  Entwicklungs-Tools:

                  JDeveloper, Delphi, Crystal Reports, GutaSQL-Windows, Exelerator, Eclipse, CIB, UML, PL/SQL Developer, TOAD, Oracle Portals, Oracle Application Express (APEX), IBM Tivoli Integrator, Siebel Analytics, Siebel Tools, Microsoft VSS 2010, 2012, 2014 u. 2016


                  Software:

                  Diverse PC-Standardsoftware u. Server-Systeme Windows NT/2000/2003/2008 R2/2012 R2, Citrix, Back-Office, MS Sharepoint 2007/2010/2013 und Lotus Notes, MS Team Foundation Server 2010


                  Datawarehousing:

                  Cognos 7,8,9,10.2.2,11.1.XXX (Cognos Connection I u. II, Analysis Studio, Metric Designer, Report Studio, Framework Manager, TM1 Architekt), Cognos 11 Analytics, PowerCenter, Business Objects (BO), QLikView, Web Intelligence, SAP BW 7, Oracle Hyperion, Microsoft SSAS; SSRS; SSMS in den Versionen 2012/2014/2016/2017; Microsoft SCSM 2012 R2 SCOM 2012 R2, SCVMM 2012 R2, SCORCH 2012 R2; MS Power BI/ Power BI Desktop/ MDX/ DAX; Microsoft SSAS Multidimensional/Tabular


                  Projektmanagement:

                  Aris-Toolset, IDS Scheer, MS Project, MS Visio, MS SharePoint (2007, 2010 u. 2013), Jira, Confluence


                  System Management:

                  • MS System Center 2012 R2 Service Manager (SCSM 2012 R2)
                  • MS System Center 2012 R2 Configuration Manager (SCCM 2012 R2)
                  • MS System Center 2012 R2 Orchestrator (SCORCH 2012 R2)
                  • MS System Center 2012 R2 Operations Manager (SCOM 2012 R2)
                  • MS System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager (SCVMM 2012 R2)
                  • Cireson Portal

                  Betriebssysteme

                  Windows
                  NT/ 2000/ 2003/ XP/ Vista/ 7/ 8.1
                  MS DOS
                  OS/2
                  Novell Netware
                  HP-UX
                  Windows Server
                  2008/ 2012/ 2019

                  Programmiersprachen

                  DAX
                  Experte
                  T-SQL
                  Experte
                  Power Shell
                  Experte
                  PL/SQL
                  Experte
                  VBA
                  Experte
                  C++
                  Java
                  C#
                  PowerShell VB
                  VBScript
                  Visual Basic.Net
                  Pascal

                  Datenbanken

                  GuptaSQL-Base
                  Oracle
                  8.x/ 10g
                  MS Access
                  Paradox
                  Sybase
                  MS-SQL-Server
                  2000, 2005, 2008 R2 2012 2014,2016,2017,2019
                  IBM DB2

                  Datenkommunikation

                  CICS
                  CORBA
                  Ethernet
                  Fax
                  FDDI
                  HDSL
                  IBM LAN Server
                  Internet, Intranet
                  ISO/OSI
                  LAN, LAN Manager
                  NetBeui
                  NetBios
                  Novell
                  OS/2 Netzwerk
                  PC-Anywhere
                  Router
                  RPC
                  SMTP
                  SNA
                  TCP/IP
                  Token Ring
                  Windows Netzwerk
                  Winsock
                  X.400 X.25 X.225 X.75...
                  nur X.400 und X.25

                  Hardware

                  Bus
                  CD-Writer / Brenner
                  Drucker
                  Iomega
                  Zip-Laufwerke
                  Modem
                  PC
                  Tiefe Kenntnisse der Hardware
                  Scanner
                  Soundkarten
                  Streamer

                  Branchen

                  Branchen

                  • Bundesbehörde
                  • Automobilindustrie
                  • Verpackungsindustrie
                  • Telekommunikationsunternehmen
                  • Energieversorger
                  • Finanzdienstleister
                  • Luftfahrt
                  • Spedition
                  • Getränkehersteller
                  • Holzverarbeitung
                  • Seehafenterminal
                  • Dienstleistungsunternehmen
                  • Schmuck Branche
                  • Möbelindustrie
                  • Landwirtschaft

                  Einsatzorte

                  Einsatzorte

                  Stade (+150km) Höxter (+100km) Haldensleben (+75km) Schwalmstadt (+75km) Essen (+75km) Ibbenbüren (+75km) Cochem (+75km) Bonn (+75km) Soest (+50km) Darmstadt (+75km) Homburg (Saar) (+50km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km) München (+100km) Mindelheim (+100km) Erlangen (+100km) Deggendorf (+75km)
                  Deutschland, Schweiz, Österreich

                  Deutschland: bevorzugt Bereich D2

                  möglich

                  Projekte

                  Projekte

                  4 Monate
                  2024-03 - heute

                  IBM Cognos Analytics

                  DWH/BI Berater DB/2 Cognos Tools Office 365 ...
                  DWH/BI Berater

                  • Beratung/Unterstützung in Infrastrukturthemen (Installation, Security, Bereitstellung, Migration)
                  • Unterstützung im Workflow- und Qualitätsmanagement (Schwerpunkt Ticketing Berichtsentwicklung)
                  • Prozessunterstützung Berichtsdesign- und Entwicklung
                  • Qualitätsmanagement im Bereich Berichtsentwicklung (Schwerpunkt Deployment)
                  • Anpassung- und Weiterentwicklung der bestehenden Berichtsinfrastruktur insb. Performance-Optimierung
                  • Anwenderschulung Berichtsentwicklung

                  IBM Cognos Analytics IBM DB2 SVN-Subversion Cognos Framework Manager
                  DB/2 Cognos Tools Office 365 Python TOAD
                  Postbeamtenkrankenkasse
                  Stuttgart
                  1 Jahr 10 Monate
                  2022-05 - 2024-02

                  DWH Analyse

                  DWH/BI Berater Cognos TM1 T-SQL MS SQL Server Integration Services ...
                  DWH/BI Berater
                  •  Design, Implementierung und Optimierung von Dashboards und Reports
                  • Design, Implementierung und Weiterentwicklung von ETL-Datenintegrationslösungen
                  • Erstellung, Dokumentation und Pflege von semantischen BI-Modellen und Datenbankmodellen
                  • Design, Implementierung und Weiterentwicklung von Self-Service-Anwendungen im BI-Umfeld
                  • Entwicklung von Data Science Use Cases und Unterstützung des Data Scientist bei deren Umsetzung
                  • Unterstützung bei der Datenkonsolidierung aus verschiedenen Systemen
                  SAP BW IBM Cognos TM1 Version 10.2 MS SQL-Server 2017 MS SQL-Server 2017 Integration Services (SSIS) MS SQL-Server 2017 Analysis Services (SSAS) Microsoft Power BI MS DAX Microsoft SSAS Tabular DB-Design mit DB-Visualizer Visual Studio
                  Cognos TM1 T-SQL MS SQL Server Integration Services MS SQL Server Analysis Services Atlassian Confluence Python
                  Surteco GMBH, Möbelindustrie
                  Home Office
                  4 Jahre 7 Monate
                  2019-08 - 2024-02

                  CAMOS Analytics

                  Technischer Berater MS SQL Serverdatenbanken, Microsoft Datenbank-Berater T-SQL MS SQL Server Integration Services MS SQL Server Analysis Services ...
                  Technischer Berater MS SQL Serverdatenbanken, Microsoft Datenbank-Berater

                  •  Performance Workshops für eine international eingesetzte Datenbanksoftware zur Angebotserstellung-u. Kalkulation
                  • Aufzeigen und Analysieren von auftretenden Performance Engpässen/Problemen sowie deren Behebung
                  • Einführung des BI-Tools Microsoft Power BI
                  • Schulung/Unterstützung der Fachanwender bei der Entwicklung neuer Dashboards gemäß den Geschäftsanforderungen
                  • Vermittlung von techn. Spezialwissen an die Projektteams bei der Visualisierung ihrer Daten
                  • Unterstützen- Koordinierung von IT-Sicherheitsthemen in Bezug auf Power BI

                  MS SQL-Server 2014 2017 2019 SSIS SSAS SSRS SSMS Power BI Desktop MS DAX Power Query Graphical Reports Google Analytics Citrix Workspace
                  T-SQL MS SQL Server Integration Services MS SQL Server Analysis Services MS SQL Server Reporting Services Office 365 DAX
                  Big Dutchman, Industrieunternehmen
                  Vechta
                  3 Monate
                  2023-10 - 2023-12

                  OMNITRACKER Reporting

                  Report Entwickler, Power BI Berater T-SQL PowerShell Python ...
                  Report Entwickler, Power BI Berater

                  Beratung, Design und Entwicklung einer Reporting Lösung für die Operative Steuerung der Omnitracker CMDB hinsichtlich:

                  • Analyse, Konzeption, Design und Implementierung in der Infrastrukturumgebung des IHK
                  • Analyse und Bewertung der fachlichen Anforderungen hinsichtlich Aufwands, Nutzen und Risiken
                  • Beratung hinsichtlich Architektur und Schnittstellen
                  • Erstellen von Analysen und Umsetzungskonzepten gemäß der Anforderungspezifikationen
                  • Erstellen einer geeigneten Datenintegration (ETL)
                  • Implementierung der Dashboards und Reporting Lösung

                  Microsoft SQL Server 2019 Integration Services (SSIS) MS SQL-Server 2019 Analysis Services (SSAS) Microsoft Power BI MS DAX Power Query Microsoft SSAS Tabular Atlassian Confluence Office 365
                  T-SQL PowerShell Python DAX
                  IHK GFI, Industrie- und Handelskammer
                  Dortmund
                  11 Monate
                  2022-09 - 2023-07

                  Konzeption, Modellierung und Umsetzung der dortigen BI-Lösung

                  Cognos Analytics/ TM1 Entwickler
                  Cognos Analytics/ TM1 Entwickler

                  • Konzeption, Modellierung und Umsetzung der dortigen BI-Lösung auf Basis von TM1
                  • Methodische Beratung, Unterstützung und Optimierung von Eigenentwicklungen im ETL-Umfeld; Mitarbeit bei der Umsetzung neuer Statistik- und Reporting Anforderungen

                  MS Excel 2016 (VBA) Cognos Analytics V10 u. V11 (Power Cubes; Framework Manager; TM1; Cognos Café; Report Studio)
                  Finanzdienstleister
                  4 Jahre 4 Monate
                  2018-03 - 2022-06

                  Technische Unterstützung in der Statistik des Ausländerzentralregisters

                  Technischer Projektleiter, DWH ? BI Analyst/Berater MS SQL Server 2016 Oracle 11g Microsoft VISIO Rational Clear Case ...
                  Technischer Projektleiter, DWH ? BI Analyst/Berater
                  • Technische Unterstützung in der Statistik des Ausländerzentralregisters: Konzeption und Erstellung komplexer Statistikanfragen und Auswertungen für den Bereich Datenanalyse und -bereinigung
                  • Methodische Beratung und Unterstützung von Nutzenden sowie Mitarbeit bei der Umsetzung neuer Statistikanforderungen
                  • Weiterentwicklung und Pflege bestehender Statistikanwendungen und des Datenmodells zur Datenlieferung des Bundesverwaltungsamtes
                  • Grundsatzbearbeitung von Vorgängen des Registerbetriebes: Unterstützung bei der Weiterentwicklung des AZR und der damit verbundenen IT-Systeme sowie die Betreuung von AZR-Nutzenden
                  • Beratung und Unterstützung der mit der Durchführung ausländer- oder asylrechtlicher Vorschriften betrauten Behörden und anderen öffentlichen Stellen in AZR-Angelegenheiten
                  • Verantwortung für alle Bereiche des Entwicklungsprozesses: Anforderungsanalyse, ETL, Datenbankdesign, Datenbankentwicklung, Qualitätssicherung und Deployment
                  Cognos Cognos Framework Manager Cognos Report Studio Cognos TM1 Cognos Tools MS SQL Datenbanken Informatica PowerCenter MS Project Informatica Powercenter V9 u. V10.1
                  MS SQL Server 2016 Oracle 11g Microsoft VISIO Rational Clear Case OWB Cognos 10 11 Analytics (Power Cubes Frame Work Manager TM1 Cognos Café Report Studio) SSIS 2016 SSAS 2016 MS Access 2016 MS SharePoint 2012; Visual Studio 2014; MS Excel 2016 Python
                  Bundesbehörde
                  Nürnberg
                  4 Monate
                  2017-11 - 2018-02

                  Jäger Dashboard

                  DWH/BI Berater MS SQL Server 2016 MS SSAS 2016 Multidimensional u. Tabular Visual Studio 2015 Data Tools ...
                  DWH/BI Berater
                  • Dashboard Entwicklung auf Basis der MS-BI Werkzeuge MS Power BI Desktop u. MS Reporting Services
                  • Dashboard Entwicklung auf Basis Cognos 11 Analytics
                  • Umstellung eines SSAS Cubes Multidimensional auf SSAS Tabular
                  • Datenanalyse mit MS Power BI und Power Pivot für Excel
                  • Modellierung der Tabellenstrukturen mit MS Visual Studio Data Tools
                  • Schulung interner Mitarbeiter auf MS Power BI Desktop
                  • Beratung und Betreuung (Best Practice) der Fachabteilungen im Umgang mit den MS BI Werkzeugen
                  • Begleitung der gesamten BI Wertschöpfungskette vom Design, der Entwicklung und dem Deployment von BI-Tools und -Lösungen auf Basis des eingesetzten Microsoft-BI-Stacks (SQL-Server, SSIS, SSAS, SSRS, Power BI und Excel)
                  MS Azure SQL Database Data Vault 2.0 Google Analytics Cognos 11 (Analytics)
                  MS SQL Server 2016 MS SSAS 2016 Multidimensional u. Tabular Visual Studio 2015 Data Tools SSRS 2016 MS Power BI/Desktop MS Power Pivot für Excel Cognos 11 (Analytics)
                  Telekommunikationsunternehmen
                  Montabaur
                  1 Jahr 3 Monate
                  2016-08 - 2017-10

                  Planung, Entwicklung und Customizing

                  DWH ? Cognos Spez. IBM Cognos (Planning Analyst; Planning Contributor; Cognos Connection) IBM Cognos (Framework Manager; Report Studio; Query Studio)
                  DWH ? Cognos Spez.
                  • Planung, Entwicklung und Customizing einer ETL-Strecke zur Bereitstellung von Plan- u. Analysedaten für das Vertriebscontrolling eines Automobilkonzerns
                  • Unterstützung bei der Planung und Entwicklung von Prognosen und Budgets mit Hilfe der Cognos eigenen Werkzeuge Planning Analyst und Planning Contributor
                  • DWH Support ins besondere bei der Optimierung bestehender ETL Strecken sowie Durchführung von Re-Factoring Maßnahmen auf den DWH-Datenbanken
                    Version 10. MS SQL Server 2008/2012 SSIS u. SSAS
                    IBM Cognos (Planning Analyst; Planning Contributor; Cognos Connection) IBM Cognos (Framework Manager; Report Studio; Query Studio)
                    Automobilindustrie (DWH ? Cognos Spez.)
                    4 Monate
                    2016-04 - 2016-07

                    Konzeption, Planung und Administration der Datenbank-Systeme

                    • Konzeption, Planung und Administration der Datenbank-Systeme
                    • Wartung und Optimierung der Datenbanken, inkl. der zugehörigen Dokumentation
                    • Performanceüberwachung- und Optimierung zur Gewährleistung eines technisch reibungslosen Betriebes
                    • Durchführung von Re-Factoring Maßnahmen auf den Produktionsdatenbanken
                    • Erstellung Testdatenbestand basierend auf realistischen Daten
                    • User-Profile Bereitstellung, d.h. die Eigenschaften der Benutzer, sowie deren Geschäftsprozesse
                    • Erstellung reproduzierbare Baseline, d.h. eine wiederherstellbare Ausgangssituation für den Testlauf (Regressionstest)
                    • Definition des System under Test (SUT), d.h die Festlegung, was überhaupt getestet werden soll (Server, Server+Netzwerk, Back-End-Komponente etc.)
                    • Bereitstellung Lasttestserver für die Steuerung der Clients und ausreichend Clients, um Engpässe bei der Lasterzeugung und damit Verfälschungen zu vermeiden
                    • Bereitstellung einer realistischen Testumgebung, d.h. eine Grundlast im Netzwerk (?Grundrauschen?)
                    • Bereitstellung von Testtreibern mit Testskripten, die eine erweiterbare wiederverwendbare und portierbare Testumgebung gewährleisten
                      MS SQL Server 2012 und 2014 ApexSQL Server Tools für Admins
                      Maschinen-, Geräte- u. Komponentenbau (MSSQL Spez.)
                      6 Monate
                      2015-10 - 2016-03

                      Aufbau von Data-Warehouse Konzepten

                      DWH/BI Spez.
                      DWH/BI Spez.
                      • Unterstützung beim Aufbau von Data-Warehouse Konzepten im E-Commerce BI Umfeld (Google Analytics)
                      • Quality und Performance Management (Administration) basierend auf SQL Server 2008 u. 2014 für Frontend-Entwicklungen und BI-Applikationen
                      • Unterstützung bei Standardisierungs-Maßnahmen im SQL Server Umfeld insbesondere bei der Rechte- und Securityverwaltung
                      • Ansprechpartner für Fachabteilungen und Anwendungsentwickler in Bezug auf alle Datenbank Themen (Security und Berechtigungen, Incidentmanagement, Design Unterstützung etc.)
                      • Migrationsunterstützung bei der Umstellung von IBM Cognos 10 Reports auf SSRS 2014 im Bereich DWH-E-Commerce
                      • Release-Entwicklung von BI-Applikationen mittels IBM Cognos 10
                      • Erstellung von Designrichtlinien für die Frontend-Entwicklung
                      • Review von Konzepten und Ergebnissen bzgl. BI-Richtlinien, Modellierung, Performance und Betrieb
                      • Lösung von 2nd und 3rd Level Support-Aufgaben und Administration der SQL Server BI-Services (SSIS, SSAS)
                        MS SQL Server 2008 R2 (SSIS SSAS); 2014 (SSRS) Automic / UC4 Cognos BI Server 10.2.1 Cognos Report Studio 10.2.1 Cognos Framework Manager 10.2.1 Cognos Analyze Studio 10.2.1 Cognos Dynamic Cube Designer Cognos Power Cube Designer Theobald (SAP Tableau Integration)
                        Schmuck Branche
                        3 Monate
                        2015-07 - 2015-09

                        Migrationsunterstützung

                        • Migrationsunterstützung Cognos 7/8 auf Cognos 10.2.1 und Microsoft SSAS auf Cognos Power Cube
                        • Workshop Planung  u. Durchführung für Cognos Report Studio und Cognos Cube Designer 10.2.1
                        • Modellieren von Metadatenmodellen mit Cognos Framework Manager und Cognos Power Cube Designer (mit Hilfe der Abfragesprache MDX)
                          MS SQL Server 2008 R2 (SSIS SSAS) Cognos BI Server 10.2.1 Cognos Report Studio 10.2.1 Cognos Framework Manager 10.2.1 Cognos Analyze Studio 10.2.1 Cognos Dynamic Cube Designer Cognos Power Cube Designer
                          Finanzdienstleister (Business Intelligence Spez.)
                          1 Jahr
                          2014-07 - 2015-06

                          Umsetzung von Optimierungsarbeiten

                          MS System Center Spez.
                          MS System Center Spez.

                          • Umsetzung von Optimierungsarbeiten nach Lastenheft Vorgaben in SCSM 2012 R2 in puncto Anwendungsverhalten, Ticket Bearbeitung und Knowledge Base
                          • Planung, Aufbau, Entwicklung und Implementierung eines IT Asset Management Packs mit folgenden Schwerpunkten: Lebenszyklusmanagement für IT-Assets (Prozessmanagement nach ITIL); SoftwareAssetmanagement (SAM); Erweitertes IT-Servicemanagement
                          • Implementierung des SCORCH 2012 R2 in die bestehende IT-Infrastruktur
                          • Erweiterung und Anpassung des auf SCSM u. SCOM basierten DWH-Reportings
                          • Administration der SQL Server Datenbanken für SCORCH 2012 R2, SCCM 2012 R2 und SCSM 2012 R2 (Hochverfügbar- und Performancemanagement)
                          • Implementierung der Cireson Outlook Komponente in die System Center Umgebung des Kunden
                          • Machbarkeitsstudie für das Asset Management mit der Cireson Asset Management Komponente

                          SCSM 2012 R2 - Connector Framework SCSM 2012 R2 - Incident und Change Management SCSM 2012 R2 - Service und Request Offerings User Management SCSM 2012 R2 - Service Manager Authoring Tool SCSM 2012 R2 - Erstellen eigener Configuration Items SCSM 2012 R2 - Standard Incidents erweitern SCCM 2012 R2 - Asset Management SCSM 2012 R2 - Automatisierung mit dem SCORCH 2012 R2
                          IT-Dienstleistungsunternehmen
                          5 Monate
                          2014-02 - 2014-06

                          Planung, Entwicklung und Customizing

                          Microsoft BI Spez.
                          Microsoft BI Spez.
                          • Planung, Entwicklung und Customizing einer Cloud basierten Softwarelösung (Automatisierung von Bestell- u. Provisionierungsprozessen) auf Basis MS System Center 2012 R2
                          • Erweiterung/Personalisierung der vorhandenen CMDB
                          • Umsetzung des Automatisierungsprozesses für die Provisionierung von Soft- u. Hardwarekomponenten
                          • Nutzung der BI Infrastruktur für das Management Reporting
                          • Migration der bestehenden Lösung in SCSM 2012 R2
                          • Test, Support u. Übergabe an die Fachbereiche
                          • Dokumentation aller Entwicklungsschritte
                            SCSM 2012 R2 SCOM 2012 R2 SCCM 2012 R2 SCVMM 2012 R2 VSS 2012 Prof. MS SQL Server 2012 SP1 SSIS SSAS SSRS SCSM Authoring Tool VSS Authoring Extensions MS Share Point 2013 MS Visio 2012
                            Telekommunikationsunternehmen
                            4 Monate
                            2013-10 - 2014-01

                            Planung /Implementierung einer neuen IT Infrastruktur

                            • Projektleitung für die Planung /Implementierung einer neuen IT Infrastruktur sowie für die Einführung einer ERP Lösung unter Microsoft Dynamics NAV
                            • Einführung einer Branchenlösung für die Etiketten-, Folien- und Verpackungsindustrie auf Basis von Microsoft® Dynamics NAV 2013
                            • Leitung des ERP-Projektes über alle Projektphasen hinweg
                            • Spezifikation der betriebswirtschaftlichen Abläufe und Softwareanforderungen beim Kunden
                            • Analyse von Geschäftsprozessen
                            • Beratung des Kunden hinsichtlich der Umsetzung ihrer Anforderungen sowie  der Anpassung von Arbeitsabläufen
                            • Erarbeitung zielgerichteter Fachkonzepte
                            • Projektplanung und -steuerung unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten, inkl. der Koordinierung des Projektteams
                            • Organisation und Durchführung von Projekt-Reviews
                              MS System Center Produkte (SCVMM 2012 R2; SCCM 2012 R2) MS Dynamics 2013 NAV MS SQL Server MS SQL Server 2012 MS SharePoint Server 2010 MS Visual Studio 2010; MS Visio 2010 MS Office 2010 Enterprise
                              Verpackungsindustrie
                              6 Monate
                              2013-04 - 2013-09

                              Konzeption und Aufbau eines DWHs im SQL-Server-Umfeld (2008 R2)

                              Microsoft BI Spezialist u. DBA
                              Microsoft BI Spezialist u. DBA
                              • Konzeption und Aufbau eines DWHs im SQL-Server-Umfeld (2008 R2)
                              • Anforderungsmanagement
                              • Entwurf und Dokumentation der Software Architektur und des Designs
                              • Entwicklung der fachlichen Komponenten / Programme sowie Durchführung der Unit-Tests
                              • Aufbau von regelmäßigen und automatisierten Standardreports und Durchführung von Ad Hoc-Analysen
                              • Ansprechpartner und Berater für die Betriebsführung und das
                              • Produktmanagement
                              • Betrieb (Wartung und Pflege) der CRM Umgebung und sowie anderer Applikationen (im kaufmännischen Umfeld)
                              • Leistungsüberwachung: Sicherstellung Performance, Verfügbarkeit der Umgebungen
                              • Leistungsoptimierung: Optimierung und kontinuierliche Verbesserung der Umgebungen
                              • Aufnahme und Analyse fachlicher Anforderungen, Konzeption und Implementierung neuer Betriebsprozesse und Services
                              • Wahrung der Datenschutz- und Datensicherheitsvorgaben, Berücksichtigung des Rechte und Rollenverwaltung, Berechtigungskonzept
                                MS SQL Server 2008 R2 u. MS SQL Server 2012 (SSIS; SSAS; SSRS; SSMS) MS SharePoint Server 2010 MS Visual Studio 2010 MS Visio 2010 MS Office 2010 Enterprise
                                Solarenergieunternehmen/ Automotive
                                5 Monate
                                2012-11 - 2013-03

                                Einsatz von Cognos BI Server 10.2

                                Cognos/ Microsoft BI Spezialist
                                Cognos/ Microsoft BI Spezialist
                                • Einsatz von Cognos BI Server 10.2 als Frontend für Microsoft SQL Server 2012 SSAS Würfel im Controlling Projekt maX
                                • Planung, Installation u. Administration von Cognos BI Server 2012
                                • Modellieren von Metadatenmodellen mit Cognos Framework Manager
                                • Konzeption von Security- u. Berichtsverteilungs-Szenarien
                                • Erstellung von Cockpits/Dashboards zur Unternehmensteuerung
                                • Einsatz von OLAP zur Performance Optimierung
                                • Coaching von Powerusern
                                • Implementierung von BI Technologien im Projekt
                                  Cognos BI Server 10.2 Cognos Report Studio 10.2 Cognos Framework Manager 10.2 Cognos Analyze Studio 10.2 IBM TIVOLI Integrator Cognos Workspace u. Workspace Advanced 10.2 Cognos Query Analyzer 10.2 Cognos TM1 MS SQL Server 2012 (SSIS; SSAS) Oracle 11g Toad Developer
                                  Industrieunternehmen/ Energiekonzern
                                  4 Monate
                                  2012-07 - 2012-10

                                  PP_2012_Reporting

                                  Microsoft BI Spezialist MS SQL Server 2008 R2 u. MS SQL Server 2012 (SSIS SSAS SSRS ...
                                  Microsoft BI Spezialist
                                  • PP_2012_Reporting eines Telekommunikationsunternehmens
                                  • Mitwirkung an der Erstellung des Technischen Designs (Reporting Services, Analysis Services, Integration Services)
                                  • Entwicklung und Umsetzung von Softwareanforderungen
                                  • Unterstützung der Weiterentwicklung als Business Analyst
                                  • Microsoft SharePoint 2010 und Microsoft Excel als BI Frontend
                                  • Erstellung von Designkonzepten für vorhandene IT-Systeme
                                  • Kooperation und Koordination mit Projektteilnehmern
                                  • Beratung der Analytiker in der Lösungsfindung und Abstimmung mit den Entwicklern
                                  • Begleitung der Umsetzung während der Entwicklung, der Systemintegration und dem Rollout
                                  • Unterstützung bei den funktionalen Tests und der Inbetriebnahme
                                  MS SQL Server 2008 R2 u. MS SQL Server 2012 (SSIS SSAS SSRS SSMS) MS SharePoint Server 2010 MS Visual Studio 2010 MS Visio 2010 MS Office 2010 Enterprise HP Quality Center   LINQ SVN
                                  Telekommunikationsunternehmen
                                  10 Monate
                                  2011-09 - 2012-06

                                  Analyse der Daten Qualität und Optimierung von Large Scale Data Repository

                                  Oracle Developer/BI Spezialist Business Objects Data Integrator und Web Intelligence Toad for Oracle; SQL Developer Oracle Warehouse Builder ...
                                  Oracle Developer/BI Spezialist
                                  • Unterstützung bei der Analyse der Daten Qualität und Optimierung von Large Scale Data Repository
                                  • Unterstützung in verschiedenen Projekten im Design und der Erstellung von DB Skripten
                                  • Weiterentwicklung und Pflege einer Oracle Forms Redaktionsanwendung
                                  • Ad hoc Datenbank Analyse mit komplexen Queries
                                  • Prüfung und Implementierung der ETL-Prozesse
                                  • Prüfung und Implementierung der Lade-Prozesse
                                  • Betriebsführung und Support.
                                  • Experte für die Erstellung von DataWarehouse Datenmodellen Geschäftsprozessmodellierung
                                  • Moderation und fachliche Beratung der Anwender im Hinblick auf relevante Auswertungen und Analysen
                                  Business Objects Data Integrator und Web Intelligence Toad for Oracle; SQL Developer Oracle Warehouse Builder Oracle Forms Developer (OWB) Oracle Enterprise Manager V11.
                                  Internet Dienstleister
                                  5 Monate
                                  2011-04 - 2011-08

                                  Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Implementierung einer CRM/ERP- und DWH-Lösung

                                  BI/CRM/ERP Spezialist MSSQL Server 2005/2008 SSAS; SSIS; SSRS; SSMS MS Team Foundation Server 2010 ...
                                  BI/CRM/ERP Spezialist
                                  • Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Implementierung einer CRM/ERP- und DWH-Lösung für die Controlling Abteilung eines Stromanbieters auf Basis von Microsoft Navision 9 u. Microsoft Business Solutions-Navision.
                                  • Definition von Geschäftsprozessen und Prozessschritten mit Systemzuweisung zur Definition des Einsatzes von Arbeitsanweisungen, inkl. Darstellung der Systemnutzung der organisatorischen Einheiten
                                  • Richtlinien- und Rollenzuweisung
                                  • Ansprechpartner des ERP-Systems in Bezug auf Implementierung in bestehende Infrastruktur der IT-Landschaft
                                  • Anforderungsmanagement für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP)
                                  • Schulungskonzept für Ausbildung der Anwender
                                  • Durchführung der Ist Analyse; Festlegung von Bewertungskriterien; Erarbeitung und Bewertung von Lösungsalternativen
                                  • Prozessmanagement u. Design des Tectura Workflow Add-On
                                  • Fachkonzeptentwurf; Entwicklung Datenmodell für DWH; Spezifikation von ETL-Prozess-Ablaufstrukturen –und Funktionen; Erläuterung der Auswertungsmöglichkeiten; Entwicklung eines Testkonzeptes
                                  • Einsatz des Business Data List Connectors unter SharePoint 2010 für
                                    • Bereitstellung aktueller externer Daten per Webbrowser unter Beachtung von Zugriffsrechten
                                    • Nutzung der vollen Listenfunktionalität mit verschiedenen Ansichten, Sortierung, Filterung, Gruppierung und berechneten Spalten für externe Daten
                                    • Bereitstellung von Kontakten aus dem vorhandenen CRM-Systemen in SharePoint, um diese Daten mit Outlook Offline verfügbar zu machen
                                    • Verwendung von Key Performance Indikatoren (KPI) Listen mit externen Daten
                                    • Verwendung von multidimensionalen Abfragen (mdx) zur Cube-Befüllung
                                  MSSQL Server 2005/2008 SSAS; SSIS; SSRS; SSMS MS Team Foundation Server 2010 MS SharePoint Server 2010 MS Visual Studio 2008/2010 LINQ MS Business Connectivity Services MS Team Foundation Server 2010
                                  Energieversorger
                                  6 Monate
                                  2010-10 - 2011-03

                                  Process Reporting Management Tool

                                  BI-Spezialist MS SQL Server 2008 R2 (SSAS; SSIS; SSRS) Visual Studio 2010 MS SharePoint Server 2010 ...
                                  BI-Spezialist
                                  • Planung u. Entwicklung eines „Process Reporting Management Tool“ (PMRT) auf Basis der Microsoft BI-Technologien.
                                  • Erstellung des IT nahen Fachkonzeptes für die Umsetzung
                                  • Planung und Umsetzung der Infrastrukturanforderungen d.h. Entwicklung/Implementierung eines multidimensionalen Konzeptes.
                                  • Einrichtung einer Hochverfügbarkeitslösung mit Failover-Clusterunterstützung und Datenbankspiegelung (Installation, Konfiguration, rollenbasiertes Sicherheitskonzept) 
                                  • Einführung/Design von Measures, Hierachien, Cubes, Dimensions- u. Faktentabellen für den Benutzerzugriff mit Hilfe der Microsoft eigenen OLAP Werkzeuge (SSRS)
                                  • Entwicklung des ETL-Prozesses zur Integration der Altdatenbestände aus einem Oracle DBMS (Migration Oracle 10g nach MS SQL Server 2008 R2). Der ETL Prozess wurde mit MS SSAS entwickelt u. umgesetzt.
                                  • Massendatenverarbeitung des unternehmensweiten SAP Finanzbuchaltungssystems (FIS).
                                  • Berichtserstellung – und Verwaltung mit dem Berichtsgenerator (u.a. Rollendefinition, Berichtsmodellgenerierung)
                                  • Office Integration (Erstellung von Cube basierten Pivot Tabellen mit Hilfe von mdx-Abfragen)
                                  • Test / Abnahme der Anforderungen
                                  • Abgleich mit den im Kernsystem existierenden Reports
                                  • Einhaltung Usability / Convenience
                                  • Begleitung der Umsetzung, primärer Ansprechpartner der Entwickler
                                  • Teilprojektleitung, Unterstützung der Projektleitung
                                  • Ansprechpartner für Vertriebs- und Prozesscontrolling (Betrachtung der Datenmodelle, Prüfung und Überwachung der Schnittstellenentwicklung, Begleitung der Weiterentwicklung)
                                  MS SQL Server 2008 R2 (SSAS; SSIS; SSRS) Visual Studio 2010 MS SharePoint Server 2010 MS VISIO 2010 Oracle 11g/10g/9i Toad for Oracle 10 Rational Clear Case
                                  Pharmaindustrie
                                  2 Jahre
                                  2008-10 - 2010-09

                                  Data Warehouse-, Data Mart- und Business Intelligence-Lösungen

                                  BI/DWH Spezialist Oracle 10g/9i Oracle Developer PL/SQL Developer ...
                                  BI/DWH Spezialist
                                  • Data Warehouse-, Data Mart- und Business Intelligence-Lösungen instand halten dazu gehörten:
                                    • Cognos Leistungsüberwachung mit Dashboards und Scoreboards.
                                    • Entwicklung und Einrichtung von Dashboards für das interne Reporting
                                    • Ausbau der DWH-Infrastruktur (Universen erweitert bzw. neu entwickelt).
                                    • Ausbau und Erweiterung der ETL Funktionalität eines bestehenden Ladetools (Eigenentwicklung) mit Hilfe von PL/SQL Scripten sowie der bestehenden SQL* Loader Funktionalität.
                                    • Cognos Modell Bearbeitung und Weiterentwicklung mit Hilfe des Cognos Framework Managers.
                                  • Anbindung der Workflowprozesse an MS.SharePoint u. Microsoft SQL Server 2008.
                                  • Schnittstellenentwicklung für das SAP Finanzbuchaltungssystem auf Basis Microsoft Access 2007 u. Microsoft SQL Server 2008 
                                  • Datenkonsistenz regelmäßig prüfen und Inkonsistenzen an „Master Data Management“ weiterleiten.
                                  • Migration Oracle Forms nach Oracle APEX (Prototyping)
                                  • Umstellung von Excel Spreadsheets und Access Applikationen auf Webapplikationen mit Oracle APEX
                                  • Lösungsvorschläge und Lösungskonzepte unter Berücksichtigung der IT-Architektur und der IT-Strategie entwickeln und abstimmen.
                                  • Kostenabschätzungen und Kostenkalkulationen erstellen und abstimmen.
                                  • Grob- und Fachkonzepte für beauftragte Anforderungen erstellen.
                                  • Versionen für DWH-Systeme planen.
                                  • Realisierungen durchführen oder beauftragen und steuern, Herstellungsqualität überwachen.
                                  • Realisierungsergebnisse testen und abnehmen.
                                  • DWH-Lösungen in den Wirkbetrieb überführen, unerwartete Wirkdatenkonstellationen ausregeln.
                                  • Technischen Analyse- und Auswertesupport für “Information Management“ leisten.
                                  • Zugriffs- und Berechtigungskonzepte sowie Datenschutz- und Sicherheitskonzepte im Bezugsbereich erstellen, umsetzen und pflegen.
                                  • Fachseiten bei der Nutzung und der Interpretation der im DWH enthaltenen Daten beraten und unterstützen insbesondere bei der Reporterstellung unter Cognos Report Studio.
                                  • Anforderungen (fachliche Spezifikation) für die Schnittstellen zu den abgebenden und aufnehmenden Systemen entwickeln und abstimmen. Technische Lösungskonzepte für die Schnittstellen zu den aufnehmenden Systemen entwickeln und abstimmen.
                                  • Data Warehouse-, Data Mart- und Business Intelligence-Lösungen im Bezugsbereich betreiben.
                                  Oracle 10g/9i Oracle Developer PL/SQL Developer Oracle Application Express (APEX) Informatica VISIO Business Objects (BO XI u. QLikView) Rational Clear Case OWB SAP BW 3.5 Web Intelligence  Cognos 8 9 (Power Cubes Frame Work Manager TM1 Cognos Café Report Studio) Informatica Powercenter MS Access 2007 MS SQL Server 2008 MS SharePoint 2007 Visual Studio 2005 MS Excel 2007
                                  Telekommunikationsunternehmen
                                  1 Jahr
                                  2007-11 - 2008-10

                                  Wartung und Weiterentwicklung eines Bestandsführungssystems

                                  Senior Analyst/ BI Developer Oracle 10g/9i Oracle Developer Oracle Application Express (APEX) ...
                                  Senior Analyst/ BI Developer
                                  • Wartung und Weiterentwicklung eines Bestandsführungssystems
                                  • Analyse und Optimierung betrieblicher IT-basierter Prozesse
                                  • Konzeption und Spezifikation von Anforderungen, Prozessen, Schnittstellen und Systemen
                                  • Erstellung von Datenbank-Abfragen, Reports und DWH-Komponenten auf Basis von fachlichen Anforderungen
                                  • Weiterentwicklung des bestehenden DWH, Definition von Schnittstellen und automatischen ETL-Prozessen sowie Erstellung und Pflege von Reporting-Templates für die Fachabteilungen
                                  • Datenanalyse und -modellierung für relationale Datenbanken (DB2 und Oracle)
                                  • Shell-Script Programmierung im HP-UX-Umfeld
                                  • Eingesetzte Software im DWH-Umfeld: OWB; Reporterstellung unter Hyperion und Oracle Forms
                                  Oracle 10g/9i Oracle Developer Oracle Application Express (APEX) PL/SQL Developer JDeveloper Eclipse CVS
                                  Finanzdienstleister

                                  Aus- und Weiterbildung

                                  Aus- und Weiterbildung

                                  Institution: FH
                                  Ausbildung: Wirtschaftsinformatik
                                  Abschluss: Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)

                                  Kompetenzen

                                  Kompetenzen

                                  Top-Skills

                                  Business Intelligence Datawarehouse MS SQL Server MS SQL Server Integration Services MS SQL Server Analysis Services MS SQL Server Reporting Services Oracle 19 Cognos Cognos Framework Manager Cognos Report Studio Cognos TM1 ETL Informatica PowerCenter Atlassian Confluence Atlassian JIRA Agile Office 365 Geschäftsprozessanalyse Requirements Engineering Power BI Data Vault 2.0 Microsoft Fabric

                                  Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

                                  Microsoft CRM
                                  2010/ 2013 (ehemals NAVISION)
                                  Siebel Versionen
                                  6 u. 7
                                  Microsoft Dynamics NAV 2013
                                  Microsoft Navision
                                  Cubeware C8 Importer
                                  OWB
                                  Informatica
                                  SSIS
                                  Cognos Data Manager

                                  Profil:

                                  • Er ist ein DWH/BI-Berater und verfügt über knapp 18 Jahre Berufserfahrung
                                  • Er arbeitete in dieser Zeit bei namhaften Kunden aus der Banken-, Industrie-, Versicherungs- Telekommunikations- und Automobilbranche
                                  • Der Schwerpunkt seiner nationalen, internationalen und branchenübergreifenden Beratungstätigkeit fokussierte sich in den letzten 10 Jahren auf den Aufbau, die Analyse, die Architektur und Entwicklung von DWH/BI-Lösungen
                                  • Die erfolgreiche und kundenorientierte Mitarbeit in einer Vielzahl von Implementierungs-, Upgrade- und Entwicklungs-Projekten wurde zum Schwerpunk seiner Beratertätigkeit


                                  DV-Erfahrung:

                                  seit 1990


                                  Internet / Intranet:

                                  ASP, APACHE, JBuilder, Java, Java-Script, VB-Script, HTML, XML, MS FrontPage, JBOSS, TOMCAT


                                  Entwicklungs-Tools:

                                  JDeveloper, Delphi, Crystal Reports, GutaSQL-Windows, Exelerator, Eclipse, CIB, UML, PL/SQL Developer, TOAD, Oracle Portals, Oracle Application Express (APEX), IBM Tivoli Integrator, Siebel Analytics, Siebel Tools, Microsoft VSS 2010, 2012, 2014 u. 2016


                                  Software:

                                  Diverse PC-Standardsoftware u. Server-Systeme Windows NT/2000/2003/2008 R2/2012 R2, Citrix, Back-Office, MS Sharepoint 2007/2010/2013 und Lotus Notes, MS Team Foundation Server 2010


                                  Datawarehousing:

                                  Cognos 7,8,9,10.2.2,11.1.XXX (Cognos Connection I u. II, Analysis Studio, Metric Designer, Report Studio, Framework Manager, TM1 Architekt), Cognos 11 Analytics, PowerCenter, Business Objects (BO), QLikView, Web Intelligence, SAP BW 7, Oracle Hyperion, Microsoft SSAS; SSRS; SSMS in den Versionen 2012/2014/2016/2017; Microsoft SCSM 2012 R2 SCOM 2012 R2, SCVMM 2012 R2, SCORCH 2012 R2; MS Power BI/ Power BI Desktop/ MDX/ DAX; Microsoft SSAS Multidimensional/Tabular


                                  Projektmanagement:

                                  Aris-Toolset, IDS Scheer, MS Project, MS Visio, MS SharePoint (2007, 2010 u. 2013), Jira, Confluence


                                  System Management:

                                  • MS System Center 2012 R2 Service Manager (SCSM 2012 R2)
                                  • MS System Center 2012 R2 Configuration Manager (SCCM 2012 R2)
                                  • MS System Center 2012 R2 Orchestrator (SCORCH 2012 R2)
                                  • MS System Center 2012 R2 Operations Manager (SCOM 2012 R2)
                                  • MS System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager (SCVMM 2012 R2)
                                  • Cireson Portal

                                  Betriebssysteme

                                  Windows
                                  NT/ 2000/ 2003/ XP/ Vista/ 7/ 8.1
                                  MS DOS
                                  OS/2
                                  Novell Netware
                                  HP-UX
                                  Windows Server
                                  2008/ 2012/ 2019

                                  Programmiersprachen

                                  DAX
                                  Experte
                                  T-SQL
                                  Experte
                                  Power Shell
                                  Experte
                                  PL/SQL
                                  Experte
                                  VBA
                                  Experte
                                  C++
                                  Java
                                  C#
                                  PowerShell VB
                                  VBScript
                                  Visual Basic.Net
                                  Pascal

                                  Datenbanken

                                  GuptaSQL-Base
                                  Oracle
                                  8.x/ 10g
                                  MS Access
                                  Paradox
                                  Sybase
                                  MS-SQL-Server
                                  2000, 2005, 2008 R2 2012 2014,2016,2017,2019
                                  IBM DB2

                                  Datenkommunikation

                                  CICS
                                  CORBA
                                  Ethernet
                                  Fax
                                  FDDI
                                  HDSL
                                  IBM LAN Server
                                  Internet, Intranet
                                  ISO/OSI
                                  LAN, LAN Manager
                                  NetBeui
                                  NetBios
                                  Novell
                                  OS/2 Netzwerk
                                  PC-Anywhere
                                  Router
                                  RPC
                                  SMTP
                                  SNA
                                  TCP/IP
                                  Token Ring
                                  Windows Netzwerk
                                  Winsock
                                  X.400 X.25 X.225 X.75...
                                  nur X.400 und X.25

                                  Hardware

                                  Bus
                                  CD-Writer / Brenner
                                  Drucker
                                  Iomega
                                  Zip-Laufwerke
                                  Modem
                                  PC
                                  Tiefe Kenntnisse der Hardware
                                  Scanner
                                  Soundkarten
                                  Streamer

                                  Branchen

                                  Branchen

                                  • Bundesbehörde
                                  • Automobilindustrie
                                  • Verpackungsindustrie
                                  • Telekommunikationsunternehmen
                                  • Energieversorger
                                  • Finanzdienstleister
                                  • Luftfahrt
                                  • Spedition
                                  • Getränkehersteller
                                  • Holzverarbeitung
                                  • Seehafenterminal
                                  • Dienstleistungsunternehmen
                                  • Schmuck Branche
                                  • Möbelindustrie
                                  • Landwirtschaft

                                  Vertrauen Sie auf Randstad

                                  Im Bereich Freelancing
                                  Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

                                  Fragen?

                                  Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

                                  Das Freelancer-Portal

                                  Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.