a Randstad company

Senior Business Intelligence / DWH Entwickler mit 10+ Jahren Oracle BI EE Expertise, Datawarehousing, OBIEE, ETL, ODI, Informatica, PL/SQL

Profil
Referenzen (1)

"Der Consultant war für uns tätig im Zeitraum Spätsommer 2000 bis Frühjahr 2002 in der IT-Abteilung im Umfeld vertriebsunterstützender Systeme. Die von ihm dabei bearbeiteten Projekte bestanden in der Entwicklung von Datenkonsistenzsicherungsroutinen, Datenübernahme im Rahmen einer großen Fusion, Administrationswerkzeug für das Vertriebssteuerungssystem (1.250 Außendienstmitarbeiter) sowie Modellierung und Systemanalyse im Datawarehouse-Projekt. Der Consultant verfügt über einen sehr erheblichen Erfahrungsschatz und arbeitet besonders effektiv."

— Projekt Vertriebssysteme 2000 - 2002
Referenz durch Abteilungsleiter, Int. Pharmakonzern m. 85000 MA vom 16.01.02
Top-Skills
Oracle BI EE ETL DWH ODI PL/SQL Oracle SQL Informatica Datawarehouse Kimball Inmon C Python Oracle Data Integrator
Verfügbar ab
04.12.2022
Aktuell verfügbar - Der Experte steht für neue Projektangebote zur Verfügung.
Verfügbar zu
80%
davon vor Ort
100%
Einsatzorte

PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

4 Jahre 1 Monat

2018-04

2022-04

DWH Entwicklung und Design, ETL, Reporting für die ERGO-Reiseversicherung

Senior BI Spezialist OBIEE ODI Oracle ...
Rolle
Senior BI Spezialist
Projektinhalte

Anforderungsanalyse, Design und Implementierung der Phase 2 des ERV DWH im agilen Team (SCRUM/Kanban). Ablösung OWB und Oracle Discoverer durch ODI 12c, OBIEE 12c. PL/SQL


Kenntnisse
OBIEE ODI Oracle Oracle SQL Scrum
Kunde
ITERGO
Einsatzort
München
1 Jahr 9 Monate

2016-07

2018-03

Weiterentwicklung DWH bei GlaxoSmithKline

Entwickler ETL DWH
Rolle
Entwickler
Projektinhalte

Wartung und Weiterentwicklung von ETL Strecken mit Informatica Powercenter und Datenmodellen im Rahmen eines BI Projektes (SAP/BW). PL/SQL, Oracle 12c

Produkte
Oracle 12c PL/SQL InformaticaPowerCenter
Kenntnisse
ETL DWH
Kunde
GlaxoSmithKline
Einsatzort
München
9 Monate

2015-10

2016-06

Redesign PTB-Tool

DWH Entwickler Oracle BI EE PL/SQL OWB
Rolle
DWH Entwickler
Projektinhalte

Redesign eines Reporting-Systems und Umstellung auf OBIEE

Betrieb und Wartung von Reporting Systemen und ETL Strecken.

OWB, ODI, Oracle Warehouse Builder, OBIEE 11g, SQL, PL/SQL

Produkte
Oracle BI EE Oracle 11g OWB Oracle Data Integrator ODI
Kenntnisse
Oracle BI EE PL/SQL OWB
Kunde
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Einsatzort
München
6 Monate

2015-03

2015-08

Einführung eines DWH

Berater, Entwickler PL/SQL SQL ETL ...
Rolle
Berater, Entwickler
Projektinhalte
ETL Entwicklung für ein Warehouse im Autoteile-Großhandel. Datenmodellierung, Design, PL/SQL Entwicklung
Produkte
DB/2
Kenntnisse
PL/SQL SQL ETL DWH BI
Kunde
Stahlgruber
Einsatzort
München
8 Monate

2014-03

2014-10

Einführung von Siebel/OBIEE bei der Lufthansa AG

Berater, Entwickler, Coach DWH ETL PL/SQL ...
Rolle
Berater, Entwickler, Coach
Projektinhalte
OBIEE 11g mit Anbindung an Siebel CRM 8.11. Design, Entwicklung und Beratung bezüglich ETL und DWH. Coaching von internen MA.
Produkte
OBIEE 11g Informatica 9.5 Siebel 8.1
Kenntnisse
DWH ETL PL/SQL BI
Einsatzort
München/Frankfurt
4 Jahre

2010-04

2014-03

Einführung von OBIEE bei der Sixt AG

Architekt, Entwickler ETL DWH PL/SQL ...
Rolle
Architekt, Entwickler
Projektinhalte

Implemetierung eines neuen DWH

Einführung von OBIEE.

Ablösung des internen und externen legacy-Reportings durch Oracle OBIEE.

- Anforderungsaufnahme, Fachkonzeption.

- Technische Architektur: DB-Modelle, ETL Konzepte, Best practices, Coaching der Projektmitarbeiter.

- Modellierung, Konzeption und Implementierung der DB-Modelle sowie des OBIEE-Repositories, der ETL-Schnittstellen und der Reports/Dashboards

- Integration des OBIEE-Systems in das Sixt-Portal mittels Webservices.

- SAP FI/CO Anbindung

Produkte
OBIEE 10g OBIEE 11g Oracle Oracle Weblogic Atlassian JIRA
Kenntnisse
ETL DWH PL/SQL BI data vault
Kunde
Sixt AG
Einsatzort
München
3 Monate

2010-01

2010-03

Weiterentwicklung der Siebel Analytics Systeme der Deutschen Bahn

Entwickler ETL DWH PL/SQL ...
Rolle
Entwickler
Projektinhalte

Weiterentwicklung der Siebel Analytics (OBIEE) Systeme der Deutschen Bahn für Loyalty Partner. Wartungsmanagement, Deploymentprozesse, Change-Management, Fach-Konzepte, DV-Konzepte, Version Control, Serena.

Produkte
OBIEE 10g Siebel Analytics OBIEE 11g Informatica 8.x
Kenntnisse
ETL DWH PL/SQL BI
Kunde
Loyalty Partner
Einsatzort
München
2 Monate

2009-11

2009-12

ETL Implementierung

Entwickler Scum ETL PL/SQL ...
Rolle
Entwickler
Projektinhalte
Analyse, Design und Implementierung von ETL Routinen und Datenmodellen im Datawarehouse Umfeld. Komplexe ETL Routinen, wie z.B. zeitabhängige Vertriebsstrukturen
Kenntnisse
Scum ETL PL/SQL Subversion
Kunde
O2 Germany
Einsatzort
München
5 Monate

2009-03

2009-07

OBIEE Entwicklung

Entwickler ETL DWH BI ...
Rolle
Entwickler
Projektinhalte
Re-Design und Neuentwicklung eines Datamartes auf Basis OBIEE und Oracle Warehouse Builder. Analyse, Design, Implementierung.
Produkte
OBIEE 10g OWB
Kenntnisse
ETL DWH BI PL/SQL
Kunde
Dresdner-Cetelem Bank
Einsatzort
München
1 Jahr 2 Monate

2008-06

2009-07

Siebel CRM bei der Volkswagen AG, Atomium

Entwickler, Berater ETL BI DWH ...
Rolle
Entwickler, Berater
Projektinhalte

Einführung von Oracle BI EE (Siebel Analytics),

Analyse, Design und Entwicklung von Star-Schemata,

ETL Routinen und Reports mit OBIEE 10.1.4 (Siebel Analytics) und Informatica Powercenter 8.1.1 für das das internationale "Atomium" Projekt der VW AG.

Installation der OBIEE Infrastruktur (BI Server, Informatica,

unter UNIX und Windows). Internationalisierung von OBIEE

bezüglich Währung, Sprache und UI.

Datenmodellierung und Implementierung.

Produkte
Oracle 10g OBIEE 10g Informatica 8.6
Kenntnisse
ETL BI DWH PL/SQL
Kunde
Volkswagen AG (für HP)
Einsatzort
München/Braunschweig
10 Monate

2007-08

2008-05

DB Bahncard

Entwickler, Architekt, Teamlead PL/SQL DWH ETL
Rolle
Entwickler, Architekt, Teamlead
Projektinhalte
Analyse, Design und Entwicklung von Star-Schemata, ETL Routinen und Reports mit OBIEE 10.1.3 (ex. Siebel Analytics) und Informatica Powercenter für das BahnCard Programm von Loyalty Partner. Komplexe ETL Routinen, wie z.B. zeitabhängige Vertriebsstrukturen Projektsprache: Englisch
Produkte
Siebel Analytics OBIEE 10g Oracle 10g Informatica 7.x
Kenntnisse
PL/SQL DWH ETL
Kunde
Loyalty Partner
Einsatzort
München

Zeitraum      :  11/09 - 31.12.2009

Firma/Institut:  O2 Telefonica Deutschland
Rolle         :  Entwickler
Projekt       :  Analyse, Design und Implementierung von ETL Routinen und

  Datenmodellen im Datawarehouse Umfeld.

  Komplexe ETL Routinen, wie z.B. zeitabhängige Vertriebsstrukturen

Software      :  PL/SQL, Oracle 11g, Subversion/CVS

Zeitraum      :  08/09 - 10/09
Firma/Institut:  Dresdner-Cetelem Bank, München
Rolle         :  Berater, Entwickler
Projekt       :  Re-Design und Neuentwicklung eines Datamartes auf Basis

  OBIEE und Oracle Warehouse Builder. Analyse, Design,

  Implementierung

Software      :  Oracle BI EE, PL/SQL, Oracle 11g, Warehouse Builder

Zeitraum      :  03/09 - 07/09
Firma/Institut:  Loyalty Partner, München
Rolle         :  Entwickler
Projekt       :  Betrieb und Wartung der Siebel Analytics (OBIEE) Systeme der

  Deutschen Bahn für Loyalty Partner. Update von OBIEE 10.x auf

  10.1.3.4.1. Informatica 7.x auf 8.6.0.

  2nd, 3rd Level Support, Wartungsmanagement, Deploymentprozesse,

  Service-Packs, Change-Management, Version Control, Serena.

Software      :  Siebel Analytics, Oracle BI EE, SQL, Oracle 10.x, 11g,

  PL/SQL, Informatica Powercenter 7.x, 8.6


Zeitraum      :  6.08 - 03.09
Firma/Institut:  Volkswagen AG/für Hewlett Packard, München/Braunschweig
Rolle         :  Entwickler
Projekt       :  Einführung von Oracle BI EE (Siebel Analytics)

  Analyse, Design und Entwicklung von Star-Schemata,

  ETL Routinen und Reports mit OBIEE 10.1.4

  (Siebel Analytics) und Informatica Powercenter 8.1.1

  für das das internationale "Atomium" Projekt der VW AG.

  Installation der OBIEE Infrastruktur (BI Server, Informatica,

  unter UNIX und Windows). Internationalisierung von OBI EE

  bezüglich Währung, Sprache und UI. Datenmodellierung und

  Implementierung.

Software      :  Siebel Analytics, Oracle BI EE, PL/SQL, SQL, Oracle 10.x,

  PL/SQL, Informatica Powercenter

Projektsprache:  Englisch

Zeitraum      :  8.07 - 05.08
Firma/Institut:  Loyalty Partner, München
Rolle         :  Entwickler, Architekt, teilw. Teamlead
Projekt       :  Analyse, Design und Entwicklung von Star-Schemata,

  ETL Routinen und Reports mit Oracle BIEE 10.1.3 (ex. Siebel

  Analytics) und Informatica Powercenter für das

  BahnCard Programm von Loyalty Partner.

  Komplexe ETL Routinen, wie z.B. zeitabhängige Vertriebsstrukturen

Software      :  Siebel Analytics, Oracle BI EE, SQL, Oracle 10.x,

  PL/SQL, Informatica Powercenter

Projektsprache:  Englisch

Zeitraum      :  3.07 - 08.07
Firma/Institut:  DAB Bank (für Softlab Group/Cirquent), München
Rolle         :  Entwickler
Projekt       :  Design und Entwicklung von Star-Schemata, ETL Routinen und

  Reports mit Siebel Analytics/Informatica. Integration eines

  legacy DWH (für Wertpapier-Transaktionen) und in diesem

  Zusammenhang Ermittlung von Kampagnen-Erfolgsraten.

Software      :  Siebel Analytics, Oracle BI EE, SQL, Oracle 10.x,

  PL/SQL, Informatica


Zeitraum      :  12.06 - 3.07
Firma/Institut:  Novartis Medical Nutrition, Genf, Schweiz
Rolle         :  Entwickler
Projekt       :  Support und Weiterentwicklung von Siebel Analytics Pharma.

  RPD- und Report-Entwicklung, Analytics Repository Development, ETL

Software      :  Siebel Analytics, SQL, Oracle 9.x, PL/SQL, Informatica
Projektsprache:  Englisch

Zeitraum      :  01.06 - 11.06
Firma/Institut:  GlaxoSmithKline Deutschland
Rolle         :  Systemanalytiker, Entwickler, Projektleiter
Projekt       :  Anbindung des europäischen CRM-Systems von GSK (Siebel) an das

  deutsche Datawarehouse (SAP-BW). Architektur, Feinkonzept,

  Datenmodell, Projektleitung und Realisierung.

  Teamleitung, Siebel Datenmodell, Extraktion, Staging,

  Transformation. Etablierung des DWH als Information-HUB.


Zeitraum      :  06.05 - 12.05
Firma/Institut:  GlaxoSmithKline Deutschland
Rolle         :  Systemanalytiker
Projekt       :  Mitglied im internationalen GSK-Team zur europaweiten

  DWH-Einführung (Siebel Analytics).

  Evaluierung, Gap-Analyse, Grobkonzept.

  Installation, Infrastruktur, Siebel Analytics unter

  Unix und Windows.

Software      :  Siebel Analytics, SQL, Oracle 9.x, PL/SQL,

  Informatica Powercenter

Projektsprache:  Englisch

Zeitraum      :  4.05 - 09.05
Firma/Institut:  GlaxoSmithKline Deutschland
Rolle         :  Systemanalytiker, Entwickler, Teil-Projektleiter
Projekt       :  Datenmigration aus dem legacy System (Kiefer & Veittinger)

  nach Siebel CRM im Rahmen eines europäischen CRM Projektes.

  Planung, Teilprojektleitung, Datenextraktion, Transformation,

  Validierung und Bereinigung. Abstimmung mit der Fachabteilung

  einerseits und dem europäischen Projektteam andererseits.

  Dokumentation. EIM Import, Siebel Data-Model.

Software      :  Siebel CRM, SQL, Oracle 9.x, PL/SQL, Informatica Powercenter

Zeitraum      :  10.01 - 3.05
Firma/Institut:  GlaxoSmithKline Deutschland
Rolle         :  Systemanalytiker, Entwickler, Teilprojektleiter
Projekt       :  Design und Implementierung eines Datawarehouse mit SAP BW.

  Teilprojektleitung, Datenmodellierung, Design, Implementierung mit

  SAP-BW und Informatica POowercenter. Regelbasierte Automatisierung

  der Berechtigungen für > 1300 BW-User. Darstellung der GSK-

  Aussendienststrukturen im BW. komplexes ETL für

  zeitabhängige (SCD) Dimensionen. Architektur für

  Master Data Management

  Evaluierung und Auswahl von ETL-Tools

Software      :  SAP/BW, Informatica PowerCenter, SQL, Oracle 8.x, PL/SQL,

  Shell Scripting, Access, HP/UX


Zeitraum      :  12.99 - 09.01
Firma/Institut:  Glaxo Wellcome Deutschland GmbH
Rolle         :  Berater
Projekt       :  Datenmigration der CRM System im Rahmen der Fusion von

  GlaxoWellcome mit SmithKlineBeecham.

  Realisierung von Import-Schnittstellen sowie

  Datenqualitäts- und Konsistenzsicherung

  im Umfeld Kiefer & Veittinger.

  Design und Implementierung von Tools zur automatisierten

  Vertriebsumstrukturierung von ca. 1200 AD-Mitarbeitern.

Software      :  AIX, NT, SQL, Oracle 7.x, PL/SQL, Shell Scripting, Access,

  SAP-BW, Informatica PowerCenter


Zeitraum      :  6.96 - 6.2002
Firma/Institut:  Philips Wägetechnik, Hamburg
Rolle         :  Projektleiter
Projekt       :  Entwicklung, Betrieb von und Support von verschiedene(n) Applikationen

  und Systemen (Fertigungs-Zeiterfassung, Datawarehouse, ETL,

  SQL-Server). Wartungsmanagement, Qualitätssicherung.

Software      :  Windows NT/95/3.11, MS-SQL Server, Access

Zeitraum      :  1992 - 1999

  diverse Anstellungen/Projekte für verschiedene Kunden

  (Details auf Anfrage)

Studium der Physik an der Universität Hamburg
Abschluss Diplom Physiker

Business Intelligence, Datawarehousing und ETL Senior Spezialist, DB-Entwicklung, Implementierung und Design.

Dimensional Modelling, ETL und Reporting unter Verwendung von:

- OBIEE (Oracle BI Enterprise Edition/Siebel Analytics), 7.x-12c

- ODI 12c

- Oracle SQL, PL/SQL, SQL
- Informatica Powercenter 6.x ... 9.5

- Shell Scripting, AWK, etc. pp.

Deutsch
Englisch fließend

Top Skills
Oracle BI EE ETL DWH ODI PL/SQL Oracle SQL Informatica Datawarehouse Kimball Inmon C Python Oracle Data Integrator
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
BI Informatica 8.x InformaticaPowerCenter OBIEE OBIEE 10g OBIEE 11g ODI Oracle BI EE Oracle Data Integrator Scrum Siebel Analytics
Produkte:
- Siebel Analytics 7.x
- Oracle Business Intelligence Enterprise Edition 10.x, 11g (OBIEE 10.x, 11g), 12c
- Informatica PowerCenter, Powermart 5.x, 6.x, 7.x, 8.x, 9.x

Erfahrungen:
- DWH, Datawarehousing, ETL, BI: Architektur, Design, Implementierung
- Entwurf und Implementierung von Schnittstellen zu und von
  RDBMS im Datawarehouse- und OLTP-Umfeld (ETL).
- Datenbank- und Anwendungsdesign für Oracle, MS-SQL-Server, Sybase (10.x), Informix (4.x)
  unter HPUX, AIX, Sinix, Windows NT sowie SCO, Solaris und Linux.
- Applikations- sowie serverseitige Performanceoptimierung und ggf.
  Re-Design/Optimierung von Datenbankstrukturen sowie C/S-Applikationen.

Branchen:
- Pharma (SAP BW, Oracle BI, Siebel CRM, Kiefer & Veittinger, Siebel Marketing)
- Automotive (Oracle BI EE/Siebel Analytics, Siebel Marketing)
- Transportation, DB Bahncard (Oracle BI EE / Siebel Analytics)

 

Betriebssysteme
Dos HPUX MS-DOS
Softwareentwicklung
SUN OS, Solaris
Grundkenntnisse, DB Entwicklung
Unix
SCO, Linux, AIX, HP/UX
Windows
3.11, 95, NT, 2000, XP, 2003, 2008
Programmiersprachen
Basic
Fortgeschritten
C
Fortgeschritten
PL/SQL
Experte
Shell
Korn Shell, AWK, GREP, SED, ..... (Windows und UNIX), Cygwin, 10 Jahre
Python
Basics
SQL (so ziemlich alle Dialekte) > 20 Jahre Erfahrung
Datenbanken
DWH ETL MS Access
2.0 - 2007, >8 Jahre Erfahrung
MSSQLServer
10 Jahre, bis 2014
Oracle
7.x, 8.x, 9.x, 10.x, 11g, 12c, PL/SQL > 15 Jahre, aktuell
PL/SQL SQL
tiefgehende Kenntnisse, alle Dialekte > 15 Jahre
Postgres
Basics
RDBMS Design, Entwicklung und ETL: >20-jährige Erfahrung.
Datawarehouse Design (Star, Snowflake, Starflake): 15 Jahre.
Warehouse Management: ETL, Betriebskonzepte und Betrieb: 15 Jahre.
Import- Export Schnittstellen (ETL-Konzepte, Automatisierung und Tools).

Datenkommunikation
Internet, Intranet TCP/IP Windows Netzwerk
Als Generalist bin ich auf kein spezielles Tool oder System festgelegt,
allerdings in letzter Zeit verstärkt im Umfeld Oracle BI EE/Siebel Analytics
unterwegs.

Meine Stärke ist die schnelle und zutreffende Erfassung von
komplexen inhaltlichen Anforderungen und deren Strukturierung sowie
Umsetzung in Technik (Konzepte, Design, Code).
Diese Fähigkeiten beruhen auf meinem hohen Abstraktionsvermögen sowie
langjährigen Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Techniken und Systemen.

Ich bin ein offener, verantwortungsbewusster und inhaltlich motivierter
Mensch, der hohe Anforderungen an sich selbst und seine Arbeitsergebnisse
stellt. Daher stehen für mich ergebnisorientierte und effiziente
Projektdurchführung sowie fundierte technische Konzepte, aber auch
persönliche Integrität im Vordergrund.

Pharma: 9 Jahre
Versicherung: 4 Jahre

Rent-A-Car/Leasing: 4 Jahre
Metallindustrie/Maschinenbau: 4 Jahre
Consulting
EDV
IT

Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Jetzt bei GULP Direkt registrieren und Freelancer kontaktieren