Beratung / Entwicklung SAP IS-U, Abrechnung, Tarifierung, IDEX, G685, EEG Direktvermarktung, GPKE, GeLiGas, WiM, Lieferantenwechsel , Geräteverwaltung
Aktualisiert am 16.05.2024
Profil
Mitarbeiter eines Dienstleisters
Verfügbar ab: 01.06.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 80%
Skill-Profil eines fest angestellten Mitarbeiters des Dienstleisters
Deutsch
Muttersprache
Englisch

Einsatzorte

Einsatzorte

Österreich, Schweiz, Deutschland
nicht möglich

Projekte

Projekte

Projekte:


10/2023 ? heute

items GmbH (IT-Dienstleister)

Umsetzung Energiepreisbremse

  • Einrichtung der Tarife für die Abrechnung der Energiepreisbremse

Umstellung des Abschlagsverfahrens vom Teilrechnungsverfahren auf das statische Abschlagsverfahren

  • Anpassung der Tarifierung

Umsetzung CO2-Kostenaufteilungsgesetz

  • Einrichtung der Tarife für die Abrechnung
  • Erstellung Variantenprogramm zur Datenermittlung für die Abrechnung
  • Erstellung Formularschnittstelle für die Druckaufbereitung

Umsetzung RTP-Abrechnung mit Mengen- und Preisprofilen

  • Erstellung Tarife und Einrichtung RTP-Schnittstelle zur Abrechnung von zeitabhängigen Tarifen


11/2022 ? heute

Stadtwerk Haßfurt GmbH (Energieversorger)

Umsetzung Energiepreisbremse

  • Entwicklung eines Tools zur Berechnung der Soforthilfe zur Entlastung der Verbraucher für die Sparten Gas und Wärme
  • Erstellung eines Frameworks für die Ermittlung der Kontingente und Referenzpreise für die Energiepreisbremse Stufe 2 in den Sparten Strom, Gas und Wärme
  • Einrichtung der Tarife für die Abrechnung der Energiepreisbremse
  • Implementierung der BAdI-Logik zur Bereitstellung der Mengen in der Abrechnung sowie eigene Variantenprogramme für die Ermittlung des Basis-Preises, des Referenzpreises sowie für die Deckelung des Preisbremsenentgeltes anhand des Rechnungsbetrages
  • Erweiterung der SAP-Struktur der Tabelle EPB_REFUND_HEAD für kundenindividuelle Felder sowie Implementierung des BAdI ISU_EPB_FILL_REFUND_POS zur Befüllung der Felder
  • Erstellung einer Schnittstelle zur Bereitstellung der Daten für den Formulardruck (Änderungsschreiben Abschlag, Rechnungsdruck)
  • Erstellung von Schnittstellen zur Bereitstellung der Marktkommunikationsdaten


11/2019 ? heute

Stadtwerke Heidelberg GmbH (Energieversorger)

Laufende Betreuung Marktrolle Netzbetreiber / Lieferant

  • Support und Fehlerbehebung

  • Customizing Modul Abrechnung / Tarifierung

  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLi Gas-Prozesse

  • Durchführung der Formatwechseländerungen in allen Marktformaten

  • Umsetzung von Weiterentwicklungen


07/2015 ? heute

Stadtwerk Haßfurt GmbH (Energieversorger)

Produktivbetreuung

  • Betreuung des Moduls Abrechnung und Fakturierung für Netz und Vertrieb (Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Wärme, Einspeisung nach EEG und KWKG)

  • Erstellung einer neuen EDM-Schnittstelle (BelVis von Kisters AG)

  • Konzeption und Erstellung einer Monitoringtransaktion zur Preispflege

  • Unterstützung der Jahresabrechnung

  • Ticketbearbeitung in den Modulen Abrechnung, Marktkommunikation, Kundenservice und Geräteverwaltung

  • Durchführung der Formatwechseländerungen

  • Formularentwicklung mit Adobe Interactive Forms

  • Konzeption und Erstellung eines Reports zum Verbrauchsfaktor-Update und anschließender Versendung der Stammdatenänderung

  • Einführung Abrechnung nach Börsenpreis


09/2022 ? 10/2023

Palmer AG

Laufende Betreuung Marktrolle Lieferant

  • Ticketbearbeitung und Betreuung des Moduls Abrechnung und Fakturierung


01/2022 ? 07/2023

Süwag Vertrieb AG & Co. KG (Energieversorger)

Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der MaKo 2022

Laufende Betreuung Marktrolle Lieferant

  • Support und Fehlerbehebung
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLi Gas-Prozesse
  • Umsetzung von Weiterentwicklungen


10/2020 ? 07/2023

Syna GmbH (Energieversorger)

Laufende Betreuung Marktrolle Netzbetreiber

  • Support und Fehlerbehebung
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLi Gas-Prozesse
  • Durchführung der Formatwechseländerungen in den Marktformaten UTILMD und den Redispatch-Formaten AcknowledgementDocument, PlannedResourceScheduleDocument, Stammdaten, Unavailability_MarketDocument im ISU
  • Umsetzung von Weiterentwicklungen

Einführungsprojekt Redispatch 2.0 Rolle Netzbetreiber

  • Konzeption und Implementierung einer Redispatch-Lösung für eine Netzbetreiber Kooperation (u. a. Syna GmbH, VSE AG/Energis GmbH, Pfalzwerke Netz AG, Regionetz GmbH, Stadtwerke Heidelberg GmbH, Stadtwerke Sulzbach/Saar GmbH, Stadtwerke St. Wendel GmbH & Co. KG)

  • Implementierung der Redispatch-Formate AcknowledgementDocument, PlannedResourceScheduleDocument, Stammdaten, Unavailability_MarketDocument im ISU (Nachrichtenparsing XML, teilw. Verarbeitung über eigene Common Layer Prozesse)

  • Schnittstelle zur Redispatch-Software der emsys grid services GmbH (Stammdatenexport, Import Wetterdaten, Import Maßnahmen)

Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der MaKo 2022


02/2019 ? 11/2019

Stadtwerke Heidelberg GmbH (Energieversorger)

Einführungsprojekt in der Marktrolle Netzbetreiber

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung im Mehrspartenunternehmen (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser)

  • Customizing Modul Abrechnung (Prüfgruppen, Aussteuerung, Terminstammsätze, Abrechnungsklassen, Gewichtungseinstellungen, Zustandszahlberechnungsgrundlagen, Brennwertberechnungsgrundlagen, Gasverfahren)

  • Gasabrechnung nach G685

  • Umstellung eines Neuanlage-Workflows auf einen Common Layer-Prozess

  • Umstellung eines Hausanschluss-Workflows auf einen Common Layer-Prozess

  • Erstellung von Schnittstellen für den Gerätewechsel


09/2018 ? 01/2020

Stromnetz Hamburg (Energieversorger)

Laufende Betreuung Marktrolle Netzbetreiber

  • Betreuung des Moduls Abrechnung und Fakturierung (Sparte Strom)

  • Anpassung bestehender und Implementierung neuer Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung

  • Erstellung neuer Variantenprogramme für die Abrechnung

  • Betreuung SAP EEG Billing

  • Formularentwicklung mit Adobe Interactive Forms

  • Betreuung und Erweiterung der MOSB-Prozesse

  • Implementierung Prozess Berechnungsformel (UTILTS)

  • Durchführung der Formatwechseländerungen


04/2018 ? 03/2019

Stadtwerke Heidelberg GmbH (Energieversorger)

Einführungsprojekt in der Marktrolle Lieferant

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung im Mehrspartenunternehmen (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser)

  • Customizing Modul Abrechnung (Prüfgruppen, Aussteuerung, Terminstammsätze, Abrechnungsklassen, Gewichtungseinstellungen, Zustandszahlberechnungsgrundlagen, Brennwertberechnungsgrundlagen, Gasverfahren)

  • Gasabrechnung nach G685

  • Konzeption Klärungsfallbearbeitung aus Abrechnungs- und Fakturaläufen

  • Erweiterung einer bestehenden Mehrsparteneinzugslösung um neue Funktionalitäten


08/2017 ? 04/2018

swb AG (Energieversorger)

Umsetzung Interimsmodell MaLo/MeLo ? für die Marktrollen Netz und Lieferant

  • Workshops zur Festlegung der bestehenden Messkonzepte

  • Definition der Analyseregeln

  • Customizing und Entwicklung der Transformationsprogramme

  • Durchführung Entwickler und Beratertests

  • Durchführung der Transformationsläufe

  • Unterstützung im Rahmen der Stammdaten- und Prozesstests

  • Konzeption und Implementierung des ?Anfrage- und Antwortprozess der neuen ID für die Marktlokation? auf Common Layer-Basis


08/2017 ? 04/2018

Stadtwerk Haßfurt GmbH (Energieversorger)

Umsetzung Interimsmodell MaLo/MeLo ? für die Marktrollen Netz und Lieferant

  • Workshops zur Festlegung der bestehenden Messkonzepte

  • Definition der Analyseregeln

  • Customizing und Entwicklung der Transformationsprogramme

  • Durchführung Entwickler und Beratertests

  • Durchführung der Transformationsläufe

  • Unterstützung im Rahmen der Stammdaten- und Prozesstests

  • Konzeption und Implementierung des ?Anfrage- und Antwortprozess der neuen ID für die Marktlokation? auf Common Layer-Basis


06/2017 ? 04/2018

Stadtwerke Flensburg GmbH (Energieversorger)

Umsetzung Interimsmodell MaLo/MeLo ? für die Marktrollen Netz und Lieferant

  • Workshops zur Festlegung der bestehenden Messkonzepte

  • Definition der Analyseregeln

  • Customizing und Entwicklung der Transformationsprogramme

  • Durchführung Entwickler- und Beratertests

  • Durchführung der Transformationsläufe

  • Unterstützung im Rahmen der Stammdaten- und Prozesstests

  • Konzeption und Implementierung des ?Anfrage- und Antwortprozess der neuen ID für die Marktlokation? auf Common Layer-Basis


11/2016 ? 12/2016

SWU TeleNet GmbH (Energieversorger)

Anpassung Abrechnung Gemeinderabatt

  • Erstellung neue Variantenprogramme für die Abrechnung

  • Programmanpassung INVOIC-Ausgangsverarbeitung


02/2016 ? 02/2020

Stadtwerke Flensburg GmbH (Energieversorger)

Laufende Betreuung Marktrollen Netzbetreiber und Lieferant

  • Support und Fehlerbehebung

  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLi Gas-Prozesse

  • Durchführung der Formatwechseländerungen

  • Umsetzung von Weiterentwicklungen

  • Ticketbearbeitung

  • Implementierung einer Forderungsmanagementlösung zur Bearbeitung und Abgabe von Forderungen und Insolvenzen an unterschiedliche Dienstleister


02/2016 ? 02/2017

Stadtwerke Flensburg GmbH (Energieversorger)

Einführungsprojekt in der Marktrolle Lieferant

  • Konzeption und Erstellung einer EDM-Schnittstelle (esales von Robotron Datenbank-Software GmbH)

  • Konzeption und Erstellung einer Schnittstelle zum Erfassen von Ableseständen aus eingescannten Kundenselbstablesekarten

  • Konzeption und Erstellung einer Transaktion auf Basis der EL35 um anstelle von Ablesekarten Emails an den Endkunden zu schicken

  • Erweiterung einer bestehenden Mehrsparteneinzugslösung um neue Funktionalitäten

  • Durchführung der Formatwechseländerungen

  • Konzeption und Erstellung eines Reports zur Tabellenerstellung und Beladung von ene?t-Daten

  • Erweiterung der CIC-Oberfläche zur Anzeige von weiteren Informationen

  • Ticketbearbeitung


03/2015 ? 02/2016

Stadtwerke Flensburg GmbH (Energieversorger)

Einführungsprojekt in der Marktrolle Netzbetreiber

  • Analyse und Konzeption der abzubildenden Abrechnungslogik

  • Erstellen der Mappingvorgaben für das Modul Abrechnung für die Migration von XAP zu SAP ISU

  • Analyse und Konzeption der Anforderungen an das SAP BW

  • Konzeption und Erstellung einer EDM-Schnittstelle (ecount von Robotron Datenbank-Software GmbH)

  • Konzeption und Erstellung einer Transaktion auf Basis der EC35 um weitere Sperrgründe zu berücksichtigen

  • Konzeption und Erstellung einer Monitoringtransaktion zur Auswertung der eingehenden MSCONS-Nachrichten

  • Konzeption und Erstellung einer Schnittstelle zum Nedas (Zählerfernauslesung)

  • Erstellung von diversen Monitoring-Transaktion im Bereich Geräteverwaltung

  • Konzeption und Erstellung einer Schnittstelle zum Erfassen von Ableseständen aus eingescannten Kundenselbstablesekarten

  • Konzeption und Erstellung einer Transaktion auf Basis der EL35 um anstelle von Ablesekarten Emails an den Endkunden zu schicken

  • Durchführung der Formatwechseländerungen

  • Erstellung eines Reports zum Import von Emailadressen

  • Erweiterung der CIC-Oberfläche zur Anzeige von weiteren Informationen

  • Ticketbearbeitung


11/2013 ? 01/2014

T-Systems International GmbH (Informations- und Kommunikationstechnologie)

Einführung der EVU-Branchenlösung bei der URBANA GmbH

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung

  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLiGas-Prozesse

  • Erstellung von Schulungsunterlagen, Anwenderdokumentationen und Systemdokumentationen

  • Bearbeitung von Testszenarien (SAP Solution Manager)


07/2013 ? 06/2015

T-Systems International GmbH (Informations- und Kommunikationstechnologie)

Einführung der neuen IDEXDE Prozesse basierend auf dem SAP Common Layer

  • Lieferbeginn (UTILMD)

  • Kündigungsprozess (UTLIMD)

  • EOG Prozesserweiterung (UTILMD)

  • Realisierung und Konzeption eines Mehrsparteneinzuges mit neuer Erfassungsmaske

  • Entwicklung einer Schnittstelle zur Anbindung eines externen WiM AddOn zum ISU mit Erstellung von Common Layer Prozessdokumenten

Konzeption und Implementierung eines Tools zur Rechnungskorrektur im Netzsystem für Rechnungen aus einem Altsystem. Berücksichtigung des INVOIC-Prozesses und von Abschlagszahlungen.

  • Benutzerfreundliche Eingabetransaktion (auf Basis manueller Abrechnung EA16) zum Erzeugen eines manuellen Abrechnungsbelegs für eine Storno- und Neurechnung

  • BAdI zur Anpassung des Einzel-Idocs INVOIC, um eine korrekte INVOIC zur Storno- bzw. Neurechnung zu erzeugen

  • Durchführung der Tests (Abrechnung, Faktura, INVOIC, REMADV)

Erweiterung und Apassung einer bestehenden EDM-Schnittstelle (BelVis von Kisters AG)

  • Ticketbearbeitung und Weiterentwicklung des Tarifbaukastens

  • Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Wärme, Einspeisung nach EEG und KWKG

  • SAP Solution Manager


07/2013 ? 06/2015

T-Systems International GmbH (Informations- und Kommunikationstechnologie)

Einführung und Produktivbetreuung der EVU-Branchenlösung beim Stadtwerk Haßfurt GmbH

  • Verantwortlich für das Teilprojekt Abrechnung und Fakturierung für Netz und Vertrieb (Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Wärme, Einspeisung nach EEG und KWKG)

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung im Mehrspartenunternehmen (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser)

  • Customizing Modul Abrechnung (Prüfgruppen, Aussteuerung, Terminstammsätze, Abrechnungsklassen, Gewichtungseinstellungen, Zustandszahlberechnungsgrundlagen, Brennwertberechnungsgrundlagen, Gasverfahren)

  • Gasabrechnung nach G685

  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLiGas- Prozesse

  • Analyse und Umsetzung der Deltas zwischen den beiden Systemen (SAP und Wilken)

  • Konzeption Altdatenübernahme, Mapping und Spezifikation der Migrationsprogramme für Stammdaten

  • Durchführung des Migrations- und Integrationstests

  • Erstellung von Schulungsunterlagen, Anwenderdokumentationen und Systemdokumentationen

  • Schulung der Key-User

  • Fehleranalysen, Fehlerbehebungen und Debugging von ABAP-Programmen und Workflows, Quickviews

  • Monitoring B2B

  • Ticketbearbeitung in den Modulen Abrechnung, Marktkommunikation, Kundenservice und Geräteverwaltung

  • Unterstützung der Jahresabrechnung


01/2013 ? 12/2013

KPMG AG (Wirtschaftsprüfungsgesellschaft)

Aufbau eines Test- und Schulungssystems SAP IS-U

  • Grundcustomizing

  • Konzeption und Customizing der Abrechnung und Tarifierung (SLP, RLM)

  • Gasabrechnung nach G685

  • Stammdatenaufbau


01/2011 ? 12/2012

Thüga (Energieversorger)

Beratung und Support im Bereich Abrechnung im SAP IS-U Template für 20 Unternehmen

  • Prozess- und Modulberatung in den Abrechnungsprozessen der Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser und Wärme

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser, gläserne Rechnung)

  • Customizing Modul Abrechnung (Prüfgruppen, Aussteuerung, Terminstammsätze, Abrechnungsklassen, Gewichtungseinstellungen, Zustandszahlberechnungsgrundlagen, Brennwertberechnungsgrundlagen, Gasverfahren)

  • Ticketbearbeitung in den Modulen Abrechnung, Marktkommunikation, Kundenservice und Geräteverwaltung

  • Fachliche und technische Spezifikation von Anwendungstransaktionen, Reports und Queries

  • Fehleranalysen, Fehlerbehebungen und Debugging von Programmfehlern, Quickviews

  • Formularpflege in der Abrechnung

  • Funktions- und Integrationstests in der Abrechnung, Marktkommunikation, Kundenservice und Geräteverwaltung

  • Erstellung von Schulungsunterlagen, Anwenderdokumentationen und Systemdokumentationen

  • Schulung von Endanwendern

Beratung und Support im Bereich SAP BI

  • Support zur Pflege von BI-Querys

  • Unterstützung bei der Durchführung der bilanziellen Abgrenzung


01/2010 ? 03/2011

GEW Wilhelmshaven GmbH (Energieversorger)

Einführung SAP IS-U (Altsystem KADIS) ? Teilprojektleitung Abrechnung

  • Umsetzung der Abrechnungslogik aus KADIS im IS-U

  • Erstellung neuer Tarifkonstrukte RLM und SLP

  • Schulung der Key-User in den Abrechnungsprozessen und der Pflege der relevanten
    Abrechnungsstammdaten

  • Customizing im Bereich Abrechnung

  • Abbildung der Gasasabrechnung nach G685

  • Entwicklung von Testszenarien

  • Betreuung der Integrationstests

  • Betreuung der Migrationen

  • Formularpflege

  • Unterstützung / Durchführung der Fehlerbehebung nach Migration


08/1999 ? 12/2010

GEW Wilhelmshaven GmbH (Energieversorger)

Support KADIS

  • Tarifgestaltung und Abbildung der Tariflogiken im RLM und SLP Bereich

  • Durchführung des Reportings für den Jahresabschluss

  • Modulübergreifende Anwendungsbetreuung

  • Erstellung von Statistiken

  • Entwicklung und Betreuung von Formularen über CAPS von der Firma TBZ-Pariv GmbH

  • Integration und Betreuung des HESS-Kassenautomaten in das KADIS-Umfeld

Support EVI (CRM-System der Firma Cursor Software AG)

  • Installation EVI-Clients

  • Erstellung und Betreuung der Schnittstellen zwischen KADIS und EVI

  • Anwenderbetreuung

  • Erstellen von Reports mit Crystal Reports

Sonstiges

  • Entwicklung von SQL und prozeduralen SQL-Programmen für die Bearbeitung und
    Auswertung von Daten auf DB/2 und Oracle Datenbanken

  • Datensicherung Tivoli Storage Manager, Datensicherung AS/400, Datensicherung
    Oracle

  • Datenbankadministration Oracle

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Bürokaufmann

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

SAP IS-U:

  • Abrechnung und Tarifierung (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser, gläserne Rechnung) in Mehrspartenunternehmen
  • Marktkommunikationsprozesse und Formate
  • Common Layer
  • Kundenservice
  • Geräteverwaltung
  • GPKE, GeLi Gas, WiM, G685, EEG inklusive Direktvermarktung
  • Stammdaten
  • Reporting, Quickviews, SAP BW

SAP Entwicklung:

  • ABAP/4 / ABAP-Objects
  • Debugging von Workflows
  • Dialogentwicklung
  • Adobe Interactive Forms

Programmiersprachen

ABAP, ABAP OO

Debugging von Workflows

Branchen

Branchen

27 Jahre Energieversorger

davon 14 Jahre Energieversorger als Berater SAP IS-U

10 Jahre Energieversorger als Anwendungs- und Systembetreuer

3 Jahre Ausbildung zum Bürokaufmann in einem Energieversorgungsunternehmen

Einsatzorte

Einsatzorte

Österreich, Schweiz, Deutschland
nicht möglich

Projekte

Projekte

Projekte:


10/2023 ? heute

items GmbH (IT-Dienstleister)

Umsetzung Energiepreisbremse

  • Einrichtung der Tarife für die Abrechnung der Energiepreisbremse

Umstellung des Abschlagsverfahrens vom Teilrechnungsverfahren auf das statische Abschlagsverfahren

  • Anpassung der Tarifierung

Umsetzung CO2-Kostenaufteilungsgesetz

  • Einrichtung der Tarife für die Abrechnung
  • Erstellung Variantenprogramm zur Datenermittlung für die Abrechnung
  • Erstellung Formularschnittstelle für die Druckaufbereitung

Umsetzung RTP-Abrechnung mit Mengen- und Preisprofilen

  • Erstellung Tarife und Einrichtung RTP-Schnittstelle zur Abrechnung von zeitabhängigen Tarifen


11/2022 ? heute

Stadtwerk Haßfurt GmbH (Energieversorger)

Umsetzung Energiepreisbremse

  • Entwicklung eines Tools zur Berechnung der Soforthilfe zur Entlastung der Verbraucher für die Sparten Gas und Wärme
  • Erstellung eines Frameworks für die Ermittlung der Kontingente und Referenzpreise für die Energiepreisbremse Stufe 2 in den Sparten Strom, Gas und Wärme
  • Einrichtung der Tarife für die Abrechnung der Energiepreisbremse
  • Implementierung der BAdI-Logik zur Bereitstellung der Mengen in der Abrechnung sowie eigene Variantenprogramme für die Ermittlung des Basis-Preises, des Referenzpreises sowie für die Deckelung des Preisbremsenentgeltes anhand des Rechnungsbetrages
  • Erweiterung der SAP-Struktur der Tabelle EPB_REFUND_HEAD für kundenindividuelle Felder sowie Implementierung des BAdI ISU_EPB_FILL_REFUND_POS zur Befüllung der Felder
  • Erstellung einer Schnittstelle zur Bereitstellung der Daten für den Formulardruck (Änderungsschreiben Abschlag, Rechnungsdruck)
  • Erstellung von Schnittstellen zur Bereitstellung der Marktkommunikationsdaten


11/2019 ? heute

Stadtwerke Heidelberg GmbH (Energieversorger)

Laufende Betreuung Marktrolle Netzbetreiber / Lieferant

  • Support und Fehlerbehebung

  • Customizing Modul Abrechnung / Tarifierung

  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLi Gas-Prozesse

  • Durchführung der Formatwechseländerungen in allen Marktformaten

  • Umsetzung von Weiterentwicklungen


07/2015 ? heute

Stadtwerk Haßfurt GmbH (Energieversorger)

Produktivbetreuung

  • Betreuung des Moduls Abrechnung und Fakturierung für Netz und Vertrieb (Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Wärme, Einspeisung nach EEG und KWKG)

  • Erstellung einer neuen EDM-Schnittstelle (BelVis von Kisters AG)

  • Konzeption und Erstellung einer Monitoringtransaktion zur Preispflege

  • Unterstützung der Jahresabrechnung

  • Ticketbearbeitung in den Modulen Abrechnung, Marktkommunikation, Kundenservice und Geräteverwaltung

  • Durchführung der Formatwechseländerungen

  • Formularentwicklung mit Adobe Interactive Forms

  • Konzeption und Erstellung eines Reports zum Verbrauchsfaktor-Update und anschließender Versendung der Stammdatenänderung

  • Einführung Abrechnung nach Börsenpreis


09/2022 ? 10/2023

Palmer AG

Laufende Betreuung Marktrolle Lieferant

  • Ticketbearbeitung und Betreuung des Moduls Abrechnung und Fakturierung


01/2022 ? 07/2023

Süwag Vertrieb AG & Co. KG (Energieversorger)

Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der MaKo 2022

Laufende Betreuung Marktrolle Lieferant

  • Support und Fehlerbehebung
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLi Gas-Prozesse
  • Umsetzung von Weiterentwicklungen


10/2020 ? 07/2023

Syna GmbH (Energieversorger)

Laufende Betreuung Marktrolle Netzbetreiber

  • Support und Fehlerbehebung
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLi Gas-Prozesse
  • Durchführung der Formatwechseländerungen in den Marktformaten UTILMD und den Redispatch-Formaten AcknowledgementDocument, PlannedResourceScheduleDocument, Stammdaten, Unavailability_MarketDocument im ISU
  • Umsetzung von Weiterentwicklungen

Einführungsprojekt Redispatch 2.0 Rolle Netzbetreiber

  • Konzeption und Implementierung einer Redispatch-Lösung für eine Netzbetreiber Kooperation (u. a. Syna GmbH, VSE AG/Energis GmbH, Pfalzwerke Netz AG, Regionetz GmbH, Stadtwerke Heidelberg GmbH, Stadtwerke Sulzbach/Saar GmbH, Stadtwerke St. Wendel GmbH & Co. KG)

  • Implementierung der Redispatch-Formate AcknowledgementDocument, PlannedResourceScheduleDocument, Stammdaten, Unavailability_MarketDocument im ISU (Nachrichtenparsing XML, teilw. Verarbeitung über eigene Common Layer Prozesse)

  • Schnittstelle zur Redispatch-Software der emsys grid services GmbH (Stammdatenexport, Import Wetterdaten, Import Maßnahmen)

Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der MaKo 2022


02/2019 ? 11/2019

Stadtwerke Heidelberg GmbH (Energieversorger)

Einführungsprojekt in der Marktrolle Netzbetreiber

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung im Mehrspartenunternehmen (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser)

  • Customizing Modul Abrechnung (Prüfgruppen, Aussteuerung, Terminstammsätze, Abrechnungsklassen, Gewichtungseinstellungen, Zustandszahlberechnungsgrundlagen, Brennwertberechnungsgrundlagen, Gasverfahren)

  • Gasabrechnung nach G685

  • Umstellung eines Neuanlage-Workflows auf einen Common Layer-Prozess

  • Umstellung eines Hausanschluss-Workflows auf einen Common Layer-Prozess

  • Erstellung von Schnittstellen für den Gerätewechsel


09/2018 ? 01/2020

Stromnetz Hamburg (Energieversorger)

Laufende Betreuung Marktrolle Netzbetreiber

  • Betreuung des Moduls Abrechnung und Fakturierung (Sparte Strom)

  • Anpassung bestehender und Implementierung neuer Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung

  • Erstellung neuer Variantenprogramme für die Abrechnung

  • Betreuung SAP EEG Billing

  • Formularentwicklung mit Adobe Interactive Forms

  • Betreuung und Erweiterung der MOSB-Prozesse

  • Implementierung Prozess Berechnungsformel (UTILTS)

  • Durchführung der Formatwechseländerungen


04/2018 ? 03/2019

Stadtwerke Heidelberg GmbH (Energieversorger)

Einführungsprojekt in der Marktrolle Lieferant

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung im Mehrspartenunternehmen (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser)

  • Customizing Modul Abrechnung (Prüfgruppen, Aussteuerung, Terminstammsätze, Abrechnungsklassen, Gewichtungseinstellungen, Zustandszahlberechnungsgrundlagen, Brennwertberechnungsgrundlagen, Gasverfahren)

  • Gasabrechnung nach G685

  • Konzeption Klärungsfallbearbeitung aus Abrechnungs- und Fakturaläufen

  • Erweiterung einer bestehenden Mehrsparteneinzugslösung um neue Funktionalitäten


08/2017 ? 04/2018

swb AG (Energieversorger)

Umsetzung Interimsmodell MaLo/MeLo ? für die Marktrollen Netz und Lieferant

  • Workshops zur Festlegung der bestehenden Messkonzepte

  • Definition der Analyseregeln

  • Customizing und Entwicklung der Transformationsprogramme

  • Durchführung Entwickler und Beratertests

  • Durchführung der Transformationsläufe

  • Unterstützung im Rahmen der Stammdaten- und Prozesstests

  • Konzeption und Implementierung des ?Anfrage- und Antwortprozess der neuen ID für die Marktlokation? auf Common Layer-Basis


08/2017 ? 04/2018

Stadtwerk Haßfurt GmbH (Energieversorger)

Umsetzung Interimsmodell MaLo/MeLo ? für die Marktrollen Netz und Lieferant

  • Workshops zur Festlegung der bestehenden Messkonzepte

  • Definition der Analyseregeln

  • Customizing und Entwicklung der Transformationsprogramme

  • Durchführung Entwickler und Beratertests

  • Durchführung der Transformationsläufe

  • Unterstützung im Rahmen der Stammdaten- und Prozesstests

  • Konzeption und Implementierung des ?Anfrage- und Antwortprozess der neuen ID für die Marktlokation? auf Common Layer-Basis


06/2017 ? 04/2018

Stadtwerke Flensburg GmbH (Energieversorger)

Umsetzung Interimsmodell MaLo/MeLo ? für die Marktrollen Netz und Lieferant

  • Workshops zur Festlegung der bestehenden Messkonzepte

  • Definition der Analyseregeln

  • Customizing und Entwicklung der Transformationsprogramme

  • Durchführung Entwickler- und Beratertests

  • Durchführung der Transformationsläufe

  • Unterstützung im Rahmen der Stammdaten- und Prozesstests

  • Konzeption und Implementierung des ?Anfrage- und Antwortprozess der neuen ID für die Marktlokation? auf Common Layer-Basis


11/2016 ? 12/2016

SWU TeleNet GmbH (Energieversorger)

Anpassung Abrechnung Gemeinderabatt

  • Erstellung neue Variantenprogramme für die Abrechnung

  • Programmanpassung INVOIC-Ausgangsverarbeitung


02/2016 ? 02/2020

Stadtwerke Flensburg GmbH (Energieversorger)

Laufende Betreuung Marktrollen Netzbetreiber und Lieferant

  • Support und Fehlerbehebung

  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLi Gas-Prozesse

  • Durchführung der Formatwechseländerungen

  • Umsetzung von Weiterentwicklungen

  • Ticketbearbeitung

  • Implementierung einer Forderungsmanagementlösung zur Bearbeitung und Abgabe von Forderungen und Insolvenzen an unterschiedliche Dienstleister


02/2016 ? 02/2017

Stadtwerke Flensburg GmbH (Energieversorger)

Einführungsprojekt in der Marktrolle Lieferant

  • Konzeption und Erstellung einer EDM-Schnittstelle (esales von Robotron Datenbank-Software GmbH)

  • Konzeption und Erstellung einer Schnittstelle zum Erfassen von Ableseständen aus eingescannten Kundenselbstablesekarten

  • Konzeption und Erstellung einer Transaktion auf Basis der EL35 um anstelle von Ablesekarten Emails an den Endkunden zu schicken

  • Erweiterung einer bestehenden Mehrsparteneinzugslösung um neue Funktionalitäten

  • Durchführung der Formatwechseländerungen

  • Konzeption und Erstellung eines Reports zur Tabellenerstellung und Beladung von ene?t-Daten

  • Erweiterung der CIC-Oberfläche zur Anzeige von weiteren Informationen

  • Ticketbearbeitung


03/2015 ? 02/2016

Stadtwerke Flensburg GmbH (Energieversorger)

Einführungsprojekt in der Marktrolle Netzbetreiber

  • Analyse und Konzeption der abzubildenden Abrechnungslogik

  • Erstellen der Mappingvorgaben für das Modul Abrechnung für die Migration von XAP zu SAP ISU

  • Analyse und Konzeption der Anforderungen an das SAP BW

  • Konzeption und Erstellung einer EDM-Schnittstelle (ecount von Robotron Datenbank-Software GmbH)

  • Konzeption und Erstellung einer Transaktion auf Basis der EC35 um weitere Sperrgründe zu berücksichtigen

  • Konzeption und Erstellung einer Monitoringtransaktion zur Auswertung der eingehenden MSCONS-Nachrichten

  • Konzeption und Erstellung einer Schnittstelle zum Nedas (Zählerfernauslesung)

  • Erstellung von diversen Monitoring-Transaktion im Bereich Geräteverwaltung

  • Konzeption und Erstellung einer Schnittstelle zum Erfassen von Ableseständen aus eingescannten Kundenselbstablesekarten

  • Konzeption und Erstellung einer Transaktion auf Basis der EL35 um anstelle von Ablesekarten Emails an den Endkunden zu schicken

  • Durchführung der Formatwechseländerungen

  • Erstellung eines Reports zum Import von Emailadressen

  • Erweiterung der CIC-Oberfläche zur Anzeige von weiteren Informationen

  • Ticketbearbeitung


11/2013 ? 01/2014

T-Systems International GmbH (Informations- und Kommunikationstechnologie)

Einführung der EVU-Branchenlösung bei der URBANA GmbH

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung

  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLiGas-Prozesse

  • Erstellung von Schulungsunterlagen, Anwenderdokumentationen und Systemdokumentationen

  • Bearbeitung von Testszenarien (SAP Solution Manager)


07/2013 ? 06/2015

T-Systems International GmbH (Informations- und Kommunikationstechnologie)

Einführung der neuen IDEXDE Prozesse basierend auf dem SAP Common Layer

  • Lieferbeginn (UTILMD)

  • Kündigungsprozess (UTLIMD)

  • EOG Prozesserweiterung (UTILMD)

  • Realisierung und Konzeption eines Mehrsparteneinzuges mit neuer Erfassungsmaske

  • Entwicklung einer Schnittstelle zur Anbindung eines externen WiM AddOn zum ISU mit Erstellung von Common Layer Prozessdokumenten

Konzeption und Implementierung eines Tools zur Rechnungskorrektur im Netzsystem für Rechnungen aus einem Altsystem. Berücksichtigung des INVOIC-Prozesses und von Abschlagszahlungen.

  • Benutzerfreundliche Eingabetransaktion (auf Basis manueller Abrechnung EA16) zum Erzeugen eines manuellen Abrechnungsbelegs für eine Storno- und Neurechnung

  • BAdI zur Anpassung des Einzel-Idocs INVOIC, um eine korrekte INVOIC zur Storno- bzw. Neurechnung zu erzeugen

  • Durchführung der Tests (Abrechnung, Faktura, INVOIC, REMADV)

Erweiterung und Apassung einer bestehenden EDM-Schnittstelle (BelVis von Kisters AG)

  • Ticketbearbeitung und Weiterentwicklung des Tarifbaukastens

  • Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Wärme, Einspeisung nach EEG und KWKG

  • SAP Solution Manager


07/2013 ? 06/2015

T-Systems International GmbH (Informations- und Kommunikationstechnologie)

Einführung und Produktivbetreuung der EVU-Branchenlösung beim Stadtwerk Haßfurt GmbH

  • Verantwortlich für das Teilprojekt Abrechnung und Fakturierung für Netz und Vertrieb (Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Wärme, Einspeisung nach EEG und KWKG)

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken in der Verbrauchsabrechnung im Mehrspartenunternehmen (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser)

  • Customizing Modul Abrechnung (Prüfgruppen, Aussteuerung, Terminstammsätze, Abrechnungsklassen, Gewichtungseinstellungen, Zustandszahlberechnungsgrundlagen, Brennwertberechnungsgrundlagen, Gasverfahren)

  • Gasabrechnung nach G685

  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der GPKE- und GeLiGas- Prozesse

  • Analyse und Umsetzung der Deltas zwischen den beiden Systemen (SAP und Wilken)

  • Konzeption Altdatenübernahme, Mapping und Spezifikation der Migrationsprogramme für Stammdaten

  • Durchführung des Migrations- und Integrationstests

  • Erstellung von Schulungsunterlagen, Anwenderdokumentationen und Systemdokumentationen

  • Schulung der Key-User

  • Fehleranalysen, Fehlerbehebungen und Debugging von ABAP-Programmen und Workflows, Quickviews

  • Monitoring B2B

  • Ticketbearbeitung in den Modulen Abrechnung, Marktkommunikation, Kundenservice und Geräteverwaltung

  • Unterstützung der Jahresabrechnung


01/2013 ? 12/2013

KPMG AG (Wirtschaftsprüfungsgesellschaft)

Aufbau eines Test- und Schulungssystems SAP IS-U

  • Grundcustomizing

  • Konzeption und Customizing der Abrechnung und Tarifierung (SLP, RLM)

  • Gasabrechnung nach G685

  • Stammdatenaufbau


01/2011 ? 12/2012

Thüga (Energieversorger)

Beratung und Support im Bereich Abrechnung im SAP IS-U Template für 20 Unternehmen

  • Prozess- und Modulberatung in den Abrechnungsprozessen der Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser und Wärme

  • Konzeption und Implementierung unterschiedlicher Tariflogiken (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser, gläserne Rechnung)

  • Customizing Modul Abrechnung (Prüfgruppen, Aussteuerung, Terminstammsätze, Abrechnungsklassen, Gewichtungseinstellungen, Zustandszahlberechnungsgrundlagen, Brennwertberechnungsgrundlagen, Gasverfahren)

  • Ticketbearbeitung in den Modulen Abrechnung, Marktkommunikation, Kundenservice und Geräteverwaltung

  • Fachliche und technische Spezifikation von Anwendungstransaktionen, Reports und Queries

  • Fehleranalysen, Fehlerbehebungen und Debugging von Programmfehlern, Quickviews

  • Formularpflege in der Abrechnung

  • Funktions- und Integrationstests in der Abrechnung, Marktkommunikation, Kundenservice und Geräteverwaltung

  • Erstellung von Schulungsunterlagen, Anwenderdokumentationen und Systemdokumentationen

  • Schulung von Endanwendern

Beratung und Support im Bereich SAP BI

  • Support zur Pflege von BI-Querys

  • Unterstützung bei der Durchführung der bilanziellen Abgrenzung


01/2010 ? 03/2011

GEW Wilhelmshaven GmbH (Energieversorger)

Einführung SAP IS-U (Altsystem KADIS) ? Teilprojektleitung Abrechnung

  • Umsetzung der Abrechnungslogik aus KADIS im IS-U

  • Erstellung neuer Tarifkonstrukte RLM und SLP

  • Schulung der Key-User in den Abrechnungsprozessen und der Pflege der relevanten
    Abrechnungsstammdaten

  • Customizing im Bereich Abrechnung

  • Abbildung der Gasasabrechnung nach G685

  • Entwicklung von Testszenarien

  • Betreuung der Integrationstests

  • Betreuung der Migrationen

  • Formularpflege

  • Unterstützung / Durchführung der Fehlerbehebung nach Migration


08/1999 ? 12/2010

GEW Wilhelmshaven GmbH (Energieversorger)

Support KADIS

  • Tarifgestaltung und Abbildung der Tariflogiken im RLM und SLP Bereich

  • Durchführung des Reportings für den Jahresabschluss

  • Modulübergreifende Anwendungsbetreuung

  • Erstellung von Statistiken

  • Entwicklung und Betreuung von Formularen über CAPS von der Firma TBZ-Pariv GmbH

  • Integration und Betreuung des HESS-Kassenautomaten in das KADIS-Umfeld

Support EVI (CRM-System der Firma Cursor Software AG)

  • Installation EVI-Clients

  • Erstellung und Betreuung der Schnittstellen zwischen KADIS und EVI

  • Anwenderbetreuung

  • Erstellen von Reports mit Crystal Reports

Sonstiges

  • Entwicklung von SQL und prozeduralen SQL-Programmen für die Bearbeitung und
    Auswertung von Daten auf DB/2 und Oracle Datenbanken

  • Datensicherung Tivoli Storage Manager, Datensicherung AS/400, Datensicherung
    Oracle

  • Datenbankadministration Oracle

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Bürokaufmann

Kompetenzen

Kompetenzen

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

SAP IS-U:

  • Abrechnung und Tarifierung (SLP, RLM, End- und Nachberechnung, thermische Gasabrechnung, Einspeiser, gläserne Rechnung) in Mehrspartenunternehmen
  • Marktkommunikationsprozesse und Formate
  • Common Layer
  • Kundenservice
  • Geräteverwaltung
  • GPKE, GeLi Gas, WiM, G685, EEG inklusive Direktvermarktung
  • Stammdaten
  • Reporting, Quickviews, SAP BW

SAP Entwicklung:

  • ABAP/4 / ABAP-Objects
  • Debugging von Workflows
  • Dialogentwicklung
  • Adobe Interactive Forms

Programmiersprachen

ABAP, ABAP OO

Debugging von Workflows

Branchen

Branchen

27 Jahre Energieversorger

davon 14 Jahre Energieversorger als Berater SAP IS-U

10 Jahre Energieversorger als Anwendungs- und Systembetreuer

3 Jahre Ausbildung zum Bürokaufmann in einem Energieversorgungsunternehmen

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.