a Randstad company

S7, TIA, S7-300, S7-400, S7-1500, CoDeSys, TwinCAT, .NET, SQL, C, C++, C#, Visual Basic, .NET, Borland, WinCC flexible, EPLAN, Safety, ...

Profil
Top-Skills
Automatisierungstechnik Engineering Prozessautomatisierung Siemens SPS Beckhoff-TwinCAT C++ C# SVN S7 Distributed Safety TwinSAFE Inbetriebnahme Projektierung Programmierung Dokumentation Prozessoptimierung Automatisierung Industrielle Bildverarbeitung Elektrotechnik
Verfügbar ab
20.09.2022
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
40%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

Städte
Essen, Ruhr (+300km) Wittmund (+100km)
PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

3 Monate

2022-07

heute

Erweiterung einer Anlage zur Prüfung einer Schiebetür

Projektinhalte
Erweiterung einer Anlage zur Prüfung einer Schiebetür für die Automobilindustrie und Implementierung von neuen Produkten
  • Unterstützung bei der Planung und Auswahl der neuen Hardwarekomponenten
  • Unterstützung bei der Planung und Auslegung der notwendigen neuen Sensoren und Aktoren, Projektierung von Fremdkomponenten
  • Einarbeitung in die kundenspezifische Software, Projektplanungs- und Projektsteuerungsaktivitäten
  • Programmierung der neuen Funktionen mit Embarcadero C++ und Borland C++
  • Klärung der geänderten und erweiterten Anforderungen an die ECU-Kommunikation
  • Erweiterung der Ansteuerung der ECU/des Steuergerätes über CAN und einen PCAN-Adapter mit Embarcadero C++ und Borland C++
  • Programmierung und Einbindung von Sondergeräten verschiedener Hersteller bspw. eines Netzteils für die Spannungsversorgung der Prüfapplikationen
  • Vorab-Inbetriebnahmen im Hauptwerk und Inbetriebnahmen der Anlagen im europäischen Zweitwerk, Schulung der Mitarbeiter
  • Erstellung der technischen Dokumentation mit Microsoft Word
  • Erstellung der technischen Dokumentation für die ECU-Kommunikation
  • Projekt wurde vollständig auf Englisch durchgeführt (globale Zusammenarbeit mit Tschechien / Schweiz / Italien)
Produkte
Embarcadero C++ Builder 2007 Embarcadero RAD Studio Version 10.4.1 C/C++ Beckhoff TwinCAT 2 und 3 CAN-BUS Embedded Doxygen Tortoise SVN Microsoft Office 2019
Kunde
Automobilindustrie
1 Monat

2022-05

2022-05

Inbetriebnahme und Erweiterung einer Prüfanlage im Bereich der Bahntechnik

Beckhoff TwinCAT 3 Beckhoff TwinCAT 3 PLC HMI Microsoft Office 2019
Projektinhalte
  • Analyse der Kundenanforderungen und Dokumentation des aktuellen Prozesses

  • Einarbeitung in die vorhandene SPS- und HMI-Software mit Beckhoff TwinCAT 3

  • Inbetriebnahme beim Kunden

  • Erweiterung der vorhandenen Software

  • Erstellung der technischen Dokumentation

Kenntnisse
Beckhoff TwinCAT 3 Beckhoff TwinCAT 3 PLC HMI Microsoft Office 2019
Kunde
IGH Automation GmbH
1 Monat

2022-04

2022-04

Erweiterung der direkten SQL-Kommunikation und Standardisierung

Siemens TIA-Portal v15.1 S7-300 S7-1500 ...
Projektinhalte

Erweiterung der direkten SQL-Kommunikation und Standardisierung der SPS-Bausteine

  • Analyse der Kundenanforderungen und Dokumentation des aktuellen Prozesses

  • Einarbeitung in die vorhandene SPS-Software mit Siemens TIA-Portal

  • Einbindung und Optimierung der vorhandenen SPS-Bausteine

  • Überarbeitung und Erweiterung der vorhandenen Rezeptparameter / Stationsdaten / HMI-Ansteuerung / Schrittketten

  • Überarbeitung des Siemens HMI mit WinCC flexible

  • Unterstützung des HMI-Programmierers bei der Anpassung des vorhandenen HMI

  • Inbetriebnahme beim Kunden, Erstellung der technischen Dokumentation

Kenntnisse
Siemens TIA-Portal v15.1 S7-300 S7-1500 KOP AWL SCL Ethernet Offene TCP/IP Kommunikation Profibus Microsoft Office 2019 Microsoft SQL-Server 2019
Kunde
Chemische Industrie
1 Monat

2022-04

2022-04

Retrofit eines Bedienpanels

Siemens STEP7 Professional (Classic) Siemens TIA-Portal v15.1 S7-300 ...
Projektinhalte

Erweiterung eines Druckers und eines Lasers an mehreren Produktionsanlagen

  • Analyse der Kundenanforderungen

  • Einarbeitung in die vorhandene SPS-Software mit Siemens STEP7-Professional (Classic) und Siemens TIA-Portal

  • Einbindung und Optimierung der SPS-Bausteine zur Ansteuerung des Druckers

  • Einbindung und Optimierung der SPS-Bausteine zur Ansteuerung des Lasers

  • Überarbeitung und Erweiterung der vorhandenen Rezeptparameter / Stationsdaten / HMI-Ansteuerung / Schrittketten

  • Überarbeitung des Siemens HMI mit WinCC flexible

  • Unterstützung des HMI-Programmierers bei der Anpassung des vorhandenen HMI

  • Inbetriebnahme beim Kunden

  • Erstellung der technischen Dokumentation

Kenntnisse
Siemens STEP7 Professional (Classic) Siemens TIA-Portal v15.1 S7-300 S7-1500 KOP AWL SCL Ethernet Offene TCP/IP Kommunikation Profibus Microsoft Office 2019
Kunde
Chemische Industrie
1 Monat

2022-03

2022-03

Workshop Siemens TIA-Portal / Schulung und Weiterentwicklung

Siemens TIA-Portal Version 15.1 inkl. Safety Microsoft SQL-Server 2017 Microsoft Office 2019 ...
Projektinhalte
  • Ermittlung der Kundenanforderungen

  • Einarbeitung in die gewünschten Themen

  • Durchführung eines 2-tägigen Workshops mit den Mitarbeitern des Kunden (Themen u.a.: Architekturen, Funktionsweise TIA-Portal, Grundlagenschulung, praktische Programmierung, usw.)

Kenntnisse
Siemens TIA-Portal Version 15.1 inkl. Safety Microsoft SQL-Server 2017 Microsoft Office 2019 IEC 25010
Kunde
Elektronikindustrie
1 Monat

2022-01

2022-01

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme einer Anlage

Embarcadero C++ Builder 2007 Embarcadero RAD Studio Version 10.4.1 C/C++ ...
Projektinhalte

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme einer Anlage zur Prüfung einer Schiebetüre für die Automobilindustrie

  • Unterstützung bei der Planung und Auswahl der Hardwarekomponenten

  • Unterstützung bei der Planung und Auslegung der notwendigen Sensoren und Aktoren, Projektierung von Fremdkomponenten

  • Einarbeitung in die kundenspezifische Software, Projektplanungs- und Projektsteuerungsaktivitäten

  • Programmierung der Anlagen mit Embarcadero C++ und Borland C++

  • Klärung der Anforderungen an die ECU-Kommunikation

  • Programmierung der Ansteuerung der ECU/des Steuergerätes über CAN und einen PCAN-Adapter mit Embarcadero C++ und Borland C++

  • Programmierung und Einbindung von Sondergeräten verschiedener Hersteller bspw. Lesegeräte für Label

  • Vorab-Inbetriebnahmen im Hauptwerk und Inbetriebnahmen der Anlagen im europäischen Zweitwerk

  • Schulung der Mitarbeiter

  • Erstellung der technischen Dokumentation mit Microsoft Word

  • Erstellung der technischen Dokumentation für die ECU-Kommunikation

  • Projekt wurde vollständig auf Englisch durchgeführt (globale Zusammenarbeit mit Tschechien / Schweiz / Italien)

Kenntnisse
Embarcadero C++ Builder 2007 Embarcadero RAD Studio Version 10.4.1 C/C++ Beckhoff TwinCAT 3 CAN-BUS Embedded Doxygen Tortoise SVN Microsoft Office 2019
Kunde
Automobilindustrie
1 Monat

2022-01

2022-01

Retrofit der Scanner-Systeme an einer Produktionsanlage

Siemens STEP7 Professional (Classic) S7-300 KOP ...
Projektinhalte
  • Analyse der Kundenanforderungen

  • Einarbeitung in die vorhandene SPS-Software mit Siemens STEP7-Professional (Classic)

  • Einbindung und Optimierung der SPS-Bausteine zur Ansteuerung der neuen Scanner

  • Überarbeitung und Erweiterung der vorhandenen Rezeptparameter / Stationsdaten / HMI-Ansteuerung / Schrittketten

  • Überarbeitung des Siemens HMI mit WinCC flexible

  • Unterstützung des HMI-Programmierers bei der Anpassung des vorhandenen HMI

  • Inbetriebnahme beim Kunden, Erstellung der technischen Dokumentation

Kenntnisse
Siemens STEP7 Professional (Classic) S7-300 KOP AWL SCL Ethernet Offene TCP/IP Kommunikation Profibus Microsoft Office 2019
Kunde
Chemische Industrie
3 Monate

2021-11

2022-01

Programmierung des Infeed für eine Produktionsanlage

Siemens STEP7 Professional (Classic) Siemens TIA-Portal Version 15.1 S7-300 ...
Projektinhalte
  • Analyse der Kundenanforderungen

  • Programmierung der Standard-Funktionen und Standard-Funktionsbausteine für die Ansteuerung des Keyence ML-Z9610 Lasers mit Siemens TIA-Portal v15.1 in KOP und SCL

  • Programmierung der Standard-Funktionen und Standard-Funktionsbausteine für den IGUS D1 Schrittmotor mit Siemens TIA-Portal v15.1 in KOP und SCL, Testläufe mit einer CPU S7-1500

  • Übernahme einiger Funktionen und Funktionsbausteine mit Siemens STEP7 Professional (Classic) für eine CPU S7-1500 in KOP / AWL und SCL

  • Einbindung der neuen Funktionen und Funktionsbausteine in die SPS-Software

  • Erweiterung der vorhandenen Stationen und Programmierung der neuen Stationen

  • Erweiterung und Programmierung der Abläufe und des HMI

  • Einbindung des Microsoft SQL-Server 2017 direkt an die S7-1500

  • Anpassung der Stored Procedures

  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort

  • Testläufe und Optimierungen beim Endkunden vor Ort

  • Übergabe an den Endkunden

  • Dokumentation mit Microsoft Office 2019

Kenntnisse
Siemens STEP7 Professional (Classic) Siemens TIA-Portal Version 15.1 S7-300 S7-1500 KOP AWL SCL Ethernet Offene TCP/IP Kommunikation Profinet Profibus Microsoft SQL-Server 2017 Stored Procedures Microsoft Office 2019
Kunde
Chemische Industrie
4 Monate

2021-10

2022-01

Erweiterung einer vorhandenen Produktionsanlage

Projektinhalte

Einbindung eines CO2-Lasers und eines IGUS D1 Schrittmotors

  • Analyse der Kundenanforderungen

  • Programmierung der Standard-Funktionen und Standard-Funktionsbausteine für die Ansteuerung des Keyence ML-Z9610 Lasers mit Siemens TIA-Portal v15.1 in KOP und SCL

  • Programmierung der Standard-Funktionen und Standard-Funktionsbausteine für den IGUS D1 Schrittmotor mit Siemens TIA-Portal v15.1 in KOP und SCL

  • Testläufe mit einer CPU S7-1500

  • Übernahme einiger Funktionen und Funktionsbausteine mit Siemens STEP7 Professional (Classic) für eine CPU S7-300 in KOP / AWL und SCL

  • Einbindung der neuen Funktionen und Funktionsbausteine in die SPS-Software

  • Erweiterung der vorhandenen Stationen und Programmierung der neuen Stationen

  • Erweiterung und Programmierung der Abläufe und des HMI

  • Testläufe und Optimierungen mit dem Microsoft SQL-Server 2017

  • Anpassung der Stored Procedures

  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort

  • Testläufe und Optimierungen beim Endkunden vor Ort

  • Übergabe an den Endkunden

  • Dokumentation mit Microsoft Office 2019

1 Monat

2021-11

2021-11

Retro-Fit einer Produktionsanlage und Austausch des Druckers für die Teilemarkierung

Siemens STEP7 Professional (Classic) S7-300 KOP ...
Projektinhalte
  • Analyse der Kundenanforderungen

  • Programmierung der Standard-Funktionen und Standard-Funktionsbausteine für die Ansteuerung des neuen Squid-Ink Druckers mit Siemens STEP7 Professional (Classic)

  • Überarbeitung des vorhandenen Siemens Touch-Panels und Siemens Multi-Panels mit Siemens WinCC flexible 2008

  • Einbindung der neuen Funktionen und Funktionsbausteine in die vorhandene Produktionsanlage

  • Optimierung des vorhandenen Ablaufs

  • Testläufe und Optimierungen beim Endkunden vor Ort

  • Übergabe an den Endkunden

  • Dokumentation mit Microsoft Office 2019

Kenntnisse
Siemens STEP7 Professional (Classic) S7-300 KOP AWL SCL Ethernet Offene TCP/IP Kommunikation Profinet Profibus Microsoft Office 2019
Kunde
Chemische Industrie
3 Monate

2021-09

2021-11

Unterstützung bei der Erweiterung von Prüfanlagen für die Automobilindustrie um neue Produkte

Projektinhalte
  • Analyse der Kundenanforderungen

  • Einarbeitung in die vorhandene C++ Software des Kunden

  • Überarbeitung des Prüfablaufplans und Anpassung an die Wünsche des Kunden

  • Optimierung des vorhandenen Quellcodes mit dem Borland C++ Builder 2007

  • Dokumentation des vorhandenen Quellcodes mit Doxygen

  • Erweiterung der Schrittketten und Ablaufsteuerung mit C++

  • Testläufe und Optimierungen beim Kunden vor Ort

  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme

  • Übergabe an die Programmierer des Kunden

  • Dokumentation der Änderungen am HMI mit Microsoft Office 2019

3 Monate

2021-09

2021-11

Bausteinentwicklung und Implementierung

Projektinhalte

Bausteinentwicklung und Implementierung eines Squid Ink CoPilot 256 Druckers in die Steuerung eines Coaters

  • Projektanalyse, Einarbeitung in die vorhandene SPS-Steuerung (S7-300) des Coaters

  • Programmierung des Standard SPS-Bausteins für die Ansteuerung des Squid Ink CoPilot 256 Druckers mit Siemens S7 (Classic)

  • Test und Optimierung des entwickelten Funktionsbausteins sowie vollständige Dokumentation aller entwickelten Funktionen mit Microsoft Office

  • Ausprogrammierung des vorhandenen Druckers

  • Einbindung des neuen Squid Ink CoPilot 256 Druckers mit den SPS-Standardbausteinen

  • Überarbeitung des HMI mit Siemens WinCC flexible

  • Unterstützung des HMI-Programmierers bei der Überarbeitung des Wonderware InTouch HMIs

  • Inbetriebnahme und Produktionsbegleitung beim Endkunden

  • Überarbeitung der Dokumentation mit Microsoft Office 2019

  • Übergabe an den Mitarbeiter des Endkunden

3 Monate

2021-09

2021-11

Entwicklung eines Konzeptes und Implementierung

Projektinhalte

Entwicklung eines Konzeptes und Implementierung einer vollständigen Datenerfassung für gescannte 2D-Codes an mehreren Anlagen

  • Projektanalyse, Einarbeitung in die vorhandene SPS-Steuerung (S7-300) der Anlage

  • Ausprogrammierung des vorhandenen Keyence SR-1000(W) Scanners

  • Einbindung des neuen Keyence SR-2000(W) Scanners mit den SPS-Standardbausteinen

  • Einrichtung und Anbindung des Keyence SR-2000(W) Scanners an einen FTP-Server

  • Einrichtung des Gateways / Routers (Revolution Pi Connect / Connect+) für die TCP/IP-Kommunikation zwischen unterschiedlichen Netzwerken

  • vollständige Dokumentation der Einrichtung mit Microsoft Office 2019

  • Überarbeitung des HMI mit Siemens WinCC flexible

  • Unterstützung des HMI-Programmierers bei der Überarbeitung des Wonderware InTouch HMIs

  • Inbetriebnahme und Produktionsbegleitung beim Endkunden

  • Überarbeitung der Dokumentation mit Microsoft Office 2019

  • Übergabe an den Mitarbeiter des Endkunden

2 Monate

2021-09

2021-10

Implementierung eines TSC MH240 Etikettendruckers in die Steuerung einer Kartonwaage

Siemens STEP7 Professional (Classic) S7-300 FUP ...
Projektinhalte
  • Projektanalyse, Einarbeitung in die vorhandene SPS-Steuerung (S7-300) der Kartonwaage

  • Ausprogrammierung des vorhandenen Etikettendruckers

  • Überarbeitung und Aktualisierung der vorhandenen SPS-Standardbausteine für den TSC MH240T Drucker

  • Einbindung des neuen TSC MH240T Etikettendruckers mit den überarbeiteten SPS-Standardbausteinen

  • Überarbeitung des HMI mit Siemens WinCC flexible

  • Unterstützung des HMI-Programmierers bei der Überarbeitung des Wonderware InTouch HMIs

  • Anbindung des Etikettendruckers über die SPS-Steuerung an eine SQL-Datenbank

  • Inbetriebnahme und Produktionsbegleitung beim Endkunden

  • Überarbeitung der Dokumentation mit Microsoft Office 2019

  • Übergabe an den Mitarbeiter des Endkunden

Kenntnisse
Siemens STEP7 Professional (Classic) S7-300 FUP KOP AWL SCL Microsoft Office 2019 Microsoft SQL-Server 2017
Kunde
Chemische Industrie
1 Monat

2021-09

2021-09

Entwicklung eines Konzeptes und Implementierung einer vollständigen Datenerfassung

Siemens STEP7 Professional (Classic) S7-300 FUP ...
Projektinhalte

Entwicklung eines Konzeptes und Implementierung einer vollständigen Datenerfassung für gescannte 2D-Codes an mehreren Anlagen

  • Projektanalyse, Einarbeitung in die vorhandene SPS-Steuerung (S7-300) der Anlage

  • Ausprogrammierung des vorhandenen Keyence SR-1000(W) Scanners

  • Einbindung des neuen Keyence SR-2000(W) Scanners mit den SPS-Standardbausteinen

  • Einrichtung und Anbindung des Keyence SR-2000(W) Scanners an einen FTP-Server

  • Einrichtung des Gateways / Routers (Revolution Pi Connect / Connect+) für die TCP/IP-Kommunikation zwischen unterschiedlichen Netzwerken

  • vollständige Dokumentation der Einrichtung mit Microsoft Office 2019

  • Überarbeitung des HMI mit Siemens WinCC flexible

  • Unterstützung des HMI-Programmierers bei der Überarbeitung des Wonderware InTouch HMIs

  • Inbetriebnahme und Produktionsbegleitung beim Endkunden

  • Überarbeitung der Dokumentation mit Microsoft Office 2019

  • Übergabe an den Mitarbeiter des Endkunden

Kenntnisse
Siemens STEP7 Professional (Classic) S7-300 FUP KOP AWL SCL Microsoft Office 2019 Ethernet Profinet Linux (FTP-Server / NTP-Server) Revolution Pi Connect / Connect+
Kunde
Chemische Industrie
1 Monat

2021-09

2021-09

Unterstützung bei der Erweiterung von Prüfanlagen

C/C++ Borland C++ Builder 2007 Beckhoff TwinCAT 2 ...
Projektinhalte

Unterstützung bei der Erweiterung von Prüfanlagen für die Automobilindustrie um neue Produkte

  • Analyse der Kundenanforderungen

  • Einarbeitung in die vorhandene C++ Software des Kunden

  • Überarbeitung des Prüfablaufplans und Anpassung an die Wünsche des Kunden

  • Optimierung des vorhandenen Quellcodes mit dem Borland C++ Builder 2007

  • Dokumentation des vorhandenen Quellcodes mit Doxygen

  • Erweiterung der Schrittketten und Ablaufsteuerung mit C++

  • Testläufe und Optimierungen beim Kunden vor Ort

  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme

  • Übergabe an die Programmierer des Kunden

  • Dokumentation der Änderungen am HMI mit Microsoft Office 2019

Kenntnisse
C/C++ Borland C++ Builder 2007 Beckhoff TwinCAT 2 Microsoft Office 2019 Doxygen Tortoise SVN Profinet Profibus Ethercat IEC 25010
Kunde
Automobilindustrie
1 Monat

2021-09

2021-09

Prüfung der geänderten CAN-Bus Kommunikation

Borland C++ Builder 2007 C/C++ Beckhoff TwinCAT 2 ...
Projektinhalte

Prüfung der geänderten CAN-Bus Kommunikation zu einem Steuergerät und Evaluierung der notwendigen Schritte für den Update des EOLT

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden

  • Projektplanung, Koordinierung der unterstützenden Abteilungen und Mitarbeiter

  • Prüfung der geänderten ECU-Kommunikation über CAN-Bus mit dem Borland C++ Builder

  • Dokumentation der notwendigen Anpassungen inkl. detaillierter Dokumentation der verwendeten ECU-Kommunikation per CAN-Bus

Kenntnisse
Borland C++ Builder 2007 C/C++ Beckhoff TwinCAT 2 CAN-BUS Embedded Doxygen Tortoise SVN Microsoft Office 2019
Kunde
Automobilindustrie
1 Monat

2021-08

2021-08

Erneuerung und Erweiterung einer Produktionsanlage für den chemischen Bereich

Projektinhalte

Projektanalyse, Einarbeitung in die vorhandene SPS-Steuerung (S7-300) der Anlage, Ausprogrammierung der vorhandenen und nicht mehr notwendigen Komponenten (Laser, Drucker), Aufsetzen der Standard-Struktur für die Produktionsanlage (ähnliches Projekt wurde durch mich bereits im Vorfeld beim gleichen Endkunden realisiert), Einbindung der neuen Komponenten (Laser, Drucker, Scanner, Teileabfragen, Handlings Systeme) mit den überarbeiteten SPS-Standardbausteinen, Überarbeitung des HMI mit Siemens WinCC flexible, Unterstützung des HMI-Programmierers bei der Überarbeitung des Wonderware InTouch HMIs, Anbindung der Produktionsanlage über die SPS-Steuerung an eine SQL-Datenbank, Inbetriebnahme (1 Woche) und Produktionsbegleitung (1 Woche) beim Endkunden, Überarbeitung der Dokumentation mit Microsoft Office 2019, Übergabe an den Mitarbeiter des Endkunden

1 Monat

2021-08

2021-08

Workshop TwinCAT-Erfahrungsaustausch / Schulung und Weiterentwicklung

Projektinhalte

Ermittlung der Kundenanforderungen, Einarbeitung in die gewünschten Themen, Durchführung eines 2-tägigen Workshops mit den Mitarbeitern des Kunden (Themen u.a.: Architekturen, TwinCAT <> TIA-Portal, Multi-Projekte, HMI-Systeme, Datenbank-Anbindung, Meldungen, Dokumentation von Änderungen, Meldungsverwaltung, usw.)

1 Monat

2021-08

2021-08

Erweiterung einer Produktionsanlagen und Optimierung der vorhandenen Abläufe im Bereich der 2D-Code Verarbeitung

Projektinhalte

Einarbeitung in die vorhandene SPS-Software des Endkunden mit Siemens STEP7 Professional, Überarbeitung der vorhandenen Abläufe und Erweiterung der Rezeptparameter, Implementierung der geänderten Funktionen, Unterstützung bei der Erweiterung der HMI-Applikation mit Wonderware InTouch und Application Server, Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort, Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch, Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden

1 Monat

2021-08

2021-08

Einbindung der geänderten ECU-Kommunikation

Projektinhalte

Analyse der Anforderungen des Endkunden, Projektplanung, Einbindung der geänderten ECU-Kommunikation über CAN-Bus mit dem Borland C++ Builder, Erweiterung der vorhandenen Prüfanlage mit dem Borland C++ Builder, Inbetriebnahme und Produktionsbegleitung per Fernwartung im europäischen Zweitwerk

2 Monate

2021-06

2021-07

Unterstützung bei der Inbetriebnahme einer Prüfanlage für Schiebetüren im Automobilbereich

Projektinhalte

Unterstützung bei der Inbetriebnahme mit dem Embarcadero RAD Studio 10.4.1, Inbetriebnahme der zusätzlichen Hardware wie Drucker / Scanner, Inbetriebnahme der TwinCAT 3 Software, Testläufe und Optimierungen, Überarbeitung der Klassendokumentation mit Doxygen, Erstellung der Projektdokumentation mit Microsoft Office, Übergabe an die Mitarbeiter des Kunden

1 Monat

2021-06

2021-06

Prüfung, Optimierung, Erweiterung und Dokumentation einer Echtzeitschnittstelle für CNC-Steuerungen

Projektinhalte

Projektanalyse, Einarbeitung in die vorhandene Dokumentation der Echtzeitschnittstelle, Einarbeitung in die vorhandene SPS-Software der Echtzeitschnittstelle mit Siemens STEP7 Classic (S7-300), Optimierung der Echtzeitschnittstelle, Überarbeitung der vorhandenen Dokumentation, Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden

3 Monate

2021-04

2021-06

Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Erweiterung von Prüfanlagen

Projektinhalte
  • Analyse der Kundenanforderungen, Einarbeitung in die vorhandene C++ Software des Kunden, Optimierung des vorhandenen Quellcodes mit dem Embarcadero RAD Studio 10.4.1, Dokumentation des vorhandenen Quellcodes mit Doxygen, Erweiterung der vorhandenen Software zur Kommunikation mit einer Beckhoff TwinCAT 3 Steuerung über das ADS-Protokoll, Einbindung zweier Keyence SR-1000(W) Scanner in die vorhandene Produktionsanlage des Kunden, Entwicklung und Dokumentation einer Klasse zur Ansteuerung des Keyence SR-1000(W) Scanners mit C++, Erweiterung der Schrittketten und Ablaufsteuerung mit C++, Unterstützung bei der Inbetriebnahme und der Erweiterung zweier Prüfanlagen für die Überprüfung von Türschlössern mit C++ und dem Embarcadero RAD Studio 10.4.1, Erstellung und Dokumentation einer Klasse für das Schreiben der aufgezeichneten Produktionsdaten in eine Microsoft SQL-Server Datenbank mit C++, Erstellung der notwendigen Datenbankstruktur mit Microsoft SQL-Server 2017, Implementierung der Datenerfassung  für die aufgenommenen Produktionsdaten in die beiden Prüfanlagen, Testläufe und Optimierungen beim Kunden vor Ort, Unterstützung bei der Inbetriebnahme beim Endkunden, Übergabe an die Programmierer des Kunden, Dokumentation der Änderungen am HMI mit Microsoft Office 2019

Schwerpunkte:

C/C++, Embarcadero RAD Studio 10.4.1, Beckhoff TwinCAT 2 / TwinCAT 3, Microsoft SQL-Server 2017, Microsoft Office 2019, Doxygen, Tortoise SVN, Offene TCP/IP-Kommunikation, Ethernet, Keyence Scanner SR-1000(W), Profinet, Profibus, Ethercat, IEC 25010

Kunde
Automobilindustrie
1 Monat

2021-05

2021-05

Implementierung der ADS-Server Kommunikation in eine Prüfanlage für Schiebetüren im Automobilbereich

Projektinhalte

Projektanalyse, Einarbeitung in die vorhandene Projektbibliothek, Entwicklung der Klasse für die ADS-Server Kommunikation mit dem Borland C++ Builder 2007, Update der Klasse vom Borland C++ Builder 6 auf das Embarcadero RAD Studio 10.4.1, Testläufe und Optimierungen, Überarbeitung der Klassendokumentation mit Doxygen, Erstellung der Projektdokumentation mit Microsoft Office, Übergabe an die Mitarbeiter des Kunden

1 Monat

2021-05

2021-05

Wieder-Inbetriebnahme und Erweiterung einer Schleifanlage um zusätzliche Funktionen

Projektinhalte

Wieder-Inbetriebnahme der Schleifanlage nach Verlagerung, Fehlersuche Profibus Bussystem, Fehlersuche innerhalb der Verkabelung der Anlage, Erweiterung der vorhandenen Anlage mit Siemens STEP7 Classic (S7-300) und WinCC flexible 2008, Programmierung von zusätzlichen Funktionen zur Steuerung und Überwachung des Schleifergebnisses, Dokumentation in Microsoft Office, Unterstützung des Kunden per Fernwartung

2 Monate

2021-04

2021-05

Retrofit einer Roboterzelle für die Deckelmontage im Medizinbereich

Projektinhalte

Analyse der aktuellen SPS-Software zur Ansteuerung eines Adept SCARA-Roboters, Erstellung der Schnittstellenbeschreibung und Anpassung der aktuellen Schnittstelle für den neuen Epson SCARA-Roboter, Überarbeitung der SPS-Software mit Siemens STEP7 Professional (Classic), Anpassung der Software für die PILZ PNOZ Multi Sicherheitssteuerung, Unterstützung bei der Programmierung und Inbetriebnahme des Epson SCARA-Roboters sowie der Übernahme der Robotersoftware aus dem Adept in den Epson SCARA-Roboter, Inbetriebnahme aller Änderungen beim Endkunden aus dem Medizinbereich, Dokumentation der vorgenommenen Änderungen, Produktionsbegleitung und Optimierungen

1 Monat

2021-03

2021-03

Durchführung einer Machbarkeitsstudie für die direkte Anbindung des SQL-Servers

Projektinhalte

Durchführung einer Machbarkeitsstudie für die direkte Anbindung des SQL-Servers an eine S7-300 / Optimierung der vorhandenen Funktionen zur direkten Ansteuerung des SQL-Servers aus einer S7-1500

Aufgaben:

  • Analyse der Kundenanforderungen, Optimierung der vorhandenen Funktionen und Funktionsbausteine mit Siemens TIA-Portal Version 15.1 in KOP und SCL, Testläufe mit einer CPU S7-1500, Übernahme einiger Funktionen und Funktionsbausteine mit Siemens STEP7 Professional (Classic) für eine CPU S7-300 in KOP / AWL und SCL, Testläufe und Optimierungen mit dem Microsoft SQL-Server 2017, Anpassung der Stored Procedures, Testläufe und Optimierungen beim Endkunden vor Ort, Übergabe an den Endkunden, Dokumentation mit Microsoft Office 2019

Schwerpunkte:

Siemens STEP7 Professional (Classic), Siemens TIA-Portal Version 15.1, S7-300, S7-1500, KOP, AWL, SCL, Ethernet, Offene TCP/IP Kommunikation, Profinet, Profibus, Microsoft SQL-Server 2017, Stored Procedures, Microsoft Office 2019

Kunde
International tätiges Großunternehmen
3 Monate

2020-12

2021-02

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme einer Förderanlage

Projektinhalte
  • Programmierung und Inbetriebnahme einer Förderanlage im Bereich der chemischen Industrie mit Siemens TIA-Portal Version 15.1 inkl. Siemens Safety Advanced sowie S7-Classic, Inbetriebnahme von Siemens – Frequenzumrichtern sowie Servoantrieben, Programmierung und Inbetriebnahme der Schnittstellen zu den vorhandenen Produktionsanlagen, Programmierung und Inbetriebnahme der Anbindung an den Microsoft SQL-Server, Programmierung und Anbindung des Siemens Touch Panels, Einbindung der neuen Förderanlage in die vorhandenen Produktionsanlagen, Inbetriebnahme der Anlagen beim Endkunden vor Ort, Dokumentation mit Microsoft Office, Produktionsbegleitung und Optimierungen

Schwerpunkte:

Siemens STEP7 Professional (Classic), Siemens TIA-Portal Version 15.1, S7-300, S7-400, S7-1500, KOP, AWL, SCL, Siemens Safety Advanced (Classic), Siemens Safety Advanced (TIA-Portal), Siemens G120 Umrichter, Siemens S120 Servos, Ethernet, Profinet, Profibus, Offene TCP/IP Kommunikation, Siemens WinCC flexible, Siemens KTP700F HMI, Microsoft SQL-Server 2017, Stored Procedures, Microsoft Office 2019

Kunde
International tätiges Großunternehmen
1 Monat

2021-01

2021-01

Erweiterung der Typcodeverwaltung an Prüfanlagen

C/C++ Borland C++ Builder 2007 Beckhoff TwinCAT 2 ...
Projektinhalte

Erweiterung der Typcodeverwaltung an Prüfanlagen für die Automobilindustrie um neue Produkte

  • Analyse der Kundenanforderungen

  • Einarbeitung in die vorhandene C++ Software des Kunden

  • Überarbeitung des Prüfablaufplans und Anpassung an die Wünsche des Kunden

  • Optimierung des vorhandenen Quellcodes mit dem Borland C++ Builder 2007

  • Dokumentation des vorhandenen Quellcodes mit Doxygen

  • Erweiterung der Schrittketten und Ablaufsteuerung mit C++

  • Testläufe und Optimierungen beim Kunden vor Ort

  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme

  • Übergabe an die Programmierer des Kunden

  • Dokumentation der Änderungen am HMI mit Microsoft Office 2019

Kenntnisse
C/C++ Borland C++ Builder 2007 Beckhoff TwinCAT 2 Microsoft Office 2019 Doxygen Tortoise SVN Profinet Profibus Ethercat IEC 25010
Kunde
Automobilindustrie
1 Monat

2020-12

2020-12

Update der Projektbibliothek

Projektinhalte

Update der Projektbibliothek zur Steuerung von Anlagen im Bereich der Fertigung und End-of-Line Kontrolle von Schließsystemen

Aufgaben:

  • Projektanalyse, Einarbeitung in die vorhandene Projektbibliothek, Update aller Klassen innerhalb der Projektbibliothek vom Borland C++ Builder 6 auf das Embarcadero RAD Studio 10.4.1, Testläufe und Optimierungen, Überarbeitung der Klassendokumentation mit Doxygen, Erstellung der Projektdokumentation mit Microsoft Office, Übergabe an die Mitarbeiter des Kunden

Schwerpunkte:

Borland C++ Builder 2007, Embarcadero RAD Studio Version 10.4.1, C/C++, Beckhoff TwinCAT 2 / TwinCAT 3, Microsoft SQL-Server 2017, Stored Procedures, Doxygen, Tortoise SVN, Microsoft Office 2019, IEC 25010

Kunde
International tätiges Großunternehmen
1 Monat

2020-12

2020-12

Integration eines Laser-Scanners

Projektinhalte

Integration eines Laser-Scanners in die Rezepturverwaltung für einen Schmelzofen

Aufgaben:

  • Analyse der Kundenanforderungen, Einarbeitung in die vorhandene SPS- und HMI-Software des Endkunden mit Siemens TIA-Portal Version 15.1, Entwicklung eines Funktionsbausteins für die Einbindung des SICK Handscanners, Einbindung des SICK Handscanners in die vorhandene SPS- und HMI-Software des Endkunden, Überarbeitung der Rezepturverwaltung, Optimierung und Testläufe, Übergabe an den Endkunden, Dokumentation mit Microsoft Office

Schwerpunkte:

Siemens TIA-Portal Version 15.1, S7-1500, KOP, FUP, AWL, SCL, Profinet, SICK (Honeywell) 1911i Scanner, Siemens WinCC flexible, Siemens TP1200 HMI, Rezepturverwaltung, Scripting, Microsoft Office 2019

Kunde
Mittelständisches Unternehmen
2 Monate

2020-11

2020-12

Optimierung von vorhandenen Produktionsanlagen

International tätiges Großunternehmen
Rolle
International tätiges Großunternehmen
Projektinhalte

Optimierung von vorhandenen Produktionsanlagen im Bereich der Automobilindustrie

  • Optimierung von vorhandenen Produktionsanlagen im Bereich der Automobilindustrie mit Siemens TIA-Portal v15.1 / v16 inkl. Siemens Safety Advanced sowie S7-Classic
  • Fehlersuche und Optimierung von Schnittstellen zwischen den vorhandenen Produktionsanlagen und KUKA KRC4 Robotern
  • Optimierung der Kommunikation zwischen einem Embedded CAN-Bus Steuergerät (Einbindung von neuen Befehlen
  • Überarbeitung der vorhandenen Kommunikation) und Optimierung der vorhandenen Produktionsanlage mit Borland C++
  • Inbetriebnahme der Anlagen remote im europäischen Zweitwerk
  • Unterstützung bei der Konzepterstellung für neue Anlagen
  • Übernahme und Optimierung der entwickelten Klassen von Borland C++ Builder 6.0 zur aktuellen Version Borland C++ Builder XE Dokumentation mit Microsoft Office
  • Produktionsbegleitung und Optimierungen
4 Monate

2020-09

2020-12

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme von Verpackungsmaschinen

Projektinhalte
  • Programmierung und Inbetriebnahme von Verpackungsmaschinen mit Siemens TIA-Portal v14 / v15 / v15.1 / v16 inkl. Siemens Safety Advanced sowie S7-Classic
  • Inbetriebnahme von SEW/Stöber – Frequenzumrichtern sowie Servoantrieben
  • Optimierung von vorhandenen Anlagen bei diversen Serviceeinsätzen
  • Inbetriebnahme der Anlagen beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation mit Microsoft Office
  • Produktionsbegleitung und Optimierungen
Kunde
International tätiges, mittelständisches Maschinenbauunternehmen
1 Monat

2020-11

2020-11

Fehlersuche und -behebung an einer Verpackungsanlage

Projektinhalte

Fehlersuche und -behebung an einer Verpackungsanlage für die Holzindustrie

  • Fehlersuche und -behebung an den Anlagen beim Endkunden vor Ort
  • Einarbeitung in die Software der Anlagen mit Siemens S7-Classic (Anlage aus 2004)
  • Überarbeitung der vorhandenen SPS-Software
  • Austausch der defekten Hardwarekomponenten
  • Dokumentation mit Microsoft Office
  • Produktionsbegleitung und Optimierungen
Kunde
Mittelständisches Unternehmen
1 Monat

2020-09

2020-09

Unterstützung bei dem Retro-fit einer Fass-Abfüllanlage

Projektinhalte

Unterstützung bei dem Retro-fit einer Fass-Abfüllanlage für chemische Stoffe und Inbetriebnahme der Fass-Transportanlage

  • Unterstützung bei der Programmierung mit Siemens TIA-Portal
  • Übernahme der vorhandenen SPS-Software aus Siemens S5 und Siemens S7
  • Entwicklung einer Funktion für die Ablage und Verwaltung von Produktionsdaten
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation mit Microsoft Office
Kunde
International tätiges Maschinenbauunternehmen
9 Monate

2019-12

2020-08

Erweiterung der vorhandenen Prüfanlage

Projektinhalte

Erweiterung der vorhandenen Prüfanlage zur Prüfung einer Schiebetüre für die Automobilindustrie/ Einbindung der geänderten ECU-Kommunikation/ Dokumentation der vorhandenen HMI-Software/ Dokumentation aller entwickelten Klassen des Endkunden

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden
  • Projektplanung
  • Koordinierung der unterstützenden Abteilungen und Mitarbeiter
  • Einbindung der geänderten ECUKommunikation
    über CAN-Bus mit dem Borland C++ Builder
  • Erweiterung der vorhandenen Prüfanlage mit dem Borland C++ Builder
  • Inbetriebnahme und Produktionsbegleitung beim Endkunden vor Ort im europäischen Zweitwerk
  • Optimierung weiterer Funktionen gemäß
    Anforderungen des Endkunden
  • Dokumentation der vorhandenen HMI-Software von
    mehreren Anlagen zur Prüfung von elektrischen Schiebetüren
  • Dokumentation aller mit dem Borland C++ Builder entwickelten Klassen des Endkunden unter Verwendung von Doxygen/ Microsoft Office/ weiterer Tools
  • Dokumentation des Prüfprozesses inkl.
    detaillierter Dokumentation der verwendeten ECU-Kommunikation per CAN-Bus
Kunde
Internationales Großunternehmen
7 Monate

2020-01

2020-07

Entwicklung eines Standard-Funktionsbausteins

Projektinhalte

Entwicklung eines Standard-Funktionsbausteins für den Direktzugriff auf eine Microsoft SQL-Server 2017 Datenbank über Siemens S7-Classic und Siemens S7-TIA-Portal / Integration des entwickelten SPS-Bausteins in mehrere Anlagen des Endkunden / Entwicklung von weiteren Standard-Funktionsbausteinen zur Datenbankkommunikation und Einbindung der entwickelten SPS-Bausteine in die Anlagen des Endkunden

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden, Ausarbeitung der Bausteinstruktur
  • Programmierung der benötigten Funktionen gemäß den Anforderungen des Endkunden mit Siemens STEP7 Professional und Siemens TIA-Portal
  • Aufsetzen der zugehörigen Datenbanken mit Microsoft SQL-Server 2017
  • Dokumentation der Funktionsbausteine in Microsoft Office in Deutsch und Englisch
  • Einarbeitung in die vorhandene SPS-Software der betreffenden Anlagen des Endkunden
  • Implementierung der neuen Funktionen
  • Bereinigung der aktuellen Software
  • Unterstützung bei der Erweiterung der HMI-Applikation mit Wonderware InTouch und Application Server
  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen
1 Monat

2020-04

2020-04

Entwicklung einer mobilen SQL-Station

Projektinhalte

Entwicklung einer mobilen SQL-Station für das Senden von Produktionsdaten und für das Empfangen von Rezeptparametern

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden
  • Ausarbeitung der Softwarestruktur
  • Programmierung der notwendigen Funktionen und Abläufe mit Siemens TIA-Portal
  • Vorbereitung der Datenstrukturen für die Rezeptparameter und Produktionsdaten
  • Vorbereitung des HMI zur Bedienung der Anlage
  • Vorab-Inbetriebnahme
  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation der Anlage in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen
Einsatzort
Norddeutschland
1 Monat

2020-01

2020-01

Erweiterung einer Produktionsanlage

Projektinhalte

Erweiterung einer Produktionsanlage zur Fertigung von Bremssystemen um die Sensorabfrage eines Magazins mit Beckhoff TwinCAT 2

  • Evaluierung der Möglichkeiten gemäß Kundenanforderungen
  • Erweiterung der SPS-Steuerung und Programmierung der Abläufe mit Beckhoff TwinCAT 2.10
  • Programmierung der Rezeptverwaltung mit Beckhoff TwinCAT 2.10
  • Optimierung der vorhandenen Abläufe
  • Inbetriebnahme per Fernwartung
  • Dokumentation der Software und Änderungen mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen
Einsatzort
Süddeutschland
1 Monat

2019-12

2019-12

Abfrage Deckelschrauben/ Integration in eine Beckhoff TwinCAT SPS

Projektinhalte
  • Evaluierung der Möglichkeiten gemäß Kundenanforderungen
  • Erweiterung der SPS-Steuerung und Programmierung der Abläufe mit Beckhoff TwinCAT 2.10
  • Inbetriebnahme per Fernwartung
  • Dokumentation der Software und Änderungen mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen
1 Monat

2019-11

2019-11

Inbetriebnahme einer Reinigungsstation

Projektinhalte

Inbetriebnahme einer Reinigungsstation zur Reinigung von Substraten während des Produktionsprozesses

  • Einarbeitung in die aktuelle Funktionsweise der Anlagen
  • Überarbeitung der vorhandenen Funktionen
  • Durchführung von Prozessoptimierungen
  • Erweiterung der vorhandenen HMI-Applikation des Siemens Touchpanels
  • Unterstützung bei der Erweiterung der HMI-Applikation mit Wonderware InTouch und Application Server
  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Maschinenbauunternehmen
2 Monate

2019-10

2019-11

Erweiterung und Optimierung

Projektinhalte

Erweiterung mehrerer Produktionsanlagen und Optimierung der vorhandenen Abläufe im Bereich der 2D-Code Verarbeitung

  • Einarbeitung in die vorhandene SPS-Software des Endkunden mit Siemens STEP7 Professional und Siemens TIA-Portal
  • Überarbeitung der vorhandenen Abläufe und Erweiterung der Rezeptparameter
  • Implementierung der geänderten Funktionen
  • Unterstützung bei der Erweiterung der HMI-Applikation mit Wonderware InTouch und Application Server
  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen
2 Monate

2019-10

2019-11

Erweiterung einer Produktionsanlage

Projektinhalte

Erweiterung einer Produktionsanlage zur Fertigung von Bremssystemen um eine Verschleisssensorprüfung/ Entwicklung einer Rezeptverwaltung über eine SQL-Datenbank und Anbindung an eine Beckhoff TwinCAT SPS

  • Evaluierung der Möglichkeiten gemäß Kundenanforderungen
  • Erweiterung der SPS-Steuerung und Programmierung der Abläufe mit Beckhoff TwinCAT 2.10
  • Programmierung der Rezeptverwaltung mit Microsoft Visual C#.NET und Anbindung an eine Microsoft SQL-Server Datenbank
  • Inbetriebnahme per Fernwartung
  • Dokumentation der Software und Änderungen mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen
2 Monate

2019-10

2019-11

Entwicklung eines Standard-Funktionsbausteins

Projektinhalte

Entwicklung eines Standard-Funktionsbausteins zur Ansteuerung eines TSC MH240 Etikettendruckers/ Integration des entwickelten SPS-Bausteins in mehrere Anlagen des Endkunden

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden
  • Ausarbeitung der Bausteinstruktur
  • Programmierung der benötigten Funktionen gemäß den Anforderungen des Endkunden mit Siemens STEP7 Professional und Siemens TIA-Portal
  • Dokumentation des Funktionsbausteins in Microsoft Office in Deutsch und Englisch
  • Einarbeitung in die vorhandene SPS-Software der betreffenden Anlagen des Endkunden
  • Implementierung der neuen Funktionen
  • Bereinigung der aktuellen Software
  • Unterstützung bei der Erweiterung der HMI-Applikation mit Wonderware InTouch und Application Server
  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen
2 Monate

2019-09

2019-10

Prozessoptimierung

Projektinhalte

Prozessoptimierung bei mehreren Anlagen zur Beschichtung von Substraten/ Optimierung der Prozessdatenverarbeitung/ Integration von neuen Funktionen

  • Einarbeitung in die aktuelle Funktionsweise der Anlagen
  • Überarbeitung der vorhandenen Funktionen und Implementierung von zusätzlichen Funktionen
  • Überarbeitung der Funktionen für die Speicherung der Prozessdaten
  • Durchführung von Prozessoptimierungen
  • Erweiterung der vorhandenen HMI-Applikation des Siemens Touchpanels
  • Unterstützung bei der Erweiterung der HMI-Applikation mit Wonderware InTouch und Application Server
  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen
7 Monate

2019-01

2019-07

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme

Projektinhalte

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme einer Anlage zur Prüfung einer Schiebetüre für die Automobilindustrie

  • Unterstützung bei der Planung und Auswahl der Hardwarekomponenten
  • Unterstützung bei der Planung und Auslegung der notwendigen Sensoren und Aktoren
  • Projektierung von Fremdkomponenten
  • Einarbeitung in die kundenspezifische Software
  • Projektplanungs- und Projektsteuerungsaktivitäten
  • Programmierung der Anlagen mit C++ und Visual C++
  • Klärung der Anforderungen an die ECU-Kommunikation
  • Programmierung der Ansteuerung der ECU/ des Steuergerätes über CAN und einen PCAN-Adapter mit Borland C++ und Visual C++
  • Programmierung und Einbindung von Sondergeräten verschiedener Hersteller bspw. Lesegeräte für Label
  • Überarbeitung des EPLAN mit EPLAN P8
  • Vorab-Inbetriebnahmen im Hauptwerk und Inbetriebnahmen der Anlagen im europäischen Zweitwerk
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Erstellung der technischen Dokumentation mit Microsoft Word
  • Erstellung der technischen Dokumentation für die ECU-Kommunikation
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Monat

2019-06

2019-06

Fehlerdiagnose und -behebung

Projektinhalte

Fehlerdiagnose und -behebung an einer Anlage für die Überprüfung von Bremssystemen

  • Einarbeitung in die vorhandene SPS-Software des Endkunden
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung mit Siemens STEP7 Professional und Siemens WinCCflexible
  • Unterstützung per Fernwartung
  • Dokumentation der durchgeführten Änderungen mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen
2 Monate

2019-05

2019-06

Erweiterung einer Produktionsanlage

Projektinhalte

Erweiterung einer Produktionsanlage zur Fertigung von Bremssystemen um mehrere zusätzliche Abfragen/ Entwicklung einer Rezeptverwaltung und Anbindung an eine Beckhoff TwinCAT SPS

  • Evaluierung der Möglichkeiten gemäß Kundenanforderungen
  • Erweiterung der SPS-Steuerung und Programmierung der Abläufe mit Beckhoff TwinCAT 2.10
  • Programmierung der Rezeptverwaltung mit Microsoft Visual C#.NET und Anbindung an eine Microsoft SQL-Server Datenbank
  • Inbetriebnahme beim Kunden
  • Unterstützung per Fernwartung
  • Dokumentation der Software und Änderungen mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen
1 Monat

2019-03

2019-03

Optimierung der Ansteuerung eines Rea-Jet DOD Druckers

Projektinhalte

Optimierung der Ansteuerung eines Rea-Jet DOD Druckers über eine S7-317F-2-PN/DP und Optimierung der vorhandenen Abläufe für die Ansteuerung des Druckers in der Anlage des Endkunden

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden
  • Optimierung der Bausteinstruktur und Anpassung der Bausteinfunktionen an die neue Firmware des Druckers
  • Erweiterung der Kommunikation und Implementierung von neuen Befehlen
  • Optimierung der vorhandenen Abläufe für die Ansteuerung des Druckers in der Anlage des Endkunden
  • Dokumentation der Änderungen mit Microsoft Word
  • Inbetriebnahme und Produktionsbegleitung beim
    Endkunden vor Ort
  • Durchführung von Schulungen
  • Übergabe der geänderten Software an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen
3 Monate

2019-01

2019-03

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme

Projektinhalte

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme der ECU-Kommunikation einer Anlage zur Schlossprüfung für die Automobilindustrie

  • Unterstützung bei der Planung und Auswahl der Hardwarekomponenten
  • Einarbeitung in die ECU Kommunikation
  • Programmierung einer Klasse zur Ansteuerung der ECU/ des Steuergerätes über CAN und einen PCAN-Adapter mit Borland C++ und Visual C++
  • Entwicklung der zugehörigen Bilder für die Bedienung der ECU über das HMI des Kunden
  • Vorab-Inbetriebnahmen im Hauptwerk
  • Schulung und Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
  • Erstellung der technischen Dokumentation mit Microsoft Word
  • Erstellung der technischen Dokumentation für die ECU-Kommunikation
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Monat

2019-02

2019-02

Entwicklung eines Funktionsbausteins

Projektinhalte

Entwicklung eines Funktionsbausteins zur Ansteuerung eines TDK-Lambda Netzteils mit Beckhoff TwinCAT 3

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden
  • Ausarbeitung der Bausteinstruktur
  • Programmierung der benötigten Funktionen gemäß den Anforderungen des Endkunden mit Beckhoff TwinCAT 3
  • Dokumentation aller Methoden und Eigenschaften in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Kunden
Kunde
Mittelständisches Maschinenbauunternehmen
1 Monat

2019-01

2019-01

Unterstützung bei der Lastenhefterstellung

Projektinhalte

Unterstützung bei der Lastenhefterstellung für die Umstellung der Maschinensteuerungen von Borland C++ auf Beckhoff TwinCAT 3/ Microsoft Visual Studio .NET

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden
  • Unterstützung bei der Ausarbeitung eines allgemein gültigen Lastenheftes
  • Unterstützung bei der Programmierung der benötigten
    Funktionen gemäß den Anforderungen des Endkunden mit Beckhoff TwinCAT 3
  • Unterstützung bei der Programmierung des HMI mit Beckhoff HMI
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
2 Monate

2018-12

2019-01

Programmierung eines Prüfstands für Motoren

Projektinhalte

Unterstützung bei der Programmierung eines Prüfstands für Motoren mit Beckhoff TwinCAT 3

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden
  • Ausarbeitung der Grundstruktur
  • Programmierung der benötigten Funktionen gemäß den Anforderungen des Endkunden mit Beckhoff TwinCAT 3
  • Programmierung des HMI mit Beckhoff HMI
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme per Fernwartung
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter
Kunde
Mittelständisches Maschinenbauunternehmen
2 Monate

2018-12

2019-01

Programmierung einer Anlage für die Showtechnik

Projektinhalte

Unterstützung bei der Programmierung einer Anlage für die Showtechnik im Bereich der Unterhaltungsindustrie

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden
  • Programmierung der benötigten Funktionen gemäß den Anforderungen des Endkunden mit Beckhoff TwinCAT 3
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme vor Ort
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Mittelständisches Unternehmen (Unterhaltungsindustrie)
2 Monate

2018-12

2019-01

Programmierung einer Montageanlage

Projektinhalte

Unterstützung bei der Programmierung einer Montageanlage für Rasierklingen mit Beckhoff TwinCAT 3

  • Analyse der Anforderungen des Endkunden
  • Programmierung von Funktionen und Funktionsbausteinen für die Bibliothek des Endkunden mit Beckhoff TwinCAT 3
  • Entwicklung eines Achsbausteins für die Ansteuerung der vorhandenen Achse eines AX5000 Controllers
  • Entwicklung eines Nockenschaltwerks
  • Unterstützung der Mitarbeiter des Endkunden bei der Inbetriebnahme und Einbindung der Bibliotheksfunktionen
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme vor Ort beim Endkunden
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Kosmetikindustrie)
2 Monate

2018-12

2019-01

Implementierung der Überprüfung der Code-Qualität

Projektinhalte

Implementierung der Überprüfung der Code-Qualität von 2D-Codes gemäß TR29158 Norm bei mehreren Anlagen zur Beschichtung von Substraten

  • Überarbeitung der vorhandenen Funktionsbausteine für die Ansteuerung der Keyence Scanner
  • Einarbeitung in die SPS-Software des Endkunden
  • Implementierung der geänderten Funktionen mit Siemens STEP7 Professional und Siemens TIA-Portal
  • Unterstützung bei der Erweiterung der HMI-Applikation mit Wonderware InTouch und Application Server
  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2018-12

2018-12

Fehlersuche und Optimierung von Software

Projektinhalte

Fehlersuche und Optimierung der Software für die Erfassung von Schraubergebnissen an Produktionsanlagen zur Fertigung von Bremssystemen über Beckhoff TwinCAT 2

  • Optimierung der SPS-Steuerung mit Beckhoff TwinCAT 2.10
  • Überarbeitung der vorhandenen Applikation zur Erfassung der Schraubergebnisse mit Microsoft Visual C#.NET
  • Unterstützung per Fernwartung
  • Dokumentation der Software und Änderungen mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Monat

2018-11

2018-11

Erweiterung und Optimierung einer Anlage

Projektinhalte

Erweiterung und Optimierung einer Anlage zur Schlossprüfung und Schlossmontage für die Automobilindustrie

  • Planung und Auswahl der Hardwarekomponenten
  • Projektierung der Anlagen mit EPLAN P8
  • Planung und Auslegung der notwendigen Sensoren und Aktoren
  • Projektierung von Fremdkomponenten
  • Programmierung der Anlagen mit Siemens STEP7/ TIA-Portal und WinCC flexible
  • Vorab-Inbetriebnahmen im Hauptwerk und Inbetriebnahmen der Anlagen im europäischen Zweitwerk
  • Erstellung der technischen Dokumentation mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Jahr 3 Monate

2017-09

2018-11

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme

Projektinhalte

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme einer Anlage zur Schlossprüfung für die Automobilindustrie

  • Unterstützung bei der Planung und Auswahl der Hardwarekomponenten
  • Unterstützung bei der Planung und Auslegung der notwendigen Sensoren und Aktoren
  • Projektierung von Fremdkomponenten
  • Einarbeitung in die kundenspezifische Software
  • Projektplanungs- und Projektsteuerungsaktivitäten
  • Programmierung der Anlagen mit C++ und Visual C++
  • Klärung der Anforderungen an die ECU Kommunikation
  • Programmierung der Ansteuerung der ECU/ des Steuergerätes über CAN und einen PCAN-Adapter mit Borland C++ und Visual C++
  • Überarbeitung des EPLAN mit EPLAN P8
  • Vorab-Inbetriebnahmen im Hauptwerk und Inbetriebnahmen der Anlagen im europäischen Zweitwerk
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Erstellung der technischen Dokumentation mit Microsoft Word
  • Erstellung der technischen Dokumentation für die ECU-Kommunikation
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Monat

2018-10

2018-10

Taktzeit- und Prozessoptimierung

Projektinhalte

Taktzeitoptimierung und Prozessoptimierung bei mehreren Anlagen zur Beschichtung von Substraten/ Optimierung der Prozessdatenverarbeitung

  • Einarbeitung in die aktuelle Funktionsweise der Anlagen
  • Überarbeitung der vorhandenen Funktionen und Implementierung von zusätzlichen Funktionen
  • Überarbeitung der Funktionen für die Speicherung der Prozessdaten
  • Durchführung von Taktzeit- und Prozessoptimierungen
  • Erweiterung der vorhandenen HMI-Applikation des Siemens Touchpanels
  • Unterstützung bei der Erweiterung der HMI-Applikation mit Wonderware InTouch und Application Server
  • Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation der Änderungen in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2018-09

2018-09

Entwicklung eines Funktionsbausteins

Projektinhalte

Entwicklung eines Funktionsbausteins für die Ansteuerung eines IFM O3D300 3D-Sensors für die Kommunikation per Profinet über eine S7-1500 CPU

  • Einarbeitung in die Funktionsweise des 3D-Sensors
  • Aufbau der Standard-Applikation für den 3D-Sensor
  • Durchführung der Schnittstellenanalyse für die Kommunikation über Profinet
  • Implementierung der neuen Funktionen in den Funktionsbaustein mit Siemens TIA-Portal
  • Dokumentation in Microsoft Office in Deutsch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2018-08

2018-08

Erweiterung eines Funktionsbausteins

Projektinhalte

Erweiterung eines Funktionsbausteins für die Ansteuerung eines Keyence ML-Z9500/9510 Lasers per RS232 über eine S7-300 CPU

  • Einarbeitung in die Funktionsweise des Lasers
  • Bedarfsanalyse
  • Durchführung der Schnittstellenanalyse für die Kommunikation über RS232
  • Implementierung der neuen Funktionen in den Funktionsbaustein mit Siemens STEP7
  • Implementierung des geänderten Funktionsbausteins in die vorhandene Anlage des Endkunden
  • Dokumentation in Microsoft Office in Deutsch und Englisch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
2 Monate

2018-07

2018-08

Erweiterung eines Funktionsbausteins

Projektinhalte

Erweiterung eines Funktionsbausteins zur Ansteuerung eines Keyence SR-2000(W) Scanners/ Erweiterung einer Anlage zur Güte-Auswertung von 2D-Codes/ Integration des überarbeiteten Funktionsbausteins in weitere Anlagen

  • Bedarfsanalyse
  • Durchführung einer Schnittstellenanalyse
  • Erweiterung des vorhandenen Funktionsbausteins mit Siemens S7 v5.5 und WinCC flexible 2008
  • Einbindung in mehrere Anlagen des Kunden
  • Erweiterung der Anlage zur Güte-Auswertung mit Siemens S7 v5.5 und WinCC flexible 2008
  • Dokumentation des Funktionsbausteins in Microsoft Office
  • Inbetriebnahme der Änderungen vor Ort beim Endkunden
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
  • Schulungen der Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2018-07

2018-07

Entwicklung einer Software für die Erfassung

Projektinhalte

Entwicklung einer Software für die Erfassung von Schraubergebnissen und Implementierung der Software in eine Produktionsanlage zur Fertigung von Bremssystemen über Beckhoff TwinCAT 2

  • Evaluierung der Möglichkeiten gemäß Kundenanforderungen
  • Erweiterung der SPS-Steuerung mit Beckhoff TwinCAT 2.10
  • Überarbeitung der vorhandenen Rezeptverwaltung mit Microsoft Visual C#.NET
  • Programmierung der Software für die Erfassung der Schraubergebnisse
  • Inbetriebnahme beim Kunden
  • Unterstützung per Fernwartung
  • Dokumentation der Software und Änderungen mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Monat

2018-07

2018-07

Entwicklung eines Funktionsbausteins

Projektinhalte

Entwicklung eines Funktionsbausteins für die Ansteuerung eines Keyence ML-Z9600/9610 Lasers per TCP/IP über eine S7-300 CPU sowie S7-1500 CPU

  • Einarbeitung in die Funktionsweise des Lasers
  • Bedarfsanalyse
  • Durchführung einer Schnittstellenanalyse für die Kommunikation über TCP/IP
  • Programmierung des Funktionsbausteins mit Siemens STEP7 sowie TIA-Portal
  • Dokumentation in Microsoft Office in Deutsch und Englisch
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2018-07

2018-07

Optimierung einer Applikation

Projektinhalte

Optimierung der Applikation zur Abfrage von Produktmerkmalen an einer Produktionsanlage zur Fertigung von Bremssystemen mit Beckhoff TwinCAT 2

  • Optimierung der vorhandenen Applikation mit Beckhoff TwinCAT 2.10
  • Erweiterung der Rezeptverwaltung mit Microsoft Visual C#.NET
  • Inbetriebnahme beim Kunden
  • Unterstützung per Fernwartung
  • Dokumentation der Software und Änderungen mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
2 Monate

2018-06

2018-07

Entwicklung eines Funktionsbausteins

Projektinhalte

Entwicklung eines Funktionsbausteins für die Ansteuerung eines Rea-Jet DOD Druckers über eine S7-317F-2-PN/DP und Integration des Druckers in die vorhandene Anlage des Endkunden/ Entwicklung eines Funktionsbausteins für die Ansteuerung einer Cognex IS78xx

  • Einarbeitung in die Funktionsweise des Druckers
  • Bedarfsanalyse
  • Durchführung einer Schnittstellenanalyse
  • Programmierung des Funktionsbausteins mit Siemens STEP7
  • Konzepterstellung für die Lagekorrektur des Druckes
  • Unterstützung bei der Konfiguration der Cognex-Kamera und Unterstützung bei der Erstellung der Software für die Cognex-Kamera
  • Entwicklung eines Funktionsbausteins für die Ansteuerung einer Cognex IS78xx Kamera über Profinet
  • Einbindung der Funktionsbausteine in die vorhandene Produktionsanlage
  • Inbetriebnahme des Druckers beim Endkunden vor Ort
  • Produktionsbegleitung
  • Dokumentation in Microsoft Office
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Endkunden
  • Schulungen der Mitarbeiter des Endkunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
2 Monate

2018-06

2018-07

Einbindung eines Keyence-Lasers für die Teilebeschriftung

Projektinhalte
  • Prüfung der Hardwarekomponenten und Absprache mit dem zuständigen Ansprechpartner
  • Programmierung mit Siemens STEP7 und Siemens WinCC flexible
  • Entfernung des bisherigen Lasers und Einbindung eines Keyence ML-Z9510W Lasers
  • Inbetriebnahme vor Ort
  • Schulung der Mitarbeiter des Endkunden
  • Dokumentationserstellung mit Microsoft Office
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2018-06

2018-06

Revision von Schaltplänen

Projektinhalte

Revision von Schaltplänen mit EPLAN P8 sowie Umsetzung des Export der SPS-Daten für Beckhoff TwinCAT 3 mit dem XCAD-Interface

  • Revision von Schaltplänen mit EPLAN P8
  • Übersetzung und Optimierung des vorhandenen Wörterbuchs in EPLAN P8
  • Überarbeitung der Artikeldatenbank
  • Umsetzung und Export der SPS-Daten für Beckhoff TwinCAT 3 über das Beckhoff XCAD-Interface
  • Erweiterung der Software zur Umwandlung und Prüfung der globalen Variablenliste von Beckhoff TwinCAT 3 in ein vom Kunden gewünschtes Format mit Microsoft Visual C#.NET 2015
  • Dokumentation des XCAD-Interface und der Software in Microsoft Office
  • Übergabe an den Kunden sowie Schulung der Mitarbeiter des Kunden
Kunde
Internationales mittelständisches Maschinenbauunternehmen
2 Monate

2018-01

2018-02

Optimierung mehrerer Anlagen zur Schlossprüfung

Projektinhalte
  • Einarbeitung in die kundenspezifische Software (C/C++ sowie Siemens STEP7)
  • Überarbeitung der bestehenden Software mit Borland C++ sowie Siemens STEP7 und Siemens WinCC flexible
  • Inbetriebnahme der Änderungen im europäischen Zweitwerk
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Erstellung der technischen Dokumentation mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Monat

2018-01

2018-01

Projektierung einer Anlage

Projektinhalte

Projektierung einer Anlage zur Schlossmontage und Erstellung des zugehörigen Schaltplans mit EPLAN P8

  • Bedarfsanalyse
  • Auswahl der benötigten Komponenten
  • Hardwareprojektierung
  • Erstellung des Schaltplans mit EPLAN P8
  • Übergabe und Unterstützung bei der Umsetzung
  • Erstellung der Revision
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Monat

2018-01

2018-01

Erweiterung eines bestehenden Funktionsbausteins

Projektinhalte

Erweiterung eines bestehenden Funktionsbausteins zur Ansteuerung eines Keyence SR- 750series Scanners um eine Lageüberwachung

  • Bedarfsanalyse
  • Durchführung einer Schnittstellenanalyse
  • Erweiterung des vorhandenen Funktionsbausteins mit Siemens S7 v5.5 und WinCC flexible 2008
  • Einbindung in mehrere Anlagen des Kunden
  • Dokumentation des Funktionsbausteins in Microsoft Office
  • Optimierung und Unterstützung per Fernwartung sowie vor Ort
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2017-12

2017-12

Programmierung eines Funktionsbausteins

Projektinhalte

Programmierung eines Funktionsbausteins zur Ansteuerung eines Keyence SR-2000(W) Scanners/ Programmierung einer Anlage zur Güte-Auswertung von 2D-Codes

  • Einarbeitung in die Funktionsweise eines Keyence SR-2000(W)
  • Durchführung einer Schnittstellenanalyse
  • Programmierung des Funktionsbausteins mit Siemens S7 v5.5
  • Testläufe und Optimierungen des Funktionsbausteins
  • Dokumentation in Microsoft Office
  • Programmierung der Anlage zur Güte-Auswertung mit Siemens S7 v5.5 und WinCC flexible 2008
  • Einbindung des entwickelten Funktionsbausteins
  • Dokumentation in Microsoft Office
  • Inbetriebnahme beim Kunden vor Ort
  • Durchführung von Schulungen
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Kunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2017-11

2017-11

Erweiterung einer Anlage

Projektinhalte

Erweiterung einer Anlage zur Bonddrahtinspektion um zusätzliche Funktionen

  • Bedarfsanalyse
  • Erweiterung der bestehenden Anlage mit Beckhoff TwinCAT 2 Inbetriebnahme per Fernwartung
  • Dokumentation in Microsoft Office
Kunde
Internationales Großunternehmen (Elektronikindustrie)
1 Monat

2017-11

2017-11

Entwicklung eines Funktionsbausteins

Projektinhalte

Entwicklung eines Funktionsbausteins für die Ansteuerung eines HP Mini Touch Premium Druckers über eine S7-1516F 2PN/ DP

  • Einarbeitung in die Funktionsweise des Druckers
  • Bedarfsanalyse
  • Durchführung einer Schnittstellenanalyse
  • Programmierung des Funktionsbausteins mit Siemens TIA-Portal v14 SP1
  • Einbindung des Funktionsbausteins in die vorhandene Produktionsanlage
  • Inbetriebnahme des Druckers beim Kunden vor Ort
  • Dokumentation in Microsoft Office
  • Übergabe an die Mitarbeiter des Kunden
  • Schulungen
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2017-09

2017-09

Erweiterung einer bestehenden Schleifanlage

Projektinhalte

Erweiterung einer bestehenden Schleifanlage um zusätzliche Funktionen

  • Erweiterung der vorhandenen Anlage mit Siemens S7 v5.5 und WinCC flexible 2008
  • Programmierung von zusätzlichen Funktionen zur Überwachung des Schleifergebnisses
  • Dokumentation in Microsoft Office
Kunde
Mittelständisches Maschinenbauunternehmen
1 Monat

2017-09

2017-09

Erweiterung eines bestehenden Funktionsbausteins

Projektinhalte

Erweiterung eines bestehenden Funktionsbausteins zur Ansteuerung eines Keyence SR- 1000(W) Scanners um eine Lageüberwachung

  • Bedarfsanalyse
  • Durchführung einer Schnittstellenanalyse
  • Erweiterung des vorhandenen Funktionsbausteins mit Siemens S7 v5.5 und WinCC flexible 2008
  • Einbindung in die Anlage des Kunden
  • Dokumentation des Funktionsbausteins in Microsoft Office
  • Optimierung und Unterstützung per Fernwartung
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
7 Monate

2017-03

2017-09

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme

Projektinhalte

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme mehrerer Anlagen zur Schlossprüfung und Schlossmontage für die Automobilindustrie

  • Planung und Auswahl der Hardwarekomponenten
  • Projektierung der Anlagen mit EPLAN P8
  • Planung und Auslegung der notwendigen Sensoren und Aktoren
  • Projektierung von Fremdkomponenten
  • Programmierung der Anlagen mit Siemens STEP7/ TIA-Portal und WinCC flexible
  • Vorab-Inbetriebnahmen im Hauptwerk und Inbetriebnahmen der Anlagen im europäischen Zweitwerk
  • Erstellung der technischen Dokumentation mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Monat

2017-08

2017-08

Optimierung diverser Produktionsanlagen

Projektinhalte

Optimierung diverser Produktionsanlagen für die Automobilindustrie/ Überarbeitung der Sicherheitskonzepte/ Optimierung eines vorhandenen Bildverarbeitungssystems/ Optimierung mehrerer Roboterapplikationen

  • Prüfung der vorhandenen Hardwarekomponenten
  • Evaluierung der Möglichkeiten gemäß Kundenanforderungen
  • Überarbeitung der Sicherheitskonzepte und Anpassung/ Erweiterung der Sicherheitssteuerungen (Siemens Safety SPS/ Pilz PNOZ multi/ Siemens ES Sicherheitssteuerung)
  • Dokumentation der geänderten Sicherheitsapplikationen gemäß Kundenanforderungen
  • Koordinierung der externen Zulieferer für die Umsetzung der Änderungen
  • Überarbeitung mehrerer vorhandener Produktions-, Montage- und Förderanlagen und Integration der Kundenwünsche
  • Programmierung mit Siemens STEP7 und WinCC flexible
  • Programmierung mit Siemens TIA-Portal
  • Unterstützung bei der Anpassung der HMI-Applikationen mit Wonderware Intouch und Applikation Server
  • Durchführung einer Diagnose und Fehlerbehebung an mehreren Anlagen des Kunden
  • Ausarbeitung der Lösungsmöglichkeiten
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Dokumentation und Ausarbeitung der Änderungen mit Microsoft Word
  • Optimierung mehrerer Bildverarbeitungsapplikationen und Roboterapplikationen (KUKA und Stäubli Roboter) sowie Koordinierung des externen Roboterprogrammierers
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2017-08

2017-08

Erweiterung einer Produktionsanlage

Projektinhalte

Erweiterung einer Produktionsanlage zur Fertigung von Bremssystemen um mehrere zusätzliche Abfragen/ Entwicklung einer Rezeptverwaltung und Anbindung an eine Beckhoff TwinCAT SPS

  • Evaluierung der Möglichkeiten gemäß Kundenanforderungen
  • Erweiterung der SPS-Steuerung mit Beckhoff TwinCAT 2.10
  • Programmierung der Rezeptverwaltung mit Microsoft Visual C#.NET
  • Inbetriebnahme beim Kunden
  • Unterstützung per Fernwartung
  • Dokumentation der Software und Änderungen mit Microsoft Word
Kunde
Internationales Großunternehmen (Automobilindustrie)
1 Monat

2017-06

2017-06

Programmierung und Inbetriebnahme einer Schleifanlage

Projektinhalte
  • Hardwareanalyse
  • SPS-Programmierung in Siemens STEP7
  • HMI-Programmierung mit Siemens TIA-Portal
  • Erweiterung der bisherigen Programmstruktur um kundenspezifische Anpassungen
  • Inbetriebnahme der beiden Anlagen beim Kunden vor Ort
  • Dokumentation mit Microsoft Office
Kunde
Internationales mittelständisches Maschinenbauunternehmen
1 Monat

2017-06

2017-06

Programmierung und Integration einer Schnittstelle

Projektinhalte

Unterstützung bei der Programmierung und Integration einer Schnittstelle zum übergeordneten Produktionssystem mit Beckhoff TwinCAT 3

  • Einarbeitung in die Schnittstellenbeschreibung
  • Ausarbeitung der Schnittstelle
  • Vorbereitung der Schnittstelle und Hardwarekomponenten in Beckhoff TwinCAT 3
  • Programmierung der benötigten Funktionen in Beckhoff TwinCAT 3
  • Dokumentation mit Microsoft Word
  • Unterstützung bei der Integration der Schnittstelle per Fernwartung
Kunde
Boraident GmbH, Halle
1 Monat

2017-06

2017-06

Erweiterung einer Produktionsanlage

Projektinhalte

Erweiterung einer Produktionsanlage im Bereich der 2D-Code Aufnahme und Auswertung

  • Prüfung der vorhandenen SPS-Software auf Kompatibilität
  • Dokumentation der Möglichkeiten und anschließende Umsetzung mit Siemens STEP7 sowie WinCC flexible
  • Inbetriebnahme vor Ort beim Kunden
  • Produktionsbegleitung
  • Schulung der Mitarbeiter des Kunden
  • Dokumentation mit Microsoft Word gemäß Kundenanforderungen
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2017-03

2017-03

Einbindung eines Keyence-Lasers für die Teilebeschriftung

Projektinhalte
  • Prüfung der Hardwarekomponenten und Absprache mit dem zuständigen Ansprechpartner
  • Programmierung mit Siemens STEP7 und Siemens WinCC flexible
  • Dokumentationserstellung mit Microsoft Office
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2017-02

2017-02

Revision von Schaltplänen

Projektinhalte

Revision von Schaltplänen mit EPLAN P8/ Umsetzung Export der SPS-Daten für Beckhoff TwinCAT 3 mit dem XCAD-Interface/ Unterstützung bei der Programmierung und Inbetriebnahme mit Beckhoff TwinCAT 3

  • Revision von Schaltplänen mit EPLAN P8
  • Übersetzung und Optimierung des vorhandenen Wörterbuchs in EPLAN P8
  • Überarbeitung der Artikeldatenbank
  • Umsetzung und Export der SPS-Daten für Beckhoff TwinCAT 3 über das Beckhoff XCAD Interface
  • Programmierung einer Software zur Umwandlung und Prüfung der globalen Variablenliste von Beckhoff TwinCAT 3 in ein vom Kunden gewünschtes Format mit Microsoft Visual C#.NET 2015
  • Dokumentation des XCAD-Interface und der Software in Microsoft Office
  • Unterstützung bei der Programmierung und Inbetriebnahme mit Beckhoff TwinCAT 3 (auch TwinSAFE)
Kunde
Internationales mittelständisches Maschinenbauunternehmen
2 Monate

2017-01

2017-02

Optimierung von vorhandenen Produktionsanlagen

Projektinhalte

Optimierung von vorhandenen Produktionsanlagen zur Montage von Dämpfern für Türscharniere (Möbel) / Unterstützung und Vorbereitung eines standardisierten HMI für mehrere Prüf- und Montageanlagen gemäß Kundenspezifikation

  • Hardwareanalyse
  • Analyse und Einarbeitung in die vorhandene Softwarestruktur mit Beckhoff TwinCAT 3 (inkl. Beckhoff TwinSAFE 3)
  • Analyse und Einarbeitung in die vorhandene HMI-Software mit Microsoft Visual C# 2015
  • Weiterentwicklung der vorhandenen Module und Anpassung um kundenspezifische Vorgaben
  • Entwurf und Dokumentation eines standardisierten HMI für mehrere Prüf- und Montageanlagen gemäß Kundenspezifikation
  • Erstellung der notwendigen Grafiken
  • Konzepterstellung in Microsoft Office
  • Design und Programmierung der notwendigen Softwaremodule (Anbindung an Beckhoff TwinCAT-3 über ADS, Zugriff auf XML-Konfigurationsdateien, Datenbankzugriff [Access, SQL-Server compact und SQL-Server], Datenexport in Microsoft Excel, Zugriff auf ZIP-Archive) in Microsoft Visual C# 2015
  • Test und Dokumentation der standardisierten Module mit Microsoft Office
  • Unterstützung bei der Hardwareauswahl und Projektierung der notwendigen Schnittstellen zu Fremdsystemen für mehrere Prüfanlagen im Automobilbereich
  • Dokumentation mit Microsoft Office
Kunde
Internationales mittelständisches Maschinenbauunternehmen
1 Monat

2017-01

2017-01

Programmierung und Inbetriebnahme von Zuführanlagen

Projektinhalte

Unterstützung bei der Programmierung und Inbetriebnahme von Zuführanlagen für Aluminium Presswerke für die Herstellung von Profilen für die Automobilindustrie

  • Programmierung mit Siemens STEP7 und Siemens WinCC flexible
  • Dokumentationserstellung mit Microsoft Office
Kunde
Internationales mittelständisches Automatisierungsunternehmen
5 Monate

2016-03

2016-07

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme von Verpackungsmaschinen

Projektinhalte
  • Programmierung und Inbetriebnahme von Verpackungsmaschinen mit Siemens TIA-Portal v13 SP1
  • Inbetriebnahme von SEW / Stöber / Danfoss / Lenze – Frequenzumrichtern sowie Servoantrieben
  • Inbetriebnahme von Simotion-Antrieben und Anpassung der Kurvenscheiben sowie Nocken
  • Optimierung und Inbetriebnahme des vorhandenen elektronischen Nockenschaltwerks
  • Inbetriebnahme der Anlagen beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation mit Microsoft Office
  • Produktionsbegleitung und Optimierungen
Kunde
International tätiges, mittelständisches Maschinenbauunternehmen
4 Monate

2016-03

2016-06

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme

Automatisierungstechniker
Rolle
Automatisierungstechniker
Projektinhalte

Projektierung, Programmierung und Inbetriebnahme von Verpackungsmaschinen

  • Programmierung und Inbetriebnahme von Verpackungsmaschinen mit Siemens TIA-Portal v13 SP1
  • Inbetriebnahme von SEW/ Stöber/ Danfoss/ Lenze – Frequenzumrichtern sowie Servoantrieben
  • Inbetriebnahme von Simotion-Antrieben und Anpassung der Kurvenscheiben sowie Nocken
  • Optimierung und Inbetriebnahme des vorhandenen elektronischen Nockenschaltwerks
  • Inbetriebnahme der Anlagen beim Endkunden vor Ort
  • Dokumentation mit Microsoft Office
  • Produktionsbegleitung und Optimierungen
Kunde
Internationales mittelständiges Maschinenbauunternehmen
8 Monate

2015-10

2016-05

Projektierung und Einbindung mehrerer Drucker

Automatisierungstechniker
Rolle
Automatisierungstechniker
Projektinhalte

Projektierung und Einbindung mehrerer Drucker zur Teilebeschriftung sowie Roll-Out an allen Anlagen des Kunden/ Unterstützung bei der Inbetriebnahme einer Anlage zum Teilehandling sowie Validierung der entwickelten Software/ Optimierung der Benutzerverwaltung an der 2D-Code Güte-Messstation und Anbindung an eine SQL-Datenbank/ Integration einer automatischen Höhenverstellung für die 2D-Code Scanner an allen Anlagen des Kunden/ Erstellung einer Machbarkeitsstudie für die Erweiterung des Kommunikationsprotokolls für einen weiteren Markierungslaser

  • Planung und Projektierung
  • Hardwareanalyse und Hardwareprojektierung
  • Analyse der vorhandenen Kommunikation und Durchführung einer Schnittstellenanalyse
  • Projekt-/Zeit und Ressourcenplanung
  • Softwareplanung und Softwareentwicklung
  • SPS-Programmierung in Siemens STEP7 und WinCC flexible
  • Entwicklung mehrerer SPS-Standard-Bausteine für die geforderten Funktionen inkl. Dokumentation und Inbetriebnahme
  • Anbindung einer SQLServer 2012 Datenbank an eine Siemens SPS
  • Validierung der SPS-Software einer neuen Anlage zum Teilehandling und Unterstützung bei der Inbetriebnahme
  • Unterstützung im Bereich der HMI-Programmierung mit Wonderware Intouch und Wonderware Application Server
  • Unterstützung im Bereich Datenbanken mit Microsoft SQL Server 2012
  • Inbetriebnahme vor Ort beim Kunden
  • Produktionsbegleitung und Optimierungen
  • Taktzeitanalyse und Taktzeitoptimierung
  • Schulung der Mitarbeiter des Kunden
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
4 Monate

2015-10

2016-01

Einbindung der 2D-Code Güte-Auswertung

Projektinhalte

Einbindung der 2D-Code Güte-Auswertung in weitere Anlagen des Kunden/ Integration eines weiteren 2D-Code Scanners zur zuverlässigen Erkennung der 2D-Codes bei Fertigteilen sowie Optimierung der bereits vorhandenen 2D-Code Scanner

  • Planung und Projektierung
  • Hardwareanalyse und Hardwareprojektierung
  • Projekt-/Zeit- und Ressourcenplanung
  • Softwareplanung
  • SPS-Programmierung in Siemens STEP7 und WinCC flexible
  • Entwicklung mehrerer SPS-Standard-Bausteine für die Ansteuerung der weiteren 2D-Code Scanner sowie Dokumentation und Roll-Out an allen Anlagen des
    Kunden
  • Unterstützung im Bereich der HMI-Programmierung mit Wonderware Intouch und Wonderware Application Server
  • Unterstützung im Bereich Datenbanken mit Microsoft SQL Server 2012
  • Inbetriebnahme vor Ort beim Kunden
  • Produktionsbegleitung
  • Taktzeitanalyse und -optimierung
  • Dokumentationserstellung in Microsoft Word 2013
  • Schulung der Mitarbeiter und des Servicepersonals
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
1 Monat

2015-09

2015-09

Erweiterung und Inbetriebnahme zweier Schleifanlagen

Automatisierungstechniker
Rolle
Automatisierungstechniker
Projektinhalte
  • Erweiterung der bestehenden Schleifanlagen um zusätzliche Softwarefunktionen mit Siemens STEP7 und Siemens WinCC
  • End-Inbetriebnahme beim Kunden vor Ort
  • Dokumentationserstellung in Microsoft Word 2013
  • Einweisung des Bedienpersonals sowie der Servicetechniker
Kunde
Microblade Ltd., Sheffield (Großbritannien)
6 Monate

2015-03

2015-08

Integration der 2D-Code Güte-Auswertung

Automatisierungstechniker
Rolle
Automatisierungstechniker
Projektinhalte

Integration der 2D-Code Güte-Auswertung in alle Anlagen des Kunden/ Optimierung und Erweiterung des Kommunikationsprotokolls zu einem Markierungslaser und Roll-Out an allen Anlagen des Kunden

  • Planung und Projektierung
  • Hardwareanalyse und Hardwareprojektierung
  • Projekt-/Zeit und Ressourcenplanung
  • Softwareplanung
  • SPS-Programmierung in Siemens STEP7 und WinCC flexible
  • Optimierung der bisherigen Kommunikation und Umstellung von RS232 auf TCP/IP
  • Unterstützung im Bereich der HMI-Programmierung mit Wonderware Intouch
  • Unterstützung im Bereich Datenbanken mit Microsoft SQL Server 2012
  • Inbetriebnahme vor Ort beim Kunden
  • Produktionsbegleitung
  • Taktzeitanalyse und -optimierung
  • Dokumentationserstellung in Microsoft Word 2013
  • Schulung der Mitarbeiter und des Servicepersonals
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
Einsatzort
Norddeutschland
1 Monat

2015-02

2015-02

Programmierung und Inbetriebnahme zweier Schleifanlagen

Automatisierungstechniker
Rolle
Automatisierungstechniker
Projektinhalte
  • Hardwareanalyse
  • SPS-Programmierung in Siemens STEP7
  • HMI-Programmierung mit Siemens TIA-Portal
  • Optimierung der bisherigen Programmstruktur
  • Inbetriebnahme der beiden Anlagen beim Kunden vor Ort
  • Unterstützung bei der Schaltschrankverdrahtung und Maschinenverkabelung
  • Unterstützung bei der Dokumentationserstellung
  • Produktionsbegleitung bei der Vorabnahme mit dem Endkunden
Kunde
Internationales mittelständisches Maschinenbauunternehmen
7 Monate

2014-08

2015-02

Update, Programmierung und Inbetriebnahme zweier Förderanlagen

Automatisierungstechniker
Rolle
Automatisierungstechniker
Projektinhalte

Update, Programmierung und Inbetriebnahme zweier Förderanlagen im Bereich der 2DCodes/ Update, Programmierung und Inbetriebnahme eines Testsystems für das Teilehandling im Bereich der 2D-Codes/ Optimierung diverser Anlagen im Bereich der 2DCodes

  • Planung und Projektierung
  • Hardwareauswahl
  • Hardwareanalyse
  • Hardwareprojektierung
  • Konzepterstellung
  • Erstellung der Lasten- und Pflichtenhefte
  • Projekt-/ Zeit- und Ressourcenplanung
  • Erstellung des/der Softwarekonzepte
  • SPS-Programmierung in Siemens STEP7 und WinCC flexible
  • Unterstützung im Bereich HMI mit Wonderware Intouch
  • Unterstützung im Bereich Datenbanken mit Microsoft SQL Server 2008
  • Inbetriebnahme vor Ort beim Kunden
  • Optimierung der Scanner-/ Kameraanbindung
  • Optimierung des/ der SPSAbläufe
  • Taktzeitanalyse und -optimierung
  • Dokumentationserstellung in Microsoft Word 2013
  • Schulung der Mitarbeiter
9 Monate

2013-11

2014-07

Optimierung diverser Anlagen im Bereich der 2D-Codes

Automatisierungstechniker
Rolle
Automatisierungstechniker
Projektinhalte

Optimierung diverser Anlagen im Bereich der 2D-Codes/ Entwicklung & Integration einer 2D-Code-Vermessung/ Entwicklung, Programmierung und Inbetriebnahme einer Anlage zur 2D-Code Güte-Auswertung gemäß DIN/EN ISO 15415

  • Planung und Projektierung
  • Hardwareauswahl und Hardwareprojektierung
  • Erstellung des Projektkonzeptes
  • Projekt-/ Zeit- und Ressourcenplanung
  • Erstellung des/der Softwarekonzepte
  • Anfertigung von Soll-Ist-Auswertungen
  • SPS-Programmierung in Siemens STEP7 und WinCC flexible
  • Einbindung unterschiedlicher Scanner- und Kamerasysteme in Siemens SPS(en)
  • Inbetriebnahme vor Ort beim Kunden
  • Optimierung der Scanner-/ Kameraanbindung
  • Optimierung des/ der SPS-Abläufe
  • Dokumentationserstellung in Microsoft Word 2013
  • Schulung der Mitarbeiter
  • weitere Optimierungen im Bereich der 2D-Codes
Kunde
Internationales Großunternehmen (Chemische Industrie)
3 Monate

2013-08

2013-10

Entwicklung, Programmierung und Inbetriebnahme einer Software

Projektinhalte

Entwicklung, Programmierung und Inbetriebnahme einer Software für die Integration einer visuellen 3D-Qualitätskontrolle mit topografischer Auswertung in Dosieranlagen

  • Projektierung
  • Softwareplanung
  • Anbindung mehrerer GigE-Kameras über Microsoft Visual Basic .NET 2010 an eine Beckhoff TwinCAT-NC-SPS über die ADS-Schnittstelle
  • Anbindung der Bildverarbeitungssoftware AVS Alfavision über Microsoft Visual Basic .NET 2010 an die Beckhoff TwinCAT-NC-SPS über die ADS-Schnittstelle
  • Unterstützung bei der Integration der Software in eine Beckhoff TwinCAT-NC-SPS
  • Dokumentationserstellung
  • Inbetriebnahme im Werk und vor Ort beim Kunden
Kunde
Dosiertechnik Kübler

Projekte in Festanstellung gern auf Anfrage

2010 ? 2011

Staatlich geprüfter Wirtschaftstechniker (Abendform)
Abschluss: Fachschulexamen (2,0)

2005 ? 2009

Staatlich geprüfter Techniker in Elektrotechnik (Abendform)
Schwerpunkt: Datentechnik
Abschluss: Fachschulexamen (2,0)

2001 ? 2005

Ausbildung zum Industrieelektroniker - Fachrichtung Gerätetechnik

Abschluss: IHK (2,9)

2001

Fachoberschulreife

Weiterbildung

2012 ? 2013

Hochschule Fulda

Fernstudium - Sozialkompetenz

Abschluss: Hochschulzertifikat

  • Automatisierungstechniker

Deutsch Muttersprache
Englisch gut

Top Skills
Automatisierungstechnik Engineering Prozessautomatisierung Siemens SPS Beckhoff-TwinCAT C++ C# SVN S7 Distributed Safety TwinSAFE Inbetriebnahme Projektierung Programmierung Dokumentation Prozessoptimierung Automatisierung Industrielle Bildverarbeitung Elektrotechnik
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Sonstiges

  • Fehlersichere S7 mit Safety Advanced im TIA-Portal

  • Beckhoff TwinSAFE 3 (Safety) ? Projektierung

  • Inbetriebnahme und Diagnose

  • EPSON Scara & 6-Achs-Roboter Programmierschulung

  • Qualitätsmanagementbeauftragter (TÜV)

  • Beckhoff TwinCAT3 ? Programmierung

  • Bildverarbeitungsschulungen (diverse)

  • ABB- und Motoman-Roboterprogrammierung

IT:

  • Windows

  • Linux

  • SQL

  • Office

  • .NET

  • VB

  • C#

  • C++

  • Delphi

Leistungen

  • Schwerpunkt Hardwareplanung /-projektierung mit EPLAN P8 (oder auch 5.70)

  • Schwerpunkt Softwareplanung und Programmierung von SPS-Systemen (Siemens STEP7 / TIA Portal, Beckhoff TwinCAT2 / TwinCAT3, usw.)

  • Schwerpunkt Einbindung von Fremdsystemen an Ihre Anlage über die verschiedenen Bussysteme (Ethernet, Profinet, Profibus, EtherCAT, CAN-Bus, usw.)

  • Schwerpunkt PC-basierte Hochsprachenentwicklung für Sonderlösungen im Bereich der industriellen Automatisierungstechnik, Bildverarbeitung, Kommunikation, Datenerfassung (Microsoft SQL-Server / SQL-Server Compact, MySQL), Datenauswertung, Verwaltung, Automatisierung und Visualisierung mit Microsoft .NET Sprachen (C/C++/C#/VB) sowie weiteren Programmiersprachen (bspw. Borland / Embarcadero C++)

  • Schwerpunkt Visualisierung Ihrer Prozesse mit Siemens WinCC flexible, Microsoft .NET, Embarcadero C++, sowie weiteren Systemen

  • Schwerpunkt Prozessdatenerfassung und Realisierung einer 100% Rückverfolgbarkeit über SQL-Datenbanken und verschiedene Systeme (Laser, Drucker, Scanner, Kameras, usw.)

  • Fundierte Kenntnisse in der industriellen Bildverarbeitung und Einbindung der Systeme

  • Erstellung der technischen Dokumentation mit Microsoft Office usw.

  • Programmierung von Industrierobotern für Handling, Montage und optische Kontrollsysteme (ABB, EPSON, Motoman)

  • Über 20 Jahre Erfahrung im Sondermaschinenbau

Fähigkeiten / Skills

  • Projektmanagement

  • Projektierung von Anlagen und Maschinen

  • Zeichnen, Prüfen und Überarbeiten von Schaltplänen

    • EPLAN v5.70

    • EPLAN P8

  • Programmierung und Anpassung von SPS-Steuerungen

    • Siemens S7 Classic + Safety Advanced

    • Siemens S7 TIA-Portal + Safety Advanced

    • Beckhoff TwinCAT 2 + TwinSAFE

    • Beckhoff TwinCAT 3 + TwinSAFE

  • Softwareanalyse und Erstellung von Softwarekonzepten (SPS / Hochsprachen)

  • Erfassung und Verarbeitung von Produktionsdaten (100% Rückverfolgbarkeit)

  • Visualisierung von Anlagen, Maschinen und Prozessen

  • Einbindung von Fremdsystemen (bspw. Lesegeräte, Drucker, Waagen, ?)

  • Prozessanalyse und Prozessweiterentwicklung an best. Anlagen und Maschinen

  • Erweiterung, Fehlersuche und Fehlerbehebung an best. Anlagen und Maschinen

  • Projektierung, Entwicklung und Einbindung von Bildverarbeitungslösungen

  • Erstellung von technischen Dokumentationen / Handbüchern / Schulungsunterlagen

  • Programmierung von Industrierobotern für Handling, Produktion, Prüfung

    • ABB

    • Motoman / Epson

  • Weitere Kenntnisse

    • XML, MySQL, PHP, HTML, SqLite

    • Bussysteme (bspw. Ethernet, Profinet, Profibus, CAN-Bus, usw.)

    • Doxygen (Quellcodedokumentation)

    • Linux, Raspberry Pi, NodeMCU

Berufserfahrung

2013-11 - heute

Rolle: Freiberuflich tätig im Bereich der industriellen Automatisierungstechnik

2011-09 - 2013-10

Rolle: Staatlich geprüfter Techniker in Elektrotechnik

Kunde: WENO Maschinenbau GmbH, Viersen

Aufgaben:

  • Hardware- und softwaretechnische Entwicklung von Automatisierungslösungen nach Anforderungen des Kunden

  • Projektierung, Softwareentwicklung, Inbetriebnahmen und Schulungen beim Kunden vor Ort

  • Inlands- und Auslandsinbetriebnahmen

  • Entwicklung und Einbindung von optischen Kontrollsystemen / Bildverarbeitung

  • Entwicklung von Lösungen für die industrielle Bildverarbeitung

  • Schwerpunkte:

    • Elektroplanung mit EPLAN P8

    • Anlagenprogrammierung mit STEP7 / TwinCAT

    • Programmierung in VB.NET 2008/2010 sowie Delphi

2009-01 - 2011-08

Rolle: Staatlich geprüfter Techniker in Elektrotechnik

Kunde: L&_P Elektroautomatisations GmbH, Willich

Aufgaben:

  • Hardware- und softwaretechnische Entwicklung von Automatisierungslösungen nach Anforderung(en) des Kunden

  • Projektmanagement, von der ersten Idee bis zum Service nach dem Kauf

  • Softwareentwicklung, Inbetriebnahmen und Schulungen beim Kunden vor Ort

  • Inlands- und Auslandsinbetriebnahmen.

  • Schwerpunkte:

    • Anlagenprogrammierung mit STEP7 v5.4 SP5, WinCC flexible 2008 SP2, Visual Basic 6.0 & .NET 2008/2010, Beckhoff TwinCat, und weitere

    • NEU 2010: ABB und Motoman Roboter

2007-01 - 2008-12

Rolle: Technischer Mitarbeiter

Kunde: EVG Martens GmbH & Co. KG, Mönchengladbach

Aufgaben:

  • Arbeitsvorbereitung

  • Entwicklung/ Einführung und Erstellung von Fertigungsunterlagen und Zeichnungen für die
    Kabelkonfektionierung und mechanische Gehäuse- und Lüfterbearbeitung

  • Projektbearbeitung

  • Kabelkonfektionierung

  • Qualitätsmanagement

2006-04 - 2007-01

Rolle: Zivildienstleistender  im Bereich der Elektromontage und Kabelkonfektionierung

Kunde: Hephata Werkstätten gGmbH, Mönchengladbach

2005-01 - 2006-01

Rolle: Industrieelektroniker im Sondermaschinenbau und in der Gebäudetechnik

Kunde: Dörries Scharmann Technologie GmbH

Aufgaben:

  • Tätigkeit als Industrieelektroniker im Bereich der Betriebstechnik

  • Durchführung von Wartungen und Reparaturen an Werkzeugmaschinen und Gebäudetechnik

Programmiersprachen
AWL Basic
6
Borland / Embarcadero C++
RAD-Studio / C++ Builder
C C#
.NET
C++ Delphi FUP GRAPH KOP Maschinensprachen MS Visual C++
.NET
Pascal SCL
S7
Visual Basic
.NET
Datenbanken
Microsoft Access Microsoft SQL Server
SQL-Server compact, inkl. SQL-Server Express
MySQL
Hardware
Bus
Profibus, EtherCAT, Ethernet, usw.
Echtzeitsysteme Industrie-Roboter
ABB, EPSON, Motoman
Prozessrechner Siemens-SPS STEP x
Programmierung in AWL, KOP, FUP, SCL, Graph
SPS
Beckhoff TwinCAT2 / TwinCAT3, Codesys
Design / Entwicklung / Konstruktion
EPLAN
überwiegend EPLAN P8, aber auch EPLAN v5.70

  • Automobilindustrie
  • Chemieindustrie
  • Logistik
  • Kosmetikindustrie
  • Medizinindustrie
  • Elektronikindustrie
  • Elektroindustrie
  • Maschinenbau
  • Metallindustrie
  • Pharmaindustrie
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren