a Randstad company

C#-/C++Entwickler Windows

Profil
Referenzen (1)
"Der Consultant war für 18 Monate in unserer Firma als Senior-Programmierer im Bereich Automotive tätig. Er betreute in Eigenver-Antwortung die Entwicklung, das Design und die Dokumentation für bestimmte SW-Module, die in ein Gesamtprojekt mit eingebunden wurden. Er arbeitete u.a. mit bei der Entwicklung eines Zellenrechner-Frameworks (GUI- und COM-Komponenten). Zu seinen Aufgaben gehörte auch der Entwurf, die Implementierung sowie der Test und die Dokumentation von Zellenrechner-Applikationen bei einem namhaften Automobilhersteller. Die Modellierung von Zustandsautomaten als Kern der Anwendungsfunktionalität sowie die Durchführung von den notwendigen Systemtests konnten wir ihm in Eigenverantwortung voll übertragen."
Projekt C++ Entwicklung, 04/02 - 10/03
Referenz durch AMA-SYSTEMS GMBH vom 09.10.03
Top-Skills
C#, C++,Python
Verfügbar ab
13.09.2021
Bald verfügbar - Für planbare Projekte: Der Experte steht für neue Folgeprojekte zur Verfügung.
Verfügbar zu
100%
davon vor Ort
100%
PLZ-Gebiete
Länder
Ganz Deutschland, Österreich, Schweiz
Remote-Arbeit
möglich
Art des Profiles
Freiberufler / Selbstständiger
Der Experte ist als Einzelperson freiberuflich oder selbstständig tätig.

4 Jahre

2016-02

2020-01

Instrument Control Framework

Software-Entwickler Scrum C# WCF ...
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte

Entwicklung und Pflege eines Datenkommunikations-Frameworks für die Kommunikation zwischen Messgeräten und Leitstand-Datensystemen in C#

Entwicklung und Pflege eines UnitTest-Mocking-Frameworks mit WCF

Entwicklung eines Log-Viewers

Test-Automatisierung mit Python

Produkte
Git Visual Studio 2017 PyCharm
Kenntnisse
Scrum C# WCF Python
Kunde
Agilent Technologies Deutschland GmbH & Co. KG
Einsatzort
Waldbronn
1 Jahr 6 Monate

2014-07

2015-12

Grafische Oberflächen XRF

Software-Entwickler C# mit .NET 4.0/4.5 XML
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
Entwicklung grafischer Benutzeroberflächen für ein Röntgenspektroskopiesystem: Entwurf und Implementierung von GUI-Modulen eines Solution-Editors.
Produkte
Visual Studio 2012/2013 DevExpress WinForms CVS PostgreSQL Win 8.1
Kenntnisse
C# mit .NET 4.0/4.5 XML
Kunde
Bruker AXS GmbH
Einsatzort
Karlsruhe
1 Jahr

2013-07

2014-06

Wartung/Weiterentwicklung des VA.MAX-Warenwirtschaftssystems

Software-Entwickler C++ mit MFC SQL XML
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
- Entwurf und Implementierung von Modulen im Bereich Warenwirtschaft und Statistik auf der Basis eines Frameworks. - Entwurf und Implementierung von GUI-Komponenten zur Anzeige und Pflege von Daten mit MFC. - Implementierung von Komponenten der Datenzugriffsschicht mit Stored Procedures (SQL Server) über Webservices. - Definition von Datenschnittstellen in XML
Produkte
Win 7 Visual Studio 2010 SQL Server 2008 R2 Team Foundation Server
Kenntnisse
C++ mit MFC SQL XML
Kunde
Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH
Einsatzort
Stuttgart
3 Monate

2013-04

2013-06

Fernwartungsschnittstelle eines Fahrkartenautomaten

Software-Entwickler C# mit .NET 3.5 Compact Framework JavaScript Ajax ...
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
- Weiterentwicklung eines auf XHR (XmlHttpRequest) basierenden Web Services für Windows CE 6 - Weiterentwicklung eines auf XHR, JavaScript und JSON basierenden Web Clients auch für Windows CE 6 - Bereitstellung einer XHR-Remote-Schnittstelle für Unit Tests
Produkte
Visual Studio 2008 Remote Process Explorer Remote Registry Editor SVN (Tortoise)
Kenntnisse
C# mit .NET 3.5 Compact Framework JavaScript Ajax JSON
Kunde
Höft & Wessel AG
Einsatzort
Hannover
3 Monate

2012-10

2012-12

Datenbanksystem für die Sichtungsdaten unidentifizierter atmosphärischer Phänomene

Software-Entwickler C# mit .NET 4.0 Windows Communication Foundation (WCF) ADO .NET
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
- Entwurf und Implementierung eines Datenmodells mit MySQL 5 - Entwurf und Implementierung von Serverkomponenten für den Datenbankzugriff - Entwurf und Implementierung eines Rich Clients zur Nutzung des Datendienstes - Umsetzung eines Berechtigungsmodells
Produkte
Win XP Win 7 Windows Server 2008 R2 Visual Studio 2010 MySQL Workbench 5.2 Fiddler Web Debugger
Kenntnisse
C# mit .NET 4.0 Windows Communication Foundation (WCF) ADO .NET
Kunde
GEP e.V.
Einsatzort
Remote
2 Jahre 6 Monate

2010-04

2012-09

Reporting-System für die Prozessautomatisierung

Software-Entwickler C++ C# mit .NET 3.5 T-SQL
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
Entwicklung, Wartung und Pflege eines Reporting-Systems für die Prozessautomatisierung - Entwurf und Implementierung einer Datenbankschnittstelle für ein Reporting-System (C++) - Entwurf und Implementierung einer Extension-DLL für die Microsoft Reporting Services (C#) - Entwurf und Implementierung von Prozeduren für die Datenverarbeitung (T-SQL) - Entwurf und Implementierung von Report-Templates (Microsoft Reporting Services) - Wartung und Pflege eines Altsystems (C++, T-SQL, Crystal Reports)
Produkte
Visual Studio 2008 SQL Server 2005 SQL Server 2008 R2 Crystal Reports XI - Win XP Windows 7 Windows Server 2003 Windows Server 2008 R2
Kenntnisse
C++ C# mit .NET 3.5 T-SQL
Kunde
SIEMENS AG
Einsatzort
Karlsruhe
7 Monate

2009-08

2010-02

Spezifikation eines verteilten Software-Systems im Bereich Elektromobilität

Software-Architekt C++ mit Standardbibliotheken C# mit .NET 3.5
Rolle
Software-Architekt
Projektinhalte
- Durchführung einer Anforderungsanalyse - Entwurf einer Systemarchitektur - Implementierung einer IP/UDP-Schnittstelle
Produkte
Windows 7 Linux Embedded (OpenWRT) Netzwerke Win XP Funknetzwerke Adaptive Communication Environment 5.7.0 Sparx Enterprise Architect 7.1 MS Visual Studio 2008 MS SQL Server 2008
Kenntnisse
C++ mit Standardbibliotheken C# mit .NET 3.5
Kunde
ParkPod GmbH
Einsatzort
Karlsruhe
4 Monate

2009-04

2009-07

Archivsystem-Importschnittstelle

Software-Entwickler C# mit .NET 2.0
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
- Entwurf, Entwicklung und Test einer Archivsystem-Importschnittstelle - Durchführung einer Projektstudie für eine EDIFACT- Importschnittstelle
Produkte
MS Visual Studio 2008 MS Source Safe Win XP
Kenntnisse
C# mit .NET 2.0
Kunde
Schleupen AG
Einsatzort
Ettlingen
8 Monate

2008-08

2009-03

Prozessautomatisierungs-System

Software-Entwickler C# mit .NET 1.1
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
Entwurf, Entwicklung und Test von Modulen für ein Prozessautomatisierungs-System
Produkte
Win XP MS Visual Studio 2003 Enterprise Architect SubVersion
Kenntnisse
C# mit .NET 1.1
Kunde
CodeWrights GmbH
Einsatzort
Karlsruhe
3 Monate

2008-05

2008-07

Datenbankentwicklung

Software-Entwickler Access VBA
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
Datenbankentwicklung mit Access 2003 / Access VBA
Produkte
Win XP MS Access 2003
Kenntnisse
Access VBA
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Darmstadt
3 Jahre 1 Monat

2005-04

2008-04

Entwicklung von Steuerelementen für Benutzeroberflächen

Software-Entwickler C++ mit MFC C# mit NET 2.0 / 3.0 XML / XSLT
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
- Entwicklung von Steuerelementen für komplexe Benutzeroberflächen mit C++ und MFC - Entwicklung von datenbankgestützten Konfigurationsmodulen für das Deployment von Shell-Objekten mit C++ - Entwicklung einer Konfigurationsdatenbank incl. Frontend für Shell-Objekte mit MS Access 2003 und OleDB in C# / .NET 2.0. - Entwicklung von Serviceklassen für den Registry-Zugriff in C++
Produkte
Win XP Windows Vista MS Visual C++ 2003 / 2005 / 2008 Microsoft Installer 3.0 SQLite 3 MS Access 2003 Win CVS Perforce
Kenntnisse
C++ mit MFC C# mit NET 2.0 / 3.0 XML / XSLT
Kunde
Nero AG
Einsatzort
Karlsbad
2 Jahre 11 Monate

2002-02

2004-12

Modulentwicklung für ein Zellenrechnersystem

Software-Entwickler C++ mit MFC C# mit .NET
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
- Entwurf, Implementierung, Test und Dokumentation von Modulen eines Zellenrechnersystems. - Wartung von Modulen im Produktionseinsatz. - Entwicklung von Add-Ins für MS Visual C++ zur Unterstützung der Klassenbibliothek. - Portierung von Zellenrechnermodulen von C++ nach C#, Schreiben von C++-Wrapperklassen für die Verwendung mit C#. - Entwicklung einer Klassenbibliothek für die Erstellung von Automationsmodulen eines Zellenrechnersystems im Team (3-5 Personen). - Redesign, Implementierung, Test und Dokumentation von Modulen eines Zellenrechnersystems auf der Grundlage der Klassenbibliothek. - Entwicklung von Testskripten zur Simulation von externer Hardware. - Wartung von Modulen im Produktionseinsatz. - Entwicklung von Add-Ins für MS Visual C++ zur Unterstützung der Klassenbibliothek.
Produkte
Visual C++ 6.0 Enterprise Visual SourceSafe 6.0c Numega BoundsChecker 6.60 WinVNC 3.3.2 Visio for Enterprise Architects Visual Studio 2003 Win NT 4.0 Win XP Siemens Industrie-PCs
Kenntnisse
C++ mit MFC C# mit .NET
Kunde
DaimlerChrysler AG
Einsatzort
Sindelfingen
9 Monate

2001-04

2001-12

Transaction Banking

Software-Entwickler C++ mit Rogue Wave Tools.h++ und DBTools.h++
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
Transaction Banking: Weiterentwicklung eines messageorientierten Formatkonvertierungssystems. Entwicklung eines tabellengesteuerten Konvertierungsmoduls für nationale Zahlungsverkehrformate Entwicklung eines flex-basierten Parsermoduls Erweiterung eines Message-Verteilers.
Produkte
UNIX AIX 4.2 IBM MQSeries Informix ESQL/C 7.2 TakeFive Sniff+ 3.0.2 CVS
Kenntnisse
C++ mit Rogue Wave Tools.h++ und DBTools.h++
Kunde
entory AG
Einsatzort
Karlsbad
3 Monate

2000-12

2001-02

Testdatenwerkzeug für Produktdaten

Software-Entwickler Java 1.3.0
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
- Entwicklung eines Testdatenwerkzeugs für Produktdaten. - Entwicklung eines Protokollmoduls für Konfiguration und Verarbeitung - GUI-Entwicklung mit AWT und Swing - Prototyping eines tabellenbasierten Regelinterpreters für die Verarbeitung variabler Geschäftslogiken
Produkte
KAWA 4.0 JBuilder 4.0 Together 4.2 DB2
Kenntnisse
Java 1.3.0
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Darmstadt
4 Monate

2000-08

2000-11

Konvertierungstool für Produktdatenschnittstelle

Software-Entwickler C++ mit MFC
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
- Entwicklung eines Konvertierungstools für den Input einer Produktdatenschnittstelle - Entwicklung eines Protokollmoduls für den Verarbeitungslauf - GUI-Entwicklung in C++/MFC - Initialkonfiguration der Steuerungstabellen
Produkte
Windows NT 4.0 DB2 Visual C++ 6.0
Kenntnisse
C++ mit MFC
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Darmstadt
3 Jahre 2 Monate

1997-05

2000-06

Mainframe-Billing-System

Software-Entwickler Visual Basic 5.0 VBA
Rolle
Software-Entwickler
Projektinhalte
- Pflege und Entwicklung von Datenbanken und Tools im Umfeld einer tabellengesteuerten Fakturierungs-Software. - Pflege des Tabellenwerks einer tabellengesteuerten Software für Rechnungsschreibung, - Entwicklung von Werkzeugen zur Automatisierung der Tabellenpflege - Entwicklung von Projektverwaltungswerkzeugen auf Teamebene - Wahrnehmung von Repräsentations- und Kommunikationsfunktionen in großem Projektteam
Produkte
Access 7.0 und 8.0 VB 5.0 Word 8.0 Windows NT 4.0 IBM Mainframe Oracle 6 Mainframe-DB2
Kenntnisse
Visual Basic 5.0 VBA
Kunde
Deutsche Telekom AG
Einsatzort
Darmstadt

02/2016 ? 01/2020            Agilent Technologies, Waldbronn

Aufgaben:
-    Entwicklung und Pflege eines Datenkommunikations-Frameworks für die Kommunikation zwischen Messgeräten und Leitstand-Datensystemen.
-    Entwicklung und Pflege eines UnitTest-Mocking-Frameworks mit WCF
-     Test-Automatisierung mit Python
-     Entwicklung eines Log-Viewers
Systemumgebung:
-       Win 7, 8.1, 10
Programmiersprache:
-    C# mit .NET 3.5, 4.0/4.5, XML
-    Python
Entwicklungstools:
-       Visual Studio 2013, 2017
-       PyCharm
-       Git
-       MS SQL Server

07/2014 ?12/2015            Bruker AXS GmbH, Karlsruhe

Aufgabe: Entwicklung grafischer Benutzeroberflächen für ein Röntgenspektroskopiesystem

- Entwurf und Implementierung von GUI-Modulen eines Solution-Editors.

Systemumgebung:

- Win 8.1

Programmiersprache:

- C# mit .NET 4.0/4.5, XML

Entwicklungstools:

- Visual Studio 2012/2013

- DevExpress WinForms

- CVS

- PostgreSQL

 

07/2013 ? 06/2014          Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH, Stuttgart

Aufgabe: Wartung und Weiterentwicklung des VA.MAX-Warenwirtschafts- und Informationssystems

- Entwurf und Implementierung von Modulen im Bereich Warenwirtschaft und Statistik auf der Basis eines Frameworks.

- Entwurf und Implementierung von GUI-Komponenten zur Anzeige und Pflege von Daten mit MFC.

- Implementierung von Komponenten der Datenzugriffsschicht mit Stored Procedures (SQL Server) über Webservices.

- Definition von Datenschnittstellen in XML

Systemumgebung:

- Win 7

Programmiersprache:

- C++ mit MFC, SQL, XML

Entwicklungstools:

- Visual Studio 2010

- SQL Server 2008 R2

- Team Foundation Server

 

04/2013 ? 06/2013          Höft & Wessel AG, Hannover

Aufgabe: Konsolidierung und Weiterentwicklung der Fernwartungsschnittstelle eines Fahrkartenautomaten

- Weiterentwicklung eines auf XHR (XmlHttpRequest) basierenden Web Services für Windows CE 6

- Weiterentwicklung eines auf XHR, JavaScript und JSON basierenden Web Clients auch für Windows CE 6

- Bereitstellung einer XHR-Remote-Schnittstelle für Unit Tests

Systemumgebung:

- Windows CE 6, Win 7

Programmiersprache:

- C# mit .NET 3.5 Compact Framework

- JavaScript, Ajax, JSON

Entwicklungstools:

- Visual Studio 2008

- Remote Process Explorer

- Remote Registry Editor

- SVN (Tortoise)

 

 

10/2012 ? 12/2012         GEP e.V.

Entwicklung eines service-orientierten Datenbanksystems mit C#/.NET 4.0

- Entwurf und Implementierung eines Datenmodells für die Sichtungsdaten unidentifizierter atmosphärischer Phänomene mit MySQL 5

- Entwurf und Implementierung von Serverkomponenten für den Datenbankzugriff mit WCF / EF

- Entwurf und Implementierung eines Rich Clients zur Nutzung des Datendienstes

- Umsetzung eines Berechtigungsmodells

Branche: Vereinswesen (GEP e.V.)

Systemumgebung:

- Win XP, Win 7, Windows Server 2008 R2

Entwicklungstools:

- MySQL Workbench 5.2

- Visual Studio 2010

- Windows Communication Foundation (WCF)

- ADO .NET Entity Framework (EF) 4.1

- LINQ

- .NET WinForms


 

04/2010 ? 09/2012         SIEMENS AG, Karlsruhe

Entwicklung und Wartung einer Reporting-Komponente mit C++ und T-SQL

- Implementierung der Geschäftslogik in C++, C# und T-SQL

- Implementierung des Reportings mit Crystal Reports und Microsoft Reporting Services

- Einbindung der Komponente ins Gesamtsystem über COM

Branche: Prozessautomatisierung (Siemens AG, Karlsruhe)

Systemumgebung:

- Win XP, Windows 7, Windows Server 2008 R2

Entwicklungstools:

- MS SQL Server 2005

- MS SQL Server 2008 R2

- Crystal Reports 11

- Microsoft Reporting Services

- Visual C++ 6.0

- Visual Studio 2008 / 2010

- IBM Rational ClearCase

 

 

08/2009 ? 02/2010         ParkPod LLC, San Francisco / ParkPod GmbH, Karlsruhe

Spezifikation eines verteilten Software-Systems
- Durchführung einer Anforderungsanalyse
- Entwurf einer Systemarchitektur
- Detaillierte Spezifikation des Gesamtsystems
- Implementierung einer IP/UDP-Schnittstelle
Branche: Elektromobilität (ParkPod GmbH i.Gr., Karlsruhe)
Systemumgebung:
- Win XP, Windows 7, Linux, Embedded, Netzwerke, Funknetzwerke
Entwicklungstools:
- Sparx Enterprise Architect 7.1
- C++ und C# mit MS Visual Studio 2008
- MS SQL Server 2008
- Adaptive Communication Environment 5.7.0

 

 

04/2009 ? 07/2009         Schleupen AG, Ettlingen
- Entwurf, Entwicklung und Test einer Archivsystem-Importschnittstelle
- Durchführung einer Projektstudie für eine EDIFACT- Importschnittstelle
Branche: Steuerberatung/Archivsysteme (Schleupen AG, Ettlingen)
Systemumgebung:
- Win XP Professional
Programmiersprache:
- C# mit .NET 2.0
Entwicklungstools:
- MS Visual Studio 2008
- MS Source Safe

 

08/2008 ? 04/2009         CodeWrights GmbH, Karlsruhe
Entwurf, Entwicklung und Test von Modulen für ein Prozessautomatisierungs-System
Branche: Prozessautomatisierung (CodeWrights GmbH, Karlsruhe)
Systemumgebung:
- Win XP Professional
Programmiersprache:
- C# mit .NET 1.1
Entwicklungstools:
- MS Visual Studio 2003, Enterprise Architect
- SubVersion

 

 

05/2008 ? 07/2008         Deutsche Telekom AG, Darmstadt
Datenbankentwicklung mit Access 2003 / Access VBA
Branche: Telekommunikation (Deutsche Telekom AG, Darmstadt)
Systemumgebung:
- Win XP Professional
Programmiersprache:
- Access VBA, ADO
Entwicklungstools:
- MS Access 2003

 

 

04/2005 ? 04/2008         Nero AG, Karlsbad
Entwicklung GUI, Datenbanken und Konfiguration
Branche: Multimedia (Nero AG, Karlsbad)
* Entwicklung von Steuerelementen für komplexe Benutzeroberflächen mit C++ und MFC
* Entwicklung von datenbankgestützten Konfigurationsmodulen für das Deployment von Shell-Objekten mit C++
* Entwicklung einer Konfigurationsdatenbank incl. Frontend für Shell-Objekte mit MS Access 2003 und OleDB in C# / .NET 2.0.
* Entwicklung von Serviceklassen für den Registry-Zugriff in C++
Systemumgebung:
Win XP Professional, Windows Vista
Programmiersprache:
C++ mit MFC, C# mit NET 2.0 / 3.0 / 3.5, XML / XSLT
Entwicklungstools:
MS Visual C++ 2003 / 2005 / 2008, Microsoft Installer 3.0, SQLite 3, MS Access 2003, Win CVS, Perforce

 

 

02/2002 ? 12/2004         DaimlerChrysler AG, Sindelfingen
Redesign und Standardisierung von Modulen eines Fertigungssteuerungssystems
Branche: Steuerungstechnik / Automobil (DaimlerChrysler AG, Sindelfingen)
* Mitentwicklung einer Klassenbibliothek (Schwerpunkt: GUI) für die Erstellung von Automationsmodulen eines Zellenrechnersystems im Team (3-5 Personen).
* Redesign, Implementierung, Test und Dokumentation von Modulen eines Zellenrechnersystems auf der Grundlage der Klassenbibliothek (Schwerpunkte: GUI, Geschäftslogik, Netzwerk).
* Modellierung von Zustandsautomaten
* Wartung von Modulen im Produktionseinsatz.
* Portierung von Zellenrechnermodulen von C++ nach C#, Schreiben von C++-Wrapperklassen für die Verwendung mit C#.
Systemumgebung:
Realisiert unter Win NT 4.0 / Win XP, Visual C++ 6.0 und 7.0, MFC, STL, Visual Source Safe 6.0

 

 

04/2001 ? 12/2001         entory AG, Karlsruhe/Karlsbad
Weiterentwicklung einer messageorientierten Formatkonvertierungssoftware
Branche: Banken/Internationaler Zahlungsverkehr (entory AG)
* Entwicklung eines flex-basierten Parsermoduls
* Entwicklung/Erweiterung eines tabellengesteuerten Konvertierungsmoduls für nationaleZahlungsverkehrformate in C++
* Erweiterung eines Message-Verteilers in C++
Realisiert unter UNIX AIX 4.2, IBM MQSeries, TakeFive Sniff+ 3.0.2, Informix ESQL/C 7.2, Rogue Wave Tools.h++ und DBTools.h++

 

 

12/2000 ? 02/2001         Deutsche Telekom AG, Darmstadt
Prototyping eines regelbasierten Produktaufsatzwerkzeugs für den Systemtest einer Fakturierungssoftware
Branche: Telekommunikation (Deutsche Telekom AG, Darmstadt)
* Entwicklung und Implementierung eines Regelinterpreters in Java 1.3
* GUI-Entwicklung in Java 1.3 (AWT und Swing)
Realisiert unter Windows NT 4.0, Java 1.3, KAWA 4.0, JBuilder 4.0, Together 4.2,  PC-DB2

 

 

08/2000 ? 11/2000         Deutsche Telekom AG, Darmstadt
Entwicklung eines regelbasierten Konvertierungswerkzeugs für die Datenschnittstelle zwischen einem Produktdatenserver und einer Fakturierungssoftware
Branche: Telekommunikation (Deutsche Telekom AG, Darmstadt)
* Entwicklung eines Protokollmoduls für den Konvertierungslauf in C++
* Implementierung einer Benutzerverwaltung in C++
* GUI-Entwicklung in C++/MFC
Realisiert unter Windows NT 4.0, Visual C++ 6.0, PC-DB2

 

 

05/1997 ? 06/2000         Deutsche Telekom AG, Darmstadt
Pflege und Entwicklung von Datenbanken und Tools im Umfeld einer tabellengesteuerten Fakturierungs-Software
Branche: Telekommunikation (Deutsche Telekom AG, Darmstadt)
* Pflege des Tabellenwerks einer tabellengesteuerten Software für Rechnungsschreibung mit Oracle und Mainframe-DB2
* Entwicklung von Werkzeugen zur Automatisierung der Tabellenpflege mit Access 7.0 und 8.0, VB 5.0 und Word 8.0
* Entwicklung von Verwaltungswerkzeugen (Office 97)
* Wahrnehmung von Repräsentations- und Kommunikationsfunktionen in großem Projektteam (> 20 Mitarbeiter)

 

 

11/1996 ? 02/1997         Bosch, Karlsruhe
Entwurf und Implementierung von Datenbanken für Umsatzdaten
Branche: Großhandel KFZ-Zubehör (Robert Bosch GmbH, Karlsruhe)
* Entwurf und Implementierung von dialogorientierten, ereignisgesteuerten Datenbankapplikationen für die Analyse von Umsatzdaten
* Implementierung einer Standalone-Datenbank für die Verwaltung von Logistikdaten bei Großhandelskunden
Realisiert unter MS Windows 3.1, Access 2.0, Visual Basic 4.0, Excel 5.0

 

 

05/1996 ? 07/1996         B&K Braun, Karlsbad
Entwurf und Implementierung einer multimedialen Video-Datenbank für die Präsentation von Diskotheken-Elektronik
Branche: Elektronik-Fachhandel (B&K Braun GmbH, Karlsbad)
Realisiert unter Multimedia ToolBook 4.0, Access, Paradox

 

 

08/1995 ? 02/1996         ORGA GmbH, Karlsruhe
Entwurf und Implementierung einer multimedialen CD-ROM für ein Firmenportrait und die Präsentation von Vertriebsmaterialien
Branche: EDV-Vertrieb SAP R/3 (ORGA GmbH, Karlsruhe)
* Implementierung einer ToolBook-Steuerung des PowerPoint-Projektors für die Integration von Vertriebspräsentationen
Realisiert unter Multimedia ToolBook 4.0 + 5.0, PowerPoint 4.0

 

 

10/1994 ? 07/1995         ORGA GmbH, Karlsruhe
Betreuung einer Vertriebsinformations-Datenbank bei einem EDV-Dienstleistungsunternehmen
Branche: EDV-Vertrieb (ORGA GmbH, Karlsruhe)
* Systeminstallation, Datenpflege, Datenanalyse, Durchführung von Mailings
Realisiert unter Cursor WinVis (Paradox)

Studium der Soziologie und Politischen Wissenschaft an der Universität Heidelberg 1987-1994
Abschluß 1994
Softwareentwicklung seit 1994

Deutsch
Englisch Fließend in Wort und Schrift
Französisch Grundkenntnisse, gute Lesekenntnisse
Latein Grundkenntnisse
Russisch Grundkenntnisse

Top Skills
C#, C++,Python
Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden
ADO .NET Git Odoo PyCharm Scrum Visual Studio 2013 Visual Studio 2017 WCF Windows Communication Foundation (WCF) XML XML / XSLT
Methoden:
- objektorientierte Analyse und Design
- objektorientierte Programmierung
- UML
- ER-Modellierung

Erfahrungen im Bereich:
- Anwendungs- und Systemprogrammierung
- Tabellengesteuerte Billingsysteme
- Tabellengesteuerte Datenkonvertierungssysteme
- Zellenrechnersysteme
- Multimedia-Anwendungen
- Datenkommunikation

Microsoft Standards:
- SDK (32 bit), COM, MFC, WinForms, WCF, EF

Spezialkenntnisse:
- Zustandsautomaten
- Sozionik
- Datenbanken
- GUI
Betriebssysteme
IBM ISPF Unix Windows
NT 4.0, XP, Win 7
Programmiersprachen
C# C# 2.0, 3.5, 4.x, Core C++ C++ mit MFC C++ mit Standardbibliotheken JavaScript PowerShell Python Qt
 
Datenbanken
Access
2.0, 95-2010
MS SQL Server MySQL ODBC PostgreSQL SQL T-SQL
Datenkommunikation
EDIFACT Ethernet Internet, Intranet Message Queuing PC-Anywhere TCP/IP Windows Netzwerk Winsock
Hardware
CD-Writer / Brenner IBM Großrechner PC Scanner

Messtechnik
Großhandel
Automobil
Fertigungsautomatisierung
Prozessautomatisierung
Telekommunikation
Banken
Multimedia
Ihr Kontakt zu Gulp

Fragen? Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns: