internationale Projektleitung, Business Analyse, Auswahl ERP/DMS/SCM/PPS/CMS SLM, ITIL, Changemanagement, agile SW-Entwicklung, Prince2, SCRUM
Aktualisiert am 12.06.2024
Profil
Referenzen (2)
Freiberufler / Selbstständiger
Remote-Arbeit
Verfügbar ab: 04.08.2024
Verfügbar zu: 100%
davon vor Ort: 100%
ERP
Business Analyst
agile Entwicklungsmethoden
Product Owner
Scrum Master
Kunststofftechnik
D3 DMS
ITIL Foundation
Prince2
Change Management
Requirements Management
JIRA Agile
Atlassian Confluence
bitbucket
PDM
DIN 45545
Interims Management
Geschäftsleitung
BPMN
Deutsch
Muttersprache
Englisch
Verhandlungssicher
Französisch
sehr gut
Latein

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 9 Monate
2021-10 - heute

ZPD Niedersachsen

IT-Projeltleitung Agile Coach
IT-Projeltleitung Agile Coach

Beratung in Bezug auf Agilität, Anforderungsmanagement, Jira

Agile Coach für die Umstellung auf Agile Softwareentwicklung

SCRUM Master für ein Entwicklungsteam als Pilot-Projekt

ZPD Niedersachsen
Hannover
5 Monate
2021-03 - 2021-07

PO für eine Versicherungsapplikation

Product Owner SCRUM BMPN
Product Owner

Analyse u. Beschreibung der Geschäftsprozesse eines Versicherungsproduktes als Blueprint für eine Applikationsentwicklung. Machbarkeitsstudie, Aufwandsschätzung. Begleitung der Umsetzung als Product Owner

Azure
SCRUM BMPN
SPB Deutschland GmbH
Hamburg
8 Monate
2020-02 - 2020-09

Delivery Manager Vion Softwarehaus

Delivery Manager SCRUM Kanban agile Entwicklungsmethoden
Delivery Manager

Aufbau einer Releaseplanung mit JIRA Portfolio,

Weiterentwicklung Requirements Management in Confluence

Schnittstelle zum Vion Demand Management

Weiterentwicklung Agile Softwareentwicklung

Weiterentwicklung der Teams

Qualitätsmanagement in der Softwareentwicklung

Atlassian JIRA Confluence Bitbucket Oracle10
SCRUM Kanban agile Entwicklungsmethoden
Vion IM&T
München
3 Jahre 4 Monate
2016-08 - 2019-11

PO ERP/DMS-Anbindung Aufbau Requiremanagement m. JIRA

PO, Agile Coach, Change Manager SCRUM Kanban PL/SQL
PO, Agile Coach, Change Manager

Business Analyst für das selbst entwickelte ERP/MES  System Viper des VION Konzerns.

Realisierung verschiedener Anforderungs aus dem ERP/DMS Bereich ( Wareneingang, Automatisierung Verarbeitung von Belastungsanzeigen, Anbindung an das D3 Archivierungssystem etc..)

Dem VSH wurde dann vom VION Konzern mehr Eigenständigkeit und eine agilere Arbeitsweise "verordnet".

Als Teil des Core Teams habe ich

- das Konzept zur Einführung von SCRUM mitentwickelt

- ATLASSIAN JIRA und Confluence eingeführt

- ein  Requirements Management aufgebaut und

- als Change Manager den Change Management Prozess massgeblich auf die agile Softwareentwicklung angepasst.

- Das Stakeholder Management aufgebaut

- Das Product backlog erstellt und bereinigt

Topdesk AXXERION Atlassian JIRA Atlassian Confluence Jira cloud
SCRUM Kanban PL/SQL
VION IT Services (VSH)
München / Hilden / Emstek
4 Monate
2016-01 - 2016-04

Einführung Warenwirtschaft / ERP

Projektleiter / Management Consultant
Projektleiter / Management Consultant

Überprüfung / Ergänzung der bestehenden IT-Infrastruktur.

Definition der Prozessen

Umsetzung der Sage Office-Line

Erfassung/Verbesserung der Prozesse

Definition Ressourcen, Ressourcenlisten, Struktur

Vorbereitung auf IFS (International Featured Standard) Zertifizierung

Korrektur falscher Stammdaten,Fertigungsaufträge

Schulung der Mitarbeiter

Alles unter Berücksichtigung der Erfordernisse der Lebenmittelindustrie und Kühllogistik

Doray Foods GmbH
Hamburg
7 Monate
2015-04 - 2015-10

Beratung der Geschäftsleitung

Abschluß von Projekten / Einarbeitung Nachfolger
Abschluß von Projekten / Einarbeitung Nachfolger

Einarbeitung des neuen Geschäftsführers

Übergabe wichtiger Projekte

Beratung des Unternehmens im Bereich:

- EDV

- Auswahl neues Warenwirtschaftssystems

nordform Max Storch GmbH & Co KG
Norderstedt
1 Jahr 1 Monat
2014-04 - 2015-04

Geschäftsführer eines Kunststoffbearbeitenden Betriebes

Geschäftsführer Changemanagement Business Reporting Personalkostenplanung ...
Geschäftsführer

Zukunftsfähige Personalkostenstruktur aufbauen durch Änderung der Tarifstruktur und Verhandlung mit der IGBCE. Fortführung Entwicklung Extrusion, Neukundengewinnung, Arbeitszeitmodelle , Produktionsoptimierung, Stabilisierung der Umsätze

Changemanagement Business Reporting Personalkostenplanung Schulung Personalführung
nordform Max Storch GmbH
Norderstedt
4 Jahre 8 Monate
2009-08 - 2014-03

Modernisierung eines kunststoffverarbeitenden Betriebes

Geschäftsleitung / Beauftragter der Gesellschafter Geschäftsprozessanalyse strategische Umorientierung (Neuorganisation, neue Geschäftszweige) Krisenmanagement (Brand, Personalausfall, ...) ...
Geschäftsleitung / Beauftragter der Gesellschafter

Umfassende Modernisierung der nordform Max Storch GmbH mit Weisungsbefugnis gegenüber der Geschäftsführung.

Schwerpunkte:

Organisation:

Optimierung ERP-System , Reporting

Einführung EDV für Finanz./Personalbuchhaltung, Verbesserung Workflow durch Einführung eines d3 Archivsystems, Internetauftritt, Arbeitszeitregelung,

Kostenrechnung, Nachkalkulation, Ablösung kaufm. Leitung

Produktion:

Verbesserung Materialwirtschaft,

Produktionsorganisation, EDV-gestütztes Werkzeuglager

Prozessverbesserung Thermoformen, Produktionssteuerung (Termintreue)

Vertrieb:

Aufbau neuer Geschäftsfelder (Bahnbranche, Anlagenbauer), neue Vertriebsstruktur

infor: Com 6.3.3 Varial 2.35 d.velop d.3
Geschäftsprozessanalyse strategische Umorientierung (Neuorganisation, neue Geschäftszweige) Krisenmanagement (Brand, Personalausfall, ...) Materialwirtschaft Kostenträgerrechnung MS Office MS Project Thermoformen Kunststoffbearbeitung PMMA PC Ablauforganisation Workflow, Zeichnungsmanagement
Max Storch Gruppe
Norderstedt
4 Jahre 5 Monate
2005-04 - 2009-08

Projektleiter, Technical Account Manager

Projektleiter Scrum ITIL Konsolidierung ...
Projektleiter
Internationale Projektleitung, Konsolidierung diverser PLC-Systeme. Verantwortlich für Betrieb, Verfügbarkeit und Performance der konsolidierten Systeme sowie für Budget, Termin und Ablauf der Konsolidierung selbst. Zu koordinieren waren 3 Konzerneinheiten : - ASB (Alcatel Shanghai Bell), verantwortlich für Entwicklung und Anpassung der MatrixOne Lösung. - MIS (Management of Information Systems) verantwortet Kundenanforderungen, Daten Migration, Business Process Workflows - ICT (Information and Communication Technology ) System Provider (Datenbanken, Server, Netzwerk, Security, 3rd Level Support). Bedingt durch den Merger zu Alcatel-Lucent durchliefen fast alle Projekte einen weiteren Konsolidierungsschritt. Insgesamt waren ca. 7500 Nutzer, hauptsächlich aus USA, Kanada, Europa und China involviert.
Oracle Enterprise Manager Oracle Spotlight TOAD Apache Tomcat
Scrum ITIL Konsolidierung Datenanalyse Datenmigration Gerätemigration agiles Projektmanagement Last- und Performancetest Software Deployment internationale Erfahrung IT-Controlling
Alcatel Lucent Deutschland AG, 70435 Stuttgart
Stuttgart,
1 Jahr 6 Monate
2003-04 - 2004-09

Management - Consulting / IT-Management

Projektleiter
Projektleiter

Aufgabe:
Ablösung der DCW-Buchhaltung, Einführung der proAlpha Buchhaltung
Optimierungen im Bereich Einkauf/Logistik/Steuerung/Produktion im ERP-System
Outsourcing von Produktionsschritten
Überarbeitung der Kostenträgerrechnung / Ermittlung von Kennzahlen im Bereich Logistik/Versand

Tools DV-Basis:
Data-Mining: Infozoom ( proAlpha Analyzer), Progress DBMS (Programmierung eigener Exporte und Schnittstelle zu Excel), Excel.

Mohn Media Kalender & Promotion Service GmbH
Gütersloh

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2009-02 - 2009-02

Prince 2

Prince 2 Foundation, APM Group UK
Prince 2 Foundation
APM Group UK
Projektmanagement nach Prince2 Standard
1 Monat
2005-08 - 2005-08

ITIL Foundation

Service Manager, Master Consulting Hamburg, TüV München
Service Manager
Master Consulting Hamburg, TüV München

Position

Position

- Agile Coach

- Product Owner ERP / DMS Requirements

- Stakeholder Management

- CEO (5 years) in Plastic Industry

- Projectlead in international distributed corporate settings and virtual teams

 

- Service Level Management (ITIL) Definition of Service Level and  Service Level Agreements, negotiating with Service Providers

 

- Business Requirement Management

- Data Migration, Application Migration, Application Support in a Tier 3 Data Center

- Interface / Contact/ Representing the results to Management Boards, CEOs,
- Management Consulting, Management Coaching, Change Management

 - IT-Management, Business Intelligence, Business-Reengineering

- ERP-Systems, Requirement gathering, selection process, customization, introduction, test training,

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

ERP Business Analyst agile Entwicklungsmethoden Product Owner Scrum Master Kunststofftechnik D3 DMS ITIL Foundation Prince2 Change Management Requirements Management JIRA Agile Atlassian Confluence bitbucket PDM DIN 45545 Interims Management Geschäftsleitung BPMN

Schwerpunkte

Agile Development
Business Analyst
ERP
SCRUM

Aufgabenbereiche

MS Project

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

agile Entwicklungsmethoden
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA
Atlassian JIRA Agile / Confluence
Multiproject Management Software
Atlassian JIRA Confluence Bitbucket
AXXERION
Azure
d.velop d.3
DIN EN 45545 Brandschutz Schienenfahrzeuge
Führungserfahrung Rationalisierung
Geschäftsführer Kunststoffindustrie
Modernisierung und Neuausrichtung eine Industriebetriebes
Jira cloud
Kanban
Kostenträgerrechnung
Lebensmittelbranche
MS Office
Product Owner ERP / DMS
Integration Dokumentenmanagement ins ERP-System
SCRUM
Topdesk
Erfahrungen:
 
- Product Owner ERP/DMS
- Aufbau Requirements Management und Integration in das Changemanagement
- Einführung Agiler SW-Entwicjlung SCRUM 
- Projektleitung, Projektmanagement auch größere im Konzern-Umfeld
  (Prince2 nach Bertelsmann Lesart)
- Geschäftsprozessanalyse (ITIL), Optimierung, Kostenreduktion, IT-Management, Organisationsberatung, Business-Reengineering
- Erstellung von Konzepten, Pflichtenheften, Spezifikationen.
- Migration, Implementation und Integration in bestehende heterogene EDV-Landschaften
- Präsentation von Ergebnissen, Projektständen, vor Control-Boards / Vorständen.
- Beratung von Führungskräften, Coaching, Schulungen
- Softwareauswahl (Warenwirtschaft,ERP,CRM,DMS,SSM) deren Einführung, Roll-out, Betreuung in der Einführungsphase
- IT-Management als technischer Leiter eines Großhandelsunternehmens
- internationale Erfahrung (USA, Frankreich, Spanien)
- Logistik und Versand eines Variantenfertigers mit chaotischer Lagerführung
- Kostenrechnung und Controlling in der Druck und Verlagsbranche
- Verlagswesen und Mediaproduktionen in der Musikindustrie

Management:
- Geschäftsführer eines mittelständischen Industriebetriebes mit 50 MA
- Verhandlung mit Gewerkschaften zu Tariföffnungsklausel
- Verhandlung mit amerikanischen Firmen (Garantieabwicklung, Restrukturierung)
- Gestaltung von Unternehmensprozessen und Strukturen
- Aufbau von international operierenden Handelsunternehmen
- Techn. Gebäudeplanung (Zugangskontrolle, Zeiterfassung, Stromversorgung, Klima, Produktionsplanung, etc...)
- Konzernerfahrung (Bertelsmann, Alcatel-Lucent)

Erfahrung im Unternehmen
2000-2004
Als DV-Projektleiter bzw. als Management Consultant für den Bertelsmann Konzern tätig.
Am BEX-Programm des Konzerns beteiligt.

1993-1999 als Technischer Leiter bei Krystaltech Deutschland GmbH bzw. (Umfirmierung) Krystaltech Lynx Europe GmbH (www.kle.net) Umsatz 1993 ca. 14 Mio. DM  Umsatz 1999 ca. 400 Mio DM .
weiterhin als Berater in der Werbebranche (Plasma Artworx, www.plasma.de ) , als Berater für Kommunikationsgroßhandel MMV GmbH (www.mmv-gsm.de) und Beratung für Unternehmensgründung. (Winspec West Inc. ).

Produkte
Atlassian Jira Cloud Confluence
Infor
proalpha (alle Module, inklusive DMS, APS, Buchhaltung, Analyzer)
Infozoom (Data-Mining Tool)
MS-Projekt
MS-Office (Excel, Word, Access, Powerpoint,Outlook, etc...)
Oracle 7.3
Steinberg Cubase SX 10 pro
Steinberg Wavelab 8
Adobe Premiere Pro
Adobe Photoshop

Methoden:
ITIL
Agile Entwicklungsmethoden SCRUM / KANBAN
 

Betriebssysteme

/36, /38
Amiga OS
Echtzeitbetriebssysteme
HPUX
MS-DOS
Novell
SUN OS, Solaris
Unix
Windows

Programmiersprachen

ANSI-C / C++
Grundkenntnisse
Assembler
6510
HTML
Grundkenntnisse
PL/SQL
Grundkenntnisse

Datenbanken

Access
ODBC
Oracle
Mit 7.3 meine ersten Erfahrungen als DBA gemacht
Oracle10
Progress
Auf Sun / Solaris
SQL
xBase

Datenkommunikation

EDIFACT
Ethernet
ISO/OSI
Novell
parallele Schnittstelle
Router
RS232
TCP/IP
Token Ring
Novell 3.12 - 5.0 Administrationslevel
Windows NT Administrationslevel

Hardware

Echtzeitsysteme
Industrie-Roboter
PC
Scanner
Sensoren
Soundkarten
SPS
Steuer und Regelsysteme
SUN
Aus meiner Studienzeit (Automatisierungstechnik an der FH Reutlingen) liegen  noch Grundlagen aus Digitaltechnik , SPS, Mess/Regelungstechnik, Robotersteuerung etc... vor, sind aber nicht unbedingt meine Kernkompetenz.

.

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Kunststoffbearbeitung PMMA PC
Thermoformen

Design / Entwicklung / Konstruktion

Workflow, Zeichnungsmanagement

Managementerfahrung in Unternehmen

Ablauforganisation
Business Reporting
Changemanagement
Geschäftsprozessanalyse
Krisenmanagement (Brand, Personalausfall, ...)
Materialwirtschaft
Personalkostenplanung
Schulung
strategische Umorientierung (Neuorganisation, neue Geschäftszweige)

Personalverantwortung

Personalführung

Branchen

Branchen

Kunststoffindustrie
Telekommunikation
Papierindustrie
Druckerei, Verlagswesen
Beratung,
Automatisierungstechnik
Forschung, Entwicklung, UNI
Kunststoffindustrie
Handel / Großhandel v.a. mit technischen Produkten
Hardware / Software
Musikindustrie
Werbung
Medien

Einsatzorte

Einsatzorte

Deutschland, Österreich, Schweiz
möglich

Projekte

Projekte

2 Jahre 9 Monate
2021-10 - heute

ZPD Niedersachsen

IT-Projeltleitung Agile Coach
IT-Projeltleitung Agile Coach

Beratung in Bezug auf Agilität, Anforderungsmanagement, Jira

Agile Coach für die Umstellung auf Agile Softwareentwicklung

SCRUM Master für ein Entwicklungsteam als Pilot-Projekt

ZPD Niedersachsen
Hannover
5 Monate
2021-03 - 2021-07

PO für eine Versicherungsapplikation

Product Owner SCRUM BMPN
Product Owner

Analyse u. Beschreibung der Geschäftsprozesse eines Versicherungsproduktes als Blueprint für eine Applikationsentwicklung. Machbarkeitsstudie, Aufwandsschätzung. Begleitung der Umsetzung als Product Owner

Azure
SCRUM BMPN
SPB Deutschland GmbH
Hamburg
8 Monate
2020-02 - 2020-09

Delivery Manager Vion Softwarehaus

Delivery Manager SCRUM Kanban agile Entwicklungsmethoden
Delivery Manager

Aufbau einer Releaseplanung mit JIRA Portfolio,

Weiterentwicklung Requirements Management in Confluence

Schnittstelle zum Vion Demand Management

Weiterentwicklung Agile Softwareentwicklung

Weiterentwicklung der Teams

Qualitätsmanagement in der Softwareentwicklung

Atlassian JIRA Confluence Bitbucket Oracle10
SCRUM Kanban agile Entwicklungsmethoden
Vion IM&T
München
3 Jahre 4 Monate
2016-08 - 2019-11

PO ERP/DMS-Anbindung Aufbau Requiremanagement m. JIRA

PO, Agile Coach, Change Manager SCRUM Kanban PL/SQL
PO, Agile Coach, Change Manager

Business Analyst für das selbst entwickelte ERP/MES  System Viper des VION Konzerns.

Realisierung verschiedener Anforderungs aus dem ERP/DMS Bereich ( Wareneingang, Automatisierung Verarbeitung von Belastungsanzeigen, Anbindung an das D3 Archivierungssystem etc..)

Dem VSH wurde dann vom VION Konzern mehr Eigenständigkeit und eine agilere Arbeitsweise "verordnet".

Als Teil des Core Teams habe ich

- das Konzept zur Einführung von SCRUM mitentwickelt

- ATLASSIAN JIRA und Confluence eingeführt

- ein  Requirements Management aufgebaut und

- als Change Manager den Change Management Prozess massgeblich auf die agile Softwareentwicklung angepasst.

- Das Stakeholder Management aufgebaut

- Das Product backlog erstellt und bereinigt

Topdesk AXXERION Atlassian JIRA Atlassian Confluence Jira cloud
SCRUM Kanban PL/SQL
VION IT Services (VSH)
München / Hilden / Emstek
4 Monate
2016-01 - 2016-04

Einführung Warenwirtschaft / ERP

Projektleiter / Management Consultant
Projektleiter / Management Consultant

Überprüfung / Ergänzung der bestehenden IT-Infrastruktur.

Definition der Prozessen

Umsetzung der Sage Office-Line

Erfassung/Verbesserung der Prozesse

Definition Ressourcen, Ressourcenlisten, Struktur

Vorbereitung auf IFS (International Featured Standard) Zertifizierung

Korrektur falscher Stammdaten,Fertigungsaufträge

Schulung der Mitarbeiter

Alles unter Berücksichtigung der Erfordernisse der Lebenmittelindustrie und Kühllogistik

Doray Foods GmbH
Hamburg
7 Monate
2015-04 - 2015-10

Beratung der Geschäftsleitung

Abschluß von Projekten / Einarbeitung Nachfolger
Abschluß von Projekten / Einarbeitung Nachfolger

Einarbeitung des neuen Geschäftsführers

Übergabe wichtiger Projekte

Beratung des Unternehmens im Bereich:

- EDV

- Auswahl neues Warenwirtschaftssystems

nordform Max Storch GmbH & Co KG
Norderstedt
1 Jahr 1 Monat
2014-04 - 2015-04

Geschäftsführer eines Kunststoffbearbeitenden Betriebes

Geschäftsführer Changemanagement Business Reporting Personalkostenplanung ...
Geschäftsführer

Zukunftsfähige Personalkostenstruktur aufbauen durch Änderung der Tarifstruktur und Verhandlung mit der IGBCE. Fortführung Entwicklung Extrusion, Neukundengewinnung, Arbeitszeitmodelle , Produktionsoptimierung, Stabilisierung der Umsätze

Changemanagement Business Reporting Personalkostenplanung Schulung Personalführung
nordform Max Storch GmbH
Norderstedt
4 Jahre 8 Monate
2009-08 - 2014-03

Modernisierung eines kunststoffverarbeitenden Betriebes

Geschäftsleitung / Beauftragter der Gesellschafter Geschäftsprozessanalyse strategische Umorientierung (Neuorganisation, neue Geschäftszweige) Krisenmanagement (Brand, Personalausfall, ...) ...
Geschäftsleitung / Beauftragter der Gesellschafter

Umfassende Modernisierung der nordform Max Storch GmbH mit Weisungsbefugnis gegenüber der Geschäftsführung.

Schwerpunkte:

Organisation:

Optimierung ERP-System , Reporting

Einführung EDV für Finanz./Personalbuchhaltung, Verbesserung Workflow durch Einführung eines d3 Archivsystems, Internetauftritt, Arbeitszeitregelung,

Kostenrechnung, Nachkalkulation, Ablösung kaufm. Leitung

Produktion:

Verbesserung Materialwirtschaft,

Produktionsorganisation, EDV-gestütztes Werkzeuglager

Prozessverbesserung Thermoformen, Produktionssteuerung (Termintreue)

Vertrieb:

Aufbau neuer Geschäftsfelder (Bahnbranche, Anlagenbauer), neue Vertriebsstruktur

infor: Com 6.3.3 Varial 2.35 d.velop d.3
Geschäftsprozessanalyse strategische Umorientierung (Neuorganisation, neue Geschäftszweige) Krisenmanagement (Brand, Personalausfall, ...) Materialwirtschaft Kostenträgerrechnung MS Office MS Project Thermoformen Kunststoffbearbeitung PMMA PC Ablauforganisation Workflow, Zeichnungsmanagement
Max Storch Gruppe
Norderstedt
4 Jahre 5 Monate
2005-04 - 2009-08

Projektleiter, Technical Account Manager

Projektleiter Scrum ITIL Konsolidierung ...
Projektleiter
Internationale Projektleitung, Konsolidierung diverser PLC-Systeme. Verantwortlich für Betrieb, Verfügbarkeit und Performance der konsolidierten Systeme sowie für Budget, Termin und Ablauf der Konsolidierung selbst. Zu koordinieren waren 3 Konzerneinheiten : - ASB (Alcatel Shanghai Bell), verantwortlich für Entwicklung und Anpassung der MatrixOne Lösung. - MIS (Management of Information Systems) verantwortet Kundenanforderungen, Daten Migration, Business Process Workflows - ICT (Information and Communication Technology ) System Provider (Datenbanken, Server, Netzwerk, Security, 3rd Level Support). Bedingt durch den Merger zu Alcatel-Lucent durchliefen fast alle Projekte einen weiteren Konsolidierungsschritt. Insgesamt waren ca. 7500 Nutzer, hauptsächlich aus USA, Kanada, Europa und China involviert.
Oracle Enterprise Manager Oracle Spotlight TOAD Apache Tomcat
Scrum ITIL Konsolidierung Datenanalyse Datenmigration Gerätemigration agiles Projektmanagement Last- und Performancetest Software Deployment internationale Erfahrung IT-Controlling
Alcatel Lucent Deutschland AG, 70435 Stuttgart
Stuttgart,
1 Jahr 6 Monate
2003-04 - 2004-09

Management - Consulting / IT-Management

Projektleiter
Projektleiter

Aufgabe:
Ablösung der DCW-Buchhaltung, Einführung der proAlpha Buchhaltung
Optimierungen im Bereich Einkauf/Logistik/Steuerung/Produktion im ERP-System
Outsourcing von Produktionsschritten
Überarbeitung der Kostenträgerrechnung / Ermittlung von Kennzahlen im Bereich Logistik/Versand

Tools DV-Basis:
Data-Mining: Infozoom ( proAlpha Analyzer), Progress DBMS (Programmierung eigener Exporte und Schnittstelle zu Excel), Excel.

Mohn Media Kalender & Promotion Service GmbH
Gütersloh

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

1 Monat
2009-02 - 2009-02

Prince 2

Prince 2 Foundation, APM Group UK
Prince 2 Foundation
APM Group UK
Projektmanagement nach Prince2 Standard
1 Monat
2005-08 - 2005-08

ITIL Foundation

Service Manager, Master Consulting Hamburg, TüV München
Service Manager
Master Consulting Hamburg, TüV München

Position

Position

- Agile Coach

- Product Owner ERP / DMS Requirements

- Stakeholder Management

- CEO (5 years) in Plastic Industry

- Projectlead in international distributed corporate settings and virtual teams

 

- Service Level Management (ITIL) Definition of Service Level and  Service Level Agreements, negotiating with Service Providers

 

- Business Requirement Management

- Data Migration, Application Migration, Application Support in a Tier 3 Data Center

- Interface / Contact/ Representing the results to Management Boards, CEOs,
- Management Consulting, Management Coaching, Change Management

 - IT-Management, Business Intelligence, Business-Reengineering

- ERP-Systems, Requirement gathering, selection process, customization, introduction, test training,

Kompetenzen

Kompetenzen

Top-Skills

ERP Business Analyst agile Entwicklungsmethoden Product Owner Scrum Master Kunststofftechnik D3 DMS ITIL Foundation Prince2 Change Management Requirements Management JIRA Agile Atlassian Confluence bitbucket PDM DIN 45545 Interims Management Geschäftsleitung BPMN

Schwerpunkte

Agile Development
Business Analyst
ERP
SCRUM

Aufgabenbereiche

MS Project

Produkte / Standards / Erfahrungen / Methoden

agile Entwicklungsmethoden
Atlassian Confluence
Atlassian JIRA
Atlassian JIRA Agile / Confluence
Multiproject Management Software
Atlassian JIRA Confluence Bitbucket
AXXERION
Azure
d.velop d.3
DIN EN 45545 Brandschutz Schienenfahrzeuge
Führungserfahrung Rationalisierung
Geschäftsführer Kunststoffindustrie
Modernisierung und Neuausrichtung eine Industriebetriebes
Jira cloud
Kanban
Kostenträgerrechnung
Lebensmittelbranche
MS Office
Product Owner ERP / DMS
Integration Dokumentenmanagement ins ERP-System
SCRUM
Topdesk
Erfahrungen:
 
- Product Owner ERP/DMS
- Aufbau Requirements Management und Integration in das Changemanagement
- Einführung Agiler SW-Entwicjlung SCRUM 
- Projektleitung, Projektmanagement auch größere im Konzern-Umfeld
  (Prince2 nach Bertelsmann Lesart)
- Geschäftsprozessanalyse (ITIL), Optimierung, Kostenreduktion, IT-Management, Organisationsberatung, Business-Reengineering
- Erstellung von Konzepten, Pflichtenheften, Spezifikationen.
- Migration, Implementation und Integration in bestehende heterogene EDV-Landschaften
- Präsentation von Ergebnissen, Projektständen, vor Control-Boards / Vorständen.
- Beratung von Führungskräften, Coaching, Schulungen
- Softwareauswahl (Warenwirtschaft,ERP,CRM,DMS,SSM) deren Einführung, Roll-out, Betreuung in der Einführungsphase
- IT-Management als technischer Leiter eines Großhandelsunternehmens
- internationale Erfahrung (USA, Frankreich, Spanien)
- Logistik und Versand eines Variantenfertigers mit chaotischer Lagerführung
- Kostenrechnung und Controlling in der Druck und Verlagsbranche
- Verlagswesen und Mediaproduktionen in der Musikindustrie

Management:
- Geschäftsführer eines mittelständischen Industriebetriebes mit 50 MA
- Verhandlung mit Gewerkschaften zu Tariföffnungsklausel
- Verhandlung mit amerikanischen Firmen (Garantieabwicklung, Restrukturierung)
- Gestaltung von Unternehmensprozessen und Strukturen
- Aufbau von international operierenden Handelsunternehmen
- Techn. Gebäudeplanung (Zugangskontrolle, Zeiterfassung, Stromversorgung, Klima, Produktionsplanung, etc...)
- Konzernerfahrung (Bertelsmann, Alcatel-Lucent)

Erfahrung im Unternehmen
2000-2004
Als DV-Projektleiter bzw. als Management Consultant für den Bertelsmann Konzern tätig.
Am BEX-Programm des Konzerns beteiligt.

1993-1999 als Technischer Leiter bei Krystaltech Deutschland GmbH bzw. (Umfirmierung) Krystaltech Lynx Europe GmbH (www.kle.net) Umsatz 1993 ca. 14 Mio. DM  Umsatz 1999 ca. 400 Mio DM .
weiterhin als Berater in der Werbebranche (Plasma Artworx, www.plasma.de ) , als Berater für Kommunikationsgroßhandel MMV GmbH (www.mmv-gsm.de) und Beratung für Unternehmensgründung. (Winspec West Inc. ).

Produkte
Atlassian Jira Cloud Confluence
Infor
proalpha (alle Module, inklusive DMS, APS, Buchhaltung, Analyzer)
Infozoom (Data-Mining Tool)
MS-Projekt
MS-Office (Excel, Word, Access, Powerpoint,Outlook, etc...)
Oracle 7.3
Steinberg Cubase SX 10 pro
Steinberg Wavelab 8
Adobe Premiere Pro
Adobe Photoshop

Methoden:
ITIL
Agile Entwicklungsmethoden SCRUM / KANBAN
 

Betriebssysteme

/36, /38
Amiga OS
Echtzeitbetriebssysteme
HPUX
MS-DOS
Novell
SUN OS, Solaris
Unix
Windows

Programmiersprachen

ANSI-C / C++
Grundkenntnisse
Assembler
6510
HTML
Grundkenntnisse
PL/SQL
Grundkenntnisse

Datenbanken

Access
ODBC
Oracle
Mit 7.3 meine ersten Erfahrungen als DBA gemacht
Oracle10
Progress
Auf Sun / Solaris
SQL
xBase

Datenkommunikation

EDIFACT
Ethernet
ISO/OSI
Novell
parallele Schnittstelle
Router
RS232
TCP/IP
Token Ring
Novell 3.12 - 5.0 Administrationslevel
Windows NT Administrationslevel

Hardware

Echtzeitsysteme
Industrie-Roboter
PC
Scanner
Sensoren
Soundkarten
SPS
Steuer und Regelsysteme
SUN
Aus meiner Studienzeit (Automatisierungstechnik an der FH Reutlingen) liegen  noch Grundlagen aus Digitaltechnik , SPS, Mess/Regelungstechnik, Robotersteuerung etc... vor, sind aber nicht unbedingt meine Kernkompetenz.

.

Berechnung / Simulation / Versuch / Validierung

Kunststoffbearbeitung PMMA PC
Thermoformen

Design / Entwicklung / Konstruktion

Workflow, Zeichnungsmanagement

Managementerfahrung in Unternehmen

Ablauforganisation
Business Reporting
Changemanagement
Geschäftsprozessanalyse
Krisenmanagement (Brand, Personalausfall, ...)
Materialwirtschaft
Personalkostenplanung
Schulung
strategische Umorientierung (Neuorganisation, neue Geschäftszweige)

Personalverantwortung

Personalführung

Branchen

Branchen

Kunststoffindustrie
Telekommunikation
Papierindustrie
Druckerei, Verlagswesen
Beratung,
Automatisierungstechnik
Forschung, Entwicklung, UNI
Kunststoffindustrie
Handel / Großhandel v.a. mit technischen Produkten
Hardware / Software
Musikindustrie
Werbung
Medien

Vertrauen Sie auf Randstad

Im Bereich Freelancing
Im Bereich Arbeitnehmerüberlassung / Personalvermittlung

Fragen?

Rufen Sie uns an +49 89 500316-300 oder schreiben Sie uns:

Das Freelancer-Portal

Direktester geht's nicht! Ganz einfach Freelancer finden und direkt Kontakt aufnehmen.