Senior hardwarenahe Softwareentwickler und Architekt für Automotive Steuergeräte (ADAS), AUTOSAR, Embedded Firmware, Automotive
Aktualisiert am 15.01.2024
Profil
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 15.01.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 80%
Embedded Development
AUTOSAR
SW Architecture
Anforderungsanalyse
Teilprojektleitung
Teamleitung
ASPICE
ADAS
Fahrerassistenzsysteme
kamerabasierte Fahrerassistenzsysteme
MISRA C
Deutsch
C1
Englisch
C1
Serbokroatisch
Muttersprache

Einsatzorte

Stuttgart (+50km) Tübingen (+100km) Titisee-Neustadt (+75km)
möglich

Projekte

1 Jahr 3 Monate
2019-11 - 2021-01

Autosar BSW-Entwicklung (inkl. MCAL) im Projekt Conti MFC5x0, MFC 5x5, MFC 526

Automotive Embedded SW Engineer AUTOSAR ASPICE C Entwicklung ...
Automotive Embedded SW Engineer
  • Durchführung von ausstehenden Qualitätsmaßnahmen für die bestehenden SW Komponenten (Design Review, Dynamic Module Tests)
  • Erstellung von Architektur-Konzepten
  • Implementierung der Anforderungen
  • Abarbeiten der zugehörigen RO’s (Realisation Orders)
  • Debugging von Software Problemen mittels Debugger
  • Durchführen und Dokumentieren aller Qualität (Design + Review, Statische/ Dynamische Code Analyse mittels Courage Tool + Review) Test (Integrationstest)
  • Erstellung, Bearbeitung und Review von SW Anforderungen
TD4 CANoe Lauterbach Trace32 ARM Cortex SPC58 DOORS
AUTOSAR ASPICE C Entwicklung Software Architecture
Continental Automotive GmbH
Neu-Ulm
1 Jahr 11 Monate
2019-03 - 2021-01

Spiegelfreies System Plattform MAN und McLaren

ADAS Embedded SW Engineer
ADAS Embedded SW Engineer
  • Kundenanforderungsanalyse, Kundenkontakt, Architektur & SW Pflichtenhefterstellung, SW Teilprojektleitung
  • Unterstützung des Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-Komponenten
  • Entwicklung der ADAS-Anwendungen (kamerabasiert) und Softwarekomponenten (AUTOSAR-konform) nach ASPICE Prozess.
  • Interprozesskommunikation und Synchronisation (IPC) basiert auf den Serial Peripheral Interface (SPI) Bus.
  • Konfiguration der AUTOSAR 4.2-Stacks Vector (RTE, Kommunikation, Speicher, MCU, MCAL...) und Einbindung von externen Software-Komponenten in das Gesamt SW System
  • Diagnosedienste-Implementierung (UDS)
  • CAN-Datenbank Anpassung und Integration
  • GNU Make toolchain Integration
SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH
2 Monate
2019-11 - 2019-12

RLS

Automotive Embedded SW Engineer
Automotive Embedded SW Engineer
  • Kundenanforderungsanalyse
  • Umsetzung und Optimierung von verschiedenen Algorithmen und Lookuptables für einen Rotorlagesensor
Swoboda Schorndorf KG
3 Jahre
2016-04 - 2019-03

Spiegelfreies System Plattform

ADAS Embedded SW Engineer
ADAS Embedded SW Engineer
  • Kundenanforderungsanalyse, Kundenkontakt, Architektur & SW Pflichtenhefterstellung, SW Teilprojektleitung
  • Unterstützung des Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-Komponenten
  • Entwicklung der ADAS-Anwendungen und Softwarekomponenten (AUTOSAR-konform) nach ASPICE Prozess.
  • Konfiguration der Audi "AUTOSAR V4.2“ (3rd Party SW) spezifischen Komponenten (Elektrobit Tresos)
  • Konfiguration der AUTOSAR 4.2 - Stacks (RTE, Kommunikation, Speicher, MCU, MCAL...) und Einbindung von externen Software-Komponenten in das Gesamt SW System
  • Diagnosedienste-Implementierung (UDS)
  • CAN-Datenbank Anpassung und Integration
  • GNU Make toolchain Integration
SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH
9 Monate
2018-06 - 2019-02

Steuerungsgerät für Fahrzeugsitze und Lenkrad mit BLE (Bluetooth Low Energy)

Automotive Embedded SW Engineer
Automotive Embedded SW Engineer
  • Kundenanforderungsanalyse
  • SW Architektur Analyse und Verbesserungen mit Layering Modell
  • DC-Motor Regelung für Sitzmotoren.
  • Nacharbeiten, Anpassungen und die Portierungen von Softwaremodule von einem RL78 auf einen RH850
  • Objekterkennung Fahrer aus RADAR daten.
  • Nacharbeiten und Anpassungen der Windows Bluetooth Applikation BLE
  • Unterstützung des SW-Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-Komponenten
  • Training der SW-Team und Unterstützung bei dem Aufbau eines SPICE konformen Prozesses
  • Statische und dynamische Analyse des Systems: Verbesserung Abstimmungen und Implementierungen
  • GNU Make toolchain Integration
Swoboda Schorndorf KG
3 Monate
2018-06 - 2018-08

MQB37W

Automotive Embedded SW Engineer
Automotive Embedded SW Engineer
  • Die Entwicklung von ADAS-Systemen im Umfeld Ultraschall für Bosch in Leonberg
  • Anpassung / Änderungen der Software Requirements
  • Anpassung / Änderungen des Designs
  • Anpassung / Erweiterungen des Software-Code
  • Aktualisieren der Dokumentation
  • Erstellen von Review Protokolle
  • Entwicklertests in VectorCast
Bosch Leonberg
4 Monate
2017-10 - 2018-01

Exterior Light Steuerung in VW ICAS (In-Car Applikation-Server)

Automotive Embedded SW Engineer
Automotive Embedded SW Engineer
  • Reverse Engineering des existierenden Systems
  • Neue Kundenanforderungsanalyse
  • EL-SWC Architektur Analyse und Verbesserungen
  • Portierungen von Softwarekomponenten im AUTOSAR Kontext.
  • Entwicklung und Implementierung der AUTOSAR Software-Komponenten nach ASPICE Prozess.
  • GNU Make toolchain und Test-Umgebung in GDB
Continental Automotive GmbH
4 Monate
2017-05 - 2017-08

Auto-Touchpad für Daimler

Automotive Embedded SW Engineer
Automotive Embedded SW Engineer
  • Kundenanforderungsanalyse
  • SW Architektur Analyse und Verbesserungen
  • Nacharbeiten, Anpassungen und die Portierungen von Softwarekomponenten im AUTOSAR-Kontext.
  • Unterstützung des Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-Komponenten
  • Entwicklung der CDDs und Softwarekomponenten (AUTOSAR-konform) nach ASPICE Prozess.
  • Integration und Konfiguration Daimler SLP10
  • NXP MPC57xx MCAL Einbindung und Konfiguration für AUTOSAR 3.2
  • Konfiguration der AUTOSAR 3.2-Stacks (RTE und alle Stacks: Kommunikation, Speicher, Diagnose, ...) und Einbindung von externen Software-Komponenten und CDDs in das Gesamt-SW-System
  • Statische und dynamische Analyse des Systems: Verbesserung Abstimmungen und Implementierungen
  • GNU Make toolchain Integration
Marquardt GmbH
1 Jahr
2016-06 - 2017-05

Auto-Touchpad für Daimler

Automotive Embedded SW Engineer
Automotive Embedded SW Engineer
  • Kundenanforderungsanalyse
  • SW Architektur Analyse und Verbesserungen
  • Nacharbeiten, Anpassungen und die Portierungen von Softwarekomponenten im AUTOSAR-Kontext.
  • Unterstützung des Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-Komponenten
  • Entwicklung der CDDs und Softwarekomponenten (AUTOSAR-konform) nach ASPICE Prozess.
  • Integration und Konfiguration Daimler SLP10
  • Renesas RH850 MCAL Einbindung und Konfiguration für AUTOSAR 3.2
  • Konfiguration der AUTOSAR 3.2-Stacks (RTE und alle Stacks: Kommunikation, Speicher, Diagnose, ...) und Einbindung von externen Software-Komponenten und CDDs in das Gesamt-SW-System
  • Statische und dynamische Analyse des Systems: Verbesserung Abstimmungen und Implementierungen
  • GNU Make toolchain Integration
Marquardt GmbH
1 Jahr 8 Monate
2014-09 - 2016-04

Audi spiegelfreies System, B1 Sample

ADAS Embedded SW Engineer
ADAS Embedded SW Engineer
  • Kundenanforderungsanalyse, Kundenkontakt, Architektur & SW Pflichtenhefterstellung, SW Teilprojektleitung
  • Unterstützung des Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-Komponenten
  • Entwicklung der ADAS-Anwendungen und Softwarekomponenten (AUTOSAR-konform) nach ASPICE Prozess.
  • Konfiguration der Audi "AUTOSAR V3.2“ (3rd Party SW) spezifischen Komponenten (Elektrobit Tresos)
  • Konfiguration der AUTOSAR 3.x-Stacks (RTE, Kommunikation, Speicher, MCU, MCAL...) und Einbindung von externen Software-Komponenten in das Gesamt SW System
  • Projektspezifische Fehlerhandler Implementierung
  • Erweiterung des Audi Bootloader für MCU, um das Herunterladen und Flashen der DSP-Firmware über CAN zu unterstützen.
  • Diagnosedienste-Implementierung (UDS)
  • CAN-Datenbank Anpassung und Integration
  • Verwaltung und Konfiguration der Bildsensoren und Displays. (MIPI-Schnittstelle)
SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH
10 Monate
2013-12 - 2014-09

Daimler Parkman (Remote Park Assist)

Lead Engineer und SW Architekt
Lead Engineer und SW Architekt

Lead Engineer und SW Architekt für Embedded Systems in Fahrerassistenzsysteme ADAS

  • Kundenanforderungsanalyse, Kundenkontakt und Erstellung von Systemanforderungen in DOORS
  • Architektur Design (High & Low Level), Entwicklung / Integration, Zeitschätzung & Integrationsplan
  • Konfiguration der AUTOSAR 3.x-Stacks (Vector)
  • Integration der internen und externen Software Komponenten (3rd Party SW) in das Gesamtsoftwaresystem
  • Technische Beratung, Unterstützung und die Führung des SW Integrationsteams
  • Implementierung des Softwaremoduls und Modul / Integrationstests
  • Technische Kundenberatung in Fragen der Software-Entwicklung
  • Diagnosedienste -Implementierung (UDS)
Valeo Schalter und Sensoren GmbH
Bietigheim-Bissingen, Deutschland
1 Jahr 8 Monate
2012-05 - 2013-12

BMW 35UP (Active Park Assist) und BMW PDC (Park Distance Control)

Senior Embedded System Engineer für Fahrerassistenzsysteme ADAS
Senior Embedded System Engineer für Fahrerassistenzsysteme ADAS
  • Kundenanforderungsanalyse & Erstellung von Systemanforderungen in DOORS
  • Konfiguration der AUTOSAR 4.x - Stacks (Elektrobit Tresos)
  • Planung, Implementierung und Test der Steuerungssoftware (MISRA C)
  • Integration der internen und externen Software-Komponenten in das Gesamtsoftwaresystem
  • Umsetzung der kundenspezifischen SW-Modulen (AUTOSAR) und Integrationstests
  • Technische Kundenberatung in Fragen der Software-Entwicklung
  • Diagnosedienste -Implementierung (UDS)
  • Die Integration des "AUTOSAR v3.x & v4.x" (Elektrobit Tresos) Module (DCM, DEM, MCU, ...) und 3rd Party SW (BMW Autosar Core BAC) auf MCU.
Valeo Schalter und Sensoren GmbH
Bietigheim-Bissingen, Deutschland
3 Jahre 6 Monate
2008-10 - 2012-03

diverse Projekte

Senior Embedded System Engineer für Fahrerassistenzsysteme ADAS
Senior Embedded System Engineer für Fahrerassistenzsysteme ADAS
  • Architektur, Kundenkontakt, Integration und Optimierung der SW-Standardkomponenten in das Gesamtsystem
  • Umsetzung der Treiber und die Optimierung der Algorithmen für die verschiedene Fahrerassistenzsysteme auf die kundenspezifischen Plattformen (DSP & MCU)
  • Umsetzung des Bootloaders auf dem Steuergerät, einschließlich Download-Manager (Flasher) um das Herunterladen und Flashen der DSP&MCU-Firmware über CAN zu unterstützen

Projekte:

  • MirrorLess System
  • Totwinkel-Assistent
  • Querverkehrswarnsystem
  • Spurhalteassistent
  • Spurwechselassistent
  • Surround View
SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH
Stuttgart, Deutschland
2 Jahre 2 Monate
2006-08 - 2008-09

diverse Projekte

Embedded Software Engineer
Embedded Software Engineer
  • DTS-ES 96/24 ™, DTS-ES ™ Discrete 6.1
  • DTS-HD Master Audio (http://www.dtsonline.com)
  • DTS-HD High Resolution Audio (http://www.dtsonline.com)
  • DTS-HD Low Bit Rate (http://www.dtsonline.com)
  • DTS-HD Audio Decoder Umsetzung auf DSP von Cirrus Logic Plattform. (Http://www.cirrus.com)
  • Geschwindigkeit und Speicherressourcenoptimierung in C / Assembler, Verwendung von Simulator & Profiling-Tools, die Integration und Erprobung von Real-Time-System.
  • Implementierung von X96 und XBR Komponenten für DTS-HD-Audio-Decoder auf Cirrus Logic DSP-Prozessor.
  • DTS Legacy und NEO6
  • DTS-HD Low Bit Rate
  • Umsetzung von 64Bands und 32Bands perfekte Rekonstruktion Filterbänke (24 Bits) für DTS-HD Lossless Audio-Decoder auf Cirrus Logic DSP-Prozessor.
  • Entwicklung einer Testumgebung (C / C ++) für die DTS-HD Applikation basiert auf DTS-HD Testvektoren.

Als Frontmann:

  • DTS-HD Master Audio
  • DTS-HD High Resolution Audio

Als Student:

  • Umsetzung von MDCT-Transformation auf DSP.
  • GUI-Designs und Implementierung in C ++
Micronasnit LLC (Institut für Informationstechnologie)
Novi Sad, Serbien

Aus- und Weiterbildung

2000 ? 06/2006

Universität Novi Sad, Fakultät für Technische Wissenschaften in Novi Sad, Institut für Informatik und Systemsteuerung. Abschluss mit GPA 8.2 von 10.00.

  • Fünf Jahre Programm bestand aus fünfunddreißig Kurse.
  • Schwerpunkte: Applied Programmierung (90%), System-Programmierung Support (100%), Software Engineering (100%), Informationsstrukturen und Datenbanken (90%), Computer-Netzwerke (100%)
  • Die Kurse bot die Gelegenheit, Kenntnisse und praktische Erfahrungen in den Bereichen Embedded Systems und Real-Time Systems zu gewinnen.
  • Masterthesis: ?One solution of frequent and sample resolution expansion of high quality audio decoder based on DSP processor(DTS-HD X96 and XBR component)?

Urkunden:

2009

  • ?TMS320C6000? DSP Optimization Workshop?, Texas Instruments
  • ?TMS320C64+ DSP System Integration using DSP/BIOS?, Texas Instruments

2011

  • ?CXS12X-XGATE COSMIC Compiler Training?, COSMIC Software GmbH
  • ?Automotive Software Project Manager in accordance with ASPICE", EUROFORUM Deutschland SE

06/2012

?Autosar Workshop?, Vector Academy

06/2013

?Requirements Engineering?, Methodpark

Position

  • Teamleitung
  • Beratung und Embedded SW & System Entwicklung für Fahrerassistenzsysteme ADAS

Kompetenzen

Top-Skills

Embedded Development AUTOSAR SW Architecture Anforderungsanalyse Teilprojektleitung Teamleitung ASPICE ADAS Fahrerassistenzsysteme kamerabasierte Fahrerassistenzsysteme MISRA C

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

ASPICE
AUTOSAR
CANoe
DOORS
Lauterbach Trace32
Software Architecture
TD4

Automotive Systems:

  • DTS Complete SW porting, implementation of the drivers and the algorithms optimization of the following ?Advanced Driver Assistance Systems? on the customized platforms based on the TI DaVinci Digital Media Processors and Freescale 8/16bit MCUs:
    • Blind Spot Detection
    • Cross Traffic Alert System
    • Lane Departure Warning
    • Lane Change Assistant
    • Surround View
  • The Flash Bootloader implementations on the control device including download-managers used for SW reprogramming ECUs.
  • Integration of the ?AUTOSAR v3.2 , v3.5 and v4.0? modules (DCM, DEM, MCU, ? ) and BMW/Daimler Autosar Core (BAC) on MCU.


Audio Entertainment Systems:

  • DTS-ES 96/24?, DTS-ES? Discrete 6.1 (http://www.dtsonline.com)
  • DTS-HD Master Audio (http://www.dtsonline.com)
  • DTS-HD High Resolution Audio (http://www.dtsonline.com)
  • DTS-HD Low Bit Rate(http://www.dtsonline.com)
  • DTS-HD Audio Decoder implementation on DSP Cirrus Logic platform. (http://www.cirrus.com)
  • All these projects involved speed and memory requirements optimization in C/assembler, usage of simulator and profiling tools and integration into and testing of Real-Time system

Profil
Ich bin ein Ingenieur mit mehr als 10 (zehn) Jahre Erfahrung mit Embedded-Software-Entwicklung (C / C ++) im Automobil (ADAS) und Audio-Entertainment-Branche. Während dieser Zeit nahm ich einen Teil in einer beträchtlichen Anzahl von verschiedenen Projekten als Software Leiter, Architekt und Entwickler.

Eigenschaften

  • Mehrjährige Erfahrung in System-Design, Portierung und Implementierung von Anwendungen in der Automobilbranche.
  • Erfahrung in der Signalverarbeitung, Design und Implementierung für Audiogeräte.
  • Starke Embedded C / C ++ und Assembler Programmierkenntnisse.
  • Embedded Software-Design, Implementierung und Optimierung (Echtzeitsysteme).
  • MCUs 32-bit: V850, SPC56, 68HC08, 16-bit: S12X
  • DSPs: TI TMS320C64+, TI TMS320C6000, MAS, CS495XX
  • Arbeiten in internationalen Teams (USA, Kanada, China, Indien, Philippinen, Deutschland).
  • Arbeiten im Ausland (Austin, Texas, USA, Stuttgart Deutschland).
  • Führung und Bearbeitung den vielfältigen Projekten mit einem engen Zeitplan.
  • Offen für Fortschritt, Veränderungen und Innovation.
  • Einfache Anpassung an die neue Umgebung und an neuen Aufgaben.

MCU und DSP-Prozessoren:

  • SoC Renesas V3H / V3M (Arm® Cortex®-A53, Arm® Cortex®-R7)
  • MCU STMicroelectronics SPC58 Chorus (Power Architecture®))
  • MCU NXP MPC57xx
  • MCU von Renesas (V850, RH850)
  • MCU STMicroelectronics (SPC56 Power Architecture®)
  • MCU von Freescale 8 / 16bit (68HC08, S12X)
  • DSP TI DaVinci Digital Media Processors
  • DSP von Cirrus Logic (CS 4952, CS 4953)

IDEs und Werkzeuge:

  • Qt Creator, Lauterbach TRACE32, Eclipse, MPLabX DIE, Code Composer Studio, Code Warrior, winIDEA, COSMIC (compiler and debugger), Microsoft Visual Studio, Borland, MULTI Renesas, DaVinci Developer, DaVinci Configurator Pro, CANdelaStudio, EB Tresos Studio, Vector CANoe, Test Automation Editor (TAE)
  • BMW-Werkzeuge: Ediabas, Esys

Zusammenfassung:

  • Analyse von Kundenanforderungen, SW Pflichtenhefterstellung in DOORS, SW Design (in EArchitect), Implementierung und Debuggen der Software-Module in C / C ++ und Integrationstests
  • Portierung die verschiedenen Automobilanwendungen auf kundenspezifischen Plattformen basierend auf dem DSP / MCU.
  • Flasher & Bootloader Implementierung auf dem MCU / DSP, einschließlich der OEM-spezifischen Download-Managers für Umprogrammierung des ECUs, die Bus-spezifischen Kommunikations-Stacks.
  • DSP / MCU-Treiber-Implementierung für die automobilspezifische und die allgemeine Kommunikationsschnittstellen wie: CAN, LIN, SPI, UART, I2C, VLYNQ, ...
  • Erfahrung mit der Integration der AUTOSAR v3.x und v4.x Modulen (RTE, DCM, DEM, MCU, ...) mit der Vector und Elektrobit Werkzeugkette.
  • Konfiguration und Kommunikation der Digitalkameras auf Basis von CMOS-VGA und Megapixel-Sensoren. (OmniVision, Aptina Imaging, ...).
  • Erfahrung mit der MIPI-Schnittstelle für die Displays und die Kamera.
  • Erfahrung mit der hohen Bitrate von Videodaten-Streaming über die LVDS-Schnittstelle.
  • Große Kenntnisse und Erfahrungen mit der Synchronisation zwischen dem DSP und MCU, basiert auf die serielle Kommunikationsschnittstellen (UART, SPI), um eine bessere Leistung zu erreichen.
  • Automotive SPICE-Standard als die Software-Entwicklungsprozess
  • DOORS (Dynamic Object Oriented Requirements System) für Anforderungsspezifikation.
  • Fähigkeit, die Probleme allein oder als Teammitglied zu lösen

Betriebssysteme

Echtzeitbetriebssysteme
DSP/BIOS Real-Time Operating System (RTOS)by Texas Instruments
RTOS (Real Time OS)
OSEK

Programmiersprachen

Assembler
für DSPs: Cirrus Logic,Micronas
C
expert
C Entwicklung
C++
expert
Java
basic

Hardware

ARM Cortex
Bus
CAN,LIN, FlexRay,UART, I2C,
Digital
LVDS,VLYNQ
Digitale Signalprozessoren
TMS320C6000,Cirrus Logic, Micronas MAS CS4952X,CS4953X
Echtzeitsysteme
OSEK, DSP/BIOS TI
embedded Systeme
Mikrocontroller
Renesas V850 Family, S12, S12X, MPC5643L (Leopard),MPC560xP(Pictus)
SPC58

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Test Automation Editor - Vector
VectoCAST, Vector Software

Design / Entwicklung / Konstruktion

  • SW Design in Enterprise Architect von SparxSystems
  • Entwiecklung in folgenden IDEs: Code Composer Studio, Code Warrior, winIDEA, COSMIC (compiler and debugger), Eclipse, Microsoft Visual Studio, Borland

Branchen

  • Automotive
  • Advanced Driver Assistance Systems
  • Embedded MCU/DSP 

Vertrauen Sie auf GULP

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das GULP Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.