a Randstad company

Prozessmanagement, Reporting, Organisationsentwicklung und Projektmanagement

Profil
Top-Skills
Prozessmanagement, Reporting, Analyse Power BI Organisationsberatung Excel Prozessdokumentation Kennzahlensysteme ARIS EPK KPI Prozessberatung Prozessanalysen Berichterstellung Prozessmodellierung Projektmanagement Excel VBA
Verfügbar ab
01.01.2023
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
80%
davon vor Ort
0%
Einsatzorte

Städte
Hamburg (+200km) Bremen (+200km) Hannover (+100km) Dortmund (+100km) Düsseldorf (+100km)
PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
Nicht möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

2 Jahre 11 Monate

2020-02

2022-12

Projektmanagement Power BI

Projektmanager, Anforderungsmanager, Entwickler PowerBI
Rolle
Projektmanager, Anforderungsmanager, Entwickler PowerBI
Produkte
Microsoft Power BI
Kunde
Energie
Einsatzort
Schleswig-Holstein
5 Jahre

2016-01

2020-12

Unterstützung für Prozessmanagement, Reporting und Ausschreibungen

Prozessanalyst, Business Consultant
Rolle
Prozessanalyst, Business Consultant
Projektinhalte

Fachbereich / Projekt / Prozessmanagement

  • Planung und Durchführung von Workshops zu Geschäftsprozessen
  • Prozessmodellierung auf allen Ebenen der Prozesslandschaft
  • Auswertung und Überwachung des Modellierungsfortschritts
  • Entwicklung und Erstellung von Wochenberichten für das operative Geschäft
  • Unterstützung bei der Ausschreibung von Dienstleistungen
Kunde
Versorgungswirtschaft, Energienetz
Einsatzort
NRW
2 Jahre 1 Monat

2016-03

2018-03

Steuerung Weiterentwicklung Bereichsreporting

Koordinator, Anforderungsmanager, Report-Entwickler
Rolle
Koordinator, Anforderungsmanager, Report-Entwickler
Projektinhalte

Querschnittsabteilung für Prozessmanagement und Reporting

  • Planung der Entwicklung mit dem Auftraggeber und
    Dienstleister
  • Aufnahme, Priorisierung und Pflege der Anforderungen
  • Qualitätssicherung der Umsetzung von Reporting-Issues
  • Entwicklung von Sonderberichten
  • Abstimmungen mit Fachbereichen und Projektteams
Kunde
Versorgungswirtschaft, Energienetz
Einsatzort
Hamburg
10 Jahre 9 Monate

2007-07

2018-03

Analyse des Geschäftsmodells

Business Consultant
Rolle
Business Consultant
Projektinhalte

Geschäftsführung

  • Service-Transparenz und Dokumentation
  • Produkt- und Service-Kalkulation
  • Corporate-Governance-Konzept
Kunde
Einzelhandel
Einsatzort
Essen
4 Monate

2017-11

2018-02

Entwicklung Prototyp prozess-orientierter Report

Report-Berater und Entwickler
Rolle
Report-Berater und Entwickler
Projektinhalte

Fachbereich

  • Analyse, Workshops und Konzeption eines Report-Prototyps
  • Entwicklung von Kennzahlen und Diagrammen in Excel
  • Aufbau und Design eines Powerpoint-Berichts
  • Abstimmung mit Prozessmanagement und Ergebnisbesprechungen
Kunde
Versorgungswirtschaft, Energienetz
Einsatzort
Schleswig-Holstein
5 Monate

2017-03

2017-07

Entwicklung Prototyp prozess-orientierter Report

Report-Berater und Entwickler
Rolle
Report-Berater und Entwickler
Projektinhalte

Fachbereich

  • Analyse, Workshops und Konzeption eines Report-Prototyps
  • Entwicklung von Kennzahlen und Diagrammen in Excel
  • Aufbau und Design eines Powerpoint-Berichts
  • Abstimmung mit Prozessmanagement und Ergebnisbesprechungen
Kunde
Versorgungswirtschaft, Energienetz
Einsatzort
Schleswig-Holstein
3 Monate

2015-10

2015-12

Unterstützung bei der Prozessdokumentation

Prozessanalyst
Rolle
Prozessanalyst
Projektinhalte

Prozessmanagement / Fachbereich

  • Modellierung der Ist-Prozesse im ARIS Designer (EPK)
  • Abbildung von Unternehmen, Organisationseinheiten,
    Produkten, Services und IT-Systemen
  • Besprechung der Modelle mit den Prozesseigentümern
    anhand des Prozess-Cockpits im ARIS Publisher
  • Informationsaustausch und Abstimmung mit dem
    Auftraggeber
  • Dokumentation der Projektaufgaben und des
    Projektfortschritts
Kunde
Versorgungswirtschaft, Energienetz
Einsatzort
NRW
5 Monate

2015-08

2015-12

Beratung / Unterstützung bei Führungsaufgaben

Berater, Coach
Rolle
Berater, Coach
Projektinhalte

Praxismanagement

  • Terminmanagement
  • Erstellung von Unterweisungsvorlagen
  • Pflege des Organigramms
  • Unterstützung bei der Qualitätsmanagement-Dokumentation
  • Entwicklung von Praxiskennzahlen
  • Besprechung von Handlungsoptionen der Praxisleitung
Kunde
Arztpraxis
Einsatzort
Schleswig-Holstein
3 Monate

2015-04

2015-06

Projekt- und Auslastungsreporting

Projektleiter und Entwickler eines Projektmanagement- Reports
Rolle
Projektleiter und Entwickler eines Projektmanagement- Reports
Projektinhalte

Projektsteuerung

  • Projektplanung und -überwachung
  • Analyse der Ist-Situation und Aufnahme der Anforderungen
  • Aufbau des Excel-Dokuments inkl. Basisdaten und Auswertungen (Tabellen, Diagramme)
  • Programmierung von Hilfsmakros
  • Gestaltung des Powerpoint-Berichts
  • Präsentationen und Kommunikation zu Fachbereichen
  • Dokumentation und Übergabe
Kunde
Versorgungswirtschaft, Energienetz
Einsatzort
Hamburg
1 Jahr 3 Monate

2014-01

2015-03

Aufbau eines vollautomatisierten Berichtswesens

Projektleiter und Entwickler eines operativen Bereichsreportings
Rolle
Projektleiter und Entwickler eines operativen Bereichsreportings
Projektinhalte

Reporting

  • Projektplanung und -überwachung
  • Abstimmung mit Auftraggeber
  • Koordination des Projektteams (8 Personen)
  • Analyse der Ist-Situation und Aufnahme der Anforderungen
  • Fachkonzepte für Teilreports, Gesamt-Konzeption und Entwicklung von Standarddiagrammtypen
  • Aufbau von Excel-Dokumenten inkl. Tabellen und Diagramme
  • Programmierung der Reporting-Lösung in Excel-VBA
  • Gestaltung der Powerpoint-Berichte
  • Präsentationen und Kommunikation zu Fachbereichen
  • Dokumentation und Übergabe
Kunde
Versorgungswirtschaft, Energienetz
Einsatzort
Hamburg
2 Monate

2013-11

2013-12

Aktualisierung einer Prozessdokumentation

Business Consultant für Prozessmanagement
Rolle
Business Consultant für Prozessmanagement
Projektinhalte

Prozessmanagement

  • Festlegung der Modellierungsnotation
  • Überarbeitung und Aktualisierung bestehender Prozessmodelle
  • Neuaufnahme weiterer Geschäftsprozesse mit den Fachverantwortlichen und Vorstellung in Video-Konferenzen
  • Gestaltung von Trainingsunterlagen
Kunde
Versorgungswirtschaft, Energienetz
Einsatzort
Hamburg
2 Jahre 2 Monate

2010-08

2012-09

Reorganisation eines Bereichs inkl. Vorstudie

Business Consultant für Prozessmanagement
Rolle
Business Consultant für Prozessmanagement
Projektinhalte

Operations und Change Management

  • Projektvorbereitung und Kickoff-Veranstaltung
  • Projektsteuerung mit dem internen Projektleiter
  • Aufnahme der Ist-Prozesse und Schwachstellenanalyse
  • Prozessmodellierung und Validierung mit Kunden
  • Konzeption und Handlungsempfehlungen
  • Ergebnispräsentation
  • Durchführung von Methoden-/Tool-Trainings
Kunde
Finanzdienstleistungen
Einsatzort
Hamburg
5 Monate

2008-12

2009-04

Prozessanalyse und Prozess- management-Konzept

Business Consultant für Prozessmanagement
Rolle
Business Consultant für Prozessmanagement
Projektinhalte

Finanzen

  • Aufnahme der Ist-Prozesse in der Kreditorenbuchhaltung
  • Schwachstellenanalyse
  • Prozessmodellierung und Ergebnispräsentation
Kunde
Fluggesellschaft
Einsatzort
Jeddah
5 Monate

2008-06

2008-10

Analyse des Produktentwicklungsprozesses

Business Consultant für Prozessmanagement
Rolle
Business Consultant für Prozessmanagement
Projektinhalte

Produktentwicklung

  • Aufnahme des Ist-Prozesses in der Produktentwicklung
  • Schwachstellenanalyse
  • Prozessmodellierung und Validierung mit Kunden
  • Konzeption und Handlungsempfehlungen
  • Ergebnispräsentation
Kunde
Textil
Einsatzort
Herzogenaurach
1 Jahr 10 Monate

2004-07

2006-04

Entwicklung IT-basierter Dienstleistungen (ServCASE)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Rolle
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Projektinhalte

Projektträger Informationstechnik

  • Vorgehensmodelle in der Entwicklung IT-basierter
    Dienstleistungen
  • Fallstudien: Standardisierung im IT-Lösungsgeschäft,
    Entwicklung eines Kundenservices, Organisation der
    Entwicklung IT-basierter Dienstleistungen
Kunde
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Einsatzort
Bonn
6 Monate

2005-08

2006-01

Reorganisation der Kundenbetreuung

Projektleiter, Business Consultant
Rolle
Projektleiter, Business Consultant
Projektinhalte

Geschäftsführung

  • Prozessanalyse
  • Standardisierung und Empfehlungen für die
    Reorganisation der Kundenbetreuung
Kunde
Auskunftei
Einsatzort
Wiesbaden

Promotion:

Institution: Universität Stuttgart

Ausbildung: Promotion zu Dienstleistungsinnovationen, Dr. rer. pol.

Studium:

10/1996 - 10/2000:

Institution: Universität St. Gallen

Ausbildung: Wirtschaftswissenschaften, lic. oec. HSG, Operations Research, Betriebswirtschaftslehre,

Informations- und Technologiemanagement, Systemdenken, Mathematik, Statistik

  • Praktikant, Team Syntegrity, Management Zentrum St. Gallen
  • Tutor für Statistik, Universität St. Gallen
  • Teilzeitbeschäftigter, Finanzberatung, PIM Consulting AG, St. Gallen

Ausbildung:

08/1994 - 06/1996:

Institution: Deutsche Bank, Duisburg

Ausbildung: Banklehre

  • Betriebswirt
  • Unternehmensberater

Deutsch Muttersprache
Englisch fließend
Französisch Grundkenntnisse
Spanisch Grundkenntnisse

Top Skills
Prozessmanagement, Reporting, Analyse Power BI Organisationsberatung Excel Prozessdokumentation Kennzahlensysteme ARIS EPK KPI Prozessberatung Prozessanalysen Berichterstellung Prozessmodellierung Projektmanagement Excel VBA
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Power BI
Fortgeschritten
Excel
Fortgeschritten
Projektmanagement
Fortgeschritten
Prozessmanagement
Fortgeschritten

Berufliche Entwicklung:
06/2013 - heute:

Rolle: Freiberufler, Betriebswirt und Unternehmensberater, Projektmanager, Trainer, Excel-Entwickler, PowerBI-Entwickler

Aufgaben:

  • Projektleitung
  • Prozessmodellierung und -gestaltung
  • Geschäftsanalysen
  • Entwicklung von Kennzahlensystemen und Reports
  • Organisation kontinuierlicher Verbesserungsprozesse

03/2007 - 05/2013:

Einsatzort: Minden

Kunde: AMADEE GmbH

Rolle: Leiter Methodenentwicklung, Senior Process Consultant, Trainer, Produkteigner

Aufgaben:

  • Standardisierung einer Prozessanalysemethodik
  • Prozessanalyseprojekte
  • Anforderungsmanagement der Software-Entwicklung
  • Methoden- und Software-Trainings
  • Unterstützung von Marketing und Vertrieb


05/2001 - 04/2006:

Einsatzort: Stuttgart

Kunde: Universität Stuttgart

Rolle: Wissenschaftlicher Mitarbeiter der angewandten Forschung, Berater

Aufgaben:

  • Angewandte Forschung mit Unternehmen zu Service Engineering und Dienstleistungsmanagement
  • Durchführung und Leitung von Beratungsprojekten
  • Begleitende Promotion zu Dienstleistungs-innovationen


Fach- und Methodenkenntnisse: Reporting:

  • Kennzahlensysteme
  • Dashboards
  • Business Charts
  • Reports

Auf- und Ablauforganisation:

  • Prozessmanagement
  • Modellierung
  • Schwachstellenanalyse
  • Organisationsentwicklung
  • Reifegradmodelle

Produktmanagement (Software):

  • Wettbewerbsanalyse
  • Produktkonzept
  • Vorgehensmodelle
  • Anforderungsmanagement
  • Trainings
  • Tests

Dienstleistungs- und Qualitätsmanagement:

  • Service-Orientierung
  • Dienstleistungsinnovation/-qualität
  • Lean Six Sigma Yellow Belt

Projektmanagement:

  • Projektplanung und -steuerung
  • Besprechungen
  • Workshops
  • Status-Berichte
  • Ergebnispräsentationen

Software: Office-Anwendungen:

  • Word
  • Excel
  • Excel VBA
  • Powerpoint
  • Outlook
  • Project

Prozessmanagement-Software:

  • MS Visio
  • sycat
  • EPK / ARIS
  • iGrafx

Kompetenzbilanz:
Beruflicher Fokus:
Der Freiberufler ist Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Prozessmanagement, Reporting, Organisationsentwicklung und Projektmanagement. Er verbindet Managementpraxis mit analytisch-quantitativen Methoden. Bereits während seines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums in St. Gallen galt sein Interesse der Systemorientierten Managementlehre sowie Operations Research. Anschließend, als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitswissenschaften und Technologiemanagement der Universität Stuttgart hat er beratungs- und anwendungsorientierte Forschungsprojekte zum Thema Dienstleistungsmanagement bearbeitet und geleitet. Zeitgleich promovierte er am Lehrstuhl für Planung und Strategisches Management. Im Produktmanagement eines Unternehmens für Prozessmanagement-Software entwickelte er konzeptionell eine allgemeingültige, service-orientierte Prozessmanagement-Methodik. Er hat dabei Unternehmen beraten, Anwender trainiert sowie den Marketing-, bzw. Vertriebsbereich unterstützt. Heute trägt er methodische Ansätze in mittelständische Unternehmen oder Konzernbereiche, um ein Prozessmanagement aufzubauen und eine kennzahlengestützte
Geschäftsentwicklung nachhaltig zu gewährleisten. Er hat mehr als 15 Jahre Projekterfahrungen und arbeitet branchenübergreifend mit Dienstleistungsunternehmen.


Arbeitsweise und Kommunikation:
Projekte werden als situative, dynamische und bedeutungsvolle Vorhaben eines Unternehmens gesehen. Auch wenn erprobte Werkzeuge und Best Practices herangezogen werden können, so ist ein Projekt mit den Beteiligten, der Vorgeschichte und den Zielstellungen in hohem Maße individuell. Um dieser Individualität gerecht zu werden, stellt er zunächst den Strategiebezug her und berücksichtigt die unterschiedlichen Kräfte, die das Projekt beeinflussen. Nach der Auftragsklärung wird ein Vorgehensplan erstellt und die Verantwortlichen und Beteiligten identifiziert. Der Projektplan dient über die gesamte Zeit als Bezug für die Projektsteuerung, wird regelmäßig überprüft und bei Bedarf angepasst. Als Projektleiter plant, koordiniert und berichtet er das Projekt. In der Rolle des Beraters arbeitet er analytisch und konzeptionell. Er verbindet einen kooperativen Stil mit einer hohen Ergebnisorientierung. Dabei gilt seine Arbeitsweise als strukturiert, qualitätsbewusst und zuverlässig.


Werte und Vision:

  • Für ihn ist wichtig, dass seine Kunden zukunftsfähige, unternehmerische Ziele verfolgen und an einer nachhaltigen Organisationsentwicklung interessiert sind. Ein Unternehmen ist mit seiner Umwelt vernetzt und leistet einen gesellschaftlichen Beitrag. Hat der Kunde eine klare Mission für sein Unternehmen, ergeben sich auch leicht die jeweiligen Projektziele.
  • Die Vision von ihm ist es, Unternehmer-Persönlichkeiten in Organisationen zu unterstützen, zukunftsfähige Strategien zu realisieren, indem die Information und Kommunikation zwischen Führungskräften bestmöglich auf geschäftliche und persönliche Belange ausgerichtet werden. Der Beitrag von ihm liegt im Installieren von Regelkreisen. Transparenz zum Geschäftsmodell, motivierende Ziele, permanente Überwachung der betrieblichen Leistungsfähigkeit sowie klare Verantwortungsstrukturen sind zentrale Bestandteile dieser Feedback-Kreise. Aufwand und Nutzen sollten im angemessenen wirtschaftlichen Verhältnis stehen, und Synergien zwischen verschiedenen Projekten bzw. Programmen sind auszuschöpfen. Zu erfolgreichen Projekten zählt für ihn, dass nicht nur die Organisation gelernt hat, sich auf einem höheren Leistungspotenzial zu bewegen. Auch die beteiligten Menschen weisen einen Lernerfolg auf und gewinnen neue Fähigkeiten hinzu.

Energie, Dienstleistungen
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren