a Randstad company

Testmanagement, Projektsteuerung, ASPICE Prozesse

Profil
Top-Skills
Automotive-SPICE Prozessentwicklung Testmanagement Projektmanagement
Verfügbar ab
06.12.2022
Noch verfügbar - Schnell sein lohnt sich: Der Experte kann bereits für Projekte vorgesehen sein.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
80%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Deutschland

Großraum Mannheim ca. 100 km pendelbar

Remote-Arbeit
Nicht möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

7 Jahre 1 Monat

2015-06

2022-06

Projektsteuerung / Prozesse / Methoden Definition und Test- Requirements-Problem-Change Request-Management

Projektsteuerung und Prozesse/Methoden Definition
Rolle
Projektsteuerung und Prozesse/Methoden Definition
Projektinhalte
  • P-Steuerung

    • Planung/Testmanagement/Koordination 

    • Testmanagement und Projektsteuerung 

    • Aktivitätsplanung von Aufgabenpaketen

    • Sicherstellung der Lieferqualität 

    • Schnittstellenkoordination 

    • Internes und externes Monitoring und Reporting

  • Prozesse/Methoden Definition

    • Prozess Abstimmung und Definition (ASPICE)

    • Pilotierung und Workflowtransfer in die SW Projekte

    • Vorbereitung und Mitwirkung bei ASPICE Audits

Kunde
Magna
5 Monate

2014-11

2015-03

Dokumentation (PHOENIX)

Consultant
Rolle
Consultant
Projektinhalte
  • Überarbeitung der System-/Benutzerhandbücher

  • Abstimmung des Inhalts und der Struktur

  • Erstellung der Dokumentation auf Basis der Kundenanforderungen und des aktuellen Entwicklungstandes

Kunde
DFS GmbH
1 Jahr 6 Monate

2013-03

2014-08

Requirements Engineering der After-Sales Telematik-Dienste

Projektinhalte
  • High Level Modellierung (Prozesserstellung) der After-Sales TelematikDienste mittels RSA(IBM) - Methodenanwendung BPMN und EPK

  • Erstellung des Fachkonzeptes/der Anforderungsdokumentation in DOORS(IBM)

  • Spezifizieren der Systemanforderung

  • Abstimmung u. Allokation der Anforderungen an Fachbereiche

Kunde
Fa. Daimler AG
6 Monate

2012-07

2012-12

Standards im Bereich Requirements Engineering/Management

Projektinhalte
  • Review der Prozessdokumentation ENG1...ENG6 (ASPICE/ISO 26262)

  • Unterstützung laufender Projekte im RE/RM

  • Sicherstellung der Prozesskonformität in Projekten

  • Anpassung des Requirements Engineering Plans im Projekt

  • Erstellung eines Lastenhefts für ein Tool-Evaluierungs-Projekt

Kunde
Fa. Hella KGaA Hueck & Co
7 Monate

2011-12

2012-06

Anforderungsmanagement - Kombiinstrument

Projektinhalte
  • Austauschprozess von DOORS Lastenheften, Kundenfehlerlisten

  • Steuerung der Prüfung der LH Dokumente und des Offenen Punkte Prozesses gemeinsam mit den Funktionsverantwortlichen

  • Pflege und Verwaltung einer Änderungsliste für Kundenanfragen.

  • Support weiterer Fachdisziplinen (Mechanik, Hardware) beim Thema Requirements Management

  • Steuerung der Abarbeitung der Kundenfehlerliste gemeinsam mit den FVs. Aktualisierung und Bereitstellung der Metriken

  • Überarbeitung des Requirements Management Plans

Kunde
Fa. Continental AG
2 Jahre 1 Monat

2009-12

2011-12

Anforderungsmanagement mit DOORS

Projektinhalte
  • Prozessdefinition im Bereich des Requirements Engineering/Management (RE/RM) mit DOORS

  • Abstimmung der Datenmodelle und Tool-Konfiguration mit anderen Standorten

  • Umsetzung des RE/RM Requirements Management Prozesses mit DOORS und EA in Projekten

  • Requirements Management Unterstützung in mehreren Projekten

  • Konzipierung, Erstellung und Bereitstellung von Metriken

  • Durchführung von Trainings der Projektmitarbeiter und Administration

Kunde
Fa. Bombardier Transportation
5 Monate

2009-05

2009-09

Validierung & Verifizierung der Anforderungen eines Schnittstellenmoduls

Projektinhalte

Validierung & Verifizierung der Anforderungen eines Schnittstellenmoduls im Bereich Avionik insbesondere:

  • Erstellung der Testprozeduren zur Validierung der Anforderungen eines HW-Moduls

  • Verifikation der Anforderungen mittels Dokumentationsunterlagen

  • Testkoordination und Konzeptaufbau der externen Verifikation

  • Validierung extern erstellter Testprozeduren

  • Erstellung der Dokumentation und der Fehlerreports

  • Bearbeitung der Aufgaben nach dem V-Modell mittels DOORS

  • Dokumentenkonfiguration mittels ?Dimensions?-Tool

Kunde
Fa. MTU Aero Engines GmbH & Co. KG
3 Monate

2008-10

2008-12

Anforderungsmanagement im Bereich alternative Antriebstechnik (Hybrid)

Projektinhalte
  • Analyse der Systemanforderungsdokumente (MS Office)

  • Konzipierung und Umsetzung von Requirements Management/ Engineering Prozessen

  • Prüfung der Qualitätskriterien: Konsistenz, Atomarität, Identifizierbarkeit, Strukturierung und Vollständigkeit

  • Erstellung der Lastenheftdokumente in IBM/DOORS

  • Traceability der Anforderungen/Testprozeduren

Kunde
Fa. Carmeq GmbH, Fa. VW
1 Jahr 7 Monate

2007-01

2008-07

LEAR Corporation

Projektinhalte

Projekt: Funktionsintegration im Bereich integrierter Fahrzeug-KarosserieElektronik

  • System-Integration der ?Body Control Module? (BCM)

  • Erstellung, Überarbeitung und Prüfung der Systemtestspezifikationen auf Basis der SW-Anforderungen

  • Abgleich implementierter Software Modelle mit den aktuellen Anforderungen mittels Matlab/Simulink

  • Validierung der integrierten Fahrzeug-Karosserie-Elektronik mittels Vector/CANoe

  • Schnittstelle zwischen dem Kunden, den Zulieferern und den Entwicklern

Kunde
Fa. Rücker GmbH
11 Monate

2006-02

2006-12

Validierung eines automatisierten Schaltgetriebes

Projektinhalte
  • Erstellung und Anpassung von Testspezifikationen/Testszenarien anhand der Softwareanforderungen

  • Testdurchführung und Auswertung mittels ETAS/INCA

  • Dokumentation und Kommunikation der Prüfberichte mit den Entwicklungsteams

  • Präsentation der Gesamtergebnisse vor Kunde

Kunde
Fa. Rücker GmbH / MAGNA
7 Monate

2004-06

2004-12

?Neue Bahntechnik Paderborn? (NBP)

Studentische Hilfskraft
Rolle
Studentische Hilfskraft
Projektinhalte
  • Hardware Implementierung

  • Messdatenauswertung mit dem Programmpaket Matlab/Simulink

Kunde
Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
1 Jahr 8 Monate

2002-01

2003-08

Wartung und Instandsetzung der Prüfstandes

Studentische Hilfskraft
Rolle
Studentische Hilfskraft
Projektinhalte
  • HIL Simulation mittels Matlab/Simulink und dSPACE/ControlDesk

  • Design von Steuerungsplatinen eines Energiemanagement-Prüfstandes mittels der Software Protel 99 SE

1999-10 ? 2006/03

Universität Paderborn ? Studium der Elektrotechnik
Schwerpunkte:

  • Leistungselektronik

  • Elektrische Antriebe

Diplomarbeit:auf Anfrage
Abschluss: Dipl. Ing. Elektrotechnik


2003-09 ? 2004-05

Nottingham Trent University, England ? Electrical and Electronic Engineering Studies
Schwerpunkte

  • Regelung elektrischer Antriebe

  • Programmierung einer Regelstruktur in ?C?

Bachelorarbeit:auf Anfrage
Abschluss: Bachelor of Science in Electrical and Electronic Engineering

ZERTIFIKATE

  • Geprüfter Projektleiter

  • REQB® Certified Professional for Requirements Engineering

  • Safety Training Course Certificate ?TÜV SÜD?

Deutsch Muttersprache
Englisch Verhandlungssicher
Russisch Muttersprache

Top Skills
Automotive-SPICE Prozessentwicklung Testmanagement Projektmanagement
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
Prozess
Experte
Testmanagement
Experte
Steuerung
Experte
Requirementmanagement / Engineering
Experte
Problemresolution Management
Experte
Change Management
Experte

Automotive: Steuerung & Testmanagement (Planung / Abstimmung/Tracking/Reporting)

Automotive: Prozess Konzipierung / Definition / Review / Betreuung ASPICE / ISO 26262 sowie Umsetzung im Projekt

Problemmanagement

Changemanagement

Requirementsmanagement & Akquise

Automotive: System-/ Funktion-Integration Interieur / Exterieur
Transport: Anforderungsmanagement / Prozesse im REQM / CMMI
Avionic:    Validierung & Verifizierung der Anforderungen für ein HW-Modul

Betriebssysteme
Windows
Programmiersprachen
Basic C MATLAB / Simulink
ETAS / INCA
Datenbanken
Dimensions
Experte
DOORS
Experte
JAZZ / DOORS NG
Experte
Integrity PTC / MKS
Experte
Datenkommunikation
Bus
CAN
Hardware
Bus Echtzeitsysteme
Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung
CANoe Matlab / Simulink
Design / Entwicklung / Konstruktion
Rational Software Architect / IBM Enterprise Architect (EA)

REQB® Certified Professional for Requirements Engineering

Safety Training Course Certificate

Automotive / Avionic / Transport
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren