Senior public und privateCloudarchitekt. Senior DevOps Architekt
Aktualisiert am 15.05.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 15.05.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 5%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend
Portugiesisch
fließend
Italienisch
Grundkenntnisse

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

4 Monate
2023-02 - 2023-05

Redesign der aktuellen Cloudarchitektur

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Redesign der aktuellen Cloudarchitektur
  • Workshop über das Projektvorhaben
  • Bestandsaufnahme der aktuellen Verbräuche inkl. Profiling und Monitoring
  • Leitung der notwendigen Optimierungsschritte mit dem Ziel der MS-Azure-Kostensenkung
  • Senkung der monatlichen Kosten um mehr als 10%
GEA
2 Jahre 2 Monate
2020-07 - 2022-08

Infrastrukturbezogene Architektur-Unterstützung

Leading Cloud Solutions Architect Kubernetes Docker EE IBM MQ ...
Leading Cloud Solutions Architect
  • Infrastrukturbezogene Architektur-Unterstützung für eine Container-basierte Anwendung
  • Beispiele für Deliverables sind Dokumente zur Lösungsarchitektur, Proof-of-Concepts usw., erstellt nach dem Dokumentationsstandard ARC42:
    • End-2-End-HA-Konzept für die Anwendung
    • Evaluierung neuer strategischer Rechenzentren, wie die Anwendung dort betrieben werden kann, um DR zu ermöglichen
    • CI/CD-Pipeline-Konzeption in Verbindung mit Anwendungsentwicklungs- und Betriebsteams
    • Security Konzeption
    • Keycloak Architektur zur Service-to-Service
    • Authentifizierung und Autorisierung
    • Architektur eines Elastic Stacks zum Ersatz des Splunk
    • Logging Stacks
    • Architektur einer OpenShift OCP Umgebung zur Migration der bestehenden Docker Swarm Umgebung
    • Einsatz von Traefik unter OCP
    • Erstellung von Konzepten für die Umgebungen:
      • Splunk
      • IBM MQ
      • Domibus/AS4
      • LaaS (Logging as a Service)
      • Zonenkonzept
      • Betriebssystemumgebung
    • Schwerpunkt auf infrastrukturbezogenen Architekturarbeiten, z.B. Entwurf HA/DR für diese Produkte, Skizze CI/CD Pipeline High-Level, usw.
Kubernetes Docker EE IBM MQ jBoss Cassandra Kafka Oracle KeyCloak VMware
ITZBund, Köln
3 Monate
2019-09 - 2019-11

Fachlich/ technische Beratung im Cloud Umfeld

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Fachlich/ technische Beratung im Cloud Umfeld
  • Anforderungsmanagement im Cloud Umfeld unter Berücksichtigung politischer und sicherheitstechnischer Auflagen des Kunden
  • Entscheidungsvorbereitung hinsichtlich der zum Einsatz kommenden Lösungen
  • Präsentation von Lösungsvorschlägen
  • Projektmanagement und Controlling der eingeleiteten Maßnahmen
Bundeswehr Koblenz
2 Monate
2019-08 - 2019-09

Erstellung einer Studie

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Erstellung einer Studie zum Einsatz von Kubernetes und CI/CD auf Bare-Metal Clustern
  • Beschreibung der Architektur, der Prozesse und der Governance mehrerer Kubernetes Cluster (DEV, QA, Acceptance, Prod)
  • Design einer Architektur basierend auf Rancher RKE für den Aufbau des Clusters und Rancher 2.x für dessen Verwaltung
  • Automatisierter Aufbau der Umgebung mittels Terraform IaC
  • Aufbau der CI/CD Chain mittels GitLab/Bitbucket, GitLab CI/Jenkins und Harbor
  • Evaluierung von Softwaretools für CI/CD, Monitoring, Logging und Billing
  • Einsatz von Traefik als Ingress Controller
  • Onboarding der Benutzer auf Basis des angebundenen 1&1 LDAP Directory
  • Cross-DC Konzept für maximale Hochverfügbarkeit und Desaster Recovery
  • Logging und Aggregationskonzept auf Basis von Apache Kafka und ELK
  • Schulungskonzept
  • Security Konzept
1&1 GmbH, Karlsruhe
1 Monat
2019-08 - 2019-08

Erarbeitung und halten eines Workshops

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Erarbeitung und halten eines Workshops zum Thema ?Einsatz von Pivotal Cloud Foundry im Unternehmen?
  • Darlegung der Vor- und Nachteile von Pivotal Cloud Foundry und BOSH und Verdeutlichung anhand von Fallstudien bestehender PCF-Kunden
  • Vorstellung von Alternativen zu PCF für bestimmte Anwendungsbereiche
  • Optimierungsmöglichkeiten im Einsatz von PCF und Kubernetes
Deutscher Sparkassenverlag
1 Monat
2019-07 - 2019-07

Beratung zum Einsatz von Kubernetes und CI/CD unter MS Azure

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Im Rahmen eines zweitägigen Workshops wurde dem Kunden der Vorteil seine containerisierte Lösung auf Kubernetes laufen zu lassen vorgestellt und interaktiv im Rahmen des Workshops eine laufende Kubernetes Umgebung auf Basis von Azure AKS aufgebaut und eine CI/CD Umgebung basierend auf:
    • Azure Repos
    • Azure Pipelines
    • Azure Container Registry
  •  Am Ende des Workshops kannte der Kunde Azure, AKS und Azure DevOps und begann seine Software auf dieser Basis automatisiert weiterzuentwickeln.
Lexoro GmbH
4 Monate
2018-10 - 2019-01

Beratung zur bestehenden OpenShift Testinstallation

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Technische Architekturbewertung
  • Analyse der bisherigen Infrastruktur
  • Beratung hinsichtlich Technologien und Einsatzmöglichkeiten
  • Schnittstellenanbindung von OpenShift
  • Einbindung einer F5 WAF
  • Nutzung von Helm vs. Ansible
  • Einsatz einer Neuvector Containerfirewall zur Erhöhung der Security
Provinzial AG
1 Monat
2018-12 - 2018-12

Erstellung eines Architekturkonzeptes

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Erstellung eines Architekturkonzeptes zur Umsetzung der bisher auf einzelnen Docker Containern basierten Lösung auf Kubernetes
  • Erstellung eines Kubernetes Testclusters unter AWS mittels KOPS
  • Installation der Infrastrukturkomponenten mittels HELM
    • Dashboard
    • Elasticsearch
    • Fluentd
    • Kibana
    • Kafka
    • Keycloak
    • Traefik
  • Erstellung von zwei AKS basierten Kubernetes Cluster für die Produktion in Azure sowie GKE basiert in Google Cloud GCP
  • Erstellung eines Bare-Metal Kubernetes Clusters mittels RKE und Rancher
  • Hilfestellung bei der Überführung der Docker Installation in Helm-Charts
DAFÜR GmbH
2 Monate
2018-11 - 2018-12

Konzepterstellung Cloud Management Platform

Requirements Engineer
Requirements Engineer
  • Review und Erstellung von Fachkonzepten im Kontext: ,,Managed Cloud Services? (z.B. billing, identity/access management, managed cloud OS, container as a service, backup as a service, policy management,...)
  • Erstellung von Dokumentation für interne Kunden (IT-Projekt zur Erstellung von Fachanwendungen) zu Anleitungs- und Informationszwecken
  • Konzepterstellung für eine ,,Cloud Management Plattform" sowie Abstimmung von Anforderungen mit dem Dienstanbieter
  • Dokumentation von Anforderungen sowie Darstellung in Präsentationen
Deutsche Post/ DHL
3 Monate
2018-10 - 2018-12

Neuausrichtung der Cloudmigration nach Azure

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Re-Design der Containerumgebung von OpenShift zu Azure AKS Kubernetes Clustern
  • Entwicklung eines remote Administrationskonzeptes
  • Entwicklung eines Security Konzeptes
  • Design einer Keycloak OpenID Provider Installation
  • Einsatz von Traefik als Ingress Controller
  • Design einer Azure Monitor Lösung die an das LogPoint SIEM über EventHub angeschlossen wird
  • Design von Apache Kafka als Messaging Hub
  • Automatisierte Installation mittels Terraform IaC
  • Einsatz von Cassandra als Performance Metrics Stack
  • Design einer IDM-Lösung mit einer Schnittstelle zu SAP IDM
Lufthansa AirPlus AG
7 Monate
2018-03 - 2018-09

Erstellung eines Architekturkonzeptes

Cloud Solutions Architect MS Azure
Cloud Solutions Architect MS Azure
Erstellung eines Architekturkonzeptes für die Einführung einer Cloudlösung mit dem Ziel der Verschlankung der Systemlandschaft
  • Erstellung einer Ist-Analyse der Systemlandschaft
  • Erstellung eines Konzeptes für die notwendige Anpassung der Applikationsarchitektur zur Erreichung der Cloudfähigkeit
  • Erstellung eines technischen Plans zur Transition der bestehenden Legacy-Systeme auf die Cloud-Computing-Plattform
  • Erstellung einer technischen Gesamtarchitektur für die Einführung der Cloud
  • Definition der Inhalte und Kategorisierung der Landing Zones für die Platzierung der Businessanwendungen und das Hosting der Services
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Simulation der Systemlandschaft auf 40 Standorte und Erstellung einer technischen Bewertung hierüber
  • Erstellung eines Konzeptes für die Harmonisierung der Systemlandschaft
  • Erstellung einer ausführlichen technischen Dokumentation
SGL Carbon AG
6 Monate
2018-03 - 2018-08

Beratung und Umsetzung zur technischen Architektur

Cloud Solutions Architect
Cloud Solutions Architect
  • Beratung und Umsetzung zur technischen Architektur der IT-Systeme einer Microservices-Entwicklungsumgebung in der Amazon Cloud (AWS = Amazon Web Services) auf Basis eines Kubernetes Clusters
  • Planung der CI/CD Chain auf Basis Eclipse-GitLab-Jenkins-Nexus-Sonarqube
  • Planung der Laufzeitumgebung auf Basis Angular, SpringBoot und MariaDB
  • Installation des Kubernetes Clusters in Amazon AWS mittels kops und Terraform
  • Installation der CI/CD Chain auf Basis Eclipse-GitLab-Jenkins-Nexus-Sonarqube
  • Installation der Test Chain auf Basis SeleniumGrid, Chrome und Firefox auf dem Kubernetes Cluster
  • Installation und Konfiguration von Backups der Containerlaufwerke mittels Stash
  • Installation und Konfiguration des Kubernetes Monitorings mittels Prometheus und Grafana 
  • Installation und Konfiguration der Logfileanalyse durch den EFK Stack (Elasticsearch, Fluentd, Kibana)
  • Setzen der Route53 basierten Service URLs mittels external-dns
  • Implementation eines Ingress-Controllers mittels Træfik 
  • Automatische Beantragung und Verteilung der SSL-Zertifikate mittels Træfik und LetsEncrypt
  • Realisierung der Absicherung der einzelnen Services über Basic Authentication mittels Traefik Ingress
  • Realisierung einer OpenID Connect Authentifizierung am Kubernetes Dashboard mittels Keycloak
  • Automatisierte Installation mittels Terraform IaC
  • Dokumentation sämtlicher Installationen
Syskron/ IT Tochter der Krones AG
4 Monate
2018-04 - 2018-07

Erstellung eines Migrationskonzeptes

Cloud Solutions Architect
Cloud Solutions Architect
  • Erstellung eines Migrationskonzeptes für die Migration eines RedHat OpenShift Clusters von der Telekom Public Cloud auf die Telekom OTC private Cloud
  • Erstellung eines Backup/Restore Konzeptes für RedHat OpenShift Komponenten
  • Dokumentation in Confluence
Deutsche Telekom AG
3 Monate
2018-01 - 2018-03

Beratung und Umsetzung zur technischen Architektur

Cloud Solutions Architect
Cloud Solutions Architect
  • Beratung und Umsetzung zur technischen Architektur der IT-Systeme in der Amazon Cloud (AWS = Amazon Web Services)
  • Weiterentwicklung der bestehenden technischen Architektur
  • Umsetzung der Transformation von Anwendungen in die Amazon Cloud (AWS) sowie des übergreifenden architektonisch-technischen Wissensaustauschs sowie der Innovation und Standardisierung in diesem Zusammenhang
  • Beratung und Umsetzung bei der Transformation von Anwendungen in die Amazon Cloud (AWS) ? insbesondere unter Berücksichtigung von Architektur und Kosten
  • Migration der Active Directory, SharePoint und Exchange Umgebung nach Azure
  • Exchange Hybrid Migration zu Exchange Online
Kyocera B.V.
5 Jahre 2 Monate
2005-11 - 2010-12

Consulting und Implementation von Lösungen zur E-Mail Verschlüsselung

Projektmanager E-Mail Verschlüsselung Solaris 8/9/10 RedHat SuSE ...
Projektmanager E-Mail Verschlüsselung
  • Consulting und Implementation von Lösungen zur E-Mail Verschlüsselung und Signatur
  • Für eine Reihe von Banken, Versicherungen und Firmen aus dem Bereich Gesundheitswesen mussten Konzepte zum Aufsetzen einer PKI und eines zentralen Identity Managements erstellt werden
  • Darauf wurden komplette Lösungen implementiert, um Mails signiert und verschlüsselt zu senden und zu empfangen, sowohl mit als auch ohne SmartCards bzw. USB Tokens. Teilweise mussten auch verschlüsselte Mail Übertragungen durch Einsatz von VPNs und Token-basierter Authentifizierung erstellt werden
  • Es wurden im Rahmen der Tätigkeit Umsetzungs- und Testkonzeptionen erstellt, Implementierungen vorgenommen, Schulungen entworfen und das gesamte Projekt gemanagt. Die Projekte hatten Laufzeiten von 10-120 Manntagen.
Solaris 8/9/10 RedHat SuSE Debian Linux PHPki Microsoft Zertifikatsdienste Julia MailOffice PGP Universal Totemo TrustMail Zertificon Utimaco SMGW PostX Envelope WebSphere 6 WebSphere 7 WebSphere 8 jBoss 3+4 Apache 1.3+2.0 Tomcat
auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Studium - Elektrotechnik
TH Karlsruhe
Abschluss: Dipl.-Ing.

Weiterbildung
  • IBM certified e-Business Advisor
  • SAP certified Enterprise Portals Consultant
  • AMAZON AWS 5.0 Architect

Position

Position

  • Senior technical Architect
  • Senior Cloud Architect

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

  • Projektleitung/ Projektmanagement nach ITIL und Prince2
  • Architektur/ Analyse
  • Requirement Engineering
  • UNIX/ Linux Systemadministration
  • IBM Websphere Administration
  • Security/ E-Mail-Verschlüsselung
  • Identity Management/ PKI
  • Incident Management/ Service Management
  • Training/ Coaching
  • Präsentation/ Leitungsworkshops

Aufgabenbereiche

Projektleitung
Konzeption
Migration
Systemberatung
Coaching
Customizing

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Softwarepakete/ Methoden/ Tools
  • ITIL, Prince2, PMI, Lotus Domino, Lotus Notes, Domino.Doc, QuickPlace, SameTime, Workflow, IBM
  • Connections, MS-Office, StarOffice Windows und UNIX
  • AVAYA, Asterisk, Fritz!Box
  • IBM WebSphere Application Server Enterprise Edition v6.1, v7.0, v8.0, MQseries / WebSphere MQ, Apache, Tomcat, HP OpenView, HP ServiceCenter, REMEDY, Trillium, Enterprise Architect
  • UML, MVC, OOAD/RD, Xtreme Programming, SCRUM, Agile Programming

Module
  • SNMP
  • HP Open View Service Center
  • COM/ DCOM
  • CORBA
  • CICS
  • SNA

Betriebssysteme

Adv. Server
AIX 7.x
AT&T Sys V R4
Citrix MetaFrame
DOS/VS
DOS/VSE
Dynix
HP-UX
IRIX
Linux
Mac OS X
MS WINDOWS 7
OS/9
OSF/1
QNX
SCO UNIX
Sequent
Sinix
Solaris 10
Ultrix
UNIXware
VOLLIE

Programmiersprachen

Java
C
Fortran
Objective-C
Pascal
PL/SQL
SQL

Datenbanken

DB2 v5/6/7
Ingres
mySQL
Oracle V8-11g
SQLite
Postgres

Datenkommunikation

AppleTalk
DHCP
IPv4
IPv6
ISDN
NetBEUI
NetBIOS
Netatalk
Samba
SIP
TCP/IP
VOIP
INTERNET
INTRANET

Branchen

Branchen

  • Telekommunikation
  • Gesundheitswesen
  • Bank
  • Versicherung
  • Automobilzulieferer
  • Luftfahrt
  • Industrie
  • Verlagswesen
  • Rundfunk + Fernsehen

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland
möglich

Projekte

Projekte

4 Monate
2023-02 - 2023-05

Redesign der aktuellen Cloudarchitektur

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Redesign der aktuellen Cloudarchitektur
  • Workshop über das Projektvorhaben
  • Bestandsaufnahme der aktuellen Verbräuche inkl. Profiling und Monitoring
  • Leitung der notwendigen Optimierungsschritte mit dem Ziel der MS-Azure-Kostensenkung
  • Senkung der monatlichen Kosten um mehr als 10%
GEA
2 Jahre 2 Monate
2020-07 - 2022-08

Infrastrukturbezogene Architektur-Unterstützung

Leading Cloud Solutions Architect Kubernetes Docker EE IBM MQ ...
Leading Cloud Solutions Architect
  • Infrastrukturbezogene Architektur-Unterstützung für eine Container-basierte Anwendung
  • Beispiele für Deliverables sind Dokumente zur Lösungsarchitektur, Proof-of-Concepts usw., erstellt nach dem Dokumentationsstandard ARC42:
    • End-2-End-HA-Konzept für die Anwendung
    • Evaluierung neuer strategischer Rechenzentren, wie die Anwendung dort betrieben werden kann, um DR zu ermöglichen
    • CI/CD-Pipeline-Konzeption in Verbindung mit Anwendungsentwicklungs- und Betriebsteams
    • Security Konzeption
    • Keycloak Architektur zur Service-to-Service
    • Authentifizierung und Autorisierung
    • Architektur eines Elastic Stacks zum Ersatz des Splunk
    • Logging Stacks
    • Architektur einer OpenShift OCP Umgebung zur Migration der bestehenden Docker Swarm Umgebung
    • Einsatz von Traefik unter OCP
    • Erstellung von Konzepten für die Umgebungen:
      • Splunk
      • IBM MQ
      • Domibus/AS4
      • LaaS (Logging as a Service)
      • Zonenkonzept
      • Betriebssystemumgebung
    • Schwerpunkt auf infrastrukturbezogenen Architekturarbeiten, z.B. Entwurf HA/DR für diese Produkte, Skizze CI/CD Pipeline High-Level, usw.
Kubernetes Docker EE IBM MQ jBoss Cassandra Kafka Oracle KeyCloak VMware
ITZBund, Köln
3 Monate
2019-09 - 2019-11

Fachlich/ technische Beratung im Cloud Umfeld

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Fachlich/ technische Beratung im Cloud Umfeld
  • Anforderungsmanagement im Cloud Umfeld unter Berücksichtigung politischer und sicherheitstechnischer Auflagen des Kunden
  • Entscheidungsvorbereitung hinsichtlich der zum Einsatz kommenden Lösungen
  • Präsentation von Lösungsvorschlägen
  • Projektmanagement und Controlling der eingeleiteten Maßnahmen
Bundeswehr Koblenz
2 Monate
2019-08 - 2019-09

Erstellung einer Studie

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Erstellung einer Studie zum Einsatz von Kubernetes und CI/CD auf Bare-Metal Clustern
  • Beschreibung der Architektur, der Prozesse und der Governance mehrerer Kubernetes Cluster (DEV, QA, Acceptance, Prod)
  • Design einer Architektur basierend auf Rancher RKE für den Aufbau des Clusters und Rancher 2.x für dessen Verwaltung
  • Automatisierter Aufbau der Umgebung mittels Terraform IaC
  • Aufbau der CI/CD Chain mittels GitLab/Bitbucket, GitLab CI/Jenkins und Harbor
  • Evaluierung von Softwaretools für CI/CD, Monitoring, Logging und Billing
  • Einsatz von Traefik als Ingress Controller
  • Onboarding der Benutzer auf Basis des angebundenen 1&1 LDAP Directory
  • Cross-DC Konzept für maximale Hochverfügbarkeit und Desaster Recovery
  • Logging und Aggregationskonzept auf Basis von Apache Kafka und ELK
  • Schulungskonzept
  • Security Konzept
1&1 GmbH, Karlsruhe
1 Monat
2019-08 - 2019-08

Erarbeitung und halten eines Workshops

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Erarbeitung und halten eines Workshops zum Thema ?Einsatz von Pivotal Cloud Foundry im Unternehmen?
  • Darlegung der Vor- und Nachteile von Pivotal Cloud Foundry und BOSH und Verdeutlichung anhand von Fallstudien bestehender PCF-Kunden
  • Vorstellung von Alternativen zu PCF für bestimmte Anwendungsbereiche
  • Optimierungsmöglichkeiten im Einsatz von PCF und Kubernetes
Deutscher Sparkassenverlag
1 Monat
2019-07 - 2019-07

Beratung zum Einsatz von Kubernetes und CI/CD unter MS Azure

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Im Rahmen eines zweitägigen Workshops wurde dem Kunden der Vorteil seine containerisierte Lösung auf Kubernetes laufen zu lassen vorgestellt und interaktiv im Rahmen des Workshops eine laufende Kubernetes Umgebung auf Basis von Azure AKS aufgebaut und eine CI/CD Umgebung basierend auf:
    • Azure Repos
    • Azure Pipelines
    • Azure Container Registry
  •  Am Ende des Workshops kannte der Kunde Azure, AKS und Azure DevOps und begann seine Software auf dieser Basis automatisiert weiterzuentwickeln.
Lexoro GmbH
4 Monate
2018-10 - 2019-01

Beratung zur bestehenden OpenShift Testinstallation

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Technische Architekturbewertung
  • Analyse der bisherigen Infrastruktur
  • Beratung hinsichtlich Technologien und Einsatzmöglichkeiten
  • Schnittstellenanbindung von OpenShift
  • Einbindung einer F5 WAF
  • Nutzung von Helm vs. Ansible
  • Einsatz einer Neuvector Containerfirewall zur Erhöhung der Security
Provinzial AG
1 Monat
2018-12 - 2018-12

Erstellung eines Architekturkonzeptes

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Erstellung eines Architekturkonzeptes zur Umsetzung der bisher auf einzelnen Docker Containern basierten Lösung auf Kubernetes
  • Erstellung eines Kubernetes Testclusters unter AWS mittels KOPS
  • Installation der Infrastrukturkomponenten mittels HELM
    • Dashboard
    • Elasticsearch
    • Fluentd
    • Kibana
    • Kafka
    • Keycloak
    • Traefik
  • Erstellung von zwei AKS basierten Kubernetes Cluster für die Produktion in Azure sowie GKE basiert in Google Cloud GCP
  • Erstellung eines Bare-Metal Kubernetes Clusters mittels RKE und Rancher
  • Hilfestellung bei der Überführung der Docker Installation in Helm-Charts
DAFÜR GmbH
2 Monate
2018-11 - 2018-12

Konzepterstellung Cloud Management Platform

Requirements Engineer
Requirements Engineer
  • Review und Erstellung von Fachkonzepten im Kontext: ,,Managed Cloud Services? (z.B. billing, identity/access management, managed cloud OS, container as a service, backup as a service, policy management,...)
  • Erstellung von Dokumentation für interne Kunden (IT-Projekt zur Erstellung von Fachanwendungen) zu Anleitungs- und Informationszwecken
  • Konzepterstellung für eine ,,Cloud Management Plattform" sowie Abstimmung von Anforderungen mit dem Dienstanbieter
  • Dokumentation von Anforderungen sowie Darstellung in Präsentationen
Deutsche Post/ DHL
3 Monate
2018-10 - 2018-12

Neuausrichtung der Cloudmigration nach Azure

Leading Cloud Solutions Architect
Leading Cloud Solutions Architect
  • Re-Design der Containerumgebung von OpenShift zu Azure AKS Kubernetes Clustern
  • Entwicklung eines remote Administrationskonzeptes
  • Entwicklung eines Security Konzeptes
  • Design einer Keycloak OpenID Provider Installation
  • Einsatz von Traefik als Ingress Controller
  • Design einer Azure Monitor Lösung die an das LogPoint SIEM über EventHub angeschlossen wird
  • Design von Apache Kafka als Messaging Hub
  • Automatisierte Installation mittels Terraform IaC
  • Einsatz von Cassandra als Performance Metrics Stack
  • Design einer IDM-Lösung mit einer Schnittstelle zu SAP IDM
Lufthansa AirPlus AG
7 Monate
2018-03 - 2018-09

Erstellung eines Architekturkonzeptes

Cloud Solutions Architect MS Azure
Cloud Solutions Architect MS Azure
Erstellung eines Architekturkonzeptes für die Einführung einer Cloudlösung mit dem Ziel der Verschlankung der Systemlandschaft
  • Erstellung einer Ist-Analyse der Systemlandschaft
  • Erstellung eines Konzeptes für die notwendige Anpassung der Applikationsarchitektur zur Erreichung der Cloudfähigkeit
  • Erstellung eines technischen Plans zur Transition der bestehenden Legacy-Systeme auf die Cloud-Computing-Plattform
  • Erstellung einer technischen Gesamtarchitektur für die Einführung der Cloud
  • Definition der Inhalte und Kategorisierung der Landing Zones für die Platzierung der Businessanwendungen und das Hosting der Services
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Simulation der Systemlandschaft auf 40 Standorte und Erstellung einer technischen Bewertung hierüber
  • Erstellung eines Konzeptes für die Harmonisierung der Systemlandschaft
  • Erstellung einer ausführlichen technischen Dokumentation
SGL Carbon AG
6 Monate
2018-03 - 2018-08

Beratung und Umsetzung zur technischen Architektur

Cloud Solutions Architect
Cloud Solutions Architect
  • Beratung und Umsetzung zur technischen Architektur der IT-Systeme einer Microservices-Entwicklungsumgebung in der Amazon Cloud (AWS = Amazon Web Services) auf Basis eines Kubernetes Clusters
  • Planung der CI/CD Chain auf Basis Eclipse-GitLab-Jenkins-Nexus-Sonarqube
  • Planung der Laufzeitumgebung auf Basis Angular, SpringBoot und MariaDB
  • Installation des Kubernetes Clusters in Amazon AWS mittels kops und Terraform
  • Installation der CI/CD Chain auf Basis Eclipse-GitLab-Jenkins-Nexus-Sonarqube
  • Installation der Test Chain auf Basis SeleniumGrid, Chrome und Firefox auf dem Kubernetes Cluster
  • Installation und Konfiguration von Backups der Containerlaufwerke mittels Stash
  • Installation und Konfiguration des Kubernetes Monitorings mittels Prometheus und Grafana 
  • Installation und Konfiguration der Logfileanalyse durch den EFK Stack (Elasticsearch, Fluentd, Kibana)
  • Setzen der Route53 basierten Service URLs mittels external-dns
  • Implementation eines Ingress-Controllers mittels Træfik 
  • Automatische Beantragung und Verteilung der SSL-Zertifikate mittels Træfik und LetsEncrypt
  • Realisierung der Absicherung der einzelnen Services über Basic Authentication mittels Traefik Ingress
  • Realisierung einer OpenID Connect Authentifizierung am Kubernetes Dashboard mittels Keycloak
  • Automatisierte Installation mittels Terraform IaC
  • Dokumentation sämtlicher Installationen
Syskron/ IT Tochter der Krones AG
4 Monate
2018-04 - 2018-07

Erstellung eines Migrationskonzeptes

Cloud Solutions Architect
Cloud Solutions Architect
  • Erstellung eines Migrationskonzeptes für die Migration eines RedHat OpenShift Clusters von der Telekom Public Cloud auf die Telekom OTC private Cloud
  • Erstellung eines Backup/Restore Konzeptes für RedHat OpenShift Komponenten
  • Dokumentation in Confluence
Deutsche Telekom AG
3 Monate
2018-01 - 2018-03

Beratung und Umsetzung zur technischen Architektur

Cloud Solutions Architect
Cloud Solutions Architect
  • Beratung und Umsetzung zur technischen Architektur der IT-Systeme in der Amazon Cloud (AWS = Amazon Web Services)
  • Weiterentwicklung der bestehenden technischen Architektur
  • Umsetzung der Transformation von Anwendungen in die Amazon Cloud (AWS) sowie des übergreifenden architektonisch-technischen Wissensaustauschs sowie der Innovation und Standardisierung in diesem Zusammenhang
  • Beratung und Umsetzung bei der Transformation von Anwendungen in die Amazon Cloud (AWS) ? insbesondere unter Berücksichtigung von Architektur und Kosten
  • Migration der Active Directory, SharePoint und Exchange Umgebung nach Azure
  • Exchange Hybrid Migration zu Exchange Online
Kyocera B.V.
5 Jahre 2 Monate
2005-11 - 2010-12

Consulting und Implementation von Lösungen zur E-Mail Verschlüsselung

Projektmanager E-Mail Verschlüsselung Solaris 8/9/10 RedHat SuSE ...
Projektmanager E-Mail Verschlüsselung
  • Consulting und Implementation von Lösungen zur E-Mail Verschlüsselung und Signatur
  • Für eine Reihe von Banken, Versicherungen und Firmen aus dem Bereich Gesundheitswesen mussten Konzepte zum Aufsetzen einer PKI und eines zentralen Identity Managements erstellt werden
  • Darauf wurden komplette Lösungen implementiert, um Mails signiert und verschlüsselt zu senden und zu empfangen, sowohl mit als auch ohne SmartCards bzw. USB Tokens. Teilweise mussten auch verschlüsselte Mail Übertragungen durch Einsatz von VPNs und Token-basierter Authentifizierung erstellt werden
  • Es wurden im Rahmen der Tätigkeit Umsetzungs- und Testkonzeptionen erstellt, Implementierungen vorgenommen, Schulungen entworfen und das gesamte Projekt gemanagt. Die Projekte hatten Laufzeiten von 10-120 Manntagen.
Solaris 8/9/10 RedHat SuSE Debian Linux PHPki Microsoft Zertifikatsdienste Julia MailOffice PGP Universal Totemo TrustMail Zertificon Utimaco SMGW PostX Envelope WebSphere 6 WebSphere 7 WebSphere 8 jBoss 3+4 Apache 1.3+2.0 Tomcat
auf Anfrage

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Studium - Elektrotechnik
TH Karlsruhe
Abschluss: Dipl.-Ing.

Weiterbildung
  • IBM certified e-Business Advisor
  • SAP certified Enterprise Portals Consultant
  • AMAZON AWS 5.0 Architect

Position

Position

  • Senior technical Architect
  • Senior Cloud Architect

Kompetenzen

Kompetenzen

Schwerpunkte

  • Projektleitung/ Projektmanagement nach ITIL und Prince2
  • Architektur/ Analyse
  • Requirement Engineering
  • UNIX/ Linux Systemadministration
  • IBM Websphere Administration
  • Security/ E-Mail-Verschlüsselung
  • Identity Management/ PKI
  • Incident Management/ Service Management
  • Training/ Coaching
  • Präsentation/ Leitungsworkshops

Aufgabenbereiche

Projektleitung
Konzeption
Migration
Systemberatung
Coaching
Customizing

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

Softwarepakete/ Methoden/ Tools
  • ITIL, Prince2, PMI, Lotus Domino, Lotus Notes, Domino.Doc, QuickPlace, SameTime, Workflow, IBM
  • Connections, MS-Office, StarOffice Windows und UNIX
  • AVAYA, Asterisk, Fritz!Box
  • IBM WebSphere Application Server Enterprise Edition v6.1, v7.0, v8.0, MQseries / WebSphere MQ, Apache, Tomcat, HP OpenView, HP ServiceCenter, REMEDY, Trillium, Enterprise Architect
  • UML, MVC, OOAD/RD, Xtreme Programming, SCRUM, Agile Programming

Module
  • SNMP
  • HP Open View Service Center
  • COM/ DCOM
  • CORBA
  • CICS
  • SNA

Betriebssysteme

Adv. Server
AIX 7.x
AT&T Sys V R4
Citrix MetaFrame
DOS/VS
DOS/VSE
Dynix
HP-UX
IRIX
Linux
Mac OS X
MS WINDOWS 7
OS/9
OSF/1
QNX
SCO UNIX
Sequent
Sinix
Solaris 10
Ultrix
UNIXware
VOLLIE

Programmiersprachen

Java
C
Fortran
Objective-C
Pascal
PL/SQL
SQL

Datenbanken

DB2 v5/6/7
Ingres
mySQL
Oracle V8-11g
SQLite
Postgres

Datenkommunikation

AppleTalk
DHCP
IPv4
IPv6
ISDN
NetBEUI
NetBIOS
Netatalk
Samba
SIP
TCP/IP
VOIP
INTERNET
INTRANET

Branchen

Branchen

  • Telekommunikation
  • Gesundheitswesen
  • Bank
  • Versicherung
  • Automobilzulieferer
  • Luftfahrt
  • Industrie
  • Verlagswesen
  • Rundfunk + Fernsehen

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.